Miltenberg - Schule & Bildung

Beiträge zur Rubrik Schule & Bildung

Hilfe für Ukrainer
Spielstunde für ukrainische Kindergartenkinder in Miltenberg

Angebot für ukrainische Kinder von 3-6 Jahren in Begleitung ihrer Mütter: Jeden Donnerstagnachmittag von 14 – 16 Uhr treffen sich ukrainische Kinder zum Spielen im Städtischen Kindergarten. Wir können draußen und drinnen spielen. Geschwisterkinder sind herzlich willkommen. Wer zu spät kommt, klingelt bitte bei der Käfer Gruppe. Ort: Kindergarten Pusteblume , Hauptstrasse 19, 63897 Miltenberg Wir freuen uns auf euch Franziska Rösler und Steffi Walter ( 0176 624 84 535 ) Пропозиція для...

  • Miltenberg
  • 09.05.22
  • 33× gelesen
2 Bilder

Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg
Feuerwehr, Polizei und Tierärztin an der Realschule Miltenberg!

„Lesen?! Keine Lust! Ich spiel lieber Handy!“ – So hört man es oft zu Hause oder in der Schule. Dass das Lesen eine Grundvoraussetzung für Schule und Leben ist, das weiß jeder. Aber wie bringt man die Kinder wieder zum Lesen? Gerade durch Corona hat die Lesefähigkeit und die Leselust bei den Kindern arg gelitten. Vielleicht hilft es, wenn interessante Leute etwas vorlesen – ein Feuerwehrmann, eine Tierärztin oder gar die Polizei? So dachten sich das Frau Betz, Frau Repp, Frau Klein und Frau...

  • Miltenberg
  • 09.05.22
  • 57× gelesen

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
Gelingende Kommunikation

Das Johanniter-Mehrgenerationenhaus in Miltenberg lädt am 21. Mai von 10 bis 16 Uhr zu einem Workshop ein, um die Gewalt-freie Kommunikation nach Marshall Rosenberg intensiv kennenzulernen. „Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg kann helfen, vertrackte Situationen mit ganz anderen Augen zu sehen. Indem wir uns auf die Bedürfnisse jedes Beteiligten konzentrieren, entwickeln wir ein tiefes Verständnis für die entstandenen Konflikte“, erklärt Laura Bleimund. Die Schauspielerin ist...

  • Miltenberg
  • 02.05.22
  • 35× gelesen

Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg
Schüler der Realschule Miltenberg rappen, dichten und schildern um tolle Preise

Viel Gekicher und rauchende Köpfe gab es in letzter Zeit in der Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg. An vielen Ecken wurde gereimt und gerappt, so dass Sido (Rapper), aber auch Goethe seine helle Freude daran gehabt hätte. Grund dafür war ein Wettbewerb, den die Schülerbücherei unter der Leitung von Frau Fuchs veranstaltete. Das Motto dazu lautete „Meine Bücherei“, und so setzten die Schüler (gen.m.) in Reimen, Raps oder Schilderungen um, was es in der Bücherei alles gibt, was man dort tun...

  • Miltenberg
  • 27.04.22
  • 67× gelesen
3 Bilder

Forschen
MINT-Aktionen vom 25. Juni bis 9. Juli

Forschen, experimentieren und staunen Die Regionalmanagement-Initiative Bayerischer Untermain feiert ihr zehnjähriges Jubiläum der Kooperation mit der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“. Gemeinsam bietet man seit 2012 Fortbildungen und Aktionstage für Kinder und pädagogische Fach- und Lehrkräfte zum Thema frühkindliche MINT-Bildung für eine nachhaltige Entwicklung an. Zusätzlich zum Fortbildungsprogramm wird in diesem Jahr die Ausstellung „Mini-Mathematikum“ in die Region geholt. Vom 25. Juni...

  • Miltenberg
  • 14.04.22
  • 21× gelesen
Das Bildungsprojet MimO soll Neugier für Technik und Naturwissenschaften wecken.

Bildungsprojekt
Projektauftakt von „MimO“ - MINT im Odenwald

Der offizielle Startschuss für das Bildungsprojekt MimO ist am 5. April in der Werkstatt der OKW-Firmengruppe gefallen. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zeichnete im Rahmen des nationalen MINT-Aktionsplanes das Projekt mit einer Förderung von insgesamt 185.000 EUR aus. „MimO“ steht für MINT im Odenwald, also Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik und will junge Menschen, die sich für diese Themen begeistern lassen, gezielt in ihrem Interesse stärken und...

  • Miltenberg
  • 12.04.22
  • 68× gelesen

Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg
Anmeldung für das Schuljahr 2022/23

Neuanmeldungen für die Aufnahme (Klassen 5 bis 10) oder die Teilnahme am Probeunterricht können zu folgenden Zeiten im Sekretariat der Schule vorgenommen werden: Montag: 09. Mai 2022 von 09:00 bis 12:30 Uhr sowie 14:00 bis 18:00 Uhr Dienstag:     10. Mai 2022 von 09:00 bis 12:30 Uhr sowie 14:00 bis 16:00 Uhr Mittwoch:     11. Mai 2022 von 09:00 bis 12:30 Uhr sowie 14:00 bis 16:00 Uhr Donnerstag:12. Mai 2022 von 09:00 bis 12:30 Uhr sowie 14:00 bis 16:00 Uhr Freitag: 13. Mai 2022 von 09:00 bis...

  • Miltenberg
  • 30.03.22
  • 10× gelesen
3 Bilder

Kinder für Kinder
GS Miltenberg beteiligt sich an Spendenaktion der Ukrainehilfe

Der Krieg in der Ukraine und das damit verbundene Leid der ukrainischen Bevölkerung hat auch an der Grundschule Miltenberg bei den Mitglieder der Schulfamilie tiefe Betroffenheit ausgelöst und den dringenden Wunsch, aktiv helfen zu können. So kam der Aufruf der „Ukrainehilfe Miltenberg“ zu einer Spendenaktion für die notleidenden Menschen in der Ukraine genau zur richtigen Zeit. Innerhalb weniger Tage brachten die Schüler und Schülerinnen der Grundschule, unterstützt von ihren Eltern, große...

  • Miltenberg
  • 23.03.22
  • 76× gelesen
Die Schülerinnen und Schüler der siebten Klasse hatten den Wunsch, etwas zum Thema Ukraine-Krieg zu machen und sammelten Geld mit einem Kuchenverkauf in der Pause.
21 Bilder

Mit Kindern über Krisen sprechen
Zuhören, erklären, Ängste nehmen und aktiv werden

Autorinnen: Marlene Deß und Andrea Kaller-Fichtmüller Naturkatastrophen, die Corona-Pandemie, Hungersnöte, seit langem andauernde Kriege in Syrien und im Jemen und jetzt der Ukraine-Krieg: Geschehnisse, die Fragen aufwerfen, gerade bei Kindern und Jugendlichen. Laufend gibt es neue Meldungen im Fernsehen, Radio und Internet. Aufgeschnappte Nachrichtenfetzen oder Bilder aus Krisengebieten sind selbst bei jüngeren Kindern Thema auf dem Schulhof. Möglicherweise verzerrte Erzählungen von Panzern,...

  • Miltenberg
  • 22.03.22
  • 227× gelesen

Aktuelle Störungen durch Sturmtief Antonia
Schulausfall im Landkreis Miltenberg - Westfrankenbahn stellt Zugverkehr ein

Wegen des Unwetters in Teilen Bayerns und Einschränkungen im Zugverkehr soll im unterfränkischen Landkreis Miltenberg an diesem Montag teils der Unterricht ausfallen. Hintergrund sei, dass die Westfrankenbahn von Sonntagabend bis Montagmorgen den Zugverkehr im gesamten Streckennetz einstelle, teilte das Bayerische Kultusministerium mit. (Quelle BR 24) BAYERN 1, BAYERN 3 und die bayernweiten Radiosender Antenne Bayern, Radio Arabella München und Radio Arabella Bayern stellen die aktuellen...

  • Miltenberg
  • 21.02.22
  • 446× gelesen
Wie schafft man es, Kinder stark zu machen? Hier erhalten Sie Anregungen dazu.

Wirklich da sein, statt perfekt zu sein
Buchtipp: Präsente Eltern - starke Kinder von D.J. Siegel und T.P. Bryson

Das Autorenduo stellt in diesem Ratgeber die Frage: Welches ist die wichtigste Sache, die ich für meine Kinder tun kann, um ihnen zu helfen, erfolgreich zu sein und sich in der Welt zu Hause zu fühlen? Die Antwort ist scheinbar einfach - ihre Umsetzung aber nicht unbedingt leicht: Seien Sie für Ihre Kinder da. Daniel J. Siegel und Tina Payne Bryson haben vier Schlüssel hierfür ausgearbeitet. Ihrer Meinung nach sollten sich Kinder beschützt fühlen. Sie brauchen einen sicheren Hafen. Schenken wir...

  • Miltenberg
  • 17.02.22
  • 115× gelesen
Kinder der Heinrich-Ernst-Stötzner-Schule haben im letzten Jahr am Projekt „WELTfairÄNDERER“ des Jugendhauses teilgenommen.
8 Bilder

Jugendhaus St. Kilian
"Wir schauen positiv in die Zukunft!"

Diözese führt Betriebsträgerschaft im Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg fort – wichtige Institution für außerschulische Bildungsarbeit – Freude bei Verantwortlichen Riesengroß war die Freude bei den Verantwortlichen des Jugendhauses St. Kilian in Miltenberg, als die Diözese im Oktober 2021 die Weiterführung der Betriebsträgerschaft bekanntgab. Die langen Monate des Hoffens und Bangens sind endgültig vorbei, die Zukunft des Hauses ist damit gesichert. Einschränkungen wieder aufgehoben„Wir...

  • Miltenberg
  • 14.02.22
  • 200× gelesen

Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg
Digitale Berufsorientierung an der Realschule Miltenberg

Die Berufswahl stellt im Leben eines Jugendlichen eine wichtige Entscheidung für die weitere Zukunft dar. Sich in der Vielzahl von möglichen Ausbildungsberufen zurechtzufinden ist eine große Herausforderung. Im Rahmen der beruflichen Orientierung findet im Januar jährlich ein Berufsinformationstag für die Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe, an der Johannes-Hartung Realschule Miltenberg statt. Auch die Eltern sind immer herzlich eingeladen, an den Vorträgen der Betriebe teilzunehmen....

  • Miltenberg
  • 09.02.22
  • 47× gelesen

Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg
Die Johannes-Hartung-Miltenberg stellt sich vor

Für viele Eltern von Schülern in der vierten Klasse stellt sich in den nächsten Tagen die Frage, welche weiterführende Schule nach den Sommerferien die richtige für Ihr Kind ist. Eine Möglichkeit bietet die Realschule, die neben einer guten Allgemeinbildung auch berufsvorbereitende und praktische Grundlagen je nach individueller Begabung bietet. In allen Bereichen der Wirtschaft genießen Absolventen der Realschule große Akzeptanz. Bei entsprechenden Leistungen besteht die Möglichkeit zum...

  • Miltenberg
  • 09.02.22
  • 99× gelesen

Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg
Präsentationstraining der Sparkasse in der Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg begeistert Neuntklässler*innen

Die neunten Klassen der Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg nahmen am 28.01.2022 beim Präsentationstraining der Sparkasse unter Einhaltung der Corona- Regeln teil. Zu Beginn stellten sich die beiden Präsentierenden Verena Münch und Jannik Pröpster vor. Dann konnte man sich bezüglich des weiteren Verlaufs orientieren, denn auf einem Flipchart wurde der Aufbau des Vortrags visualisiert. Zuerst lernten die Schüler*innen etwas über die Präsentation selbst. Was genau zählt zur Vorbereitung? Was...

  • Miltenberg
  • 09.02.22
  • 61× gelesen
4 Bilder

Aktuelles ePaper online
meine-news Ausbildung & Karriere | Frühjahr 2022 | Bayern, Hessen, Baden-Württemberg

Das bekannte Ausbildungsmagazin Meine Zukunft aus dem News Verlag heißt jetzt meine-news Ausbildung & Karriere. Denn es zeigt ab sofort Ausbildungsangebote sowie Job­s für „danach“. » meine-news Ausbildung & Karriere - Bayern » meine-news Ausbildung & Karriere - Hessen » meine-news Ausbildung & Karriere - Baden-Württemberg Hilfreiche Links: » Ausgaben-Archiv » Mediadaten Auszubildende sicher und zuverlässig gewinnen. Verteilung direkt und ohne Streuverlust in über 300 Schulen. Alle...

  • Miltenberg
  • 08.02.22
  • 643× gelesen

Illegale Schulen
Herzensangelegenheiten in einer Zeit ohne Herz

Bei dieser Wortkombination erschrecken wir. Es passt irgendwie nicht zusammen, ist eine Schule doch eine allgemein akzeptierte private oder staatlich anerkannte Bildungseinrichtung unserer derzeitigen Gesellschaftsform mit festgelegtem Lehrplan. Eltern schicken ihre Kinder in diese Schulen, damit sie sich dort in einer rechtmäßig anerkannten Form durch erreichte und schriftlich dokumentierte Schulabschlüsse auf die spätere Berufswahl vorbereiten können in der Hoffnung auf ein erfolgreiches...

  • Miltenberg
  • 03.02.22
  • 588× gelesen
  • 6

Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg
Theatergruppe feiert nach zwei Jahren wieder Auftritte

Aufregung, gespanntes Publikum, ungeduldiges Warten, ein Raunen geht durch den Saal, der Vorhang öffnet sich, Spot an – am letzten Schultag öffnete sich in der Johannes-Hartung-Realschule erstmals wieder der Vorhang für die Theatergruppe. Im neuen Schuljahr hatten sich elf Schüler und Schülerinnen neu zusammengewürfelt und erstmals nach zwei Jahren einen richtigen Auftritt vor Publikum geplant. Von der ehemals großen Gruppe, die mehrmals vor einer vollen Aula 2019 gespielt hatten, waren nur...

  • Miltenberg
  • 12.01.22
  • 122× gelesen
Am Montag, 10. Januar 2022, beginnen in Bayern wieder der Schulunterricht und der Kitabetrieb.
Für Kinder, Eltern und Lehrkräfte bedeutet das die Beachtung neuer Vorschriften und Regeln.
80 Bilder

Bildergalerie und Bericht
Ab Montag, dem 10.01.2022, gelten härtere Regeln an Kitas und Schulen in Bayern

Aktuelle Corona-Maßnahmen in Schulen und Kitas: Das müssen Kinder, Eltern und Lehrer jetzt beachten! Am Montag, 10. Januar 2022, beginnen in Bayern wieder der Schulunterricht und der Kitabetrieb. Für Kinder, Eltern und Lehrkräfte bedeutet das die Beachtung neuer Vorschriften und Regeln. Kitakinder, Schülern und Schülerinnen müssen nun ihren Einrichtungen und Schulen regelmäßig einen Testnachweis vorlegen. Die aktuellen Änderungen an den Schulen sind jedoch nur minimal: Die bisherigen...

  • Miltenberg
  • 10.01.22
  • 289× gelesen
Schulbeginn am 10.01.2022 - Emotionales und seelisches Wohlbefinden, Spiel sowie gemeinsame Bewegung im Sportunterricht sind jetzt genauso wichtig wie die die Anbahnung von Spaß machenden kreativen Projekten und Angeboten in Musik, Kunst und anderen praktischen Fächern.
72 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Schul-Start in Bayern am 10. Januar 2022: Warum ist Präsenz-Unterricht jetzt so wichtig?

Die bayerischen Weihnachts- und Winterferien enden am 09. Januar 2022. Schulbeginn ist trotz erschwerter Pandemie-Bedingungen am Montag, dem 10.01.2022. Viele Schülerinnen und Schüler freuen sich mit ihren Eltern, Lehrerinnen und Lehrern sowie weiterem Betreuungs-Personal auf den Präsenz-Unterricht in den Schulen.   Warum ist Präsenz-Unterricht jetzt so bedeutsam? Die Kommunikation unter Mitschülerinnen und Mitschülern vor Ort ist unter Beachtung der aktuellen Hygiene-Maßnahmen eine wertvoller...

  • Miltenberg
  • 09.01.22
  • 462× gelesen
  • 1

Berufswahlsiegel
Gelungenes Übergangsmanagement

Der Übergang in den Beruf hat sich für die Schulabsolvent*innen der letzten beiden Jahre schwer gestaltet: Jobmessen fanden digital statt, Praktika waren nicht möglich und durch fehlenden Präsenzunterricht konnten Lehrer*innen und Berufsberater*innen nur bedingt bei der Entscheidungsfindung helfen. Dennoch konnten drei Schulen im Landkreis mit dem Berufswahlsiegel ausgezeichnet werden: die Parzival-Mittelschule Amorbach, die Johannes-Obernburger-Mittelschule in Obernburg und das...

  • Miltenberg
  • 21.12.21
  • 19× gelesen
10 Bilder

Mittelschule Miltenberg
Ein wenig Linoldruck zur Weihnachtszeit

Dieses Jahr gestalten die Schülerinnen und Schüler unsere Weihnachtskarten selbst. Denn vor dem Weihnachtsfest ist es ja schon Tradition, dass aus dem Kunstunterricht und dem Computerunterricht kreative und künstlerische Weihnachtskarten das Haus verlassen und den Empfängern ein wenig Freude bereiten. In diesem Jahr gestalteten wir die Karten in der Linoldrucktechnik angeleitet vom Kunstlehrer Alexander Höring. Die Schüler/innen aus drei verschiedenen Jahrgangsstufen überlegten sich Motive und...

  • Miltenberg
  • 08.12.21
  • 49× gelesen
Fertig zum Abtransport sind Drucker-Geräte als Flutopferhilfe für Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen - von links; Hans-Ulrich Holtkemper, Rotary Club Altena-Werdohl-Plettenberg, Helmut Arnold Präsident Rotary Club Miltenberg.
2 Bilder

Bericht
Rotary Miltenberg hilft Flutopfern in Nordrhein-Westfalen mit weiteren Spenden

Sinnvolle Spenden für Schulen in Altena: Druckergeräte für Schulen im Flutgebiet Miltenberger Rotarier leisten weitere Hilfe Miltenberg. Bereits in den vergangenen Monaten hatten die Rotary Clubs vom Untermain mit einem hohen Spendenbeitrag für die Flutopferhilfe, mit Möbeln für die Schulen Altenas und der Spende eines Feuerwehrautos für das DRK, Katastrophenschutz Altena eine hohe Unterstützungsleistung für die von der Flut betroffenen Gebiete realisiert. Dass dies kein Strohfeuer war, sondern...

  • Miltenberg
  • 07.12.21
  • 132× gelesen
17 Bilder

Werkstatt Weihnachtskrippe
Die Schüler/innen der Mittelschule Miltenberg bauen wieder Weihnachtskrippen

Im Werkunterricht der Mittelschule Miltenberg entstehen zur Zeit wieder zahlreiche tolle Weihnachtskrippen, ganz individuell geplant und gebaut. Die Schüler/innen der Jahrgangsstufen 8, 9 und 10 bauen zusammen mit ihrem Werklehrer Alexander Höring schon seit Anfang November an ihren Modellen. Aus einer Skizze bzw. technischen Zeichnung wurden zunächst die Grundplatten aus Gips und Styropor modelliert. Die Krippenhäuser entstehen aus verschiedenen großen Holzleisten und Brettchen. Vereinzelt...

  • Miltenberg
  • 06.12.21
  • 195× gelesen
Was hilft weiter angesichts der Bildungsverluste unter dem Radar?
36 Bilder

Bildergalerie und Essay
Schule in Zeiten von Corona: Wie lässt sich trotz Pandemie Bildung, Unterricht und Lernen verbessern?

In Bayern gibt es keine vorzeitigen Weihnachtsferien - trotz Quarantäne-Stress. Die Ansage vom Bayerischen Kabinett ist eindeutig: Die Weihnachtsferien beginnen am Heiligabend (24.12.) und werden nicht vorgezogen. Dennoch habe sich - nach Ansicht der Lehrerverbände - die Corona-Situation an den Schulen deutlich verschärft. Bei den Schulkindern liege die Zahl der Infektionen am höchsten. Aktuell sind über 30.000 Schülerinnen und Schüler Bayerns in Quarantäne. Kritik kommt von Lehrern,...

  • Miltenberg
  • 06.12.21
  • 279× gelesen
„Wir wollen mobbingfrei!!“ heißt es in der Grundschule Bürgstadt. Die Kinder nahmen am Anti-Mobbing-Präventionsprogramm von Tom Lehel (hinten Bildmitte) teil.
25 Bilder

„Schau hin, nicht weg!“
Anti-Mobbing-Präventionsprogramm mit Tom Lehel in Bürgstadt und Erlenbach

Das Präventionsprojekt „Tom Lehel‘s Wir wollen mobbingfrei!!!“ findet an Grundschulen in der Region statt. „Wir wollen mehr Respekt, schau hin nicht weg, geh nicht dran vorbei, mach mit und schrei, wir wollen mobbingfrei!“, singt Tom Lehel gemeinsam mit den Kindern der Grundschulen Erlenbach und Bürgstadt, die derzeit an seinem Anti-Mobbing-Präventionsprogramm teilnehmen. Das von der BKK Akzo Nobel Bayern geförderte und veranstaltete Event stößt bei Lehrer*innen, Schüler*innen und Eltern auf...

  • Miltenberg
  • 23.11.21
  • 347× gelesen
  • 1

Realschule Miltenberg
Eröffnung der Ausstellung „Den Juden Miltenbergs ein Gesicht UND eine Stimme geben“

Am vergangenen Samstag konnte die Ausstellung der Johannes-Hartung-Realschule endlich im Alten Rathaus Miltenbergs eröffnet werden. Acht ehemalige Schüler, die am Projekt Anfang 2020 gearbeitet hatten, waren erschienen zusammen mit mehreren Ehrengästen. Neben mehreren Grußworten berichteten auch sie den Gästen und dem Radio und weiteren Journalisten der Lokalpresse, wie es war sich in die Opfer des NS-Terrror-Regimes. Die Ausstellung wurde von einer Abschlussklasse des Jahrgangs 2020 gemeinsam...

  • Miltenberg
  • 15.11.21
  • 30× gelesen
JBG Schülerinnen v.l.n.r.: Julie Mengerßen, Hanna Kirov, Anna-Kaisa Zöller, Marisol Holl und Bürgermeister Bernd Kahlert
2 Bilder

DREI AM MAIN
JBG Schülerinnen putzen Stolpersteine - „Erinnerung Aufpolieren“

Zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus und der Reichspogromnacht haben Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufe des Johannes-Butzbach-Gymnasiums am Dienstag, 9. November 2021, die 44 Stolpersteine der Kreisstadt Miltenberg auf Hochglanz poliert. Mit Wasser, Schwämmchen und Poliertuch reinigten die Schülerinnen in der Miltenberger Altstadt die 44 Stolpersteine des Künstlers Gunter Demnig. Diese Gedenksteine erinnern an Jüdinnen und Juden, die in Miltenberg lebten und ermordet oder in den...

  • Miltenberg
  • 12.11.21
  • 111× gelesen
Rektor Ralf Arnold, Konrektorin Kerstin Hoffmann und Amorbachs Bürgermeister Peter Schmitt (von links) freuen sich über die Auszeichnung der Parzival-Mittelschule Amorbach mit dem Berufswahl-Siegel Bayern.
9 Bilder

Hervorragende Berufsorientierung für Schüler gewürdigt
Parzival-Mittelschule in Amorbach und Johannes-Obernburger-Mittelschule in Obernburg mit Berufswahl-Siegel Bayern ausgezeichnet

Eine ganz besondere Ehre wurde zwei Mittelschulen aus dem Landkreis Miltenberg in den letzten Tagen zuteil: Für ihr besonderes Engagement zum Thema Berufsorientierung wurde der Parzival-Mittelschule in Amorbach und der Johannes-Obernburger-Mittelschule in Obernburg das Berufswahl-Siegel Bayern des Bildungswerks der bayerischen Wirtschaft verliehen. Die offizielle Verleihung fand in einer digitalen Veranstaltung am 20. Oktober statt. Das Siegel selbst hängt schon seit längerer Zeit an den beiden...

  • Miltenberg
  • 25.10.21
  • 431× gelesen

Realschule Miltenberg
Johannes-Hartung-Realschule erhält das Schulprofil „Inklusion“

Seit dem 1. August 2021 gehört unsere Schule zu dem Kreis der Schulen, die das Profil „Inklusion“ tragen. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, da wir nun wesentlich dazu beitragen können, Inklusion vor Ort und in unserer Region zu stärken und im Alltag zu leben. Um es mit einem Zitat Willy Brandts zu sagen: „Die Zukunft ist offen. Sie hängt von uns ab- von uns allen.“ Inklusion ist kein Expertenthema, sondern gelingt nur, wenn alle mitmachen. Jeder kann etwas dazu beitragen, doch es ist...

  • Miltenberg
  • 25.10.21
  • 72× gelesen

Beiträge zu Schule & Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.