Jugend

Beiträge zur Rubrik Jugend

Adventskalender für die beste Freundin

Adventskalender sind seit ich denken kann meine große Leidenschaft. Jedes Jahr überrasche ich meine Freunde und Familie mit selbst gebastelten Adventskalendern. Heute möchte ich zeigen welche Art von Adventskalender sich für die beste Freundin besonders gut eignen. Wer der besten Freundin eine Freude bereiten will, weiß meistens ziemlich genau, was als Geschenk perfekt ist. Warum sollte das nicht auch vor Weihnachten mit einem Adventskalender klappen? Natürlich werden viele schöne...

  • Alzenau
  • 15.07.19
  • 18× gelesen
Gruppenfoto der Firmlinge mit zwei Müttern und einer Schwester, links Kirchenpfleger Markus Grosch und rechts Pastoralreferentin Kerstin Gerlach
5 Bilder

Firmlinge der Pfarreiengemeinschaft Am Engelberg
Kirchenpfleger Markus Grosch führt Firmlinge nach „oben“

Im Rahmen der Firmvorbereitung bietet Pastoralreferentin Kerstin Gerlach regelmäßig unterschiedliche Veranstaltungen an. Am Donnerstag, den 04.07.2019 begrüßte Kirchenpfleger Markus Grosch um 18.30 Uhr interessierte Mädchen und Jungen zur Turmbesichtigung der kath. Pfarrkirche von Großheubach. Er führte die Gruppe hinter der Orgel eine steile Treppe hinauf zum Dachboden. Dort erzählte er, dass die Großheubacher Orgel eine reine Luftorgel und eine der größten im Dekanat Miltenberg ist. 3...

  • Großheubach
  • 07.07.19
  • 45× gelesen

Erzbischöfliches Kinder- und Jugendheim St. Kilian Walldürn
Ehrenamt – engagiert mit Kopf, Herz und Hand!

Viele Bereiche des öffentlichen und sozialen Lebens würden ohne ehrenamtliche Helferinnen und Helfer kaum noch existieren. Ehrenamtliches Engagement hat eine große Bedeutung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Es ist unerlässlich für individuelle Teilhabe, gesellschaftliche Integration, Wohlstand, das kulturelle Leben, stabile demokratische Strukturen und soziale Bindungen. Auch das Kinder- und Jugendheim St. Kilian in Walldürn möchte aktiv um Menschen werben, die Lust darauf haben,...

  • Walldürn
  • 14.06.19
  • 26× gelesen
24 Bilder

Weilbacher Minis beteiligen sich an 72-Stunden-Aktion
Walderlebnispfad und Kreuzweg aufgehübscht

Mit der Unterstützung von zwei Ministranten aus Amorbach und Schneeberg beteiligten sich die Weilbacher Ministranten an der diesjährigen 72-Stunden-Aktion des BDKJ. Die größte Sozialaktion in der Geschichte der katholischen Jugend, die unter der Schirmherrschaft von Landrat Jens Marco Scherf stand, fand nach 2013 zum zweiten Mal vom 23. bis 26. Mai 2019 statt. Am Gotthardsberg fündig Auf der Suche nach einer Idee für diese Aktion wurden die Minis am Gotthardsberg fündig. Dort waren der...

  • Weilbach
  • 01.06.19
  • 105× gelesen
  •  1
Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus sieben Gruppen beteiligten sich in insgesamt acht Projekten bei der diesjährigen 72-Stunden-Aktion, der größten Sozialaktion in Deutschland.
25 Bilder

Unterschiedliche soziale Projekte verwirklicht
Toller Abschluss der 72-Stunden-Aktion

Sie haben tatkräftig angepackt, mitgeholfen und zugehört. Sie haben sich ihrer selbst gewählten oder auferlegten Herausforderung gestellt und diese am Ende bravourös gemeistert. Dabei hatten sie alle ein gemeinsames Ziel vor Augen: In 72 Stunden die Ziellinie zu überschreiten. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus sieben verschiedenen Gruppen im Landkreis haben sich in insgesamt acht Projekten bei der 72-Stunden-Aktion, der größten Sozialaktion in Deutschland, beteiligt. Wettlauf gegen...

  • Miltenberg
  • 27.05.19
  • 340× gelesen
Nach dem Motto „Alles neu macht der Mai“ werkelt die KJG Elsenfeld in und um das Elsenfelder Pfarrheim.
6 Bilder

72-Stunden-Aktion
„Mach die Welt besser!“

Junge Menschen engagieren sich drei Tage lang für ein soziales, ökologisches, politisches oder interkulturelles Projekt in ihrer Nähe Es ist ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit: Nur 72 Stunden bleiben ihnen, um ihre Aufgabe zu lösen. Sie, das sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die sich einer Herausforderung stellen. Sie alle haben ein gemeinsames Ziel vor Augen: Nach 72 Stunden wollen sie ihr Projekt vollendet, ihren Auftrag erfüllt haben. Es sind ehrgeizige Pläne, die sie...

  • Miltenberg
  • 21.05.19
  • 103× gelesen
  •  1

„Hollywood - Das Lager der Stars und Sternchen“: Zeltlager der KjG Erlenbach

Das traditionelle Zeltlager der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) in Erlenbach findet vom 28. Juli bis 4. August 2019 statt. Unter dem Motto "Hollywood – Das Lager der Stars und Sternchen" werden wir auf dem Zeltplatz in Zittenfelden unser Lager aufschlagen und eine abwechslungsreiche Woche voller Spaß, Gemeinschaft und Action erleben. Alle Kinder und Jugendlichen zwischen 9 und 15 Jahren erwartet ein erlebnisreiches und informatives Programm, so dass für jede*n etwas dabei ist. Neben...

  • Zittenfelden
  • 20.05.19
  • 27× gelesen
Personalreferentin Antonia Häfner (rechts) verantwortlich für die Bereiche Ausbildung und Duales Studium, informierte Jugendliche und Erwachsene des Jugendtreffs Breitendiel.
2 Bilder

Jugendtreff Breitendiel goes Kleinheubach
Breitendieler Jugendliche informieren sich bei ERBACHER the food family über Ausbildungsmöglichkeiten

Elektroniker – Industriemechaniker – Verfahrenstechnologe – Industriekaufleute – Lagerlogistik – Laboranten – Fachinformatiker – Maschinen- und Anlagenführer. Erbacher the food family bildet insgesamt 8 Ausbildungsberufe und 7 Dualen Studiengängen aus. Personalreferentin Antonia Häfner (verantwortlich für die Bereiche Ausbildung und Duales Studium) informierte am Freitag, 10. Mai 2019 Jugendliche und Erwachsene des Jugendtreffs Breitendiel anhand einer Präsentation zu den Details der...

  • Breitendiel
  • 16.05.19
  • 179× gelesen

Neue bayerische JaS-Förderrichtlinien angekündigt

Noch liegen die neuen bayerischen Förderrichtlinien für das staatlich geförderte Programm Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) nicht in Schriftform vor, angekündigt sind sie aber. Vorab sind einige geplante Änderungen bekannt geworden, auf die der Jugendhilfeausschuss am Montag schon einmal einen Blick warf. Er fasste zudem einige Beschlüsse über die künftige Ausgestaltung der Förderung im Landkreis. Dem Kreistag sollen sie aber erst dann zur Beschlussfassung vorgelegt werden, wenn die...

  • Miltenberg
  • 10.05.19
  • 30× gelesen
4 Bilder

Ausflug der Flüchtlingsfamilien ins Felsenmeer

In den Osterferien besuchten einige Familien und viele Kinder aus der Gemeinschaftsunterkunft Obernburg das Felsenmeer. An den Hängen des Felsbergs im Lautertal erblicken die Kinder die wirklich beeindruckenden Gesteinsbrocken. Alles begann vor etwa 340 Millionen Jahren. Die Kinder waren kaum zu bremsen als sie diese gigantischen Steine sahen. Der Drang zum Klettern war groß. Vier ehrenamtliche Helfer hatten zu tun, um die Gruppen zusammen zu halten. Nach der Brücke machten wir ein...

  • Obernburg am Main
  • 09.05.19
  • 87× gelesen

Interessiertentreffen der GJ Miltenberg
Interessiertentreffen der GJ Miltenberg

Am 10.05.19 veranstaltet die GJ Kreis Miltenberg in der Klangfabrik in Miltenberg Nord ein Treffen für alle Interessierten. Das Treffen beginnt um 19:30 Uhr mit einer kurzen Vorstellung der GJ Kreis Miltenberg. Danach ist ein offener Austausch über Ideen für die Gestaltung der Grünen Jugendarbeit und politischer Aktionen im Kreis geplant. Falls Ihr Ideen oder Anregungen habt oder euch einfach mal anschauen wollt was bei der GJ so passiert schaut doch mal vorbei. Für Getränke und Snacks ist...

  • Miltenberg
  • 06.05.19
  • 32× gelesen

Eine Reise durchs Leben…Gruppenleiter*Innenschulung im KJG- Haus Schonungen

27 Teilnehmer*innen durften sich in 5 Tagen von Ostermontag bis Freitag (22.54.-26.4.2019) zum/r Gruppenleiter*in ausbilden lassen. Am ersten Tag stand alles unter dem Stern der Kindheit - dementsprechend startete die Schulung mit dem Thema Spielepädagogik. Am Abend dann jagten Kleingruppen durch Schonungen beim Outdoorspiel Agent X und probierten die Agentengruppe zu fassen. Dienstags ging es - passend zur 'Jugendphase' - um die eigene Rolle als Gruppenleiter*in und die Teilnehmenden...

  • Miltenberg
  • 06.05.19
  • 23× gelesen

Noch bis 30. April anmelden!
72 Stunden für euer Projekt – drei Tage für eine gute Sache

Ihr könnt die Welt ein Stückchen besser machen! Gemeinsam mit jungen Menschen in ganz Deutschland! Während 72 Stunden setzt ihr euch drei Tage lang voller Engagement für eine bunte, offene und solidarische Gemeinschaft ein. Wie das geht? Ganz einfach! Ihr meldet euch für die 72-Stunden-Aktion an! Die 72-Stunden-Aktion ist eine Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Verbände. Vom 23. bis zum 26. Mai 2019 habt ihr drei Tage lang Zeit, ein Projekt...

  • Miltenberg
  • 25.04.19
  • 40× gelesen
Nach Mammut Norbert und Faultier Fred bezaubert nun das Lama Emilia

Der große Lesespaß für die ganze Familie
Kinderbuchtipp: Nur mal schnell das Lama klauen

Wie aufregend: Zoe und ihre beiden besten Kumpel Finn und Henry dürfen bei einem Kinofilm mitwirken – zusammen mit Norbert, dem Mammut, und Fred, dem Faultier. Als sie mitten in den Dreharbeiten sind, taucht plötzlich ein kleines Lama auf. Zoe ist entzückt, doch das Filmteam ist wenig begeistert. Das Lamababy sieht zwar unglaublich niedlich aus, hat es aber faustdick hinter den Ohren. Die Lösung: Das Tier soll in den Zoo. Damit kann und will sich Zoe nicht abfinden. Kurzerhand türmt sie...

  • Miltenberg
  • 12.04.19
  • 99× gelesen
Die neue Pfarrleitung der KjG Elsenfeld:
v.l.n.r. Diözesanleiterin Miriam Großmann, Cheyenne Zimmermann, Jette Thorwart, Aaron Draude, Luca Mayer

KjG Elsenfeld
Wir stellen unsere neu gewählte Pfarrleitung vor.

Am vergangenen Sonntag fand unsere Vollversammlung statt, bei der wir nach vielen Jahren wieder eine vollständige Pfarrleitung wählen konnten. Außerdem wurde das Jahresprogramm 2019 beschlossen. Die anwesende Diözesanleiterin Miriam Großmann gratulierte der neuen Pfarrleitung und bot die Unterstützung der Diözesanebene an. Die neue Pfarrleitung besteht aus folgenden Personen: Pfarrleitung: Cheyenne Zimmermann Jette Thorwart Aaron Draude Luca Mayer Petra Schüßler und Thomas Becker...

  • Elsenfeld
  • 25.03.19
  • 196× gelesen
  •  1
15 Bilder

Jugendfeuerwehr bedeutet auch Kameradschaft und Zusammenhalt

Seit 60 Jahren gibt es die Jugendfeuerwehr Klingenberg. Damit ist sie die zweitälteste Jugendfeuerwehr im Landkreis Miltenberg nach Mömlingen.Dieses besondere Jubiläum wurde in einer Feierstunde am Freitag, 15. März im Pfarrsaal in Klingenberg gewürdigt. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit Grußworten von Jugendwart Christian Becker. Er hieß dieSchirmherrin, Staatsministerin Judith Gerlach willkommen, Bezirksrat Thomas Zöller in seiner Funktion als Stellvertreter des Landrats,...

  • Obernburg am Main
  • 19.03.19
  • 157× gelesen
  •  1
7 Bilder

DJK Kleinwallstadt lädt ein
6.Wällschter Pappbootrennen 2019

Auch in diesem Jahr veranstaltet die DJK Kleinwallstadt im Rahmen des Bootshausfestes, das vom 20. bis 22.Juli 2019 bereits zum 37. Mal in Folge stattfindet, ein Pappbootrennen. Beim Pappbootrennen bauen einzelne Jugendliche, Klassen, Gruppen oder Familien aus vorgegebenen Materialien ein Boot. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt, solange man sich an die Regularien hält. Die einzelnen Boote werden zu Rennbeginn vorgestellt, zu Wasser gelassen und von einem oder mehreren...

  • Kleinwallstadt
  • 24.02.19
  • 67× gelesen
2 Bilder

Begeisterte Ministranten beim Fußballturnier in Amorbach
Der Ball rollte wieder

Am 09.02.2019 fand das traditionelle Ministranten-Fußballturnier in der Parzival Turnhalle in Amorbach statt. Die Mannschaften aus den Gemeinden Richelbach, Bürgstadt, Breitendiel, Mainbullau, Amorbach, Schneeberg und Laudenbach spielten um den begehrten Wanderpokal. Zu Beginn des Turniers begrüßte Jugendseelsorger Bernd Winter die 44 Teilnehmer*innen und die Zuschauer, wünschte ihnen ein spannendes und faires Spiel und eröffnete das Turnier anschließend mit einem spirituellen Einstieg zum...

  • Miltenberg
  • 20.02.19
  • 118× gelesen

Spendenübergabe
Spendenübergabe an "Kinderhospizverein Sternenzelt Mainfranken"

Am 10.02.19 überreichte die Tippgemeinschaft aus Dammbach dem Verein "Kinderhospizverein Sternenzelt Mainfranken" eine Spende von 380 Euro. Die Tippgemeinschaft veranstaltet seit 1996 alle 2 Jahre zu den Fußball-Welt- bzw. Europameisterschaften ein Tippspiel im Gasthaus Hubertus im Ortsteil Krausenbach. In diesem Jahr entschieden sich alle Teilnehmer der Tippmeisterschaft eine Spende einzurichten und somit auf einen Teil des Gewinnes zu verzichten. Gastättenbesucher konnten ebenfalls spenden...

  • Dammbach
  • 12.02.19
  • 36× gelesen
Lustige Geschichten und wunderschöne Bilder machen das Buch zu einem kleinen Kunstwerk

Langeweile? Jetzt nicht mehr!
Kinderbuchtipp: Ein Affe an der Angel

Wer kennt sie nicht? Die Langweile auf nicht enden wollenden Autofahrten oder an regnerischen Tagen, an denen man nun wirklich nicht nach draußen gehen kann. Doch Darko, angehender Tierforscher und Held aus Jonny Bauers und Stephan Lomps Buch, weiß Rat: In drei tierisch-spannenden Vorlesegeschichten für Kinder ab 6 Jahren wird erzählt, wie es Darko mit viel Fantasie gelingt auch den langweiligsten Tag in ein großes Abenteuer zu verwandeln. Egal ob beim Angeln aus dem 8. Stock, Wüstenexpedition...

  • Miltenberg
  • 07.02.19
  • 126× gelesen
von links: Natalia Marrero (JaS Berufsschule Miltenberg), Martina Laut (U25-Team JobCenter), Wiebke Thamsen (Jugendberufshilfe), Roman Zimmermann (Jugendberufshilfe), Anke Bergmann (U25-Team JobCenter), Heide Moos (Berufsberatung Agentur für Arbeit), Kerstin Lauer (U25-Team JobCenter), Diana Jäckel (Berufsberatung Agentur für Arbeit). Auf dem Bild fehlt Uwe Ludorf als JaS der Berufsschule Obernburg.
Bild:Winfried Zang

Keiner soll verloren gehen: Die Jugendberufsagentur im Landkreis Miltenberg

Jugendberufsagentur – was nach dem ersten Hören vielleicht nur nach dem nächsten „Amt“ klingt, ist in Wirklichkeit sehr viel mehr. Hier finden Jugendliche und junge Erwachsene Hilfe, die entweder davon bedroht sind durch die „sozialen Netze“ zu fallen, oder bereits durchs System gefallen sind. Denn keiner soll verloren gehen – auch im Landkreis Miltenberg nicht. Die Gründe, warum Jugendliche und junge Erwachsene durch die sozialen Netze fallen, sind so vielfältig wie die jungen Menschen...

  • Obernburg am Main
  • 31.01.19
  • 230× gelesen
  •  1

Poetry-Slammerin Natascha Bienert zu Gast in der Galerie Fürwahr
experiment emotion - in Walldürn am 22.3.19

Natascha Bienert  aus Hardheim kam gerade beim Poetry-Wettbewerb wort:schöpfung in Freiburg unter 70 Teilnehmern unter die ersten zehn Preisträger. Mit ihrem Auftritt bei der Pepperoni Jubiläumsbühne im Sommer 2018 begeisterte die junge Frau bereits das Publikum im ausverkauften Theaterzelt in Walldürn-Gotterdorf. Die Inhalte ihrer Poems sind anrührend und inspirierend, die Art ihres Vortrags überzeugt durch Sensibilität. Zur Abendveranstaltung in der Galerie Fürwahr am Freitag, den 22. März...

  • Walldürn
  • 31.01.19
  • 105× gelesen
Sie haben keine Rechte und mussten ihre Träume aufgeben. Doch sie kämpfen eisern für Freiheit und Liebe

Kampf gegen Unterdrückung und Armut
Kinder-Buchtipp: Iron Flowers - Die Rebellinnen

Sie sind Schwestern, könnten unterschiedlicher nicht sein und sind dennoch unzertrennlich. Nomi ist wild und unerschrocken, Serina schön und anmutig. Und sie ist fest entschlossen, vom Thronfolger zu seiner Grace auserwählt zu werden und ihr von Armut und Unterdrückung geprägtes Leben gegen eines im prunkvollen Regentenpalast einzutauschen. Doch am Tag der Auswahl kommt alles anders: Die Schwestern werden auseinandergerissen – und ein grauenhaftes Schicksal erwartet sie, auf das sie niemand...

  • Miltenberg
  • 25.01.19
  • 90× gelesen
19 Bilder

Betriebsbesichtigung
Jugendtreff Breitendiel besucht Metzgerei Heigel und Eck

Am Freitag,11. Janaur 2019 besichtigte der Jugendtreff Breitendiel als 2. Station ihrer "Betriebserkundungs-Tour" die Metzgerei Heigel und Eck in Breitendiel. Josef Eck, Auszubildender im elterlichen Betrieb, gab zur Begrüßung einige Infos zur langjährigen Tradition des Betriebes, der seinen Ursprung vor 4 Generationen in einer Gaststätte und einem Viehhandel hatte. Heute zählt die Metzgerei zu den wenigen Betriebe im Landkreis, die nach den EU-Richtlinien für Schlachtbetriebe zertifiziert...

  • Breitendiel
  • 15.01.19
  • 267× gelesen

Sternsingeraktion der KjG Erlenbach: Wir gehören zusammen - in Peru und weltweit

Die Sternsingeraktion der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) Erlenbach war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg: es konnte ein neuer Spendenrekord aufgestellt werden, das Stadtgebiet mit 11 Sternsingergruppen besungen werden und vielen Erlenbacher Bürgern*innen ein Lächeln auf das Gesicht gezaubert werden. Die Sternsingergruppen, bestehend aus Kindern und Gruppenleiter*innen der KjG Erlenbach, machten sich am Sonntag den 6. Januar 2019 auf den Weg den Segen in Erlenbachs Häuser zu...

  • Erlenbach a.Main
  • 11.01.19
  • 31× gelesen
So geht zeitgemäße Leseförderung

Erstlesetexte für Vorschüler und Erstklässler
Leseprofi - Mein dickes Buch zum Lesenlernen

Duden – von Anfang an richtig! Lesenlernen Schritt für Schritt: Mitlese- und Erstlesespaß für Kinder ab 4 Jahren. Lesen will gelernt sein – Schritt für Schritt! Dieses Buch ist das perfekte Geschenk für alle Vorschüler und Erstklässler. Es enthält Geschichten in 4 Lesestufen, die unmittelbar aufeinander aufbauen: Die lustige Geschichte „Bärenstarke Anna“ lädt die Leseanfänger zum Mitlesen allererster, lautgetreuer Wörter in Großbuchstaben ein. „Eine unheimliche Nacht“ ist komplett in...

  • Miltenberg
  • 09.01.19
  • 107× gelesen

Ferienfreizeiten im In- und Ausland
Betreuer*innen für Ferienfreizeiten gesucht!

Das Bezirksjugendwerk der Arbeiterwohlfahrt Unterfranken e.V. sucht für das Jahr 2019 engagierte, junge Menschen, die Lust haben, Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 17 Jahren auf Ferienfreizeiten im In- und Ausland sowie auf der Kinderfreizeit Frankenwarte in Würzburg zu betreuen. Am Dienstag, den 22.01.2019 und Donnerstag, den 24.01.2019 finden jeweils um 19.00 Uhr für alle Interessierten Infoabende in Würzburg im Bezirksjugendwerk der AWO Unterfranken e.V. (Kantstr. 42a, 97074...

  • 08.01.19
  • 88× gelesen
Maya Kiefer und Lea Kaupert, zwei Nachwuchstalente aus Bürgstadt
20 Bilder

Reitschule Rose
Zwei Nachwuchstalente aus Bürgstadt

Am vergangenen Freitag traten 20 Nachwuchsreiter in der Frankfurter Festhalle zum sportlichen Wettstreit um den NÜRNBERGER BURG-POKAL im Führzügelwettbewerb an. Hier nahmen auch zwei junge Reiterinnen der Reitschule Rose aus Mönchberg teil. Lea Kaupert und Maya Kiefer aus Bürgstadt, qualifizierten sich für das Finale am Samstag um den Siegerpreis . Maya Kiefer konnte sich gegen alle Reiter durchsetzen und gewann den heiß begehrten Pokal. Maria Rose ist sehr stolz auf ihre beiden...

  • Bürgstadt
  • 16.12.18
  • 350× gelesen
  •  1
Englisch lernen leicht gemacht: Der erste Band der neuen Krimiserie!

Ratekrimi für Englischanfänger ab 8 Jahren
Buchtipp: THILO: Sherlock Junior und der Bär von London

Duden ─ von Anfang an richtig! Spannender Krimi auf Deutsch, knifflige Rätsel zum Mitraten. Sherlock Junior ist nicht nur der jüngste, sondern auch der cleverste Schnüffler Londons. Kein Wunder, ist er doch ein direkter Nachfahr des berühmten Meisterdetektivs! Zumindest behauptet er das … Den Krimifan Walter tauft Sherlock kurzerhand in Watson um und macht ihn zu seinem Assistenten. Und die Wohnung einer reisenden Nachbarin wird in ein Büro umfunktioniert. Nun kann der erste Fall kommen: Als...

  • Miltenberg
  • 12.12.18
  • 91× gelesen

Sternsingeraktion 2019

Die KjG (Katholische junge Gemeinde) übernimmt auch in diesem Jahr wieder die Organisation der Sternsingeraktion im Erlenbacher Stadtgebiet. Hierzu ergeht herzliche Einladung an alle Kinder und Jugendlichen bei der Sternsingeraktion am 6. Januar teilzunehmen! Die nächsten Probentermine finden am 15.12. und am 29.12. je um 14:30 Uhr im KjG-Heim in Erlenbach statt. Mehr Infos auf www.kjg-erlenbach.de oder bei Anika Ebert, anika.ebert@kjg-erlenbach.de oder Tel. 0170 / 818 30 50

  • Erlenbach a.Main
  • 11.12.18
  • 42× gelesen