Miltenberg

Beiträge zum Thema Miltenberg

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Bundesfreiwilligendienst | Bayerisches Rotes Kreuz, Miltenberg - Obernburg

„Zukunft ist mehr als nur ein Gefühl. Bei uns im Team beginnt sie wirklich. Und jeden Tag neu. Hey, auch für DICH!!! Ein Jahr wie kein anderes. Bundesfreiwilligendienst beim BRK. Freiwilliger geht’s nicht. Schon mal an einer weltweit wirkenden Idee geschnuppert? In den Bereichen Rettungsdienst, Seniorenhilfe, Fahrdienste, Kinder- und Jugendhilfe und Hilfe für Menschen mit Behinderung kannst du was bewegen. Wo? Ganz einfach: beim Roten Kreuz. Weitere Infos unter: www.brk-mil.de  Ansprechpartner:...

  • Miltenberg
  • 29.06.22
  • 24× gelesen
Kultur
Anton Vogel habe bleibende Spuren in Miltenberg und für die Stadt hinterlassen. Lang sei die Liste der Leistungen und Verdienste des Altbürgermeisters.
77 Bilder

Bericht und Bildergalerie
"Menschen treten in unser Leben und begleiten uns ..."

"Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile. Einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen!" Nachruf auf Miltenbergs Altbürgermeister Anton Vogel. Im hohen und gesegneten Alter von 98 Jahren verstarb Anton Vogel  am 21. Juli 2022 . Er war zwölf Jahre Bürgermeister der Stadt Miltenberg  von 1978  bis 1990.  Am Dienstag, dem 28. Juli 2022, fand mit Stadtpfarrer Jan Kölbel die Trauerfeier in der Pfarrkirche  in Bürgstadt statt.  Verwandte, Nachbarn,...

  • Miltenberg
  • 29.06.22
  • 116× gelesen
Schule & Bildung

Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg
Auf den Spuren jüdischen Lebens – Drei SchülerInnen gewinnen mehrere Preise

Seit mehreren Jahren beteiligte sich die Johannes-Hartung-Realschule unter der Leitung von Frau Veronika Repp an dem Geschichtswettbewerb „Erinnerungszeichen“ – auch in diesem Jahr. Drei Schüler und Schülerinnen aus der Klasse 9d besuchten im November die Ausstellung „Den Juden Miltenbergs ein Gesicht UND eine Stimme geben“ im Alten Rathaus und agierten auch als Guide für Besucher. So erklärten Emelie Meyer-Bothling und Tuana Ercins den oftmals älteren Herrschaften die Funktionsweise der...

  • Miltenberg
  • 29.06.22
  • 85× gelesen
Schule & Bildung
Konzentrierte Gemeinschaftsaktion: Es galt, so wenig Wasser wie möglich aus dem kleinen Schälchen in der Mitte des Stofftuches zu verlieren, das Schülerinnen und Schüler der Johannes-Hartung-Realschule vorsichtig durch einen Parcours trugen.
22 Bilder

Projekt "WELTfairÄNDERER" Jugendhaus St. Kilian
„Das wenige, das du tun kannst, ist viel!“

„Danke, dass wir an diesem Projekt teilnehmen durften. Wir haben uns gefreut, dass wir die Chance hatten, viele neue Themen kennenzulernen.“ „Das Projekt hat unserer ganzen Klasse sehr gut gefallen.“ „Es war toll, dass es so viel zum Anfassen, Anschauen und Probieren gab.“ So positiv äußerten sich Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Ernst-Stötzner-Schule, der Johannes-Hartung-Realschule und der Grundschule in Miltenberg, die letzte Woche beim Projekt „WELTfairÄNDERER“ des Jugendhauses St....

  • Miltenberg
  • 28.06.22
  • 171× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Drogenfahrt, Unfallflucht, Straßenverkehrsgefährdung, Diebstahl, Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz, Farbschierereien

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.06.2022 Autofahrer unter Drogeneinfluss: Großheubach. Bei der Kontrolle eines Skoda Fahrers in der Miltenberger Straße stellten die Beamten am Montag, gegen 22.30 Uhr, drogentypische Ausfallerscheinungen fest, welche auf einen Konsum von Cannabisprodukten schließen ließ. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, eine Blutentnahme war die Folge. Den 22-jährigen jungen Mann erwartet nun eine saftige Geldbuße, sowie ein Fahrverbot. Unfallflucht: Miltenberg. In der...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.06.22
  • 638× gelesen
Kultur
Deckblatt der Anklageschrift des Johannes Cochlaeus gegen Johannes Drach

Beitrag 8 zur Serie "Kirchenjubiläen Miltenberg"
Pfarrer Drach wird angeklagt und gebannt

1522 predigt der erste Pfarrer von Miltenberg, Johannes Drach, das Evangelium im „neuen Gewand“, d.h. gemäß der neuen lutherischen Bibelübersetzung und ohne Rücksicht auf die Regeln und die Tradition der Kirche. Sein etwa einjähriges Wirken in Miltenberg führt dazu, dass sich der Miltenberger Rat und die Bürger mehrheitlich den evangelischen Ideen zuwenden. Letzteres und auch die Art und Weise sein Amt zu versehen, bleibt nicht unbemerkt und führt innerhalb weniger Monate zur Anklage. Es folgen...

  • Miltenberg
  • 27.06.22
  • 64× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Sachbeschädigung durch Graffiti, Bauwagen aufgebrochen, Körperverletzung, Fahrt unter Drogeneinfluss

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.06.2022 Kriminalitätsgeschehen Sachbeschädigung durch Graffiti Großheubach - In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Außenfassade eines Spielwarengeschäftes in der Industriestraße mit Graffiti besprüht. Hierdurch entstand erheblicher Sachschaden. Zeugen können sich an die Polizeiinspektion Miltenberg wenden. Bauwagen aufgebrochen Altenbuch - Von Freitag auf Samstag brach ein bislang unbekannter Täter das Fenster eines Bauwagens am Waldrand auf. Aus...

  • Kreis Miltenberg
  • 26.06.22
  • 526× gelesen
Kultur
Der Öffentlichkeit ist Anton Vogel  (rechts) bis ins hohe Alter treu geblieben: gerne besuchte er Feste, Feiern und Veranstaltungen in Miltenberg.

Noch 2019 war er präsent beim Neujahrsempfang der Stadt (hier zusammen mit der langjährigen Stadträtin Elisabeth Büchler) ) und freute sich auf das Wiedersehen mit Bekannten sowie Bürgerinnen und Bürgern der Stadt.
75 Bilder

Bildergalerie und Essay
Miltenbergs Altbürgermeister Anton Vogel (98) ist verstorben.

Mitbegründer der deutsch-französischen Städtepartnerschaft Miltenberg /Arnouville. Zwölf Jahre lang (1978 - 1990) war er Bürgermeister von Miltenberg und engagierte sich als beliebtes Stadtoberhaupt insbesondere für die Kultur der Kreisstadt: Anton Vogel. Der Mitbegründer der deutsch-französischen Städtepartnerschaft (Miltenberg / Arnouville) starb am vergangenen Dienstag, dem 21. Juli 2022, im hohen Alter von 98 Jahren. Geboren wurde Anton Vogel im früheren Landkreis Ochsenfurt in Bieberehren....

  • Miltenberg
  • 25.06.22
  • 628× gelesen
  • 1
Vereine
Bürgermeister Anton Vogel und Claude Bigel bei der Begründung der Städtepartnerschaft Arnouville Miltenberg 1981
3 Bilder

Nachruf
Der Deutsch-Französische Club Miltenberg trauert um Altbürgermeister Anton Vogel

Der Deutsch-Französische Club Miltenberg trauert um Altbürgermeister Anton Vogel *26.04.1924 + 21.06.2022 Herr Vogel verstarb am 21. Juni 2022 im Alter von 98 Jahren. Er war Begründer der Städtepartnerschaft Arnouville – Miltenberg und Gründungsmitglied des Clubs. Er hat sich jahrzehntelang aktiv ins Vereinsleben eingebracht und durch sein Engagement große Verdienste um die deutsch-französische Freundschaft und den Austausch mit unserer Partnerstadt Arnouville erworben. Dafür möchten wir ihm...

  • Miltenberg
  • 25.06.22
  • 221× gelesen
  • 1
Kultur
Eis-Essen - eine Lieblingsbeschäftigung und Attraktion für jung und alt!
130 Bilder

Bildergalerie und Essay
Sommer-Feeling in Stadt und Land.

Impressionen bei uns und in der der Region: Das Wetter zeigt sich freundlich. Der Regen und die dunklen Wolken vom Vortag sind  sicherlich erst einmal passé.  Die Höchsttemperaturen bewegen sich um die 30 Grad: ideales Wetter also für Aktivitäten im Freien. Einige Hitzegewitter dürften den Elan für Feste, gemeinsame Veranstaltungen und sportliche Betätigungen wohl nicht bremsen. Schönes Wochenende! Weitere Bilder und Infos folgen noch!

  • Miltenberg
  • 25.06.22
  • 858× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Autofahrer mit zu viel Promille, Ohne Versicherungsschutz unterwegs, Angeln ohne Erlaubnis, Unfall auf unbeschranktem Bahnübergang

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.06.2022 Autofahrer mit zu viel Promille: Kleinheubach. Am Donnerstag, kurz vor 23.00 Uhr, wurde auf der B 469 der Fahrer eines Opel kontrolliert. Hier stellten die Beamten Alkoholgeruch fest, ein gerichtsverwertbarer Alkotest ergab einen Promillewert von 0,84, woraufhin die Weiterfahrt unterbunden wurde. Den 60-jährigen Fahrer erwartet nun eine saftige Geldbuße sowie ein Fahrverbot. Angetrunkener Radfahrer: Kleinheubach. Im Mittelgewann wurde am...

  • Kreis Miltenberg
  • 24.06.22
  • 509× gelesen
Kultur
Ein heißer Sommertag geht zu Ende. Abkühlung und innere Einkehr kann man in der St. Laurentius-Kapelle in Miltenberg erleben.
115 Bilder

Bildergalerie und Essay
Magisch-meditative Momente nahe der Mud-Mündung in Miltenbergs St.-Laurentius-Kapelle.

Miltenberg. Ein heißer Sommer-Tag geht zu Ende. Es ist kurz vor 19 Uhr an diesem Donnerstag, dem 23. Juni 2022. Betriebsamkeit und Verkehrslärm verschwinden mit einem Mal beim Betreten des Friedhofs unweit der Mud-Mündung in den Main. Die vor wenigen Minuten geöffnete Kapellen-Tür ermöglicht einen Zugang zu einem weiteren Ort der inneren Einkehr. Nun dominieren Stille sowie sonderbare Gedanken und Gefühle, in eine andere Welt ohne Hektik und Stress einzutreten. Kleine und große Kerzen werden...

  • Miltenberg
  • 24.06.22
  • 258× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | E-Scooter unter Drogeneinfluss, Betäubungsmittel sichergestellt, Autofahrer touchiert Radfahrer, Fahren trotz Fahrverbots

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.06.02022 E-Scooter unter Drogeneinfluss: Miltenberg. Heute, Mittwoch, gegen 07.30 Uhr, wurde ein in der Brückenstraße fahrender E-Scooter einer Kontrolle unterzogen. Bei dem 17-jährigen Fahrer wurden drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt, welche auch zu seiner unsicheren Fahrweise passten. Nicht genug, wurden noch zirka 2,4 Gramm Haschisch sichergestellt, außerdem war das Elektrokleinstfahrzeug nicht ordnungsgemäß versichert. Die Weiterfahrt...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.06.22
  • 339× gelesen
Kultur
Unbeschwertes Mainfest in Miltenberg 2017- noch gab es kein Corona und keine Pandemie, sondern gute Laune, Geselligkeit und frohe Gesichter.
100 Bilder

Bildergalerie und Essay
Mainfest-Impressionen anno dazumal.

Anfang Juli 2022 wird das vierte Mainfest in Miltenberg gefeiert. Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren. Passé sind bei jung und alt die strikten Einschränkungen der letzten beiden Pandemie-Jahre. Nun freuen sich die Organisatoren, die beteiligten Vereine und wohl alle potentiellen Gäste aus nah und fern auf die Realisierung am 1. bis 3. Juli 2022. Anbei ein Rückblick auf das Miltenberger Mainfest und das sommerliche Ambiente in der Kreisstadt  zu früherer Zeit.  Weitere Bilder und...

  • Miltenberg
  • 21.06.22
  • 1.711× gelesen
Kultur
In Deutschland wird rund um die Sommersonnenwende das Johannisfest gefeiert, das am Johannistag am 24. Juni oder wenige Tage danach, meist zum nächsten Wochenende stattfindet.
Mancherorts wird auch gegenwärtig ein Feuer entzündet. Außerdem feiern viele Vereine und Gemeinden in Deutschland den Sommeranfang mit einem Sonnenwendfeuer. I
32 Bilder

Bildergalerie und Essay.
„Wenn Glühwürmchen flirten, beginnt der Sommer!“ Wann ist Sommeranfang 2022?

Was bedeutet die Bräuche zur Sommersonnenwende? Der Sommer ist da! Hitze herrscht derzeit tagsüber. Klare Nächte bringen eine ersehnte Abkühlung und präsentieren vielerorts einen imposanten, zauberhaften Sternenhimmel. Erinnerungen an die Tage der Kindheit und Jugend werden wach: so waren die letzten Schulwochen in den 1960-Jahren nicht immer stressfrei - berichtet ein Senior aus der Region. Dennoch freute man sich als einstiger Schüler nach der Erledigung der schulischen Pflichten und...

  • Miltenberg
  • 21.06.22
  • 157× gelesen
Kultur

500 Jahre Pfarrei St. Jakobus Miltenberg
Foto-Ausstellung zum 500-jährigen Jubiläum

In der Pfarrkirche St. Jakobus in Miltenberg ist bis November eine Foto-Ausstellung anlässlich des 500-jährigen Jubiläums der Pfarrei zu sehen. Die Themen: „500 Jahre – ein Überblick“ – „Kirchen und Kapellen“ – „Kunst und Glaube“ – „Die Pfarrkirche St. Jakobus“ – „Pfarrleben ab dem 20. Jahrhundert“. Dafür wurde in alten Dokumenten des Pfarrarchivs gestöbert, Privathaushalte stellten Bildmaterial zur Verfügung und es wurde neu fotografiert. Die Ausstellung hat der alte Pfarrgemeinderat von St....

  • Miltenberg
  • 21.06.22
  • 72× gelesen
Sport
14 Bilder

Endlich Turnierluft schnuppern
Miltenberger U9 Fußballmannschaft bei Mini-WM in Stuttgart

(jh) Vom 03.Juni bis 05.Juni 2022 war eine Auswahl des aktuellen U9 Kaders des Miltenberger SV in Stuttgart. Die 14 Mädchen und Jungen haben dort als deutsche Nationalmannschaft bei der Mini-WM der Ballfreunde in Stuttgart teilgenommen. Begleitet wurden die jungen Spielerinnen und Spieler von einem elterlichen Fanclub und natürlich den beiden „Nationaltrainern“, Marco Rothenbach und Giuseppe Tricolore. Es gab eine sehr spannende Gruppenphase mit Spielen gegen Österreich, die Ukraine, Uruguay...

  • Miltenberg
  • 21.06.22
  • 280× gelesen
  • 1
Kultur
Im romantischen Rosengarten in Klingenberg am Main.
140 Bilder

Bildergalerie und Essay
Klingenberg ist nicht nur einen Sommer- Ausflug wert!

Romantik pur: Juni-Impressionen in und um Klingenberg. Der Sommer präsentiert sich -  fast so wie man ihn sich wünscht.  Es ist sonnig, warm, wohltuend und in den nächsten Stunden dürfte es wieder recht heiß werden. Ein vielversprechender Tag beginnt. Wohin in der Region? Eine Empfehlung: Klingenberg am Main. Warum? Hier lässt es sich eintauchen in frühere Zeiten und auch die Gegenwart ist vielversprechend:  Schon von weitem, am Parkplatz zwischen Main und Altstadt grüßt sie  - eine heutige...

  • Miltenberg
  • 21.06.22
  • 414× gelesen
Kultur
Mit Musik, Gesang und guter Laune in die Freudenberger Sommermonate!
100 Bilder

Bildergalerie und Essay
Besinnung, Badevergnügen, Burg-Besteigung und besondere Feste in Freudenberg am Main.

Die Stadt Freudenberg am Main hat viele sommerliche Attraktionen. So gibt es hier  den beliebten Badesee, den einladenden Seepark, das naturnahe Wandern am Mainufer entlang, den Blick über die badisch-bayerische Grenze zu den Buntsandsteinbrüchen, das Verweilen im altehrwürdigen Friedhof mit seiner historischen St.Laurentiuskapelle, das Ambiente rund um die Schleuse, den Rosengarten, die länder- und landkreiseverbindene Mainbrücke, die malerische Altstadt mit ihren beiden Kirchen, das...

  • Miltenberg
  • 20.06.22
  • 513× gelesen
Kultur
Papst Leo X (1475 - 1521)
6 Bilder

Beitrag 7 zur Serie "Kirchenjubiläen Miltenberg"
Hintergrund der Miltenberger Ereignisse um 1522/23

Um die Geschehnisse von vor 500 Jahren leichter zu verstehen, richten wir den Blick auf einige wichtige Persönlichkeiten: Mit 7 Jahren erhält Giovanni eine Tonsur, mit 14 wird er Kardinal und mit 37 zu Papst Leo X „gewählt“. Diesen fulminanten Aufstieg erlebt Giovanni, der 2. Sohn des Lorenzo di Medici, zu Beginn der Neuzeit. Lorenzo bereitet seinem Sohn systematisch den Weg zur Macht, denn zeit seines Wirkens hatte er immer wieder Ärger mit dem Stuhl Petri. So entschied er: Besser selber Papst...

  • Miltenberg
  • 19.06.22
  • 66× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein schattiges Plätzchen ist derzeit eine Wohltat bei dieser fast tropischen Hitze.
75 Bilder

Bildergalerie und Essay
Unterwegs im frühsommerlichen Franken.

Sonne, Sommer, Superwetter bei uns in und um Miltenberg sowie in anderen schönen Winkeln Frankens.  Bevor wohl in wenigen Tagen eine Abkühlung mit Schauern, Gewittern und Niederschlägen kommen soll, freuen sich jung und alt über das tolle, fast schon zu heiße Ausflugs-,Bade- und Wander-Wetter. Wer nicht als Stubenhocker in kühlen Räumen zuhause bleiben möchte, den zieht es hinaus: zu Fuß, per Rad, mit dem Pkw oder mit dem Zug zu attraktiven Zielen, Gemeinschafts-Veranstaltungen, Biergärten,...

  • Miltenberg
  • 18.06.22
  • 1.127× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
Bei der Firma Herbert Heim GmbH erhalten Sie fachmännische Beratung zu Natursteinen, Betonwerksteinen und Keramik im Innenbereich.

Steinmetzbetrieb
Reinigung von Naturstein und Keramik im Innenbereich

Natursteine und Keramik finden im Innenbereich häufig Anwendung, wahrscheinlich am häufigsten als Bodenbeläge oder als Arbeitsflächen in Küchen. Natursteine können allerdings auch in der Wandgestaltung oder bei verschiedenen Möbeln, wie beispielsweise Ess- oder Wohnzimmertische, Anwendung finden. Diese Materialien gelten als besonders langlebig und widerstandsfähig, wobei was die Widerstandsfähigkeit, insbesondere die Kratz- und Säureempfindlichkeit betreffend, vor allem die Natursteine in zwei...

  • Miltenberg
  • 15.06.22
  • 235× gelesen
Gesundheit & Wellness
Sorgloseres Verhalten als in den Vorjahren.

Ebenfalls ins Gewicht fällt ein allgemein verändertes Verhalten vieler Menschen. Hajo Zeeb vom Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie in Bremen verweist vor dem Hintergrund gefallener Corona-Beschränkungen auf höhere Mobilität und mehr Kontakte – und das bei deutlich geringerem Schutzverhalten wie Maskentragen.
33 Bilder

Bildergalerie und Essay
Die Corona-Sommerwelle ist da: RASANT ZUNEHMENDE INFEKTIONEN.

Einen Sommer mit sehr niedrigen Corona-Infektionszahlen werde es dieses Jahr nicht geben, sagen die Experten. Die Omikron-Variante BA.5 breitet sich rasant aus. Fachleute hoffen, dass es trotzdem zu keiner Überlastung des Systems kommt – und betonen die Bedeutung der Impfung. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) zeigt sich besorgt über den derzeitigen Anstieg der Corona-Infektionszahle. „Die angekündigte Sommerwelle ist leider Realität geworden“, sagte Lauterbach  Das bedeute auch...

  • Miltenberg
  • 15.06.22
  • 191× gelesen
  • 1
Kultur
Fronleichnam fällt als kirchlicher Feiertag noch in die Pfingsferien und in manchen Frühsommer-Urlaub: Jung und alt wirken mit bei der Prozessionen. Eine ehrenvolle Aufgabe war und ist nach wie vor die Präsenz als Ministrant bei diesem Umzug im Freien, von Station zu Station, von Altar zu Altar bei Monstranz und Musik, Gesang und Gebet, mit Fahnen und frommen Zeichen der Volkfsfrömmigkeit.
114 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitssonntag feiern Christen das Fronleichnamsfest.

Mit dem Herrgott unterwegs. Fronleichnam: Häuserschmuck, Blumenteppiche und Altäre im Freien - Nach der Pandemie endlich wieder Prozessionen in Stadt und Land Es ist ein kirchlicher und katholischer Feiertag, an dem vor allem die Gemeinschaft und die Zusammengehörigkeit gepflegt wird. Vereine und Organisationen helfen zusammen und schmücken die Orte. Fahnen flattern im Juni-Wind. Frei-Altäre werden errichtet, an dem , die "Frohe Botschaft" verkündet wird und Texte aus der Bibel und Fürbitten...

  • Miltenberg
  • 14.06.22
  • 481× gelesen
Energie & Umwelt

Abendveranstaltung zum effizienten Heizen mit Holz
Wärmewende mit Holz

AELF Karlstadt - Am Mittwoch, 22. Juni 2022 von 19.30-21.30 Uhr findet die Informationsveranstaltung „Wärmewende mit Holz“ im Hotel Mildenburg in Miltenberg statt. Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Karlstadt, die Energieagentur Unterfranken e.V. und das Technologie und Förderzentrum Straubing (TFZ) laden gemeinsam zu der kostenfreien Abendveranstaltung ein. Die Teilnehmenden erwartet ein abwechslungsreicher und kurzweiliger Info-Abend. Fördermöglichkeiten von...

  • Miltenberg
  • 11.06.22
  • 56× gelesen
Kultur
Gerüstet für die neue Walldürner Wallfahrts-Saison.
44 Bilder

Bildergalerie und Essay
Walldürner Wallfahrts-Start

Endlich nach zwei Jahren Pandemie-Einschränkungen ist die traditionelle Wallfahrt nach Walldürn wieder möglich. Darüber freuen sich nicht nur die verantwortlichen, engagierten Organisatoren, sondern auch alle Pilger aus nah und fern. Verschiedene Wallfahrer-Gruppen haben bereits ihr Kommen zugesagt. Sie kommen zu Fuß, per Pkw, mit dem Bus, dem Fahrrad oder Motorrad. Die bekannte Wallfahrtskirche wurde übrigens vor genau sechzig Jahren von Papst Johannes XXIII. zur Basilika erhoben: eine...

  • Miltenberg
  • 10.06.22
  • 469× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Hörakustiker-/Meister (m/w/d) | Distelhorst Optik & Akustik GmbH, Raum Wertheim / Miltenberg

Schon gehört? Wir brauchen Unterstützung! Wir suchen ab sofort für unsere Filialen im Raum Wertheim / Miltenberg  Hörakustiker-/Meister (m/w/d)in Voll- und Teilzeit Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: Distelhorst Optik & Akustik GmbH Tobias Seidenspinner  Lengfurter Straße 8 97892 Kreuzwertheim oder per Mail an: seidnspinner@distelhorst.de www.distelhorst-optik-akustik.de

  • Miltenberg
  • 09.06.22
  • 215× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 1. Juli 2022 um 18:00
  • Mainpromenade
  • Miltenberg

Miltenberger MainFest 2022

Kultur, Musik, Lebensfreude – unter diesem Motto wird im Sommer wieder das Miltenberger MainFest gefeiert! Vom 1. bis 3. Juli erwartet die Besucher eine weitläufige Festmeile entlang der Mainpromenade, die wieder mit einem einladenden Programmangebot für Groß und Klein gefüllt ist. Neben Spiel, Spaß, Musik, Aktion und Kunsthandwerk laden internationale kulinarische Köstlichkeiten zum Genießen ein. Die malerische Kulisse und die besondere Atmosphäre des Mainufers verleihen dem Besuch des...

  • 2. Juli 2022 um 10:30
  • Engelplatz
  • Miltenberg

Unser Klassiker - Miltenberg zum Kennenlernen

Erfahren Sie vieles über Miltenbergs stolze Geschichte. Hören Sie Fakten und Anekdoten, Überliefertes und Gesichertes und genießen Sie eine interessante Stadtführung. Bitte beachten Sie, dass eine Voranmeldung für alle Führungen in der Tourist Information per Telefon, E-Mail oder persönlich empfohlen wird. Eine Reduzierung der Gruppengröße und zusätzliche Abstands- und Hygiene-Regelungen aufgrund der jeweils gültigen gesetzlichen Vorschriften sind jederzeit möglich. Aktuelle Informationen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.