Nachrichten - Neckar-Odenwald

Kultur

Galerie Fürwahr in Walldürn öffnet wieder
Sommer/Herbst-Ausstellung startet am 31.5.2020

Die Galerie Fürwahr (gegenüber vom Alten Rathaus) bringt mit Holzskulpturen und -Reliefen von Kathrin Hubl aus Bad Kissingen und Malerei und Lithografie von Adalbert Feszler aus Hardheim  auf drei Stockwerken wieder attraktive Kunst in die Walldürner Altstadt. An Sonntagen ist die Galerie regelmäßig von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Besucher werden gebeten, ihre eigene Mund-Nasen-Maske mitzubringen. Insgesamt sechs Personen gleichzeitig sind in den Räumen erlaubt. Sonderöffnungen sind möglich nach...

  • Walldürn
  • 29.05.20
  • 54× gelesen
Politik

„André und Achim Mechler“ beim Aktionstag der Busunternehmer in Stuttgart
3 Bilder

Bundesweiter Aktionstag der Busunternehmer
„Wir wollen rollen!“

(smg) „Busunternehmen jetzt retten“ – unter diesem Motto stand ein bundesweiter Aktionstag der privaten mittelständischen Busunternehmen. Der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer WBO beteiligte sich mit zwei Kundgebungen und einem Buskorso in Stuttgart. Tenor in Stuttgart: „Wir wollen rollen!“ Mit einer Kolonne von mehr als 150 Bussen haben sich die Busunternehmer Baden-Württembergs am Mittwoch dafür eingesetzt, wieder fahren zu dürfen. Auch Mechler Reisen aus Mudau war mit...

  • Mudau
  • 29.05.20
  • 237× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Polizeibericht
Rosenberg | E-Bikes gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.05.2020 Rosenberg: Zwei E-Bikes der Marken Bulls und KTM wurden aus einer Garage in Rosenberg gestohlen. Die Räder wurden zwischen Mittwoch, 23 Uhr und Donnerstag, 8 Uhr aus einer offenen Garage im Dörrhofer Weg entwendet. Der Wert der Räder liegt bei circa 3.400 Euro. Zeugen, die zur genannten Zeit verdächtige Wahrnehmungen machen konnten, werden darum gebeten, sich bei der Polizei in Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden....

  • Rosenberg
  • 29.05.20
  • 151× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.05.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Rottweiler beißt Yorkshire-Terrier, Mit dem Auto in den Gartenzaun gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.05.2020 Osterburken: Rottweiler beißt Yorkshire-Terrier Ein freilaufender Rottweiler hat am Freitagabend in Osterburken einen Yorkshire-Terrier angegriffen und schwer verletzt. Gegen 19.30 Uhr war eine 33-Jährige mit ihrer Familie und ihrem Yorkshire-Terrier nahe des Osterburkener Sportplatzes unterwegs. Auf dem Parkplatz begegneten sie dem Rottweiler samt Herrchen. Der nicht angeleinte Rottweiler biss den Yorkshire-Terrier und verletzte...

  • Neckar-Odenwald
  • 27.05.20
  • 265× gelesen
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, gelockerter Modus

Es gibt nichts Gut's, außer man tut's - Woche für Woche "back to the roots". Die früheren Selbstverständlichkeiten können ungemein Freude bereiten. Biergarten bei Sonnenschein kann Balsam für die Seele sein. Im Eiscafé das erste Eis - wie ich das zu schätzen weiß! Shopping in der Fußgängerzone ist mit Mundschutz nicht ganz ohne. Macht mit Freundin trotzdem Spaß und - distanziert - genieß' ich das. Enkel geht nun in den Kindergarten, konnte es kaum mehr erwarten. Kam strahlend...

  • Schefflenz
  • 27.05.20
  • 36× gelesen
Schule & Bildung

Zentralgewerbeschule Buchen
Nach den Pfingstferien geht’s für alle los

Buchen. Nach den Pfingstferien wird für die meisten Schüler an der Zentralgewerbeschule Buchen (ZGB) der Unterrichtsbetrieb wieder aufgenommen. Weil die Abstands- und Hygieneregeln zu Kapazitätsengpässen führen, werden einzelne Klassen nicht an allen Schultagen anwesend sein können. Die Schülerinnen und Schüler werden deswegen gebeten, sich täglich über den WebUntis-Vertretungsplan über den Unterricht ihrer Klasse zu informieren.

  • Buchen (Odenwald)
  • 26.05.20
  • 37× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Exhibitionist belästigt Joggerin, Unfallflucht - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.05.2020 Mosbach: Exhibitionist belästigt Joggerin Eine unangenehme Begegnung hatte eine Joggerin am Montagabend, kurz vor 18 Uhr, auf dem Radweg zwischen Mosbach und der Zieglers Mühle vor Neckarburken. Die Frau lief in Richtung Zieglers Mühle, als plötzlich ein Mann, der auf einer Sitzbank saß, rund 100 Meter vor ihr aufstand und sein Geschlechtsteil entblößte. Die Joggerin verständigte kurze Zeit später die Polizei, die den...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.05.20
  • 227× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.05.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | 18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt, Gleitschirmflieger bei Absturz schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.05.2020 Buchen: Mit über einem Promille unterwegs Mehr als 1,4 Promille zeigte das Alkoholtestgerät einer Streifenwagenbesatzung des Buchener Polizeireviers am Sonntagmittag bei einer Verkehrskontrolle an. Die Beamten hatten kurz nach 13.30 Uhr in der Hollerbacher Straße einen Opel-Fahrer angehalten. Da der Mann stark nach Alkohol roch, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Aufgrund des Ergebnisses musste der Mann den Opel stehen lassen...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.05.20
  • 739× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schefflenz | Unfallzeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.05.2020 Schefflenz: Unfallzeugen gesucht Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen im Kreuzwiesenweg gegenüber einer Gaststätte geparkten schwarzen Audi Q7. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 2000 EUR. Unfallzeit war zwischen Freitag, 14:30 Uhr und Samstag, 13:45 Uhr, wahrscheinlich jedoch in den Abendstunden von Freitag auf Samstag. Hinweise bitte an das Polizeirevier Mosbach, Tel. 06261/8090. Empfange die...

  • Schefflenz
  • 24.05.20
  • 620× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.05.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Von der Fahrbahn abgekommen, Unfallflucht, Gefährliches Überholmanöver

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.05.2020 Mudau: 15.000 Euro Sachschaden nach Unfall Möglicherweise zu schnell unterwegs war ein VW-Lenker am frühen Donnerstagmorgen bei Mudau. Der 20-Jährige war auf der Kreisstraße zwischen Stürzenhardt und Steinbach unterwegs und kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Der Kleinwagen kollidierte mit einem Zaun, so dass ein Gesamtschaden von 15.000 Euro entstand. Da der junge Mann das Auto abschleppen ließ und den Unfall erst fünf...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.05.20
  • 385× gelesen
Vereine

KaGeMuWa hilft
„Lejt bemolt Spreißeli“

... Schritt1: Unbemalte Spreißeli, gerne auch schon gegen eine kleine Spende, in Mudauer Geschäften (siehe unten) mitnehmen, oder eigene Spreißeli verwenden. Schritt2: Einzelne Spreißeli bemalen, mit Wünschen versehen, etc. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Schritt3: Bemalte Spreißeli mit Gummiband bündeln und in den Geschäften abgeben. Schritt4: „Lejt kaaft Spreißeli!“, kauft die bemalten Spreißeli am Faschenaachtssonndaach, den 16.02.2021, „vor en Euro...

  • Mudau
  • 22.05.20
  • 141× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Ravenstein | Gefährlich überholt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.05.2020 Mit dem Schrecken ist eine 25-Jährige am Montag bei Ravenstein davongekommen. Die junge Frau war mit ihrem BMW von Merchingen in Richtung Ballenberg unterwegs, als ihr ein Opel Astra auf ihrer Fahrspur entgegenkam. Der 34-jährige Fahrer des Opels hatte offenbar vor einer abfallenden Kuppe, ohne genügend Sichtweite, einen blauen PKW überholt. Um einen Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge zu verhindern wich die BMW-Fahrerin in...

  • Ravenstein
  • 19.05.20
  • 124× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Einbruchsversuch scheiterte

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.05.2020 Aufbruchspuren an ihrer Haustüre stellte eine Frau am Samstagabend in der Walldürner Laurentiusstraße fest. Die Frau hatte zwischen 20.15 Uhr und 21.45 Uhr für rund zwei Stunden das Haus verlassen und stellte den Schaden danach fest. Die Türe hielt den Aufbruchversuchen stand, es entstand aber Sachschaden. Das Polizeirevier Buchen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht...

  • Walldürn
  • 18.05.20
  • 156× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken-Bofsheim | Hoher Sachschaden nach Unfall

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.05.2020 Rund 20.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Sonntagvormittag in Bofsheim. Eine 28-jährige VW-Lenkerin fuhr auf der Schwanenstraße und wollte die Rinschbachstraße in Richtung Brückenstraße überqueren. Im Kreuzungsbereich übersah sie offenbar einen von rechts kommenden Volvo. Im Kreuzungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Die Golf-Fahrerin und der 63-jährige Volvo-Fahrer blieben bei dem Unfall...

  • Bofsheim
  • 18.05.20
  • 154× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Binau | Vermisste Person aus Pflegeheim wieder aufgefunden

Update Binau/Waldbrunn: vermisste Person aus Pflegeheim wieder aufgefunden Der seit Freitag vermisste Holger S. konnte am Sonntagnachmittag im Bereich Schollbrunn aufgefunden werden. Er musste zunächst in ein Krankenhaus gebracht werden, befand sich aber nicht in Lebensgefahr. POL-HN: PRESSEMITTEILUNG DES POLIZEIPRÄSIDIUM HEILBRONN VOM 17.05.2020 Binau: vermisste Person aus Pflegeheim Seit Freitagnachmittag wird aus dem Pflegeheim Schloß Binau der 48-jährige Holger S. ver-misst. Gegen...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.05.20
  • 235× gelesen
Mann, Frau & Familie

Mehrgenerationenhaus Buchen
Ein erster Lichtblick: Schrittweise Öffnung in Vorbereitung

Zum Redaktionsschluss der Litfasssäule am 15. Mai hat das Mehrgenerationenhaus Buchen zwar die Idee, dass es schrittweise wieder öffnen möchte -  wie das aber konkret aussehen wird, steht noch nicht fest. Es muss dabei vieles beachtet werden: Die Corona-Landesverordnung von Baden-Württemberg, die kommunalen Vorgaben der Stadt Buchen sowie Vorgaben für Mehrgenerationenhäuser. Im Vordergrund steht dabei immer die Sicherheit unserer Besucher*innen. Wir machen uns Gedanken über sichere Wege im...

  • Buchen (Odenwald)
  • 15.05.20
  • 58× gelesen
Hobby & Freizeit

Pflänzchen wechsel dich!

Haben Sie überzählige Pflänzchen, die einen Garten suchen? Einfach in unser Pflanzentauschregal stellen und sich mit einer anderen Pflanze bedienen. Das Regal ist jederzeit zugänglich. Wo: Vor dem Mehrgenerationenhaus Buchen, Hollergasse 14 Das Pflanztauschregal steht noch bis mindestens 22. Mai zur Verfügung. Kontakt: MGH Buchen, www.mehrgenerationenhaus-buchen.de, Tel. 0160 97986048 (Foto: Pixabay)

  • Buchen (Odenwald)
  • 15.05.20
  • 34× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Mehrere Polizisten verletzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.05.2020 Im Rahmen eines Einsatzes in Mudau wurden am Donnerstagmorgen mehrere Polizeibeamte verletzt. Eine 46-Jährige war in der Schlossauer Straße einem Platzverweis der Gemeinde Mudau nicht nachgekommen, weshalb die Polizei gerufen wurde. Direkt nach dem Eintreffen der Polizeistreifen ging ein 29-Jähriger Bekannter der Frau auf die Beamten los, schlug und trat auf sie ein. Die 46-Jährige unterstützte ihren Bekannten, indem sie...

  • Mudau
  • 15.05.20
  • 1.208× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hardheim | Unerlaubter Besuch in Asylunterkunft

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.05.2020 An das Besuchsverbot in der Asylunterkunft in Hardheim wollte sich eine 28-Jährige am frühen Mittwochabend offensichtlich nicht halten. Die Frau wollte mit ihrem Kleinkind einen Bekannten besuchen und ließ sich auch von der Ansprache eines Security-Mitarbeiter nicht von ihrem Vorhaben abbringen. Die hinzugerufene Polizei erteilte der Frau einen Platzverweis für die Asylunterkunft und die Heimleitung sprach ein Hausverbot...

  • Hardheim
  • 14.05.20
  • 136× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau-Schloßau | Vermisster gesucht und gefunden

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.05.2020 Unter Anderem ein Polizeihubschrauber wurde am Donnerstagmorgen bei der Suche nach einem Vermissten in Mudau-Schloßau eingesetzt. Mit starken Kräften suchte die Polizei nach einem 20-Jährigen, nachdem dieser um kurz vor 6 Uhr aus seinem Elternhaus verschwunden war. Gegen 10 Uhr konnte die Suche abgebrochen werden. Der junge Mann war unverletzt zurückgekehrt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram....

  • Schloßau
  • 14.05.20
  • 295× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach | Auto nach Unfallflucht gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.05.2020 Wer hat das Auto gesehen, das am Mittwoch gegen einen Holzzaun in der Eichelstraße in Limbach gefahren ist? Wer ist gefahren? Antworten auf diese Fragen erhofft sich der Polizeiposten Limbach von Zeugen oder Hinweisgebern aus der Bevölkerung. Eine unbekannte Person kollidierte mit ihrem Auto zwischen 7 Uhr und 16.30 Uhr mit dem Gartenzaun und flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich bei den Besitzern oder der Polizei zu...

  • Limbach
  • 14.05.20
  • 105× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach-Scheringen | Audi-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.05.2020 Schwerste Verletzungen zog sich ein 81-Jähriger bei einem Unfall am Mittwochmorgen, kurz nach 7.30 Uhr, in der Ortsmitte von Scheringen zu. Der Mann war mit seinem Audi auf der Dorfstraße in Richtung Einbach unterwegs. In einer leichten Linkskurve im Bereich der Waldhausener Straße kam der Mann aus bislang unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Grundstücksmauer. Bei dem Aufprall verletzte...

  • Scheringen
  • 13.05.20
  • 306× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Brand in Abstellraum - Einsatz der Feuerwehr

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.05.2020 Völlig unklar ist die Ursache eines Brandes am Mittwochmorgen in einem Haus in Walldürn. In dem Gebäude in der Straße "Schafhof" rauchte es gegen 9 Uhr aus einem Abstellraum, in dem auch der Heizöltank des Hauses untergebracht war. Glücklicherweise griff der Brand nicht auf den Tank über, so dass es bei einem Sachschaden von etwa 5.000 Euro blieb. Die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort und...

  • Walldürn
  • 13.05.20
  • 185× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Brand zügig gelöscht - Einsatz der Feuerwehr

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.05.2020 Einen Holzbrand am Dienstagabend in der Berliner Straße in Buchen konnte die Feuerwehr zügig löschen. Vermutlich beim Spielen mit Feuerzeugen entzündete ein Kind mehrere Paletten und Bauholz. Die Feuerwehr löschte den Brand, bevor er auf das nahegelegene Wohnhaus übergreifen konnte. Um an den Brandherd zu gelangen, musste die Feuerwehr eine Wohnungstür öffnen. Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro...

  • Buchen (Odenwald)
  • 13.05.20
  • 182× gelesen
Hobby & Freizeit

Neuerscheinung 13.Juni 2020
Kinderbuch: LK710 sucht Familienanschluss

Ute Baumann lebt gemeinsam mit ihrem Mann Armin und ihren Kindern Sandra, Kevin und Robin im Odenwald. Aber zu der Familie gehört seit einiger Zeit noch einer. Ein kleiner Lastwagen, der Hauber LK 710 Wie es dazu kam, erzählt dieses Buch. Es ist eine wahre Geschichte, die mit so viel Herzblut verbunden ist, dass sie unbedingt aufgeschrieben werden musste. Robin, der alles miterlebte, malte die Bilder dazu. Oh, er fühlt sich wohl in dieser Familie, der kleine LKW und vielleicht trefft ihr...

  • Walldürn
  • 13.05.20
  • 116× gelesen
  •  3
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Eine Leichtverletzter und hoher Sachschaden nach Unfall

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.05.2020 Rund 20.000 Euro Sachschaden und ein leicht verletzter Autofahrer sind nach einem Unfall am Montagvormittag in Walldürn zu beklagen. Ein 66-Jähriger wollte mit seinem Honda von der Buchener Straße aus kommend an der Abzweigung Waldstraße weiter in Richtung Buchen fahren. An der Einmündung übersah er offenbar einen aus der Waldstraße in Richtung Walldürner Innenstadt fahrenden 46-jährigen Citroen-Lenker. Durch den...

  • Walldürn
  • 12.05.20
  • 232× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Holzfäller auf fremdem Obststück unterwegs

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.05.2020 Bereits vor etwa einem Monat hat ein Unbekannter unberechtigt Obstbäume in Mudau gefällt. Da bislang kein Beschuldigter ermittelt werden konnte, erhofft sich die Polizei Hinweise aus der Bevölkerung, um den Täter identifizieren zu können. Der Holzfäller hat zwischen Dienstag und Donnerstag, den 14. und 16. April in Mudau-Donebach acht Obstbäume ab- und zwölf weitere angesägt. Hierdurch hat der Täter dem Besitzer der...

  • Mudau
  • 12.05.20
  • 175× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Mehrere Verstöße bei Versammlung

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.05.2020 Unter dem Motto "Abendspaziergang für unsere Freiheit" wurde am Montagabend zu einer Versammlung in die Mosbacher Innenstadt eingeladen. Hintergrund der Veranstaltung in der Fußgängerzone, an der mehr als 100 Personen teilnahmen, war der Protest gegen die derzeit im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie geltenden Einschränkungen. Um die Infektionsgefahr zu minimieren und um möglicherweise entstehende Infektionsketten...

  • Neckar-Odenwald
  • 12.05.20
  • 192× gelesen
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, Tag 50

Verschwörungstheoretiker preschen vor: "Bill Gates pflanzt uns 'nen Chip ins Ohr. Erzwungene Mund-Nase-Vermummung führt die Gehirne zur Verdummung. Corona ist eine biologische Waffe. Sie killt nur Alte und nur Schlaffe. Sie hilft dem Staat, Rente zu sparen, weil's einfach zu viel Alte waren. Zur Impfung werden wir gezwungen - das vergiftet auch die Jungen. Der Staat nimmt uns Rechte aus der Hand und raubt uns damit den Verstand." Ihr unglaublichen Gerüchtestreuer klingt für mich...

  • Schefflenz
  • 11.05.20
  • 57× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.