Nachrichten - Obernburg am Main

Politik
Wenig Platz noch frei, hoch die Herstellkosten: Obernburg schliesst die Lücken,  wer sind die Verlierer- wer die Gewinner?

Wenn die Mieten explodieren: der Obernburger Bauboom und die S-Frage

Sonntagmorgen, 10:30 Uhr an einer Obernburger Tankstelle: ein älterer Herr wühlt im Mülleimer herum. Er sucht das für ihn in seiner Situation durchsichtige Gold: Pfandflaschen. Ob aus Glas für 8 Cent oder aus Plastik für 25 Cent, alles hat seinen Wert für ihn. Man kommt ins Gespräch. Und irgendwann, auf die Frage, warum er denn dies tut, antwortet er lapidar und ehrlich: die Rente reicht einfach nicht aus, um unter anderem die Miete und die steigenden Nebenkosten (vielleicht auch mal die...

  • Obernburg am Main
  • 27.01.20
  • 275× gelesen
  •  2
Beruf & Ausbildung
Am 25.01.2020 für die ArbeitnehmerInnen zum Mitglied in der Bundestarifkommission BAU für die Tarifrunde 2020 für die Region Franken gewählt: Andrea Faggiano (36) aus Obernburg,
2 Bilder

Leistung, Verlässlichkeit und Sicherheit: Bauarbeit muss sich lohnen!

Vollbeschäftigung, Gleichberechtigung von Männern und Frauen, Chancengleichheit: was treibt uns aktuell an, was sind die Eckpunkte der modernen Arbeitswelt? Um die Arbeitsbedingungen von morgen zu bestimmen muss man stets die eine wichtige Grundlage im Auge behalten: Arbeit muss sich lohnen! Die Tarifverhandlungen 2020 für die Baubranche beginnen alsbald und die IG-BAU stellt die Weichen für die Erzielung der Umsetzung der Wünsche der Baubeschäftigten, die unter anderem neben höheren...

  • Obernburg am Main
  • 26.01.20
  • 73× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Vereine
Szene aus "Lena Zahn will hoch hinaus: von Juden und anderen Mistelpflanzen" (Jasmin Kohl als Lena, Steven Langner als Elias)

#weremember: wehret den Anfängen!

Der 27.Januar steht dieses Jahr weltweit unter dem Hashtag #weremember. Am diesen internationalen Tag des Holocausts muss man an das Vergessen erinnern: wie schnell Worte zu Fakten werden können und wie der Mensch zu einem brutalen Wesen mutieren kann. Theaterleute haben im Sinne der im Grundgesetz festverankert Künstlerfreiheit nicht nur das Privileg und das Recht, gesellschaftskritisch zu sein-sie haben auch die Pflicht ihre Stimme gegen Missstände zu erheben, auf diese aufmerksam zu machen...

  • Obernburg am Main
  • 26.01.20
  • 123× gelesen
  •  1
Kultur

50. Mitglied im Förderverein LeseZeichen e.V. der Stadtbücherei Obernburg
Leseförderung in Obernburg

Die erste Vorsitzende, Sabine Klimmer, freut sich Herrn Dr.-Ing. Armin Bohnhoff als fünfzigstes Mitglied im Förderverein LeseZeichen e.V. begrüßen zu dürfen. In erster Linie engagiert sich der Verein für die Leseförderung und unterstützt und finanziert die vielfältigen Projekte für Kindergarten und Schule in der Stadtbücherei Obernburg. So werden Vorschüler schon im Kindergartenalter bibfit und erfahren in der Schule Jahr für Jahr, dass Lesen nicht nur schlau, sondern auch Spaß macht....

  • Obernburg am Main
  • 24.01.20
  • 44× gelesen
Schule & Bildung
v.l. Bürgermeister Dietmar Fieger, Evelyn Heldt, Maria Franzke-Koppold, Viktoria Müller, Barbara Chmiel, Eva Xintian Gao, Charlotte Sophie Brescher und Musikschulleiter Reiner Hanten

Obernburgs Musikschülerinnen auf Erfolgskurs

Schülerinnen der Musikschule Obernburg glänzen mit ersten Preisen beim Wettbewerb „Jugend musiziert“. Viel geübt Allzu viele freie Stunden, um sich mit Freundinnen zu treffen oder anderen Hobbys nachzugehen, hatten die vier Klavierschülerinnen der Musikschule Obernburg e.V. in den letzten Monaten nicht. Denn für Charlotte Brescher (12), Eva Gao (9), Evelyn Heldt (12) und Viktoria Müller (11,) hieß es nach der Schule vor allem: Klavier üben! Wettbewerb in Würzburg Dass sich das viele Üben so...

  • Obernburg am Main
  • 24.01.20
  • 109× gelesen
Politik
Der Obernburger Wasserpreis-Kampf trifft unweigerlich auf das Feuerinferno des Kommunalwahlkampfes

Die Obernburger „Wasserleiche“: nach all den Jahren des Angelns...

...nehmen die Fische jetzt Rache. Was humorvoll wie die englische Queen Mum einst auf dem Weg ins Krankenhaus gesagt haben soll , als ihr eine Fischgräte im Hals stecken geblieben war, so sarkastisch könnte der Obernburger die anhaltende Preiserhöhung der Wassergebühren hinnehmen. Um sage und schreibe 80% ist der Preis 2017 gestiegen –auf knapp über 4,- € pro m³. Um bei den Floskeln zu bleiben kann man an dieser Stelle eigentlich schon mit den Ausführungen aufhören und ein Zitat von Isaac...

  • Obernburg am Main
  • 23.01.20
  • 132× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Beim Auffahren auf die B 469 geschleudert

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, den 22.01.20 Obernburg a.Main, B 469: Ein Hausener ist am Dienstag Abend gegen 19.50 Uhr beim Auffahren auf die B 469 mit seinem Pkw Audi verunfallt.Der junge Mann wollte, von der Mainbrücke kommend, in Richtung Miltenberg auf die B 469 auffahren. In der abschüssigen Rechtskurve der Auffahrt kam der Audi des jungen Mannes wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ins Rutschen und schlidderte über den Standstreifen und beide Fahrspuren in die...

  • Obernburg am Main
  • 22.01.20
  • 508× gelesen
Politik
Die Obernburger SPD ist davon überzeugt: Plakatieren ja, aber bitte mit Maß - hier beispielsweise in Eisenbach am REWE-Markt

Vor Ort im Wahlkampf: das Dilemma um den Umweltschutz und seine Väter

Wer aktuell durch Obernburg fährt erlebt zurzeit einen "Plakatwald", der Seinesgleichen sucht. Gewiss, es ist Wahlkampf und man scheut keine Mühe, keine Kosten um in der Außendarstellung gut zu stehen und man verliert vielleicht und mit Vorsicht behauptet…auch mal die Scham!? Die Menschen sind nicht gut darauf anzusprechen und hinterfragen... Die eine Frage stellt sich sofort: ist es heute noch zeitgemäß – in Zeiten der Friday for Future-Demos und des tieferen, ja fast religiösen...

  • Obernburg am Main
  • 21.01.20
  • 218× gelesen
Politik
SPD-Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz stellt sich vor.
Video 

SPD-Ortsverein mit pfiffigem Format der Kandidatenvorstellung
SPD-Veranstaltung »Meet & Greet« in Eisenbach

Am Sonntag, 19. Januar hat der SPD-Ortsverein Obernburg-Eisenbach-Mömlingen mit der Veranstaltung Meet & Greet und einer etwas anderen Kandidat*innenvorstellung gepunktet. Die Moderation hatte Andrea Faggiano übernommen, der auf Listenplatz 6 der SPD-Stadtratsliste von Obernburg kandidiert. Es gelang ihm, mit einer geschickten Fragestellung die Listenkandidat*innen aus der Reserve zu locken und zu verschiedenen Punkten Stellung zu beziehen. Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz stellte bei...

  • Obernburg am Main
  • 21.01.20
  • 113× gelesen
Politik
BGM- Kandidatin Ruth Weitz im Schatten ihrer Rede!
3 Bilder

Nichts als die Wahrheit

Obernburg 2020 und die Zeit läuft: die lösungsorientierte Wahrheitsfindung ist schwer und unbeliebt, aber sie ist nicht unmöglich-wo ein Wille, da ein Weg. Die SPD-Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz und ihr Team punkten im „schwer umkämpften“ Wahlkampfmodus in Obernburg mit Inhalten anstatt auf „Kuschelkurs“ mit den WählerInnen zu gehen oder der Versuchung der Verschwiegenheit anderer Zeitgenossen sich anzuschließen. Am Sonntag, den 19.01.2020 fand im Eisenbacher Sportheim eine...

  • Obernburg am Main
  • 20.01.20
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Landratsamt - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 20.01.2020 OBERNBURG, LKR. MILTENBERG. Nach einem Einbruch in die Zweigstelle des Landratsamtes Miltenberg in der Nacht von Samstag auf Sonntag konnten die Täter unerkannt entkommen. Die Kripo Aschaffenburg hofft nun auch auf Hinweise von Zeugen. Nach derzeitigen Erkenntnissen ereignete sich der Einbruch in die Zweigstelle in der Römerstraße zwischen 00:30 Uhr und 01:00 Uhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Die Täter erbeuteten...

  • Obernburg am Main
  • 20.01.20
  • 678× gelesen
Politik
An seinem 99. Geburtstag überreichte Ruth Weitz die Ehrenurkunde und Nadel für 60-jährige SPD-Mitgliedschaft an Heinrich Vad.

Hoher Geburtstag und Ehrung für 60 Jahre Treue zur SPD
Zum 99. Geburtstag wird Heinrich Vad für 60-jährige Parteimitgliedschaft geehrt

Gesundheitlich etwas angeschlagen, aber dennoch putzmunter feierte der ehemalige Standesbeamte der Stadt Obernburg, Heinrich Vad, am 18. Januar seinen 99. Geburtstag im Kreis seiner Familie und Freunde. Eine Überraschung hatte Ruth Weitz vom SPD-Ortsverein Obernburg-Eisenbach-Mömlingen parat. Sie überreichte ihm eine Ehrenurkunde und Nadel zur 60-jährigen Parteimitgliedschaft. Der Jubilar bedankte sich und erinnerte scherzend, dass er seit seinem Eintritt in die Stadtverwaltung Obernburgs im...

  • Obernburg am Main
  • 19.01.20
  • 49× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall auf B 469/Brückenauffahrt

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 17.01.2020 Obernburg a.Main, B 469 Gegen 10.25 Uhr hat es am Donnerstag Vormittag auf der B 469 in Fahrtrichtung Miltenberg gekracht. Zur Unfallzeit wollte eine Erlenbacherin mit ihrem Pkw im Bereich Obernburg Mitte von der B 469 abfahren. Hierbei fuhr sie aus Unachtsamkeit auf einen vorausfahrenden Kleintransporter auf, dessen Fahrer ebenfalls auf die Mainbrücke Richtung Elsenfeld abbiegen wollte. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der...

  • Obernburg am Main
  • 17.01.20
  • 1.388× gelesen
Vereine
An der Anna - Kapelle Pflaumheim
5 Bilder

Wanderung im Januar Forum 55 Plus Dekanat Obernburg
Kapellen am Wegesrand

Mittwoch, 15. Januar, Treffpunkt 13.30Uhr, Wanderzeit. Schnell noch mal in den Briefkasten geschaut ob die neuen Fleyer des Dekanates schon da sind. Leider nicht, schade, das wird wieder eine Fragerei geben. Sei's drum. Also schnell nach Großostheim gefahren, dem heutigen Startpunkt. An gekommen am Parkplatz DJK -  Halle, es sind schon viele Leute da. Bis zum Start ist es noch Zeit. Also Hier und Da Begrüßung, noch ein paar gute Wünsche zum neuen Jahr, man sieht, die Leute waren voller...

  • Obernburg am Main
  • 16.01.20
  • 119× gelesen
Politik

Pressemitteilung der Freien Wähler Obernburg-Eisenbach:
Erweiterung des regionalen Wochenmarktes in Obernburg

Das Bewusstsein für regionale Lebensmittel steigt und damit auch das bewusste Einkaufen von Lebensmitteln. Es gibt in Obernburg freitags in der Römerstraße am Rathaus einen Wochenmarkt. „Wochenmärkte sind nicht nur Orte, an denen regionale Produkte gekauft werden können, sondern auch Orte der Begegnung, des Austausches. Das Thema ist eine Herzensangelegenheit von mir“, so die dritte Vorsitzende und Stadträtin der Freien Wähler, Hedi Bast von Obernburg-Eisenbach. Wir, d.h. die...

  • Obernburg am Main
  • 15.01.20
  • 209× gelesen
Politik
Wohin des Weges, Fremder? Gute Frage...
3 Bilder

Wie Wanderwege im Wald plötzlich enden...

Wer im Wald wandern will, der möchte sicherlich gut „geführt“ werden: erkennbare Wanderwege sind dabei ein Anfang – wenn es hier ja schon Markierungen gibt! Nicht schlecht staunten am Sonntag, den 12.Januar 2020 die Mitglieder der von der SPD Obernburg organisierten Wanderung im Rahmen des Programmpunktes „Der Wald als Erholungsgebiet-Sanierung von Waldwegen für Wanderer“ zur Kommunalwahl 2020: geführt von der Stadtratskandidatin Miriam Weitz konnten sie sich selbst ein Bild der...

  • Obernburg am Main
  • 14.01.20
  • 135× gelesen
Schule & Bildung

Da ist Musik drin
Die FOSBOS Obernburg am Flügel der Musikschule Obernburg

Mithilfe von Tasten-Pat*innen sucht die Musikschule Obernburg finanzielle Unterstützung für die Instandsetzung ihres Flügels. Kolleg*innen der FOSBOS Obernburg erklärten sich spontan bereit, dieses Projekt zu unterstützen. Aus einer Box mit ‚Tasten-Losen‘ werden Zettel mit dem Tastenton gezogen, auf dem dann der Name der Spender*in erscheint. Der stellvertretende Schulleiter der FOSBOS OStR Esra Lang, die Personalratsmitglieder StDin Wilhelmine Rohleder und OStRin Katrin Keller, besuchten am...

  • Obernburg am Main
  • 14.01.20
  • 71× gelesen
Politik
MEET & GREET: die Obernburger SPD on Tour!

MEET & GREET: Der „Phönix-Effekt“

„Und mein Geist wird aus dem Schatten, den er breitet um mich her, sich erheben – nimmermehr!“ Aus dem berühmten Gedicht „Der Rabe“ von Edgar Allan Poe stammt dieses allerletzte Zitat eines Verzweifelten, der um seine verstorbene Lenore trauert. Sinnbildlich, denn die SPD befindet sich - im Allgemeinen im Bundestrend, sagen die bösen Zungen – zwar in der „Trauerphase“, aber ihr Geist wird sie zumindest in Obernburg im Gegensatz zum lyrischen Text von Poe sich nicht erheben – er ist fest im...

  • Obernburg am Main
  • 14.01.20
  • 52× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Vollsperrung
Verkehrsunfall auf der B469 bei Obernburg am 14.01.2020

Zwei Menschen wurden am Dienstag bei einem Verkehrsunfall auf der B469 bei Obernburg teilweise schwer verletzt. Gegen 16.15 Uhr wollte ein 73-jähriger Mercedesfahrer vom Ausfahrtsbereich der Anschlussstelle Obernburg-Mitte zurück auf die Hauptfahrbahn wechseln. Vermutlich übersah er dabei einen auf der Hauptfahrbahn in Richtung Miltenberg fahrenden Ford-Transporter. Der Transit prallte in die Seite des Mercedes, welcher durch den Zusammenstoß zurück auf den Verzögerungsstreifen geschleudert...

  • Obernburg am Main
  • 14.01.20
  • 2.997× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vorfahrt missachtet

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 14.01.20 Obernburg a.Main, Lindenstraße Am Montag Nachmittag gegen 16.20 Uhr ist es in der Lindenstraße zu einem Unfall gekommen. Zur Unfallzeit bog eine Amorbacherin mit ihrem Pkw Dacia von der Burenstraße kommend nach links in die Lindenstraße ein. Hierbei übersah sie einen vorfahrtsberechtigt von rechts kommenden Pkw BMW, dessen Fahrerin Richtung Kreisverkehrsplatzunterwegs war. Beim Zusammenstoß der beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von...

  • Obernburg am Main
  • 14.01.20
  • 525× gelesen
Blaulicht
8 Bilder

Totalschaden
Verkehrsunfall auf der B469 bei Obernburg am 13.01.2020

Nach einem Verkehrsunfall musste die B469 bei Obernburg in Richtung Miltenberg am Montagabend kurzzeitig komplett gesperrt werden. Kurz nach 19.30 Uhr war der Fahrer eines Opel Astra unmittelbar nach der Abfahrt zur B426 in die Außenleitplanke geprallt, über die Fahrbahn geschleudert und auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen gekommen. Während der Fahrer unverletzt blieb entstand an seinem Fahrzeug wirtschaftlicher Totalschaden – Es musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Obernburg...

  • Obernburg am Main
  • 13.01.20
  • 3.201× gelesen
Politik
Eine muntere Truppe des SPD-Ortsvereins Obernburg-Eisenbach-Mömlingen vor dem Obernburger Waldhaus.
Video  6 Bilder

Winterwanderung der SPD mit Waldwegebegehung
Tourismusförderung fristet einen Dornröschenschlaf in Obernburg

Eine Winterwanderung mit einer Einkehr zu verbinden, das stand am Sonntag, 12. Januar auf der Agenda des SPD-Ortsvereins. Viele Mitglieder und auch einige Interessierte nutzten die Gelegenheit, auf die Karlshöhe im Obernburger Stadtwald zu kommen, die Begehbarkeit der markierten Wanderwege zu begutachten und anschließend in geselliger Runde im Obernburger Waldhaus zu plaudern. Die Führung hatte Stadtratskandidatin Miriam Weitz übernommen. Viel Betrieb im Obernburger Waldhaus Die Delegation...

  • Obernburg am Main
  • 13.01.20
  • 149× gelesen
  •  1
Politik

Der Wahlkampf beginnt! Jetzt geht’s los!

Der Wahlkampf beginnt! Jetzt geht’s los! Wir Freien Wähler haben für die Kommunalwahl am 11.01.2020 unsere Plakate im Stadtgebiet Obernburg und im Stadtteil Eisenbach aufgestellt. Der Wahlkampf für die Kommunalwahl am 15.03.2020 geht damit in die heiße Phase. Politisch ist schon längst die fünfte Jahreszeit angebrochen. Wahlkampf ist eine politische Auseinandersetzung unterschiedlicher Gruppierungen und Richtungen, diesmal für das Bürgermeisteramt, den Stadtrat sowie für den Kreistag....

  • Obernburg am Main
  • 12.01.20
  • 169× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einfahrender Pkw verursacht Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Pressebericht der PI Obernburg vom 11.01.2020 Obernburg a.Main, Lkrs. Miltenberg Gegen 07:10 Uhr fuhr am 10.01.2020 ein bis dato unbekannter Pkw BMW der 5er Reihe in schwarz von der Obernburger Mainbrücke auf die B469 in Fahrtrichtung Aschaffenburg auf und scherte dabei derart eng vor einen in gleicher Richtung fahrenden Pkw Mitsubishi ein, dass dieser stark bremsen musste, um ein Auffahren zu vermeiden und hierdurch ins Schleudern geriet. Er prallte im Anschluss gegen die Außenleitplanke....

  • Obernburg am Main
  • 11.01.20
  • 842× gelesen
Politik
Der Weg ist das Ziel, aber so gemütlich wird es nicht sein!

Wanderer, nach Hast mach Rast!

Wer am Sonntag, den 12.01.2020 bei der Obernburger Wanderung dabei sein wird, der solle sich bitte keine Sorgen darum machen: Hast ist nicht vorgesehen, sondern ein gemütliches Beisammensein, um einen Einblick in das Wanderwegenetz rund um das Waldhaus zu erhalten. Die SPD-Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz und ihr Team laden Sie gerne dazu ein, sich anzuschließen und durch den wunderschönen Stadtwald regelrecht zu „flanieren“. Aber Vorsicht, der Weg kann einige Anstrengungen beinhalten: die...

  • Obernburg am Main
  • 11.01.20
  • 99× gelesen
Politik
5 Bilder

Interview mit Markus Hartmann über seinen beruflichen Werdegang
Markus Hartmann schildert in einem kurzen Interview seinen beruflichen Werdegang

Mein Name ist Markus Hartmann, Ich wohne mit meiner Familie in Obernburg. 2019 konnte ich mein 25-jähriges Dienstjubiläum im Landratsamt Aschaffenburg feiern. Nach meiner Anstellung bei der Deutschen Bundespost wechselte ich zur Stadt Aschaffenburg. Dort absolvierte ich von 1997 bis 1999 die Ausbildung des mittleren Verwaltungsdienstes und von 2006 bis 2009 die Ausbildung des gehobenen Verwaltungsdienstes. Das Abitur holte ich, parallel zur Ausbildung zum mittleren Verwaltungsweg über den...

  • Obernburg am Main
  • 09.01.20
  • 257× gelesen
Vereine
Das Jugendensemble und die Regie... (Auf dem Bild fehlt: Erik Schlett)
3 Bilder

2020: Ein kleiner, aber feiner Verein feiert Jubiläum!

Der Neujahrsempfang der Stadt Obernburg gab den Startschuss zum Jubiläumsjahr des hiesigen Theatervereins Die Granatsplitter e.V.. Dieser existiert nun seit gut 5 Jahren: was am Anfang ziemlich „unkoordiniert“ zustande kam, wird heute zwar durch die wenigen Mitglieder aber doch professionell und mit viel Engagement geführt. Am 5.Januar 2020 konnten auch die BesucherInnen in der Stadthalle  sich von der Vereinsarbeit überzeugen: das Jugendensemble präsentierte mit viel Bravur das Stück „Die...

  • Obernburg am Main
  • 08.01.20
  • 138× gelesen
Politik
Den Willen zum politischen Führungsanspruch bekundet Jens Marco Scherf in einer leidenschaftlichen Rede
3 Bilder

Neujahrsempfang von Bündnis 90/Die Grünen
Anspruch für politischen Gestaltungswillen formuliert

Beim Neujahrsempfang des Kreisverbandes Miltenberg von Bündnis 90/ Die Grünen in der Obernburger Kochsmühle mit der Hauptrednerin Katharina Schulze, innenpolitische Sprecherin der bayerischen Landtagsfraktion und Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen waren viele Gäste gekommen. Kreisvorsitzende Marion Becker hatte die Begrüßung übernommen.Unter den Teilnehmern waren auch die vier grünen Bürgermeisterkandidat*innen Sabine Stellrecht-Schmidt (Miltenberg), Michael Grundmann (Obernburg),...

  • Obernburg am Main
  • 08.01.20
  • 258× gelesen
Politik
CSU-Bürgermeister Dietmar Fieger möchte Obernburgs Bewohner künftig noch stärker und direkter an Entscheidungsprozessen beteiligen.

Bewohner sollen direkt mitbestimmen
CSU Obernburg will Bürger-Etat im städtischen Haushalt

Im Vorfeld der Kommunalwahlen 2020 macht sich der CSU-Ortsverband Obernburg-Eisenbach für einen eigenen Bürger-Etat im städtischen Haushalt stark. Künftig sollen die Bewohner der Stadt Vorschläge einreichen und anschließend selbst entscheiden können, welche Maßnahmen davon umgesetzt werden. Unter dem Motto „Stadt der Bürger“ habe man sich in einer Zukunftswerkstatt viele Gedanken gemacht, wie das bürgerschaftliche Engagement in der Stadt gestärkt und die Bürgerinnen und Bürger besser in das...

  • Obernburg am Main
  • 07.01.20
  • 362× gelesen
Kultur
3 Bilder

Konzert zwischen den Jahren in St. Joh. d. Täufer

Ein besonderes Konzert fand am 29.12.2019 in der Pfarrkirche in Eisenbach statt. Die Gruppe „Voices4YOU“ hatte die Zuhörerinnen und Zuhörer mit weihnachtlicher Musik wie z. B. „ Winter Wonderland", „Sonate VI E-Dur“ von G.F. Händel, „We Wish You“ und vielen schönen Stücken mit Instrumentenbegleitung begeistert. An Orgel und Klavier wurde der Chor musikalisch von Anna Bruhm begleitet. Man merkte den Einklang des Chores mit den Instrumenten, alle gemeinsam gehören zusammen und sind ein Teil...

  • Obernburg am Main
  • 05.01.20
  • 96× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.