Bayern

Beiträge zum Thema Bayern

Gesundheit & Wellness
  12 Bilder

Corona-NEWSticker | Update 11.07.2020 15:44 Uhr
WHO schickt Expertenteam zur Untersuchung von Corona-Ursprung nach China +++ 378 registrierte Neuinfektionen in Deutschland +++ Lockerungen in Gütersloh

+++Meldungen 11. Juli+++ Weltweit  15:43 Uhr: Mallorca: Ballermann-Party ohne Masken und ohne Abstand Hunderte Urlauber aus Deutschland sollen am Ballermann auf Mallorca Party gemacht haben, ohne sich um die derzeit in Spanien geltenden Corona-Regeln zu scheren. Auf einem Video der "Mallorca Zeitung" (MZ) ist zu sehen, wie die Menschen am Freitagabend auf der berühmten "Bierstraße" im dichten Gedränge feiern, trinken und tanzen - "als gäb's kein Corona", so die "MZ". Praktisch niemand...

  • Miltenberg
  • 11.07.20
  • 131.981× gelesen
  •  2
Hobby & Freizeit
Wandern mit dem ökologischen Fußabdruck...

Nachhaltig wandern
Reisebuchtipp: Green Hiking

Grünes Denken boomt. Klimawandel, Artenschutz, Energiewende oder Reduktion des Plastikmülls sind in aller Munde. Wanderer sind da keine Ausnahme - ganz im Gegenteil. Viele Bergsportler wollen ihre Leidenschaft für die Berge umweltfreundlich gestalten. Die meisten wissen aber nicht, wie grüner Bergsport gehen kann. Wie und wo wandere ich nachhaltig und im Einklang mit der Natur? Dieser Wanderführer für die Bayerischen Hausberge hat die Antwort. Mit zahlreichen Informationen zur smarten...

  • Miltenberg
  • 02.07.20
  • 119× gelesen
Gesundheit & Wellness
Schön ist es nicht nur im Odenwald, sondern auch am Main in Miltenberg!
  40 Bilder

Bildergalerie und Feature
Angenehmer Juli-Start

Erste Juli-Impressionen aus der Region rund um Miltenberg. Mit einem prächtigen Bilderbuchwetter begann der Juli 2020. Tagesausflügler und Einheimische genossen den Sommer, die Sonne sowie das angenehme Ambiente am Main im südlichen Flair. Mal sehen, ob sich das schöne Wetter noch einige Tage hält ? Weitere Bilder und Informationen folgen!

  • Miltenberg
  • 01.07.20
  • 541× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit
Im Mönchberger Freibad ist eine relativ hohe Zugangsbeschränkung von 800 Personen gewährleistet.
  4 Bilder

Freibäder geöffnet
Es darf wieder gebadet werden

Der Badesommer 2020 wird wohl doch kein Schlag ins Wasser! Seit 8. Juni haben viele Freibäder die Saison gestartet und auch die Hallenbäder dürfen wieder öffnen. Besonders für diejenigen, die ihren Urlaub dieses Jahr zu Hause verbringen, sind dies gute Nachrichten. Bei aller Freude auf Badespaß und Sonne gilt es jedoch einige Regeln zu beachten. Pack die Abstandsnudel ein!Die "Deutsche Gesellschaft für das Badewesen" hat kürzlich einen Pandemieplan bekannt gegeben, der als Richtlinie für alle...

  • Niedernberg
  • 23.06.20
  • 404× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona Virus
Bayerns Gesundheitsministerin Huml und Innenminister Herrmann informieren über weitere Corona-Erleichterungen ab 22. Juni: Hochzeitsfeiern sind mit Hygieneschutzkonzepten wieder möglich

In Bayern treten ab kommendem Montag, 22. Juni, weitere Erleichterungen im privaten und öffentlichen Bereich in Zusammenhang mit dem Vorgehen gegen die Corona-Pandemie in Kraft. Darauf haben Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml und Innen- und Sportminister Joachim Herrmann heute hingewiesen. So sind ab 22. Juni wieder Veranstaltungen für ein feststehendes Publikum, wie etwa Hochzeiten, Geburtstage oder Vereinssitzungen und Schulabschlussfeiern mit bis zu 50 Gästen innen und...

  • Obernburg am Main
  • 21.06.20
  • 174× gelesen
Wirtschaft

Bayerisches UnternehmerLab Perspektiven erkennen, Chancen nutzen

Neues Förderprojekt der Bayerischen Staatsregierung unterstützt Unternehmen bei der Bewältigung der Krise – und darüber hinaus Das Bayerische UnternehmerLab hat zum Ziel, kleine und mittelständische Unternehmen bei der Bewältigung der aktuellen Corona-Krise zu unterstützen. Zudem soll die Zeit nach der Krise - auch die zunehmende Digitalisierung von Produkten und Prozessen - in den Blick genommen werden, indem Strategien und Konzepte für neue oder erweiterte Geschäftsmodelle in den Fokus...

  • Miltenberg
  • 19.06.20
  • 56× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
Lockerungsmaßnahmen für das bayerische Gastgewerbe

Inselkammer: „Lockerungen werden begrüßt, doch weitere Schritte müssen folgen“ Die bayerische Staatsregierung hat heute weitere Lockerungsmaßnahmen der Corona-Beschränkungen für das bayerische Gastgewerbe bekanntgegeben. Demnach können ab kommenden Montag den 22. Juni in Gaststätten wieder Veranstaltungen wie Hochzeits- und andere Feiern stattfinden, mit bis zu 50 Personen in Innenräumen bzw. 100 Personen im Freien. Darüber hinaus dürfen Gaststätten und Biergärten bis 23 Uhr öffnen, eine...

  • Obernburg am Main
  • 17.06.20
  • 256× gelesen
Vereine

Coronavirus
Oh Happy Day: Chöre dürfen ab dem 22. Juni wieder singen

Kunstminister Bernd Sibler erfreut über weitere Öffnung des Kunst- und Kulturbetriebs: „Singen und Chorgesang gehören fest zur kulturellen Seele Bayerns“ Ab dem 22. Juni ist nun auch das Singen in Laienchören unter Einhaltung strenger Schutz- und Hygienemaßgaben wieder möglich. Das hat heute das Bayerische Kabinett in München beschlossen. Kunstminister Bernd Sibler, der sich in den vergangenen Wochen für eine Öffnung des Proben- und Veranstaltungsbetriebs im Laien- und Profimusikbereich...

  • Obernburg am Main
  • 17.06.20
  • 135× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona
Corona Lockerungen in Bayern, Hessen und Baden-Württemberg

Mit dem Beginn der neuen Woche (15.06.2020) treten wieder einige Lockerungen in Bayern, Hessen und Baden-Württemberg in Kraft. Ein kurzer Überblick: Bayern Theater, Kinos und Konzertsäle dürfen wieder öffnen – allerdings unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneauflagen  In Kinos gilt der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Zuschauern. Die Schutzmasken müssen während der kompletten Vorstellung getragen werden. Für Theater gilt: In geschlossenen Räumen dürfen sich bis zu 50...

  • Obernburg am Main
  • 15.06.20
  • 431× gelesen
Gesundheit & Wellness
Angekommen am frommen Ziel in Walldürn: Junge Wallfahrerinnen freuen sich nach den Strapazen vor der Basilika.
  70 Bilder

Bildergalerie und Feature
Lächelnde Madonnen grüßen ins Land zwischen Walldürn und Miltenberg

Imposante Grenzwanderung zwischen Bayern und Baden-Württemberg. Impressionen von einem frühen Juni-Morgen aus der Region zwischen Miltenberg und Walldürn. Eigentlich wäre ohne Corona-Krise im Bundesländer-Grenzgebiet jetzt viel los. Wallfahrten würden ihr Ziel ansteuern: die Wallfahrtsbasilika in Walldürn wäre mit Pilgern proppenvoll und feierliche Gottesdienste mit prominenten Geistlichen würden wie in den Jahren zuvor nachhaltig gefeiert werden. Doch dem ist nicht so. Der...

  • Miltenberg
  • 13.06.20
  • 1.403× gelesen
Natur & Tiere
"Wie geduscht" sieht der eine oder andere Hase aus, das filigrane Fell ist nass, was vom aktuellen Nieselregen und vom Gras-Durchstreifen kommt.
  40 Bilder

Bildergalerie
Unterwegs am frühen Fronleichnams-Morgen

Juni-Impressionen aus Franken. Es ist Donnerstag, der 11. Juni 2020. Es regnet. Die Autoscheiben beschlagen und der Wischer ist ständig im Einsatz.  Sonnenaufgangsbilder kann man heute vergessen. Nebel und Nässe dominieren weit und und breit. Wer jetzt als Wildtier unterwegs ist, den treibt der Hunger aus sicheren, regengeschützten Unterständen, Nestern, Löchern und Bauten ins offene Feld. Bussarde kreisen über aufgehenden Maispflanzen und grünen Wiesenflächen auf der Suche nach...

  • Miltenberg
  • 11.06.20
  • 284× gelesen
Gesundheit & Wellness
Überall gibt es freundliche Gesichter und auskunftsfreudige Besucher.  Vielleicht ist man auch froh, das Schlimmste in Corona-Zeiten überstanden zu haben!
  50 Bilder

Bildergalerie und Feature
"Woher kommen Sie?" - Tages-Touristen zieht es wieder gerne nach Miltenberg und Umgebung

Die Corona-Einschränkungen lockern sich. Dennoch gilt es, sich weiterhin an besondere Regeln zu halten: wie die Wahrung von gehörigem zwischenmenschlichen Abstand und das Tragen von Nase-Mund-Schutzmasken. Seit Pfingsten sind überall positive Veränderungen registrierbar, beispielsweise nimmt derzeit der Tages-Tourismus in den Miltenberger Landkreis deutlich zu - vor allem in die Kreisstadt. Die Kurzurlauber kommen vornehmlich aus den Nachbar-Landkreisen:  aus dem Dreiländereck Bayern,...

  • Miltenberg
  • 04.06.20
  • 448× gelesen
Jugend

Jugendarbeit in den Startlöchern - Seit 30. Mai wieder Angebote der kirchlichen Jugendarbeit möglich

kja erarbeitet Konzept für Bildungsangebote in den Sommerferien – Ideensammlung unter #wirsindda_kja Würzburg (POW). Seit dem 30. Mai können Angebote der Jugendarbeit in Bayern unter Auflagen wieder stattfinden. „Wir freuen uns sehr, dass Präsenzveranstaltungen in der Jugendarbeit wieder stattfinden dürfen“, sagt Pastoralreferent Bernhard Lutz, Leiter der Kirchlichen Jugendarbeit (kja) im Bistum Würzburg. Er wünscht allen Beteiligten „gute Beratungen, Kreativität und das richtige Gespür und...

  • Miltenberg
  • 03.06.20
  • 51× gelesen
Mann, Frau & Familie

Schule und Corona
Ab sofort Sondermittel für Mittagsbetreuung abrufbar – unbürokratisches Verfahren

MÜNCHEN. Ab sofort können Fördermittel in Höhe von insgesamt 26 Millionen Euro auf Antrag an die freien und kommunalen Träger der Mittagsbetreuungen ausgezahlt werden. Unter www.km.bayern.de/mittagsbetreuung können die zweiseitigen Antragsformulare heruntergeladen werden. Damit werden die Träger in die Lage versetzt, in den Monaten April, Mai und Juni auf Teilnehmerbeiträge der Eltern zu verzichten. Sie können bereits gezahlte Teilnehmerbeiträge rückerstatten beziehungsweise im Juni auf den...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 62× gelesen
Gesundheit & Wellness
Viel Grün, blauer Himmel und bewegte Wolken  -  gesehen in Wörth am Main.
  41 Bilder

Bildergalerie
Mit vielen Freiheiten in Richtung Pfingsten

Impressionen aus der Region in der Wochenmitte vor Pfingsten - Weitere Bilder und Informationen folgen! Wer in einen Stau kommt, kann ein Lied davon singen, was Warten bedeutet. Warten an einer geschlossenen Bahnschranke, das betrifft so manchen Autofahrer beispielsweise zwischen Klingenberg und Trennfurt.  Es dauert Minuten, bis die Fahrt weitergeht. Wartenschlangen gibt es derzeit in der Corona-Krise auch noch vor vielen Läden. Diszipliniert wartet man mit Nase-Mund-Maske vor den...

  • Miltenberg
  • 27.05.20
  • 369× gelesen
Urlaub & Reise

Corona Krise
Erste Jugendherbergen in Bayern öffnen am 30. Mai

Nach zehn Wochen Corona-bedingter Betriebsschließung können am 30. Mai 2020 der ersten Jugendherbergen in Bayern wiedereröffnen, umfassendes Hygienekonzept zum Schutz von Gästen und Mitarbeiter*innen greift Rechtzeitig zum Beginn des Pfingstwochenendes dürfen am 30. Mai 2020 die ersten Jugendherbergen in Bayern wieder Gäste empfangen. Zunächst startet der Landesverband mit 30 Häusern und wird bis Ende August 2020 wieder alle 58 Jugendherbergen „ans Netz“ bringen. Damit endet eine gut...

  • Obernburg am Main
  • 26.05.20
  • 149× gelesen
Gesundheit & Wellness
Der geangelte, kleine Streifenbarsch darf natürlich in wenigen Sekunden wieder in den Main zurück!
  60 Bilder

Bildergalerie und Reportage
Zurück in die Freiheit

Impressionen vom Freitag, dem 22. Mai 2020, aus Miltenberg und Umgebung. Es ist der beliebte Brückentag zwischen dem Feiertag Christi Himmelfahrt und dem letzten Wochenende vor Pfingsten. Deutlich mehr Leute also vor wenigen Tagen schlendern diesmal durch die Stadt: es sind meist Einheimische, aber auch zahlreiche Tages-Touristen aus den Nachbarlandkreisen. An der Mainpromenade herrscht ebenfalls viel Betriebsamkeit. Ein Anglerpaar mischt sich unter die vielen Spaziergänger. Schnell...

  • Miltenberg
  • 22.05.20
  • 3.232× gelesen
Natur & Tiere
  25 Bilder

Bildergalerie und Quiz
Wo ist dieses Tal und wie heißt es?

Ein Suchspiel - passend zur aktuellen Situation.  Viele Zeitgenossen drängt es jetzt hinaus ins Freie an die frische Luft.  Der Wonne-Monat lädt zu kleinen Wanderungen in die nähere Umgebung ein. Unterwegs gibt es immer wieder Überraschungen in der Natur. Aber auch kleine kulturelle Motive laden zum Verweilen ein. Erraten Sie das idyllische Tal in der Region? Gerne können Sie einen Lösungsvorschlag als Kommentar hinterlassen! Die Auflösung folgt jetzt:  Das...

  • Miltenberg
  • 11.05.20
  • 307× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Im Laufe des Mittwochs stellte die unterfränkische Polizei im gesamten Regierungsbezirk insgesamt rund 15 Verstöße gegen die Infektionsschutzmaßnahmenverordnung fest und leitete entsprechende Ermittlungsverfahren ein. Umfangreiche Informationen zum Thema Coronavirus finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration unter folgendem...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.05.20
  • 510× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Dienstag hat die Bayerische Staatsregierung in einer Pressekonferenz umfangreiche Neuerungen bekannt gegeben, die zum Teil bereits ab dem heutigen Mittwoch gelten. Beispielsweise ist es nun wieder erlaubt, die eigene Wohnung auch ohne triftigen Grund zu verlassen. Dennoch haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. Am Dienstag...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.05.20
  • 401× gelesen
Politik
Ab heute, 6.5.2020 werden Spielplätze wieder geöffnet.

Corona-Exit
Weitere Lockerungen für Bayern beschlossen - Bericht aus der Kabinettssitzung vom 5. Mai 2020

Schrittweise Erleichterungen bei den beschlossenen Maßnahmen in der Corona-Pandemie / Allgemeine Ausgangsbeschränkung entfällt / Erleichterungen bei Besuchsverbot in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Altenheimen / Maßvolle Öffnung bei Hotellerie und Gastronomie In der Corona-Pandemie ist Bayern durch das Handlungskonzept der Staatsregierung bislang vor negativen Entwicklungen wie in anderen Staaten verschont geblieben. Dies ist aber keine Garantie für die Zukunft. Die Staatsregierung...

  • Miltenberg
  • 06.05.20
  • 204× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Dienstag stehen wir bei Tag 46 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Montags wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.05.20
  • 444× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Montag stehen wir bei Tag 45 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Sonntags wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.05.20
  • 378× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Donnerstag stehen wir bei Tag 44 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Samstags wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.05.20
  • 840× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 02.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Donnerstag stehen wir bei Tag 43 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Freitags wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.05.20
  • 597× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Donnerstag stehen wir bei Tag 42 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Donnerstags wieder Kontrollen zur Einhaltung der...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.05.20
  • 703× gelesen
Gesundheit & Wellness
Flatternde Fahnen im Frühlingswind - Gesehen am Main in Miltenberg.
  71 Bilder

Bildergalerie und Essay
Den April lassen wir hinter uns! Auf in den Mai!

Impressionen aus der Region Miltenberg, Maintal, Spessart und Odenwald. Nicht nur ein Monats- auch ein Wetterwechsel ist erfolgt. Viel Regen hat die Trockenheit abgelöst. Geblieben ist die Corona-Pandemie mit einigen optimistischen Nachrichten. Dennoch bestehen trotz mancher Erleichterungen die Ausgangsbeschränkungen. Überall sieht man Menschen mit Mund-Nase-Schutzmasken.  Die Maibäume fehlen in der startenden Wonnemonat-Szenerie. Erfreulich ist die Situation im...

  • Miltenberg
  • 01.05.20
  • 272× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.04.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.04.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Donnerstag stehen wir bei Tag 41 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Mittwochs wieder Kontrollen zur Einhaltung der...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.04.20
  • 709× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.