Miltenberg - Schule & Bildung

Beiträge zur Rubrik Schule & Bildung

Im Gespräch mit drei Studentinnen erfuhr der Landrat, dass alle vom sogenannten Blended Learning, das traditionelle Präsenzveranstaltungen und moderne Formen des E-Learnings verbindet, begeistert sind.

Neueinschreibungsrekord an der Hochschule Miltenberg

Zwei Jahre nach Beginn des Hochschulstudiums „Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen“ am Campus Miltenberg sind sich alle Beteiligten einig: Der Studiengang, der vom Lehrpersonal der Technischen Hochschule Aschaffenburg gestaltet wird, ist bereits jetzt ein voller Erfolg: Sage und schreibe 45 neue Studierende haben sich für das laufende Semester eingeschrieben – geplant war eigentlich eine Höchstzahl von 30 Studierenden. Landrat Jens Marco Scherf, der die Studierenden stets...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 55× gelesen
Landrat Jens Marco Scherf (links) und Regierungspräsident Dr. Eugen Ehmann (rechts) gratulierten Harald Frankenberger (zweiter von links) zur Ernennung als weiterer Schulrat und Ulrich Wohlmuth zur Ernennung als fachlicher Leiter des Schulamts Miltenberg.
2 Bilder

Amtseinführung
Neue Aufgaben im Schulamt für Wohlmuth und Frankenberger

Vor zahlreichen Gästen aus Politik, Schule und Verwaltung sind am Mittwoch, 25.09.2019 in der Mittelmühle Bürgstadt zwei Schulräte offiziell in ihre Ämter eingeführt worden: Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth wurde zum fachlichen Leiter des Miltenberger Schulamts ernannt, Rektor Harald Frankenberger zum weiteren Schulrat. Landrat Jens Marco Scherf, rechtlicher Leiter des Schulamts, gratulierte Wohlmuth und Frankenberger auch im Namen von Kreistag und Landkreisverwaltung zur Ernennung und...

  • Miltenberg
  • 27.09.19
  • 55× gelesen

„Talent und Verantwortung“ startet in neunte Runde

Zum mittlerweile neunten Mal bietet der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft zehn talentierten Schülerinnen und Schülern aus den Mittel- und Realschulen des Landkreises Miltenberg die Gelegenheit, das Förderprojekt „Talent und Verantwortung“ zu absolvieren. Bei der Auftaktveranstaltung im Landschulheim in Hobbach lobte Schirmherr Landrat Jens Marco Scherf die gute Idee des Programms. Man wolle den jungen Leuten helfen, ihr Talent weiter zu entwickeln, begrüßte er die Schülerinnen und Schüler, die...

  • Miltenberg
  • 16.09.19
  • 36× gelesen
Die neuen Referendarinnen und Referendare stellten sich nach ihrer Vereidigung mit der stellvertretenden Landrätin, dem Team des Schulamts, den Vertretern des Personalrats sowie den Seminarleiterinnen und Seminarleitern zum Gruppenfoto.

20 junge Lehrkräfte für den Landkreis Miltenberg

20 junge Lehrkräfte werden in den nächsten beiden Jahren ihr Referendariat an Grund-, Mittel- und Förderschulen im Landkreis Miltenberg verbringen und, so hoffen die Verantwortlichen im Schulamt, auch darüber hinaus im Landkreis bleiben. Karin Passow, Stellvertreterin des Landrats, hieß die Referendarinnen und Referendare am Montagmorgen herzlich im Landkreis Miltenberg willkommen und wünschte ihnen einen guten Start in ihren neuen Lebensabschnitt. Vom tollen Team des Schulamts würden sie...

  • Miltenberg
  • 11.09.19
  • 473× gelesen
Mit Spielen und Witzen durch die Pause

Was tun in der Pause?
Kinderbuchtipp: Alles für die Pause

Langeweile? Kommt mit diesem "Pausenheft" nicht auf! Hier gibt es jede Menge spannende Beschäftigungen für den Schulhof oder die Pausenhalle. Ob Spiele, Reime, Witze oder der gute alte Gummitwist - von Grundschülern für Schüler. Durch das handliche Format passt das Heft in jeden Rucksack oder die Schultüte. Abwechslung für Unterwegs - auch im Auto oder Bus können die Witze erzählt werden. Und die Klassiker wie Klatschspiele kommen immer an und können jeweils erweitert werden. Die Spiele und...

  • Miltenberg
  • 09.09.19
  • 105× gelesen
  •  3
Denken Sie an diese Zeit zurück! Sicherlich fallen Ihnen bei diesem hoffentlich unsentimentalen Blick viele schöne, lustige, aber auch traurige, berührende Momente ein
41 Bilder

Schul-Start früher und heute
Erinnern Sie sich? Auch Ihr erster Schultag war für Sie als Kind etwas Besonderes!

Schulbeginn . Der erste Schultag, die ersten Schulwochen … Erinnern Sie sich? Auch Ihr erster Schultag war für Sie als Kind etwas Besonderes. Einerseits war dies ein Tag, den sie vielleicht mit Ungeduld, aber auch mit Spannung, vielleicht mit einer gewissen Vorfreude erwarteten. Vieles kannte man vom Hören-Sagen im Verwandtenkreis. Aber: Endlich wollte man auch zu den Großen gehören. Andererseits war es ein Tag, an dem man als Kind endlich Altbekanntes und Vertrautes hinter...

  • Miltenberg
  • 04.09.19
  • 250× gelesen
  •  1
Schulbildung steht vor dem Wandel

Wie Bildung im 21. Jahrhundert aussehen sollte
Buchtipp: Wie Kinder gerne lernen

Einer der es wissen muss: Alex Beard arbeitet seit über zehn Jahren als Englischlehrer und engagiert sich bei Teach First, einer international tätigen Non-Profit-Organisation, die auch in Deutschland große Aufmerksamkeit erfährt. Im Rahmen dieser Tätigkeit berät er die EU in Bildungsfragen und bereiste die Welt. Alex Beard unterrichtete selbst viele Jahre an Brennpunktschulen, bevor er sich einer Frage widmete, die ihm auf den Nägeln brannte: Warum halten wir in unseren Bildungsinstitutionen an...

  • Miltenberg
  • 02.09.19
  • 123× gelesen
  •  2
Hier und auf den nächsten beiden Bildern sind Schüler und Schülerinnen der BIK Klasse bei den verschiedenen Praktika bzw. beim „sozialen Lernen“ zusehen.
4 Bilder

Die Eintrittskarte in unser Bildungssystem
Die Berufsschule Miltenberg-Obernburg unterrichtet seit 2015 Flüchtlinge und Asylbewerber in Berufsintegrationsklassen.

Sinn der Berufsintegrationsklassen (BIK) ist es, die jungen Menschen beruflich zu integrieren und sie in die Ausbildungsfähigkeit bzw. Erwerbsfähigkeit zu führen. Die Maßnahme ist auf zwei Jahre angelegt. Im ersten Jahr lernen die Schüler vor allem die deutsche Sprache. Im zweiten Jahr sollen sie die berufliche Wirklichkeit in Deutschland kennen lernen. Dazu hat das bayrische Kultusministerium ein schulisches Praktikum installiert. Ziel des Praktikums ist, dass die Jugendlichen Betriebe und...

  • Miltenberg
  • 21.08.19
  • 118× gelesen
  •  1
Studierende in Miltenberg sind begeistert von den kleinen Lerngruppen

Betriebswirtschafts-Studiengang in Miltenberg wird sehr gut angenommen – Zurzeit 60 Studierende
Effektives Studieren in kleinen Lerngruppen

Die Technische Hochschule Aschaffenburg bietet seit dem Wintersemester 2017/2018 den innovativen, digitalisierten und flexibel studierbaren Bachelorstudiengang (sieben Semester einschließlich Praxissemester) „Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen“ (BW KMU) am neuen Campus in Miltenberg an. Der Lernort Miltenberg wurde eigens für den Studiengang eingerichtet und bietet durch modernste technische Hard- und Software der Hochschule den Studierenden die Möglichkeit eines...

  • Miltenberg
  • 30.07.19
  • 34× gelesen
  •  1
Gerade im Handwerk käme es darauf an, dass man junge Leute habe, die zu höchster Leistung bereit seien. - Gemeinsamer Tenor der Grußredner bei der Schreiner-Gesellenstückausstellung.
92 Bilder

Bildergalerie
Großartige Nachwuchs-Talente - 28.07.2019 - Miltenberg

Schreiner-Gesellenstücke zeugen von großem Nachwuchs-Talenten im Handwerk Solide Handarbeit - Ausstellung der Gesellenarbeiten - Innungssieger Impressionen aus der Berufsschule Miltenberg vom Sonntag, dem 21. Juli 2019. Gesellenstücke zeugten von großen Nachwuchs-Talenten im Handwerk Am Sonntag, dem 21. Juli 2019, stellten in der Aula der Berufsschule Miltenberg 19 Schülerinnen und Schüler der Schreinerklasse Holz 12 ihre sehenswerten, gelungenen Gesellenstücke aus. Werner...

  • Miltenberg
  • 22.07.19
  • 633× gelesen
  •  2

Schulbauprogramm III nimmt Form an

Während das Schulbauprogramm II noch auf Hochtouren läuft, nimmt das Schulbauprogramm III des Landkreises Miltenberg von 2020 bis 2026 in den Planungen des Kreisbauamtes konkrete Formen an. Kreisbaumeister Andreas Wosnik stellte dem Ausschuss für Bau und Verkehr ein Modell vor, in welcher Reihenfolge und in welchen Jahren man Planung und Bau der zentralen Projekte angehen will. „Herzstück des Schulbauprogramms III wird die Berufsschule Miltenberg-Obernburg“, stellte Landrat Jens Marco Scherf...

  • Miltenberg
  • 15.07.19
  • 70× gelesen
  •  2
  •  1
11 Bilder

Mittelschule Miltenberg - Ausstellung
Über 40 Linoldrucke am Mainufer – Kunst aus der Mittelschule Miltenberg

Bereits zum dritten Male zeigen die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Miltenberg ihre Ergebnisse an der Ausstellungsfläche des Mainufers. Mit dem Beginn des Mainfestes, das alle zwei Jahre für ein lebendiges und festreiches Miltenberg steht, stellen wir auch regelmäßig Ergebnisse aus dem Kunstunterricht aus. In diesem Jahr sind ca. 40 Linoldrucke zu sehen. Als Motivvorlage dienen bekannte Gebäude aus Miltenberg wie das Rathaus, die Burg, die Schule und viele weitere Sehenswürdigkeiten...

  • Miltenberg
  • 09.07.19
  • 53× gelesen
  •  2
Die Teilnehmer der Podiumsdiskussion von links nach rechts: Unternehmer Marcus Heinrich von Agilimo consulting,  Landrat Jens Marco Scherf, Digitalministerin Judith Gerlach, Beatrice Brenner vom Bund für mittelständische Unternehmen, Kreisverband Miltenberg, JEG-Schulleiter Ulrich Gronemann, JEG-Schülerin Pauline Kowalcyk
2 Bilder

Verantwortungsvoller Umgang mit der Digitalisierung gefordert

Elsenfeld. Umfassende Informationen und spannende Diskussionen prägten die zweite Bildungskonferenz im Landkreis Miltenberg, die am Freitag, 5. Juli, in der Aula des Elsenfelder Julius-Echter-Gymnasiums (JEG) stattfand. Sie stand unter dem Motto »Wie gestalten unsere Schulen die Digitalisierung«. Rund zwei Dutzend Aussteller flankierten im Rahmen einer Digital-Messe die Vorträge, die Podiumsdiskussion und die Workshops für die Besucher am Nachmittag. Bereits am Vormittag hatten die Schüler...

  • Miltenberg
  • 08.07.19
  • 56× gelesen
  •  2
  •  1
Gesprächsrunde im Elsenfelder Rathaus, von links Staatsministerin Judith Gerlach, Landrat Jens Marco Scherf, seine Büroleiterin Susanne Seidel, Bernd Hofmann vom Bauamt, Gesundheitsamtsleiter Dr. Erwin Dittmeier und Theresa Flegler vom Bereich Service und Organisation im Landratsamt.

Staatsministerin Judith Gerlach zur Digitalisierung im öffentlichen Raum "Es ist ein Riesen-Kommunikationsaustausch erforderlich"

Elsenfeld. Im Vorfeld der zweiten Bildungskonferenz, die am Freitagnachmittag im Julius Echter-Gymnasium in Elsenfeld stattfand , hat die Staatsministerin für Digitales, Judith Gerlach zu einem Gespräch im Elsenfelder Rathaus genutzt, in dessen Mittelpunkt die Vernetzung im digitalen Raum und Möglichkeiten der finanziellen Förderung in der Region Eins der Landkreise Miltenberg, Aschaffenburg und der Stadt Aschaffenburg stand. Teilnehmer der Diskussionsrunde waren neben Landrat Jens Marco...

  • Miltenberg
  • 08.07.19
  • 107× gelesen
  •  1
4 Bilder

„Ritter Rost auf Schatzsuche“
Musical „Ritter Rost auf Schatzsuche“ an der Grundschule Miltenberg

3. Teil der Ritter-Rost-Trilogie Was ist das größte Glück der Welt? Sind es Naschsachen? Ist es Ordnung? Oder ist es etwa die Sandale von Julius Cäsar? Für Ritter Rost ist es Reichtum. Deshalb begibt er sich zusammen mit Koks, dem Drachen, und Burgfräulein Bö auf eine Schatzsuche…. Wird er am Ende seine Schatzkiste finden? Und wenn ja – was wird wohl darin sein? Musical-...

  • Miltenberg
  • 08.07.19
  • 126× gelesen
  •  1
Gleich geht's los mit den temperamentvoll spielenden Schülerinnen und Schülern der BigBand des Julius-Echter-Gymnasiums in Elsenfeld am Main unter der Leitung von Musiklehrer Klaus Becker. Es folgen Grußworte von Landrat Jens-Marco Scherf und Digital-Staatsministerin Judith Gerlach, eine Podiumsdiskussion mit prominenten Teilnehmern, Workshops und Kurzvorträge rund um das Thema "Digitalisierung": Eine gelungene, informative und überzeugende, vierstündige, aber kurzweilige, bestens organisierte Bildungskonferenz!
100 Bilder

BILDERGALERIE :Staatsministerin Judith Gerlach zu Besuch
Wie gestalten unsere Schulen die Digitalisierung? I 05.07.2019 I Elsenfeld am Main

Erste Impressionen von der zweiten Bildungskonferenz im Landkreis Miltenberg am 05. Juli 2019 in Elsenfeld. Verantwortungsvollen Umgang mit dem Netz und in den sozialen Medien gefordert - Landrat Jens Marco Scherf begrüßte die zahlreichen Besucher in der Aula des Julius-Echter-Gymnasiums in Elsenfeld. Er lobte die gute Zusammenarbeit  aller Bildungsakteure im Kreis. Das Grußwort sprach Staatsministerin für Digitales Judith Gerlach. Sie betonte, dass Digitalisierung bereits seit...

  • Miltenberg
  • 05.07.19
  • 411× gelesen
  •  1
  •  1
Ein Studiengang für händeringend gesuchte Fachkräfte im Klein- und Mittelstand.
4 Bilder

Betriebswirtschaftsstudium für KMU in Miltenberg hat sich bewährt - Bachelor-Abschluss auch in besonderen Lebenslagen möglich

Miltenberg. Ein Betriebswirtschaftsstudium ist alles andere als trocken und langweilig. Dies erfuhren rund zwei Dutzend Interessierte für den seit 2017 existierenden Studiengang »Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen (BW KMU)« bei einer Informationsveranstaltung am Dienstagabend im Seminarraum der Technischen Hochschule Aschaffenburg (Fakultät Wirtschaft und Recht) auf dem Campus in Miltenberg. Am 1. Oktober startet der 3. Jahrgang am Studienort Miltenberg. Landrat Jens...

  • Miltenberg
  • 07.06.19
  • 71× gelesen
  •  2
  •  1
2 Bilder

Bitte nicht beißen! – Aufführung der Theatergruppe der Realschule Miltenberg am 21. und 22.05.2019

Vorhang auf – Licht an! Nebelschwaden ziehen durch die Aula der Johannes-Hartung Real-schule. Lichtstrahlen schimmern mystisch durch den Nebel. Monatelang fieberten sowohl die Schüler und Schülerinnen der Theatergruppe sowie der Technikgruppe diesem Moment ent-gegen, als Maxima Schwarze (8d) und Laura Paul (8b) die Bühne betreten. Diese beiden sind leidenschaftliche Tänzerinnen präsentieren ihren Contemporary und kämpfen als Vampir und Mensch gegeneinander – ein fulminantes Opening für das...

  • Miltenberg
  • 06.06.19
  • 106× gelesen
  •  1
2 Bilder

Schulfest an der Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg

Alle zwei Jahre ist an der Johannes-Hartung-Realschule Schulfestzeit angesagt und bietet immer wieder die Möglichkeit zum generationenübergreifenden Treffen. Am 29. Mai 2019 war es mal wieder soweit. Trotz des nicht idealen Wetters sind viele Eltern, Freunde, Verwandte und Kinder gekommen, um mit uns zu feiern. Ein buntes Programm auf dem Schulgelände und im Schulgebäude lud die Besucher zu aktivem Mittun ein. Eröffnet und begleitet wurde das Fest in der Aula von der Bigband unter der...

  • Miltenberg
  • 06.06.19
  • 98× gelesen
  •  2
Respekt und Wertschätzung für ihren sozialen Einsatz brachten (hintere Reihe von rechts) Schulleiter Volker Goebel, Dirk Elias (Sparkasse), Landrat Jens Marco Scherf, Gerhard Ammon und der ehemalige Kreishandwerksmeister Erich Stappel  sowie Harald Frankenberger (Schulamt, zweite Reihe von oben, links) den 28 ausgezeichneten Mittelschülerinnen und Mittelschülern entgegen.

Vielfältig soziale Verantwortung übernommen

Im Landkreis Miltenberg wächst eine Schülergeneration heran, die weiß, was soziale Verantwortung heißt – nicht nur in der Schule selbst, sondern auch in Vereinen, Hilfsorganisationen und in der Nachbarschaftshilfe. Um dies auch der Öffentlichkeit zu verdeutlichen, sind am Montagabend in der Herigoyen-Schule Sulzbach 28 Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen für ihr soziales Engagement geehrt worden. Im Beisein vieler Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sowie Vertretern der Politik, des...

  • Miltenberg
  • 31.05.19
  • 162× gelesen
  •  2
Andacht mit Pfarrer Kölbel

Sommerfest im Kindergarten Maria-Hilf Miltenberg

Unter dem Motto "Du hast uns deine Welt geschenkt" feierte unser kath. Kindergarten Maria-Hilf am 26. Mai sein Sommerfest. Schon viele Wochen zuvor wurde in den Gruppen dafür eifrig gemalt, gebastelt und gewerkelt. Auch unser Elternbeirat unterstützte uns wieder bei der Organisation und Durchführung und half am Fest selbst tatkräftig mit. Das Sommerfest begann mit dem Einzug unserer vier Kindergartengruppen. Jede Gruppe stellte dabei einen Teil der Schöpfungsgeschichte dar. Geschmückt mit...

  • Miltenberg
  • 27.05.19
  • 153× gelesen
  •  2
6 Bilder

Buntes Jahrmarktstreiben auf dem Schulhof

Schulfest: Mittelschüler versorgen Besucher mit gesunden SnacksMittelschule Miltenberg. Bei strahlendem Sonnenschein feierte die Mittelschule Miltenberg am 2. Mai ihr diesjähriges Schulfest mit Schülern, Lehrern, Familien und Freunden der Schule. Die Hauptattraktion auf dem Schulhof der Mittelschule war das Rodeo Bullriding, bei dem jeder seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen konnte. Um den Rodeo-Bullen herum waren zahlreiche weitere Stände zu finden. Von Ringewerfen, über...

  • Miltenberg
  • 12.05.19
  • 89× gelesen
  •  1
  •  1

Mensa am HSG ist erfolgreich umgezogen

Der Fortschritt auf den Schulbaustellen in Erlenbach und Miltenberg ist in den Sitzungen des Ausschusses für Bau und Verkehr regelmäßig Thema. In der Sitzung war am Donnerstag zu erfahren, dass am Hermann-Staudinger-Gymnasium Erlenbach der Umzug der Mensa in Interimsräume gut geklappt hat. Es sei gelungen, trotz Beginns des dritten Bauabschnitts die Mensa so lange wie möglich in den bisherigen Räumen zu halten, so Kreisbaumeister Andreas Wosnik. In den Osterferien habe man den Umzug von...

  • Miltenberg
  • 06.05.19
  • 27× gelesen
  •  1
Das Team des Staatlichen Schulamts mit (von links) dem rechtlichen Leiter Landrat Jens Marco Scherf, Harald Frankenberger, dem fachlichen Leiter Ulrich Wohlmuth und Michael Brummer.

Schulamtsleitung ist wieder komplett

Mit großer Freude hat Landrat Jens Marco Scherf, rechtlicher Leiter des Staatlichen Schulamts Miltenberg, die Nachricht vernommen, dass das Leitungstrio des Schulamts komplettiert wurde. Nachdem der bisherige fachlicher Leiter, Schulrat Engelbert Schmid, Ende März in den Ruhestand versetzt wurde, ist Schulrat Ulrich Wohlmuth mit Wirkung zum 1. April 2019 zum neuen fachlichen Leiter ernannt worden. Er und Schulrat Michael Brummer haben in Harald Frankenberger, Rektor der...

  • Miltenberg
  • 06.05.19
  • 104× gelesen
  •  1
2 Bilder

Schule & Bildung
Unser FRIDAY FOR FUTURE – der Umwelttag an der Johannes-Hartung-Realschule

Ganz im Zeichen „Fridays for future“ wurde der Freitag, 12. April 2019, an der Miltenberger Realschule gestaltet. Jede Klasse beschäftigte sich mit einem Umweltschutz-Thema. Einige Klassen begannen den Tag mit einem gemeinsamen ökologischen Frühstück, und verzichteten dabei auf Einwegverpackungen. Verzehrt wurden selbstgemachte Marmelade, frisch zubereitetes Rührei oder Pfannkuchen. Manche Klassen wurden beim Upcycling kreativ: Hier wurden Einmachgläser und Konserven zu Windlichtern und...

  • Miltenberg
  • 02.05.19
  • 150× gelesen
  •  1
Perfekte Kombi aus Wortschatz und Grammatik

Sprachen lernen leichtgemacht
Buchtipp: Englisch - alles drin!

Die perfekte Kombination für alle Englischlerner, die Wortschatz und Grammatik schnell und sicher nachschlagen, lernen und wiederholen wollen.  Der Basiswortschatz ist nach Themen geordnet und mit Wendungen und vielen Beispielsätzen versehen. Die Grammatik ist ausführlich und verständlich erklärt, mit vielen Übungen. Anfänger von A1 bis B2 finden sich schnell zurecht. Zu jedem Kapitel gibt es spezielle Übungen. Ein Abschlusstest mit Lerntipps und Verbtabellen rundet das Kapitel ab.  Ideal für...

  • Miltenberg
  • 12.04.19
  • 124× gelesen
  •  2
Eine Lehrerfortbildung und Fachtagung zum Thema Bildung und Integration von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund in Marktheidenfeld am Samstag, dem 6. April 2019,  in der Mittelschule am Maradies regte zu vielfältigen Diskussionen zum Thema an.
34 Bilder

Schule schafft Chancen
Wichtige Fachtagung zum Thema Bildung und Integration von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund in Marktheidenfeld

Aus der Fremde in ein gastfreundliches Land Kulturelle Vielfalt im Klassenzimmer Deutschland gilt unter Flüchtlingen als beliebtes Sehnsuchtsland – Erfolgreiche Integration durch Bildung und Sport Wie geht’s Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser, wenn Sie in eine Ihnen unbekannte Stadt kommen? Assoziationen sind ein belebter Bahnhof, viel Menschengewirr, die Suche nach Orientierung auf einem Stadtplan, nötige Fragen bei der Information und Ihre Bitte um Hilfe bei Ihnen noch unbekannten...

  • Miltenberg
  • 09.04.19
  • 139× gelesen
  •  1

Unterfrankens beste Schulsanitäter

Der 12. Vergleichswettkampf der unterfränkischen Schulsanitätsdienste an Realschulen fand in diesem Jahr an der Johannes-Hartung-Realschule in Miltenberg statt. Das Team aus Miltenberg konnte den Vorteil der vertrauten Umgebung nutzen und gewann den Wettkampf vor der Realschule aus Arnstein und den Realschulen aus Ochsenfurt und Marktheidenfeld, die gemeinsam den dritten Platz belegten. Zwei Schüler, die in eine Handgreiflichkeit verwickelt sind zu beruhigen und ihre Verletzungen zu versorgen...

  • Miltenberg
  • 08.04.19
  • 66× gelesen
  •  1

FRÜHLINGSERWACHEN AUF DEM BAUERNHOF
Unterfränkische Landwirte laden Schulklassen ein

Die Tage werden langsam wieder heller und die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf. Für die Landwirte gibt es jetzt wieder alle Hände voll zu tun. Welche Arbeiten genau auf den Betrieben in dieser Zeit anfallen, können Schulkinder auf einem der zahlreichen Bauernhöfe der Region erfahren. Die am Programm „Erlebnis Bauernhof“ teilnehmenden Bäuerinnen und Bauern in ganz Unterfranken veranstalten auch in diesem Jahr wieder Osterakti-onswochen unter dem Motto „Frühlingserwachen auf dem Bauernhof“....

  • Miltenberg
  • 04.04.19
  • 56× gelesen
  •  2
3 Bilder

„Tanzen ist Träumen mit den Beinen“ – Die Mittelschule Miltenberg lädt zum TANZFEST ein

Das traditionsreiche Tanzfest der Mittelschule Miltenberg fand in diesem Jahr am 20. März unter dem Motto „Dance with us“ statt. Wie in den fünf Jahren zuvor war es auch dieses Mal ein voller Erfolg. Tanzgruppen von der ersten bis zur zehnten Jahrgangsstufe aus verschiedenen Schulen aus dem Landkreis Miltenberg zeigten ihr Können. Durch die zahlreiche Beteiligung der unterschiedlichen Altersgruppen war schnell klar, Tanzen kennt kein Alter. Insgesamt tanzten 230 Schüler aus folgenden Schulen:...

  • Miltenberg
  • 01.04.19
  • 88× gelesen
  •  1

Beiträge zu Schule & Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.