Nachrichten - Amorbach

Kultur

Kulturkreis Zehntscheuer Amorbach
Samstag, 13. November um 20 Uhr: Nektarios Vlachopoulos " Ein ganz klares Jein!"

In Zeiten, in denen sich das brave Bürgertum angesichts einer immer schnelleren, lauteren, verwirrenderenrenderen Lebenswelt nach einfachen Lösungen sehnt, macht ein Mann endlich keine klare Ansage. Blitzschnell referiert der diplomierte Hobbylexikograf und knallharte Straßenkabarettist über die randgesellschaftlichen Probleme der äußeren Mittelschicht. „Ein ganz klares Jein!“ ist das Manifest der Unverbindlichkeit. Eine in Granit gemeißelte vorsichtige Handlungsempfehlung für unentschlossene...

  • Amorbach
  • 21.10.21
  • 6× gelesen
Kultur

Kulturkreis Zehntscheuer Amorbach
Samstag, 6. November um 20 Uhr: Jakob Heymann " Volle Akkus, leere Herzen"

Manchmal scheint es unmöglich zu sagen was genau eine Aussage ironisch oder ernst, intelligent oder plakativ, zerbrechlich oder arrogant oder auch alles auf einmal macht. Manchmal scheint es da dieses „gewisse etwas“ zu geben das man hat oder eben nicht hat. Jakob Heymann hat es. Seine Stimme geht unter die Haut, öffnet das Herz und lässt Tränen lachen. Mit seinen Texten und Liedern schafft er es, aus jedem Genre einen neuartigen und unterhaltsamen Moment herausfiltern zu können: Es wird...

  • Amorbach
  • 21.10.21
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur

Konzert mit Clemens Bittlinger
Konzert mit Clemens Bittlinger

Konzert mit Clemens Bittlinger „Urknall und Sternenstaub“ Der evangelische Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger und seine musikalischen Freunde gastieren am Freitag, den 05.11.2021 um 19.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Gangolf in Amorbach und bieten mit „Urknall und Sternenstaub“ ein ganz besonderes Erlebnis. Eintrittskarten können bereits im Vorverkauf erworben werden. Der Eintrittspreis für dieses Konzert beträgt im Vorverkauf 15.00 Euro und an der Abendkasse, soweit dann noch...

  • Amorbach
  • 21.10.21
  • 32× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach | PKW Fahrer übersieht Radfahrer

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.10.2021 Beim Einfahren in den Kreisverkehr B 47 / Weilbacher Straße übersah am Dienstag gegen 11.00 Uhr eine Fiat-Fahrerin einen Fahrradfahrer. Dieser wurde bei der Kollision und anschließendem Sturz auf die Fahrbahn leicht verletzt und musste ins KH Erlenbach verbracht werden. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 1.200 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 20.10.21
  • 333× gelesen
Kultur

Kulturkreis Zehntscheuer Amorbach
Samstag, 30. Oktober um 20 Uhr : Tobias Sudhoff "iss was"!?

– die erste Kabarett-Show, die man schmecken kann! Iss was? Na, dann iss was! Oder iste nix? Sudhoff - Kabarettist, Musiker und Ex-Küchenchef eines Sternerestaurants – tischt für Euch auf! Und dieses Mal meint er es ernst und arbeitet sich an den großen Fragen der Welt ab… Wer wissen will, wie man mit Kochen den Planeten retten kann, was Trüffel und Sex miteinander zu tun haben, was unsere Sinne uns über die Welt da draußen alles erzählen und warum selbst so Kleinigkeiten wie der Weltfrieden am...

  • Amorbach
  • 18.10.21
  • 14× gelesen
Kultur

Kulturkreis Zehntscheuer Amorbach
Samstag, 23. Oktober 2021 um 20.00 Uhr: Anny Hartmann" NoLobby is perfect"

Anny Hartmann – die pazifistische Schnellfeuerwaffe des politischen Kabaretts – präsentiert ihr neues Programm „NoLobby is perfect.“ Als Diplom Volkswirtin besitzt sie das Handwerkszeug wirtschaftliche und politische Winkelzüge zu durchblicken. Diese bereitet Anny Hartmann amüsant, schnell, bissig und leicht nachvollziehbar auf. Oder wie es eine Zuschauerin formulierte: „Sie haben uns das erklärt, als ob wir Vier-Jährige wären, ohne dass wir uns dabei wie Vier-Jährige gefühlt haben.“ Wer Anny...

  • Amorbach
  • 10.10.21
  • 16× gelesen
Vereine

Obst- und Gartenbauverein Amorbach e.V. hat einen Teil der Apfelernte zu 5 Liter Bag-in-Box verarbeitet
Amorbacher Bio-Apfelsaft von der Streuobstwiese am Wendelinusmarkt erhältlich

Liebe Freundinnen und Freunde des gepflegten Bio-Apfelsaftes, er ist wieder da! Der Bio-Apfelsaft von der Streuobstwiese in der schönen Amorbacher Apfelallee. Der Saft ist erhältlich als 5 Liter Bag-in-Box zum Preis von 8 Euro. Verkauft wird der Saft am kommenden Wochenende (16./17.10.) während des Wendelinusmarktes im "Moschtgässle" am Marktplatz durch den Obst- und Gartenbauverein. Wie immer bietet der OGV während der Marktzeiten auch frisch gekelterten Apfelsaft zum Verkosten vor Ort und zum...

  • Amorbach
  • 10.10.21
  • 29× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach/Miltenberg | Sachbeschädigung, Handtasche gestohlen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.10.2021 Sachbeschädigung durch Unbekannten Amorbach. Am Freitag, in der Zeit von 19:00 Uhr bis 19:10 Uhr, meldete eine 55-Jährige, dass ihr Badezimmerfenster im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Von-Ostein-Straße, von einem Unbekannten beschädigt worden ist. Es wurde von ihr ein „Einschussloch“ im Fensterglas mitgeteilt. Vor Ort konnten die Beamten feststellen, dass die äußere Scheibe des Doppelglasfensters tatsächlich ein Loch aufwies, welches...

  • Amorbach
  • 09.10.21
  • 308× gelesen
Kultur
Ein Geheimtipp - gerade jetzt im Herbst: Amorsbrunn im Odenwald. Ein  aktuell erschienenes Buch, herausgegeben vom Heimat- und Geschichtsverein Amorbach und geschrieben von Bernhard Springer, präsentiert Hintergründe und Details, löst so manche Rätsel in dieser wunderschönen Region.  Geschichte kann spannend sein, faszinieren und fesseln!  Besuchen Sie doch mal das einzigartige, religiöse Kleinod und tauchen Sie ein in eine  zauberhafte Vergangenheit und geschichtsträchtige Welt im Landkreis Miltenberg!
80 Bilder

Bildergalerie und Essay
Auf nach Amorsbrunn zum Wallfahrts-, Gnaden- und Kraftort sowie zu seiner berühmten Quelle!

Amorsbrunn und sein herbstliches Ambiente sind ein Geheimtipp für Ausflügler und Wanderer! Impressionen vom 8.10.2021 zur Buchvorstellung "Die Kapelle Amorsbrunn bei Amorbach in Geschichte und Gegenwart" (Autor: Bernhard Springer).  Passend zum Gedenktag des heiligen Amor fand am vergangenen Freitagabend in der Kapelle Amorsbrunn die Vorstellung des Buches statt. Herausgeber ist der Heimat- und Geschichtsverein Amorbach e. V. (HGV). Der Verfasser Bernhard Springer schilderte die Beweggründe zur...

  • Amorbach
  • 08.10.21
  • 293× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Auffahrunfall durch Wildwechsel, LKW-Fahrer unter Drogeneinfluss gestoppt,Unbekannte Person entsorgt Müll

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.10.2021 Auffahrunfall durch Wildwechsel Collenberg. Wegen eines Rotwildes auf der Kreisstraße MIL 2 musste am Donnerstag, kurz nach 06.00 Uhr, der Fahrer eines Audi stark abbremsen. Dies bemerkte allerdings eine nachfolgende BMW-Fahrerin zu spät und fuhr auf den Vorausfahrenden auf. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt; beide Fahrzeuge waren jedoch nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca....

  • Kreis Miltenberg
  • 08.10.21
  • 576× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Gartenmöbel entwendet, Autofahrerin fährt Fahrradfahrerin an und flüchtet, Auto zerkratzt, Autoscheibe beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.10.2021 Gartenmöbel entwendet Amorbach. Von einem umzäunten Gartengrundstück, Nähe der Staatsstraße 2311, zwischen Amorbach und Pulvermühle, entwendeten Unbekannte drei beigefarbene Korbflechtmöbel im Wert von 100 Euro. Die Tatzeit lässt sich von Montag, 12.00 Uhr, bis Dienstag, 17.00 Uhr, eingrenzen. Autofahrerin fährt Fahrradfahrerin an und flüchtet Stadtprozelten. Am Mittwoch gegen 05.25 Uhr wurde im Bereich der Hauptstraße / Kleine Steige eine...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.10.21
  • 578× gelesen
Kultur

Konzert mit Clemens Bittlinger
Gastauftritt in Amorbach

Clemens Bittlinger gastiert wieder in Amorbach Das multimediale Konzert „Urknall und Sternenstaub“ Der evangelische Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger und seine musikalischen Freunde gastieren am Freitag, den 05. November 2021 um 19.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Gangolf in Amorbach. Sie bieten eine spannende, multimediale Reise zum Beginn der Zeit: Atemberaubende Sternbilder, bunt schimmernde Astralnebel zum Staunen auf einer Großleinwand, eingebettet in die sinfonischen...

  • Amorbach
  • 05.10.21
  • 52× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
Symbolische Schlüsselübergabe: Robert Piotrowski, Dea Ecker (beide Ecker Architekten), Vorstandsvorsitzender Dr. Lars Bühring, stellvertretende Vorsitzende Monika Möller-Stegerwald, Hannes Wolf und Sofie Klopsch (alle ehrenamtlich tätige Vorstandschaft der Joachim & Susanne Schulz Stiftung).
32 Bilder

Gemeinnützige Joachim & Susanne Schulz Stiftung öffnete ihre Türen
Neueröffnung Villa Schulz

Die gemeinnützige Joachim & Susanne Schulz Stiftung öffnete am vergangenen Wochenende ihre Türen für die Öffentlichkeit: Am 2. und 3. Oktober konnte die Bevölkerung aus der Region den liebevoll sanierten Stiftungssitz in Amorbach in Augenschein nehmen und erfuhr bei einer Führung viel Wissenswertes rund um die Stiftung und das Stifterehepaar Joachim und Susanne Schulz. Einblick in die Geschichte des Hauses Am Tag zuvor fand die offizielle Eröffnungsfeier im Kreis geladener Gäste statt. Diese...

  • Amorbach
  • 04.10.21
  • 381× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Betrunkener Lkw-Fahrer, Beschädigungen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.10.2021 Betrunkener Lkw-Fahrer Amorbach - Am Samstagabend befuhr ein 43-jähriger Lkw-Fahrer die Straße Steinerne Brücke in Richtung Stadtmitte. Hierbei touchierte er mit seinem Auflieger einen geparkten Seat. Der Lkw verkeilte sich mit dem Seat, wodurch der Seat einige Meter mitgezogen wurde. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Als die Polizei den Unfall aufnahm, stellte sich heraus, dass der Lkw-Fahrer stark alkoholisiert...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.10.21
  • 1.603× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Erstes Kennenlernen an neuer Schule

Für Schüler waren die beiden letzten Schuljahre wirklich nicht normal. Seit über eineinhalb Jahren ist ihr Lernen von Lockdown, Onlineunterricht und anderen Corona-Maßnahmen geprägt. Auch zu Beginn dieses Schuljahres ist die Normalität noch nicht zurück gekehrt. Dennoch freut sich die Schulfamilie der Theresia-Gerhardiger-Realschule in Amorbach über 50 neue Schüler in der Jahrgangstufe 5 begrüßen zu können. Am ersten Schultag wurden die Schüler von der Schulleitung und ihren neuen...

  • Amorbach
  • 01.10.21
  • 132× gelesen
Gesundheit & Wellness
Gründung der Gesundheitsgenossenschaft „Campus GO eG“ am 28. September in Amorbach mit (sitzend von links) Bgm. Kurt Repp (Schneeberg), Bgm. Peter Schmitt (Amorbach) und Bgm. Robin Haseler (Weilbach) sowie (stehend von links) Bgm. Günther Winkler (Eichenbühl), Bgm. Stefan Schwab (Kirchzell), Dr. Andreas Hickmann, Bgm. Stefan Distler (Laudenbach), 2. Bgm. Cornelius Faust (Miltenberg), Bürgermeisterin Monika Wolf-Pleßmann (Rüdenau), Bgm. Dr. Tobias Robischon (Michelstadt), Dr. Martin Felger (Diomedes GmbH) und Janine Mack (Diomedes GmbH).
11 Bilder

„Campus GO eG“
Gesundheitsgenossenschaft in Amorbach gegründet

Ein Meilenstein in der Geschichte der Odenwald-Allianz fand am Dienstag, 28. September 2021 in Amorbach statt: die Gründung der Genossenschaft „Campus GO eG“, die zukünftig zur Sicherung der hausärztlichen Versorgung in unserer Region beitragen soll. Neun Odenwald-Kommunen schaffen mit diesem richtungsweisenden und bisher in dieser Form einmaligen Modell in Bayern eine weitere wichtige Säule für die Zukunft der medizinischen Versorgung in der Region. Die neue Genossenschaft im Dreiländereck...

  • Amorbach
  • 30.09.21
  • 268× gelesen
Sport

Vorbereitungen laufen
Das Rad steht niemals still

Nach den Deutschen Meisterschaften im Kunst-und Einradsport Mitte August stehen weitere Wettkämpfe in Amorbach an! Am Sonntag den 3.10. findet ab 10:30 Uhr der Amorbacher Corona-Cup statt, um den Sportlern eine weitere Möglichkeit zugeben Wettkampferfahrung bzw Routine nach dem Stillstand 2020 zu bekommen! Die Sportler zu motivieren ist nach dem Jahr der Pandemie eine der größten Aufgaben, sie dürfen den Spaß und die Lust am Sport nicht verlieren. Die größte Belohnung ist, nach vielen...

  • Amorbach
  • 27.09.21
  • 31× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Orientierungstage der Abschlussklassen
Endlich wieder raus

Perfektes Wetter, noch bessere Stimmung, viele spannende Unternehmungen, … Nein, das soll kein Urlaubsbericht werden, sondern ist die Zusammenfassung unserer Orientierungstage auf dem Volkersberg. Nach 1 ½ Jahren ohne Klassenfahrten oder Exkursionen durften die zwei 10. Klassen der TGRS Amorbach in der zweiten Schulwoche diese besondere Klassenfahrt antreten. Begleitet wurden sie von Frau Schulz, Frau Wolfrath und Herrn Kuznik. In gruppendynamischen Spielen wurde die Klassengemeinschaft, die...

  • Amorbach
  • 26.09.21
  • 70× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach/Weilbach | Autofahrer mit zu viel Promille, Unfallflucht, Auto zerkratzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.09.2021 Autofahrer mit zu viel Promille: Amorbach. Am Mittwoch, gegen 21.30 Uhr, touchierte ein 70-jähriger Fahrer eines Ford eine Gartenmauer im Breitensteiner Weg. Durch die herbeigerufenen Polizeibeamten konnte starker Alkoholgeruch festgestellt werden, ein Alkotest ergab eine Promille von 1,30, was eine Blutentnahme zur Folge hatte. Der Fahrer, der im Ausland wohnhaft ist, musste nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft einen höheren Bargeldbetrag...

  • Amorbach
  • 23.09.21
  • 418× gelesen
Blaulicht
Ein Teil der Schlauchstrecke aus der Vogelperspektive.
4 Bilder

Kulturerbe in Flammen – Open-Air- Festival die Ursache
Feuerwehren Amorbach und Weilbach, die SEG Kirchzell und des THW Miltenberg proben gemeinsamen Ernstfall

Von weitem ist zwischen Weilbach und Amorbach der aufsteigende Rauch sichtbar. Die Bergkuppe des Gotthardsberg mit der gleichnamigen Ruine stehen in Flammen und drohen das Amorbacher Kulturerbe zu verschlingen und sich als Flächenbrand auszubreiten. Erste Erkenntnisse führen zur Annahme, dass der Brand durch einen unachtsamen Festival-Besucher verursacht wurde, der in das waldige und trockene Gebiet eine brennende Zigarette unachtsam weggeworfen hat – so die Annahme des Übungsszenarios, der...

  • Miltenberg
  • 21.09.21
  • 583× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach/Großheubach | Holzdiebe verbrennen ihre „Beute“, Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.09.2021 Holzdiebe verbrennen ihre „Beute“ Amorbach. Unbekannte entwendeten mehrere Fichtenkanthölzer von einem Grundstück im Philosophenweg und verbrannten das Holz auf dem nahegelegenen Grillplatz. Die Tatzeit lässt sich von Samstag, 14.30 Uhr bis Sonntag, 16.30 Uhr, eingrenzen, der Sachschaden wird auf ca. 150 Euro geschätzt. Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz Großheubach. Bei einer Personenkontrolle im Frankenring konnten am Sonntag, kurz nach...

  • Amorbach
  • 20.09.21
  • 823× gelesen
Vereine

Wanderung des Odenwaldklubs Amorbach am 26.9.21
Informativer Waldspaziergang

Sonntag, 26.09. : Themenwanderung „Unser Wald im Klimawandel“ mit Förster Ferdinand Hovens, Forstverwaltung Stadt Amorbach (Ruth Schöyen) Gruppe 1 und 2 : ca. 3 – 5 km, ca. 3 Std. , mittel Treffpunkt: 14:00 Uhr, Parzival-Mittelschule Amorbach, mit PKW Start: Parkplatz Beuchener Berg Einkehr: wird noch bekannt gegeben. 3 G Regel ist zu beachten, Ausweise erforderlich.

  • Amorbach
  • 16.09.21
  • 16× gelesen
Kultur

Kulturkreis Zehntscheuer Amorbach
Samstag, 25.09.2021 um 20.00 Uhr , Inka Meyer "Zurück in die Zugluft"

Die unerträgliche Seichtigkeit des Scheins. Als Kind war jeder Tag ein Sonntag. Als Student immer Freitag. Und heute ist irgendwie ständig Montag. Was ist passiert? Unser Alltag ist ein Ausnahmezustand, der zur Regel wurde. 60% aller Menschen reden mit ihrem PC, wobei 90% persönliche Beleidigungen sind und 20% in Handgreiflichkeiten enden. Was haben Bill Gates und Karl Marx gemeinsam? Beide sind Erfinder von Systemen, die gut gedacht waren, aber die Menschen in tiefste Verzweiflung gestürzt...

  • Amorbach
  • 12.09.21
  • 18× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach | Fahrt mit nicht zugelassenem Anhänger, Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 11.09.2021 Amorbach. Fahrt mit nicht zugelassenem Anhänger. Am Freitag, den 10.09.2021, wurde ein 26jähriger Peugeot-Fahrer in der Miltenberger Straße um 16:30 Uhr einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass der mitgeführte Anhänger aktuell nicht zugelassen war. Die Fahrt durfte in diesem Zustand nicht fortgesetzt werden. Gegen den 26-Jährigen wurden Ermittlungen wegen diverser verkehrsrechtlicher Verstöße...

  • Amorbach
  • 11.09.21
  • 912× gelesen
Vereine

Wanderung des Odenwaldklubs Amorbach am 19.9.21
Wanderung im Kohlgrundweg bei Eichenbühl

Die im Wanderplan aufgeführte Wanderung muss wegen Krankheit entfallen. Wanderung im Kohlgrundweg bei Eichenbühl Wanderführerinnen: Ursula Wüst und Jutta Seitz Gruppe 1 und 2: 6 km, ca. 2 Std., leicht Treffpunkt: 13:00 Uhr, Parzival-Mittelschule Amorbach, mit PKW Start: 13:30 Uhr, Parkplatz „Kohlgrund“, Eichenbühl Einkehr: Schützenhaus gegen 16.30 Uhr Für die Wanderung gilt: bitte mit Maske bei der Mitfahrt im Auto und bei der Begrüßung aber nicht beim Wandern, alle Teilnehmer tragen sich in...

  • Amorbach
  • 11.09.21
  • 29× gelesen
Kultur

Kulturkreis Zehntscheuer Amorbach
Samstag, 18. September: Frank Fischer mit "Meschugge"

me|schug|ge (hebr.-jidd.) ugs. für verrückt. Das steht zumindest im Duden. Falls Sie sich jetzt fragen, wer oder was denn verrückt ist – kleiner Tipp: Schalten Sie mal die Nachrichten ein. Oder fahren Sie mit dem Zug, laufen Sie durch die Fußgängerzone, den Supermarkt oder setzen Sie sich ins Café. Denn egal ob Trump, Putin oder die Frau vor Ihnen an der Kasse – ständig hat man den Eindruck, von Menschen umgeben zu sein, bei denen im Kopf nicht alles ganz rund läuft. Frank Fischer hat sie alle...

  • Amorbach
  • 07.09.21
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.