Jugend

Beiträge zur Rubrik Jugend

Firmvorbereitung Glaubensnetz
Walk and pray - Etappen auf dem Schneeberger Meditationsweg - von Walburga Ganz

Gehe und bete - dazu machte sich eine Gruppe von Firmlingen, Paten und Angehörigen unter Leitung von Elvira und Erich Kuhn am 9. Juli von der Marienfigur am Kindergarten aus auf den Schneeberger Meditationsweg. Einige Firmlinge gingen am 11. Juli den Meditaitonsweg gemeinsam mit der Schneeberger Kolpingfamilie. In bewegenden Worten schilderte Elivra Kuhn die Geschichte der Marienfigur, die in den Erschütterungen des zweiten Weltkriegs stehen geblieben war. Der handschriftliche Brief eines...

  • Schneeberg
  • 26.07.21
  • 64× gelesen

„Alkohol-Testkäufer“-Aktion von Landratsamt und Polizei
„Alkohol-Testkäufer“-Aktion von Landratsamt und Polizei – Lob und Aufklärungsgespräche mit Marktleitungen und Kassenpersonal

Neckar-Odenwald-Kreis. Erstmals seit Pandemiebeginn konnten im Rahmen der Kommunalen Kriminalprävention wieder Alkohol-Testkäufe durchgeführt werden. In Begleitung von Polizeibeamten des Polizeipräsidiums Heilbronn, Referat Prävention, Außenstelle Mosbach und der Koordinierungsstelle im Neckar-Odenwald-Kreis prüften jugendliche Testkäufer des Landratsamtes, ob im Raum Mosbach und im Raum Buchen beim Verkauf von hochprozentigen alkoholischen Getränken das Jugendschutzgesetz eingehalten wird....

  • Neckar-Odenwald
  • 20.07.21
  • 76× gelesen

JRK Höpfingen erfolgreich beim ersten digitalen JRK-Landeswettbewerb

Dem Jugendrotkreuz Höpfingen gelang wieder ein großer Erfolg bei dem diesjährigen Jugendrotkreuz Landeswettbewerb des Landesverband Baden-Württemberg. Zum ersten Mal in der Geschichte des DRK-Landesverband Baden-Württemberg fand ein digitaler Jugendrotkreuz-Landeswettbewerb statt. In 17 DRK-Kreisverbände haben in diesem Jahr JRK-Kreiswettbewerbe stattgefunden. Anders als in den Vorjahren, haben sich alle teilnehmenden JRK-Gruppen automatisch für den JRK-Landeswettbewerb qualifiziert. An dem...

  • Höpfingen
  • 17.07.21
  • 25× gelesen
3 Bilder

Unterwegs am Untermain
Beim Kiliani - Tag der Jugend 2021

Mit einem Gottesdienst startete am Samstag, dem 10.07.21, die Veranstaltung "Kiliani - Tag der Jugend" am Untermain in der Kirche St. Agatha in Aschaffenburg. Mitarbeiter*innen der Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit Aschaffenburg und der Ehe- und Familienseelsorge am Untermain hatten diesen Impuls zum Start in den Tag gemeinsam vorbereitet. Ca. 35 Teilnehmer*innen wurden gute Wünsche, wie z.B. prickelnde und überraschende Erlebnisse während des Tages mit auf den Weg gegeben. Damit es...

  • Miltenberg
  • 14.07.21
  • 45× gelesen
3 Bilder

Ferienbetreuung im Schullandheim wird verlängert
„Meine Woche im Schullandheim Hobbach“ - Ferienangebote auch am Ende der Sommerferien

Das Ferienprogramm für Kinder von der 1. bis zur 6. Klasse, die das Schullandheim Hobbach in den Sommerferien anbietet, wird aufgrund der Nachfrage nochmals ausgeweitet. Neben der ersten und zweiten Ferienwoche können Kinder abwechslungsreiche Ferientage nun auch in der vorletzten und letzten Ferienwoche erleben. Zusammen von TeamPark und Umweltzentrum bietet das Schullandheim ein ganz besonderes Ferienprogramm an. Bei „Meine Woche im Schullandheim Hobbach“ gibt es von Montag bis Freitag...

  • Hobbach
  • 10.07.21
  • 39× gelesen
Wird Tiki alle Ziffern finden?

Tiki geht wieder auf die Reise ins Menschenland
Kinderbuchtipp: Tiki und die verschwundenen Ziffern von Barbara Thienel

Als Lehrerin wollte Barbara Thienel ihren Schülern an praktischen Beispielen das ABC beibringen. So entstand der erste Band des Tausendfüsslers "Tiki auf der Suche nach den verschwundenen Buchstaben".  Ihr Erstlingswerk stellte sie ihrer Schulklasse vor. Und auch das vorliegende Buch wurde von Schülern der Grundschule Großwallstadt gelesen und kritisch beurteilt. Die Kinder fanden die Geschichten durchwegs toll. Auf einer Insel im Meer leben nur Tausendfüssler. Sie gehen sogar in die Schule....

  • Miltenberg
  • 07.07.21
  • 108× gelesen
Die Kommunionkinder 2021 aus Eichenbühl: Luis Schirmer, Emilia Gesele, Ben Knobloch, Paula Winkler und Anton Poppe mit Pfarrer Artur Fröhlich.

Eichenbühl
Kommunionkinder spenden 333 Euro an Aktion-MainHerz

EICHENBÜHL. Der 27. Juni war ein großer Tag für fünf Kinder aus Eichenbühl. Bei einem festlichen Gottesdienst durften sie in der Pfarrkirche St. Cäcilia ihre 1. Heilige Kommunion von Pfarrer Artur Fröhlich empfangen. Unter dem Motto „Vertrau mir, ich bin da“ hatte Fröhlich die beiden Mädchen und die drei Jungs schon im Unterricht vorbereitet. Von ihren Geschenken wollten die Kinder nun gerne einen Teil für gute Zwecke spenden und entschieden sich - aufgestockt durch Spenden der Eltern - für die...

  • Eichenbühl
  • 05.07.21
  • 313× gelesen

Miltenberger Ferienpass 2021 - Ferienprogramm für Kinder kann starten

Auch in diesem Jahr startet in Miltenberg pünktlich zum Schuljahresende am Freitag, 30.07.2021, ein buntes Ferienprogramm für Kinder. Gewählt werden kann zwischen 39 Angeboten, die ab Freitag, 16.07.2021, 08.00 Uhr, unter www.vhs-miltenberg.de im Internet vorgestellt werden und ab diesem Zeitpunkt auch zu buchen sind. Aufgrund der eingeschränkten Planbarkeit durch Corona wird es auch in diesem Jahr kein gedrucktes Ferienpassheft geben. Die Anmeldung kann über die oben genannte Homepage,...

  • Miltenberg
  • 29.06.21
  • 139× gelesen
Das Team RoboTigers des HSG

Ehrung der virtuellen Regioentscheidung wird in Präsenz nachgeholt
Die RoboTigers des HSG sind Sieger in der Kategorie Teamwork

Die First Lego League - ein europaweiter Roboterwettbewerb - fand in diesem Jahr aufgrund der Situation nur virtuell statt. Das Thema des laufenden Wettbewerbes war „Replay“ mit der Überlegung, wie man die Menschen zu mehr Sport und Bewegung animieren kann. Das Team des HSG - die RoboTigersHSG - hatte sich für den Wettbewerb in München angemeldet und so waren die Gegner in der Online-Entscheidung aus dem Raum München und aus einem weiteren Wettbewerb aus dem Aachener Raum. Trotz der widrigen...

  • Erlenbach a.Main
  • 28.06.21
  • 46× gelesen
Bilder aus der Unterwasserwelt entstehen im Workshop bei Christiane Leuner.

Angebot für Kinder und Jugendliche
Kunstnetz-Workshops im Sommer - jetzt anmelden!

Künstlerisch aktiv werden mit einem Angebot des Kunstnetzes, dies ist wieder möglich und so stehen einige Künstler*innen mit einem Angebot für Kinder und Jugendliche bereit: Am 10. Juli findet ein Workshop mit Christiane Leuner im Jugendzentrum Erlenbach statt. Der Malkurs „…eine künstlerische Reise in die magische Unterwasserwelt“ richtet sich an Kinder von 6 bis 12 Jahre. Am 10. Juli von 10 bis 13 Uhr entstehen in unterschiedlichen Techniken mit außergewöhnlichen Malwerkzeugen farbenfrohe,...

  • Miltenberg
  • 28.06.21
  • 22× gelesen

Go[o]d Night Jugendgottesdienst am 12.06.2021 im Garten des Jugendhauses St. Kilian
Go[o]d night Jugendgottesdienst am Freialtar des Jugendhauses St. Kilian so gut besucht, wie schon lange nicht mehr

Unsere Go[o]d Night Jugendgottesdienst-Reihe 2021 steht dieses Jahr unter dem Thema: Beziehungsgeschichten/Beziehungsstories. Den zweiten Jugendgottesdienst der Go[o]d Night Reihe 2021 am Samstag, 12.06.2021 mit dem Thema „Freunde suchst du“ hatte das Vorbereitungsteam in Videokonferenzen vorbereitet. Bei schönem Frühsommerwetter waren zur Feier des Jugendgottesdienstes im Freien über 100 (junge) Menschen gekommen. Zunächst sprachen zwei junge Männer über das Thema Freundschaft und führten so...

  • Miltenberg
  • 23.06.21
  • 27× gelesen
4 Bilder

Ferienprogramm
Meine Woche im Schullandheim Hobbach - Ferienangebot in TeamPark und Umweltzentrum

Für alle Kinder von der 1. bis zur 6.Klasse, die das Schullandheim Hobbach mit dem TeamPark und dem Umweltzentrum schon immer mal kennenlernen wollten, bietet das Schullandheim ein ganz besonderes Ferienprogramm an. Bei „Meine Woche im Schullandheim Hobbach“ gibt es von Montag bis Freitag jeweils von 8.00 bis 16.00 Uhr viel zu entdecken. In der ersten Ferienwoche, vom 2.8.-6.8.21, erforschen die Kinder im Rahmen des Zukunftsvertrags für die Welt im Umweltzentrum das Leben unter Wasser und an...

  • Hobbach
  • 23.06.21
  • 54× gelesen
5 Bilder

Kindergarten Regenbogen
Hurra, wir feiern 40. Geburtstag!

„Wir sind die Kinder vom Kindergarten Regenbogen…“ – Hurra, wir feiern 40. Geburtstag! Eine große „40“ schwebte über dem Eingangstor, die Regenbogenkinder standen mit bunten Fähnchen im Hof und warteten. Dann endlich war es so weit: Die Schlaumeier kamen mit lautem Gesang und Bollerwagen den weiten Weg vom alten Kindergartengebäude in der Marktstraße gelaufen. Heute vor genau 40 Jahren wurde der damals noch „gemeindliche Kindergarten“ in der Alemannenstraße eingeweiht. Aus diesem Grund trafen...

  • Kleinheubach
  • 11.06.21
  • 243× gelesen
2 Bilder

Jugendgottesdienst zum Thema "Freunde suchst du"
Herzliche Einladung zum Go[o]d-Night-Jugendgottesdienst am 12. Juni um 19:30 Uhr in Miltenberg

Die Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit und das Jugendhaus St. Kilian laden am Samstag, 12. Juni 2021 um 19:30 Uhr ein, den Jugendgottesdienst der Go[o]d-Night-Reihe im Garten des Jugendhauses (Bürgstädter Straße 8) zu feiern. In diesem Jahr beschäftigen sich die vier Gottesdienste der Reihe inhaltlich mit verschiedenen Dimensionen von Beziehungen. In der Juni-Go[o]d-Night geht es um die Freundschaften, die wir im Laufe unseres Lebens suchen, eingehen und pflegen. Aufgrund der aktuellen...

  • Miltenberg
  • 26.05.21
  • 135× gelesen
Bunte Bilder erinnern uns daran, wie schön die Welt doch ist...

Einschlafgeschichten
Buchtipp: Max auf der Wiese von Thorsten Schneider

Ungemütliches Wetter, coronabedingte Kontaktbeschränkungen und eine recht volle Festplatte des Computers - alles Dinge, die einem schon mal die gute Laue verderben können. Nicht so bei Thorsten Schneider aus Oberschefflenz: an einem kalten Regentag wollte er mal wieder die überfolle Festplatte seines Computers von "Datenmüll" befreien. Nach dem Löschen einiger Dateien ploppte der Ordner Bilddateien auf. Er weigerte sich, diese einfach zu löschen. Da kamen Thorsten Schneider die oft geäusserten...

  • Miltenberg
  • 19.05.21
  • 102× gelesen

Wie wirkt sich Technologie auf die soziale Entwicklung von Kindern aus?

Ein wissenschaftlicher Blick darauf, wie sich die Online-Zeit Ihres Kindes auf seine sozialen Fähigkeiten auswirkt - Empathie, Mitgefühl und Sensibilität für menschliche Beziehungen. Und was Eltern tun können, um eine gesunde soziale Entwicklung zu fördern. Da der Technologieeinsatz in den letzten zehn Jahren zugenommen hat, habe ich auch Bedenken von Eltern erhalten, wie sich dies auf die Entwicklung von Kindern auswirkt. Von kognitiven und Lernproblemen bis hin zu sozialen und emotionalen...

  • Einbach
  • 16.05.21
  • 22× gelesen

Lust auf ein Freiwilliges Soziales Jahr? Dann bewirb Dich jetzt!
Jetzt mitmachen - Freiwilligen Dienste beim DRK Kreisverband Buchen e.V.

Spüre den Puls des Lebens. Finde heraus, wie nach der Schultheorie die Praxis aussieht. Sieh, wie bereichernd Hilfe für andere Menschen ist - das DRK und sein Freiwilliges Soziales Jahr warten! Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist eine Chance für Jugendliche zwischen 16 und 26 Jahren, sich für ein Jahr im sozialen Bereich zu engagieren und sich gleichzeitig weiterzubilden. Im FSJ können sich die Freiwilligen in sozialen Einrichtungen in Vollzeit 6 - 18 Monate engagieren, ihren Weg finden und...

  • Buchen (Odenwald)
  • 12.05.21
  • 16× gelesen
5 Bilder

KJR Miltenberg tagt online
Frühjahrsvollversammlung fand am 04.05.2021 komplett im digitalen Raum statt

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage haben sich 32 stimmberechtigte Delegierte und zahlreiche Gäste zum Treffen des höchsten beschlussfassenden Gremiums der Kinder- und Jugendverbandsarbeit im Landkreis Miltenberg komplett digital treffen. Der Kreisjugendring Miltenberg tagt in der Regel zweimal jährlich - dieses Mal bereits das zweite Mal in einer völlig neuen Form. Die Vorsitzende Alison Wölfelschneider brachte ihr Bedauern zum Ausdruck – denn „langsam würde es Zeit werden, sich endlich mal...

  • Miltenberg
  • 10.05.21
  • 59× gelesen
3 Bilder

Online-Seminar zum Thema Cybermobbing
KJR Miltenberg in Kooperation mit dem Weißen Ring e. V. bieten spannendes Seminar an

Homeschooling, Homeoffice, Tiktok, Instagram, Facebook, what’s app … Junge Menschen halten sich viel im Internet auf. Laut der aktuellen JIM Studie besitzen 94 % der Jugendlichen ein Smartphone. Dieses wird natürlich auch genutzt. Nicht immer passiert das in einem geschützten Rahmen. Die Gefahren, gerade für junge Menschen, sind im virtuellen Raum vielfältig. Deshalb hat der Kreisjugendring zusammen mit dem Weißen Ring Miltenberg e. V. ein spannendes Seminar ins Bildungsprogramm genommen. Am...

  • Miltenberg
  • 10.05.21
  • 31× gelesen
Das Sprechen über Gefühle ist immens wichtig für die gesunde Entwicklung von Gehirnfunktionen, die uns als Menschen einzigartig machen." Prof. P. Vajkoczy

Begeben Sie sich auf eine gemeinsame Reise mit Ihrem Kind
Buchtipp: Was fühlst du? Was fühle ich? von Andrea Schütze

Die Reise zu Ihren und den Gefühlen Ihres Kindes ist eine spannende, lohnenswerte und mitunter raue Fahrt, bei der Sie sich auch selbst öffnen und gerade deshalb gemeinsam neue Ufer erreichen werden. Das wohlbekannte "Wann sind wir endlich da?" werden Sie sich selbst stellen. Im Grund genommen läuft es doch ganz selten so richtig rund. Und unsere Gefühle werden wir mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht immer beherrschen.  In diesem Buch wird jedes Gefühl nach demselben Schema...

  • Miltenberg
  • 07.05.21
  • 94× gelesen
2 Bilder

Neues Schwerpunktthema des Präventionsausschusses
Medienkompetenz ist mehr als Knöpfe drücken!

Fast alle Kinder und Jugendlichen nutzen Smartphones, Tablets und Computer, manche sogar bis zu sechs Stunden am Tag und länger. Was aber macht das mit ihnen? Viele Eltern stehen der Medienbegeisterung ihrer Kinder etwas befremdet oder hilflos gegenüber. Was Kinder für einen sinnvollen Umgang mit Medien brauchen, ist sehr viel mehr, als Knöpfe zu drücken – Fachleute nennen es Medienkompetenz. Um Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen für einen angemessenen Umgang im Internet zu unterstützen,...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 6× gelesen

Gruppenleiter*innen-Schulung vom 05.04. - 09.04.2021
Osterschulung digital - Herausforderung geglückt

Vom 05.04. bis 09.04. nahmen 16 Jugendliche aus der Diözese Würzburg an der digitalen Osterschulung der Regionalstellen Miltenberg und Main-Spessart sowie des KjG Diözesanverbands Würzburg teil. Über die fünf Tage verteilt lernten die Teilnehmer*innen die rechtlichen und organisatorischen Grundlagen der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kennen, erarbeiteten selbstständig kreative Projekte und brachten immer wieder die eigenen Erfahrungen aus der Jugendarbeit mit ein. Mit der digitalen...

  • Miltenberg
  • 19.04.21
  • 16× gelesen
Markus Krebs, Marktgemeinderat
2 Bilder

FDP: Jugendhaus St. Kilian erhalten
Der FDP Kreisverband Miltenberg blickt mit Sorge auf die aktuelle Entwicklung um das Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg.

Das Bistum Würzburg hatte hier angekündigt, nach einem Kooperationspartner zu suchen oder alternativ das Angebot einzustellen. Der Sulzbacher Marktgemeinderat Markus Krebs, früher selbst häufig Gast im Jugendhaus sagte: „Eine Schließung wäre ein herber Verlust für unseren Landkreis. Viele Jugendliche hatten hier tolle Erlebnisse.“ Auch hatten sich die Angebote nicht nur an katholische Mädchen und Jungen gerichtet, sondern waren auch überkonfessionell zum Beispiel im Rahmen von...

  • Sulzbach a.Main
  • 18.04.21
  • 75× gelesen

Besinnlicher Ausklang vom Ostersonntag 2021
Musikalischer Abendimpuls am Ostersonntag 2021 im Garten des Jugendhauses St. Kilian in Miltenberg

Für wen habe ich offene Türen? Zu wem darf ich kommen, wenn ich eine offene Tür brauche? Um den Ostersonntag am 04.04.2021 spirituell ausklingen zu lassen und einen hoffnungsvollen Impuls für die Osterwoche mitzunehmen, hatten sich die Mitarbeiter*innen der kirchlichen Fachstellen Ehe- und Familienseelsorge Miltenberg-Obernburg, Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit, Jugendhaus St. Kilian und Diözesanbüro Miltenberg einen Impuls überlegt. Die Emmauserzählung aus dem Lukasevangelium bot den...

  • Miltenberg
  • 16.04.21
  • 28× gelesen
Yoga leicht erklärt

Das Körpergefühl fördern mit Yogaübungen
Kinderbuchtipp: Das Nachäffchen

Viele Eltern fragen sich im Lockdown, wie sie den durcheinander geratenen Tagesablauf wieder in den Griff bekommen und suchen nach einer sinnvollen Beschäftigung für ihre Kids. Wenn dann noch das Wetter draußen zu schlecht ist, die Kinder aber trotzdem Bewegung brauchen, kann man ganz einfach Kinder-Yoga zu Hause machen. Mit Hilfe des frechen Nachäffchen schicken Phaedra Merentitis und Hélène Schneider Kinder auf eine spannende Entdeckungsreise in den Dschungel. Hier begegnen die kleinen Yogis...

  • Miltenberg
  • 11.04.21
  • 117× gelesen
4 Bilder

Kinderbuch aus der Region
14-jähriger Schüler aus Obernburg unterhält mit bunten Zeichnungen und Lerneffekt

Der Lockdown bedeutet für viele Schüler einen völlig veränderten Alltag: Der Schulunterricht findet digital zu Hause statt und gemeinsame Abenteuer mit Freunden sind nicht mehr ohne Weiteres machbar. Aber der Lockdown entfesselt auch die Kreativität: Der 14-jährige Schüler Henry Hohm aus Obernburg hat ein lustiges und lehrreiches Buch für Kindergartenkinder und Erstleser veröffentlicht. Damit unterhält er Leser unserer Region und auch weit darüber hinaus. „Die Idee ist entstanden, als ich einen...

  • Obernburg am Main
  • 10.04.21
  • 154× gelesen

Taizégebet des BDKJ Regionalverbandes Miltenberg und der Regionalstelle Miltenberg im Jugendhaus St. Kilian
Taizégebet online mit vielen Teilnehmer*innen

In der Karwoche veranstaltete der BDKJ Regionalverband und die Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit in Miltenberg ein Taizégebet via Videokonferenz. Mehr als 25 Personen nahmen aus unterschiedlichen Regionen unseres Bistums Würzburg daran teil, sogar ein paar Gläubige aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart loggten sich an diesem Abend ein. Mit besinnlichen Texten und Liedern aus Taizé bedachten die Teilnehmer*innen den Ernst der Karwoche. Die Lieder konnte man zuhause gut mitsingen, da die...

  • Miltenberg
  • 31.03.21
  • 20× gelesen

Im Garten des Jugendhauses St. Kilian in Miltenberg
Musikalischer Abendimpuls am Ostersonntag, den 04.04.2021 um 19:30 Uhr im Garten des Jugendhauses St. Kilian

Die kirchlichen Fachstellen Diözesanbüro Miltenberg, Ehe- und Familienseelsorge Miltenberg-Obernburg, Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit und das Jugendhaus St. Kilian laden herzlich zu einem musikalischen Abendimpuls am Ostersonntag, 04.04.2021 um 19:30 Uhr in den Garten des Jugendhauses ein. Um den Ostersonntag spirituell ausklingen zu lassen und einen hoffnungsvollen Impuls für die Osterwoche mitzunehmen, haben sich die Mitarbeiter*innen dieser Fachstellen einen Impuls überlegt....

  • Miltenberg
  • 29.03.21
  • 16× gelesen
3 Bilder

Jugendkreuzweg am Jugendhaus St. Kilian
Jugendkreuzweg wurde im Garten des Jugendhauses gebetet

An einem schönen Frühlingsabend nahmen über 30 Leute am Freitag, den 26.03.2021 am Jugendkreuzweg teil. Überwiegend Jugendliche, junge Erwachsene und Familien beteten mit den Oberministranten aus Miltenberg, mit Hausleiter Lukas Hartmann und Jugendseelsorger Bernd Winter einige Stationen des neu geschaffenen Kreuzweges. Im Jahr 2020 konnte dieser leider durch den ersten Lockdown der Pandemie nicht stattfinden, so freuten sich alle Beteiligten über diese Möglichkeit im Freien und unter...

  • Miltenberg
  • 29.03.21
  • 43× gelesen
Erfolgreiche Teilnehmer am Landeswettbewerb 'Jugend musiziert', Finn Wieland, Katharina Rehmann, Jona Brand, Isabella und Veronika Appel. (es fehlt Vera Schuhmann)

2 Weiterleitungen zum Bundeswettbewerb
Obernburger Musikschüler erfolgreich beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“

„Ordentlich abgeräumt“ könnte man zum Erfolg der Schüler*innen der Musikschule Obernburg sagen, die am bayeIsabella AppelIsabella Appelrischen Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ teilgenommen haben. Denn alle jungen Musiker*innen wurden mit einem Preis für ihre musikalischen Leistungen belohnt. Bei zwei von ihnen waren die Fähigkeiten auf dem Instrument so herausragend, dass sie zum Bundeswettbewerb nach Bremen weitergeleitet wurden. Der Landeswettbewerb im Zeichen der Pandemie Mitten im...

  • Obernburg am Main
  • 22.03.21
  • 131× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.