Veranstaltungen - Amorbach

  • 27. Juni 2019 um 13:30
  • Treffpunkt Mittelschule
  • Amorbach

Einladung zur Kräuterwanderung des Frauenbundes

Am Donnerstag, 27.Juni 2019 um 14.30 Uhr startet die Wildkräuterwanderung mit Doris Öppling in Buchen Götzingen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Parkplatz der Mittelschule in Amorbach um Fahrgemeinschaften zu bilden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Die Dauer der Veranstaltung ist ca. 3 Stunden. Der Preis pro Person beträgt 12,00 Euro. Mit einem kleinen Imbiss aus der "Wilden Küche" wollen wir den Nachmittag beschließen. Mitzubringen: kleines...

7 Bilder
  • 29. Juni 2019 um 19:00
  • Fürstlich Leiningenscher Seegarten
  • Amorbach

Sommerrausch im Seegarten

Was für eine wunderbare Tradition! Bereits zum 19. Mal hebt sich am 29. Juni der Vorhang zum größten Kabarettfestival in Bayern. Freuen Sie sich auf ein (be)rauschendes Sommerfest im Fürstlich Leiningenschen Seegarten in Amorbach. Erleben Sie hervorragendes politisches Kabarett, brillante Comedy und beste Unterhaltung mit mannigfaltigen kulinarischen Angeboten. Es moderiert in gewohnter Weise, kein geringerer als Michl Müller, der derzeit wohl populärste Comedian aus Franken. Er führt durch...

Romulus Augustus  (Michael Lutz)
  • 19. Juli 2019 um 20:00
  • Fürstlich Leiningenschen Ökonomiehof
  • Amorbach

Friedrich Dürrenmatt: Romulus der Grosse. Eine Aufführung des Theaterkreises Amorbach e. V. im Fürstlich-Leiningenschen Ökonomiehof

Hühnerzucht statt Politik. Mit der Prämiere am 19. Juli startet der Theaterkreis Amorbach e. V. in die Spielsaison 2019. Im Mittelpunkt steht der römische Kaiser Romulus Augustus. Seit 20 Jahren frönt er seiner Leidenschaft für die Hühnerzucht, statt sich um sein Imperium zu kümmern, das in folge dessen immer mehr verfällt. Und nun stehen sogar die Germanen vor der Tür…… Mit seiner „ungeschichtlichen historischen Komödie“ hat der schweizer Dramatiker ein Stück geschrieben, welches...

2 Bilder
  • 18. Oktober 2019 um 19:00
  • Informationszentrum Bayerischer Odenwald
  • Amorbach

Taschenlampenführung in der Abtei Amorbach

Wie mag das Leben in der früheren Benediktinerabtei ohne elektrisches Licht gewesen sein? Wie erlebt man das beeindruckende Konventgebäude in völliger Dunkelheit und ohne die Geräusche des Tages? In einer ganz besonderen Atmosphäre erfahren Sie das altehrwürdige Gebäude bei dieser abendlichen Sonderführung, die sich besonders für die kalte und dunkle Jahreszeit eignet. Im atmosphärischen Schein der Taschenlampen erleben Sie die beeindruckenden Fresken der Abteikirche in einem anderen Licht,...

2 Bilder
  • 8. November 2019 um 19:00
  • Informationszentrum Bayerischer Odenwald
  • Amorbach

Taschenlampenführung in der Abtei Amorbach

Wie mag das Leben in der früheren Benediktinerabtei ohne elektrisches Licht gewesen sein? Wie erlebt man das beeindruckende Konventgebäude in völliger Dunkelheit und ohne die Geräusche des Tages? In einer ganz besonderen Atmosphäre erfahren Sie das altehrwürdige Gebäude bei dieser abendlichen Sonderführung, die sich besonders für die kalte und dunkle Jahreszeit eignet. Im atmosphärischen Schein der Taschenlampen erleben Sie die beeindruckenden Fresken der Abteikirche in einem anderen Licht,...

3 Bilder
  • 25. Juni 2019 um 11:00
  • Fürstlich Leiningensche Abtei Amorbach
  • Amorbach

Führung in der Abtei Amorbach

Die Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei geht zurück bis in das Jahr 734. Einst im romanisch-gotischen Stil erbaut, wurde sie gut 1000 Jahre später durch prunkvolle Barockbauten ersetzt und erweitert. Die prächtig geschmückte Abteikirche mit ihrer gewaltigen und klangvollen Barockorgel bringt die Besucher ebenso zum Staunen wie die kunstvoll ausgearbeitete Klosterbibliothek oder der frühklassizistische Grüne Saal. Seit gut 200 Jahren befindet sich die Abtei im Besitz des Fürstentums zu...

2 Bilder
  • 25. Juni 2019 um 15:00
  • Fürstlich Leiningensche Abtei Amorbach
  • Amorbach

Führung in der Abtei Amorbach

Die Geschichte der ehemaligen Benediktinerabtei geht zurück bis in das Jahr 734. Einst im romanisch-gotischen Stil erbaut, wurde sie gut 1000 Jahre später durch prunkvolle Barockbauten ersetzt und erweitert. Die prächtig geschmückte Abteikirche mit ihrer gewaltigen und klangvollen Barockorgel bringt die Besucher ebenso zum Staunen wie die kunstvoll ausgearbeitete Klosterbibliothek oder der frühklassizistische Grüne Saal. Seit gut 200 Jahren befindet sich die Abtei im Besitz des Fürstentums zu...

Der "Dreggsag" aus Bad Kissingen wird auch in diesem Jahr sein Publikum begeistern
  • 29. Juni 2019 um 19:00
  • Seegarten Amorbach
  • Amorbach

Sommerrausch im Seegarten

Was für eine wunderbare Tradition! Bereits zum zwanzigsten Mal hebt sich am 29. Juni der Vorhang zum größten Kabarettfestival in Bayern. Freuen Sie sich auf ein (be)rauschendes Sommerfest im Seegarten Amorbach. Erleben Sie hervorragendes politisches Kabarett, brillante Comedy und beste Unterhaltung. Es moderiert in gewohnter Weise, kein geringerer als Michl Müller, der derzeit wohl populärste Comedian aus Franken. Er führt durch ein abwechslungsreiches Programm mit dabei ist die Kölner...

  • 8. September 2019 um 15:00
  • Informationszentrum Bayerischer Odenwald
  • Amorbach

Kinderführung durch Amorbach

In Amorbach gibt es viel zu entdecken. Wusstet ihr, woher der Name Amorbach kommt und wann es zur Stadt wurde? Wir verraten euch auf unserer Stadtführung für Kinder, wo der große Nibelungenheld Siegfried ermordet wurde, welche Strafen Verbrecher früher zu erwarten hatten und was das englische Königshaus mit Amorbach zu tun hat. Während des Rundgangs besuchen wir auch die Pfarrkirche St. Gangolf und das älteste Fachwerkhaus Bayerns. Für Kinder ab 6 Jahren. Preis pro Kind: 5,00...

  • 25. Juni 2019 um 15:00
  • historisches Rathaus
  • Amorbach

Energiesprechtag

„Energieeffizientes Bauen oder Modernisieren hat viele Vorteile: die Wohnqualität wird beispielsweise verbessert, der Wert des Hauses oder der Wohnung gesteigert und es wird Heizenergie eingespart“, so Karlheinz Paulus von der VSB-Energieberatung. Neben der Umwelt wird langfristig auch der Geldbeutel des Verbrauchers entlastet. Der Staat, Länder und vereinzelt auch Städte, Gemeinden oder Energieversorger stellen Fördermittel zur Verfügung, wenn Verbraucher energieeffizient neu bauen oder...

  • 23. Juli 2019 um 15:00
  • historisches Rathaus
  • Amorbach

Energiesprechtag

„Energieeffizientes Bauen oder Modernisieren hat viele Vorteile: die Wohnqualität wird beispielsweise verbessert, der Wert des Hauses oder der Wohnung gesteigert und es wird Heizenergie eingespart“, so Karlheinz Paulus von der VSB-Energieberatung. Neben der Umwelt wird langfristig auch der Geldbeutel des Verbrauchers entlastet. Der Staat, Länder und vereinzelt auch Städte, Gemeinden oder Energieversorger stellen Fördermittel zur Verfügung, wenn Verbraucher energieeffizient neu bauen oder...