Obernburg am Main - Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Die Magie des Theaters lässt die Fantasie aufleben: Erik Schlett (vorne) als Prinz Miro und Elias Stephan als Finn beim diesjährigen Märchensonntag in Obernburg in "Die kleine Meerjungfrau"

Schnupperstunden beim Obernburger Theaterverein
Eins, zwei, drei: Für mich allein´, die Bühne frei!

„Der Zuschauer im Theater will träumen. Freilich einen Traum, in dem man nicht schlafen soll“: Die Worte des französischen Schauspielers, Pantomimen und Regisseurs Jean-Louis Barrault inspirieren. Wer lässt das Publikum aber im Theater träumen, wer sorgt für den Traum, in dem man nicht schlafen soll? Es sind die Schauspielerinnen und Schauspieler! Ihnen gelingt es – mal mehr, mal weniger und je nach Geschmack und Gemüt des Einzelnen – immer wieder, die ZuschauerInnen zu begeistern. Und die...

  • Obernburg am Main
  • 05.10.21
  • 68× gelesen
Kurzweil beim Märchensonntag im Café fifty.
2 Bilder

Kino im Kopf
Lesungen mit Ruth Weitz beim Märchensonntag in Obernburg

In einer Kooperation mit dem Café fifty und der Autorin und Verlegerin Ruth Weitz gestaltet das Sozialcafé fifty in seinen Räumen eine Veranstaltung unter dem Titel »Kino im Kopf« während des Märchensonntags in Obernburg am 19. September. Geöffnet ist das Café bereits um 11 Uhr. Gestartet wird mit den Lesungen aus den Büchern des Verlags Weitz & Weitz um 14.30 Uhr. Ruth Weitz liest aus ihren Regionalkrimis »Saure Äpfel« und »Bittere Mirabellen« (Erscheinungstermin Ende 2021), aus dem...

  • Obernburg am Main
  • 11.09.21
  • 34× gelesen
7 Bilder

Start der Fairen Woche 2021 in Obernburg
Fair gehandelte Rosen als Fair Trade Aktion

Am Freitag, 10. September, begann die bundesweite Faire Woche 2021 mit dem Motto »ZUKUNFT FAIR GESTALTEN – #FAIRHANDELN FÜR MENSCHENRECHTE WELTWEIT«. In Obernburg wurde sie mit dem Verteilen von fair gehandelten Rosen vor dem Rathaus gestartet. Die beiden Ansprechpartnerinnen für den Steuerkreis Fair Trade, Petra Schumacher von der Stadtverwaltung und Stadträtin Ruth Weitz als Leiterin des Steuerkreises sowie Bürgermeister Dietmar Fieger, der als Vertreter des Stadtmarketingvereins im...

  • Obernburg am Main
  • 11.09.21
  • 163× gelesen

Kolpingbezirksverband Obernburg
Führung Logistikzentrum ICO Obernburg

Führung Logistikzentrum ICO Obernburg am Mittwoch, 15. Sept. 2021, 14:00 Uhr Zur Besichtigung des neuen ICO Logistikzentrums lädt die Gruppe 55+ des Kolpingbezirkverbandes Obernburg ein. Neben den Gebäuden besichtigen wir das größte Gründach in Bayern, mit 71000 qm und ca. 14,00 m über dem Gelände. Hierzu sind Trittsicherheit und festes Schuhwerk auf der Gitterrosttreppe erforderlich. Anschließend Einkehr im Kegeltreff am Spessartstadion in Elsenfeld. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt,...

  • Obernburg am Main
  • 03.09.21
  • 37× gelesen
  • 1
Vereinsmitglied Andrea Oberle schreckt nicht zurück, für die Kultur steigt sie in Obernburg aufs Dach - die Werbeschilder sind nun montiert, selbst ist die Frau!
3 Bilder

Revitalisierung des Ortskernes: Der Theaterverein macht es vor
Den Obernburgern steigen wir aufs Dach, für die Kultur tun wir nämlich alles!

Die Redewendung „Jemandem aufs Dach steigen“ ist vielen Menschen sicherlich bekannt. Aus dem Mittelalter stammend war dieser eine Ausdruck der Bloßstellung und der willkürlichen Selbstjustiz. Oder man wollte jemanden lächerlich machen, ohne die Wohnung, die schon damals als unverletzlich galt, betreten zu müssen. Und so stieg man auf das Dach des Hauses der betroffenen Person, welche sich mit gewissen Handlungen strafbar (oder vermeintlich strafbar?) gemacht hatte. Man durfte die Wohnung nicht...

  • Obernburg am Main
  • 01.09.21
  • 143× gelesen
"Die kleine Meerjungfrau": Der Theaterverein probt am Samstag, den 21.08.2021, von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr öffentlich im Rosengarten der Obernburger Kochsmühle...

Öffentliche Theaterprobe zum Märchensonntag 2021 am Samstag, den 21.08.2021, 13:00 Uhr
„Das schönste Märchen ist das Leben selbst“

In den Tiefen der See, irgendwo zwischen dem Festland Dänemark und der Insel Bornholm, leben - so erzählt man sich seit eh und je - Wasserkreaturen, die 300 Jahre alt werden können. Meerjungfrauen nennt man sie: Halb Mensch, halb Fisch- sie besingen die Ozeane und verzaubern mit ihrem Gesang die Schiffsleute. Und sie bringen sie regelrecht ins Verderben. Zum 16. Geburtstag dürfen die jungen Meeresprinzessinnen im Wasser emporsteigen. Und sie sehen, was sie sonst nicht zu sehen bekommen: Eine...

  • Obernburg am Main
  • 20.08.21
  • 43× gelesen
Den 1. Platz beim Förderpreis belegte das Café fifty, Verein für soziale Arbeit und Kultur e.V. mit dem Projekt „Sozial & Repair-Café fifty“. Dankbar nahmen Thomas Heider und Stefan Engels (beide Café fifty) von Frank Schlottke und Sandra Mantz (beide RC OBB) (von links) den Preis entgegen.
11 Bilder

Rotary Club Obernburg
Jugendförderpreis und Förderpreis für vielfältiges soziales Engagement verliehen - Große Freude bei den Siegern

Es ist schon eine lieb gewordene Tradition: Der Rotary Club Obernburg (RC Obernburg) unterstützt Menschen und ihr soziales Engagement und verleiht dazu jährlich den Jugendförderpreis und den Förderpreis für besondere Projekte. Bereits zum sechsten Mal fand die Preisverleihung statt. Dazu hatte der RC Obernburg die Nominierten am 22. Juli in den Gasthof „Zur Krone“ in Großheubach eingeladen. Große Spannung bei Nominierten Dort war die Spannung groß, denn noch waren die Gewinner geheim. Erst im...

  • Obernburg am Main
  • 03.08.21
  • 161× gelesen

Rotary Club Obernburg unter neuer Führung
Sandra Mantz übernimmt Präsidentschaft von Bernhard Schulz

Obernburg: Sandra Mantz ist die neue Präsidentin des Rotary Clubs Obernburg, der damit zum ersten Mal eine weibliche Führung hat. Am Donnerstag, 08.07.21, übernahm sie das Amt von Bernhard Schulz in einem feierlichen Rahmen. Seit langer Zeit konnten sich wieder viele Freunde des Clubs zu diesem feierlichen Anlass treffen, was alle sichtlich genossen. Es herrschte Aufbruchstimmung an diesem wunderschönen Abend. Der scheidende Präsident blickt nach eigenem Bekunden auf ein herausforderndes und...

  • Obernburg am Main
  • 13.07.21
  • 79× gelesen
Die Bergwacht Miltenberg unterstützt die Naturschützer beim Aufbau des Amphibienschutzzaunes in der Seltenbachschlucht in Klingenberg.
3 Bilder

Gemeinsam im Einsatz für den Naturschutz
Bergwacht Miltenberg hilft Feuersalamandern in Klingenberg

Steile Hänge und unwegsames Gelände gehören für die Feuersalamander in der Seltenbachschlucht in Klingenberg zum natürlichen Lebensraum. Wo die Lurche scheinbar problemlos umherwandern, tun sich die Naturschützer und ehrenamtlichen Helfer oft schwer. Seit 2020 befindet sich in der Seltenbachschlucht ein mobiler Schutzzaun, der vom Landschaftspflegeverband Miltenberg aufgestellt wurde und die Tiere vor dem Straßentod retten soll. An besonders steilen Stellen im Geländer wird dieser jedoch,...

  • Obernburg am Main
  • 07.07.21
  • 137× gelesen
Die drei "Geschmacksrichtungen" des "Musikfests aus der Kiste".
2 Bilder

Musikverein Obernburg im Jahr des "C"
Musikfest 2021 - "aus der Kiste"

Blasmusik zur Unterhaltung, erfrischende Getränke, schmackhaftes Essen und Geselligkeit - dafür steht das traditionelle Musikfest des Musikvereins Obernburg seit vielen Jahrzehnten. In diesem Jahr im Zeichen des "C" wie Corona musste lange auf die Geselligkeit verzichtet werden, der "Normalzustand" wird diesbezüglich dieses Jahr wohl nicht mehr erreicht. Das "C" hat aber für den Musikverein Obernburg in diesem Jahr 2021 noch eine weitere Bedeutung: schließlich sind in diesem Jahr seit der...

  • Obernburg am Main
  • 13.06.21
  • 143× gelesen
7 Bilder

Busschule
für Obernburg‘s Vorschüler

Am 02.06.2021 lud die Verkehrswacht-Jugend-Obernburg die diesjährigen Vorschüler der Kindergärten in Obernburg zur Busschule ein. Mit einem Bus der Wifi-Bustouristik wurden die zukünftigen ABC-Schützen direkt am jeweiligen Kindergarten abgeholt und an die Johannes-Obernburger-Grund- und Mittelschule gefahren. Dort wurde zunächst theoretisch das Verhalten an der Bushaltestelle, beim Einsteigen in den Bus und während der Fahrt besprochen. Danach ging es gleich in die Praxis: das Gehörte durfte...

  • Obernburg am Main
  • 04.06.21
  • 143× gelesen
Gute Freundinnen auf Corona-Abstand: Hannah (Jasmin Kohl, links) und Lisa (Andrea Oberle) verbindet ein Schicksal- wir schreiben das Jahr 1933...

Obernburg! Lieben und Leben zwischen Antike und Moderne...
Obernburger Stadtführungen im neuen, frischen theatralischen Format

„Ich will leben...und überleben! „: Mit diesen Worten verabschiedet sich Lisa von ihrer Freundin Hannah. Beide sind Jüdinnen und wir schreiben das Jahr 1933. Am 31. März erscheint im damaligen „Bote vom Untermain“ der „Aufruf der Kreisleitung der N.S.D.A.P. an die gesamte deutsche Bevölkerung des Bezirks Miltenberg“. Unruhige Zeiten bahnen sich an, jüdische Geschäfte sind ab sofort zu boykottieren. Hannah weiß um die Gefahr um Leib und Leben, dennoch gibt sie sich kämpferisch. Sarkastisch...

  • Obernburg am Main
  • 27.04.21
  • 148× gelesen
Das Logo des Obernburger Theatervereins Die Granatsplitter e.V. wird an seinem heutigen 6.Geburtstag der Öffentlichkeit präsentiert

Ein Verein feiert einen weiteren Geburtstag: zum...Sechsten!
Erst die Menschen und die Idee, dann die Umsetzung und nun das Logo: Wir bleiben am Ball!

Traditionsvereine klagen derzeit massiv über Austritte. Alleine im Amateursportbereich sind seit Beginn der derzeit noch anhaltenden Corona-Krise mehr als eine Million Mitglieder aus den Vereinen ausgetreten – ein Mitgliederschwund, welchen es seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr gegeben hat. Die häufige Begründung: Es findet ja Nichts statt, also kann man sich den Mitgliedsbeitrag auch gleich sparen. Nun ist es so, dass gerade das Ehrenamt die deutsche Gesellschaft ausmacht. Der alte Spruch,...

  • Obernburg am Main
  • 15.04.21
  • 58× gelesen
FFP2-Masken für Bedürftige werden im Cafe fifty in Obernburg kostenlos abgegeben.

Kostenlose FFP2-Masken
Cafe fifty gibt Maskenschutz für Bedürftige aus

Die Spendenaktion der Initiative »Miteinander MIL« ist zwar beendet, aber an den Ausgabestellen wie beim Cafe fifty in Obernburg können Bedürftige weiterhin kostenlos FFP2 Masken erhalten. Da die Maskenpflicht aufgrund der hohen Infektionszahlen noch für längere Zeit zu erwarten ist, sind gerade Menschen mit geringem Einkommen auf die kostenlose Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Masken angewiesen.  Das Cafe fifty in Obernburg bietet noch mehr: von Montag bis Freitag ein schmackhaftes...

  • Obernburg am Main
  • 12.04.21
  • 65× gelesen

Rotary Club Obernburg
Vergibt Förderpreis und Jugendförderpreis 2021 - jetzt bewerben!

Der Rotary Club Obernburg hat die Ausschreibung zum Förderpreis und Jugendförderpreis 2021 veröffentlicht. Alle Interessenten werden gebeten, sich bis zum 30. April 2021 um die insgesamt mehr als 10.000 Euro Preisgeld zu bewerben. Die Idee: Vorbilder sichtbar machen Es gibt am Bayerischen Untermain viele Menschen, Vereine und Gruppierungen, die sich für andere engagieren und ihre Zeit und ihr Können in Projekte für andere Menschen einsetzen. Der Rotary Club Obernburg (RC Obernburg) möchte diese...

  • Obernburg am Main
  • 10.04.21
  • 66× gelesen

Neue Vorstandschaft geht an den Start
Neuwahlen bei der Wasserwacht Erlenbach

Am 27.3.21 fanden die Neuwahlen der Wasserwacht Erlenbach aufgrund der Coronapandemie im Pia Fidelis in Obernburg statt. Die Räumlichkeiten wurden allen Ortsgruppen in festgelegten Zeitabschnitten vom Kreisverband Miltenberg - Obernburg zur Verfügung gestellt. Nach einem kurzen Rückblick über die Mitgliederzahlen, die Kassenstände, geleistete Stunden, Jugendarbeit und Aktivitäten im Jahr 2020 wählten die anwesenden Mitglieder folgende Ämter: Vorsitzende: Melanie Wölfelschneider, technischer...

  • Obernburg am Main
  • 07.04.21
  • 136× gelesen
Theater, Kultur, Spiel und Spaß: das Leben ist vielmehr als Angst und Hoffnung- der Obernburger Theaterverein reaktiviert am Internationalen Theatertag 2021seine Aktivitäten, die Jugend übernimmt das Kommando!
2 Bilder

Internationaler Theatertag: Obernburger Theaterverein reaktiviert seine Aktivitäten
"Die Freiheit, der Mut und die Kunst, das zu sein, was du sein willst"

Samstag, 27.03.2021: Am Internationalen Theatertag reaktiviert der Obernburger Theaterverein seine Aktivitäten im Zeichen der Jugendbildung und der Jugendarbeit. Dank der weiterhin sehr guten Zusammenarbeit mit der Stadtjugendpflege und mit der Stadt Obernburg lässt sich das Zitat von Richard Wagner   "Verachtet mir die Meister nicht!" gerne und getrost und mit Respekt  in "Vergesst mir die Jugend nicht!" umwandeln. Eine hervorragende Unterstützung im Vorfeld im Rahmen der Vorbereitung...

  • Obernburg am Main
  • 28.03.21
  • 103× gelesen
"Frauen an die Macht!": Unser Mitglied Andrea Oberle scheut keine Höhe, steht auf der Leiter und greift nach dem Gipfel: Die neuen Schilder werden den Verein bald präsentieren - der besondere Briefkasten weist aber schon jetzt auf den Theaterverein hin: Der Froschkönig lässt grüßen! Und drinnen? Seid gespannt...

Obernburger Theaterverein in den Startlöchern
Die Poesie des Lebens verstehst du erst...

Wenn du die Reime des Todes gelesen hast! Nach den dunklen Wintermonaten und der langen Lockdown-Pause zeichnen sich die ersten Lockerungen ab: Ab dem 01. März ist nach und nach einer Rückkehr zur Normalität geplant, sie ist mehr denn je notwendig. Die Kulturszene, seit Monaten gelähmt, im Wachkoma liegend, bereitet sich auf das ersehnte Comeback vor. Zu lange hat sie darunter zu leiden, dass sie nicht als Grundbedürfnis angesehen wird. Als Luxusartikel ist sie behandelt worden, man könne...

  • Obernburg am Main
  • 26.02.21
  • 72× gelesen
Der Bürgermeister Bakery Sanneh (links) begrüßt Dr. Darboe (rechts)und Krankenschwester Bintia Sanneh (Mitte) – Sie werden Teil des Krankenhaus-Teams sein.
7 Bilder

Krankenhaus in Jattaba
Neues von der Krankenhausbaustelle in Jattaba

Trotz der etwas chaotischen Zeiten geht der Bau des Krankenhauses in Jattaba mit Riesenschritten voran.  Es ist fast kaum zu glauben, was Xenia Hügel und ihre Mitstreiter in dieser kurzen Zeit auf die Beine gestellt haben.  Wie ist der aktuelle Stand der "Mission der Hoffnung" in Jattaba und in Uganda  Der Online-Adventskalender hat dafür gesorgt, dass unsere mittlerweile 103 Kinder in Uganda ein schönes Weihnachtsfest feiern konnten. Für das Krankenhaus hat der Kalender rund 2300 €...

  • Obernburg am Main
  • 19.01.21
  • 142× gelesen
  • 2
Der Obernburger Theaterverein Die Granatspliiter e.V. wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021 - Bleiben Sie gesund, bleiben Sie uns und der Kultur bitte treu!

Theatralischer Jahresrückblick 2020
An einem Ende stehend, bereit für einen neuen Anfang – Vergesst mir die Jugend nicht!

2020: Was für ein Jahr, oder?! Ein Jahr, welches in die Bücher der Geschichte als Corona-Jahr eingehen wird, geht nun zu Ende und ein jeder wird seine Gedanken dazu haben: War es zufriedenstellend oder enttäuschend, war es mit Hoffnung und Zuversicht oder eher mit Angst und Verlust verbunden? Hat Corona die Menschen mehr denn je zusammengebracht oder galoppierte das Virus vielmehr triumphierend auf dem Pferd der „sozialen Kälte“, des körperlichen Abstandes und der geistigen Distanz? Die...

  • Obernburg am Main
  • 30.12.20
  • 123× gelesen
2 Bilder

Weihnachtssterne für Pflegeheime vom Rotary Club Obernburg
Blumen zaubern Herzenswärme in Pflegeheime

Blumen brauchen keinen Mindestabstand und keine Maske, sie zaubern Herzenswärme in die Pflegeheime und ein Lächeln in die Gesichter der Senioren der Pflegekräfte. Weihnachten 2020 ist vorbei und für viele Menschen war es gar nicht so negativ wie zuvor befürchtet. Ein Treffen nur im engsten Familienkreis, weniger Stress im Vorfeld und Weihnachten hatte ganz oft wieder einen tieferen Sinn: weg von immer größeren Geschenken und immer spektakuläreren Urlaubsreisen hat man das Wesentliche...

  • Obernburg am Main
  • 29.12.20
  • 118× gelesen

Zum Abschluss des Vereinsjubiläums
Märchen schreibt die Zeit...Der Obernburger Theaterverein tut es seit 2015!

Märchen werden wahr, man muss nur daran glauben- und viel Phantasie aber auch Willenskraft dafür haben! In der heutigen Zeit, in der Vereine eher aufgelöst werden bzw. oder sie leiden unter Mitgliederschwund, kann der Obernburger Theaterverein Die Granatsplitter am Ende des fünfjährigen Vereinsjubiläums zuversichtlich in die Zukunft schauen. Seit 2015 bemüht er sich um die kulturelle Entwicklung in der altehrwürdigen Römerstadt, prägt das Ortsgeschehen mit und beteiligt sich gerne an Aktionen...

  • Obernburg am Main
  • 28.12.20
  • 167× gelesen
Katja Zöller, Kassenwärtin des Vereins, nimmt vom Repräsentanten der Krombacher-Brauereigruppe Siegmund Stephan den symbolischen Spendenscheck entgegen

Obernburger Theaterverein erhält Förderpreis
2021: Ein guter Anfang ist die halbe Arbeit

Für die Kultur- und Theaterszene wird das Jahr 2020 größtenteils mit Einschränkungen, mit Verzicht und dennoch mit verantwortungsvoller Nachsicht verbunden bleiben- Gesundheit geht vor. Die Branche hatte - durch die vielen Anstrengungen für eine Corona-konforme Ausübung ihrer Berufung- jedoch Hoffnung gewinnen können. Sie wurde enttäuscht, sie musste als eine der ersten vor Corona kapitulieren. Zumindest für eine bestimmte (unbestimmte) Zeit. Kreative Köpfe arbeiten weiter und lassen sich vom...

  • Obernburg am Main
  • 28.12.20
  • 179× gelesen
Die Gründungskapelle des Musikverein Obernburg im Jahre 1921.
2 Bilder

Musikverein Obernburg
Adventsgrüße per Video - Rückblick und Vorfreude auf Vereinsjubiläum

Als kleine Adventsgrüße veröffentlicht der Musikverein Obernburg jeweils an den vier Adventssonntagen kleine Rückblicke auf vergangene Konzerte - als Gruß an alle Blasmusikfreunde und als Dank an alle, die uns die letzten Jahre unterstützt haben. Besonders freut es uns, dass unser Verein auch in diesem schwierigem Jahr von vielen Gönnern bedacht wurde - vielen Dank dafür! Als Höhepunkt dieser Reihe wird es am 4.Adventssonntag ein Rückblick auf 100 Jahre Vereinsgeschichte geben - mit Aufnahmen...

  • Obernburg am Main
  • 14.12.20
  • 201× gelesen
2 Bilder

Aktion Weihnachtsengel des Rotary Club Obernburg
damit das Christkind auch in Corona Zeiten Wünsche erfüllen kann

Weihnachten 2020 wird wahrscheinlich anders werden, als wir es aus der Vergangenheit kennen. Eines aber bleibt gewiss wie immer: große Kinderaugen die darauf hoffen, dass das Christkind einen Wunsch erfüllt. Unter dem Motto: „Erfüllen Sie einem bedürftigen Kind einen Weihnachtswunsch“ möchte der Rotary Club Obernburg in Zusammenarbeit mit der Caritas Sozialstation Erlenbach, in diesem Jahr zum 9. Mal dazu beitragen, dass Kinder von finanziell benachteiligten Menschen und bedürftigen Familien...

  • Obernburg am Main
  • 27.11.20
  • 227× gelesen

Befähigungskurs zum ehrenamtlichen Hospizbegleiter
Ausbildung zum ehrenamtlichen Hospizbegleiter

Der Ökumenische Hospizverein im Landkreis Miltenberg e.V. bietet in der Zeit von Januar 2021 bisSeptember 2021 wieder einen Befähigungskurs zum Hospizbegleiter an. Die Ausbildung erfolgt nach den Richtlinien des Bayerischen Hospiz- und Palliativverbandes in insgesamt 100 Unterrichtseinheiten. Neben der Vermittlung von theoretischem Wissen ist ein Praktikum von mindestens 20 Stunden Inhalt derAusbildung. Ausbildungsinhalte: Gesprächsführung Umgang mit eigenen/fremden VerlustenPatientenverfügung...

  • Obernburg am Main
  • 23.11.20
  • 52× gelesen
3 Bilder

Überwältigendes Feedback zur Obdachlosenhilfe
Sozialcafé fifty gibt ersten Zwischenstand über Fortschritt bekannt

Liebe Freunde & Förderer unseres Sozialcafé´s! Wegen des überwältigenden Feedback´s auf unseren Aufruf, unseren Stammgast Kurt dringend zu unterstützen, möchten wir Euch allen zunächst einmal von Herzen "DANKE!" sagen, und Euch heute einen ersten Zwischenstand über unseren Fortschritt auf diesem Wege kurz mitteilen. Viele Hilfsangebote in Form von Sach- und Geldspenden haben uns in dieser Woche schon erreicht. Unsere Ehrenamtlichen im Sozialcafé kümmern sich rund um die Uhr um die Koordination....

  • Obernburg am Main
  • 06.11.20
  • 139× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.