Jugend

Beiträge zur Rubrik Jugend

Erziehung auf Augenhöhe!

Buchtipp: Kinder achtsam erziehen

Es gibt Erziehungs-Situationen, die immer wieder hochkochen – für Kinder und Eltern Stress pur! Die gute Nachricht: Mit etwas Achtsamkeit können Eltern spürbar den Dampf aus diesen stressigen Momenten nehmen und dennoch ihre Erziehungsziele durchsetzen. Die alltagstauglichen Tipps, hilfreichen Rituale und praktischen Übungen des Ratgebers sorgen für schnelle Erfolge. Denn wer entspannt und acht-sam erzieht, wird belohnt: Mit weniger Streit, mehr Wertschätzung und einer deutlich stärkeren...

  • Miltenberg
  • 17.04.18
  • 42× gelesen
Der 13 Jährige Felix, aus Kleinheubach beim Training
2 Bilder

Durch einen Klick, den Traum von Felix verwirklichen

Felix kommt aus Kleinheubach, ist 13 Jahre und Körperbehindert. Seit seiner Geburt hat er einen inkompletten Querschnitt. Er kann mit Orthesen kurze Strecke laufen, für alles andere ist er auf den Rollstuhl angewiesen. Felix lässt sich durch sein Handicap nicht aufhalten Bei den Ferienspielen vor 4 Jahren, hat er sich zum Kanu fahren begeistern können. Mittlerweile ist es für ihn mehr als ein Hobby. Im Moment fährt Felix als Parakanute bei den "Gesunden" Sportlern mit, was für ihn...

  • Kleinheubach
  • 11.04.18
  • 1.234× gelesen

51 Firmlinge beginnen Ihre Vorbereitungszeit auf die Firmung

Obernburg. Eisenbach. Mömlingen. „Wir sitzen heute im großen Kreis! Absichtlich! Denn in der Firmvorbereitung gibt es keine, die vorne sitzen oder hinten. Da gibt es nicht diejenigen, die schneller sind oder die Langsamen. Da spielt es keine Rolle, welche Noten ihr habt oder in welche Schule ihr geht. Es geht nicht darum wer besser oder schlechter ist. Wir machen uns alle gemeinsam auf den Weg“, so die einleitenden Worte des Pastoralreferenten Benjamin Riebel beim ersten gemeinsamen Treffen...

  • Mömlingen
  • 05.03.18
  • 118× gelesen
Flechtfrisuren für Mädchen von einem Papa entwickelt und erprobt!

Buchtipp: Zöpfe flechten

Was gibt es Schöneres für Mädchen, als lange Haare? Noch dazu, wo lange Haar bzw. Zöpfe im Trend liegen. Holländische und französische Zöpfe, Schleifen-Dutt und Zöpfe mit Bän-dern warten darauf, von Ihren Kindern entdeckt und geliebt zu werden. Als Blogger Matti Airola von seiner 5-jährigen Tochter täglich gefragt wurde, wann Johanna, eine Bekannte, kommen kann, um einen französischen Zopf zu machen, sah er die Zeit gekommen, um selbst zu Haarbürste und Stylingtipps zu greifen. Matti...

  • Miltenberg
  • 04.02.18
  • 343× gelesen
Spielen, lachen, Glücklichsein

Buchtipp: Familienzeit neu entdecken

„Wenn die Kleinen zwischen zwei und zwölf Jahre alt sind, machen die Eltern mit den Kindern erfahrungsgemäß am meisten“, so die Autorin. Die Möglichkeiten, die Freizeit zu gestalten, sind vielfältig: zusammen basteln, musizieren oder kochen, bei jedem Wetter die Natur entdecken oder ein-fach heilsam faulenzen. Mit vielen Anregungen begleitet Sabine Huth-Rauschenbach die Familien durchs Jahr. Dabei wählt sie eine Einteilung nach dem französischen Revolutionskalender, der sich stärker als der...

  • Miltenberg
  • 18.01.18
  • 49× gelesen
Ein kleiner Roman für Kinder ab 7 Jahren

Kinderbuchtipp: Ein Dings namens Schröder

O du fröhliche, o du selige … Von wegen! In Lillys Familie hängt an Heilig-abend der Haussegen schief und alle Familienmitglieder streiten. Da ver-bringt sie den Nachmittag doch lieber mit ihrem Freund Karim draußen im Schnee. Aber plötzlich kommt, wie aus heiterem Himmel, ein Motorroller um die Ecke gedüst und fährt Lilly fast über den Haufen. Die Fahrerin kracht gegen einen Laternenpfahl. Zum Glück ist ihr nichts passiert. Allerdings scheint ihr Gedächtnis gelitten zu haben, denn die Frau...

  • Miltenberg
  • 29.11.17
  • 21× gelesen
Neue Geschichten mit Hase und Holunderbär

Kinderbuchtipp: Bärenstarke Weihnachtsgeschichten

Wie schön ist es in der verschneiten Hasenheide! Der kleine Hase und der Holunderbär freuen sich wie jedes Jahr auf den Weihnachtsabend! Doch bevor sie mit ihren Freunden feiern können, gibt es noch eine Menge Abenteuer zu erleben: Dem kleinen Murmeltierjungen Manni muss geholfen werden - sein Brief an den Weihnachtsmann ist nämlich verloren gegangen. Und die Wohnhöhle des dicken Jakob wurde unter dem vielen Schnee be-graben - er braucht dringend eine neue Bleibe! Die beiden Freunde haben...

  • Miltenberg
  • 29.11.17
  • 30× gelesen
2 Bilder

Leuchtende Laternen und leuchtende Kinderaugen in Eichenbühl

Trotz des schlechten Wetters war es eine stattliche Zahl an Teilnehmern die sich mit bunten Laternen und hellen Lichtern am St. Martinsumzug am 11.11.2017 in Eichenbühl beteiligten. Zuvor gab es in der Kirche für die Kinder noch eine kurze Geschichtsstunde über St. Martin. Danach setzte sich der Tross, begleitet von der Musikkapelle Eichenbühl sowie der Freiwilligen Feuerwehr, singend und strahlend in Bewegung. Leuchtende Laternen und leuchtende Kinderaugen marschierten von der Kirche...

  • Eichenbühl
  • 22.11.17
  • 67× gelesen
13 Bilder

teenUp – Die UBV-Disco-Party für Jugendliche ab 12 Jahren

Am Samstag, 28.10.2017 fand unsere Disco-Party „Teen up“ statt. Diese Veranstaltung wurde von Anfang an von 10 Jugendlichen mit Unterstützung vom UBV-Jugendbeauftragten Thomas Schweiger und weiteren Erwachsenen aus dem UBV-Team geplant. So konnten die Jugendlichen viele Erfahrungen sammeln, z.B.Wie gehe ich an die Planung einer großen Veranstaltung heran? Wo bekomme ich was in Elsenfeld? Wie gestalte ich ein Plakat? Was kostet so eine Veranstaltung? Bei vielen Entscheidungen hatten sie auch...

  • Elsenfeld
  • 08.11.17
  • 88× gelesen
Glupschaugenwurm oder was?

Kinderbuchtipp: Du Pupsaffe!

Ein Bauklotzdieb schleicht sich an! Der muss schnell in die Flucht ge-schlagen werden. Am besten mit den wunderbarsten Schimpfwörtern, die der Kindermund zu bieten hat. Beim Schimpfen macht den Kleinsten keiner was vor! Die Kreativität schäumt über und die herrlichsten Schimpfwörter werden erfunden. Da trifft der Bratwurstclown auf den Pupsaffen und der Glupsch-augenwurm auf die Stinkefußkröte. Ann Cathrin Raab hat sich nicht nur eine Menge Schimpfwörter ausgedacht, sondern diese auch...

  • Miltenberg
  • 20.10.17
  • 30× gelesen
Für Erstleser der Lesestufe B ab 7 läßt Martin Klein die Jahreszeiten hochleben

Kinderbuchtipp: Finn und Frieda halten den Herbst auf

»Was kla-kla-klappert denn da?«, fragt Finn. »Du«, sagt Frieda. Es sind Finns Zähne, die ob der klirrenden Kälte im Takt aufeinanderschlagen. Die Geschwister sind entsetzt, weil sich der Sommer eines Morgens aus dem Staub gemacht hat. Sie wollen Federball spielen und Grashäuser bauen, den Sonnenblumen beim Wachsen zusehen und im Planschbecken spielen. Aber plötzlich sind die Pflaumen an den Bäumen blau und die Gänse fliegen über ihre Köpfe hinweg gen Süden. Finn und Frieda holen den Sommer...

  • Miltenberg
  • 25.09.17
  • 34× gelesen
Die ganze Mannschaft
8 Bilder

​ Auf Safari

​Zeltlager der KjG Elsenfeld vom 9.-15.8.2017 in Breuberg mit einer Delegation aus Tansania Eine wundervolle Zeit unter dem Motto "Auf Safari" verbrachten die Elsenfelder KjGlerinnen und KjGler auf dem Zeltplatz unterhalb der Breuburg im Odenwald. Sie hatten eine Delegation der Uvikanjo, der Partnergemeinschaft des KjG Diözesanverbandes Würzburg eingeladen und freuten sich auf neue Erfahrungen und Bekanntschaften - und die blieben nicht aus. "My English is not the yellow of the egg, but it...

  • Elsenfeld
  • 10.09.17
  • 123× gelesen
Gruppenfoto mit den Schülern und Studenten im Niedernberger Rathaus
5 Bilder

Niedernberger Schüler und Studenten veranstalten Politikertreffen

Die Gemeinde Niedernberg lud alle Direktkandidaten im Kreis Main Spessart/ Miltenberg ein.Auf dem Gruppenbild zu sehen sind Schüler und Studenten,  Bürgermeister der Gemeinde Niedernberg Herrn Reinhard, sowie das Orgateam. Mit dabei war auch das Bayrische Fernsehen, sowie das Main TV Aschaffenburg und die örtliche Presse.Die Studenten und Schüler luden zu Spielen ein. Wir starteten mit einer kleinen Vorstellungsrunde, danach spielten alle ein kurzes Spiel, bei dem die Teilnehmer sich  näher...

  • Sulzbach a.Main
  • 07.09.17
  • 123× gelesen
  •  1

Ferienspiele bei den Klingenberger Kanuten

Zwölf Kinder und Jugendliche nutzen die Ferienspiele zu einer Bootsfahrt mit den Klingenberger Kanuten. Mit zwei 10er Canadiern fuhr man zur großen Sandbank kurz vor Kleinheubach. Mit schwimmen und spielen verging die Zeit schnell. Einige nutzten die Möglichkeit, unter unter Anleitung von Jugendwart Dennis Vill das Kajakfahren auszuprobieren. Viel zu schnell verging die Zeit und der Rückweg musste angetreten werden

  • Klingenberg a.Main
  • 20.08.17
  • 48× gelesen
Ein lustiges Geräusche-Buch zum Mitmachen

Kinderbuchtipp: Klopf! Klopf! Klopf!

Wer schleicht denn da durchs fremde Haus? Erst tappst der Eindringling lautlos über den Teppich, doch dann rutscht der Honigtopf vom Regal, die Tüte reißt, der ganze Reis rieselt auf den Boden und die Tür fällt knallend ins Schloss. So ein Krach! Hör doch mal . . . Ein lustiges Geräuschebuch zum Mitmachen! Interaktiver Vorlesespaß! Das zauberhafte Mitmach-Buch für Kinder ab 24 Monate von Lydia Hauenschild und Frauke Weldin ist im Verlag ars Edition (ISBN 978-3-8458-1170-3) erschienen...

  • Miltenberg
  • 13.08.17
  • 36× gelesen
Alex Wirsing filmt. Der Song von Dennis Nxc steht im Mittelpunkt.
4 Bilder

Rapper-Video von Jugendlichen aus Klingenberg

»Eine super Sache«, das meinten Nicole Kolb und Dennis Nxc aus Klingenberg. Es gelang Ihnen auch Bürgermeister Ralf Reichwein für ein Ferienangebot zu begeistern, das auf Jugendliche und junge Erwachsene bis 19 Jahren zugeschnitten ist: Ein professionell erstelltes Musikvideo. Das Ferienprojekt für Jugendliche in Klingenberg nimmt Formen an. Am 31.Juli trafen sich Projektleiterin Nicole Kolb, Bürgermeister Ralf Reichwein mit dem Kamerateam Alex Wirsing und Felix Wöber sowie dem Rapper Dennis...

  • Klingenberg a.Main
  • 02.08.17
  • 393× gelesen
Gruppenfoto
9 Bilder

Schützenjugend mal auf Heu statt auf dem Schießstand

Kleinwallstadt Am Freitag 21.07.2017 fiel das Jugendtraining aus und die Schüler, Jugend und Junioren (von 8 bis 20 Jahren) des Schützenvereins 1925 Kleinwallstadt e.V. nutzten die Möglichkeit in Soden auf einem Heuboden zu übernachten. Kaum in Soden angekommen, erkundeten die 17 teilnehmenden Jugendlichen den Hof und richteten ihr Schlaflager im Heuboden ein. Zur Stärkung des langen Abends gab es leckere Pizza aus dem Holzbackofen. Anschließend ging es zur zweistündigen...

  • Kleinwallstadt
  • 23.07.17
  • 225× gelesen
13 Bilder

Alles Spinner oder was?

Der neue Hype im Klassenzimmer, um den sich alles dreht … Wer jagt noch Pokemon®? Der neue Trend bei Kindern und Jugendlichen macht auch vor den Klassenzimmern nicht Halt: der Fidget Spinner, kurz auch nur „Spinner“ genannt. Um die kleinen Gebilde herrscht ein ähnlicher Hype wie damals beim Zauberwürfel (die älteren werden sich erinnern), dem Tamagotchi oder den bunten Loom Bändern vor einigen Jahren. Fidget Spinner oder Fingerspinner sind kleine Handkreisel mit einem Kugellager. Optisch...

  • Miltenberg
  • 20.07.17
  • 252× gelesen
Freizeitaktivitäten mit allen Sinnen erleben

Wanderbuchtipp: Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Baden-Württemberg

Willkommen im Abenteuerland! Baden-Württemberg schreit gerade zu nach Outdoor-Erlebnissen für die ganze Familie: Kanufahren auf dem Neckar, Wandern zur Festung Hohenasperg, Klettern im Steinbruch Stetten, Achterbahnfahren im Erlebnispark Tripsdrill oder Grillen und Baden am Donauufer – die Ideen in diesem Freizeitführer sind wahrhaft vielseitig. Damit wird Outdoor zum unvergesslichen Familienabenteuer in Baden-Württemberg. Dietrich Hub und Coelestina Lerch beschreiben nicht nur Touren,...

  • Miltenberg
  • 05.07.17
  • 39× gelesen
Die Superhelden machen Urlaub

Kinderbuchtipp: Die Superhelden und das Urlaubs-Schlamassel

Auch Superhelden brauchen mal Urlaub! Die Superhelden sind urlaubsreif! Gigaman, Geckogirl und Starman hatten viele Einsätze. Es waren nämlich Sommerferien und daher allerlei zu tun auf der Autobahn. »Jetzt reicht es. Wir müssen uns mal erholen«, be-schließen die drei. Natürlich freuen sich ihre Freunde Wolle, Micki und Jonny für die Superhelden, aber Superhelden können doch nicht so einfach Urlaub machen. Was ist, wenn gerade in der Zeit, in der die Superhelden nicht da sind, etwas passiert...

  • Miltenberg
  • 05.07.17
  • 52× gelesen
Detektivarbeit am Strand

Kinderbuchtipp: Penny Pepper 5 - Spione am Strand

Wie es der Zufall so will, trifft sich Pennys gesamte Detektivbande nebst Hunden Mailie und Dschastin im italienischen Fiorente, um dort die Sommerferien zu verbringen. Und das ist auch gut so. In dem Luxushotel, in dem Floras Familie logiert, gehen nämlich seltsame Dinge vor sich: Haufenweise verschwinden teure Handtücher und Bademäntel mit dem eingestickten Luxurioso-Emblem. Hat der trinkgeldgierige Kellner etwas damit zu tun? Oder die Rezeptionsdame mit dem hohen Haarturm? Oder Pennys...

  • Miltenberg
  • 20.06.17
  • 56× gelesen
Ergotherapeutische Alltags- und Inklusionshilfen für Kinder

Buchtipp: Komm, das schaffst du!

Kennen Sie so ein Kind: - Zappelig, laut, leicht ablenkbar oder sehr verträumt? - Wenig eigenständig und unorganisiert? - Tollpatschig und beim Malen, Basteln und Schreiben ungeschickt? - Schnell frustriert und irritierbar? Immer mehr Kindern fällt es schwer, im Alltag zurechtzukommen, teilzuhaben und ein gutes Selbstvertrauen zu entwickeln. Die erfahrene Ergotherapeutin Britta Winter zeigt Ihnen praktische Alltags- und Inklusionshilfen. So lernt Ihr Kind auf einfache Weise, wie es seine...

  • Miltenberg
  • 20.06.17
  • 46× gelesen
Die Elsenfelder Gruppe in Gelsenkirchen
4 Bilder

DenkMal! - Frieden denken, Zukunft schenken

Elsenfelder auf dem Bundestreffen der KjG in Gelsenkirchen Habt Ihr schon mal nachts um 11 ein Zelt aufgebaut? - Wir schon! Und zwar am Vorabend von Christi Himmelfahrt im Nordsternpark in Gelsenkirchen. Ganz schön spannend! Und am nächsten Morgen sahen wir erst, wo wir unser Lager errichtet haben: Der Nordsternpark ist eine wunderbare Parkanlage auf dem alten Industriegelände der Zeche Nordstern. Da steht mittendrin ein riesiger Kohlebunker, da fließen Emscher und Rhein-Herne-Kanal... Vor...

  • Elsenfeld
  • 05.06.17
  • 74× gelesen
Humorvoll, undogmatisch und mit viel  Genuss machen die Schriftstellerinnen Lust auf gutes Essen

Kinderbuchtipp: Carlotta, Henri und das Leben

Die Geschwister Carlotta und Henri freuen sich: Sie sind eine Woche allein mit Tante Uli! Ihr Vater begleitet ihre Mutter auf eine wichtige Geschäftsreise und Ulis Freund Mario ist auch nicht zuhause, weil er zu seiner Familie nach Neapel fliegt. Das bedeutet eine gemütliche Woche für Carlotta und Henri – mit Pizza vor dem Fernseher, Chips in der Badewanne und Schokoflocken zum Frühstück. Doch der Plan geht nicht auf: Mario bringt seine Mama aus Italien mit, weshalb Uli verspricht, ein ganz...

  • Miltenberg
  • 09.05.17
  • 33× gelesen
15 Bilder

Pferdefreunde Old Shanty Ranch - Ein tolles Team!

Die „Pferdefreunde Old Shanty Ranch Brbg. e.V. Hofstetten“ starten in die Turniersaison Gut gelaunt und voller Vorfreude machten sich 5 Mädchen mit ihrer Reitlehrerin Marion Reichert und 2 Betreuern in aller Frühe auf, um ihr Können auf dem Breitensport-Turnier in Michelstadt unter Beweis zu stellen. Die erste Hürde war schnell genommen. Die Pferde Tida Bonita, Shadow und Antares gingen brav in den Hänger und bewiesen auch auf der Fahrt Ruhe und Gelassenheit. Auf dem Michelshof angekommen...

  • Kleinwallstadt
  • 08.05.17
  • 245× gelesen
  •  1

Bayerische Jugendleistungsprüfung mit Erfolg abgelegt

Fünf Jugendliche der Feuerwehr Bürgstadt legten am Samstag, nach mehreren Tagen Training, die bayerische Jugendleistungsprüfung mit Erfolg ab. In Einzelübungen wurde beim Anlegen verschiedener Knoten, Werfen von Leinenbeuteln und Ausrollen von Schläuchen das Geschick der Floriansjünger geprüft. Auch als Trupp (zwei Personen) durften sie ihr Können unter Beweis stellen: Es galt eine 90 m lange Schlauchleitung, bestehend aus sechs C-Schläuchen, zu kuppeln. Anschließend mussten zwei...

  • Miltenberg
  • 07.05.17
  • 39× gelesen
Kinder-Yoga fürs Wohnzimmer

Kinderbuchtipp: Govinda - das Erdmännchen

Dieses Kinderyoga-Mitmachbuch ist für Kinder ab drei Jahren und deren Eltern. Vorkenntnisse in Yoga sind nicht notwendig, denn das neugierige Erdmännchen Govinda nimmt Klein und Groß an die Hand und lädt zu einer spannenden Reise durch Afrika ein. Zusammen mit Govinda und den Tieren Afrikas lernen die Kinder mit kindgerechten Yoga- und Entspannungsübungen, Stress abzubauen und sich wohler und besser verankert im Leben zu fühlen. Jede Doppelseite des Buches umfasst einen Erzähl- und einen...

  • Miltenberg
  • 07.05.17
  • 75× gelesen
10 Bilder

Flursäuberung in den Fluren

Trotz schlechtem Wetter, reinigten die Jugendfeuerwehr Wenschdorf-Monbrunn wieder die Fluren. Wir waren am Samstag 22.04 an der ST2309, der Parkplätze an der Straße, der Monbrunner Flur und an den gern bewanderten Wegen Wenschdorf´s unterwegs. Es waren insgesamt 10 Jugendliche und 4 Erwachsene dabei, diese bei Regen geholfen haben. Trotz dem schlechten Wetter ist es erstaunlich was die Jugend jährlich immer wieder findet, wie immer fanden wir Sachen aus Plastik und Eisen. Eine...

  • Miltenberg
  • 23.04.17
  • 110× gelesen
30 Tage, die Ihr Leben - und das Ihrer Kinder  - verändern!

Buchtipp: Erziehen ohne auszurasten

Ihr Sohn will partout sein Zimmer nicht aufräumen und Sie schimpfen und werden laut? Ihre Tochter trödelt jeden Morgenherum und Ihnen platzt mal wieder der Kragen? Kennen Sie das? So ging es auch der vierfachen Mutter und Bloggerin Sheila McCraith. Sie brüllte ihre Kinder wie so oft furchtbar an, doch diesmal hörte der Handwerker, der gerade im Haus war, mit... Sheila schämte sich entsetzlich, denn sie liebt ihre Kinder doch von Herzen. Und dann beschloss sie, nie wieder zu schreien. Die...

  • Miltenberg
  • 21.04.17
  • 39× gelesen
3 Bilder

Geocaching auf den Spuren des Heiligen Geistes

Miltenberg. Mit moderner Technik suchten Firmlinge nach Spuren des Heiligen Geistes in der Stadt Miltenberg. Mit GPS-Geräten orteten sie Hinweise, die in Filmdosen versteckt waren. Die Geocaches enthielten Bibelstellen zum Wirken den Geistes Gottes, die etwas mit den Orten zu tun hatten, an denen sie versteckt waren. So fanden die Jugendlichen den Hinweis auf den Heiligen Geist als Beistand bei einer Anwaltspraxis. Die Bibelstelle, in der der Geist Gottes dazu beauftragt, sich um Schwache zu...

  • Miltenberg
  • 06.04.17
  • 86× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.