Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Pop-Up-Museum Bee yourself

Am 15.2 öffnet die Erwin-Hasenzahl-Halle ihre Pforten für ein dreimonatiges Spektakel: Ein Pop-Up-Museum nach dem Motto „Bee yourself” erlaubt seinen Besuchern, einzigartige Fotos zu schießen. Nach Köln und Düsseldorf entsteht nun in Michelstadt Deutschlands drittes Instagram-Museum. In der örtlich bekannten Halle sollen eine Vielzahl an Foto- und Interaktionsflächen geboten werden, bei denen der Besucher den Kern des Bildes ausmacht. „Bee yourself” ist der Leitsatz dieser Veranstaltung des...

  • Michelstadt
  • 04.02.20
  • 194× gelesen

Kultur
Michelstädter Ostereiermarkt 2020 in der Kellerei

Der Michelstädter Ostereiermarkt findet am 21. und 22. März in der Kellerei statt. 43 Aussteller und Künstler zeigen ihre Werke rund ums Ei im Kellereihof, im Schenkenkeller und im Stadtmuseum. Am Samstag öffnet der Markt von 12 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Zu bestaunen gibt es Eier, die mit verschiedenen Techniken, wie Aquarell-, Tusche-, Öl- oder Acrylmalerei, Kratz-, Wachs- oder Batiktechnik, Perforation, Gravur- und Frästechnik, Kunstschrift, Kalligraphie und Binsen...

  • Michelstadt
  • 04.02.20
  • 44× gelesen
Philipp Scharrenberg zu Gast bei der Kulturkommode
4 Bilder

Philipp Scharrenberg - Germanistik ist heilbar

Am Samstag, den 07. März 2020, heißt es nach der Winterpause wieder „Vorhang auf!“ bei der Kulturkommode Osterburken. Gleich zu Beginn ist mit Philipp Scharrenberg einer der aktuell angesagtesten Wort-Kabarettisten in der Alten Schule zu Gast. Germanistik ist heilbar. Oder doch nicht? So genau weiß das keiner. Aber was sagt schon der Titel über ein Programm aus? Und eigentlich geht es gar nicht um Germanistik. Sondern um das, was sie aus einem Menschen macht. Einen wie Philipp Scharrenberg...

  • Osterburken
  • 03.02.20
  • 41× gelesen

Schloss-Theater, Miltenberg
*filmtipp: P a r a s i t e

Für 6 Oscars nominiert: Bong Joon-hos scharfe gesellschaftskritische Satire mit vielbösem Humor und voller überraschender Wendungen. P A R A S I T E  Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein...

  • Miltenberg
  • 03.02.20
  • 55× gelesen

Bretzingen
Theateraufführung der "Bretzinger Lachmuskel e.V."

Die Theatergruppe "Bretzinger Lachmuskel e.V." lädt euch ganz herzlich zur Aufführung ihres neuen Stückes "Das Gasthaus zum toten Mann" im Gemeindehaus in Bretzingen ein. Es erwarten euch einige vergnügliche Stunden. Für das leibliche Wohl ist natürlich wie immer bestens gesorgt. Die Aufführungen finden am 21.03. um 14:00 und 20:00 Uhr, am 22.03. um 19:00 Uhr, 27./28.03. um 20:00 Uhr sowie am 29.03.2020 um 19.00 Uhr statt.

  • Bretzingen
  • 02.02.20
  • 27× gelesen
Pfarrer Jan Kölbel mit den Kommunionkindern bei der Kerzensegnung am Taufstein
4 Bilder

Vorstellung der Kommunionkinder und Kerzensegnung an Mariä Lichtmess
Kommunionkinder erleben Jesus als "das Licht der Welt"

Das Fest „Mariä Lichtmess“, das die Kirche am 2. Februar begehe, stelle das Ende der Weihnachtszeit dar, so Pfarrer Jan Kölbel bei der Begrüßung der Gottesdienstbesucher in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg. 40 Tage nach seiner Geburt sei Jesus von seinen Eltern in den Tempel gebracht worden, um Gott geweiht zu werden. An diesem Tag würden traditionell die Kerzen gesegnet, die das ganze Jahr in der Kirche verwendet würden. Sie seien ein Zeichen für Jesus Christus, der von sich selbst...

  • Miltenberg
  • 02.02.20
  • 141× gelesen
121 Bilder

Bildergalerie
Faschings Warm-up im Ebert Keller | Klingenberg | 01.02.2020

Am Samstag, den 01.02.2020 fand die "Faschings Warm -up"-Party im Ebert Keller in Klingenberg statt. DJ Ampere hat für super Party Musik gesorgt und so wurde die Nacht zum Tag gemacht und kräftig gefeiert. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier! Mehr Fasching: Prunksitzung Röllfeld | Prunksitzung Niedernberg

  • Klingenberg a.Main
  • 02.02.20
  • 4.291× gelesen

Vorfreude auf den Kulturwochenherbst 2020

Die Kulturfans können sich in diesem Jahr auf ein interessantes Programm des Kulturwochenherbstes des Landkreises gefasst machen, weckte Kulturreferentin Juliana Fleischmann im Ausschuss für Bildung, Kultur und Soziales kulturelle Vorfreude. Bevor sie in die Einzelheiten ging, warf sie einen Rückblick auf den Kulturwochenherbst 2019 mit seinem abwechslungsreichen Programm. Lieder aus der Zeit von al-Andalus, eine hervorragend besuchte Konzertlesung im Grünen Saal sowie das Nordic-Jazz-Chor-...

  • Miltenberg
  • 31.01.20
  • 49× gelesen
Ehrenamtliche wurden für ihr Engagement gewürdigt und "Neue" wurden begrüßt

Evang. Kirchengemeinde Kleinheubach
Empfang für Mitarbeitende der Kirchengemeinde

Am 24. Januar lud die Evangelische Kirchengemeinde Kleinheubach wieder zum Empfang für Mitarbeitende in der Kirchengemeinde ein. Gut 60 der über 100 Ehrenamtlichen waren der Einladung des Kirchenvorstands gefolgt. Pfarrer Sebastian Geißlinger dankte allen Ehrenamtlichen für ihr Engagement, das sie oftmals schon viele Jahre und gar Jahrzehnte ausüben. Gleichzeitig freute sich der Kirchenvorstand, dass im vergangenen Jahr wieder ein halbes Dutzend Menschen neu ins Ehrenamt in der Gemeinde...

  • Kleinheubach
  • 31.01.20
  • 131× gelesen
2 Bilder

Bürgerliste Miltenberg
Kostenfreie Stadtführung in Miltenberg für Miltenberger am 01.02.2020.

Im Rahmen unserer Veranstaltungen der Bürgerliste Miltenberg biete ich einen kostenfreien Stadtrundgang durch Miltenberg für die Bürger von Miltenberg an. Treffpunkt 15:00 Uhr am Engelsplatz. Dies ist für alle die Möglichkeit in die Geschichte unserer historisch wertvollen Stadt einzutauchen und danach Miltenberg mit ganz anderen Augen zu sehen. Ich freue mich auf ihre rege Teilnahme. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Liebe Grüsse aus dem Schwarzviertel Doris Leonard

  • Miltenberg
  • 28.01.20
  • 184× gelesen

Chor "Canta Nova", Kleinheubach
Singen im Chor, singen hält jung

Beim Neujahrsempfang 2020 in Kleinheubach überreichte Bürgermeister Stefan Danninger die „Josef-von-Schork“ Medaille und eine Urkunde an Frau Eva Jentzmik für 75 Jahre Singen im Chor. Die Sängerinnen und Sänger der Chores „Canta Nova“, die den Neujahrsempfang mit einigen Liedern umrahmten, gratulierten ihr herzlich freuten sich mit ihr. www.chor-cantanova.de

  • Kleinheubach
  • 26.01.20
  • 119× gelesen
145 Bilder

Bildergalerie
Faschingssitzung | Heimbuchenthal | 25.01.2020

Am Samstag fand die erste  Faschingssitzung in der CCH Kultur Halle  Heimbuchenthal statt. Das Programm war reich an Tänzen und Shows von großen Gruppen. Spaß und Freude waren vorprogrammiert. Hier ein paar Bilder zum Abend. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬ Mehr Fasching: Prunksitzung Bürgstadt | Gardetreffen Mömlingen

  • Heimbuchenthal
  • 26.01.20
  • 3.934× gelesen
v.l. PGR-Vors. Werner Schmitt, Berthold Wolf (50 Jahre Kommunionspender), Horst Habl (50 Jahre Lektor) und Pfr. Manfred Jarosch
6 Bilder

Berthold Wolf und Horst Habl 50 Jahre aktiv
„Dankeschön-Abend“ der Pfarrei mit Ehrungen

Einmal im Jahr lädt die Pfarrei „Corpus Domini“ ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter zu einem „Dankeschön-Abend“ ein. Als „Schätze“ begrüßte Pfarrer Manfred Jarosch die zahlreichen Anwesenden und lud zum Tischgebet ein, denn fleißige Helfer hatten bereits leckere „Häppchen“ und Getränke vorbereitet. Bilder vom Pfarreigeschehen zeigten, dass viele Aktivitäten liefen und eine große Zahl von Diensten wie Räder ineinandergreifen, damit Gemeindeleben möglich ist. PGR-Vorsitzender Werner Schmitt machte...

  • Mömlingen
  • 25.01.20
  • 88× gelesen

50. Mitglied im Förderverein LeseZeichen e.V. der Stadtbücherei Obernburg
Leseförderung in Obernburg

Die erste Vorsitzende, Sabine Klimmer, freut sich Herrn Dr.-Ing. Armin Bohnhoff als fünfzigstes Mitglied im Förderverein LeseZeichen e.V. begrüßen zu dürfen. In erster Linie engagiert sich der Verein für die Leseförderung und unterstützt und finanziert die vielfältigen Projekte für Kindergarten und Schule in der Stadtbücherei Obernburg. So werden Vorschüler schon im Kindergartenalter bibfit und erfahren in der Schule Jahr für Jahr, dass Lesen nicht nur schlau, sondern auch Spaß macht....

  • Obernburg am Main
  • 24.01.20
  • 67× gelesen
Jeweils von links; vorne: Moritz Weiß, Lorenz Wimmer, Hannah Hofmann, Nele Bossert, Jonas Albert, Waltraud Dosch; Mitte: Jakob Stolz, Fabian Weigel, Valentina Mai, Sophia Rehmann, Vanessa Frosch, Leni Zöller; hinten: Vera Stolz, Matthias Wimmer, Inge Elbert, Cornelia Schuhmann, Amelie Mele, Brudermeister Michael Schmitt, Pfarrer Jan Kölbel; es fehlt Leo Kraft
6 Bilder

Sebastianus Bruderschaft Bürgstadt
Der Hl. Sebastian als Vorbild für Treue zu Gott

18 neue Mitglieder wurden am Brudermontag, 20.01.2020, dem Namenstag des Hl. Sebastian, in die Bruderschaft aufgenommen und wählten so den Heiligen "zum besonderen Fürsprecher bei Gott und zum Beschützer auf allen Lebenswegen", wie es im Aufnahmegebet heißt. Bereits am Sonntag davor feierte die Sebastianus-Bruderschaft in Bürgstadt den Gedenktag ihres Heiligen. Pfarrvikar Krems nahm gerne die Einladung an, zu Ehren seines Namenspatrons den Gottesdienst zu feiern. Er ging in seiner Predigt auf...

  • Bürgstadt
  • 23.01.20
  • 141× gelesen
25 Bilder

Der König vom Hallenberg und sein wildes Volk - Handgeschnitzte Faschingsmasken aus Dorfprozelten

„Der König vom Hallenberg und sein wildes Volk“ ist eine enthusiastische Gruppe um die Holzbildhauerin Angelika Bertlwieser und dem Steinbildhauermeister Alexander Schwarz. Die phantasievollen Masken aus Lindenholz in Kombination mit kreativen Kostümen aus Fellen, Lumpen, Hörnern und Klauen begeistern schon seit 2006 die Besucher des Dorfprozeltener Faschingszuges. Nun treten sie zum ersten Mal in Bürgstadt bei der historischen "Altweibermühle" auf. Diese Masken sind etwas ganz besonderes....

  • Dorfprozelten
  • 23.01.20
  • 306× gelesen
Foto: KJG
8 Bilder

Sternsinger Aktion der KJG Bürgstadt 2020
KJG Bürgstadt und Kindermissionswerk Aachen unterstützen DAHW - Projekt im Senegal

Das stolze Ergebnis von 9.206,20 € erzielte die KJG bei der Sternsinger – Aktion 2020 in Bürgstadt. Wie im vergangenen Jahr, soll auch dieser Betrag dem Kooperationsprojekt der DAHW - Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e.V. in Würzburg mit dem Kindermissionswerk zu Gute kommen. Maria Hisch, Referentin Ehrenamt und Bildung, geboren in Bürgstadt, und Michael Röhm, Referent Öffentlichkeitsarbeit & Fundraising der DAHW berichteten im November 2019 auf Einladung der KJG im Pfarrsaal in...

  • Bürgstadt
  • 23.01.20
  • 169× gelesen
Mal wieder eine Frostnacht überstanden!
33 Bilder

Brauchtum und Bauernregeln
„An Pauli Bekehr ist der Winter halb hin und halb her“

„An Pauli Bekehr ist der Winter halb hin und halb her“. Besonderer Festtag am 25. Januar. Beliebtes Kunst-Thema. Weit verbreitete Wende-Wetterregeln. Vogelhochzeit-Umzüge bei jung und alt. Dank für die Winterfütterung. „Vom Saulus zum Paulus“ – Die Verwandlung vom Christen-Feind zum Christen-Fanatiker kennt sicherlich jeder aus dem Religionsunterricht der Grundschule. Das visionäre Damaskus-Erlebnis mit blitzartigem Lichtzeichen am Firmament und transzendenter Stimme war...

  • Miltenberg
  • 22.01.20
  • 243× gelesen
  •  1

Lesung & Weinprobe
Mit Pater Abel zur Kaiserkrönung

Weilbach. Auf Einladung des Weilbacher Bürgermeisterkandidaten Robin Haseler las der bekannte Krimiautor Roman Kempf aus seinem neusten Roman und entführte die rund 50 Gäste ins Jahr 1792. Im inzwischen siebten Band der historischen Krimiserie vom Untermain ist Pater Abel gar nicht mehr Mönch, sondern lebt als Kaufmann in Miltenberg. Kriminalfälle löst Abel jedoch auch als Kaufmann genauso gerne, wie in seiner Zeit als Mönch des Amorbacher Klosters. Im Trubel um die Kaiserkrönung Franz des...

  • Weilbach
  • 20.01.20
  • 58× gelesen

Oberneudorfer Kappenabend

Der Heimatverein Oberneudorf lädt am Freitag, den 21.02.2020 um 19:31 Uhr zum traditionellen Oberneudorfer Kappenabend in das Dorfgemeinschaftshaus Oberneudorf ein. Die Gäste dürfen sich auf einen bunten Abend mit Tanz und Unterhaltung freuen. Verschieden Gruppen werden Ihre Showeinlagen auf der Bühne präsentieren. Dazwischen sorgt die Band "Singing Club" für stimmungsvolle Livemusik und lädt zum Tanzen ein. Der Eintritt ist frei.

  • Oberneudorf
  • 19.01.20
  • 59× gelesen
113 Bilder

Bildergalerie
Feuertonnenfest - 19.01.2020 - Mechenhard

Bei durchwachsenem Wetter feierten die Freunde des Rebengetränks und ließen sich auch durch Regen und Schneegraupel nicht aus der Ruhe bringen. Bei bester Stimmung, leckerem Wein und guten Freunden wurde der Nachmittag zu einem weiteren Highlight im Weinfestkalender. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Erlenbach a.Main
  • 19.01.20
  • 3.866× gelesen
Was wünscht man sich zum Neuen Jahr? - Natürlich "alles denkbar Gute, vor allem Gesundheit und Gottes reichen Segen für 2020"- betonte Bürgermeister Helmut Demel.  - Nicht nur diesen beiden charmanten Gästen gefiel der harmonische, festlich-feierliche Neujahrsempfang im Bürgersaal im Alten Rathaus in Miltenberg am Sonntag, dem 19. Januar 2020.
72 Bilder

Bildergalerie und Nachbericht
Harmonischer Neujahrsempfang 2020 der Stadt Miltenberg

Erste Impressionen vom Neujahrsempfang der Stadt Miltenberg 2020 - Weitere Bilder und Informationen  folgen! Viele Aufgaben bewältigt - Mit Zuversicht in die Zukunft Harmonischer Neujahrsempfang 2020 der Stadt Miltenberg mit Rück- und Ausblick Miltenberg. Für Bürgermeister Helmut Demel sind eigene Neujahrsempfänge nun Geschichte. Zu einem ausführlichen Rückblick auf das vergangene Jahr hatte das Miltenberger Stadtoberhaupt am vergangenen Sonntagvormittag eingeladen. Zahlreiche...

  • Miltenberg
  • 19.01.20
  • 1.560× gelesen
171 Bilder

Bildergalerie
6. Limbacher Nachtumzug | 18.01.2020

Bunte Lichter, viel Musik, gute Kostüme und klein und fein das machte der 6. Limbacher Nachtumzug aus. 16 Gruppen aus der Region Limbach, Mudau, Lohrbach, Nußloch haben am Samstagabend teilgenommen.  Sie begeisterten beim Umzug hunderte Besucher, auch die Ziegelhäuser Hexen und die Hexe aus Nußloch sorgten für Stimmung.  Nach dem Umzug wurde in der Sporthalle von Limbach weiter gefeiert. Diese Bildergalerie wird präsentiert von "Auto Hemberger" in Limbach-Heidersbach. Empfange die...

  • Limbach
  • 19.01.20
  • 2.139× gelesen
89 Bilder

Bildergalerie
After-Show-Party | Limbacher Nachtumzug und (M)alle in der Halle | 18.01.2020

Nach dem 6. Nachtumzug in 2020 am Samstag gab es in der Sporthalle von Limbach die Aftershow und (M)alla in der Halle Party. Verschiedene Musikband's und das DJ Team Genaration Sound's am Mischpult sorgten für sehr gute Stimmung. Diese Bildergalerie wird präsentiert von "Auto Hemberger" in Limbach-Heidersbach. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram.Weitere Infos hier! Mehr Fasching: Nachtumzug Limbach

  • Limbach
  • 18.01.20
  • 1.185× gelesen
110 Bilder

Bildergalerie
Christbaumvernichtung - 18.01.2020 - Unteraulenbach

Zum 11. Mal fand in der Aulenbach-Arena die Christbaumvernichtung in Unteraulenbach statt. Es lockten viele kulinarische Leckereien und ab 17:00 Uhr sorgte die regionale Band „Cover - Die Band“ für tolle Stimmung. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Eschau
  • 18.01.20
  • 2.498× gelesen
Am 29. September 2017 organisierte Albrecht Platz mit anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Open-Air-Theaterstück "Michels-Wasser" an der Erf in Bürgstadt unweit des Bürgerzentrums Mittelmühle, in dem er auch als Hauptfigur mitwirkte. Er kam Mitte Januar 2020 bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Nicht nur in seiner Heimatgemeinde war er bekannt und beliebt. Albrecht Platz engagierte sich in vielfacher Weise in örtlichen Vereinen.
266 Bilder

Bildergalerie und Nachruf
In Erinnerung an Albrecht Platz aus Bürgstadt

Der Bürgstadter Albrecht Platz soll hier in Form einer Bildergalerie gewürdigt werden. Er kam Mitte Januar 2020 bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Nicht nur in seiner Heimatgemeinde war er bekannt und beliebt. Albrecht Platz engagierte sich in vielfacher Weise in örtlichen Vereinen.  Zum 29. September 2017 organisierte Albrecht Platz mit anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das historische Open-Air-Theaterstück "Michels-Wasser" an der Erf in Bürgstadt unweit des Bürgerzentrums...

  • Bürgstadt
  • 18.01.20
  • 3.306× gelesen

Französisch-Stammtisch / Table de discussion en français
Französisch-Stammtisch für französischsprachige bzw. Frankreich interessierte Personen jeglicher Couleur im Landkreis Miltenberg

Französisch-Stammtisch für französischsprachige bzw. Frankreich interessierte Personen jeglicher Couleur im Landkreis Miltenberg Französischkonversation in lockerer Atmosphäre, bei einem Glas (Wein) und bei gutem Essen für jedermann, jeden Alters ! Table de discussion en français ouverte aux francophones et francophiles dans la district de Miltenberg Conversation en français dans une atmosphère détendue, autour d'un verre (de vin) et d'un bon repas pour tous, à tout âge ! Nette...

  • Elsenfeld
  • 13.01.20
  • 206× gelesen
2 Bilder

Sternsinger 2020: „Segen bringen, Segen sein“, so Armin Bohnhoff Landratskandidat der CSU

„Die Sternsinger sind für mich jedes Jahr ein schönes Beispiel dafür, was ehrenamtliches Engagement und eine gute Idee bewirken können“, so CSU-Landratskandidat Armin Bohnhoff. „Jedes Jahr freue ich mich, wenn die Sternsinger kommen und „CMB – Christus segne dieses Haus“ an die Tür schreiben“. Doch damit alleine ist es nicht getan, denn alljährlich werden mit dieser Aktion auch Spenden für Hilfsprojekte eingesammelt. Im letzten Jahr kamen, gesammelt von den 390.000 ehrenamtlichen Sternsingern,...

  • Röllfeld
  • 13.01.20
  • 124× gelesen
Das Wertheimer Glasmuseum ist auch bei tristem Winter-Wetter einen Besuch wert!
50 Bilder

Bildergalerie und Reportage
Zauber zwischen Tauber und Main: "Süße Versuchungen" im nachweihnachtlichen, winterlichen Wertheim am 12. 01.2020

Impressionen aus der Main-Tauber-Stadt. Von wegen winterliche Wertheimer Tristesse Fast unauffällig und still fließt das Wasser der Tauber in Richtung Main-Mündung.  Einige Wertheim-Besucher sind auf dem Weg zur Innenstadt. Der Rosengarten hat schon schönere Zeiten erlebt. Beliebtes Ziel sind die Cafés im Zentrum. Für einen häuslichen Einkauf gibt es süße, kulinarische Versuchungen, doch jeder Platz im Inneren der warmen Konditorei-Räumlichkeiten ist besetzt. Zwei...

  • Wertheim
  • 12.01.20
  • 263× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.