Obernburg am Main - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

SPD fordert nachhaltige Planung in Obernburg
Obernburger Sozialdemokraten stellen eigene Liste zur Kommunalwahl 2020

Für den SPD-Ortsverein Obernburg-Eisenbach und Mömlingen ist es keine Frage, bei der Kommunalwahl 2020 in Obernburg mit einer eigenen Liste anzutreten und sich völlig neu aufzustellen. In der Mitgliederversammlung am 4. April 2019 in den Salztrögstuben wurde Grundlegendes beraten und es wurde beschlossen, im Juni einen von Simon Giegerich moderierten Workshop zu veranstalten, um das Wahlprogramm zu erarbeiten. Wie Ortsvorsitzender Michael Becker berichtete, werden nahezu alle Mitglieder der...

  • Obernburg am Main
  • 11.04.19
  • 83× gelesen
  •  1
Zu seinem 98. Geburtstag gratuliert namens des SPD-Ortsvereins Obernburg-Eisenbach-Mömlingen Ruth Weitz dem putzmunteren Heinrich Vad.

Heinrich Vad aus Obernburg feiert Geburtsag
Mit 98 Jahren putzmunter

Am Freitag, 18. Februar feierte der ehemalige leitende Standesbeamte bei der Stadt Obernburg, Heinrich Vad, seinen 98. Geburtstag im Kreise von Freunden und seiner Familie. Er war sichtlich begeistert über die vielen Glückwünsche, die ihm zuteil wurden. Putzmunter erzählte er aus seinem Leben und ließ sich mit einem Ständchen der Geburtstagsgäste gratulieren. Flugs holte seine Mundharmonika aus der Westentasche und begleitete »Zum Geburtstag viel Glück« instrumental. Seine Enkelin meinte: »Das...

  • Obernburg am Main
  • 21.01.19
  • 68× gelesen
  •  1

„Wir brauchen Zuversicht und Zusammenhalt“ – Neujahrsempfang der Kreisgrünen 2019

Anfang Januar finden im Landkreis Miltenberg traditionell die Neujahrsempfänge statt. An diesem Sonntag begrüßten die Spitzen der Partei Bündnis 90/Grünen ihre zahlreich erschienen Gäste in der Kochsmühle in Obernburg. Als Rednerin wurde eine ganz besondere Frau gewonnen: Claudia Roth – die Vizepräsidentin des deutschen Bundestags. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von Michael Hock aus Rothenbuch, der zum Abschluss das Lieblingslied von Claudia Roth anstimmte: „Für mich soll’s rote...

  • Obernburg am Main
  • 14.01.19
  • 72× gelesen
  •  1
Kein Ende nehmen die Wasserrohrbrüche in der Römerstadt Obernburg, die immer noch bei weit über 100 in diesem Jahr liegen.

Die Wasserrohrbrüche in Obernburg nehmen kein Ende
SPD-Ortsverein Obernburg-Eisenbach-Mömlingen kritisiert schleppende Behandlung

Ein Thema, das die Obernburger bewegt, ist die immer noch hohe Anzahl der Wasserrohrbrüche und der hohe Wasserpreis von 4,13 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer, den die Bürger zahlen müssen. In der Versammlung des SPD-Ortsvereins Obernburg-Eisenbach-Mömlingen am vergangenen Montag in der Wolfsschänke in Mömlingen wurde darüber lebhaft diskutiert und bemängelt, dass in dieser Sache nichts vorangeht.Roswitha Schüren beklagte, dass der hohe Wasserpreis in keiner Relation zur Wasserqualität steht. »In...

  • Obernburg am Main
  • 05.12.18
  • 38× gelesen
Gruppenbild vor der Wallfahrtskirche am Kloster Engelberg mit den Teilnehmern des SPD-Dreiländertreffens.

SPD-Dreiländertreffen mit Mitgliedern aus vier Kreistagsfraktionen

Der Schock über die Ergebnisse der bayerischen und hessischen Landtagswahlen liegt den Sozialdemokraten in der Region immer noch im Magen. Beim Dreiländertreffen der SPD-Kreistagsfraktionen aus dem Kreis Miltenberg, dem Odenwaldkreis, dem Neckar-Odenwaldkreis und dem Landkreis Bergstraße wurde dies neben den Themen öffentlicher Personennahverkehr, Tourismus und Klimaschutz diskutiert. Die ehemalige Bundestagsabgeordnete Dorothee Schlegel, Kreistagsmitglied aus Billigheim (Neckar-Odenwaldkreis)...

  • Großheubach
  • 03.11.18
  • 35× gelesen
Klimaschutz ist ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der Lebensgrundlagen.

Echter Klimaschutz statt Zertifikatenhandel

SPD fordert: Die Variante Wasser-Wasser-Wärmepumpe sollte beim Heizungstausch im Landratsamt vertieft untersucht werden Um den Klimaschutz weiter voranzutreiben sei es notwendig, in Zukunft keine Öl- oder Gasheizungen in Gebäuden zu installieren, waren sich die Sozialdemokraten im Kreis Miltenberg bei einer Tagung der SPD-Kreistagsfraktion und Mitgliedern des Kreisvorstands am Montagabend, 29. Oktober 2018, in Miltenberg einig. Sie haben das SPD-Dreiländertreffen am kommenden Freitag...

  • Miltenberg
  • 30.10.18
  • 45× gelesen
Gelbe Tonne oder gelber Sack für den Wertstoffmüll? - ein emotionales Thema.

SPD-Kreistagsfraktion spricht sich weiter für den gelben Sack aus

Empört reagieren die Sozialdemokraten im Kreis Miltenberg auf die Einschränkung des Schienenverkehrs der Madonnenlandbahn zwischen Miltenberg und Seckach. Wie es in einer Pressemitteilung über die Sitzung der SPD-Kreistagsfraktion in der vergangenen Woche heißt, wollen die Mitglieder ihren Protest gegenüber der Geschäftsführung der Westfrankenbahn und der bayerischen Eisenbahngesellschaft deutlich machen. »Schon in der Vergangenheit kam es häufiger zum Ausfall von Zugverbindungen«, so...

  • Miltenberg
  • 22.10.18
  • 104× gelesen
Bei der Podiumsdiskussion mit den Direktkandidaten für die Landtags- und Bezirkswahlen am 2. Oktober im Pfarrheim Klingenberg stellten die Neuntklässler viele Fragen.
15 Bilder

Gehen Sie am Sonntag wählen!

Am 14. Oktober 2018 finden in Bayern Landtags- und Bezirkswahlen statt Große Wahlplakate an den Straßenrändern und die persönliche Wahlbenachrichtigung im Briefkasten künden es schon seit Wochen an: Es ist „Wahlzeit“. Am 14. Oktober finden in Bayern die Landtags- und Bezirkswahlen in den sieben bayerischen Regierungsbezirken statt. Rund 9,5 Millionen Bayern dürfen dann ihre Kreuze machen, um über die Zusammensetzung des 18. Bayerischen Landtagsmit seinen 180 Abgeordneten und auch...

  • Miltenberg
  • 10.10.18
  • 192× gelesen
Anzeige

Jede Stimme zählt DIREKT - Ihre Stimmen für die2direkt

Unser Wahlgedicht für alle Wähler, Erstwähler, Nichtwähler und noch Unentschiedene. Schötterl & Zöller : "Es ist Ihre Briefwahl oder auch Ihre Wahl DIREKT am 14.10.2018" Liebe Wählerinnen und Wähler, jede Wählerstimme ist ein Ausdruck des freiheitlich demokratischen Willens, an der politischen Entwicklung in Deutschland und insbesondere auch seines persönlichen heimaltichen Umfeldes teilhaben zu wollen. Aber im besten Falle auch Ausdruck des Vertrauens in die Politiker Ihrer Wahl....

  • Miltenberg
  • 26.09.18
  • 187× gelesen
Anzeige
Auf großes Interesse stieß die Digitalisierungsveranstaltung im ZENTEC, Großwallstadt, zu der Landtagsabgeordneter Berthold Rüth den Bayerischen „Digitalisierungsminister“ Georg Eisenreich eingeladen hatte
3 Bilder

Digitalisierung muss Chefsache werden!

Bei der Digitalisierung möchte der Staatsminister für Medien, Digitales und Europa, Georg Eisenreich, Tempo machen und die Vernetzung in Bayern weiter vorantreiben. Auf Einladung des CSU-Landtagsabgeordneten Berthold Rüth war er zu einer Veranstaltung ins ZENTEC nach Großwallstadt gekommen. Er stellte dar, wie Bayerische Staatsregierung den digitalen Wandel gestalten wird. Für Eisenreich ist wichtig, dass das Thema Digitalisierung zur Chefsache wird und zwar in Handwerk, Mittelstand,...

  • Großwallstadt
  • 24.09.18
  • 133× gelesen
Empfang von Sigmar Gabriel durch Helga Raab-Wasse und Jörg Pischinger.
3 Bilder

Mit Sigmar Gabriel bei Rose Simulation in Eschau

Zu einem kurzen Zwischenstopp auf seiner Tour durch Unterfranken kam der Ex-Außenminister Sigmar Gabriel am Montag, 10. September, nach Eschau, um gemeinsam mit den beiden Stimmkreis-Kandidaten für den Wahlkreis Miltenberg Jörg Pischinger (Landtag) und Helga Raab-Wasse (Bezirkstag) das Unternehmen Rose Simulation in Eschau zu besuchen. Mit dabei waren auch die beiden SPD-Kandidaten aus Main-Spessart, Harald Schneider (Bezirkstag) und Sven Gottschalk (Landtag) sowie einige Kreisräte des...

  • Eschau
  • 11.09.18
  • 149× gelesen
Über die Tagespflege der Arbeiterwohlfahrt berichten Ludger Schuhmann (stehend) und daneben Pflegedienstleiterin Anja Kajetan den Mitgliedern des SPD-Kreisverbandes.
6 Bilder

Sozialdemokraten informieren sich über AWO-Tagespflege in Eschau

Der Mangel an Pflegefachkräften ist auch bei den stationären und ambulanten Einrichtungen Arbeiterwohlfahrt (AWO) im Kreis Miltenberg spürbar. Das sagte Einrichtungsleiter Ludger Schuhmann bei einer Besichtigung der Tagespflege in Eschau von Mitgliedern des SPD-Kreisverbandes. Sie war auf Anregung der SPD-Kreisvorsitzenden Helga Raab-Wasse und dem Juso-Kreisvorsitzenden Jörg Pischinger von der Eschauer Ortsvorsitzenden Petra Weinert organisiert worden war. Wie Sozialdemokraten erfuhren, hat...

  • Eschau
  • 09.09.18
  • 89× gelesen
8 Bilder

Hubert Aiwanger informierte sich in Miltenberg

Im Rahmen der Michaelismesse findet auch die Politprominenz ihren Weg nach Miltenberg. Am Montag, 27. August 2018 kam Hubert Aiwanger, Landesvorsitzender und MdL der Freien Wähler, um seine Mitstreiter Thomas Zöller (Bürgermeister von Mönchberg und Bezirkstagskandidat) und Bernd Schötterl (Kreisrat und Landtagskandidat) – beide bekannt als „die2direkt“ – am Bayerischen Untermain zu besuchen. Zugegen waren unter anderem Landtagskollege Dr. Hans-Jürgen Fahn, Thomas Grün, Bürgermeister von...

  • Obernburg am Main
  • 28.08.18
  • 231× gelesen
Anzeige

Wir wollen es am 14. Oktober DIREKT wissen - DAS Musikvideo von www.die2direkt.de

Nach 2014 wird es Zeit für die nächsten WechselAb 14. September direkt zur Briefwahl Liebe Bürgerinnen und Bürger, seit 2014 haben wir mit Jens Marco Scherf einen Grünen Landrat im Landkreis Miltenberg. Und? Trotz der Unkenrufe vieler hellseherisch mäßig begabter Schwarzmaler ist das sogenannte Fünferbündnis aus Freien Wählern, SPD, B90/Grünen, FDP und ÖDP nicht in einem Schuldendesaster oder im Chaos untergegangen. Im Gegenteil, unter federführender Mithilfe der Freien Wähler hat...

  • Miltenberg
  • 14.08.18
  • 1.024× gelesen
  •  8
Anzeige

www.Die2direkt.de - Regionale Handwerkskunst auf den Leib geschneidert

2 Maßanzüge für Die2direkt - Politiker nach Maß und mit einem Ziel Sich regional einkleiden zu lassen und dabei ab dem 14.10.2018 möglichst auch noch in München und Würzburg gut auszusehen: Mit diesem Ziel haben sich Thomas Zöller & Bernd Schötterl in die bewerten Hände der KUHN Maßkonfektionäre aus Schneeberg begeben. Und genau hier fanden Sie genau die regionale Handwerksqualität, für welche unser schöner Landkreis schon lange weit über seine Grenzen hinaus bekannt ist. Und das eben...

  • Miltenberg
  • 31.07.18
  • 190× gelesen
4 Bilder

SPD-Kreistagsfraktion informiert sich über den Wertstoffhof Bürgstadt

Am Freitagnachmittag, 27. Juli war Besichtigung der SPD-Kreistagsfraktion auf dem Wertstoffhof in Bürgstadt. Fraktionsvorsitzender Roland Weber: »Wir haben lange dafür gekämpft und es zeigt sich, dass es sich gelohnt hat! Der Bürgstädter Gemeinderat Andreas Köster hatte die Führung organisiert. Ruth Heim vom Landratsamt sowie Betriebsleiter Dominik Wöber sorgten für die informativen Erläuterungen. Landrat Jens Marco Scherf unterstrich, dass der Wertstoffhof als Angebot für die Bürger im...

  • Bürgstadt
  • 29.07.18
  • 36× gelesen
In der Miltenberger Pfarrkirche beten Menschen für den Frieden.

Kerzen, Lieder und Gebete für den Frieden

Um den Frieden in der Welt, in unserer Gesellschaft und im eigenen Nahbereich beteten gut 20 Menschen in der Miltenberger Pfarrkirche St. Jakobus. Der Kreisverband der KAB Miltenberg hatte zu diesem ersten „Politischen Abendgebet“ eingeladen. Ein zweiter Termin findet am Dienstag, 10. Juli um 18:00 Uhr an der katholischen Pfarrkirche in Obernburg statt. Schlagzeilen aus den Tageszeitungen der vergangenen Woche erinnerten daran, wie sehr Unfriede in den verschiedenen Lebensbereichen herrscht –...

  • Obernburg am Main
  • 02.07.18
  • 18× gelesen
Auf Tuchfühlung mit den Bürgern: Jens Marco Scherf in den vom SPD-Kreisverband organisierten Veranstaltungen »Landra vor Ort«

Der Südspessart will als Teil des Landkreises wahrgenommen werden: Landrat vor Ort in Faulbach

Das Interesse an dem vom SPD-Kreisverband angebotenen Format »Landrat vor Ort« hat auch in der Spessartkommune Faulbach am Donnerstag, 21. Juni 2018, mehr als zwei Dutzend Besucher anzogen, um mit Landrat Jens Marco Scherf zu diskutieren und sich anzuhören, was seit 2014 im Landkreis Miltenberg umgesetzt wurde. Darunter auch Bürgermeister Wolfgang Hörnig (SPD). Heiße Themen wie in nahezu allen Veranstaltungen waren der Ärztemangel, die Krankenhausversorgung und die Verkehrssituation. Der...

  • Faulbach
  • 25.06.18
  • 107× gelesen

Kein Einfluss auf die Geschäftspolitik von Helios: Landrat vor Ort in Umpfenbach

»Warum hat der Landkreis Miltenberg die Krankenhäuser verkauft? Wir zahlen durch Beiträge an unseren Krankenkassen viel Geld und der Landkreis verkauft die Häuser!«, ein Thema, das am vergangenen Mittwoch ganz oben auf der Fragenliste der 35 Teilnehmer der vom SPD-Kreisverband organisierten Veranstaltung »Unser Landrat vor Ort« mit Jens Marco Scherf im Neunkirchener Ortsteil Umpfenbach stand. Darunter auch Bürgermeister Wolfgang Seitz (WGU). In Hardheim werde jeder Hilfesuchende aufgenommen,...

  • Neunkirchen
  • 15.06.18
  • 38× gelesen
Die SPD-Kreisvorsitzende und Bezirkstagskandidatin Helga Raab-Wasse (links) im Gespräch mit der Hebammen-Sprecherin Lisa Fritz (Amorbach) im Kreis Miltenberg

Wird der Beruf der Hebamme aussterben? Helga Raab-Wasse im Gespräch mit Lisa Fritz

Das Gesundheitssystem krankt. Eine weit verbreitete Feststellung. Die Mitglieder des SPD-Kreisverbandes und der SPD-Kreistagsfraktion nehmen sich des Themas an, führen Gespräche mit Ärzten, Betroffenen und Beschäftigten in Gesundheitsberufen im Kreis Miltenberg. SPD-Kreisvorsitzende Helga Raab-Wasse und Direktkandidatin der Sozialdemokraten für den Bezirkstag in Unterfranken, traf sich am Freitag in Miltenberg mit Lisa Fritz, der Sprecherin der Hebammen im Kreis Miltenberg, um die Situation der...

  • Miltenberg
  • 03.06.18
  • 122× gelesen
Es fehlen Kinderärzte im Kreis Miltenberg.

SPD Kreisverband mahnt zu Handlungen statt warmer Worte in Sachen Kinderärzte

Bei einem Treffen von SPD-Kreisvorstandsmitgliedern in Großwallstadt zeigte sich der Juso-Kreisvorsitzende Jörg Pischinger (Großwallstadt) erfreut, dass das Thema Kinderärzte im Landkreis Miltenberg in den letzten Tagen wieder verstärkt aufgegriffen wurde. Er fasste zusammen: »Der Elsenfelder Kinderarzt Adam Fersch wäre bereit, seine halbe Stelle auf eine Ganze zu erhöhen.« Die KVB (Kassenärztliche Vereinigung Bayerns) habe dies jedoch abgelehnt. »Ende letzten Jahres ist dann auf Betreiben...

  • Großwallstadt
  • 24.05.18
  • 20× gelesen
3 Bilder

Veranstaltung »Landrat vor Ort« in Mömlingen stößt auf großes Interesse

Knapp 30 Besucher hatten sich am Mittwochabend, 2. Mai 2018, in der Wolfsschänke in Mömlingen eingefunden, um von Landrat Jens Marco Scherf einen aktuellen Überblick über die Kreispolitik zu erhalten und mit ihm über örtliche Probleme zu diskutieren. Initiiert hat die öffentliche Veranstaltung der SPD Ortsverein Obernburg mit Eisenbach und Mömlingen. Auch der Mömlinger Rathauschef und Kreistagskollege des Landrats, Sigi Scholtka (CSU), war gekommen, um die Anwesenden seitens der Gemeinde zu...

  • Mömlingen
  • 05.05.18
  • 57× gelesen
Gruppenbild mit Damen bei der Jubiläumsfeier zum 100. Geburtstag der SPD Bürgstadt: von links Ortsvorsitzende Martina Tommasei, dritte Bürgermeisterin Gaby Münch, SPD-Kreisvorsitzende und  Bezirkstagskandidatin für den Stimmkreis Miltenberg Helga Raab-Wasse, Landtagskandidat für den Stimmkreis Miltenberg, Jörg Pischinger, Aschaffenburgs OB Klaus Herzog, Landtagsabgeordnete Martina Fehlner, Bürgermeister Thomas Grün und Landrat Jens Marco Scherf.
16 Bilder

SPD Bürgstadt feiert 100. Geburtstag in der Gewölbehalle des alten Rathauses

Die SPD sei seit ihrem Bestehen immer wieder gefordert gewesen, den Karren aus dem Dreck zu ziehen, auch heute noch. Das sagte Festredner Klaus Herzog, der an die Wurzeln erinnerte und die Geschichte der am 26. Mai 1863 als Allgemeiner Arbeiterverein gegründeten Partei zusammenfasste. Anlass war der 100. Geburtstag des SPD-Ortsvereins Bürgstadt, den die Sozialdemokraten am Samstag, 28. April in der Gewölbehalle des alten Rathauses feierten und von der Ortsvereinsvorsitzenden Martina Tommasei...

  • Bürgstadt
  • 29.04.18
  • 204× gelesen
Der Vorstand der Bürgstadter SPD im Jahr 1990.
2 Bilder

100 Jahre SPD Bürgstadt

100 Jahre ist es her seit der Neugründung des SPD-Ortsvereins Bürgstadt. Am Samstag, 28. April, findet aus diesem Anlass im Gewölbekeller des alten Rathauses eine Feierstunde zum 100. Geburtstag mit geladenen Gästen statt. 1918 wurde die Gründung der Bürgstadter SPD nachweislich dokumentiert. Allerdings muss ihre Geburtsstunde schon früher gewesen sein. Im Archiv der Kommune ist festgehalten, dass im März 1911 vier Sozialdemokraten in den Rat gewählt wurden: Jakob Dittmann, Philipp...

  • Bürgstadt
  • 23.04.18
  • 70× gelesen
Diskussionsbedarf in Elsenfeld bei »Landrat vor Ort« mit Jens Marco Scherf.

Viele Fragen und Anregungen bei »Landrat vor Ort« in Elsenfeld

Bauleitplanung, Flächenverbrauch, Verkehrsprobleme, öffentlicher Personennahverkehr und die Frage nach dem Baubeginn der Südbrücke bei Kleinwallstadt, das waren die Themen, die den rund 30 Elsenfeldern am Mittwochabend im voll besetzten Nebenraum des Gasthauses Krone auf den Nägeln brannten. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Unser Landrat vor Ort« diskutierten sie länger als zwei Stunden mit Landkreischef Jens Marco Scherf. Seit vier Jahren bietet der SPD-Kreisverband Miltenberg auf...

  • Elsenfeld
  • 20.04.18
  • 127× gelesen
Seniorchef Bernhard Weimer erklärt den Probelauf der Fertigungslinie für die Palettenherstellung.
6 Bilder

SPD-Besuch bei Weimer Maschinenbau in Kirchzell

Gemeinsam mit Mitgliedern des SPD-Ortsvereins Kirchzell und interessierten Teilnehmern der örtlichen Feuerwehr besuchte eine Delegation der SPD-Kreistagsfraktion am Freitag, 6. April das Unternehmen Weimer Maschinenbau im Kirchzeller Ortsteil Buch. Der ehemalige Kreistagskollege Kurt Schumacher, der bis 2014 insgesamt 12 Jahre der SPD-Fraktion angehörte, hatte das Treffen organisiert. Die rund zwei Dutzend Teilnehmer wurden vom Seniorchef Bernhard Weimer durch die Halle geführt, in der gerade...

  • Kirchzell
  • 08.04.18
  • 188× gelesen
Jörg Pischinger (links) bei seiner Vorstellung.
2 Bilder

Jörg Pischinger und Helga-Raab Wasse bei Wahlkreiskonferenz der Unterfranken SPD bestätigt

Bei der Wahlkreiskonferenz der Unterfranken SPD in Lohr wurden die Bewerber für die Bezirkstags- und Landtagswahl aus dem Kreisverband Miltenberg mit hervorragendem Ergebnis bestätigt. Der aus Großwallstadt stammende Jörg Pischinger, Kreisvorsitzender der Jungsozialisten, kandidiert als Direktkandidat auf Platz 9 für den bayerischen Landtag. Dem Vorschlag des Bezirksvorstands, Thorsten Meyerer aus Klingenberg als Listenkandidat auf Platz 12 zu setzen, folgte ebenfalls eine große Mehrheit der...

  • Miltenberg
  • 26.02.18
  • 147× gelesen
Die Kreisvorsitzende und frisch gewählte Bezirksratskandidatin Helga Raab-Wasse, Ilse Schüßler, Heinz Pleßmann, Ulrike Kopmann-Wöber und Monika Wolf-Pleßmann (von li nach re)

Ehrungen bei der SPD Kleinheubach

Sieben verdiente Mitglieder ehrte die SPD-Kleinheubach bei einer kleinen Feier am Sonntag, den 25. Februar 2018 im „Alten Bahnhof“ Kleinheubach. Außerdem konnte die Vorsitzender Monika Wolf-Pleßmann noch vier Neumitglieder willkommen heißen. „Demokratie ist die einzige Staatsform, die gelernt werden muss“, zitierte Wolf-Pleßmann Oskar Negt in der Festrede und zog Parallelen zwischen den Feinden der Demokratie aus den Anfängen des Freistaates vor 100 Jahren und heute. Mit den Grundrechten und...

  • Kleinheubach
  • 26.02.18
  • 86× gelesen
Wandern und Wein: Ein touristisches Glanzlicht im Landkreis Miltenberg.

SPD für eine gerechtere Verteilung von Finanzspritzen für die Tourismusförderung

Das Thema Tourismus und die am 17. Januar 2018 in der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus vorgelegte Strukturanalyse der Freizeit- und Tourismus GmbH IFT beschäftigten die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion in ihrer Sitzung am 5. Februar. Kreisrat Karlheinz Paulus (Miltenberg) sprach von einer gezielten Stimmungsmache und falschen Darstellung in der Öffentlichkeit. Es müsse klar gemacht werden, dass es künftig um eine gerechte finanzielle Verteilung gehe und nicht um eine...

  • Miltenberg
  • 11.02.18
  • 26× gelesen

Beiträge zu Politik aus