Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Open Air Gottesdienst an der Johanneskirche Miltenberg
Vorstellung der neuen Konfirmanden & Taufe

Am 11.07. feiert die evang.-luther. Kirchengemeinde einen besonderen Gottesdienst mit Pfarrer Lutz Domröse & Religionspädagogin Karin Müller: Die neuen Konfirmanden werden vorgestellt und auch eine Taufe wird im Gottesdienst gefeiert. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr und wird Open Air auf dem Kirchplatz stattfinden. Eingeladen sind ALLE Interessierte und besonders die Familien der Konfirmanden. Foto: D. Leistner

  • Miltenberg
  • 24.06.21
  • 34× gelesen
Orgel plus Flöte: Kirchenmusikdirektor Michael Dorn und Martin Schmidt begeisterten am 22.06.2021 bei ihrem Konzert in der katholischen Pfarrkirche St. Alban in Hardheim

Orgelkonzert im Erftaldom
Mit "Orgel plus Flöte" wurde die Konzertreihe wieder aufgenommen

Hardheim. (adb) Orgel plus Flöte: Eine nicht alltägliche Kombination. Fraglos jedoch eine von hohem künstlerischem Wert, wie das gleichnamige Konzert in der Pfarrkirche St. Alban mit Kirchenmusikdirektor Michael Dorn (Bayreuth) an der Vleugels-Orgel und Martin Schmidt (Buchen) an der Querflöte am Sonntag bewies. Das Programm war ein musikalischer Spaziergang durch verschiedene Epochen. Im Namen des Freundeskreises „Erftaldomorgel“ begrüßte Bernhard Berberich die Zuhörer und freute sich über das...

  • Hardheim
  • 23.06.21
  • 31× gelesen
  • 1

Unterwegs zum Apostel:
„Spirit-Biker“ besuchen Jakobuskirchen

Die „Spirit-Biker“ sind zurück: zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie haben sich die Motorradfahrer im Katholischen Senioren-Forum 55+, Dekanat Miltenberg, wieder zur Ausfahrt treffen können. Zehn Fahrer nutzten die Gelegenheit zum Besuch von zwei Jakobus-Kirchen im Mainviereck und waren miteinander „im guten Geist“ unterwegs. Über Kreuzwertheim und vorbei am alten Kloster Triefenstein führte die Route hinunter nach Lengfurt zur Pfarrkirche St. Jakobus, weniger bekannt, aber...

  • Miltenberg
  • 23.06.21
  • 14× gelesen
Die Ovationen mit jungen Künstler*innen aus der Region, unter anderem mit Florian Brettschneider, am 11. Juli um 18 Uhr im Elsavapark.
3 Bilder

Landkreis Miltenberg
Open-Air im Elsavapark läutet Kulturwochenherbst bereits im Sommer ein

In diesem Jahr beginnt der Kulturwochenherbst bereits im Sommer: Nachdem im Herbst 2020 einige Veranstaltungen abgesagt werden mussten, bietet sich vom 8. Juli bis 18. Juli die Möglichkeit, einige der für das letzte Jahr geplanten Veranstaltungen bei einem Open-Air im Elsenfelder Elsavapark zu erleben. Den Auftakt der Veranstaltungsreihe macht der Poetry Slam mit Felix Römer: Am Donnerstag, 8. Juli, ist er mit weiteren Slammern, die sich einen Wettbewerb liefern, um 19 Uhr zu Gast beim Open...

  • Miltenberg
  • 21.06.21
  • 77× gelesen

Kontakt- und Austauschtreffen zwischen Dekanats-Vertreter*innen der katholischen Kirche im Landkreis Miltenberg und Landrat Jens Marco Scherf im Jugendhaus St. Kilian

Zu einem Kontaktgespräch in bereits bewährtem Rahmen trafen sich Vertreter*innen der katholischen Kirche (die Dekane der Dekanate Miltenberg und Obernburg, Michael Prokschi und Markus Lang, die Vorsitzenden bzw. stellvertretenden Dekanatsratsvorsitzenden Margit Fuchs, Astrid Lurz, Andreas Schreck und Harald Kretschmer, Ehe- und Familienseelsorgerin Regina Thonius-Brendle, Rektor und Bildungsreferentin des Jugendhauses St. Kilian, Lukas Hartmann und Greta Schulte, Regionaljugendseelsorger Bernd...

  • Miltenberg
  • 21.06.21
  • 82× gelesen
  • 1
52 Bilder

Bildergalerie
Bikes & Kultur - Sky du Mont - 20.06.2021 - Großheubach

Im Rahmen des Bikes & Kultur las der internationale Schauspieler und Buchautor Sky du Mont der aus zahlreichen Blockbustern wie „Der Schuh des Manitu“ und „Eyes Wide Shut“ bekannt ist aus seinem neuen Roman „Jung sterben ist auch keine Lösung“ vor. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Großheubach
  • 20.06.21
  • 2.279× gelesen
2 Bilder

Der Gesangverein Frisch auf Streit hat erneut den Kabarettisten Philipp Weber zu Gast
Philipp Weber gastiert in der Streitberghalle

Erlenbach-Streit. Der aus Amorbach gebürtige Kabarettist Philipp Weber gastiert am Samstag, 10. Juli 2021, zum vierten Mal in der Streitberghalle, diesmal mit seinem neuen Programm "KI: Künstliche Idioten". Dabei beschäftigt er sich u. a. mit Digitalisierung, Gentechnik, Robotik und künstlicher Intelligenz.   Wegen der Corona-Pandemie muss die Zahl der zulässigen Sitzplätze erheblich reduziert werden und sein Auftritt um 20 Uhr ist bereits ausverkauft. Deshalb hat der Veranstalter eine...

  • Streit
  • 20.06.21
  • 26× gelesen
39 Bilder

Bildergalerie
Public Viewing - MCV Mömlingen - 19.06.2021

Die Gastronomie im Narreneck öffnete seine Pforten zum Public Viewing des Europameisterschaftsspiels Deutschland gegen Portugal. Bei liebevoll dekoriertem Ambiente, leckerem Essen und Trinken wurde unter Einhaltung der Corona Verordnungen gejubelt und gefeiert.  Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Mömlingen
  • 19.06.21
  • 1.256× gelesen
  • 1
Anbetung des Allerheiligsten in der Monstranz
2 Bilder

"Ewige Anbetung" in St. Jakobus -
Für die Ewigkeit geschaffen

Er freue sich sehr, dass trotz des heißen Tages einige Gläubige zur Messfeier und zu den beiden Anbetungsstunden davor gekommen seien, sagte Pfarrer Jan Kölbel bei der Begrüßung der Gottesdienstbesucher am 17.06.21, dem Tag der „Ewigen Anbetung“ in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg. Die Gebetsstunden würden uns einladen, aus dem Alltag auszusteigen und unser Herz auf Jesus hin auszurichten. In seiner Predigt ging Pfarrer Kölbel darauf ein, dass die Aussage „Ewige Anbetung“ zu halten, ein...

  • Miltenberg
  • 19.06.21
  • 40× gelesen

Räume für Fantasie öffnen
Katholische öffentliche Bücherei Schneeberg bekommt "Lesezeichen"

Schneeberg. Lesebegeisterte in Schneeberg dürfen sich auf neue Bücher freuen: Die Katholische öffentliche Bücherei erhält eines von 50 mit jeweils 1.000 Euro dotierten „Lesezeichen“. Am Mittwoch (16. Juni) hat Frank Schneider, Kommunalbetreuer des Bayernwerks, den Preis an Doris Diehm, Leiterin der Bücherei, übergeben. Mit dem Preisgeld können neue Bücher und Medien angeschafft werden. Die diesjährigen Lese-zeichen stehen unter dem Motto „(Spiel)Raum für Fantasie“. Den Preis vergibt die...

  • Schneeberg
  • 19.06.21
  • 34× gelesen
26. Steuerkreissitzung der LAG Main4Eck im Gemeinschaftshaus Großheubach (Bild: LAG Main4Eck)

LAG Main4Eck
Neun Kleinprojekte werden 2021 über den Kleinprojektefonds der LAG Main4Eck gefördert

Der Steuerkreis der LAG Main4Eck hat in seiner Sitzung am 16.06.2021 im Gemeinschaftshaus in Großheubach darüber entschieden, welche Projekte vom 22.000 € starken Budget für das Jahr 2021 profitieren sollen. Außerdem wurde der Steuerkreis über die neusten Veränderungen der aktuellen LEADER-Projekte informiert. Nach der Begrüßung durch Landrat und 1. Vorsitzenden der LAG Main4Eck Jens Marco Scherf wurde der Steuerkreis durch das Team der LAG-Geschäftsstelle auf den neusten Stand gebracht. Dabei...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.06.21
  • 47× gelesen
Andy Ost ist für Schwarze Grütze in die Bresche gesprungen. Er tritt mit Band auf.
2 Bilder

Noch Karten fürs Open Air am Waldhaus Obernburg
Spaß beim Waldspektakel

Beim Waldspektakel Open Air in Zusammenarbeit des Trägereins Arbeitkreis Kul-Tour der Kochsmühle und der Stadt Obernburg mit Unterstützung des Waldhausvereins gibt es noch einige Karten für die Veranstaltung am Freitag, 25. Juni, 19.30 Uhr mit Andy Ost. Er springt für das Kabarettduo Schwarze Grütze ein, das wegen eines Bühnenunfalls nicht auftreten kann. Die Karten für Sonntag, 27. Juni, 17 Uhr mit Urban Priol sind mittlerweile auch nicht mehr zu haben. Das Open Air mit der Simon & Garfunkel...

  • Obernburg am Main
  • 17.06.21
  • 125× gelesen
3 Bilder

17-Jährige Wessentalerin veröffentlicht ihre erste Single
EMMY - Ich bin jung, ich bin frei

EMMY - neuer Wirbelwind am Schlagerhimmel ! 17 Jahre jung und voll motiviert, stolze Besitzerin von Hund, Pferd und Motorrad, lebt nach dem Motto: „Mein zweiter Vorname ist Action !“ Und ihre Debut-Single wurde ihr auf den Leib geschrieben: „Ich bin jung, ich bin frei“, ein Song, der die Leichtigkeit einer Lebensphilosophie wiederspiegelt, wie sie von einem Landmädel in allen Facetten durchgezogen wird. Ihre Lebensfreude ist in jedem einzelnen Ton hörbar und versprüht sofort gute Laune ! Der...

  • Freudenberg
  • 17.06.21
  • 241× gelesen
  • 1
Präsentübergabe von Delia Kappes an Corinna Jentzmik
2 Bilder

Evang. Öffentliche Bücherei Kleinheubach
Bücherei gratuliert KiTa Regenbogen zum Jubiläum

Mitte Juni machte sich eine kleine Abordnung des Büchereiteams auf den Weg in die KiTa Regenbogen in der Alemannenstraße, um dort zum 40jährigen Jubiläum zu gratulieren. Im Jahr 1981 war der Kindergarten vom „Altort“ in die Alemannenstraße gezogen und feiert das in diesem Jahr mit bunten Aktivitäten in ganz Kleinheubach. Auch die Bücherei gratulierte herzlich zum Jubiläum und übergab der KiGa-Leiterin Corinna Jentzmik einen kleinen Präsentkorb mit Regenbogen-Kinderbüchern und einem...

  • Kleinheubach
  • 16.06.21
  • 108× gelesen
4 Bilder

Neustart Kultur in Stadtprozelten
Sommerlese: Autorenlesungen im Steinbruch

Unter dem Motto "Sommerlese" lädt die Bücherei Stadtprozelten zu drei Autorenlesungen im Steinbruch Stadtprozelten. Dank des Programms "Neustart Kultur" konnten namhafte Autoren für die drei Lesungen in Stadtprozelten gewonnen werden: Roman Rausch ließt aus seinem neuesten Werk "Gallo Rosso", Susanne Roßbach präsentiert die "Rache im Odenwald" und Günter Huth bringt dem Publikum mit "Der Schoppenfetzer und der untote Winzer" Spannendes mit. Die Veranstaltungen werden bei gutem Wetter im...

  • Stadtprozelten
  • 16.06.21
  • 25× gelesen

Evangelisches Gemeindehaus
Das Gemeindehaus der evang. Kirchengemeinde Amorbach bekommt ein neues Dach und die Gemeinde zieht aus

Man muss schon ganz klar wissen, dass die Wege des Herrn unergründlich, aber sehr weise sind, um das zu glauben: erst beschließt die evangelische Kirchengemeinde, das Dach des Gemeindezentrums neu zu decken. Dann fragt der Bürgermeister, ob die Stadt das ganze Gemeindezentrum haben könnte. Denn bis zur Fertigstellung des Kindergartenneubaues müssen die vielen Amorbacher Glückskinder untergebracht werden. Der Kirchenvorstand berät wohlwollend und sagt zu allem „Ja und Amen“. So steckt die...

  • Amorbach
  • 15.06.21
  • 93× gelesen

Wandergottesdienst
Gottesdienst im Dörnbachtal

Die Pfarrerin berichtete in ihrer Predigt von der Geschichte des Dörnbach- Tales, von der Besiedlung der Rodungsinseln durch das Kloster Amorbach, vom Übergang des Tales in Mainzer Besitz, von der Verwüstung im 30 jährigen Krieg und vom Rückkauf durch die Fürsten zu Leiningen. 70 Menschen lebten im Dörnbachtal im 18. Jahrhundert, es gab ein Oberdorf und ein Unterdorf mit je 4 Höfen. Die Bauern arbeiteten sehr hart und ihr Ertrag war sehr karg. Den Wald konnten Sie als Waldweide nutzen, der...

  • 15.06.21
  • 28× gelesen

Die Kultur startet wieder! Die Theatertage 2021 finden statt!
25. Theatertage Mildenburg 2021 mit der theaterachse Salzburg: VIEL LÄRM UM NICHTS – William Shakespeare

Endlich! Die Kultur startet wieder und die Theatertage Mildenburg finden zum 25. Mal statt. Zu diesem Jubiläum, das leider im letzten Jahr pandemiebedingt abgesagt werden musste, steht das Werk „Viel Lärm um nichts“ von William Shakespeare von Mittwoch, 14.07. bis Samstag, 24.07.2021, auf dem Spielplan. „Viel Lärm um nichts“ ist eine leichtfüßige und lebhafte Komödie über den Kampf zwischen den Geschlechtern und ein Loblied auf die Gleichberechtigung. Nicht zuletzt deshalb gehört diese Komödie...

  • Miltenberg
  • 15.06.21
  • 67× gelesen

Ab sofort online:
Sängerbund Eisenbach präsentiert erstes Chor-Video.

Am Wochenende hat nun auch der Sängerbund Eisenbach sein erstes digitales Chor-Video hochgeladen. Das gut 400 Jahre alte 'Come Again' des englischen Komponisten John Dowland wird von 24 Sängerinnen und Sängern präsentiert. Obwohl sehr alt, ist das Stück immer noch ein richtiger Ohrwurm. Das Video-Projekt war nicht als Corona-bedingte Notlösung gedacht. Es ging dem Chor vielmehr darum, eigene Erfahrungen mit den gegebenen technischen Möglichkeiten zu machen. Der weitere Gedanke war, sich damit...

  • Obernburg am Main
  • 14.06.21
  • 30× gelesen
Fledermäuse, Natternköpfe und gruselige Gewölbe - die Ruine Kollenburg hat so manche Überraschung zu bieten!
66 Bilder

Bildergalerie und Essay
Fledermäuse, Natternköpfe und gruselige Gewölbe - Die Kollenburg über dem Main ist ein Geheimtipp!

Impressionen von der Ruine Kollenburg zwischen Dorfprozelten und Collenberg-Fechenbach am 13. Juni 2021. Sie ist ein Geheimtipp und wird meist links liegen gelassen: die Ruine Kollenburg, erbaut im Mittelalter - nach kriegerischen Auseinandersetzungen geschleift, teilweise zerstört - heute dankenswerter in Ansätzen renoviert und begehbar. Mehrere Fußwege führen zur einstigen Burg.  Ein empfehlenswerter Parkplatz ist unweit vom Forsthaus  und der Straße zwischen Dorfprozelten und...

  • Miltenberg
  • 13.06.21
  • 222× gelesen
5 Bilder

Ökumenische Andacht im Freien und Outdoor-Restaurantbesuch

Bei herrlichem Wetter (zuvor hatte es tagelang geregnet) kamen viele Obernburger-Senioren/innen der evangelischen und kath. Kirchengemeinden, um an der Wendelinuskapelle im Freien die Andacht zu feiern. Pastor Stefan Meyer und Pastoralreferent Benjamin Riebel gestalteten die Andacht mit vielen fröhlichen und ermutigenden Gedanken! Das Motto war: „ Gott danke sagen, daß wir gesund oder wieder genesen sind“, was in Zeiten der Pandemie nicht selbstverständlich ist. Organisiert wurde die...

  • Obernburg am Main
  • 13.06.21
  • 33× gelesen
89 Bilder

Bildergalerie
Bikes & Kultur - 12.06.2021 - Großheubach

Zum Start des ersten Bikes & Kultur Wochenende auf der Chicken Ranch in Großheubach heizte dem motorradbegeisterten Publikum die Band Burning Balls und die AC/DC Tribute Band AC/ID ordentlich ein. Unter Einhaltung der aktuellen Corona Bestimmungen wurde die wieder gewonnene Freiheit wenn auch in eingeschränktem Rahmen genossen. Weitere Highlights Folgen in den nächsten Wochen.  Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Großheubach
  • 12.06.21
  • 3.842× gelesen
83 Bilder

Bildergalerie
Flohmarkt - 12.06.2021 - Obernburg

Nach fast sieben Monaten fand heute zum ersten Mal in diesem Jahr der kultige Flohmarkt in Obernburg unter der Brücke wieder statt. Die Sehnsucht war groß und so besuchten schon viele am frühen Morgen die Veranstaltung. Trotz Abstandsregeln und FFP2 Maskenpflicht freuten sich alle über die neu gewonnene Freiheit. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • 12.06.21
  • 3.086× gelesen

Taizégebet in der Lauretiuskapelle

Das nächste Taizégebet in Miltenberg findet am Donnerstag, 17. Juni um 20 Uhr in der Laurentiuskapelle am Ortsausgang Richtung Aschaffenburg statt. Einfache Gesänge, ein Schrifttext, ein Psalm, Fürbitten und Stille sind Elemente dieses Gottesdienstes. Bitte achten Sie darauf, dass Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend ist. Christen der verschiedenen Konfessionen, auch aus den umliegenden Gemeinden, und alle Interessierte sind herzlich dazu eingeladen.

  • Miltenberg
  • 11.06.21
  • 7× gelesen
2 Bilder

Es geht wieder los
Führungen in Amorbach

Ab dem kommenden Wochenende finden in Amorbach wieder Gästeführungen in der Abtei sowie in der Altstadt statt. Das Service Team des Informationszentrums Bayerischer Odenwald und die Gästeführer(innen) freuen sich sehr darauf, den Gästen endlich wieder die Schätze ihrer Heimat zeigen zu dürfen. Viele Gruppen haben den Neustart bereits sehnsüchtig erwartet und können nun ihre aufgeschobenen Ausflüge in den Bayerischen Odenwald realisieren. Öffentliche Führungen gibt es zu den folgenden Zeiten:...

  • Amorbach
  • 10.06.21
  • 44× gelesen
Erzbischof aus Bamberg, Prof. Dr. Ludwig Schick, zu Gast in der fränkischen Basilika zum Heilgen Blut in Walldürn.
70 Bilder

Bildergalerie und Essay
Trotz Pandemie-Einschränkungen imposante Walldürner Wallfahrt 2021

Eindrucksvolles Pontifikalamt mit dem Bamberger Erzbischof in Walldürn Prof. Dr. Ludwig Schick zu Gast in der fränkischen Basilika zum Heilgen Blut Miltenberg / Walldürn / Würzburg / Bamberg. Corona- bedingte Pandemie-Auflagen wurden auch am zweiten Wallfahrtssonntag in der nordbadischen Pilgerstadt deutlich: maximal 85 Einzelpersonen durften den Pontifikal-Gottesdienst mit dem Bamberger Erzbischof Prof. Dr. Ludwig Schick besuchen. Noch galt am Sonntagvormittag das gut ausgearbeitete Hygiene-...

  • Miltenberg
  • 06.06.21
  • 260× gelesen

Ende der Coronabeschränkungen
Museum Bürgstadt ab 13. Juni 2021 wieder geöffnet

Infolge der derzeit niedrigen Inzidenzzahlen im Landkreis Miltenberg öffnen Gemeinde Bürgstadt und der Heimat- und Geschichtsverein Bürgstadt wieder das Museum im Bürgerzentrum (Mühleg 1) für die Öffentlichkeit. Das Museum ist jeweils sonntags ab 14 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Desinfektionsmöglichkeit ist vor Ort. Im übrigen sind die am Besuchstag geltenden Coronaregeln (AHA und ggf. FFP 2-Maske) zu beachten.

  • Bürgstadt
  • 04.06.21
  • 12× gelesen
Erstkommunioinkinder und ihre Familien lassen sich den Gottesdienstablauf erklären
3 Bilder

Kommunion-Vorbereitung auf der Decke
Online-Schulung genügt nicht

Die Erstkommunion-Kinder 2021 der erweiterten Pfarreiengemeinschaft St. Wendelinus und St. Laurentius gehen neue Wege. Um die Inhalte und den Ablauf des Gottesdienstes besser kennen zu lernen, trafen sich alle Familien der verschiedenen Orte im Pfarrgarten Röllbach. Auf Picknickdecken verteilten sie sich bei schönstem Sonnenwetter auf der großen Wiese. Pfarrer Franz Leipold erklärte ihnen den Gottesdienst wie einen Besuch bei lieben Freunden oder Verwandten. Die Glocken als Klingel, die...

  • 04.06.21
  • 60× gelesen
Anbetung des Allerheiligsten in der Monstranz
3 Bilder

Das Hochfest Fronleichnam -
Mehr als ein verlängertes Wochenende

Gemäß dem 2. Vatikanischen Konzil sei die Eucharistiefeier Quelle und Höhepunkt allen christlichen Lebens, so Pfarrer Bernd Winter bei der Begrüßung der Gläubigen zum Hochfest Fronleichnam am 03.06.21 in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg. Jesus selbst habe die Eucharistie vor seinem Leiden als Gedächtnismahl eingesetzt, als er beim letzten Abendmahl Brot und Wein mit seinen Jüngern geteilt habe. In seiner Predigt ging Pfarrer Winter darauf ein, dass vielen Menschen die Bedeutung von...

  • Miltenberg
  • 03.06.21
  • 72× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.