Landkreis Miltenberg

Beiträge zum Thema Landkreis Miltenberg

Gesundheit & Wellness
Ralf Neier zeigte in seinem Vortrag, was für Fachkräfte bei der Zusammenarbeit mit von Alkohol geschädigten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen wichtig ist.

Fachtag zum Thema „Fetale Alkoholspektrumstörung (FASD)“

Die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) hat anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens einen großen Fachtag im Elsenfelder Bürgerzentrum zum Thema „Fetale Alkoholspektrumstörung (FASD)“ ausgerichtet. Unter diesem Begriff werden irreversible physische und psychische Geburtsdefekte zusammengefasst, die bei Kindern auftreten können, deren Mütter Alkohol während der Schwangerschaft konsumiert haben. Die Mitarbeiterinnen der KoKi konnten durch ihre Netzwerkarbeit feststellen, dass dieses Thema...

  • Miltenberg
  • 14.10.19
  • 15× gelesen
Gesundheit & Wellness

Medizinstudierende aus Würzburg auf Entdeckungstour im Landkreis Miltenberg

Kreis Miltenberg. Im Rahmen des Konzepts „Main.Landarzt“ der Gesundheitsregion plus fand auf Initiative von Kreisrat Rudi Schuck am Samstag eine Erlebnistour für Medizinstudierende im Landkreis Miltenberg statt. Mit dem Bus wurden die Studierenden von Kreisrat Rudi Schuck und Jörg Frieß, Vorsitzenden des Ärztlichen Kreisverbandes Aschaffenburg, persönlich in Würzburg abgeholt und tourten anschließend in Begleitung weiterer Ärzte bei gutem Wetter durch den Landkreis Miltenberg. Neben einer...

  • Miltenberg
  • 14.10.19
  • 34× gelesen
Politik
Sabine Farrenkopf und Dr. Hiltrud Höreth (von rechts) informierten neun Frauen vor dem Hintergrund der nächsten Kommunalwahlen über die Gemeindeverwaltung und ihre Aufgaben.

Seminar aus der Reihe Politik braucht Frauen

Mit der Gemeindeverwaltung und ihren Aufgaben befassten sich am vergangenen Samstag neun politisch aktive und interessierte Frauen im Landratsamt Miltenberg. Das Seminar basiert auf einer Initiative der unterfränkischen kommunalen Gleichstellungsbeauftragten unter dem Titel „Politik braucht Frauen“. Hintergrund des Seminars, das Gleichstellungsbeauftragte Sabine Farrenkopf mit Dr. Hiltrud Höreth, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Aschaffenburg in Miltenberg abhielt, ist die Tatsache,...

  • Miltenberg
  • 14.10.19
  • 26× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zusammenstoß zwischen Pkw und Pedelec

Pressebericht der PI Miltenberg vom 12.10.19 Miltenberg. Am Freitagmittag, gegen 15:20 Uhr kam es auf dem Parkplatz am Zwillingsbogen zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW Mercedes und einem Pedelec. Nach dem Zusammenstoß kam es zum Sturz der 80jährigen Pedelec Fahrerin. Diese wurde mit Prellungen im Bereich des Schlüsselbeins ins Klinikum verbracht. Die 55jährige PKW-Führerin verblieb unverletzt. Der Sachschaden an Rad und PKW beträgt ca. 2.500€. Zeugen werden gebeten sich bei der PI...

  • Miltenberg
  • 12.10.19
  • 159× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.10.19 Am Donnerstag, um 11.00 Uhr, befuhr eine 67-jährige mit ihrem Renault die Bürgstadter Straße in Miltenberg in Richtung Bürgstadt. Ein entgegenkommender Pkw fuhr an parkenden Autos vorbei, obwohl die Renaultfahrerin Vorrang hatte. Hierbei wurde der Außenspiegel des Renaults abgefahren. Der Verursacher fuhr unbeirrt weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an...

  • Miltenberg
  • 11.10.19
  • 936× gelesen
Energie & Umwelt

Veranstaltungsreihe des Landratsamts zu „Energie und Klima“

Hitze und Trockenheit im aktuellen und vergangenen Sommer haben nach Ansicht der Experten einen Vorgeschmack darauf gegeben, welche Folgen die Erderwärmung auch in unserer Region haben wird. Das Herbstprogramm „Energie und Klima“ des Klimaschutzmanagements des Landratsamts informiert Herausforderung des Klimawandels und gibt Handlungsempfehlungen. Die „Energieversorgung am Untermain im Jahr 2030“ ist Thema eines Vortrags von Professorin Dr. Almut Kirchner, gefolgt von einer Podiumsdiskussion...

  • Miltenberg
  • 11.10.19
  • 14× gelesen
Vereine

Sicherheit im Straßenverkehr
Kreisverkehrswacht übergibt Warnwesten an Vorschulkinder

Miltenberg: Die Kreisverkehrswacht Miltenberg e.V. übergibt an 14 Kindergärten im Landkreis Miltenberg Warnwesten für die Vorschulkinder. Verbunden mit dieser Aktion war ein Malwettbewerb, bei dem die Kinder sich mit dem Thema Verkehr, Fahrzeuge, Sicherheit oder Verkehrswacht auseinander setzen sollten. Schirmherr und Landrat Jens-Marco Scherf, Andreas Lux, Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Miltenberg und Malte Loevenich, Vorsitzender der Kreisverkehrswacht Miltenberg e.V. hatten...

  • Miltenberg
  • 09.10.19
  • 136× gelesen
Gesundheit & Wellness
Wie hier am Stand der Helios-Klinik wurde das Informationsangebot der über 20 Aussteller rege wahrgenommen.
2 Bilder

Gesundheitstag
Frauen- und Männergesundheit im Fokus

Unter dem Motto „Frauen- und Männergesundheit: Gesund und fit bleiben“ stand der mittlerweile 28. Gesundheitstag des Landkreises Miltenberg in der Frankenhalle in Erlenbach. Über 20 Aktionspartner erfüllten den Gesundheitstag mit Ständen, Aktionen und Vorführungen mit Leben. Während draußen der Erlenbacher Herbstmarkt bei regnerischem Wetter stattfand, nutzten zahlreiche Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, sich in der Frankenhalle zu informieren und das Gespräch mit den Fachleuten zu...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 34× gelesen
Kultur
Ein Dankeschön an die Kuratorin Cornelia König-Becker in Form eines Blumenstraußes durch Landrat Jens-Marco Scherf.
3 Bilder

Beeindruckende Kunstschau zum Thema »Heimat ist überall auf der Welt«

Großes Interesse mit mehr als 100 Besuchern bei der Vernissage in der Kochsmühle Obernburg. »Es ist nicht selbstverständlich, friedlich in der Heimat zu leben, fasste Cornelia König-Becker in ihrer Laudatio zur Ausstellung »Heimat ist überall auf der Welt« zusammen, die sie auch kuratiert hat. Die Schau, die im Rahmen des diesjährigen Kulturherbstes mit mehr als 100 Besuchern in der städtische Kochsmühle in Obernburg am 2. Oktober eröffnet wurde, zeigt zahlreiche Werke aus verschiedenen...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 38× gelesen
  •  1
Wirtschaft
2 Bilder

Abfallgebühren werden steigen

Die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises müssen sich nach Jahren stabiler und teilweise sogar gesunkener Abfallgebühren auf steigende Gebühren gefasst machen, wie aus der Neukalkulation hervorgeht. Beabsichtigt ist ein Gebührenniveau im Bereich des Jahres 2009. Die endgültige Entscheidung darüber wird der Kreistag treffen, der Ausschuss für Energie, Natur- und Umweltschutz wird sich in seiner nächsten Sitzung ausführlich mit dem Thema befassen. Am Dienstag war dem Ausschuss für Energie,...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 55× gelesen
Vereine
Beim Fingerspiel über den Apfel machten nicht nur die Kinder und die Erzieherinnen, sondern auch die Apfelkönigin und die Gäste mit.
2 Bilder

Fränkische Apfelkönigin besucht Waldkindergarten Waldkitz

Der regionale Apfelmarkt feiert am Sonntag, 13. Oktober, in Elsenfeld 20-jährigen Geburtstag. Bereits im Vorfeld veranstalten der Markt Elsenfeld und die Regionalmanagement-Initiative Bayerischer Untermain Aktionen, die auf dieses „apfelstarke Wochenende“ aufmerksam machen. Mit großer Freude haben die Kinder des Elsenfelder Waldkindergartens Waldkitz am Dienstag die Fränkische Apfelkönigin Veronika Streun (Richelbach) empfangen, mit ihr gesungen und viele Fragen gestellt. Dass eine echte...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 48× gelesen
Schule & Bildung
Im Gespräch mit drei Studentinnen erfuhr der Landrat, dass alle vom sogenannten Blended Learning, das traditionelle Präsenzveranstaltungen und moderne Formen des E-Learnings verbindet, begeistert sind.

Neueinschreibungsrekord an der Hochschule Miltenberg

Zwei Jahre nach Beginn des Hochschulstudiums „Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen“ am Campus Miltenberg sind sich alle Beteiligten einig: Der Studiengang, der vom Lehrpersonal der Technischen Hochschule Aschaffenburg gestaltet wird, ist bereits jetzt ein voller Erfolg: Sage und schreibe 45 neue Studierende haben sich für das laufende Semester eingeschrieben – geplant war eigentlich eine Höchstzahl von 30 Studierenden. Landrat Jens Marco Scherf, der die Studierenden stets...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 57× gelesen
Vereine
„Herzlich bleiben“ und „Vielfalt leben“ – diese Slogans erfüllen die Richard-Galmbacher-Schule und die Realschule Elsenfeld mit Leben. Angelika Hennrich, Cordula Hunze-Lee, Andrea Schneider und Oliver Flegler (von links) stellten ihre Ideen im Integrationsforum vor, dem Landrat Jens Marco Scherf (rechts) vorsitzt.
2 Bilder

Integrationsbeirat
Neue Projekte stärken Selbstständigkeit, Toleranz und Miteinander

Wer darf bei der Kommunalwahl 2020 im Landkreis Miltenberg wählen, wer darf sich zur Wahl stellen? Diese Fragen hat Kommunaljurist Oliver Feil am Montagabend im Integrationsbeirat im Landratsamt thematisiert. Kurz und prägnant führte er die Gäste durch die Wahlen, bei denen Landrat und Kreistag sowie der Großteil der Bürgermeister sowie Stadt- und Gemeinderäte gewählt werden. Wichtig sei, dass jeder EU-Bürger, der mindestens 18 Jahre alt ist, wählen dürfe, informierte Feil. Wer sich zur Wahl...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 42× gelesen
Politik
Woher kommt der Strom bei der EZV Untermain in Wörth?
2 Bilder

Klimademo in Miltenberg am 27.09.2019 startet am Marktplatz
Klimapolitik auf kommunaler Ebene - Wie sieht es im Landkreis Miltenberg aus?

Stadtwerke Milenberg-Bürgstadt erzeugen das 20-fache an CO2-Emissionenen wie die Stadtwerke Wörth/Obernburg/Erlenbach. Das war die erste interessante Zahl bei meinen Recherchen. Eigentlich haben wir beste Voraussetzungen. Wir haben einen grünen Landrat, wir haben sogar einen Bürgermeister der Grün heißt und grün fährt. Was wollen wir mehr? Haben wir im Landkreis und in den Kommunen auch eine grüne Politik? Wobei ich grün hier nicht parteipolitisch meine, sondern in Bezug auf...

  • Miltenberg
  • 27.09.19
  • 52× gelesen
Wirtschaft
Wie der Blühstreifen am Friedhof gepflegt wird, erklärte Christina Ulshöfer dem Landrat und dem Bürgermeister.
3 Bilder

Landrat besucht Rüdenau: Attraktiver Wohnort inmitten der Natur

Bei einer dreieinhalbstündigen Begehung unter Führung von Bürgermeister Udo Käsmann hat sich Landrat Jens Marco Scherf, begleitet von den Landratsamtsjuristen Matthias Krah und Stefan Pache, über die Gemeinde Rüdenau über Themen wie Wirtschaft, Natur, Bauleitplanung und Verkehr informiert. Im Rathaus zeigte Käsmann der Delegation die energetisch sanierten Räume mit einem barrierefreien Zugang zum Erdgeschoss, hinter dem Gebäude wies Käsmann auf einen ehemaligen Schweinestall hin, der zu...

  • Miltenberg
  • 25.09.19
  • 179× gelesen
Vereine
2 Bilder

Neue Geräte unterstützen Wehren im Landkreis

Dank des unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatzes der Feuerwehren im Landkreis sind örtlicher und überörtlicher Brand- und Katastrophenschutz gesichert, so die übereinstimmende Meinung aller Redner beim Kreisfeuerwehrtag am Sonntag in Leidersbach. Dank neuem Material wurden die Wehren auch technisch aufgerüstet. Der Kreistag nehme diesen außerordentlichen Einsatz der Feuerwehr wahr und unterstütze die Wehren gerne, wies Landrat Jens Marco Scherf auf die politische Rückendeckung der Wehren hin....

  • Miltenberg
  • 23.09.19
  • 85× gelesen
Kultur
Vor der Fragerunde lud Landrat Jens Marco Scherf (Mitte)die neu Zugezogenen zu einer Stadtführung ein.

Landrat tauscht sich mit neu Zugezogenen aus

Dass der Landkreis Miltenberg lebenswert ist, dass er viel zu bieten hat und dass er auf einem guten Weg ist, Herausforderungen zu meistern, haben sieben neu Zugezogene am Freitag im Gespräch mit Landrat Jens Marco Scherf aus erster Hand erfahren. Dem Landrat war es ein Anliegen, mit neu zugezogenen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen, ihnen die zahlreichen Angebote und Einrichtungen des Landkreises vorzustellen und Fragen zu beantworten. Fast alle der sogenannten Newcomer waren...

  • Miltenberg
  • 23.09.19
  • 45× gelesen
Blaulicht

Mil 5
Deckenbau Mainbullau

Ab Montag, den 30.09.2019 wird die Mil 5 zwischen Mainbullau und der Einmündung zur Forststraße (Zufahrt zum Bauhof) für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Bei der von der Firma Stix aus Niedernberg durchgeführten Erhaltungsmaßnahme wird auf einer Länge von rund 3 km der Straßenoberbau verstärkt und eine neue Deckschicht aufgebracht. Die Bauarbeiten sind aufgrund des schlechten Fahrbahnzustandes, wie z.B. Schadstellen, Rissen, Spurrinnen und Unebenheiten, zwingend erforderlich. Die Umleitung...

  • Miltenberg
  • 23.09.19
  • 43× gelesen
Gesundheit & Wellness

Heilmittelerbringer wollen berufliche Zukunft aktiv mitgestalten

Die Heilmittelerbringer aus dem Landkreis Miltenberg haben bei ihrem vierten Treffen am Dienstag im Landratsamt unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf berufspolitische Veränderungen diskutiert und die Werbung für diese Berufe thematisiert. Uwe Eisner, Physiotherapeut, Vorstandsvorsitzender des baden-württembergischen Landesverbands von Physio Deutschland und Leiter der Arbeitsgruppe „Gesundheitsförderung und Prävention“ der Gesundheitsregion plus, berichtete über berufspolitische...

  • Miltenberg
  • 23.09.19
  • 26× gelesen
Hobby & Freizeit

Kunstnetz-Workshops auch im Herbst

Die Tage werden kürzer, das Wetter wird kühler, aber das Workshop-Programm des Kunstnetzes bringt auch an den herbstlichen Tagen Farbe in den Alltag. Mit dem Angebot „Kalligraphie - Unziale“ bietet Michaela Liebmann Kindern und Jugendlichen ab 10 Jahren an, die Unziale, eine Schrift aus dem 4. Jahrhundert, schreiben zu lernen und damit etwas eigenes zu gestalten. Der Kurs findet an vier Nachmittagen (10./17./24.10./7.11.) jeweils von 16-17:30 Uhr statt. Die Anmeldung ist bis zum 16. September...

  • Miltenberg
  • 23.09.19
  • 21× gelesen
Beruf & Ausbildung
Gruppenbild zur Begrüßung der neuen Auszubildenden im Landratsamt Miltenberg mit (von links) Ausbilderin Martina Wolfstädter, Landrat Jens Marco Scherf, Anna Hofmann, Ausbilder Bernd Roth, Anne Pfister, Personalchef Gerhard Rüth, Theresa Schäfer und Jannik Alexander, der ein mehrwöchiges Praktikum im Landratsamt absolviert.

Drei junge Leute beginnen Ausbildung im Landratsamt

Der Landkreis Miltenberg ermöglicht auch in diesem Jahr wieder drei Jugendlichen eine fundierte Ausbildung. Landrat Jens Marco Scherf und Personalchef Gerhard Rüth begrüßten zwei Auszubildende zu Verwaltungsfachangestellten im Kommunaldienst sowie eine junge Frau, die ein Duales Studium an der Hochschule für den Öffentlichen Dienst in Hof absolviert. Die Ausbildung werde den Landratsamtsnachwuchs umfassend auf die Aufgabenbereiche in ihren Fachgebieten vorbereiten, versprach Personalchef...

  • Miltenberg
  • 23.09.19
  • 71× gelesen
Schule & Bildung

„Talent und Verantwortung“ startet in neunte Runde

Zum mittlerweile neunten Mal bietet der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft zehn talentierten Schülerinnen und Schülern aus den Mittel- und Realschulen des Landkreises Miltenberg die Gelegenheit, das Förderprojekt „Talent und Verantwortung“ zu absolvieren. Bei der Auftaktveranstaltung im Landschulheim in Hobbach lobte Schirmherr Landrat Jens Marco Scherf die gute Idee des Programms. Man wolle den jungen Leuten helfen, ihr Talent weiter zu entwickeln, begrüßte er die Schülerinnen und Schüler, die...

  • Miltenberg
  • 16.09.19
  • 36× gelesen
Sport
Strahlende Gesichter bei den Siegerinnen und Siegern des Landkreispokals im Jugendtennis. Das Bild zeigt (von links) Stefanie Keller (Sparkasse Miltenberg-Obernburg), Hanna Kirov (U12 weiblich), Linus Hübner (U10 Midcourt), Sebastian Giegerich (U12 männlich), Kevin Rohe (U18 männlich), Alexander Aulbach (U16 männlich), Vanessa Celico (U18 weiblich), Steffen Wolz (Turnierleitung und Jugendwart) und Thorsten Schork (Sportreferent, Landkreis Miltenberg).

Spannende Spiele beim Jugendtennis-Landkreispokal

Spannende und teilweise lange Matches haben die Zuschauerinnen und Zuschauer beim Landkreispokal im Jugendtennis erlebt. Von Freitag bis Sonntag kämpfte der Tennis-Nachwuchs auf der Anlage des TC Rot-Weiß Miltenberg um die begehrten Titel. Landrat Jens Marco Scherf, der am Sonntag die Finalspiele verfolgte, freute sich wie auch Sportreferent Thorsten Schork und Organisator Steffen Wolz (TC RW Miltenberg) über die reibungslose Organisation, aber auch über das im Vergleich zum Vorjahr größere...

  • Miltenberg
  • 16.09.19
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vorfahrt missachtet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.09.19 Miltenberg. An der Einmündung Bischoffstraße – Brückenstraße missachtete am Donnerstag gegen 08.30 Uhr ein Lkw-Fahrer die Vorfahrt eines Skodas. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt, der Skoda war jedoch so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 7500 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos...

  • Miltenberg
  • 13.09.19
  • 131× gelesen
Wirtschaft

Landkreis Miltenberg lässt zwei Heizungsvarianten prüfen

Da die Heizung im Landratsamt Miltenberg seit 1990 beziehungsweise 1993 in Hauptgebäude und Nordflügel nicht erneuert worden sind, sieht das Kreisbauamt Handlungsbedarf. Da die öffentliche Hand Vorbild sein soll beim Klimaschutz und der Schonung der Ressourcen, wurden mögliche Heizungsvarianten ausführlich diskutiert. Nun sollen zwei Varianten in der Phase der Ausführungsplanung tiefer geprüft werden. Im Ausschuss für Bau und Verkehr fasste Klimaschutzmanager Sebastian Randig am Dienstag das...

  • Miltenberg
  • 12.09.19
  • 37× gelesen
Mann, Frau & Familie

Veranstaltungsreihe stärkt das Familienleben

Mit der Veranstaltungsreihe „FamilienIMPULSE – Starke Familien – mit Mut und Freude gemeinsam durch den Alltag“ wollen die Familienstützpunkte Erlenbach und Miltenberg in Kooperation mit der Fachstelle für Familienangelegenheiten Familien einen neuen Blick auf das gemeinsame Familienleben ermöglichen. Der Familienalltag ist oft von vielen Anforderungen geprägt, Kinder, Partnerschaft und Beruf erfordern einen gut durchorganisieren Alltag. Dabei fehlen häufig die unbeschwerten Momente, die...

  • Miltenberg
  • 12.09.19
  • 46× gelesen
  •  1
Wirtschaft

Ampel bringt mehr Sicherheit beim Queren der Ebersbacher Straße

Eine mobile Ampel soll bis Ende Dezember in der Ortsdurchfahrt des Leidersbacher Ortsteils Ebersbach in erster Linie Kindern, aber auch allen anderen Bürgerinnen und Bürgern das Überqueren der Ebersbacher Straße erleichtern. Anschließend will das Staatliche Bauamt gemeinsam mit der Gemeinde und dem Landratsamt auswerten, ob an der Kreuzung mit der Dornauer Straße eine dauerhafte Ampel installiert werden soll. Bei einem Ortstermin nahmen am Montag Landrat Jens Marco Scherf und Leidersbachs...

  • Miltenberg
  • 11.09.19
  • 37× gelesen
Schule & Bildung
Die neuen Referendarinnen und Referendare stellten sich nach ihrer Vereidigung mit der stellvertretenden Landrätin, dem Team des Schulamts, den Vertretern des Personalrats sowie den Seminarleiterinnen und Seminarleitern zum Gruppenfoto.

20 junge Lehrkräfte für den Landkreis Miltenberg

20 junge Lehrkräfte werden in den nächsten beiden Jahren ihr Referendariat an Grund-, Mittel- und Förderschulen im Landkreis Miltenberg verbringen und, so hoffen die Verantwortlichen im Schulamt, auch darüber hinaus im Landkreis bleiben. Karin Passow, Stellvertreterin des Landrats, hieß die Referendarinnen und Referendare am Montagmorgen herzlich im Landkreis Miltenberg willkommen und wünschte ihnen einen guten Start in ihren neuen Lebensabschnitt. Vom tollen Team des Schulamts würden sie...

  • Miltenberg
  • 11.09.19
  • 473× gelesen
Kultur

Landrat heißt neu Zugezogene persönlich willkommen

Am Freitag, 20. September, wird Landrat Jens Marco Scherf erstmals Newcomer im Landkreis Miltenberg persönlich begrüßen. Scherf und seine Mitarbeiter werden ihnen den Landkreis vorstellen und zeigen, was er in den Bereichen zu bieten hat, die besonders für neu Zugezogene interessant sind – etwa Wirtschaft, medizinische Versorgung, Kinderbetreuung, Bildungseinrichtungen, Freizeit, Kultur und mehr. Die Aktion soll dazu beitragen, dass sich Newcomer im Landkreis schneller wohl und integriert...

  • Miltenberg
  • 11.09.19
  • 45× gelesen
Wirtschaft
Die Funktionsweise der Lichtzeichenanlage schaute sich der Bauausschuss in Amorbach an. Durch kurze Rotphasen kann der Schienenbereich geräumt werden, bevor der Zug kommt.
3 Bilder

Verkehr und Schulen Hauptthemen bei der Baurundfahrt

Amorbach, Miltenberg, Erlenbach, Elsenfeld und Obernburg waren Stationen der Rundfahrt des Landkreis-Bauausschusses am Dienstag. Mehrere Stunden lang befasste sich das Gremium mit den Themen Verkehr und Schule. In Amorbach verschaffte sich der Ausschuss mit Landrat Jens Marco Scherf an der Spitze einen Eindruck davon, wie die Lichtzeichenanlage am Kreisverkehr am Ortseingang funktioniert. Diese wird nur aktiviert, bevor der nahe am Kreisel befindliche Bahnübergang geschlossen wird, um eine...

  • Miltenberg
  • 11.09.19
  • 74× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.