Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg Bürgstadt
Kirchliches Leben in Zeiten des Corona-Virus - aktualisiert

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und so gefährdete Menschen zu schützen, werden wir in den nächsten Wochen das kirchliche Leben in unserer Pfarreiengemeinschaft deutlich einschränken. Absagen -Veranstaltungen und Sitzungen der Gremien sind in der Regel bis Ostern abgesagt. -Die Erstkommunionfeiern in Miltenberg und Bürgstadt werden nicht am Weißen Sonntag bzw. dem Sonntag danach, sondern zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Auch die Veranstaltungen der...

  • Bürgstadt
  • 16.03.20
  • 178× gelesen

Die Theatergruppe "Die Gesetzbücher" sagen alle Aufführungen im Pfarrheim ab
Der Corona-Virus schlägt auch hier gnadenlos zu!

Alle Aufführungstermin im Pfarrheim wurden im Zuge der Entwicklung der Corona-Pandemie abgesagt. Das betrifft die Aufführungen Samstag 14. März 2020 20:00 Pfarrheim Sonntag 15. März 2020 18:00 Pfarrheim Samstag 21. März 2020 20:00 Pfarrheim Sonntag 22. März 2020 18:00 Pfarrheim Freitag 27. März 2020 20:00 Pfarrheim Samstag 28. März 2020 20:00 Pfarrheim Sonntag 29. März 2020 18:00 Pfarrheim Freitag 03. April ...

  • Mönchberg
  • 15.03.20
  • 209× gelesen
  •  1

Wegen Corona-Virus
Markus-Passion ABGESAGT

Die geplanten Aufführungen der Markus-Passion durch das Symphonische Blasorchester Sulzbach am 29. März in Pflaumheim und am 4. April in Münnerstadt müssen leider aufgrund der aktuellen Lage ausfallen. Bereits erworbene Karten für die Aufführung in Pflaumheim können bei den entsprechenden Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Der Musikverein Sulzbach bittet um Ihr Verständnis.

  • Sulzbach a.Main
  • 15.03.20
  • 21× gelesen
  2 Bilder

Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg Bürgstadt
Kirchliches Leben in Zeiten des Corona-Virus

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und so gefährdete Menschen zu schützen, werden wir in den nächsten Wochen das kirchliche Leben in unserer Pfarreiengemeinschaft deutlich einschränken. Absagen -Veranstaltungen und Sitzungen der Gremien sind in der Regel bis Ostern abgesagt. -Die Erstkommunionfeiern in Miltenberg und Bürgstadt werden nicht am Weißen Sonntag bzw. dem Sonntag danach, sondern zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Auch die Veranstaltungen der...

  • Bürgstadt
  • 14.03.20
  • 296× gelesen
  •  1
  9 Bilder

Burglandschaft betreut über sechzig Kulturdenkmäler in Spessart und Odenwald
Kulturelle Schätze der Region entdecken

Zahlreiche Burgen, Schlösser und Ruinen, aber auch Wehrkirchen, Klöster, Ringwallanlagen und Stadtbefestigungen bilden ein einzigartiges Netzwerk: die BURGLANDSCHAFT. Im Jahr 2011 aus einer Initiative des Archäologischen Spessart-Projekts (ASP) in Aschaffenburg mit zunächst zwanzig Denkmalen unter dem Titel „Eine Zeitreise im Main4Eck“ entstanden, wächst das Netzwerk seitdem stetig an. Die Projekte werden von verschiedenen Kooperationspartnern und Förderern unterstützt. Seit 2017 ist die...

  • Eschau
  • 13.03.20
  • 122× gelesen
  •  1
  •  1

Französisch-Stammtisch im Landkreis Miltenberg / Table de discussion en français
Französisch-Stammtisch am Freitag, 20. März 2020 um 19.30 Uhr in Obernburg

Der Französisch-Stammtisch trifft sich am Freitag, 20. März 2020 um 19.30 Uhr bei „Die Müllerei“, An der Wehrinsel 3, 63785 Obernburg-Eisenbach. Nähere Informationen hierzu können auf der Webseite www.Franzoesisch-Stammtisch.eu entnommen werden. Die Teilnahme am Französisch-Stammtisch ist natürlich kostenlos. Wer teilnehmen möchte, möge sich bitte kurz über das Kontaktformular auf der Webseite anmelden oder per E-Mail Franzoesisch-Stammtisch@gmx.net.

  • Obernburg am Main
  • 13.03.20
  • 41× gelesen

Coronavirus
Corona-Vorsorge: Staatliche Theater, Konzertsäle und Opernhäuser in Bayern schließen bis 19. April

PRESSEMITTEILUNGEN DES BAYERISCHEN STAATSMINISTERIUMS FÜR WISSENSCHAFT UND KUNST MÜNCHEN vom 10.03.2020. Staatliche Theater, Konzertsäle und Opernhäuser im Freistaat müssen vor dem Hintergrund der dynamischen Verbreitung des Coronavirus ab dem 11. März bis zum Ende der Osterferien schließen. Das hat das bayerische Kabinett heute in München beschlossen. Kunstminister Bernd Sibler hat sich für eine Kulanzregelung eingesetzt: „Wer für diesen Zeitraum ein Ticket gekauft hat, kann dieses an den...

  • Miltenberg
  • 11.03.20
  • 254× gelesen

Lesung mit Berliner Autorin am 27.3.2020 um 19.30 Uhr
Karin Kalisa liest aus ihrem neuen Roman

In der Galerie Fürwahr in Walldürn wird die Autorin des Erfolgsromans "Sungs Laden" nun ihr neuestes Buch "Radio Activity" vorstellen. Darin versammelt Karin Kalisa empathische und innovative Akteure. Ein junges Team betreibt erfolgreich einen regionalen Radiosender, doch Nora Tewes hat nicht nur die perfekte Radiostimme, sondern verfolgt noch einen weiteren Plan, der für Spannung sorgt: ein ungesühntes Verbrechen soll aufgearbeitet werden. Der Vorverkauf für die Lesung findet im...

  • Walldürn
  • 11.03.20
  • 53× gelesen

Absage des Ehrenabends des Landkreises Miltenberg am 11. März 2020, 18 Uhr im Bürgerzentrum Elsenfeld

Der für Mittwoch, 11. März 2020, 18 Uhr im Bürgerzentrum Elsenfeld geplante Ehrenabend des Landkreises Miltenberg wird verlegt und voraussichtlich im Juni oder Juli 2020 stattfinden. Grund für die Verlegung sind die momentanen gesamtgesellschaftlichen Anstrengungen zur Eindämmung und Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus, zu denen auch wir unseren Beitrag leisten wollen. Unter anderem ältere Menschen sollten besonders kritisch mit Veranstaltungen umgehen, die von vielen Menschen...

  • Miltenberg
  • 10.03.20
  • 331× gelesen
So sehen Siegerinnen aus: Gerhard Rüth (stellvertretender Bürgermeister von Eschau), Landrat Jens Marco Scherf und Barbara Bertlwieser (hinten von links) gratulierten den Schaefler-Preisträgerinnen (vorne von links): Edda Erbacher, Mathilda Zimmermann und Anastasia Remesnik zum Erfolg.

Junge Künstlerinnen überzeugen die Schaefler-Jury

Es ist Jahr für Jahr erstaunlich, wie Kinder und Jugendliche Kunst wahrnehmen, wie sie Bilder interpretieren und eigene Werke erschaffen. So entstanden in der Neuauflage des Schaefler-Preises über 900 Kunstwerke, unter denen eine Jury am Ende drei Preisträgerinnen ermittelte: Mathilda Zimmermann, Edda Erbacher und Anastasia Remesnik. Die Stühle reichten am Sonntag bei der Preisverleihung im Eschauer Kana-Haus nicht aus, zahlreiche Besucherinnen und Besucher verfolgten die Veranstaltung...

  • Miltenberg
  • 09.03.20
  • 98× gelesen
  •  1
Kinder präsentieren, was sie in ihrem Gottesdienst erfahren haben
  2 Bilder

Kinderkirche in Mönchberg
Von wegen: Kirche ist nur was für alte Leute

In Mönchberg gibt es durchaus „junges Gemüse“, das sich für Gott und die christlichen Glaubensgeschichten interessiert. Mehrmals im Jahr gibt es Kindergottesdienste, die sehr gut besucht sind. An Weihnachten ist es die Kindermette, die vor Besuchern überquillt. Im Oktober bietet Sieglinde Bauer den Kinderrosenkranz an, in der Weihnachtszeit die Kinderkrippenandacht und in der Fastenzeit den Kinderkreuzweg. Und immer wieder gibt es die Möglichkeit der Kinderkirche: Während dem sonntäglichen...

  • Mönchberg
  • 08.03.20
  • 125× gelesen
Symbole repräsentieren das Land Simbabwe zum Weltgebetstag der Frauen in Röllbach

Weltgebetstag der Frauen
Ökumenische Feier zum Weltgebetstag der Frauen in Röllbach

Ins Röllbacher Pfarrheim waren nicht nur Frauen eingeladen, um anlässlich des Weltgebetstag der Frauen das Land Simbabwe vorzustellen. Es liegt auf dem südlichen Teil des afrikanischen Kontinents. Simbabwe, was Steinhaus bedeutet, trägt den Namen aufgrund der runden, turmhohen Wohnhäuser aus Steinen gebaut. Frauen leiden dort besonders unter den katastrophalen Lebensbedingungen für Familien und Kinder. Zwar gilt dort offiziell die Gleichberechtigung, tatsächlich leiden sie jedoch sehr unter...

  • Röllbach
  • 08.03.20
  • 54× gelesen
Kirchenpfleger Werner Weis und Pfarrer Franz Leipold danken Luise Miltenberger und Erich Stauder für langjährige Dienste in der Kirchengemeinde Mönchberg

Pfarrversammlung der Pfarrgemeinde Mönchberg am 01.03.2020
Ehrung für Luise Miltenberger und Erich Zöller

Viele Jahre waren diese Helfer stets zur Stelle. Jeden Morgen öffnete Luise Miltenberger die Türen der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer für Besucher des prunkvoll ausgestatteten Gotteshauses. Wenn sie abends wieder abschloss, musste sie auch noch sichergehen, dass sie keinen stillen Beter übersah und versehentlich einsperrte. Organisten, die die Abendruhe zum Üben nutzten, wurden meist mit lautem Schlüsselklappern aufmerksam gemacht, dass es Zeit wurde für den Feierabend. Erich Zöller sorgte...

  • Mönchberg
  • 08.03.20
  • 64× gelesen
Die Teilnehmer des Praxistages Kirchenmusik im Altarraum der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg
  3 Bilder

Praxistag Kirchenmusik in Miltenberg am 07.03.2020
"Wer singt, betet doppelt"

„Wer singt, betet doppelt“, sagt ein bekanntes Sprichwort. Dies gilt jedoch nicht nur für Sänger/innen eines Kirchenchors, vielmehr erfasst es auch Organisten, ohne deren Kunst an der „Königin der Instrumente“ so mancher Gottesdienst um vieles ärmer wäre. Diese Kunst weiterzuentwickeln, war eine der Intentionen des Praxistages für Kirchenmusik am 07.03.2020 in Miltenberg. Regionalkantorin für den Bayerischen Untermain, Caroline Roth (Aschaffenburg), hatte das Programm dieses Tages konzipiert....

  • Miltenberg
  • 08.03.20
  • 117× gelesen
  77 Bilder

Bildergalerie
Berufswegekompass - Bürgstadt - 07.03.2020

In der Mittelmühle in Bürgstadt fand ab 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr der Berufswegekompass statt. Zahlreiche Firmen informierten über Ausbildungswege und mögliche Berufsbilder für Jugendliche. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Bürgstadt
  • 07.03.20
  • 2.697× gelesen

Jugendkreuzweg im Garten vom Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg
Herzliche Einladung zum Jugendhauskreuzweg am 03.04.2020 um 18:30 Uhr

Jugendhauskreuzweg am Freitag, den 03.04.2020 um 18:30 Uhr im Garten des Jugendhauses St. Kilian in Miltenberg In den letzten Jahren haben junge Menschen im Garten des Jugendhauses einen unkonventionellen und zeitgemäßen Kreuzweg geschaffen. Die Stationen stellen dabei nicht nur Jesus in den Mittelpunkt der Betrachtung, sondern greifen immer wieder die Perspektive der am Wegesrand stehenden Menschen auf. So lässt sich ganz einfach eine Verbindung zum eigenen Leben herstellen und Parallelen...

  • Miltenberg
  • 05.03.20
  • 124× gelesen
  2 Bilder

„Churfränkische Philharmonie“ in der Stadthalle Obernburg
„Barock bis Rock“ - Crossover-Projekt der Churfränkischen Philharmonie

Unter dem Motto „Barock bis Rock“ ist die Churfränkische Philharmonie unter der Leitung von Prof. Wolfgang Kurz am Sonntag, 22.3. um 17 Uhr in der Stadthalle Obernburg zu hören. Das Gemeinschaftsorchester der Musikschulen Erlenbach und Obernburg wartet in diesem Konzert mit einem „Crossover“-Projekt auf. In Kombination mit einer Rock-Band betritt das sinfonische Orchester mit Titeln von Metallica, Led Zeppelin und Sting neues Terrain. Aber auch die Freunde barocker und romantischer Musik...

  • Obernburg am Main
  • 03.03.20
  • 119× gelesen

Französisch-Stammtisch im Landkreis Miltenberg / Table de discussion en français
Französisch-Stammtisch im Landkreis Miltenberg am Freitag, 20.03.2020 in Obernburg

Am Freitag, 28.02.2020 kam der erste Französisch-Stammtisch im Landkreis Miltenberg / Table de discussion en français in Großwallstadt zusammen. Das Interesse daran war groß, nahezu 50 Teilnehmer haben in lockerer Atmosphäre, angeregt Gespräche in Französisch geführt, das Deutsche kam immer wieder einmal ebenfalls durch. Während des Abends wurden auch die Plätze gewechselt, so dass mit verschiedenen Personen ins Gespräch gekommen werden konnte. Vom Anfänger bis zum Muttersprachler waren...

  • Obernburg am Main
  • 03.03.20
  • 53× gelesen
Landrat Dr. Ulrich Reuter (Aschaffenburg), Landrat Jens Marco Scherf (Miltenberg, von links), und Martin Oberhofer (Leiter der Städtischen Musikschule Aschaffenburg, rechts) überreichten an zahlreiche junge, talentierte Musikerinnen und Musiker Urkunden für Erfolge beim Wettbewerb „Jugend musiziert“.
  3 Bilder

Musiktalente zeigen ihr Können
Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ am Sonntag, 1.3.2020

In der Region Bayerischer Untermain herrscht kein Mangel an musikalischen Talenten: Beim Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ am Sonntag in der Erlenbacher Frankenhalle wurden nicht nur zahlreiche Kinder und Jugendliche ausgezeichnet, der musikalische Nachwuchs zeigte auch sein Können. Vor zahlreichen Besucherinnen und Besuchern, darunter der Leiter der Städtischen Musikschule Aschaffenburg, Martin Oberhofer, Eltern, Musikschullehrerinnen und Musikschullehrern,...

  • Miltenberg
  • 02.03.20
  • 290× gelesen
  •  1
  128 Bilder

Bildergalerie
Hochzeitsmesse - Kleinwallstadt - 01.03.2020

Zum 7. Mal fand in Kleinwallstadt die Hochzeitsmesse in der romantischen Zehntscheune statt. Zahlreiche Dienstleister aus der Region präsentierten alles was das Herz von zukünftigen Brautpaaren höher schlagen lässt. Diese Bildergalerie wird präsentiert von "Meister Hussen. Ihr Profi für Stuhl- und Tischhussen in allen Farben in Sulzbach. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kleinwallstadt
  • 01.03.20
  • 2.766× gelesen
  5 Bilder

Franzosen erlebten Fasenacht live in Mömlingen
Die Städtepartnerschaft Mömlingen - La Rochette lebt

Aus der französischen Partnerstadt La Rochette war eine 45-köpfige Delegation per Bus die 770 km nach Mömlingen angereist, um die Fasenacht wieder einmal live zu erleben. Als Gemeindevertreter war der stellvertretende Bürgermeister Jean-Louis Douls, als Präsident des Verschwisterungskomitees Daniel Gelon und als Präsidentin der Animationskommission Evelyne Corbet mitgekommen Am Faschingssonntag besuchte die Gruppe den Faschingszug in Seckmauern und waren schon hellauf begeistert von der...

  • Mömlingen
  • 01.03.20
  • 78× gelesen
Entspannte Bärin am Ufer des Kurilensee
  5 Bilder

Live-Multivision von Harald Metzger
Kamtschatka - Wildnis pur

KAMTSCHATKA - Wildnis pur vom Kurilensee ins Vulkangebiet am Tolbatschik. Die Premiere ist am Samstag, 28. März 2020 um 19:30 Uhr in der Bergsporthalle Hofstetten. In seiner zweiten großen Kamtschatka Expedition vom Juli 2019 erzählt Harald Metzger die abenteuerliche Geschichte von den größten Braunbären der Welt und wie nahe man diesen wilden Tieren am Kurilensee kommen kann. Seine 5 Begleiter sind zusammen mit ihm in zwei selbst gefahrenen Geländewagen unterwegs. Von der Südspitze...

  • Hofstetten
  • 01.03.20
  • 58× gelesen
  79 Bilder

Bildergalerie
The Kiss Tribute Band - Elsenfeld - 29.02.2020

Seit 2009 begeistern die 4 Profimusiker aus Groß-Umstadt die Kiss Fans. So auch am Samstag Abend im Bürgerzentrum Elsenfeld. Mit den größten Hits und einer atemberaubenden Bühnenshow steht die Band dem Original in nichts nach. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Elsenfeld
  • 01.03.20
  • 3.303× gelesen
Staatsministerin Carolina Trautner (2. von rechts) inmitten ehrenamtlicher Frauen aus Breitendiel.
  9 Bilder

Mit Ehrenamt - Zukunft gestalten
Ehrenamtsabend mit Sozialministerin Carolina Trautner

Miltenberg/Breitendiel. Nicht alltäglich ist es, dass eine Bayerische Staatsministerin an einem Wochentag Abend nach Breitendiel kommt, dort eine engagierte Rede hält und ganz intensiv Gespräche mit Ehrenamtlichen sucht. Doch dies war am vergangenen Donnerstagabend Realität. Auf Einladung von CSU-Bürgermeisterkandidat Bernd Kahlert war Staatministerin für Familie, Arbeit und Soziales, Carolina Trautner nach Breitendiel in das Pfarrgemeindehaus gekommen. Frau Trautner sei früher einmal als...

  • Breitendiel
  • 29.02.20
  • 397× gelesen

Ehrungen vom Narrenring Obernburg beim Prinzenpaar-Empfang in Mömlingen
Verdiente Carnevalisten und Politiker erhielten den Ehrenorden

MÖMLINGEN. Den Empfang der Prinzenpaare vor Beginn des Kreiskarnevalsumzugs in Mömlingen nutzte Günther Frieß, Präsident des Kreisnarrenrings Obernburg und ehrte in feierlichem Rahmen sechs verdiente Persönlichkeiten, die sich in den Mitgliedsvereinen des Kreisnarrenring seit vielen Jahren besonders engagieren. Den Ehrenorden mit Urkunde erhielten in diesem Jahr drei Personen. Stefan Rohe ist seit 1983 Mitglied beim Niedernberger Carneval Verein (NCV). Dort war er in den Anfangsjahren im...

  • Mömlingen
  • 28.02.20
  • 265× gelesen
Pfarrer Jan Kölbel beim Segnen der Asche
  3 Bilder

Gottesdienst am Aschermittwoch mit Auflegung des Aschenkreuzes
"Kehrt um zu mir von ganzem Herzen!"

Am Aschermittwoch sei eben nicht alles vorbei, so Pfarrer Jan Kölbel bei der Begrüßung der Gottesdienstbesucher anlässlich der Messfeier mit Auflegung des Aschenkreuzes am 26.02.2020 in der Pfarrkirche St. Jakobus, Miltenberg. Vielmehr beginne nun die 40-tägige Fastenzeit. Eine Zeit, in der jeder einzelne dazu aufgerufen sei, sein Leben zu überdenken und dieses auf Gott neu auszurichten, z.B. öfter Gottesdienste zu besuchen oder das Bußsakrament zu empfangen. Auch einen Vorsatz zu fassen, gelte...

  • Miltenberg
  • 28.02.20
  • 98× gelesen

Fastenzeit Starkbierzeit mit
Wirtshaussingen am Samstag, 14. März, 19 Uhr, Pfarrheim Trennfurt

„Wo man singt, da lass dich nieder“ Singen bringt Herz und Kreislauf auf Trab, stärkt das Immunsystem und macht gute Laune. Zünftig wird es im Pfarrheim wieder, wenn bekannte Wirtshausmusikanten aufspielen und Starkbier ausgeschenkt wird. In geselliger Mitsing - Runde erklingen bekannte Volkslieder, dazwischen humoristisches mit Ellen Markert. Unter Akkordeon- und Gitarrenklängen werden Stücke aus dem roten Fränkischen Wirtshausliederheft gesungen. Freunde der Volkslieder können sich auch...

  • 27.02.20
  • 48× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.