Nachrichten - Amorbach

Blaulicht

Polizeibericht vom 03.07.2020
Raum Miltenberg | Fahrraddiebstahl, Unfall im Kreisverkehr, Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.07.2020 Fahrraddiebstahl Miltenberg: Aus dem Hof eines Mehrfamilienhauses entwendeten Unbekannte am Mittwoch, in der Zeit zwischen 05:30 und 18:30 Uhr, ein weißes Trekkingfahrrad. Das Fahrrad (Näheres ist dem Geschädigten nicht bekannt, Typ, Marke, etc.) war unversperrt und hatte einen Zeitwert in Höhe von ca. 150 Euro. Unfall im Kreisverkehr Amorbach: Am Donnerstag, gegen 10:50 Uhr, befuhren ein Lkw-Fahrer und ein Pkw-Fahrer hintereinander den...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.07.20
  • 340× gelesen
  •  1
Kultur
  2 Bilder

Fürstliche Abtei Amorbach
Führungsbetrieb in der Abtei Amorbach startet am Wochenende

Ab Samstag, dem 4. Juli 2020, gibt es in der ehemaligen Benediktinerabtei wieder öffentliche Führungen. Diese finden vorerst samstags, sonntags und an Feiertagen jeweils um 15.00 Uhr statt. Besichtigt werden können die Abteikirche, der Grüne Saal sowie das Refektorium. Führungen in der Bibliothek sind derzeit leider nicht möglich. Bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz mit. Anfragen für Gruppenführungen können Sie an amorbach@tourismus-odenwald.de oder tel. 09373 200574...

  • Amorbach
  • 02.07.20
  • 40× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur
v.l.n.r. Frank Schneider (Bayernwerk), Regina Waldeis, Irina Schneider, Bürgermeister Peter Schmitt

Räume für Fantasie öffnen
Katholische Öffentliche Bücherei Amorbach bekommt „Lesezeichen“ - Bayernwerk stiftet 1.000 Euro für Literatur und Medien – 50 Büchereien in Bayern geehrt

Amorbach. Lesebegeisterte in Amorbach dürfen sich auf neue Bücher und Medien freuen: Die Katholische Öffentliche Bücherei Amorbach erhält eines von 50 mit jeweils 1.000 Euro dotierten „Lesezeichen“. Am Donnerstag, den 25.06.2020 hat Frank Schneider, Kommunalbetreuer des Bayernwerks, den Preis an Regina Waldeis, Leiterin der Bücherei, übergeben. Mit dem Preisgeld können neue Bücher und Medien angeschafft werden. Die diesjährige Lesezeichen stehen unter dem Motto „(Spiel)Raum für Fantasie“. Den...

  • Amorbach
  • 02.07.20
  • 49× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.06.2020
Raum Miltenberg | Auto beschädigt, Diebstahl aus Pkw, Radfahrer schwerverletzt, Geschwindigkeitsmessungen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.06.2020 Auto beschädigt Amorbach: Ein in der Schüttstraße, unterhalb des Kirchhofs geparktes Auto wurde durch Flaschenwürfe beschädigt. Die Tatzeit lässt sich von Samstag, 12:00 Uhr auf Sonntag, 11:00 Uhr, eingrenzen, der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 800 Euro. Diebstahl aus Pkw Eichenbühl: Aus einem unverschlossenen Renault, welcher in der Alten Steige abgestellt war, entwendeten Unbekannte in der Zeit von Donnerstag, 17:30 Uhr bis...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.06.20
  • 1.037× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.06.2020
Raum Miltenberg | Motorradfahrerin bei Sturz schwerverletzt, Bub bei Unfall schwerverletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.06.2020 Motorradfahrerin bei Sturz schwerverletzt Amorbach: Am Mittwoch, gegen 19:50 Uhr, fuhr auf der unfallträchtigen Strecke der B47, zwischen Boxbrunn und Amorbach, eine Yamaha-Fahrerin in Richtung Amorbach. In einer Rechtskurve wurde sie wohl aufgrund von nichtangepasster Geschwindigkeit aus der Kurve getragen und kollidierte mit der Leitplanke auf der Gegenfahrspur. Die 26-jährige aus Mannheim stammende Bikerin wurde schwerverletzt und wurde...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.06.20
  • 2.909× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Untermain | Brachte ein 17-Jähriger Falschgeld in Umlauf? - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.06.2020 - Bereich Untermain UNTERMAIN. Ein 17-Jähriger steht im Verdacht im Raum Amorbach Falschgeld in Umlauf gebracht zu haben. Zur Aufklärung der Tat sucht die Kripo Aschaffenburg nach Zeugen, denen der 17-Jährige Falschgeld angeboten oder tatsächlich übergeben hat. Eigentlich sollte bei dem Jugendlichen im Februar ein Jugendarrest vollstreckt werden, als die Beamten der Miltenberger Polizei Falschgeld im Zimmer entdeckten. Die weiteren...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.06.20
  • 468× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.06.2020
Raum Miltenberg | Nötigung, Fahrraddiebstahl, Unfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.06.2020 Nötigung im Straßenverkehr Kirchzell: Am Mittwoch, gegen 07:45 Uhr, wurde ein Fahrradfahrer auf der Staatsstraße 2311, zwischen Kirchzell und Amorbach, von einem weißen Sprinter überholt und nach dem Überholvorgang geschnitten. Der Fahrradfahrer musste in den Grünstreifen ausweichen und konnte einen Sturz gerade noch verhindern. Der Radler konnte sich das Kennzeichen merken, weitere Ermittlungen erfolgen bei dem Halter wegen Nötigung im...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.06.20
  • 434× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.06.2020
Raum Miltenberg | Jugendliche mit “Gras“ erwischt, Unfallfucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.06.2020 Jugendliche mit “Gras“ erwischt Amorbach. Eine 15-Jährige führte 2,3 Gramm Marihuana mit, welche am Sonntag gegen 11:00 Uhr in der Boxbrunner Straße kontrolliert wurde. Die Jugendliche wird sich nun wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen. Unfallflucht Am Sonntagabend erstattete ein Mann eine Anzeige wegen Unfallflucht, da sein Pkw VW von einem unbekannten Fahrzeug im Zeitraum von Samstag 18:00 Uhr bis...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.06.20
  • 581× gelesen
Jugend

Kinder- und Jugenddorf Klinge Seckach e.V.
Amorbach - Seckach

Ab sofort werden wieder gut erhaltene Kleidung und Sachspenden für die Kleiderkammer des Kinder- und Jugenddorf Klinge e.V. in Seckach angenommen. Der Erlös dieser Kleiderkammer kommt zu 100% den Kindern dort zugute. Die Sammelstelle in Amorbach ist nach wie vor bei Familie Valentin Kneisel, Mühlrain 1, Tel. 09373-8961. Für Ihre Unterstützung sagen wir vielen Dank.

  • Amorbach
  • 06.06.20
  • 30× gelesen
Kultur
  3 Bilder

Amorbach
Abteikirche Amorbach für Besucher geöffnet

Seit dem Pfingstwochenende kann die Abteikirche in Amorbach wieder besichtigt werden. Auch das Informationszentrum Bayerischer Odenwald freut sich, wieder Gäste empfangen zu können. Die Öffnungszeiten der Abteikirche und des Informationszentrums sind von Montag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Führungen finden vorerst noch nicht statt. Gern können Sie sich auch telefonisch vor Ihrem Besuch in Amorbach beraten lassen...

  • Amorbach
  • 06.06.20
  • 59× gelesen
Hobby & Freizeit
  5 Bilder

Smart Pfad - Ausflugtipp
Smart Pfad Odenwald: Naturwissenschaftliche und technische Phänomene entdecken & ausprobieren

Ein Ausflugstipp für die ganze Familie: Der längste MINT-Erlebnispfad Deutschlands auf dem Main-Neckar-Radweg zwischen Amorbach und Mudau lädt auf über 15 Kilometern zu einer spannenden Erkundungstour ein: beim Knobeln & Experimentieren, Beobachten & Bestimmen, Wasser erforschen, Wald erleben, Kriechen & Krabbeln und beim Verstehen der Naturgesetze. Für kleine Forscherinnen und Forscher ist das Smart Pfad Expeditionsheft mit Tipps und Rätseln ab sofort auch bei der Joachim &...

  • Amorbach
  • 05.06.20
  • 235× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.06.2020
Raum Miltenberg | Verkehrsunfall, Radfahrerin stürzte, Mercedes beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.06.2020 Am Dienstag, um 09.30 Uhr, wurde ein Verkehrsunfall in Stadtprozelten gemeldet. Bei Eintreffen der Streife waren leider die Autos schon zur Seite gefahren und die Straße gekehrt. Anhand der restlichen Spuren ließ sich folgender Unfallhergang konstruieren: Eine 51-jährige fuhr mit ihrem Fiat die Hauptstraße entlang in Richtung Faulbach. Sie fuhr an mehreren geparkten Autos vorbei. Dabei fuhr sie zu weit nach links und kollidierte mit einem...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.06.20
  • 638× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.05.2020
Raum Miltenberg | Hund beißt Fußgängerin, Fahrraddiebstahl, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.05.2020 Hund beißt Fußgängerin Faulbach: Am Donnerstag, gegen 18:00 Uhr, ging eine 63-jährige Fußgängerin auf dem Radweg zwischen Faulbach und dem Ortsteil Breitenbrunn spazieren. Kurz vor dem Ortseingang Faulbach saß auf einer Bank eine Hundehalterin mit zwei angeleinten Schäferhunde. Plötzlich sprang einer der beiden Schäferhunde unvermittelt auf und biss der Spaziergängerin in den Unterarm, welche leichtverletzt wurde. Danach kam es zu einem kurzen...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.05.20
  • 603× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.05.2020
Raum Miltenberg | Motorradunfälle, Mofa-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.05.2020 Amorbach Zu 2 Motorradunfällen kam es am Sonntag gegen 17.00 Uhr auf der B47 von Boxbrunn kommend in Richtung Amorbach. Nach einer Linkskurve kam ein 24-jähriger nach rechts auf das Bankett und touchierte dabei die Leitplanke. Anschließend stürzte er mit seiner Yamaha. Er erlitt glücklicherweise nur Schürfwunden auf seiner linken Körperseite. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1500 EUR. Im Zuge dieses Unfalls fuhr eine Gruppe von 4...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.05.20
  • 506× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.05.2020
Raum Miltenberg | Vandalismus - Gefährlicher Überholvorgang - Krad-Fahrerin verliert Kontrolle

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.05.2020 Vandale im Garten Amorbach: In der Klostersteige verwüste ein bisher Unbekannter von Sonntag, 21:00 Uhr bis Montag, 06:00 Uhr, einen Garten, indem er mehrere bepflanzte Pflanzringe herauszog, einige Pflanzen zerstörte und einige Kräuterpflanzen entwendete. Der Sach- bzw. Diebstahlsschaden beläuft sich auf insgesamt 140 Euro. Misslungener Überholvorgang verläuft glimpflich Dorfprozelten: Am Montag, kurz nach 13:00 Uhr, wollte eine auf der...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.05.20
  • 1.563× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.05.2020
Raum Miltenberg | Kontrollen von Motorradfahrern und Dieb mit Vorlieben für Blumen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.05.2020 Kennzeichen entwendet Amorbach: In der Dresdner Straße wurde in der Zeit von Freitag, 12:00 Uhr bis Sonntag, 17:45 Uhr, an einem 125er Motorroller das Kennzeichen entwendet. Der Dieb schraubte das Kennzeichen von der Halterung ab und drehte die zwei Schrauben danach wieder hinein. Dieb mit Vorlieben für Blumen Miltenberg: Kurz nach 09:30 Uhr beobachtete am Sonntag ein Zeuge, wie ein unbekannter Mann auf dem Grundstück seines Nachbars in...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.05.20
  • 540× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.05.2020
Raum Miltenberg | Unfälle mit verletztem Kind und Fallschirmspringer

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.05.2020 Kennzeichen entwendet Amorbach – vermutlich in der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag wurden in der Berliner Straße an einem geparkten Pkw Toyota die beiden amtlichen Kennzeichen entwendet. Dabei beschädigte der unbekannte Täter auch die Kennzeichenhalterungen sowie die Steinschlagfolie an der Heckklappe. Der Schaden liegt bei ca. 50 Euro. Beim Dealen erwischt Miltenberg – am Samstag, den 16.05.2020, gegen 21.40 Uhr, traf eine...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.05.20
  • 2.533× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.05.2020
Raum Miltenberg | Randale, Verkehrsunfall und Fahrt ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 16.05.2020 Randale endet in Gewahrsamnahme Miltenberg. Am Freitagnachmittag gegen 16:45 Uhr randalierte eine 38-Jährige am Bahnhof in Miltenberg. Hier wurde ihr zunächst ein Platzverweis ausgesprochen. Da sie diesem nicht nachkam und erneut am Bahnhof straffällig wurde, wurde sie in Gewahrsam genommen. Hierbei beleidigte sie die Polizeibeamten und griff sie tätlich an. Die Frau war sichtlich alkoholisiert. Ein durchgeführter Test ergab...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.05.20
  • 467× gelesen
Schule & Bildung
Vertreter der SMV und des Elternbeirats testen die neuen Möbel
  2 Bilder

Neue Sitzmöbel in Aula
Bequemes Sitzenbleiben

Die Zeit der Schulschließung bedeutete für die Theresia-Gerhardinger Realschule nicht, dass das Schulhaus verwaist war. In der letzten Woche wurden die Aula des Schulahauses um einen echten Hingucker erweitert. Ab sofort steht anstelle der bisherigen Alu-Möbel dort eine Lounge für die Schüler. Mit diesen bequemen Sitzmöbeln und den Tischen entsteht so ein gemütlicher Ort an dem die Schüler Gruppenarbeiten besprechen oder die Zeit bis zum Nachmittagsunterricht verbringen können. Die Möbel...

  • Amorbach
  • 14.05.20
  • 303× gelesen
Schule & Bildung

Resi-Tag 2020

Am 9. Mai ist der Gedenktag der seligen Theresia Gerhardinger. Die Namenspatronin der Amorbacher Realschule ist an diesem Tag im Jahr 1879 verstorben. Für die Schulfamilie der Theresia-Gerhardinger Realschule ist dieses Datum in normalen Schuljahren etwas ganz besonders. In dieser Zeit wird der Resi-Tag gefeiert, an der die Schüler und Lehrer einen Tag ihrer Namensgeberin und ihres Werkes gedenken. Wiederholt war man beispielsweise nach Regensburg zum Geburtshaus von Karolina Gerhardinger – so...

  • Amorbach
  • 11.05.20
  • 77× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weilbach/Amorbach | Illegales Autorennen von Weilbach in Richtung Walldürn

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.05.2020 Am Samstag, den 09.05.2020 gegen 12:00 Uhr hatten sich drei Verkehrsteilnehmer mit ihren hochmotorisierten Pkw Alfa Romeo ein illegales Autorennen von Weilbach in Richtung Walldürn geliefert. Durch das rücksichtslose Verhalten der Raser wurden unter anderem auf der B469 zwischen Weilbach und Amorbach mehrere Verkehrsteilnehmer stark gefährdet. Es kam dabei zu waghalsigen Überholmanövern, Geschwindigkeitsüberschreitungen und der Missachtung von...

  • Weilbach
  • 10.05.20
  • 2.992× gelesen
Politik

Schötterl gegen Passow und alle gegen die CSU
Gegen das Vergessen!

Heutiger Zeitungsartikel, Schötterl gegen Passow und alle gegen die CSU Gegen das Vergessen! In Bezug auf den heutigen Zeitungsartikel in der Bote vom Untermain, Schötterl gegen Passow und alle gegen die . . . CSU . . . .? Natürlich steht uns nicht zu die politischen Verdienste und die politische Arbeit von Herrn Schötterl (mit dem wir gemeinsam groß geworden sind) im Landkreis Miltenberg zu bewerten, dafür kennen wir Herrn Schötterl seit Jahrzehnten gut genug, besonders gut haben wir...

  • Amorbach
  • 09.05.20
  • 423× gelesen
  •  2
  •  4
Senioren
  5 Bilder

Diamantene Hochzeit
Diamantene Hochzeit

Der Tag ist noch so Jung...und trotzdem schon eine zauberhafte Stimmung im Kreisaltenheim.  DIAMANTENE HOCHZEIT Pflege-und Betreuungskräfte organisierten ein Überraschungsfrühstück für das Jubelpaar. Da blieb Gänsehaut und Tränchen der Berührung nicht aus.

  • Amorbach
  • 07.05.20
  • 108× gelesen
Schule & Bildung
  2 Bilder

Digitalisierung
Vieles neu macht der Mai – Digitale Ausstattung der Klassenzimmer

Die Tore der Theresia-Gerhardinger-Realschule bleiben auch weiterhin für einen Großteil der Schülerschaft geschlossen. Dennoch tut sich einiges im Schulgebäude. In den letzten Wochen sind fünf weitere Klassenräume mit Smartboards ausgestattet worden. Die 86 Zoll großen Bildschirme der Firma VS-Möbel dienen nicht nur der Projektion von Bildern mittels einer Dokumentenkamera, sondern sind zudem mit einem Android-Betriebssystem ausgestattet. Internetrecherche im Unterricht ist nun leicht möglich,...

  • Amorbach
  • 04.05.20
  • 188× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.05.2020
Raum Miltenberg | Flucht von Motorradfahrer, Einbruch und Betäubungsmittel

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.05.2020 Versuchter Einbruch Weilbach. Zu den bereits gemeldeten Einbrüchen kommt nun ein weiterer versuchter Einbruch hinzu. Die unbekannten Täter hatten über das verlängerte Wochenende versucht in der Straße „Am grundlosen Brunnen“ in einen Baustoffhandel einzubrechen. Der/die Täter versuchten den heruntergelassenen und ca. 3 Meter breiten Rollladen aus der Führungsschiene zu ziehen, um so an ein Fenster des Büros zu gelangen. Dies misslang jedoch und...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.05.20
  • 718× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.05.2020
Raum Miltenberg | Diebstähle und Einbrüche

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.05.2020 Mehrere Diebstähle aus Garagen Miltenberg. In der Zeit von Freitag, gegen 21:00 Uhr, bis Samstag, gegen 10:00 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter aus einem Pkw, VW Touran, welcher unverschlossen in einer nicht abgeschlossenen Garage in der Maria-Hilf-Straße stand eine Brille und ein Navigationsgerät entwendet. Der 59-jährige Geschädigte teilte mit, dass sich der Gesamtwert der entwendeten Gegenstände im unteren dreistelligen Eurobereich...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.05.20
  • 950× gelesen
Senioren
  3 Bilder

Grandiose sportliche Aktion
Grandiose sportliche Aktion

Kreisaltenheim Amorbach Der Triatleth Christian Trunk aus Schloßau radelte mit Sponsorengeschenken zu Pflegeeinrichtungen und erfreute dort die Mitarbeiter. Unterstützt wurde er von seinem Bruder Andrè Trunk. Ein ganz großes Dankeschön dafür! Da aufgrund der aktuellen Corona Situation keine Wettkämpfe stattfinden, hat sich Christian Trunk überlegt im Bereich "soziales Engagement" aktiv zu werden. Er wollte die Pfleger/innen in der Region, welche natürlich nicht im Homeoffice sein können,...

  • Amorbach
  • 29.04.20
  • 107× gelesen
Senioren
  4 Bilder

Dynamische Zeit erfordert dynamische Veranstaltungen
Dynamische Zeit erfordert dynamische Veranstaltungen

Im Kreisaltenheim Amorbach wurde in dieser Zeit der Mai mal auf eine ganz andere Art und Weise begrüßt. Spontane Angebote werden von Manuela Eichhorn, Leiterin Sozialer Dienst sofort umgesetzt. Da wurde die Anfrage von Alex Silva, in ein Mai-Begrüßungsfest umgesetzt, bei strahlendem Sonnenschein und leckerer Maibowle. Alex Silva erfreute mit seinem Gesang ehrenamtlich Pflegeeinrichtungen. Zudem wurde ein Plakat mit der starken Botschaft aufgehängt „Wir haben schon viele Krisen überstanden und...

  • Amorbach
  • 29.04.20
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach | Angefahrenes Reh durch Schuss erlöst

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.04.2020 Amorbach: Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer erfasste am Mittwoch, in den frühen Morgenstunden, ein Reh auf der Staatsstraße 2311,zwischen Amorbach und Kirchzell. Eine Pkw-Fahrerin fand das schwerverletzte Reh auf der Fahrbahn und verständigte die Ordnungshüter, welche das Reh mit einem Schuss von seinen Qualen erlösen mussten. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 23.04.20
  • 345× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.