Erlenbach a.Main - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

2 Bilder

Stammtisch NeueMITTE, 05.10.2021, BEAVERS Erlenbach
Wie ist der Landkreis Miltenberg bei Überschwemmung, Industrieunfällen, Wald- und Wiesenbränden oder Ähnlichem aufgestellt?

Der Einladung der Neuen Mitte zu dem Thema „Wie sind unsere Hilfsorganisationen Feuerwehr, THW und Rotes Kreuz aufgestellt, um die Menschen im Landkreis Miltenberg in Katastrophenfällen zu schützen und zu helfen?“ sind zahlreiche interessierte BürgerInnen und Ehrenamtliche von Feuerwehr, THW, Forst- und Bauwirtschaft und Rotem Kreuz gefolgt. Die Augenzeugenberichte der vielen Helferinnen und Helfer aus dem Ahrtal haben die Versammlung tief beeindruckt, insbesondere die Tatsache, dass viele...

  • Erlenbach a.Main
  • 06.10.21
  • 54× gelesen
4 Bilder

Trasse der OUG Sulzbach darf nicht im Überschwemmungsgebiet des Mains liegen
VCD unterstützt die BI Lebenswertes Sulzbach und Erhalt der Mainauen- Die Argumente der Gemeinde Niedernberg sind nachvollziehbar

Verkehrsministerin Kerstin Schreyer und Umweltminister Thorsten Glauber antworten detailliert zum Eingriff in das Überschwemmungsgebiet des Mains durch die geplante OUG Sulzbach - Keine Antwort zu dem Stellungnahmen der BI Sulzbach und von Regio Consult- Fahn: Es ist noch nichts entschieden. Für den VCD-Kreisvorsitzenden Dr. Hans Jürgen Fahn ist es ein Teilerfolg. Ministerin Kerstin Schreyer und Umweltminister Glauber geben jetzt genauere Angaben zur aktuellen Hochwassergefahr auf der geplanten...

  • Erlenbach a.Main
  • 26.09.21
  • 55× gelesen
4 Bilder

Verleihung der Ehrenbürgerwürde
Dr. Heinz Kaiser ist Ehrenbürger der Stadt Erlenbach a.Main

Am Sonntag, 19. September 2021 wurde an den langjährigen Landtagsabgeordneten und Kommunalpolitiker Dr. Heinz Kaiser die Ehrenbürgerwürde der Stadt Erlenbach a.Main verliehen. Die Veranstaltung fand in sehr feierlichem Rahmen in der Frankenhalle Erlenbach im Beisein von geladenen Gästen und Familie statt. Mit dabei war u.a. Franz Maget, der ehemalige Vizepräsident des Bayerischen Landtages und persönlicher Freund von Dr. Kaiser, der eigens aus München angereist war.   Seit 1883 wurde diese...

  • Erlenbach a.Main
  • 20.09.21
  • 30× gelesen

Bündnis 90/DIE GRÜNEN Bundestagsdirektkandidat Armin Beck vor Ort
Auswirkungen des Klimawandels in unserem Landkreis

Landkreis Miltenberg: Bei einer Weinprobe im Weingut Waigand in Erlenbach informierte sich der Bundestagsdirektkandidat von Bündnis 90/DIE GRÜNEN Armin Beck auch über die Auswirkungen des Klimawandels auf den Weinbau. Einen Vorteil sahen Albert Waigand und Verena Waigand - Sacher in den Steillagen. Da die Wurzeln der Rebstöcke bis zu 15 Meter in die Tiefe reichen könnten, gebe es dort im Moment noch genügend Wasser. Auf die Diskussion über die Weinbergsbewässerung angesprochen betonten die...

  • Erlenbach a.Main
  • 16.09.21
  • 108× gelesen
  • 3
Bernd Rützel und Benjamin Bohlender treffen sich am Hohbergspavillon zum Erlenbacher Sommerinterview.
Video

Bundestagswahl 2021
Erlenbacher Sommerinterview mit MdB Bernd Rützel (Video)

Kurz vor der Bundestagswahl am 26. September 2021 hat die SPD Erlenbach-Mechenhard-Streit den Bundestagsabgeordneten Bernd Rützel zum Sommerinterview eingeladen. Am Pavillon am Erlenbacher Hohberg trifft sich der Parlamentarier aus Gemünden mit Benjamin Bohlender, dem Vorsitzenden der SPD-Stadtratsfraktion in Erlenbach, zum Gespräch über dessen Arbeit im Bundestag. Im Mittelpunkt stehen bundespolitische Themen mit Bezug zur Stadt Erlenbach und der Region. Bernd Rützel sitzt für den Wahlkreis...

  • Erlenbach a.Main
  • 04.09.21
  • 37× gelesen
4 Bilder

365 € Ticket greift zu kurz
VCD fordert Mobilitätsbeitrag

VCD : Ohne staatliche Zuschüsse wird das 365 € Ticket für die Region unfinanzierbar : VCD fordert einen Mobilitätsbeitrag- 365 € -Ticket führt nicht zwingend zu einer Nachfragesteigerung Der Kreisvorstand des VCD Aschaffenburg- Miltenberg hat sich ausführlich mit dem von LINKEN initiierten Bürgerbegehren für ein 365 €- Ticket befasst. „Erstaunlich ist“, so Vorsitzender Hans Jürgen Fahn, dass Kreisrat Andreas Adrian die Beschlüsse des Kreisausschusses von Miltenberg nicht kennt oder bewusst...

  • Erlenbach a.Main
  • 20.08.21
  • 41× gelesen
  • 1

So tolle Zusammenarbeit - ich bin begeistert
Es geht rund!

...es geht rund - juhhu - sagte der Spatz und flog in den Ventilator... So ähnlich, nur angenehmer, fand ich das Plakatieren beim OV dieBasis Miltenberg. Ich als "Neue", der Spatz, mit den anderen. Wir hatten Spaß (ja, auch nachts um 3 Uhr) und die Teamarbeit klappte super. Ich sage nur: Schwarmintelligenz - Achtsamkeit - Freiheit und Machtbegrenzung. Vielleicht denkst Du jetzt: wie, beim Plakatieren? Naja, das Gefühl achtsam zusammenzusarbeiten, gemeinsam, im Schwarm zu entscheiden, frei drauf...

  • Erlenbach a.Main
  • 15.08.21
  • 80× gelesen

Zusammen ist man nicht allein
Meine Erfahrung mit der Basis

Letzte Woche habe ich ein paar Leute der Bais - also der Partei dieBasis - kennengelernt und ich kann nur jedem empfehlen, mal mitzukommen. Informiert euch und unterhaltet euch mit den Menschen, die da dabei sind. Am besten schaut ihr mal unter https://www.diebasis-mil.de. Ich finde diese vier Säulen: Freiheit, Achtsamkeit, Machtbegrenzung und Schwarmintelligenz gut. Im Internet habe ich dazu viel gelesen. Ich glaube, ich mache da mit. Freiheit Freiheit heißt z. B. dass alle Bürgerinnen und...

  • Erlenbach a.Main
  • 09.08.21
  • 109× gelesen
  • 3
5 Bilder

Bund der Steuerzahler prüft Ausbau der B 469
Maria Ritch spricht Klartext

Bund der Steuerzahler prüft geplanten Ausbau der B 469 zwischen Stockstadt und Großostheim Liegt eine Verschwendung von Steuermitteln vor ? Brief der Vizepräsidentin Maria Ritch an das Staatliche Bauamt und an die Regierung von Unterfranken Der geplante Ausbau der B 469 ist derzeit sehr stark in der öffentlichen Diskussion. Die Aktionsgemeinschaft „Klima und Wald statt Asphalt“ hat in den vergangenen Wochen viele Argumente zusammengetragen, die den geplanten Ausbau in Frage stellen und sogar...

  • Erlenbach a.Main
  • 18.07.21
  • 25× gelesen

Nachhaltiges Bauen fördern
Grundstückspreise an Klimaschutzmaßnahmen koppeln

Um das Ziel klimaneutrale Stadt Erlenbach zu erreichen, stellt die Stadtratsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN einen weiteren Antrag:  Der Kaufpreis von städtischen Grundstücken soll an die Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen gekoppelt werden. Dies betrifft zunächst das Neubaugebiet Krötenhecken - Restteil in Mechenhard. Die Grüne Stadtratsfraktion ist der festen Überzeugung, dass jetzt unbedingt die Chance genutzt werden soll, dort das nachhaltige Bauen zu fördern. „ Regenwasserzisternen,...

  • Erlenbach a.Main
  • 11.07.21
  • 45× gelesen
  • 2

Antrag der Erlenbacher SPD-Fraktion
Kostenlose Schwimmkurse für Kinder im Bergschwimmbad

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) machte bereits mehrfach auf das Problem aufmerksam: Schon vor den Corona-bedingten Lockdowns sind fast 60 Prozent der Zehnjährigen in Deutschland keine sicheren Schwimmer gewesen – und Corona hat dieses Defizit noch verschärft. Um dem entgegenzusteuern, hat die SPD-Fraktion im Erlenbacher Stadtrat den Antrag eingereicht, künftig im Bergschwimmbad für Kinder und Jugendliche kostenlose Schwimmkurse anzubieten. „In der Regel wird in der dritten...

  • Erlenbach a.Main
  • 07.07.21
  • 125× gelesen

Bündnis 90/DIE GRÜNEN
Klimaschutz vor Ort braucht Rückenwind aus Berlin

Landkreis Miltenberg: Klimaschutz vor Ort braucht Rückenwind aus Berlin war das Thema der Kreisversammlung von Bündnis 90/DIE GRÜNEN am Montag, 28.06.21 in Miltenberg. Jens Marco Scherf, Landrat, stellte die Klimaschutzinitiativen des Landkreises vor, wobei er vor allem auf die ganzheitliche Mobilität näher einging. Gerade bei der Umsetzung des Radwegekonzepts des Landkreises könne man gut sehen, wie wichtig eine Unterstützung von Seiten des Bundes durch Förderprogramme ist. Bei der Stärkung...

  • Erlenbach a.Main
  • 04.07.21
  • 74× gelesen
  • 7
5 Bilder

Tiny Häuser auch in Erlenbach
FWE für neue Wohnformen

Großer Erfolg für die FW Erlenbach- Präsentation eines Tiny Houses interessierte viele Besucher vom Untermain Die Freien Wähler FWE haben am 12.und 13.6.21 in Erlenbach ein Tiny House vorgestellt. Es war ein Tiny-House, das 100 % klimaneutral gebaut ist. Tiny Häuser sind als mobile Raummodule vergleichsweise kostengünstig und eignen sich als Eigenheimlösung für umweltbewusste Paare und Singles. Die Rückmeldungen, so der Fraktionsvorsitzende Dr. Hans Jürgen Fahn, der ca. 300 Besucher aus dem...

  • Erlenbach a.Main
  • 21.06.21
  • 164× gelesen

Bedarfsgerechten Ausbau der Kinderbetreuung ermöglichen
CSU Erlenbach beantragt Überprüfung des Betreuungsbedarfs – Tiny Houses zulassen

Erlenbach. In der gemeinsamen Sitzung von Vorstand und Fraktion hat sich die CSU Erlenbach mit dem bedarfsgerechten Ausbau der Kinderbetreuung beschäftigt. Die CSU Fraktion hat daraufhin die Überprüfung des Betreuungsbedarfs, die Erweiterung des Kindergartens in Mechenhard sowie die Planung zur Sanierung des Kindergartens in der Brückenstraße beantragt.Einleitend stellte Bürgermeister Berninger fest, dass sich der Betreuungsbedarf für Kinder bis6 Jahre in mehrfacher Hinsicht ändere. Die Anzahl...

  • Erlenbach a.Main
  • 20.06.21
  • 28× gelesen

Erlenbacher Stadtratsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN fordert
Klimaneutrale Verwaltung bis 2030

Ein Jahr neue Stadtratsperiode – dies nahm die Erlenbacher Stadtratsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN zum Anlass in ihrer Fraktionssitzung vom 04.06.2021 Bilanz zu ziehen. Als großen Erfolg wertet die Stadtratsfraktion ihr Engagement für mehr Klimaschutz in der Stadt Erlenbach. Dass jetzt ein Fachbüro beauftragt wird, das den Weg Erlenbachs zur klimaneutralen Verwaltung begleitet, ist die Folge eines von den Grünen gestellten Haushaltsantrags. „ In einem weiteren Antrag haben die Erlenbacher...

  • Erlenbach a.Main
  • 09.06.21
  • 21× gelesen
  • 1
5 Bilder

Neue Wohnformen
Tiny Häuser

Leben auf kleinem Fuß aber im Eigenheim – Tiny Häuser machen es möglich- Eine Aktion der Freien Wähler mit Unterstützung der Kino Passage Erlenbach - Information am 12. (von 13- 17 Uhr) und 13.6. (von 11-15 Uhr) in Erlenbach am Parkplatz gegen der KINO PASSAGE. Das Konzept der Tiny Häuser ist ganz einfach: Auf wenigen Quadratmetern unabhängig, kostengünstig und autark leben . Das ist für viele Leute die Idee der Zukunft. Ob Schlafzimmer, Küche, Bad oder Wohnzimmer. Alles ist vorhanden. Romeo...

  • Erlenbach a.Main
  • 29.05.21
  • 386× gelesen
3 Bilder

Fahrplanmitgestaltung
Bürger sollen mitwirken

Bürger sollen bei der Fahrplangestaltung mitwirken dürfen – Antwort der Bayer. Eisenbahngesellschaft ist für VCD unbefriedigend - Petition auf dem Weg nach München In Sachsen Anhalt und Mecklenburg Vorpommern ist es eine gelebte Praxis Die Bürger können bei der Fahrplangestaltung mitwirken. Und das funktioniert so: Hier werden die für die kommende Fahrplanperiode geplanten Zufahrpläne meist Ende Januar veröffentlicht und die Bürger können dann innerhalb einer bestimmten Frist Anregungen zu den...

  • Erlenbach a.Main
  • 02.05.21
  • 29× gelesen
Um den Mainuferbereich in Erlenbach aufzuwerten, soll die Stadt auf der Fläche zwischen Werft und Schiffsspielplatz einen mobilen Ausschank ermöglichen – ein zusätzliches Angebot für den "Urlaub vor der eigenen Haustür" in Corona-Zeiten.

Fünf Anträge der SPD zum Erlenbacher Haushalt 2021
Mobilen Ausschank am Mainufer ermöglichen

Die SPD-Stadtratsfraktion hat in einer digitalen Fraktionssitzung den Erlenbacher Haushalt 2021 vorberaten und insgesamt fünf Anträge dazu eingereicht. „Gerade in Corona-Zeiten wollen wir die Lebens- und Aufenthaltsqualität in unserer Stadt mit relativ geringem Aufwand weiter verbessern und vor dem Hintergrund der Pandemie besonders die Vereine unterstützen“, fasst der Fraktionsvorsitzende Benjamin Bohlender die Ziele zusammen. Und: „Beim Umweltschutz müssen wir mit Maßnahmen vor Ort konkreter...

  • Erlenbach a.Main
  • 20.04.21
  • 68× gelesen
4 Bilder

Fünf Anträge für den Haushalt 2021 in Erlenbach
Barrierefreiheit, einheitliche Buspreise, Dienstfahrzeuge mit alternativen Antrieben,

Freie Wähler Erlenbach wünschen sich ein neues Vereinsheim, einen Neubau der Vitsschule, einheitloche Buspreise in Erlenbach, barrierefreie Bushaltestellen und die Nutzung von alternativen Antrieben bei städtischen Fahrzeugen Bei einer Online-Fraktionssitzung zusammen mit dem Ortsvorstand haben die FWE die Weichen für den Haushalt 2021 gestellt. Neubau der Vitsschule und Haus der Vereine haben oberste Priorität „Für uns sollte die Umsetzung unseres Wahlprogramms oberste Priorität besitzen“,...

  • Erlenbach a.Main
  • 12.04.21
  • 43× gelesen

Erlenbacher Stadtratsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN
Kleines Geld - große Wirkung

Insgesamt fünf Anträge mit einem finanziellen Volumen von rund 24 000Euro stellt die Erlenbacher Stadtratsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN zum städtischen Haushalt 2021. „Mit relativ geringen finanziellen Mitteln können wir so die Aufenthaltsqualität für die Erlenbacher und Erlenbacherinnen verbessern und weitere Schritte zum Schutz unseres Klimas gehen,“ so Petra Münzel, Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss. „Es steht zu befürchten, dass wir auch im Sommer mit zahlreichen pandemiebedingten...

  • Erlenbach a.Main
  • 05.04.21
  • 36× gelesen
  • 1
5 Bilder

Berufseinstiegsbegleitung muss weitergeführt werden
Fahn und Frey machen Druck

Berufseinstiegsbegleitung in Bayern und im Landkreis Miltenberg in Gefahr. Individuelle sozialpädagogische Betreuung weiterhin notwendig. Es geht aktuell um 87 Personen. Kreisräte Regina Frey und Hans Jürgen Fahn setzen sich für die Weiterführung des Projekts ein. Die Berufseinstiegsbegleitung ist eines der erfolgreichsten Projekte zur Unterstützung von Schülern. Zielgruppe sind Jugendliche aus Mittel- und Förderschulen. Meist liegen besondere Problemlagen wie Leistungsminderung,...

  • Erlenbach a.Main
  • 30.03.21
  • 67× gelesen

Verkehrslärm B469
CSU Erlenbach will Verkehrslärm durch B 469 eindämmen

Zunehmende Beschwerden der Anwohner Thema der Fraktionssitzung Das Thema ist nicht neu, aber aufgrund des zunehmenden Verkehrs wird die von der B 469 ausgehende Lärmbelastung auf der Erlenbacher Mainseite immer gravierender. Vermehrte Hinweise dort wohnender Bürgerinnen und Bürger nahm die CSU im Rahmen einer Fraktionssitzung zum Anlass, sich mit diesem Thema zu beschäftigen. „Besonders der Schwerverkehr nahm in den letzten Jahren stark zu und die Abrollgeräusche der Fahrzeugreifen dringen...

  • Erlenbach a.Main
  • 21.03.21
  • 105× gelesen
4 Bilder

Ortsumgehung Sulzbach - VCD schlägt ein Raumordnungsverfahren vor
Auch die Interessen von Niedernberg, Leidersbach und Aschaffenburg müssen berücksichtigt werden

VCD: Nur ein Raumordnungsverfahren wird die Diskussionen um die N-S-Trasse in Sulzbach auf eine sachliche Ebene verlagern und auch die Interessen von Niedernberg. Leidersbach und Aschaffenburg berücksichtigen. In die aktuelle Diskussion um die Notwendigkeit einer OUG in Sulzbach schaltet sich jetzt auch der Verkehrsclub Deutschland VCD ein. Der VCD setzt sich allgemein für eine klimaverträgliche, nachhaltige Mobilität ein, bei der Auto, Bus, Radfahrer und Bahn eine gleichwertige Rolle spielen....

  • Erlenbach a.Main
  • 06.03.21
  • 123× gelesen

Politik in Zeiten von Corona
Dynamisches Leitprogramm im Fokus der Erlenbacher Christsozialen

Bei der jüngsten virtuellen Vorstandsitzung der CSU Erlenbach-Mechenhard-Streit wurden die eigenen Schwerpunkte zur Umsetzung des im Dezember 2020 im Stadtrat beschlossenen Dynamischen Leitprogramms besprochen. Verwundert zeigte man sich über einen angeblichen Streit zwischen CSU und anderen Fraktionen wegen der Abhaltung von Sitzungen in Corona-Zeiten. In einem kurzen Rückblick auf die vergangenen Monate betonte der stellvertretende Fraktionssprecher Michael Pfeffer erfreut, dass es gelungen...

  • Erlenbach a.Main
  • 17.02.21
  • 90× gelesen

NeueMITTE Landkreis Miltenberg e.V.
unterstützt den Mittelstand

Bei einer erweiterten Online-Fraktions-Sitzung der Neue MITTE Landkreis Miltenberg e.V., bei der auch die Kreishandwerksmeisterin Monique Haas aus Kleinheubach von ihrem Beruf und den gesamten Problemen und Zukunftsängsten berichtete, bekräftigten Fraktions- und Vorstandsmitglieder ihr Versprechen, den Mittelstand nach besten Kräften zu unterstützen. Es sei klar, dass von Seiten der Neuen MITTE keine Gelder zur Verfügung gestellt werden können, erklärt Fraktionsvorsitzender Günther Oettinger....

  • Erlenbach a.Main
  • 15.02.21
  • 37× gelesen

Fairtrade - Stadt Erlenbach
Fairer Handel - jetzt erst recht

Seit Oktober 2017 ist die Stadt Erlenbach Fairtrade - Stadt, seit Oktober 2020 können es auch alle sehen. An den Ortseingängen in Erlenbach und Mechenhard weisen große Transparente darauf hin. Gestaltet wurden die Transparente, die neben dem Fairtrade Logo markante Gebäude und Sehenswürdigkeiten Erlenbachs zeigen, ehrenamtlich von dem Erlenbacher Graphiker Werner Hillerich. Finanziert wurden diese über den städtischen Haushalt. Stefan Reis, der Sprecher der Fairtrade Steuerungsgruppe Erlenbach...

  • Erlenbach a.Main
  • 08.02.21
  • 18× gelesen
  • 1
3 Bilder

VCD im Gespräch mit dem Busunternehmen Gute Reise Hauck
Busse müssen ab 2025 neue Umweltstandards einhalten

Gute Reise Hauck will Öffentlichkeitsarbeit verbessern - VCD unterstützt die neuen EU-Umweltstandards bezüglich alternativer Antriebsysteme wie zum Beispiel Wasserstoff. Geschäftsführer Michael Bader: Wir wollen im Landkreis Miltenberg heimisch werden Zu einem gemeinsamen politischen Arbeitsgespräch (mit Einhaltung der Mindestabstände, dem Tragen von FFP2-Masken und mehrmaligen Lüften)  trafen sich Mitglieder des VCD Kreisverbandes Miltenberg-Aschaffenburg mit dem Geschäftsführer Michael Bader...

  • Erlenbach a.Main
  • 31.01.21
  • 372× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.