Obernburg am Main - Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Gute Freundinnen auf Corona-Abstand: Hannah (Jasmin Kohl, links) und Lisa (Andrea Oberle) verbindet ein Schicksal- wir schreiben das Jahr 1933...

Obernburg! Lieben und Leben zwischen Antike und Moderne...
Obernburger Stadtführungen im neuen, frischen theatralischen Format

„Ich will leben...und überleben! „: Mit diesen Worten verabschiedet sich Lisa von ihrer Freundin Hannah. Beide sind Jüdinnen und wir schreiben das Jahr 1933. Am 31. März erscheint im damaligen „Bote vom Untermain“ der „Aufruf der Kreisleitung der N.S.D.A.P. an die gesamte deutsche Bevölkerung des Bezirks Miltenberg“. Unruhige Zeiten bahnen sich an, jüdische Geschäfte sind ab sofort zu boykottieren. Hannah weiß um die Gefahr um Leib und Leben, dennoch gibt sie sich kämpferisch. Sarkastisch...

  • Obernburg am Main
  • 27.04.21
  • 133× gelesen
Das Logo des Obernburger Theatervereins Die Granatsplitter e.V. wird an seinem heutigen 6.Geburtstag der Öffentlichkeit präsentiert

Ein Verein feiert einen weiteren Geburtstag: zum...Sechsten!
Erst die Menschen und die Idee, dann die Umsetzung und nun das Logo: Wir bleiben am Ball!

Traditionsvereine klagen derzeit massiv über Austritte. Alleine im Amateursportbereich sind seit Beginn der derzeit noch anhaltenden Corona-Krise mehr als eine Million Mitglieder aus den Vereinen ausgetreten – ein Mitgliederschwund, welchen es seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr gegeben hat. Die häufige Begründung: Es findet ja Nichts statt, also kann man sich den Mitgliedsbeitrag auch gleich sparen. Nun ist es so, dass gerade das Ehrenamt die deutsche Gesellschaft ausmacht. Der alte Spruch,...

  • Obernburg am Main
  • 15.04.21
  • 54× gelesen
FFP2-Masken für Bedürftige werden im Cafe fifty in Obernburg kostenlos abgegeben.

Kostenlose FFP2-Masken
Cafe fifty gibt Maskenschutz für Bedürftige aus

Die Spendenaktion der Initiative »Miteinander MIL« ist zwar beendet, aber an den Ausgabestellen wie beim Cafe fifty in Obernburg können Bedürftige weiterhin kostenlos FFP2 Masken erhalten. Da die Maskenpflicht aufgrund der hohen Infektionszahlen noch für längere Zeit zu erwarten ist, sind gerade Menschen mit geringem Einkommen auf die kostenlose Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Masken angewiesen.  Das Cafe fifty in Obernburg bietet noch mehr: von Montag bis Freitag ein schmackhaftes...

  • Obernburg am Main
  • 12.04.21
  • 65× gelesen

Rotary Club Obernburg
Vergibt Förderpreis und Jugendförderpreis 2021 - jetzt bewerben!

Der Rotary Club Obernburg hat die Ausschreibung zum Förderpreis und Jugendförderpreis 2021 veröffentlicht. Alle Interessenten werden gebeten, sich bis zum 30. April 2021 um die insgesamt mehr als 10.000 Euro Preisgeld zu bewerben. Die Idee: Vorbilder sichtbar machen Es gibt am Bayerischen Untermain viele Menschen, Vereine und Gruppierungen, die sich für andere engagieren und ihre Zeit und ihr Können in Projekte für andere Menschen einsetzen. Der Rotary Club Obernburg (RC Obernburg) möchte diese...

  • Obernburg am Main
  • 10.04.21
  • 55× gelesen

Neue Vorstandschaft geht an den Start
Neuwahlen bei der Wasserwacht Erlenbach

Am 27.3.21 fanden die Neuwahlen der Wasserwacht Erlenbach aufgrund der Coronapandemie im Pia Fidelis in Obernburg statt. Die Räumlichkeiten wurden allen Ortsgruppen in festgelegten Zeitabschnitten vom Kreisverband Miltenberg - Obernburg zur Verfügung gestellt. Nach einem kurzen Rückblick über die Mitgliederzahlen, die Kassenstände, geleistete Stunden, Jugendarbeit und Aktivitäten im Jahr 2020 wählten die anwesenden Mitglieder folgende Ämter: Vorsitzende: Melanie Wölfelschneider, technischer...

  • Obernburg am Main
  • 07.04.21
  • 123× gelesen
Theater, Kultur, Spiel und Spaß: das Leben ist vielmehr als Angst und Hoffnung- der Obernburger Theaterverein reaktiviert am Internationalen Theatertag 2021seine Aktivitäten, die Jugend übernimmt das Kommando!
2 Bilder

Internationaler Theatertag: Obernburger Theaterverein reaktiviert seine Aktivitäten
"Die Freiheit, der Mut und die Kunst, das zu sein, was du sein willst"

Samstag, 27.03.2021: Am Internationalen Theatertag reaktiviert der Obernburger Theaterverein seine Aktivitäten im Zeichen der Jugendbildung und der Jugendarbeit. Dank der weiterhin sehr guten Zusammenarbeit mit der Stadtjugendpflege und mit der Stadt Obernburg lässt sich das Zitat von Richard Wagner   "Verachtet mir die Meister nicht!" gerne und getrost und mit Respekt  in "Vergesst mir die Jugend nicht!" umwandeln. Eine hervorragende Unterstützung im Vorfeld im Rahmen der Vorbereitung...

  • Obernburg am Main
  • 28.03.21
  • 98× gelesen
"Frauen an die Macht!": Unser Mitglied Andrea Oberle scheut keine Höhe, steht auf der Leiter und greift nach dem Gipfel: Die neuen Schilder werden den Verein bald präsentieren - der besondere Briefkasten weist aber schon jetzt auf den Theaterverein hin: Der Froschkönig lässt grüßen! Und drinnen? Seid gespannt...

Obernburger Theaterverein in den Startlöchern
Die Poesie des Lebens verstehst du erst...

Wenn du die Reime des Todes gelesen hast! Nach den dunklen Wintermonaten und der langen Lockdown-Pause zeichnen sich die ersten Lockerungen ab: Ab dem 01. März ist nach und nach einer Rückkehr zur Normalität geplant, sie ist mehr denn je notwendig. Die Kulturszene, seit Monaten gelähmt, im Wachkoma liegend, bereitet sich auf das ersehnte Comeback vor. Zu lange hat sie darunter zu leiden, dass sie nicht als Grundbedürfnis angesehen wird. Als Luxusartikel ist sie behandelt worden, man könne...

  • Obernburg am Main
  • 26.02.21
  • 71× gelesen
Der Bürgermeister Bakery Sanneh (links) begrüßt Dr. Darboe (rechts)und Krankenschwester Bintia Sanneh (Mitte) – Sie werden Teil des Krankenhaus-Teams sein.
7 Bilder

Krankenhaus in Jattaba
Neues von der Krankenhausbaustelle in Jattaba

Trotz der etwas chaotischen Zeiten geht der Bau des Krankenhauses in Jattaba mit Riesenschritten voran.  Es ist fast kaum zu glauben, was Xenia Hügel und ihre Mitstreiter in dieser kurzen Zeit auf die Beine gestellt haben.  Wie ist der aktuelle Stand der "Mission der Hoffnung" in Jattaba und in Uganda  Der Online-Adventskalender hat dafür gesorgt, dass unsere mittlerweile 103 Kinder in Uganda ein schönes Weihnachtsfest feiern konnten. Für das Krankenhaus hat der Kalender rund 2300 €...

  • Obernburg am Main
  • 19.01.21
  • 136× gelesen
  • 2
Der Obernburger Theaterverein Die Granatspliiter e.V. wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021 - Bleiben Sie gesund, bleiben Sie uns und der Kultur bitte treu!

Theatralischer Jahresrückblick 2020
An einem Ende stehend, bereit für einen neuen Anfang – Vergesst mir die Jugend nicht!

2020: Was für ein Jahr, oder?! Ein Jahr, welches in die Bücher der Geschichte als Corona-Jahr eingehen wird, geht nun zu Ende und ein jeder wird seine Gedanken dazu haben: War es zufriedenstellend oder enttäuschend, war es mit Hoffnung und Zuversicht oder eher mit Angst und Verlust verbunden? Hat Corona die Menschen mehr denn je zusammengebracht oder galoppierte das Virus vielmehr triumphierend auf dem Pferd der „sozialen Kälte“, des körperlichen Abstandes und der geistigen Distanz? Die...

  • Obernburg am Main
  • 30.12.20
  • 120× gelesen
2 Bilder

Weihnachtssterne für Pflegeheime vom Rotary Club Obernburg
Blumen zaubern Herzenswärme in Pflegeheime

Blumen brauchen keinen Mindestabstand und keine Maske, sie zaubern Herzenswärme in die Pflegeheime und ein Lächeln in die Gesichter der Senioren der Pflegekräfte. Weihnachten 2020 ist vorbei und für viele Menschen war es gar nicht so negativ wie zuvor befürchtet. Ein Treffen nur im engsten Familienkreis, weniger Stress im Vorfeld und Weihnachten hatte ganz oft wieder einen tieferen Sinn: weg von immer größeren Geschenken und immer spektakuläreren Urlaubsreisen hat man das Wesentliche...

  • Obernburg am Main
  • 29.12.20
  • 118× gelesen

Zum Abschluss des Vereinsjubiläums
Märchen schreibt die Zeit...Der Obernburger Theaterverein tut es seit 2015!

Märchen werden wahr, man muss nur daran glauben- und viel Phantasie aber auch Willenskraft dafür haben! In der heutigen Zeit, in der Vereine eher aufgelöst werden bzw. oder sie leiden unter Mitgliederschwund, kann der Obernburger Theaterverein Die Granatsplitter am Ende des fünfjährigen Vereinsjubiläums zuversichtlich in die Zukunft schauen. Seit 2015 bemüht er sich um die kulturelle Entwicklung in der altehrwürdigen Römerstadt, prägt das Ortsgeschehen mit und beteiligt sich gerne an Aktionen...

  • Obernburg am Main
  • 28.12.20
  • 167× gelesen
Katja Zöller, Kassenwärtin des Vereins, nimmt vom Repräsentanten der Krombacher-Brauereigruppe Siegmund Stephan den symbolischen Spendenscheck entgegen

Obernburger Theaterverein erhält Förderpreis
2021: Ein guter Anfang ist die halbe Arbeit

Für die Kultur- und Theaterszene wird das Jahr 2020 größtenteils mit Einschränkungen, mit Verzicht und dennoch mit verantwortungsvoller Nachsicht verbunden bleiben- Gesundheit geht vor. Die Branche hatte - durch die vielen Anstrengungen für eine Corona-konforme Ausübung ihrer Berufung- jedoch Hoffnung gewinnen können. Sie wurde enttäuscht, sie musste als eine der ersten vor Corona kapitulieren. Zumindest für eine bestimmte (unbestimmte) Zeit. Kreative Köpfe arbeiten weiter und lassen sich vom...

  • Obernburg am Main
  • 28.12.20
  • 174× gelesen
Die Gründungskapelle des Musikverein Obernburg im Jahre 1921.
2 Bilder

Musikverein Obernburg
Adventsgrüße per Video - Rückblick und Vorfreude auf Vereinsjubiläum

Als kleine Adventsgrüße veröffentlicht der Musikverein Obernburg jeweils an den vier Adventssonntagen kleine Rückblicke auf vergangene Konzerte - als Gruß an alle Blasmusikfreunde und als Dank an alle, die uns die letzten Jahre unterstützt haben. Besonders freut es uns, dass unser Verein auch in diesem schwierigem Jahr von vielen Gönnern bedacht wurde - vielen Dank dafür! Als Höhepunkt dieser Reihe wird es am 4.Adventssonntag ein Rückblick auf 100 Jahre Vereinsgeschichte geben - mit Aufnahmen...

  • Obernburg am Main
  • 14.12.20
  • 193× gelesen
2 Bilder

Aktion Weihnachtsengel des Rotary Club Obernburg
damit das Christkind auch in Corona Zeiten Wünsche erfüllen kann

Weihnachten 2020 wird wahrscheinlich anders werden, als wir es aus der Vergangenheit kennen. Eines aber bleibt gewiss wie immer: große Kinderaugen die darauf hoffen, dass das Christkind einen Wunsch erfüllt. Unter dem Motto: „Erfüllen Sie einem bedürftigen Kind einen Weihnachtswunsch“ möchte der Rotary Club Obernburg in Zusammenarbeit mit der Caritas Sozialstation Erlenbach, in diesem Jahr zum 9. Mal dazu beitragen, dass Kinder von finanziell benachteiligten Menschen und bedürftigen Familien...

  • Obernburg am Main
  • 27.11.20
  • 227× gelesen

Befähigungskurs zum ehrenamtlichen Hospizbegleiter
Ausbildung zum ehrenamtlichen Hospizbegleiter

Der Ökumenische Hospizverein im Landkreis Miltenberg e.V. bietet in der Zeit von Januar 2021 bisSeptember 2021 wieder einen Befähigungskurs zum Hospizbegleiter an. Die Ausbildung erfolgt nach den Richtlinien des Bayerischen Hospiz- und Palliativverbandes in insgesamt 100 Unterrichtseinheiten. Neben der Vermittlung von theoretischem Wissen ist ein Praktikum von mindestens 20 Stunden Inhalt derAusbildung. Ausbildungsinhalte: Gesprächsführung Umgang mit eigenen/fremden VerlustenPatientenverfügung...

  • Obernburg am Main
  • 23.11.20
  • 50× gelesen
3 Bilder

Überwältigendes Feedback zur Obdachlosenhilfe
Sozialcafé fifty gibt ersten Zwischenstand über Fortschritt bekannt

Liebe Freunde & Förderer unseres Sozialcafé´s! Wegen des überwältigenden Feedback´s auf unseren Aufruf, unseren Stammgast Kurt dringend zu unterstützen, möchten wir Euch allen zunächst einmal von Herzen "DANKE!" sagen, und Euch heute einen ersten Zwischenstand über unseren Fortschritt auf diesem Wege kurz mitteilen. Viele Hilfsangebote in Form von Sach- und Geldspenden haben uns in dieser Woche schon erreicht. Unsere Ehrenamtlichen im Sozialcafé kümmern sich rund um die Uhr um die Koordination....

  • Obernburg am Main
  • 06.11.20
  • 137× gelesen
2 Bilder

Café fifty Obernburg
Sonntag Repair-Café mit Anmeldung ab Mittwoch

Obernburg. Zum nächsten "Trotz-Corona-Repair-Café" im Café fifty am Sonntag, den 25. Oktober läd das Repair-Café-Team ein - und bittet um telefonische Anmeldung ab Mittwoch, 21. Oktober, 10 Uhr bis Freitag, jeweils von 10 bis 16 Uhr. Telefon: 06022-265844 und 06022-611305. Alle Gäste dürfen sich wieder mit je einem Gegenstand anmelden. Schon am Telefon kann dann geklärt werden, ob mit den "bißchen kaputten Sachen noch was zu machen ist". Pro Gast und Teil wird eine Stunde Zeit reserviert. Die...

  • Obernburg am Main
  • 16.10.20
  • 77× gelesen
4 Bilder

Rotary Club Obernburg spendet Sonnensegel
Rotary Club Obernburg spendet „Sonnensegel“ für die Kindertagesstätte „Haus für Kinder“ in Sulzbach.

Schutz vor Sonne, Regen, Schnee und herabwehende Äste war der lang gehegte Wunsch der Waldgruppe „Spessartfüchse“ der Kindertagesstätte „Haus für Kinder“ in Sulzbach. Im Frühjahr 2020 wurde die Bitte, ob sich der Rotary Club Obernburg an der Finanzierung beteiligen könnte an den Club herangetragen. Der damalige Vizepräsident Dr. Matthias Zirker war von der Idee aber auch von der Notwendigkeit so überzeugt, dass er das „Sonnensegel“ zu seinem Präsidentenprojekt machte und der Rotary Club...

  • Obernburg am Main
  • 09.10.20
  • 233× gelesen
Dritte Gruppe oberhalb Lützel-Wiebelsbach
7 Bilder

Wanderung Forum 55 Plus im Breuberger Land
Auch in Corona -Zeiten mit einer Wandergruppe unterwegs.

Am Mittwoch, 16. September, traf sich die  Wandergruppe Forum 55 Plus Dekanat Obernburg zu ihrer mo- natlichen Wanderung im hessischen Rai-Breitenbach.. Bei fast 30° im Schatten hatten sich 48 Personen ein-gefunden, so daß wieder drei Gruppen gebildet werden mußten. Das schon im letzten Monat bewährte Team mit Marianne und Joachim Freudl und Irmgard und Ferdinand Lang teilten, nach der Begrüßung der Leute und  Erläuterung der Wanderstrecke, die Gruppen ein und schon setzte man sich in...

  • Obernburg am Main
  • 17.09.20
  • 323× gelesen

Lavendelkissen und Kräuterbüschel - Aktion zum Tag Maria Himmelfahrt

Trotz Corona war diese Aktion wieder sehr erfolgreich. Fleißige Hände, besonders Gisela und Otto Waigand waren bei großer Hitze unterwegs, um Kräuter für die Kräuterbüschel zu schneiden. Zu Sträußchen gebunden wurden diese von einigen Frauen wie Giesela Fuchs, Margit Hohm, Karin Jacob und Marlene Zöller. Dies fand 2020 erstmalig im Garten von Giesela Fuchs, der KLB-Vorsitzenden im Kreis Miltenberg, statt. So wurden auch 200 Lavendelkissen angefertigt, Stoffe wurden bestickt, zu passenden...

  • Obernburg am Main
  • 06.09.20
  • 41× gelesen
Die Klappe fällt bald, das Jugendensemble freut sich schon drauf - wie hier einige von ihnen zum Ausdruck bringen...

Obernburger Märchensonntag 2020: Die Proben laufen auf volle Touren

Corona hier, Corona da: Wer dieses Wort hört, der verdreht dabei entweder die Augen oder er schaut ganz ängstlich. Verständlich, es gibt ja nur noch das eine Thema – die Wichtigkeit muss immer wieder unterstrichen werden. Die Gesundheit geht vor, richtig so! Die Kultur befindet sich leider größtenteils weiterhin im Dornröschen-Schlaf, nach und nach können aber die Kulturschaffenden die Augen öffnen und mit der gewissen Planungssicherheit neu starten. Vor Ort bedeutet es: Der traditionelle...

  • Obernburg am Main
  • 31.08.20
  • 57× gelesen
5 Bilder

Trotz Corona und Präsenzunterricht zum Fahrradführerschein

Der LockDown hat in Deutschland vieles durcheinander gebracht, so auch den Lehrplan in den Schulen. Das Kultusministerium in Bayern hat die praktische Ausbildung der 4. Klassen für den Fahrradführerschein abgesagt. Nachdem die theoretische Ausbildung im Präsenzunterricht und während des Homeschoolings bereits erfolgte, hatte die Jugendgruppe der Gebietsverkehrswacht Obernburg die Idee, den Schülern im Rahmen der Ferienspiele die Möglichkeit zu geben, ihre praktische Ausbildung und Prüfung für...

  • Obernburg am Main
  • 30.08.20
  • 330× gelesen
Das Jugendensemble des Theatervereins Die Granatsplitter e.V., hier noch vor Corona, freut sich darrauf, ganz bald wieder auf der Bühne zu stehen!

Öffentliche Theaterproben zum Obernburger Märchensonntag 2020

Der Obernburger Märchensonntag findet in diesem Jahr zumindest aus künstlerischer / theatralischer Sicht statt: Am Sonntag, den 13.09.2020 wird vom hiesigen Theaterverein Die Granatsplitter e.V. ein besonderes Programm im besonderen Corona-Jahr präsentiert. Der Theaterverein ist zum dritten Mal dabei, dank der hervorragenden Zusammenarbeit mit dem StadtMarketing-Verein- vertreten durch den Geschäftsführer Matthias Kraus-, mit der Stadt Obernburg und nicht zuletzt dank der Unterstützung der...

  • Obernburg am Main
  • 25.08.20
  • 84× gelesen
Teilnehmer der dritten Gruppe Forum 55 Plus Dekanat Obernburg an der Marienkapelle Wörth

Mit dem Forum 55 über die Konradslust zum Waldhaus Diana.
Gruppenmäßig unterwegs.

Am Mittwoch, 19.August, war es wieder soweit. Treffpunkt für die jetzt wieder anstehende monatliche Wan- derung war diesmal der Parkplatz am Wörther Schützenhaus. Angemeldet für die Tour haben 50 Pers., ge- kommen sind schließlich 46 Pers.  Nach den Einführungen und Begrüßung und Vorstellung durch die Wan- derführer Joachim Freudl und Ferdinand Lang, setzte man Abstand haltend, gruppenweise in Bewegung. Für die erste kurze Rast bot sich die Schutzhütte oberhalb Seckmauerns an. Hier hatte man...

  • Obernburg am Main
  • 21.08.20
  • 134× gelesen
Ob der Frosch wieder zum Prinzen wird?! Küss´ den Frosch... am Sonntag, den 13.09.2020, beim Obernburger Märchensonntag 2020! Kleine Kostprobe? Öffentliche Proben am Samstag, den 22.08.2020 von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr im Rosengarten der Kochsmühle in Obernburg...

Obernburger Märchensonntag 2020: Spieglein, Spieglein an der Wand...Küsse den Frosch und... sei kein Intrigant!

Findet er statt, findet er nicht statt? Das Rätseln um den Obernburger Märchensonntag sei zumindest aus künstlerischer / theatralischer Sicht gelöst: Am Sonntag, den 13.09.2020 wird vom hiesigen Theaterverein Die Granatsplitter e.V. ein besonderes Programm im besonderen Corona-Jahr präsentiert. Der Theaterverein ist zum dritten Mal dabei, dank der hervorragenden Zusammenarbeit mit dem StadtMarketing-Verein- vertreten durch den Geschäftsführer Matthias Kraus-, mit der Stadt Obernburg und nicht...

  • Obernburg am Main
  • 14.08.20
  • 94× gelesen

Vereinsleben in Zeiten von Corona: Ein Verein formiert sich neu

CORONA-bedingt mussten sämtliche organisatorische Aktivitäten eingestellt werden. Nach und nach werden diese wiederaufgenommen und dank den Lockerungen war es dem Obernburger Theaterverein Die Granatsplitter e.V. endlich wieder möglich, zum 27.07.2020 eine ordentliche Mitgliederversammlung mit Neuwahlen einzuberufen. Geleitet wurde diese vom Vorsitzenden Andrea Faggiano, das Protokoll führte Katja Zöller, Vorstandsmitglied. Der Geschäftsbericht für das laufende Jahr war rückblickend betrachtet...

  • Obernburg am Main
  • 04.08.20
  • 149× gelesen
  • 2
3 Bilder

Rotarische Römerbaum-Allee für Obernburg
Bernhard Schulz und Andreas Schmidtke stiften ein weiteres Baumpaar

Obernburg: am 09.07.2020 war der Rotary Club Obernburg in der, von ihm gegründeten Römerbaum-Allee am Ziegelhüttenweg tätig. Der Grund dafür war die Pflanzung der neuen Bäume des Präsidenten Bernhard Schulz und Pastpräsidenten Andreas Schmidtke; außerdem mussten drei Bäume ersetzt werden. Die Entstehungsgeschichte der Rotarischen Römerbaum-Allee für Obernburg liegt schon einige Jahre zurück. Einen kleinen Beitrag für die Umwelt zu leisten und gleichzeitig an das Erbe der Römer in unserer Stadt...

  • Obernburg am Main
  • 18.07.20
  • 226× gelesen
3 Bilder

Wir sind die NEUEN im Café fifty!
Fair und regional ... einfach genial!

Wer uns noch nicht kennt, der sollte uns jetzt undbedingt kennenlernen. Denn wir sind nicht nur sehr erfrischend, sondern auch gut für unsere Region! Wo? Natürlich im Café fifty in Obernburg am Main. Jeder Einzelne kann hier einen Beitrag leisten indem er oder sie bewußtER einkaufen und konsumieren. Wer dazu auch noch Lust hat mitzumachen - etwa als FairTrader - der wird auf den Internetseiten des Landratsamtes hier fündig, oder kann auch gerne unser Team im Café fifty jederzeit ansprechen....

  • Obernburg am Main
  • 16.07.20
  • 73× gelesen
Eine Maske versteckt dein Gesicht- kann es auch schöner machen?
Probier es aus...

"Schminke es dir bloß ab!"- das Theater und die Kunst des Schminkens

Ein weiteres Modul im Rahmen der Theaterpädagogik bietet der Theaterverein Die Granatsplitter e.V. an Jugendlichen und Kindern im Alter von 9 bis 18 Jahren an. Dabei wird man Gegenstände so bemalen, dass diese das Antlitz einer Person erkennen lassen werden. Wie DAS funktioniert? Nun, bei uns ist alles möglich... Lebe deinen Traum und träume nicht weiter! Komm´ gerne am Samstag, den 18.07.2020 vorbei- aber bitte mit Maske (die kannst du dann am Platz abnehmen...). Uhrzeit: 13:30 Uhr bis 15:00...

  • Obernburg am Main
  • 14.07.20
  • 120× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.