Obernburg am Main - Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

An der Verladestelle des ehemaligen Tonbergwerks
3 Bilder

Mit Werner Hünerth durch Schlucht und Wald zum Wanderheim am Aussichtsturm.

Am Mittwoch, 18. Juli, trafen sich 38 Wanderer des Forums 55 Plus des Dekanates Obern- burg zu ihrer monatlichen Wanderung am Parkplatz am Klingenberger Schützenhaus. Nach der Begrüßung durch die Wanderführer Ferdinand Lang und Werner Hünerth. Letzterer er- klärte zuerst die Wegstrecke und dann begab man sich hinunter zur Brücke, wo der Einstieg zur Seitenbachschlucht war. Hier  war es bei draußen gut 30° Lufttemperatur schön kühl und rasch war man am Ende der Schlucht am ehemaligen...

  • Obernburg am Main
  • 22.07.18
  • 103× gelesen
Von Weinhoheiten umrahmt eröffnet Bürgermeister Michael Berninger das 60. Erlenbacher Weinfest.
21 Bilder

60. Erlenbacher Weinfest mit vielen Höhepunkten

Am Montag, 16. Juli endete das 60. Erlenbacher Weinfest. An vier Tagen hatten die Besucher die Möglichkeit das Programmangebot auf dem Weinfestplatz zu nutzen und die süffigen Weine, gewonnen aus den Reben aus den Steillagen des Hochberg zu genießen. Zur Eröffnung am Freitagabend war die fränkische Weinkönigin Klara Zehnder gekommen, um den Gästen Geselligkeit bei gutem Wein zu wünschen. Der Höhepunkt beim Jubiläumsfest war der Festzug mit mehr als 30 Zugwagen der Vereine und Organisationen aus...

  • Erlenbach a.Main
  • 17.07.18
  • 592× gelesen

Drei Wandergruppen, ein Weg

Am Sonntag, 8. Juli, trafen sich die drei Wandervereine aus Obernburg, Sommerau und Mömlingen um, unter der Leitung von Wanderführer Ferdinand Lang, den Drachenweg Triumphalis im Odenwald zu erwandern. Treffpunkt für alle Vereine war an der Gemeinde- waage in Mömlingen und man fuhr in Fahrgemeinschaft nach Hüttenthal an den Parkplatz Mossautalhalle, wo auch der Start des Drachenweges war. Der Weg ist durchgehend mit DM1 markiert und man tut sich leicht, diesem zu folgen. Es ging also an der...

  • Obernburg am Main
  • 12.07.18
  • 30× gelesen
4 Bilder

„Fest der Kulturen“ bei der Caritas im Klostergarten Miltenberg

Das Fest der Kulturen fand am Samstag, 30. Juni 2018, von 14.00 – 18.00 Uhr im Klostergarten des Franziskanerklosters statt. Eingeladen waren die Asylbewerberinnen-Bewerber und anerkannte Flüchtlinge aus verschiedenen Gemeinden des Miltenberger Kreises mit ihren Asylbetreuerinnen/ern. Viele Flüchtlinge brachten landestypische Speisen ihrer Heimatländer mit, so daß alle Besucher das tolle, große Buffet genießen konnten. Aus Obernburg nahmen 43 Flüchtlinge und Asylbewerber teil. Organisiert...

  • Miltenberg
  • 01.07.18
  • 112× gelesen
Der Rundgang beginnt.
11 Bilder

Ein erlebnisreicher Nachmittag mit Landrat Scherf und den Kellerfreunden in Schneeberg

Es war ein erlebnisreicher Nachmittag, den mehr als zwei Dutzend Interessierte am Sonntag, 24. Juni 2018 in Schneeberg erlebten. Landrat Jens Marco Scherf hatte die Delegation zu einer Führung mit den Kellerfreunden in Schneeberg eingeladen. Vom Dorfwiesenhaus aus ging es dann zu den Kellern am Sommerberg. Es gab viel zu erfahren und zu lachen. Gästeführer und Kellerfreund Ralf Reichert leitete die Teilnehmer mit geballtem Wissen und kurzweiligen Erläuterungen durch die Schneeberger Unterwelt,...

  • Schneeberg
  • 25.06.18
  • 205× gelesen
Am Rawischer Eck
5 Bilder

Mit dem Forum 55 Plus im Breuberger Land.

Am Mittwoch, 20. Juni, traf en sich die Wanderer des Forums 55 Plus Dekanat Obernburg am Parkplatz Bubenbrunnen in Eisenbach zu ihrer Juniwanderung. Trotz 30° im Schatten fanden sich 55 unentwegte Tourengänger ein um mit Ferdinand Lang und Joachim Freudl durch den Eisenbacher  Wald ins Breuberger Land zu wandern. Nach der Begrüßung star- tete die Truppe den langen Weg bis zur Kreuzweghütte und immer weiter bis zum Rawischer Eck. Hier sammelte sich die Schar wieder und nach einer kurzen Pause...

  • Obernburg am Main
  • 22.06.18
  • 63× gelesen
7 Bilder

Gemeinsam gegen die »gelbe Gefahr«

Juni-Aktion:  Jakobskreuzkraut bekämpfen  Anfang Juni ist es immer soweit und die gelbe Blütenpracht des giftigen Jakobskreuzkrauts wuchert auf Wiesen, Weiden und Wegrändern! Die Pferdefreunde Old Shanty Ranch Kleinwallstadt trafen sich deshalb zu einer gemeinsamen Vereinsaktion, um das gefährliche Jakobskreuzkraut auf Wiesen und an Straßenrändern zu entfernen und damit Pferde, Rinder und Schafe zu schützen. Bei hitzig-schwülem Wetter fanden sich zahlreiche Helfer, die mit Handschuhen,...

  • Kleinwallstadt
  • 15.06.18
  • 56× gelesen
25 Bilder

Wir sind Theater, das begeistern will – Eröffnung der Clingenburg Festspiele 2018

Bei strahlendem Sonnenschein und 30 Grad fand am Sonntag die Eröffnung der Clingenburg-Festspiele im Rosengarten in Klingenberg statt. Dieses Jahr feiern die Clingenburg-Festspiele 25-jähriges Jubiläum. Es ist sozusagen „Silberhochzeit“ zwischen der Stadt Klingenberg und den Festspielen, wie Bürgermeister Ralf Reichwein in seiner Begrüßungsrede lachend feststellte. Viele Menschen waren ins „grüne Wohnzimmer“ der Stadt Klingenberg gekommen, um sich ein Bild von den diesjährigen...

  • Obernburg am Main
  • 11.06.18
  • 189× gelesen
H.v.l.: Jürgen Bauer und Rosel Klotz (beide Hospizbegleiter), v.l. Gudrun Jörg-Frenzel (Käferkuchen-Ideengeberin, Sponsoren), Claudia Schüßler-Volz (2. Vorsitzende Hospizverein), Nick Braunwarth („Käferbäcker“), Matthias Kraus (Geschäftsführer StadtMarketing Obernburg e.V.)

StadtMarketing Obernburg: 800 Euro Spende an Ökumenischen Hospizverein

Obernburg. Im Rahmen des vom StadtMarketing Obernburg e.V. veranstalteten verkaufsoffenen Sonntags „Käferplage“ am 6. Mai 2018 backte Nick Braunwarth von der Altstadtbäckerei mit mehreren Kollegen einen mehr als eine Tonne schweren VW-Käferkuchen in Originalgröße eines VW-Käfer-Cabrios. Die Ideengeberin des Käferkuchens, Gudrun Jörg-Frenzel suchte die Sponsoren und der Ökumenische Hospizverein verkaufte die Kuchenstücke an die Besucher des Oldtimertreffens. Der Geschäftsführer des...

  • Obernburg am Main
  • 11.06.18
  • 180× gelesen
11 Bilder

„Der frühe Pferdefreund bekommt noch einen Schattenplatz“

Mai-Aktion der Vereinsjugend auf dem Obernburger-Flohmarkt am 26. Mai 2018: Verkauf ein voller Erfolg Die Jugendgruppe der Pferdefreunde Old Shanty Ranch in Kleinwallstadt startete im April einen Aufruf „Ran an die Schränke und den Keller ausmisten für den guten Zweck!“. Und tatsächlich: es kam eine bunte Mischung an gut erhaltenen Flohmarkt-Artikeln zusammen. Freitagabend hieß es Auto packen und am Samstagmorgen klingelte um 5 Uhr der Wecker. Und das frühe Aufstehen hat sich gelohnt: „Der...

  • Kleinwallstadt
  • 04.06.18
  • 77× gelesen

WeiberG`schrey, Obernburger Frauenchor feiert mit Euch !

Obernburger Frauenchor feiert seinen Geburtstag mit großem Jubiläumskonzert WeiberG`schrey so nennt sich der Frauenchor der Stadtbücherei Obernburg, der in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen feiert. Doch die Besucherinnen und Besucher des großen Jubiläumskonzerts erwartet keineswegs wildes Geschrei, sondern anspruchsvolle Stücke, vorgetragen mit Herz und Engagement. Angefangen hat Alles vor zehn Jahren mit ein paar Frauen, die gemeinsam vor allem Barber Shop Stücke sangen und einen...

  • Obernburg am Main
  • 26.05.18
  • 19× gelesen
3 Bilder

Dekanatswallfahrt der Obernburger nach Walldürn

Am Mittwoch, den 16.Mai, fand die Wallfahrt zum Blutwunder von Walldürn statt. Der Bus - nur mit Obernburgern und Eisenbachern besetzt - war ausgebucht. Begleitet und betreut wurden die Wallfahrer von Rita Reichert. Nach der Ankunft feierten die Wallfahrer die Heilige Messe. Frau Annemarie Löschinger, Dekanatsvorsitzende des Dekanats Obernburg, begrüßte die Pilger aus den einzelnen Pfarreiengemeinschaften der Diözese Würzburg. (Ein Dekanat ist die mittlere Ebene zwischen den...

  • Walldürn
  • 21.05.18
  • 99× gelesen
Gipfelkreuz am Ospis
4 Bilder

Mit dem Forum 55 Plus auf dem Engelberg

Am Mittwoch, 16. Mai, trafen sich 45 Wanderer des Forum 55 Plus Dekanat Obernburg zu ihrer monatlichen Wanderung auf dem Engelberg bei Großheubach. Nach der Begrüßung durch Wanderführer Ferdinand Lang und seinem Begleiter Joachim Freudl und des Abwar- tens eines Regenschauers konnte die Tour beginnen. Das erste Etappenziel war der Pfaf- fenbrunnen, der, bis zum Anschluß 1929 an das Wassersystem Großheubachs das Kloster Engelberg mit Wasser versorgte. Weiter ging es dann Richtung Klotzenhof...

  • Obernburg am Main
  • 20.05.18
  • 166× gelesen
Circus Blamage

Pfingstcamp des Kinder- und Jugendcircus Blamage

Das diesjährige Pfingstcamp des Kinder und Jugendcircus Blamage findet vom 19.Mai bis 3. Juni in Großwallstadt auf dem Festplatz am Main statt.  Viele Facetten von Akrobatik werden in einem bunten Programm zusammengestellt. Jedes Kind kann seine Fähigkeiten einbringen, ob mit oder ohne Handicap. Das Prinzip der Inklusion, die gegenseitigen Unterstützung und das freudvolle Miteinander, stehen im Mittelpunkt. Das, was während des Trainings eingeübt wurde, wird dann in öffentlichen...

  • Großwallstadt
  • 17.05.18
  • 130× gelesen
An der Dreifaltigkeitslärche
3 Bilder

Mit dem Spessartbund Obernburg im Hochspessart

Am Sonntag, 29. April, traf sich der Spessartbund Obernburg zu seiner Planwanderung im Hochspessart. Wanderführer Klemens Szidzek startete die Tour in Hofwildensee und der Weg führte gleich bergan zur Dreifaltigkeitslärche. Weiter ging es dann auf dem Spessart- weg Nr.2, am Masskannenstein vorbei, bis zum Grillplatz an der Sohl oberhalb von Neu- enbuch. Nach einer kleinen Pause führte der Weg, auf der selben Markierung, ins Tal zur Mittagsrast am Sellbrunnen. Die Sonne genießend wurde auf...

  • Obernburg am Main
  • 02.05.18
  • 41× gelesen
2 Bilder

Aktive Liste Obernburg Eisenbach wählte neuen Vorstand!

In der jüngsten Jahreshauptversammlung der Aktiven Liste Obernburg Eisenbach fand die jährliche, ordentliche Mitgliederversammlung am 20. April 2018 in den Salztrögstuben Obernburg statt. Der bisherige 1. Vorsitzende Dieter Schnall begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder und stellte die Beschlussfähigkeit fest. Mit Bernd Geutner als Wahlleiter und Roland Dotterweich wurden folgende Mitglieder für die Vor-standschaft vorgeschlagen und erklärten sich zur Kandidatur bereit....

  • Eisenbach
  • 30.04.18
  • 199× gelesen
Bei ihrem Bericht stellt Nilüfer Aktürk, Vorsitzende des Vereins Frauen für Frauen die Arbeit des zurückliegenden Jahres vor.
2 Bilder

Jahresversammlung: Erfolgreiche Projekte und große Anerkennung - Verein Frauen für Frauen besteht seit fünf Jahren

Für die erfolgreiche Arbeit erhielt der Verein Frauen für Frauen im vergangenen Jahr den Integrationspreis der bayerischen Staatsregierung. Eine Auszeichnung, die in der Jahresversammlung am 24. April 2018 im Bürgerkeller »bei Toni« in Erlenbach vor rund 50 Teilnehmern noch einmal in Erinnerung gebracht wurde. Wie Vorsitzende Nilüfer Aktürk aufzählte, werden die zahlreichen Projekte von Stadt, Landratsamt, bayerischem Sozialministerium und vom Rotary Club Miltenberg gefördert. Die Vorsitzende...

  • Erlenbach a.Main
  • 29.04.18
  • 203× gelesen
Begrüßung durch Wanderführer Ferdinand Lang in Eichelsbach
2 Bilder

Forum 55 Plus Durch den Eichlsbacher Wald zum Heimatenhof

Am Mittwoch, 18.April, trafen sich die Wanderfreunde des Forums 55 Plus Dekanat Obernburg zu ihrer monatlichen Wanderung an der Eichelsberghalle in Eichelsbach. Ziel war dieses Mal der Heimatenhof und die 64 Personen starke Truppe startete nach der Begrüß- ung zu ihrer Tour. Das erste Etappenziel war der Zollstock, und gleich am Anfang mußte Wanderführer Ferdinand Lang feststellen, daß nicht alle Teilnehmer hinter ihm herliefen. Der Weg hatte sich geteilt, und während er den etwas weniger...

  • Obernburg am Main
  • 20.04.18
  • 81× gelesen
23 Bilder

Buntes Treiben auf der Old Shanty Ranch: Jugendgruppe im Arbeitseinsatz

Viele fleißige Helfer der Jugendgruppe haben sich am Samstag, den 7. April bereits um 10 Uhr auf der Old Shanty Ranch getroffen, um etwas frische Farbe in die Reithalle zu bringen. Bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein hieß es „Pinsel schwingen“. Alle machten sich gut gelaunt an die Arbeit – gemeinsam wurden die gut genutzten Sprungstangen in den Hof getragen, abgebürstet, kräftig mit Schleifpapier bearbeitet und haben mit stoßfester Farbe einen frischen und leuchtenden Anstrich...

  • Kleinwallstadt
  • 20.04.18
  • 115× gelesen
5 Bilder

Mit dem Spessartbund Obernburg zu den Höhendörfer um Bullau.

Am Sonntag, 15. April, trafen sich die Wanderfreunde aus Sommerau und Obernburg zu einer Gemeinschaftswanderung im Odenwald. Nach der Begrüßung durch Wanderführer Ferdinand Lang am Treffpunkt Stadthalle in Obernburg setzte sich der Tross in Bewegung und die Fahrt ging über Mömlingen, Höchst und Erbach zum Startpunkt der Wanderung  im Höhenort Bullau. Die erste Etappe führte die Schar zunächst in den  100 m tiefer gelegenen Eutergrund  und wieder hinauf durch den Diebsgrund bis zu einer...

  • Obernburg am Main
  • 17.04.18
  • 100× gelesen
Sirenensignal zur Alarmierung der Feuerwehr und zur Warnung der Bevölkerung

Probealarm der Sirenenanlagen - Warnung der Bevölkerung am Mittwoch, 18. April 2018, 11.00 Uhr

Würzburg (ruf) - Mit einem Heulton von einer Minute Dauer wird am Mittwoch, dem 18. April 2018, um 11.00 Uhr in weiten Teilen Bayerns die Auslösung des Sirenenwarnsystems geprobt. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Der Probealarm dient dazu, die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems zu überprüfen und die Bevölkerung auf die Bedeutung des Sirenensignals...

  • Miltenberg
  • 11.04.18
  • 403× gelesen
3 Bilder

Spessartbund Obernburg, Mit Bernd Weigand um die Kahler Seen.

Am Ostermontag, 2. April, trafen sich die Obernburger Spechte zu ihrer Wanderung in kahl um mit Bernd Weigand um die Kahler Seen zu wandern. Gestartet wurde am Nettoparkplatz und es ging zunächst an der Kahl entlang bis zur Mündung . Am Main angekommen wander- ten wir weiter Richtung Großkrotzenburg  und am Kahler Wanderheim vorbei auf den Bahn- Hof zu. Die Schienen queerend führte unser Weg weiter zum Freigerichter Ostsee und am riesigen Campingplatz vorbei durch den Wald zum Schloßsee. An...

  • Obernburg am Main
  • 08.04.18
  • 45× gelesen
4 Bilder

Kinder aus Obernburg suchten auf dem Spielplatz ihre Osterkörbchen

Am Ostersamstag suchten ca. 30 Obernburger Flüchtlingskinder aus der Gemeinschaftsunterkunft auf dem „Spielplatz in der Bergstraße“ ihre Osterkörbchen. Diese wurden am Gründonnerstag in der Stadthalle selbst gebastelt und die Eier von den Kindern mit Unterstützung der Ehrenamtlichen gefärbt. Auch einige Kinder kamen mit ihren Vätern aus der näheren Nachbarschaft und freuten sich, dass auch sie dazu eingeladen wurden. Die Sonne strahlte vom Himmel, so daß wir diese Zeit zum längeren...

  • Obernburg am Main
  • 02.04.18
  • 46× gelesen
20 Kinder backen eine Osterzopf beim HVV Eisenbach
4 Bilder

Kinder backen selbst gefertigte Osterzöpfe im Backhaus des Eisenbacher HVV

Es gibt viele Osterbräuche, zum Beispiel geschmückte Osterbrunnen, Osterbäume und auch Osterbäckereien. 20 Kinder haben am Mittwoch, 28. Februar 2018 das Angebot des Heimat- und Verkehrsvereins Eisenbach genutzt, ihre eigenen Osterzöpfe hergestellt und im Backhaus gebacken. Unter Anleitung von Rosel Klotz, Heike Berberich und Hildegard Giegerich sowie weiteren Vereinsmitgliedern kneteten sie den Hefeteig und formten ihn zu einem Zopf. Während Vorsitzender Jürgen Giegerich im Backhaus am...

  • Obernburg am Main
  • 29.03.18
  • 106× gelesen
4 Bilder

Forum 55 Plus Dekanat Obernburg Märzwanderung

Am Mittwoch, 21. März, traf sich die Wandergruppe des Seniorenforums zu ihrer Märzwande- rung in Mönchberg. Mit 54 Personen war die Gruppe wieder stark besetzt und erfreulicher- weise waren wieder neue Interessierte dabei. Daß sich die Wanderungen so weit  im Land- kreis und darüber hinaus herumgesprochen haben ist immer wieder erstaunlich. Sogar ein gebürtiger Erbacher in Landkreis Offenbach wohnender Wanderer war diesmal dabei. Wan- dergruppenführer Ferdinand Lang übergab, nach...

  • Obernburg am Main
  • 22.03.18
  • 55× gelesen
Jürgen Giegerich ehrt Gisela Becker und Heike Berberich für 15-jährige Tätigkeit im Vorstand beim HVV Eisenbach

HVV Eisenbach punktet mit Angeboten für Kinder und Erwachsene

Bei der Jahresversammlung des Heimat- und Verkehrsvereins (HVV) Eisenbach am Sonntag, 18. März im Vereinshaus hinter dem ehemaligen Rathaus, zog Vorsitzender Jürgen Giegerich eine Bilanz des zurückliegenden Jahres und nannte die geplanten Aktivitäten für 2018, die am Mittwoch 28. März, ab 14 Uhr mit einem Angebot für Kinder und Jugendliche starten. Unter Anleitung dürfen sie selbst einen Osterzopf aus Hefe im vom HVV gebauten Backhaus backen. Zudem wird ein Workshop mit Osterbasteleien...

  • Obernburg am Main
  • 19.03.18
  • 106× gelesen
Anzeige

Euer Sport - Euer Team - Euer Eclipse Cross

Alle Vereine unserer wundervollen Heimat aufgepasst :-) Welcher Sportverein möchte ein Auto, aber nicht irgendeines sondern DEN Mitsubishi Eclipse Cross gewinnen? Ganz einfach.... wie es geht erfahrt Ihr in den Teilnahmebedingungen. Sollte ein Sportverein unserer Umgebung den Eclipse Cross gewinnen (und wir drücken alle vorhandenen Daumen) führen wir einen Freudentanz bei der Übergabe auf :-) Versprochen!! Ihr seid selbst in einem Sportverein oder kennt einen Verein der den...

  • Hardheim
  • 15.03.18
  • 152× gelesen
SONY DSC
12 Bilder

„Ohne Sie würde in den Kommunen nichts laufen“ – Ehrenamtabend des Landkreises Miltenberg im Bürgerzentrum

Bereits zum vierten Mal, aber zum ersten mal im Bürgerzentrum in Elsenfeld, lud der Landkreis Miltenberg in Person von Landrat Jens Marco Scherf am 7.03.2018 zum Ehrenabend ein, bei dem zahlreiche Bürger sowohl des nördlichen als auch des südlichen Landkreises für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet wurden. Aus diesem Anlass fand sich auch zahlreiche „Politprominenz“ ein. Neben den Landtagsabgeordneten Martina Fehlner, Berthold Rüth und Hans-Jürgen Fahn lenkten auch die ehemaligen...

  • Obernburg am Main
  • 13.03.18
  • 137× gelesen
Mindestens 25 Jahre lang waren diese Bürgerinnen und Bürger unentgeltlich in Vereinen und sonstigen Organisationen mit kulturellen, sportlichen, sozialen, kirchlichen oder anderen gemeinnützigen Zielen aktiv. Hierfür wurden sie von Landrat Jens Marco Scherf (links) und Günther Oettinger (rechts) mit Ehrenplaketten ausgezeichnet.
5 Bilder

Landkreis Miltenberg stellt Leistung der Ehrenamtlichen heraus

Beim Ehrenabend im Elsenfelder Bürgerzentrum hat Landrat Jens Marco Scherf im Namen des Landkreises Miltenberg am Mittwochabend vielen Ehrenamtlichen Wertschätzung und Anerkennung zukommen lassen. Er überreichte ihnen gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger, Urkunden. Vor Gästen aus Politik und öffentlichem Leben dankte Scherf nach dem schwungvollen musikalischen Auftakt durch die Lebenshilfe-Gruppe „Saitensprung“ den Geehrten für ihr jahrzehntelanges...

  • Miltenberg
  • 12.03.18
  • 237× gelesen
6 Bilder

Pferdefreunde Old Shanty Ranch: Jugendgruppe im Arbeitseinsatz

"Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!" Am Samstag, den 3. März fand unser erstes Jugendtreffen 2018 statt. Also ran an die Arbeit! Mit Rechen und Schaufel bewaffnet, ging es direkt los. Die Mädels haben mit vollem Einsatz Vertiefungen und Aufhäufungen des Reitbodens an der Bande wieder eingeebnet. Auch unsere Kleinsten haben die Arbeit nicht gescheut und waren mit Begeisterung dabei. Bei guter Stimmung ging es schnell voran und nach nichtmal einer Stunde war es schon geschafft. Ein...

  • Kleinwallstadt
  • 07.03.18
  • 126× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.