Miltenberg

Beiträge zum Thema Miltenberg

Kultur

Orgelkonzert Elsenfeld
Orgelkonzert von Michael Hartmann

„900 Jahre Elsenfeld im Spiegel der Orgelmusik“ Orgelkonzert mit Michael Hartmann am 16. Juli in der Elsenfelder Christkönigskirche Elsenfeld. Auch die Freunde der Orgelmusik kommen im Rahmen der 900-Jahr-Feier auf ihre Kosten. Am Samstag, 16. Juli um 19 Uhr findet in der Christkönigskirche ein Konzert mit dem gebürtigen Elsenfelder und Münchner Orgelprofessor Michael Hartmann statt. Das Konzert steht unter dem Leitgedanken „900 Jahre Elsenfeld im Spiegel der Orgelmusik“. Das festliche Entrée...

  • 27.05.22
  • 18× gelesen
Beruf & Ausbildung

Premiere-der erste Connection Day in Miltenberg
Networking in ungezwungener Atmosphäre zwischen Studierende und Unternehmen

Letzte Woche fand in den Räumlichkeiten am Campus Miltenberg der Connection Day zum ersten Mal statt. Ziel war es, Studierenden und Unternehmen eine Plattform zu bieten, bei der sie sich in ungezwungener Atmosphäre kennen lernen konnten. 25 Studierende sowie 25 Unternehmen sind der Einladung gefolgt und waren an diesem Tag vor Ort. Anmoderiert wurde die Veranstaltung von Christine Wissel, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Blended Learning. Sie stellte einen schönen, sehr treffenden...

  • Miltenberg
  • 27.05.22
  • 21× gelesen
Beruf & Ausbildung
2 Bilder

Premiere-der erste Connection Day in Miltenberg
Networking in ungezwungener Atmosphäre zwischen Studierende und Unternehmen

Letzte Woche fand in den Räumlichkeiten am Campus Miltenberg der Connection Day zum ersten Mal statt. Ziel war es, Studierenden und Unternehmen eine Plattform zu bieten, bei der sie sich in ungezwungener Atmosphäre kennen lernen konnten. 25 Studierende sowie 25 Unternehmen sind der Einladung gefolgt und waren an diesem Tag vor Ort. Anmoderiert wurde die Veranstaltung von Christine Wissel, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Blended Learning. Sie stellte einen schönen, sehr treffenden...

  • Miltenberg
  • 27.05.22
  • 16× gelesen
Mann, Frau & Familie

Grünes Licht
LAG sagt Ja zu „Jugend bewegt“-Projekten

Der Steuerkreis der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck hat am Mittwochabend für zwei LEADER-Projekte grünes Licht gegeben. Drei weitere Projekte sollen von den Mitgliedern im Umlaufverfahren beschlossen werden, da noch einige Punkte geklärt werden müssen. LAG-Manager Philipp Wollbeck stellte zunächst die Konzeptidee „Jugend bewegt – Begegnungsorte von Jugendlichen für Jugendliche im Main4Eck“ vor. Darin werden mehrere Jugendprojekte zusammengefasst, deren Ideen oder Konzeptionen von...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.05.22
  • 8× gelesen
Energie & Umwelt
3 Bilder

Waldwoche Miltenberg
Erleben wie die Zukunft wächst!

Waldwoche Miltenberg "Erleben wie die Zukunft wächst!" vom 9. – 14. Juli 2022, täglich von 8:00 – 19:00 Uhr Der Stadtwald Miltenberg - Ausflugsort, Arbeitsplatz, Lebensraum und vieles mehr Unter dem Motto „Erleben wie die Zukunft wächst“ werden in der Woche vom 9. – 14. Juli 2022 Aktionen und Exkursionen für Jung und Alt rund um den Wald angeboten. Die Zeltausstellung „Zeitreise zum Zukunftswald“ können Sie ganztägig auf dem Engelplatz besuchen. Auf einem Pfad gesäumt von Bäumen, informiert die...

  • Miltenberg
  • 27.05.22
  • 7× gelesen
Kultur

Wohl jeder verspürt derzeit den Drang nach draußen: 
in die Natur,
zu romantischen Winkeln und
zu kurzweiligen Kommunen mit ihren attraktiven Angeboten.
50 Bilder

Bildergalerie und Essay
Christi Himmelfahrt: Tipps für spannende Spaziergänge und aktuelle Ausflüge.

Der Mai ist (längst) gekommen und verabschiedet sich schon bald wieder. Im Land ist noch der Frühling. Wohl jeder verspürt derzeit den Drang nach draußen:  in die Natur, zu romantischen Winkeln und zu kurzweiligen Kommunen mit ihren attraktiven Angeboten. Es muss ja keine lange Pkw-Fahrt sein.  Tages-Touren liegen im Trend: zu Fuß, per Rad, mit dem Zug ... Passt das Wetter nicht, ist es kühl und vielleicht auch noch regnerisch, laden fromme Ziele wie Kirchen und Kapellen und kulturelle...

  • Miltenberg
  • 26.05.22
  • 235× gelesen
Kultur
Stadtbummel mit Eisessen in Miltenbergs romantischer Altstadt
70 Bilder

Bildergalerie und Essay
Mai-Finale

Sonnige Impressionen aus Miltenberg Ende Mai 2022: "Mutti (Vati),  bekommen wir ein Eis?"- "Ja, klar! Solche Dialoge zwischen Kindern und Eltern kennt man beim Schlendern durch die Altstadt von Miltenberg, die gut von Einheimischen und Touristen besucht ist.  Der fast heftige Wind an der Mainpromenade, der so manche Frisur durcheinander wirbelt, präsentiert sich hier gemäßigt und kaum spürbar.  Überall herrscht ein Kommen und Gehen, Stehenbleiben und Warten vor Schaufenstern und Eisdielen. Am...

  • Miltenberg
  • 25.05.22
  • 331× gelesen
Sport

Radfahren für den guten Zweck
Everesting Boxbrunn - die einmalige Benefiz-Radveranstaltung

Die Bergstrecke der B 47 zwischen Amorbach und Boxbrunn ist Schauplatz einer im Landkreis Miltenberg und in der Region bislang einmaligen Veranstaltung. Nach über einem Jahr Umbauzeit werden dank Unterstützung des Staatlichen Bauamts Aschaffenburg und der Stadt Amorbach Radfahrer die ersten sein, die die neuen Kurven und den noch unberührten Asphalt unter die Räder nehmen. Beim Benefiz-Radevent Everesting Boxbrunn am 26. Juni werden die Teilnehmer an ihre persönlichen Leistungsgrenzen gehen und...

  • Miltenberg
  • 25.05.22
  • 85× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) | BKK Akzo Nobel Bayern, Erlenbach

Die BKK Akzo Nobel ist mit über 53.000 Versicherten größte Betriebskrankenkasse und zweitgrößter Versicherer der gesetzlichen Krankenversicherung am bayerischen Untermain. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams am Standort Erlenbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pharmazeutisch-technischen Assistenten(m/w/d) in Teilzeit (20-25 Wochenarbeitsstunden) Ihre Aufgaben: Beratung unserer Kunden zu pharmazeutischen FragenUnterstützung des Teams Kundenberatung bei...

  • Erlenbach a.Main
  • 25.05.22
  • 73× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Industrieelektriker, Mechatroniker (m/w/d) | Kerry, Kleinheubach

Kerry ist führender Hersteller auf dem globalen Markt für Lebensmittelzutaten der jeden Tag Millionen von Menschen, Haustieren und Tieren ernährt. Als Team von weltweit 25.000 Kollegen an über 140 Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht qualitativ hochwertige Produkte für die Verbraucher herzustellen und unser Wertversprechen gegenüber unseren Kunden einzulösen. Die Kerry Ingredients GmbH produziert am Standort Kleinheubach in Bayern im 4-Schicht-Betrieb Paniermehl für die...

  • Kleinheubach
  • 25.05.22
  • 114× gelesen
Kultur
Pusteblume ganz nah.
81 Bilder

Bildergalerie und Essay
Vorfreude auf den Feiertag Christi Himmelfahrt

Am Donnerstag, 26. Mai 2022, ist Christi Himmelfahrt - für die meisten Bürgerinnen und Bürger ein ersehnter Tag zum Ausspannen, zum Erholen und mit kleinen Spaziergängen in die Umgebung verbunden. Nach den feierlichen Gottesdiensten in den Kirchen zieht es viele Zeitgenossen ins Grüne - weniger alleine, eher zu zweit, mit der Familie  oder mit Gleichgesinnten (als sogenannter Vatertags-Ausflug). Das Wetter ist natürlich ein wichtiger Faktor. Bei schönem Wetter stehen fromme und kulinarische...

  • Miltenberg
  • 25.05.22
  • 236× gelesen
Vereine

Lions-Club Amorbach-Miltenberg
20. Ausflug des Lions-Club Amorbach Miltenberg mit Kindern und Betreuern der Richard-Galmbacher-Schule (Lebenshilfe) am Freitag, 20. Mai 2022

Der Lions-Club Amorbach-Miltenberg hat am 20. Mai 2022 nun schon zum 20. Mal einen Ausflug mit Kindern der Richard-Galmbacher-Schule (Lebenshilfe) unternommen. Die Freude der Kinder und Betreuer sowie der teilnehmende Lions-Freunde war groß, dass nach dem Wegfall der coronabedingten Einschränkungen der schon traditionelle Ausflug wieder stattfinden konnte. Der diesjährige Ausflug führte in den Taunus nach Wehrheim zum Erlebnispark „Lochmühle“. Als ehemalige Getreidemühle mit...

  • Miltenberg
  • 24.05.22
  • 47× gelesen
Jugend
4 Bilder

Frühjahrsvollversammlung des KJR Miltenberg
Erstmals seit 2 Jahren wieder in Präsenz

(jh) Bereits am Freitag, den 13.05.2022 hat sich die Vollversammlung des Kreisjugendrings (KJR) Miltenberg , erstmals seit zwei Jahren, in Präsenz getroffen. Die Vorstandschaft konnte die 27 Delegierten und die Gäste im Bürgerzentrum Hofgarten in Kleinheubach endlich wieder persönlich begrüßen. Nach dem einchecken und dem kostenlosen Coronatest - dankenswerter Weise ermöglicht durch die Parkapotheke Miltenberg - wartet zunächst frische Pizza auf die ehrenamtlichen Verantwortungsträger aus den...

  • Miltenberg
  • 24.05.22
  • 58× gelesen
Senioren
Abschied beim Katholischen Senioren-Forum Bereich Obernburg, von links:
Christian Barth, Dekanatsbüro Miltenberg; Margit Hohm aus Eisenbach, bisher stellvertretende Vorsitzende; Annemarie Löschinger aus Eichelsbach, bisher Vorsitzende; Rita Reichert aus Obernburg, bisher Schriftführerin; Regionalreferent Volkmar Franz; Ulrike Kunkel aus Leidersbach, bisher Schriftführerin; Renate Reinhard aus Großwallstadt, bisher Tanzbeauftragte; Pfr. Waldemar Kilb aus Schmachtenberg, bisher Altenseelsorger; Dekan Michael Prokschi aus Kirchzell (Auf dem Bild fehlt Hildegard Reinhart aus Niedernberg).

Großer Abschied im Senioren-Forum

Ganz im Zeichen von Abschied stand die Frühjahrsversammlung des Katholischen Senioren-Forums im Bereich Obernburg. Gleich 6 Vorstandsmitglieder schieden aus dem Vorstand aus. In einer Feierstunde wurden Annemarie Löschinger, Ulrike Kunkel, Rita Reichert, Renate Reinhard, Hildegard Reinhart und Pfr. Waldemar Kilb verabschiedet. Annemarie Löschinger aus Eichelsbach stand seit 2012 als Vorsitzende im Senioren-Forum im Alt-Dekanat Obernburg der Spitze. Ulrike Kunkel aus Leidersbach wirkte seit 2008...

  • Miltenberg
  • 24.05.22
  • 147× gelesen
Schule & Bildung

Einweihung/Sommerfest
"Hier trifft sich die Welt"

...das war unser Motto für den 22.05. nachdem den Kindern bei der Einweihung offiziell der Schlüssel des Kindergartens übergeben wurde, erlebten wir einen bunten Tag mit vielen Highlights im Kindergarten.  Bei  Kaffee, Kuchen, Würstchen und Salaten konnte ausgiebig geschlemmt werden. Wer dann noch nicht genug hatte konnte sich den Tag an unserer Candy-Bar und Cocktail-Bar versüßen. Die Kinder durften ihr fußballerisches Können auf dem Mini-Soccerfeld von Dieter Grimm unter Beweis stellen sowie...

  • Miltenberg
  • 24.05.22
  • 135× gelesen
Natur & Tiere
Ganz schön gefährlich sieht der Hirschkäfer aus. Doch er ist vollkommen harmlos und kann höchstens mit seinen Mundwerkzeugen zwicken, wenn man ihn in die Hand nimmt.
32 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Ein gefährdeter Geweihträger

Die selten gewordenen Hirschkäfer sind vereinzelt auch bei uns derzeit unterwegs Es ist wieder so weit! So mancher Hirschkäfer schwirrt derzeit durch die Luft . Er ist auf der Suche nach «Zapfsäulen» und Geschlechtspartnern. Bis zu acht Jahre ihres Lebens sollen Hirschkäfer als Larve im Torholz verbringen - sagen die Experten -, bevor sie sich für die Verpuppung in den Boden graben. Im Gegensatz dazu ist der nächste Lebensabschnitt in beflügelter Form von weit kürzerer Dauer: Nur während vier...

  • Miltenberg
  • 24.05.22
  • 75× gelesen
Urlaub & Reise

ÖPNV Landkreis Miltenberg
Das 9-Euro-Ticket bei der VAB

Die Verkehrsgemeinschaft am Bayerischen Untermain (VAB), ein Zusammenschluss der Verkehrsunternehmen in der Region, ermöglicht ihren Kunden, das von der Bundesregierung angekündigte 9-Euro-Ticket im Vorverkauf ab 23. Mai 2022 bequem über die App DB Navigator und die Fahrkartenautomaten zu erwerben. Dadurch können Fahrgäste das Ticket sofort vom 1. Gültigkeitstag am 1. Juni 2022 nutzen. Ein Kauf des Tickets direkt beim Fahrer ist auch möglich. Die VAB empfiehlt ihren Kunden primär die digitalen...

  • Miltenberg
  • 24.05.22
  • 54× gelesen
Hobby & Freizeit
Gemeinsam mit dem LEADER-Koordinator für Unterfranken, Daniel Pascal Klaehre (rechts), überreichte Landrat Jens Marco Scherf (zweiter von rechts) an Bürgermeister Andreas Freiburg (zweiter von links) und Projektkoordinator Peter Mayer Plaketten, die auf die finanzielle Förderung der Buntsandsteinprojekte Erlebnisweg und Ausstellung aus EU- und Freistaatsmitteln hinweisen.
2 Bilder

LAG-Mittel ermöglichen Collenberger Buntsandsteinprojekt

Die jahrelange Arbeit vieler Menschen hat ein beeindruckendes Resultat erbracht: Mit einem 40 Kilometer langen Buntsandstein-Erlebnisweg von Miltenberg bis Faulbach und einer Buntsandstein-Ausstellung in der ehemaligen Reistenhausener Kirche wird die lange Geschichte des Buntsandsteins in der Region greifbar gemacht. Am Freitag wurden Weg und Ausstellung offiziell eröffnet in der Hoffnung, dass sie viele Menschen an den Untermain locken und dass dieser wichtige Teil der lokalen Geschichte nicht...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.05.22
  • 47× gelesen
  • 1
Kultur

"Unter einem Himmel"
Evangelischer Gottesdienst in Heppdiel

An Christi Himmelfahrt, 26. Mai, lädt die evangelische Gemeinde Miltenberg zu einem Gottesdienst nach Heppdiel ein. Bei gutem Wetter wird er im Freien an der katholischen Kirche St. Mauritius stattfinden. Anlass ist das 100-jährige Pfarrei-Jubiläum der evangelischen Gemeinde. Darum werden in diesem Jahr Gottesdienst an und in verschiedenen katholischen Kirchen gefeiert. Musikalisch wird der Gottesdienst von der Gruppe "Rejoice" und vom Jugendchor der ökumenischen Kinder- und Jugendkantorei...

  • Miltenberg
  • 23.05.22
  • 46× gelesen
Gesundheit & Wellness

Apothekenmuseum
Arzneipflanzenvortrag im Apothekenmuseum

Am Freitag, den 20. Mai hielt die Diplombiologin, Kräuter- und Aromaexpertin Dr. Elke Puchtler von der "Forschergruppe Klostermedizin" an der Universität Würzburg im Apothekenmuseum Miltenberg einen Vortrag zur Arzneipflanze Lavendel. Sie eröffnete Ihre Ausführungen mit einem Blick auf die Geschichte des Lavendels als Heilpflanze von der Antike bis heute und zeigte speziell auf, welche Indikationen der Lavendel in der jeweiligen Epoche hatte. Schon früh wurde die positive Wirkung des...

  • Miltenberg
  • 23.05.22
  • 64× gelesen
  • 2
Natur & Tiere

Jeder Tag ist eigentlich mit großen und kleinen Überraschungen verbunden.
35 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Abenteuer en masse: Wonnemonat-Impressionen zwischen Berg und Tal, Stadt und Land.

Eindrücke aus der Region Franken und Nordbaden.  Jeder Tag ist eigentlich mit großen und kleinen Überraschungen verbunden.  Das Abenteuer beginnt  schon in der Wohnung. Es klingelt. Ein Naturfreund steht vor der Haustüre  und er hat einen Karton in der Hand. Ob ich nicht mal reinschauen möchte, fragt er mich. "Gerne" - antworte ich und entdecke einen Hirschkäfer mit einem imposanten Geweih. Nach dem vorsichtigen Foto-Shooting wird das stattliche Insekt wieder an seinem Waldrand-Fundort in die...

  • Miltenberg
  • 23.05.22
  • 159× gelesen
Kultur
4 Bilder

Offene Werkstatt & Atelierrundgang am 25.06.2022
Tag der offenen Tür (Christoph Jakob | Arbeiten in Stein)

Herzliche Einladung zum Tag der Offenen Tür - Offene Werkstatt & Atelierrundgang - Am 25. Juni 2022 haben Sie die Gelegenheit, einen Blick hinter die Ateliertüren des Bildhauers Christoph Jakob zu werfen. Erleben Sie die Skulpturen, Installationen sowie Brunnenanlagen des Künstlers direkt an ihrem Entstehungsort. Christoph Jakob führt sie persönlich durch die Werkstatt und präsentiert Ihnen seine aktuellen Projekte. Rundgänge jeweils um 14:30 // 15:30 // 16:30 // 17:30 Uhr Verweilen Sie auch...

  • Kleinwallstadt
  • 23.05.22
  • 30× gelesen
Pflege
Am 12.05.22 trafen sich die Mitarbeiter der Rohe‘schen Altenheimstiftung zu einer „aktiven Mittagspause“, um die Arbeitsbedingen in der Pflege zu verbessern.
9 Bilder

Rohe'sche Altenheimstiftung
Aktion am „Internationalen Tag der Pflegenden“

Anlässlich des „Internationalen Tag der Pflegenden“ organisierte die Rohe’sche Altenheim-Stiftung auch in diesem Jahr wieder eine Aktion, um auf den Pflegenotstand aufmerksam zu machen. Die Veranstaltung fand unter dem Motto „Schluss mit Ausreden – mehr Personal!“ statt. Am 12.05.22 um 12.00 Uhr fanden sich die Mitarbeiter der Rohe‘schen Altenheimstiftung zu einer „aktiven Mittagspause“ vor der Einrichtung zusammen. Damit folgten sie dem Aufruf von Ver.di zu Aktionen an diesem Tag, um die...

  • Kleinwallstadt
  • 23.05.22
  • 56× gelesen
Kultur
Prozessionen und Wallfahrten waren und sind auch heute noch besondere Ausprägungen der Volksfrömmigkeit.

Sie kamen durch ihre Symbolik dem Bedürfnis der Menschen nach Erlebnissen entgegen, die mit allen Sinnen, insbesondere durch Augen, Ohren und Nase aufgenommen wurden und nicht nur über den Verstand.
70 Bilder

Bildergalerie und Essay
Flehende Flurgänge, flatternde Fahnen, frommes Fußvolk.

Bittprozessionen um Christi Himmelfahrt bis nach Pfingsten. LANDKREIS MILTENBERG. „Prozessionen waren früher besondere Höhepunkte im Festkreis des Jahres!“- erinnert sich ein Landkreis-Bürger an seine Kinderzeit in den 1960er Jahren. Der Senior denkt dabei nicht nur an Fronleichnam, dem katholischen Feiertag am Donnerstag nach Pfingsten, sondern auch an fromme Flurumgänge vorher, wo es hinaus ging auf die örtlichen Felder oder zu den einladenden kirchlichen Nachbarorten. „Jeder war eingebunden...

  • Miltenberg
  • 23.05.22
  • 201× gelesen
Kultur
Wappen des Mainzer Domkapitels Martinskapelle Bürgstadt
2 Bilder

Beitrag 3 zur Serie "Kirchenjubiläen Miltenberg"
Miltenbergs Mutterkirche und Domkapitel

Bürgstadt war seit dem frühen Mittelalter ein Stützpunkt der Mainzer Erzbischöfe. Sowohl der Kontakt mit den Besitzungen im Taubertal, als auch die kirchliche Organisation entlang von Main und Erf liefen über den Ort. Das Domkapitel, das den Erzbischof wählte, verstand es, sich nach und nach Rechte und Einkünfte in diesem Raum zu sichern, u.a. zur Verbesserung der Sitzungsgelder, wie es in einer Urkunde von 1351 hieß. Damals wurde die Bürgstadter Kirche dem Domkapitel übergeben, das jetzt...

  • Miltenberg
  • 22.05.22
  • 67× gelesen
Gesundheit & Wellness
Der „Pfad der Achtsamkeit“ ist eine Einladung an alle Besucher, sich auf diesen Weg einzulassen und unseren Spessartwald ganz neu zu erkunden und zu erleben.
120 Bilder

Bildergalerie und Essay
Südspessart-Wandertipp: Pfad der Achtsamkeit bei Stadtprozelten am Main

AUF ZUM PFAD DER ACHTSAMKEIT! Wo? In und um Stadtprozelten am Main  im Landkreis Miltenberg.  Die Natur gilt  für alle Menschen schon immer als ein Ort der Erholung und wirkt unbestreitbar als eine besondere Quelle der Kraft. Seit März 2022 lädt der „Pfad der Achtsamkeit“ in Stadtprozelten  ein, den Körper und Geist bewusst zu entspannen, der Natur mit allen Sinnen zu begegnen und damit die Gesundheit aktiv zu unterstützen. Auf dem Rundweg entlang der Gemarkungsgrenze zwischen Dorf- und...

  • Miltenberg
  • 22.05.22
  • 364× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Anzeige
  • 28. Mai 2022
  • Erftal-Rind Neuberger
  • Bürgstadt

Wochenangebot bis Di. 31.05.2022 | ERFTAL-RIND Neuberger | Genussautomat am Hof, täglich von 6.30 bis 22.00 Uhr

Angebote mit Klick auf Bild vergrößern! ERTFAL-RIND Neuberger Erfstraße 51 | 63927 Bürgstadt Telefon: 01 70 / 8 12 39 86 E-Mail: info@erftal-rind.de Unsere Öffnungszeiten Täglich von 6.30 - 22.00 Uhr geöffnet! Genussautomat am Hof Angebote solange Vorrat reicht. Besuchen Sie uns auch unter www.erftal-rind.de oder in Facebook! eigene Schlachtung 100% Rind- und Kalbfleisch eigene Aufzucht der Rinder

Anzeige
12 Bilder
  • 28. Mai 2022
  • expert EBRA Kleinheubach
  • Kleinheubach

expert EBRA | Unsere Angebote vom 25.05. - 31.05.2022 | Kleinheubach, Elsenfeld, Marktheidenfeld und Gemünden

Angebote mit Klick auf Bild vergrößern! expert Kleinheubach In der Seehecke 3 63924 Kleinheubach 09371 948640 Öffnungszeiten Montag - Freitag: 10:00 - 19:00 Uhr Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr expert Elsenfeld Goethestraße 42 63820 Elsenfeld 06022 7109200 Öffnungszeiten Montag - Freitag: 10:00 - 19:00 Uhr Samstag: 09:00 - 18:00 Uhr expert Marktheidenfeld Äußerer Ring 53 97828 Marktheidenfeld 09391 503040 Öffnungszeiten Montag - Freitag: 10:00 - 19:00 Uhr Samstag: 09:00 - 18:00 Uhr expert Gemünden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.