Alles zum Thema Miltenberg

Beiträge zum Thema Miltenberg

Kultur
Osterlicht weitergeben als Zeichen der Hoffnung und  Lebensfreude  - gesehen in Eichenbühl-Heppdiel.
53 Bilder

Aus der Dunkelheit ins Licht: Osterfeuer, Osterkerze und Erleuchtung der Kirche mit Kerzen der Gläubigen
Festliche und stimmungsvolle Auferstehungsfeier aus Eichenbühl-Heppdiel am Ostersonntag-Morgen, dem 21. April 2019, ab sechs Uhr.

Zahlreiche Gläubige aus Eichenbühl-Heppdiel und Umgebung trafen sich am frühen Ostersonntag-Morgen um sechs Uhr vor der katholischen Pfarrkirche St. Mauritius. Das Osterfeuer war schon eine halbe Stunde zuvor entfacht worden. Nach der Entzündung der neuen Osterkerze 2019  wurde das Licht mit brennenden Kerzen an die Besucher verteilt. In einer kleinen Prozession ging es ins Gotteshaus zur gemeinsamen Ostermesse, die Pfarrvikar Krzysztof Winiarz würdevoll gestaltete. Eine...

  • Miltenberg
  • 21.04.19
  • 40× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verletzte bei Auffahrunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.04.2019 Miltenberg - Am Donnerstagnachmittag kam es im Bereich der Mainstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 34-Jähriger das Abbremsen eines vorausfahrenden VWs zu spät bemerkte. Der BMW-Fahrer fuhr somit auf das Heck des VWs auf, welcher durch den Anstoß auf den vorausfahrenden BMW eines 19-Jährigen geschoben wurde. Bei dem Verkehrsunfall wurden die Fahrzeugführerin des VWs und der 19-jährige Fahrer und 17-jähriger Beifahrer des BMWs leicht...

  • Miltenberg
  • 19.04.19
  • 585× gelesen
Vereine

Die neue Gefahr - Gentechnik 2.0 - Wie sichern wir Europas Gentechnikfreiheit?

Die Gentechnik in der Landwirtschaft hatte in den vergangenen 30 Jahren in Amerika und Teilen Asiens katastrophale Folgen für die Umwelt, die Menschen und Strukturen in der Lebensmittelproduktion. Europa hat sich bisher weitestgehend dagegen entschieden. Es ist so nicht nur Zukunftsmodell für eine gentechnikfreie Landwirtschaft geworden, sondern auch weltweit geachtetes Vorbild der Demokratie: Hier kann sich die Mehrheit gegen die Partikularinteressen der Großindustrie durchsetzen. Seit 2012...

  • Miltenberg
  • 19.04.19
  • 16× gelesen
Kultur
Die heuer eher verregneten Kartage sind bald vorüber.

Ostern steht mit sonnigen Stunden und wärmeren Temperaturen vor der Tür.

Am Gründonnerstag gedachten die Christen des letzten Abendmahls von Jesus und seinen zwölf Jüngern und der Fußwaschung Christi in besonderen Gottesdiensten.

Der Karfreitag war in Stadt und Land geprägt von gebeteten Kreuzwegen und Gedächtnis-Feiern in Erinnerung an das Leiden, Sterben und den Tod Christi.

Der Karsamstag, der Tag der Grabesruhe Christi, leitet bereits hoffnungsvoll über zu Ostern, zum Fest der Auferstehung des Herrn.

In imposanten Osternachts- und Auferstehungfeiern am späten Karsamstagsabend oder am frühen Ostermorgen erwacht das Licht und verbreitet sich sowohl in sakralen Räumen als auch als Hoffnungsschimmer in den Herzen der Gläubigen.

Die Fastenzeit ist passé. Sonnigere Tage dürfen kommen!

Foto Roland Schönmüller
32 Bilder

Glockenstille, Grabesruhe und Gloria
Heilige Woche und Osterfeiertage werden wieder festlich begangen

Lebendiges Brauchtum und eindrucksvolle Liturgie im Zeichen von Passion, Tod und Auferstehung Christi Mit dem Palmsonntag, mit der Segnung der Palmzweige und der Prozession zu den Gotteshäusern, startet wieder die Karwoche oder die „Heilige Woche“ in den deutschen Kirchengemeinden. Von jung und alt geschmückte Osterbäume und Osterbrunnen verweisen schon jetzt auf das farbenprächtige und frühlingshafte Osterfest in Stadt und Land verweisen. Doch vorher verstummen nach dem...

  • Miltenberg
  • 17.04.19
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Gefährliches Spiel mit dem Feuer

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.04.2019 Am Sonntag, um 12.45 Uhr, befanden sich zwei 13-jährige und ein 9-jähriger auf einem Kleingartengrundstück in Miltenberg. Sie wollten auf dem Grundstück der Eltern ein Baguette grillen. Dazu wollte der eine Junge mittels Benzin aus einem Rasenmäher und einem Unkraut-Gasbrenner das Feuer anschüren. Die Flammen griffen dabei auf ein Regenfass über. Eine Fußgängerin konnte das Feuer mit einem Feuerlöscher, der sich im Gartenhaus befand, löschen....

  • Miltenberg
  • 15.04.19
  • 581× gelesen
Kultur
Viel Applaus erhielten Sylvia Ackermann (links) und  Lauriane Follonier für ihre gelungenen Beiträge im Konzert.
60 Bilder

Alles Mozart oder was?
Miltenberger Mozartfestival 2019 erfolgreich gestartet

Mozartkonzert-Impressionen vom 13. April 2019 aus dem Alten Rathaus in Miltenberg. Als ein gelungener Auftakt des Miltenberger Mozart-Festivals 2019 gestaltete sich am Samstagabend das Konzert mit den brilliant spielenden Pianistinnen Sylvia Ackermann und Laurianne Follonier. Im sehr gut besuchten Saal des Alten Rathauses bekamen die Gäste aus nah und fern exzellente, klangvolle Musikstücke auf dem Hammerflügel präsentiert: beispielsweise die Ouvertüre aus Wolfgang Amadeus...

  • Miltenberg
  • 14.04.19
  • 201× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Körperverletzung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.04.2019 Miltenberg – am Donnerstag gegen 17.20 h kam es auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Bürgstädter Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen. Einer hatte den anderen zuvor mit einer abfälligen Geste beleidigt. Durch gegenseitige Schläge ins Gesicht verletzten sie sich leicht. Mehrere Zeugen gingen dazwischen und schlichteten den Streit. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende...

  • Miltenberg
  • 13.04.19
  • 1.091× gelesen
Schule & Bildung
Eine Lehrerfortbildung und Fachtagung zum Thema Bildung und Integration von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund in Marktheidenfeld am Samstag, dem 6. April 2019,  in der Mittelschule am Maradies regte zu vielfältigen Diskussionen zum Thema an.
34 Bilder

Schule schafft Chancen
Wichtige Fachtagung zum Thema Bildung und Integration von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund in Marktheidenfeld

Aus der Fremde in ein gastfreundliches Land Kulturelle Vielfalt im Klassenzimmer Deutschland gilt unter Flüchtlingen als beliebtes Sehnsuchtsland – Erfolgreiche Integration durch Bildung und Sport Wie geht’s Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser, wenn Sie in eine Ihnen unbekannte Stadt kommen? Assoziationen sind ein belebter Bahnhof, viel Menschengewirr, die Suche nach Orientierung auf einem Stadtplan, nötige Fragen bei der Information und Ihre Bitte um Hilfe bei Ihnen noch unbekannten...

  • Miltenberg
  • 09.04.19
  • 81× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vorfahrt missachtet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.04.2019 Am Montag, um 09.50 Uhr, fuhr ein 44-jähriger mit seinem Opel von Breitendiel in Richtung Kleinheubach. Zeitgleich fuhr eine 82-jährige VW-Lenkerin auf der Abfahrt vom Kreisverkehr kommend und bog auf die bevorrechtigte Staatsstraße ab. Hierbei missachtete sie „Vorfahrt achten“ und es kam zum Zusammenstoß mit dem Opel. Es entstand ein Sachschaden von ca. 4000,- EUR. Trotz der klaren Rechtslage zeigte die 82-jährige keinerlei Einsicht und ist...

  • Breitendiel
  • 09.04.19
  • 217× gelesen
Kultur
Vorfreude auf Ostern - Gesehen in Obernburg am Main:
Ivonne Becker mit Ehemann André Herschke und gemeinsamer Tochter Lia-Elaine aus Kleinwallstadt:

„Wir färben und verzieren unsere Ostereier selbst! Da darf unsere eineinhalbjährige Tochter schon ein wenig mithelfen. Außerdem haben wir österliche Ausstechformen für unser besonderes Gebäck: aus dem Teig stechen wir entsprechende Motive aus. Nach dem Backen freut sich jeder in der Familie über unsere tollen Osterkekse!"
32 Bilder

Osterbrauchtum: Rund um’s Ei
Sinnbild der Auferstehung, der Fruchtbarkeit und der ewigen Wiederkehr des Lebens

Das Ei genoss bereits in vielen Religionen eine ganz besondere Verehrung. Im christlichen Sinn ist das Osterei ein Sinnbild der Auferstehung. Die Schale symbolisiert das Grab. Aus ihr geht lebendiges Wasser hervor. Bereits bei unseren Altvorderen, den Germanen, galt das Ei als ein Zeichen der Fruchtbarkeit und der ewigen Wiederkehr des Lebens. Beliebtes Brauchtums-Element Sowohl im Frühling- als auch im Erntebrauchtum tauchen die Eier auf. Sie sind farbenprächtige Bestandteile...

  • Miltenberg
  • 09.04.19
  • 173× gelesen
KulturAnzeige

Kunstausstellung der Aschaffenburger Künstlerin Toni Wombacher in der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg

Ein Gang in die Hauptgeschäftsstelle der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg lohnt sich dieser Tage besonders, denn seit letzter Woche werden dort Werke der Aschaffenburger Künstlerin Toni Wombacher ausgestellt. Bereits seit vielen Jahren dient das Bankgebäude am Berliner Platz in Miltenberg als Raum der Begegnung und eignet sich hervorragend für Kunst- und Gemäldeausstellungen. Im Laufe der Jahre konnten so viele regionale Künstlerinnen und Künstler ihre Arbeiten einem breiten Publikum...

  • Miltenberg
  • 08.04.19
  • 72× gelesen