Nachrichten - Miltenberg

Politik
Bügertreff Miltenberg zur Kommunalpolitik

Großes Interesse an Kommunalpolitik
Bericht zum dritten Miltenberger Bürgertreff

28 Bürger wissen mehr als einer. Schon diese kleine Runde zeigt, wie wertvoll Bürgerbeteiligung und Bürgerinformation sein kann. Stadtrat Rainer Rybakiewicz konnte viele Informationen aus öffentlichen Sitzungen des Stadtrats beisteuern. Die Protokolle dazu kann man leider nach wie vor nicht im Internet finden. Nur wer sich aufs Rathaus begibt - Öffnungszeiten beachten - darf diese dort lesen. Die Diskussionen zeigen, es fehlt an grundlegenden Informationen durch die Kommune und in einem...

  • Miltenberg
  • 19.11.19
  • 60× gelesen
Mann, Frau & Familie
Das Internet weiss alles - und doch wälzt man gerne ein Buch

Kulturverständnis leicht gemacht
Buchtipp: Allgemeinbildung Kultur für Dummies

Goethe oder Schiller? - Hierzu fällt uns sicher noch etwas ein. Doch wie ist es mit Horaz oder Immanuel Kant? Dieser Ratgeber bringt Sie auf den neuesten Stand. Die einzelnen Themenbereiche sind in Kunst, Religion, Mythologie, Philosophie unterteilt. Ein großes Thema ist alles, was den Alltag prägt. Hierzu gehören Mode, Ernährung, Benimm, Freizeit und Sport. Was unsere Kommunikationsmittel mit uns machen - diese Überschrift gehört zu den alten und neuen Medien. Christa Pöppelmann geht hier weit...

  • Miltenberg
  • 19.11.19
  • 96× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur
Über 100 Musikfreundinnen und Musikfreunde erfreuten sich im Grünen Saal am perfekten Spiel des Pianisten Kotaro Fukuma.
2 Bilder

Stehende Ovationen für Fukuma und Fürtjes

Solche Begeisterungsstürme hat der altehrwürdige Grüne Saal im Amorbach wohl selten erlebt: Mit stehenden Ovationen würdigten die über 100 Gäste am Sonntagabend die beeindruckenden Leistungen des Pianisten Kotaro Fukuma und des Thomas-Mann-Experten und Musikphilosophen Michael Fürtjes bei der Konzertlesung „Adorno – Beethoven – Thomas Mann“. Die Veranstaltung, organisiert vom Kulturreferat des Landkreises Miltenberg in Zusammenarbeit mit dem Fürstenhaus zu Leiningen, bildete einen Höhepunkt...

  • Miltenberg
  • 19.11.19
  • 24× gelesen
Gesundheit & Wellness

Stress macht krank...
Alltagsstress & Burnout: Warum kann dieser krank machen und wie kann man dies verhindern

Millionen von Deutschen leiden unter erheblichem Alltagsstress, der in erster Linie von Zeitdruck und der dauerhaften Belastung am Arbeitsplatz geprägt ist. Aber warum ist der Stress bei vielen Arbeitnehmern allgegenwärtig und wie lässt sich eine zu hohe Stressbelastung reduzieren? Wie können auch Unternehmen dazu beitragen, dass sich der einzelne Mitarbeiter weniger unter Druck gesetzt fühlt? Stress und Burnout im Arbeitsalltag: Warum leiden immer mehr Menschen darunter? Stress ist heute...

  • Miltenberg
  • 19.11.19
  • 30× gelesen
Schule & Bildung

Schulbauprogramm III nimmt Kontur an

Sollte der Kreistag dem einstimmigen Empfehlungsbeschluss des Ausschusses für Bau und Verkehr zustimmen, wird der Landkreis Miltenberg noch in diesem Jahr das nächste große Schulbauprogramm auf den Weg bringen. Derzeit ist der Kreis noch intensiv mit den Arbeiten des Schulbauprogramms II an den Gymnasien in Miltenberg und Erlenbach tätig. Dadurch ist ersichtlich, dass dem Landkreis die Bildung sehr viel Geld wert ist. Der Schwerpunkt im Schulbauprogramm III wird auf der beruflichen Bildung...

  • Miltenberg
  • 19.11.19
  • 21× gelesen
Hobby & Freizeit
Die „Ibsensangene“ von Komponist Magnus Murphy Joelson forderte alle Akteure auf der Bühne, aber auch das Publikum in St. Jakobus.
2 Bilder

Jazzige Klänge in St. Jakobus

Ungewöhnliche Töne in der Pfarrkirche St. Jakobus in Miltenberg am Samstagabend: Statt geistlicher Choräle erfüllten jazzige Big-Band-Klänge den Kirchenraum, dazu erklangen rund 30 Chorstimmen. Über 200 Zuschauerinnen und Zuschauer wurden bei der Veranstaltung im Rahmen des Kulturwochenherbstes des Landkreises Miltenberg auch Zeuge einer Uraufführung. Die Musik Norwegens, Gastland der diesjährigen Frankfurter Buchmesse, stehe im Mittelpunkt des Konzertabends, kündigte Gerhard Jenemann an....

  • Miltenberg
  • 18.11.19
  • 42× gelesen
Natur & Tiere
Holger Schüler mit Hund

Hundeerziehungs-Tipps im Comedy-Format

Elsenfeld. Eine zweistündige Bühnenshow rund um Mensch und Hund hatte der »Hundeversteher« Holger Schüler am Freitag, 15. November vor vollem Haus im Bürgerzentrum Elsenfeld präsentiert. Es war eine Veranstaltung im Kulturwochenherbst, die so ganz anders war, nämlich zwerchfellreizend durch die vielen lustigen Geschichten, die der Protagonist erzählte, aber auch lehrreich für alle Gäste mit und ohne Hund. »1, 2 oder 3« hat der Hundetrainer aus Münsterappel sein aktuelles Programm betitelt....

  • Miltenberg
  • 18.11.19
  • 35× gelesen
Natur & Tiere

Jagdstrecken für das Jagdjahr 2018/19 veröffentlicht

Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten hat soeben die amtliche Statistik veröffentlicht, in der die Jagdstrecken des Jagdjahres 2018/19 aufgeführt werden. Aufgeteilt in Rotwild, Damwild, Sikawild, Rehwild, Muffelwild, Gamswild, Schwarzwild sowie andere Tiere wie etwa Fuchs, Wildgänse, Elstern und viele mehr, kann sie im Wildtierportal Bayern für ganz Bayern unter www.wildtierportal.bayern.de/Jahresjagdstrecke2018 abgerufen werden. Die Streckenzahlen der...

  • Miltenberg
  • 18.11.19
  • 35× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hund läuft über die Fahrbahn

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.11.19 Am Sonntag, um 17.15 Uhr, fuhr eine 30-jährige mit ihrem Opel vom Kreisverkehr Bürgstadt kommend in Richtung Tunnel. Kurz nach der Auffahrt von Freudenberg kommend lief plötzlich ein herrenloser Hund auf die Fahrbahn und wurde von dem Opel erfasst. Dabei wurde der Hund an den Hinterläufen verletzt und deshalb in eine Tierarztpraxis verbracht. Der Opel selber wurde soweit beschädigt, dass er nicht fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Die...

  • Miltenberg
  • 18.11.19
  • 264× gelesen
Wirtschaft
Die Eingebürgerten stellten sich mit Landrat Jens Marco Scherf (links) und seinem Stellvertreter Thomas Zöller (rechts) zum Gruppenfoto.

28 neu Eingebürgerte bereichern den Landkreis

Landrat Jens Marco Scherf und sein Stellvertreter Thomas Zöller haben am Dienstagabend im Landratsamt an 28 Einbürgerungsbewerberinnen und -bewerber Einbürgerungsurkunden überreicht. Im Sitzungssaal des Landratsamts freute sich der Landrat über den erfolgreichen Abschluss eines langen Wegs zur Erreichung der deutschen Staatsbürgerschaft. Alle nun Einzubürgernden seien seit Jahren ein Teil Deutschlands und unverrückbarer Teil der gesellschaftlichen Wirklichkeit. Für Einheimische und...

  • Miltenberg
  • 18.11.19
  • 62× gelesen
Kultur

Schloss-Theater, Miltenberg
*filmtipp : Deutschstunde

Der Film von Christian Schwochow ist die kongeniale Umsetzung der berühmten Romanvorlage von Siegfried Lenz und erzählt auf eindringliche Weise von Deutschland in der NS-Zeit und der Rolle, die bedingungslose Pflichterfüllung darin spielte. Deutschland, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Der als schwer erziehbar geltende Siggi Jepsen ist in einer Besserungsanstalt untergebracht, doch trotzt auch hier den Lehrern. Als er zum Thema „Die Freuden der Pflicht“ keinen Aufsatz verfassen kann, wird er...

  • Miltenberg
  • 18.11.19
  • 45× gelesen
Natur & Tiere

Leitlinien sollen beim Waldaufbau helfen

Der zu hohe Verbiss macht Reviereigentümern und Jagdpächtern in der Hegegemeinschaft 7 Klingenberg schon seit dem Jahr 2003 das Leben schwer. Das Landwirtschaftsministerium hat nun von den Unteren Jagdbehörden gefordert, in Hegegemeinschaften mit dauerhaft zu hohem Verbiss gemeinsam mit Jagdbeirat und Experten Leitlinien zu entwickeln, um die Waldverjüngung gerade auch vor dem Hintergrund der klimabedingten Belastungen nachhaltig zu verbessern. Eine Arbeitsgruppe von Fachleuten und...

  • Miltenberg
  • 18.11.19
  • 23× gelesen
Essen & Trinken
Eine kulinarische Liebenserklärung an Frankreichs Küchen

Für alle "Bruno"-Fans
Buchtipp: Brunos Garten-Kochbuch

Wer kennt Bruno, den sympatischen Chef de police, nicht? Bruno ist im Périgord, dem Paradies für Schlemmer, Kanufahrer und Liebhaber des gemächlichen süßen Lebens, zuhause. Wenn Bruno ermittelt, findet er zwischendurch immer wieder Zeit, für seine Freunde (und solche, die es werden könnten) zu kochen. Dann bringt jeder etwas mit: vom Markt, eine selbstgemachte Paté oder eine Flasche Bergerac-Wein. Bruno steuert Gemüse und Obst aus seinem Garten dazu. Diese Lebensart haben auch Martin Walker...

  • Miltenberg
  • 18.11.19
  • 102× gelesen
Hobby & Freizeit
Alternativen zu Klassikern

Noch ist Zeit für kreative Ideen zur Weihnachszeit
Buchtipp: Zero Waste Weihnachten

Dinge selbermachen anstatt kaufen - das ist die Idee dieses Buches. Alexandra Achenbach nimmt uns mit auf eine Reise ins Weihnachtswunderland - in ein grünes Weihnachtswunderland.  Nachhaltigkeit ist in diesem Bastelbuch das oberste Gebot. Achenbach erklärt  einen Adventskalender mit lebendiger Weihnachtsgeschichte. Natürlich dürfen auch Dekorationen nicht fehlen. Ob leuchtende Tischdeko oder ein selbstgebasteltes Windlicht bis hin zu Natur-Deko-Kränzen alles von minimalistisch bis üppig....

  • Miltenberg
  • 18.11.19
  • 109× gelesen
Politik
Zuversichtlich und optimistisch gehen die Freien Wähler in die Kommunalwahl 2020, v.l. mit Vorsitzendem Andreas Fath (Bürgermeister in Wörth, Kreisrat), Thomas Zöller (stellvertretender Landrat, Bürgermeister von Mönchberg, Kreisrat) Kreisgeschäftsführerin Jessica Klug (Obernburg), Gemeinderat Thomas Becker (Elsenfeld) und Kreisrat und MdL a.D. Dr. Hans-Jürgen Fahn (Erlenbach).
3 Bilder

Freie Wähler
Kommunalwahl 2020: Gut besuchte Aufstellungsversammlung der Freien Wähler für die Wahl der Kreistagsliste

Zufrieden mit bisheriger Zusammenarbeit - Ziel: Erneut zweite politische Kraft im Landkreis mit besonderen Akzenten. Kreis Miltenberg. Gut besucht war am vergangenen Freitagabend, dem 15.11.2019, im Gasthaus „Goldener Adler“ in Großheubach die Aufstellungsversammlung des Kreisverbands der Freien Wähler für die Wahl des neuen Kreistags im Landkreis Miltenberg. „Zuversichtlich blicken die Freien Wähler auf den 15. März 2020“, das betonte der Vorsitzende Andreas Fath, Bürgermeister von...

  • Miltenberg
  • 18.11.19
  • 239× gelesen
  •  1
Kultur
Einhelliges Fazit der Gänskerb-Besucher in Bürgstadt: Schön war es -  trotz aller Tristesse  - in der Marktgemeinde  Bürgstadt, doch jeder freut sich insgeheim auf wärmere und sonnigere Tage im ausklingenden November, ebenso auf die hoffnungsvollen Lichter-Symbole der Advents-und Weihnachtszeit.
100 Bilder

Bildergalerie
Spätherbstliche Novemberstimmung in Stadt und Land - Gut besuchte Gäns'-Kerb in Bürgstadt

Impressionen aus der Region rund um Miltenberg und Bürgstadt am 17.11.2019. Nebel, Nieselwetter und Tristesse prägten die Szenerie am Sonntag in Stadt und Land. Am Volkstrauertag wurde den Kriegsopfern der letzten Kriege ehrend gedacht und  öffentliche Gebäude waren beflaggt mit Trauerflor. Die "Gäns-Kerb" gestaltete sich am Sonntagnachmittag als besonderes und lohnenswertes Ziel vieler Herbstausflügler und November-Spaziergänger. Kuchen, Krapfen, Kräuterbonbons, Nüsse , Madeln...

  • Miltenberg
  • 17.11.19
  • 732× gelesen
Vereine

Truthahnschießen 2019 BJV Miltenberg e.V.
Rege Teilnahme beim traditionellen Truthahnschießen 2019 für Jedermann des Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V.

Das traditionelle Truthahnschießen des BJV Miltenberg für Jedermann hat auch in diesem Jahr wieder viele Teilnehmer aus der nichtjagenden Bevölkerung angesprochen und der Vorsitzende Ralph Keller konnte sich über rege Nachfrage und Beteiligung freuen. Mit der Organisation vor Ort war Schrotabteilungsleiter Frank Fornoff betraut, unterstützt wurde er hierbei von Ed Puterbaugh. Geschossen wurde unter fachkundiger Anleitung mit einer gestellten Vereins-Flinte und dazugehöriger Munition sodass...

  • Miltenberg
  • 17.11.19
  • 96× gelesen
  •  1
Kultur
Jung und alt sind begeistert auf der Suche nach der römischen Vergangenheit in Obernburg! 
Zu allen Zeiten wurden die Römerfunde aus Obernburg von der archäologischen Fachwelt begutachtet und kommentiert. Durch die kontinuierlichen Funde über drei Jahrhunderte hinweg hat sich die Römerstadt am UNESCO-Welterbe Limes einen außerordentlich guten Ruf erworben.
101 Bilder

Bildergalerie: Obernburg am Main - „Pompeji am Main“
Bildvortrag "Obernburgs reiches Römererbe" am 21.11.2019

Hochinteressanter Bildvortrag des Archäologen Mario Becker im Römermuseum Obernburg am Donnerstag, 21. November 2019, 19.30 Uhr. Förderkreis Minlimes-Museum lädt ein Zu einem Bildvortrag des Archäologen Mario Becker, Dozent an der Goethe-Universität in Frankfurt, über das reiche Obernburger Römererbe lädt der Förderkreis Mainlimes-Museum am 21. November 2019 um 19.30 Uhr ins Römermuseum Obernburg ein. Schon die erste planmäßige Ausgrabung des Obernburger Römerkastells am Ende des...

  • Miltenberg
  • 17.11.19
  • 148× gelesen
Politik
Miltenberger Bürgertreff zur Kommunalpolitik

Frischer Wind für Miltenberg - Machen Sie mit
Aus Bürgertreff entsteht Bürgerliste Miltenberg

Für einen Neustart nach der Kommunalwahl werden jetzt die Weichen gestellt. Wer Veränderung in Miltenberg will, ist bei uns richtig. Jeder kann mitmachen, mithelfen, und ist willkommen. Bürgertreff zeigt großes Interesse an der Miltenberger Kommunalpolitik. 28 Teilnehmer haben beim dritten Treffen diskutiert und sich ausgetauscht. Über die Inhalte werde ich noch berichten. Ein wesentliches Thema war die Gründung des Vereins Bürgerliste Miltenberg, der für die kommende Stadtratswahl mit...

  • Miltenberg
  • 15.11.19
  • 312× gelesen
Schule & Bildung

Allianz Betriebe & Schule
Die Mittelschule Miltenberg lud am 07. November 2019 bereits zum sechsten Aktionstag „Allianz Betriebe & Schule“ ein.

Daran nahmen die Klassen 7 bis 10 unserer Mittelschule und die der Heinrich-Ernst-Stötzner-Schule aus Miltenberg teil. Erfreulicherweise informierten an diesem Tag sechzehn Firmen über ihre Ausbildungsmöglichkeiten: Hollerbach Gruppe, OWA, RUF Gebäudetechnik GmbH, FRIPA Papierfabrik, ProCase GmbH, Nord-Apotheke Miltenberg, Oswald Elektromotoren GmbH, Kremer Gartengestaltung GmbH, SCHEUERMANN & HEILIG GmbH, Mainmetall Großhandelsges. m.b.H, Bayerische Polizei, Mayer’s Bäck, BayWa AG,...

  • Miltenberg
  • 15.11.19
  • 93× gelesen
Essen & Trinken
Jeden Tag Gemüse - jeden Tag anders

Bekannt aus dem Fernsehen: Martina und Moritz
Kochbuchtipp: So lieben wir Gemüse

„Hauptsache, Gemüse!“ ist seit Jahrzehnten das Motto der beiden beliebten WDR-Fernsehköche Martina und Moritz. Gemüse spielt in ihrer Küche immer schon die Hauptrolle.Mit ihrer Sendung "Kochen mit Martina und Moritz" erreichen sie ein Millionenpublikum.  "Wann ist die Hauptsaison von Schwarzwurzeln, Zucchini oder Auberginen?" Saisonale Lieblingsrezepte rund ums Gemüse des beliebten "Kochpaares" sind in diesem Band nach Monaten geordnet. Hier dürfen Wildkräuter wie Löwenzahn und Bärlauch ebenso...

  • Miltenberg
  • 15.11.19
  • 110× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch-Serie in Firmen – vier Tatverdächtige festgenommen - Kripo sucht Zeugen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 13.11.2019 - Bereich Untermain MILTENBERG STADT UND LANDKREIS. Am Wochenende war eine Diebesbande in mehrere Firmen im Bereich Miltenberg eingebrochen. Der Miltenberger Polizei war gemeinsam mit der hessischen Polizei die Festnahme von vier Tatverdächtigen gelungen. Die Männer wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft am Dienstag einem Richter vorgeführt. Der erließ Untersuchungshaftbefehle gegen...

  • Miltenberg
  • 13.11.19
  • 869× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Die Mittelschule in Miltenberg gewinnt beim Wettbewerb „Werkstatt Modelleisenbahn“!
Die bundesweite Initiative „Spielen macht Schule“ stattet die Mittelschule Miltenberg mit einem umfangreichen Modelleisenbahn-Produktpaket aus.

Miltenberg, November 2019. Die Schule in Miltenberg hat dank des originellen und durchdachten Konzepts des Werklehrers Alexander Höring eine komplette Produktausstattung der namhaften Hersteller (Auhagen, Busch, Faller, Märklin, Noch und Viessmann) gewonnen. „Der Aufbau einer Modelleisenbahnanlage stellt die Kinder vor handfeste Herausforderungen, an deren Überwindung sie und ihre Fähigkeiten wachsen können. Der handelnde Umgang mit Dingen, Kreativität, Geschicklichkeit und das Erlebnis von...

  • Miltenberg
  • 12.11.19
  • 90× gelesen
  •  2
Vereine

Neuer Elternbeirat im Kindergarten Maria – Hilf

Miltenberg. Alle Jahre wieder, startet auch das Kindergartenjahr 2019/2020 mit einem neuen Elternbeirat. Dieser hat sich erstmalig nach der Wahl am 7. November 2019 in erfreulich großer Runde getroffen, um unter anderem die Ämter zu verteilen. Im buntgemischten 14 – köpfigen Elternbeiratsteam aus sehr Erfahrenen und motivierten „Neulingen“ sind Stephanie Chmiel (Vorsitzende), Ines Büchler (stellvertretende Vorsitzende), Pia Glaser (Schriftführerin), Marco Rothenbach (Kassenführung), Nicola Hey...

  • Miltenberg
  • 12.11.19
  • 243× gelesen
Sport
Kultsport einmal anders

Von Mike Werner über Valdas Ivanauskas bis Manni Schwabl
Buchtipp: Raucher und Raubeine

Wie hiess der tolle Fußballspieler noch gleich? - Dem kann mit diesem Buch Abhilfe geschaffen werden. Die drei fußballbegeisterten Journalisten Lars Kranenkamp, Thomas Poppe und Cord Sauer haben 55 Portraits von Kickern zusammengetragen, die die Bundesliga in den 90er Jahren unvergesslich machten. Wer kennt noch Yves Eigenrauch, den Malocher unter den Fußballern? Er stellte '98 den Brasilianer Rolando kalt. Oder Uwe Tschiskale aus dem Ruhrpott, der der Liebe wegen die Bayern verlassen hat und...

  • Miltenberg
  • 12.11.19
  • 97× gelesen
Kultur

Schloss-Theater, Miltenberg - *filmtipp
Downton Abbey

Der filmische Abschluss der weltweit erfolgreichen britischen TV-Serie rund um das Schicksal der Bewohner eines britischen Herrenhauses in den 1920er Jahren. Downton Abbey  England, 1927: Große Aufregung auf Downton Abbey, dem Familiensitzder Crawleys: Der König höchstpersönlich stellt seinen Besuch in Aussicht. Natürlich sorgt das für emsiges Treiben, sowohl in den oberen Stockwerken bei Lord Robert, Lady Cora und Lady Mary,deren Planung von familiären Vorkommnissen durcheinandergewirbelt...

  • Miltenberg
  • 12.11.19
  • 29× gelesen
  •  1
Politik
Miltenberg Churfrankenhalle

Klotzen für die Optik, kleckern bei der Infrastruktur?
Wer hat eigentlich entschieden, dass eine teure Burgbeleuchtung wichtiger ist, als die Sanierung der Churfrankenhalle?

Schnickschnack vor Substanz? Wollen wir Bürger das so haben? Sollte die Infrastruktur nicht Vorrang haben? Im Januar wurde dem Bauausschuss des Stadtrates, ein Konzept für die Beleuchtung der Mildenburg vorgestellt. Kosten schlappe 600.000 EUR. Siehe hier. Daran wird nach meinen Informationen tatsächlich geplant und gearbeitet. Die Zahl 600.000 scheint dabei aber eher die Untergrenze zu sein, nach oben offen. Gleichzeitig konnte man in einer Stadtratssitzung hören, dass die...

  • Miltenberg
  • 11.11.19
  • 182× gelesen
Schule & Bildung
Dank digitaler Medien kann Lernen individualisiert und kooperativ gestaltet werden. Digitales Lernen ist eine Qualitätssteigerung ersten Ranges. Im modernen Unterricht entsteht etwas, was einen Nutzen hat. Dieser Nutzen kann ein persönlicher Sinn sein, einer Gruppe von Menschen helfen oder sogar der Gesellschaft.
75 Bilder

Digitale Bildung: Das Lehren und Lernen neu denken und umsetzen
Eigene Interessen und Stärken können jetzt noch besser eingebracht werden

Digitales Lernen ist eine Qualitätssteigerung ersten Ranges - Rollenwandel für Schüler und Lehrkräfte - Wer lernt, arbeitet zusammen Die digitalen Medien bestimmen die Welt, insbesondere jene der Schülerinnen und Schüler. Die jetzigen Heranwachsenden sehen anders, kommunizieren anders und lernen anders als die Generationen vor ihnen. Wenn die Schule das ignoriert, wird sie irgendwann bedeutungslos: Das ist seit langem Konsens in Ländern wie Dänemark, Südkorea oder Finnland, den...

  • Miltenberg
  • 11.11.19
  • 201× gelesen
Energie & Umwelt

Hölzerner Klimawürfel informiert über Wald und Klimaschutz

Mit einem großen Klimawürfel aus Holz im Foyer des Landratsamts will der Landkreis Miltenberg allen Bürgerinnen und Bürgern die Zusammenhänge zwischen Wald und Klimaschutz verdeutlichen. Noch bis zum 5. Februar ist am Würfel ablesbar, dass Holz in diesem Format – ein Meter Kantenlänge und ein Volumen von einem Kubikmeter – in der Lage ist, eine Tonne CO2 zu binden. Darüber hinaus setzt ein Kubikmeter Holz 300 Kubikmeter Sauerstoff frei und liefert so die Grundlage für das Leben auf diesem...

  • Miltenberg
  • 11.11.19
  • 60× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.