Schule & Bildung

Beiträge zur Rubrik Schule & Bildung

Schulbauprogramm III nimmt Kontur an

Sollte der Kreistag dem einstimmigen Empfehlungsbeschluss des Ausschusses für Bau und Verkehr zustimmen, wird der Landkreis Miltenberg noch in diesem Jahr das nächste große Schulbauprogramm auf den Weg bringen. Derzeit ist der Kreis noch intensiv mit den Arbeiten des Schulbauprogramms II an den Gymnasien in Miltenberg und Erlenbach tätig. Dadurch ist ersichtlich, dass dem Landkreis die Bildung sehr viel Geld wert ist. Der Schwerpunkt im Schulbauprogramm III wird auf der beruflichen Bildung...

  • Miltenberg
  • 19.11.19
  • 21× gelesen

Vortrag für Eltern an der Martin-von-Adelsheim-Schule GMS
LERNEN MACHT GLÜCKLICH - überraschende Erkenntnisse für den Schul- und Familienalltag

Wünschen Sie sich, dass Ihr Kind selbstständig lernt? Der Erfolgsvortrag "Lernen macht glücklich" hat schon tausende Eltern begeistert. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise durch den Familienalltag und erfahren Sie, wie Ihr Kind die Freude am Lernen entdecken und für sich nutzen kann. Konzentrations- und Motivationsschwierigkeiten gehören für die meisten Kinder früher oder später zum Alltag. 85% würden gerne leichter lernen. Wollen Sie Ihr Kind dabei unterstützen? Mit einer Mischung aus...

  • Adelsheim
  • 15.11.19
  • 24× gelesen
  •  1

Im Herbst 1648 schien Bayern verloren. Die Schweden standen kurz vor der endgültigen Eroberung. Nur ein Wunder konnte Bayern noch retten. Doch das Wunder geschah.
Die letzte Schlacht des 30jährigen Krieges

1648: Bayern schien verloren Im Herbst 1648 schien Bayern verloren. Die Schweden, angeführt von Feldherr Carl Gustav Wrangel, hatten sich zum dritten Mal mit den Franzosen vereint. Diese waren zwar katholisch, aber längst hatte sich der 30jährige Krieg von einem Religionskrieg in ein blutiges Ringen verwandelt, in dem es vorrangig um Macht und Einfluss ging. Wrangel, Sohn eines schwedischen Feldmarschalls, schien unbesiegbar und ritt auf einer Woge des Erfolgs. Er hatte den Krieg quasi mit...

  • Alzenau
  • 15.11.19
  • 42× gelesen

Allianz Betriebe & Schule
Die Mittelschule Miltenberg lud am 07. November 2019 bereits zum sechsten Aktionstag „Allianz Betriebe & Schule“ ein.

Daran nahmen die Klassen 7 bis 10 unserer Mittelschule und die der Heinrich-Ernst-Stötzner-Schule aus Miltenberg teil. Erfreulicherweise informierten an diesem Tag sechzehn Firmen über ihre Ausbildungsmöglichkeiten: Hollerbach Gruppe, OWA, RUF Gebäudetechnik GmbH, FRIPA Papierfabrik, ProCase GmbH, Nord-Apotheke Miltenberg, Oswald Elektromotoren GmbH, Kremer Gartengestaltung GmbH, SCHEUERMANN & HEILIG GmbH, Mainmetall Großhandelsges. m.b.H, Bayerische Polizei, Mayer’s Bäck, BayWa AG,...

  • Miltenberg
  • 15.11.19
  • 88× gelesen
3 Bilder

Die Mittelschule in Miltenberg gewinnt beim Wettbewerb „Werkstatt Modelleisenbahn“!
Die bundesweite Initiative „Spielen macht Schule“ stattet die Mittelschule Miltenberg mit einem umfangreichen Modelleisenbahn-Produktpaket aus.

Miltenberg, November 2019. Die Schule in Miltenberg hat dank des originellen und durchdachten Konzepts des Werklehrers Alexander Höring eine komplette Produktausstattung der namhaften Hersteller (Auhagen, Busch, Faller, Märklin, Noch und Viessmann) gewonnen. „Der Aufbau einer Modelleisenbahnanlage stellt die Kinder vor handfeste Herausforderungen, an deren Überwindung sie und ihre Fähigkeiten wachsen können. Der handelnde Umgang mit Dingen, Kreativität, Geschicklichkeit und das Erlebnis von...

  • Miltenberg
  • 12.11.19
  • 89× gelesen
  •  2
Dank digitaler Medien kann Lernen individualisiert und kooperativ gestaltet werden. Digitales Lernen ist eine Qualitätssteigerung ersten Ranges. Im modernen Unterricht entsteht etwas, was einen Nutzen hat. Dieser Nutzen kann ein persönlicher Sinn sein, einer Gruppe von Menschen helfen oder sogar der Gesellschaft.
75 Bilder

Digitale Bildung: Das Lehren und Lernen neu denken und umsetzen
Eigene Interessen und Stärken können jetzt noch besser eingebracht werden

Digitales Lernen ist eine Qualitätssteigerung ersten Ranges - Rollenwandel für Schüler und Lehrkräfte - Wer lernt, arbeitet zusammen Die digitalen Medien bestimmen die Welt, insbesondere jene der Schülerinnen und Schüler. Die jetzigen Heranwachsenden sehen anders, kommunizieren anders und lernen anders als die Generationen vor ihnen. Wenn die Schule das ignoriert, wird sie irgendwann bedeutungslos: Das ist seit langem Konsens in Ländern wie Dänemark, Südkorea oder Finnland, den...

  • Miltenberg
  • 11.11.19
  • 199× gelesen

Die Frankenlandschule Walldürn stellt vor:
Informationsabende für interessierte Schüler und Eltern

• Wirtschaftsgymnasium (WG) • Kaufmännisches Berufskolleg (BK) • Berufskolleg Wirtschaftsinformatik (BKWI) • Berufsfachschule Wirtschaft - Wirtschaftsschule (WS) Informationsabende für interessierte Schüler sowie Eltern finden für die WS am 22.01.2020 und das WG, BK und BKWI am 23.01.2020 statt. Die Frankenlandschule in Walldürn bietet interessante, zukunftsorientierte und bewährte schulische Weiterbildungsmöglichkeiten, die hier kurz vorgestellt werden. Die Schülerinnen...

  • Walldürn
  • 11.11.19
  • 16× gelesen
3 Bilder

Wir ziehen durch die Straßen, dass Licht bleibt in der Hand .........

„Wir ziehen durch die Straßen, das Licht bleibt in der Hand“, nicht wortgetreu aber sinngemäß fand am 8. November 2019 bei den Erftalzwergen in Riedern der alljährliche St. Martinsumzug statt. Aufgrund des schlechten Wetters wurde die Aufführung der Kindergartenkinder und der Lichterumzug ins trockene verlagert. Da sich die Riedener Kirche aktuell im Umbau befindet, begann um 18.00 Uhr die St. Martinsfeier im Gemeinschaftshaus.  Eröffnet wurde diese mit dem traditionellen St. Martinslied. Die...

  • Riedern
  • 10.11.19
  • 87× gelesen

Gefährlicher Weg zum Abschluss
Warum Ghostwriter in Anspruch genommen werden

Mit etwas krimineller Energie und einer Menge an Geld können sich Studenten sehr viel Stress während des Studiums ersparen. Selbstverständlich ist Ghostwriting nicht legal, aber dennoch wird es sehr häufig ausgeübt. Die Preise des Ghostwritings sind sehr unterschiedlich. Sie sind zwischen 600 Euro und 30.000 Euro zu finden. Im Studentenleben kommt es sehr häufig dazu, dass der Druck sehr hoch wird, da nur ein geringes Zeitpensum zur Verfügung steht. In vielen Fällen wird dann zu der Lösung...

  • Neustadt
  • 08.11.19
  • 14× gelesen

Frankenlandschule Walldürn
Schulleitungsteam der Frankenlandschule Walldürn wieder komplett

Frau Oberstudienrätin Heike Diener wird zur Abteilungsleiterin des Wirtschaftsgymnasiums und der Kaufmännischen Berufsschule bestellt. Schulleiter Oberstudiendirektor Torsten Mestmacher zeigte sich sehr erfreut darüber, dass die ausgeschriebene Abteilungsleiterstelle schnell besetzt werden konnte. „Mit Frau Diener haben wir eine sehr engagierte und fachlich hochkompetente Führungspersönlichkeit für die Stelle gewinnen können. Ich bin überzeugt davon, dass sie das Wirtschaftsgymnasium und die...

  • Walldürn
  • 08.11.19
  • 104× gelesen
4 Bilder

Igelbesuch
Igelbesuch bei den Erftalzwergen im Kindergarten Riedern

Zwei stachelige Besucher sorgten an einem Kindergartenvormittag bei den Erftalzwergen Riedern für großere Begeisterung. Frau Tanja Breunig, Igelbauftragte in Mönchberg, besucht mit ihren zwei Igelbabies den Kindergarten. Frau Breunig kümmert sich um kranke und verwaiste Igel. Das kleinste Sorgenkind war nur einige Tage alt, als es gefunden und ihr gebracht wurde. Mittlerweile ist der Igel sechs Wochen alt, wiegt bereits 400 Gramm und ist putzmunter. Den größeren Igel den sie dabei hatte,...

  • Riedern
  • 06.11.19
  • 65× gelesen
4 Bilder

Miltenberger Grundschüler mit Weitblick: Besuch aus Usbekistan - Blick in die Welt durch 1000 Bücher - Lesen für Unicef Madagaskar

Gerade einmal zwei Stunden Unterricht hatten die Schüler der Grundschule Miltenberg nach den Herbstferien hinter sich, als sie sich gemeinsam mit ihrer Rektorin Brigitte Hauck, Konrektorin Marion Gleußner – Rüger, sowie ihren Lehrerinnen in der Turnhalle trafen, um sich auf die nächsten drei aufregenden Wochen einzustimmen. Nach einer herzlichen Begrüßung aller Anwesenden holte Brigitte Hauck einen weitgereisten Gast zu sich. Zulfiya Tugusheva, eine Lehrerin aus Usbekistan, besucht drei...

  • Miltenberg
  • 06.11.19
  • 48× gelesen
Der Einsatz von Videospielen im Schulunterricht setzt sich in Deutschland nur langsam durch – in anderen Ländern gehören sie längst zum Lehrplan.
2 Bilder

TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal
Schulen wollen mit E-Sport-Programm die Zufriedenheit verbessern

(TRD/CID) E-Sport wächst rasant. Auch an Schulen ist es ein Thema. Bereits jede fünfte Einrichtung bietet inzwischen ein E-Sport-Programm an. Und mehr als 70 Prozent prüfen beziehungsweise planen ein solches oder haben dafür bereits Kapazitäten. Nur 9,0 Prozent der Befragten nannten mangelndes Interesse der Schüler und Studenten als Grund, kein E-Sport-Programm einzurichten. Das geht aus einer weltweiten Umfrage von Extreme Networks, Inc. (Nasdaq: EXTR) und eCampus News hervor. Die...

  • Aschaffenburg
  • 29.10.19
  • 28× gelesen
Frau Beate Höltermann bei der Präsentation des Projektes WAKAMATU
3 Bilder

LEV-RS- Bezirkselterntag 2019: Schulgemeinschaften stärken durch Offenheit in der Partnerschaft

Die Transparenz von jeder Handlung zeigt sich in der Regel nur durch die Offenheit der Selbigen selbst. Der Landeselternverband Bayerischer Realschulen (kurz: LEV-RS) legt viel Wert auf diesen Aspekt und veranstaltet regelmäßig hierzu sowohl Tagungen als auch Treffen, um zum Einen seine Arbeit so transparent wie möglich vorzustellen, zum Anderen um den Austausch innerhalb der Schulfamilien und der gesellschaftlichen Gemeinschaften zu fördern und voranzutreiben. Am Samstag, den 19.Oktober 2019...

  • Obernburg am Main
  • 25.10.19
  • 37× gelesen
vlnr: Nicole Burke, Sonja Eickert, Bettina Stubenrauch (LEV-RS-Vorstandsmitglied), Richard Schedl und Andrea Faggiano

LEV-RS: Präsent durch Handeln, Kompetent durch Partnerschaft

Der Regierungsbezirk Unterfranken darf sich in Sachen Elternengagement glücklich schätzen: im Rahmen des diesjährigen Bezirkselterntages des Bayerischen Landeselternverbandes für Realschulen waren zwar lediglich zwei Posten als BezirksvertreterInnen neu zu besetzen – dem gegenüber standen allerdings mehr KandidatInnen zur Verfügung, als die Anzahl der Posten vorgesehen war. Erfreulich, denn dies spricht für die gute Arbeit des Landeselternverbandes. Umgekehrt ist dieser stolz darauf, dass...

  • Obernburg am Main
  • 25.10.19
  • 64× gelesen

Frühstück und eine „Gesunde Pause“ sind unerlässlich
„Gesunde-Pause-Frühstücksboxen“ für Schüler der Martin-von-Adelsheim-Schule

Es ist kein Geheimnis, dass es sich mit einem leeren Magen nur sehr schwer lernen lässt. Dies gilt auch für die Kinder, die täglich den Unterricht an der Martin-von-Adelsheim-Schule besuchen. Aus diesem Grund gab es in diesem Jahr bereits zum 14. Mal Frühstücksboxen für die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen. Die Schulaktion „Gesunde Pause“ als Unternehmensinitiative ist ein kleiner, aber sehr wichtiger Baustein, um auf Probleme wie Fehl- und Falschernährung, Übergewicht...

  • Adelsheim
  • 22.10.19
  • 25× gelesen
  •  1

Zentralgewerbeschule Buchen
Bild einer vielfältigen Schule gezeichnet

Buchen.Si. Beim diesjährigen Pflegschaftsabend für Eltern und Ausbilder, konnte der Schulleiter der Zentralgewerbeschule Buchen (ZGB), OStD Konrad Trabold, das Bild einer vielfältigen und regen Schule zeichnen. Die insgesamt neun Schularten der ZGB besuchen dieses Jahr rund 1000 Schülerinnen und Schüler, wovon rund 350 eine Vollzeitschule besuchen. Allerdings hat die ZGB – wie alle gewerblichen beruflichen Schulen – mit rückgängigen Schülerzahlen zu kämpfen. Im Berufsschulzweig werden insgesamt...

  • Buchen (Odenwald)
  • 21.10.19
  • 15× gelesen

Förderung des Chemieunterrichts an der Martin-von-Adelsheim-Schule GMS

Wie funktioniert solare Stromerzeugung mit Wasserstoff? Dieser und anderen Fragen können die Schüler der Martin-von-Adelsheim-Schule GMS Dank einer erneuten Förderung durch den FCI (Fonds der Chemischen Industrie) nun noch genauer auf den Grund gehen. Ende September nahmen Rektor Florian Loser und Fachlehrerin Dorothea Pfeiffer zusammen mit einigen Schülern bei der symbolischen Übergabe des Geldes den „Chemie-Förderkolben“ entgegen. Das chemietypische Gefäß übergab Tobias Pacher, bei den...

  • Adelsheim
  • 18.10.19
  • 26× gelesen
  •  1

Seminarreihe für betriebliche Ausbildungsbeauftragte
Jetzt anmelden für "Fit für Azubis"

Auch in diesem Jahr findet die Seminarreihe für betriebliche Ausbildungsbeauftragte „Fit für Azubis“ statt. Sie richtet sich an Ausbilderinnen und Ausbilder sowie Ausbildungsbeauftragte und Personalverantwortliche im Betrieb und findet in fünf Modulen statt. Für Unternehmen ist es wichtig, motivierte Nachwuchskräfte zu finden und sie während der Ausbildung individuell zu begleiten und zu fördern. In den Modulen der Seminarreihe der Regionalen Fachkräfteallianz erhalten die Teilnehmer...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 8× gelesen
2 Bilder

Seh-, Hör- und Sprachvermögen werden ermittelt
Schulanfänger werden untersucht

Aktuell werden alle Kinder, die bis Ende September 2020 das sechste Lebensjahr vollenden, zur Schuleingangsuntersuchung eingeladen. Mögliche Entwicklungsverzögerungen oder gesundheitliche Einschränkungen sollen früh erkannt werden, um Fördermaßnahmen rechtzeitig einleiten zu können. Die Schuleingangsuntersuchung umfasst ein Screening, das von Mitarbeiterinnen des Gesundheitsamtes, üblicherweise im Kindergarten, erfolgt. Seh-, Hör- und Sprachvermögen werden getestet, feinmotorische und...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 10× gelesen
3 Bilder

„Haus der kleinen Forscher“ wieder aktiv
Forschen, Lernen, Ausprobieren

Die Bildungsinitiative „Haus der kleinen Forscher“ unterstützt pädagogische Fachkräfte dabei, den Entdeckergeist von Kindern zu fördern. Auch für die Region am Bayerischen Untermain gibt es ein Fortbildungsprogramm - unter anderem zu Wasser und Luft, rund um den Körper, Licht oder Mathematik. Darüber hinaus gibt es die Schwerpunkte Technik, Informatik ohne Computer und und nachhaltige Entwicklung. Alle Fortbildungsthemen, Termine und das Anmeldeformular sind unter...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 20× gelesen
Bio-Brotbox gefüllt mit Lebensmitteln für einen gesunden und erfolgreichen Start in die Schulzeit.

Bund Naturschutz organisiert
3. Bio-Brotbox-Aktion im Landkreis Miltenberg

Mit gespannten Kinderaugen wurden Landrat Jens Marco Scherf und stellvertretender Kreisvorsitzender des Bund Naturschutz Hans Jürgen Fahn am vergangenen Dienstagmorgen von den Erstklässlern in der Verbandsschule Faulbach begrüßt. Was die zwei Herren wohl hier im Unterricht machen? Und was versteckt sich in den gelben Frühstücksboxen, die sie bei sich haben? Ein leckeres Ei aus der Region und Bio-Karotten aus ökologischem Anbau, erklären sie. Und auch Bio-Marmelade und Putenleberwurst als...

  • Faulbach
  • 17.10.19
  • 72× gelesen
  •  1

Frankenlandschule Walldürn
Abschlussveranstaltung der Galway-Exkursion 2019

Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung bot sich Eltern, Kolleginnen und Kollegen, sowie interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, einen Eindruck von der im Juli stattgefundenen Galway-Exkursion zu gewinnen. Unter der Leitung des Organisationsteams, bestehend aus Nicole Geier, Michael Volk und Jörn Hahn, bereiteten die teilgenommenen Schülerinnen und Schüler der einstigen Eingangsklassen des Wirtschaftsgymnasiums in Kleingruppen unterschiedliche Aspekte der Galway-Exkursion zu...

  • Walldürn
  • 17.10.19
  • 19× gelesen
2 Bilder

Frankenlandschule Walldürn
Berufsorientierung wird an der Frankenlandschule großgeschrieben

„Unser Ziel ist es, dass am Ende der Schulzeit alle unsere Schülerinnen und Schüler wissen, wie es im Anschluss weitergeht“, so Schulleiter Torsten Mestmacher auf die Frage, welche Zielsetzung sich hinter den vielfältigen Angeboten zur Berufsorientierung an der Frankenlandschule verbirgt. Berufsorientierung bezeichnet zum einen den individuellen Entwicklungsprozess eines jeden Jugendlichen, der seine eigenen Interessen, Fähigkeiten und Ziele kennenlernt und in dessen Verlauf er verschiedene...

  • Walldürn
  • 17.10.19
  • 30× gelesen

Unterfränkischer LEV-RS-Bezirkselterntag :Die Realschuleltern zwischen Digitalisierung und Berufsorientierung

Die heutigen Herausforderungen und die aktuellen schulpolitischen und gesellschaftlichen Themen sind die Überlegungen aus der Vergangenheit, in der diese Besagten damals die Zukunftsvisionen waren. Der Landeselternverband der Bayerischen Realschulen hält an der Obernburger Main-Limes-Realschule am Samstag, den 19.10.2019, von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr, den diesjährigen Bezirkselterntag ab. Vorträge im Rahmen der Elternrolle in der Digitalisierung, Vorstellungen der einer möglichen...

  • Obernburg am Main
  • 11.10.19
  • 58× gelesen

GRUNDSCHULE WALLDÜRN
Handballsport macht Schule

Auch in diesem Jahr wurden die Zweitklässler der Grundschule Walldürn vom Handballverein der Sportgemeinde Walldürn eingeladen, die Sportart Handball näher kennen zu lernen. Einen Vormittag lang konnten die ca. 70 Jungen und Mädchen der Klassen 2 a, 2 b und 2 c in der Nibelungenhalle Walldürn einen Einblick in den Handballsport gewinnen. Die fachkundigen Trainer der SpG Walldürn hatten in der Sporthalle verschiedene Stationen aufgebaut, an denen die Schüler und Schülerinnen mit Spaß und...

  • Walldürn
  • 11.10.19
  • 23× gelesen
Die beiden 6. Klassen vor dem Schnatterloch nach ihrer Zeitreise

Zeitreise auf der Mildenburg
Zurück in die Steinzeit

Beruferaten in der Steinzeit: „Bist du Jäger?“ – „Nein.“ – „Sammler?“ – „Verdammt!...“ Dass das Leben in der Steinzeit durchaus vielfältiger und vor allem viel anstrengender war, das durften die Schüler der Klassen 6b und 6c am ersten Wandertag im Stadtmuseum Miltenberg erfahren. In einem eher theoretischen Teil erfuhren sie dabei allerhand über die zeitliche Einordnung und die Namensgebung der „Steinzeit“ sowie über die Lebensweise, Werkzeuge und Waffen der „Höhlenmenschen“. Wusstet ihr,...

  • Erlenbach a.Main
  • 09.10.19
  • 50× gelesen
Vorschüler der Kindertagesstätte Rasselbande in Elsenfeld bauen zusammen mit Dieter Portisch und Jacqueline Kuhn vom Bund Naturschutz, Kreisgruppe Miltenberg, ein Wildbienen-Hotel.
2 Bilder

Kindertagesstätte Rasselbande & Bund Naturschutz bauen
5-Sterne Hotel für Wildbienen

Im nächsten Frühjahr soll es kräftig summen und brummen in der Kindertagesstätte Rasselbande in Elsenfeld. Dort soll bald ein 5-Sterne Hotel für Wildbienen im Außenbereich errichtet werden. Dazu haben die Vorschüler vergangene Woche kräftig Hand angelegt. Mit Sägen, Bohrern und Schleifpapier haben sie lange Bambusstäbe in kleine Röhrchen zerteilt, vom Mark befreit und schön glatt geschliffen. „Auch vorgebohrte Holzblöcke wurden ganz fleißig von Holzsplittern befreit“, so Dieter Portisch aus...

  • Elsenfeld
  • 08.10.19
  • 40× gelesen
Im Gespräch mit drei Studentinnen erfuhr der Landrat, dass alle vom sogenannten Blended Learning, das traditionelle Präsenzveranstaltungen und moderne Formen des E-Learnings verbindet, begeistert sind.

Neueinschreibungsrekord an der Hochschule Miltenberg

Zwei Jahre nach Beginn des Hochschulstudiums „Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen“ am Campus Miltenberg sind sich alle Beteiligten einig: Der Studiengang, der vom Lehrpersonal der Technischen Hochschule Aschaffenburg gestaltet wird, ist bereits jetzt ein voller Erfolg: Sage und schreibe 45 neue Studierende haben sich für das laufende Semester eingeschrieben – geplant war eigentlich eine Höchstzahl von 30 Studierenden. Landrat Jens Marco Scherf, der die Studierenden stets...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 72× gelesen

Erntedank-Frühstück
„Erntedank-Frühstück“ an der Wolfram-von-Eschenbach-Grundschule

In einer Zeit, in der sich viele Menschen Gedanken machen, wie es mit unserer Erde weitergehen soll, wollten die Schülerinnen und Schüler der Wolfram-von-Eschenbach-Grundschule in diesem Schuljahr ihren Blick auf das lenken, was wir täglich, manchmal unbewusst, genießen. Aus diesem Anlass genossen sie am Freitag vor dem Erntedankfest mit ihren Klassenkameraden ein Frühstück in der Schule. In vielen Klassen brachten die Kinder Zutaten dafür mit und bereiteten so ein abwechslungsreiches Mahl vor....

  • Amorbach
  • 07.10.19
  • 44× gelesen

Beiträge zu Schule & Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.