Landkreis Miltenberg

Beiträge zum Thema Landkreis Miltenberg

Vereine
Evelyn, Julika, Constanze und Annika möchten zusammen in eine WG ziehen.

Aktion-MainHerz
Weihnachtsaktion für ein selbstbestimmtes Leben

"Ein selbstbestimmtes Leben". Das ist der Wunsch von Constanze, Annika, Julika und Evelyn. Alle vier Mädels leben mit einem Handicap und möchten trotz allem zusammen in eine betreute WG nach Trennfurt ziehen. Wir finden das großartig und möchten sie gerne unterstützen. Aktuell wird schon alles vorbereitet und die Organisatorin Inge Rosenberger braucht jetzt Unterstützung, denn finanzielle Hilfe gibt es hier nicht. Die Zimmer der Frauen werden von den Familien selbst eingerichtet aber die...

  • Bürgstadt
  • 29.11.20
  • 41× gelesen
Kultur
66 Bilder

Bildergalerie
Unser Landkreis in Bildern - Schneeberg - 27.11.2020

Mitten im Markt Schneeberg im schönen Odenwald steht die gotische Wallfahrtskirche Mariä Geburt die 1476 fertig gestellt wurde und durch den Würzburger Weihbischof Johannes Hutter OFM eingeweiht wurde. 1521 erbaute man für das Gnadenbild eine eigene Kapelle an der Südwand der Kirche. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Schneeberg
  • 27.11.20
  • 269× gelesen
Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
Ortsdurchfahrt Sulzbach: Umbau den Knotenpunktes St 2309 (Hauptstraße) / Mil 39 (Jahnstraße) zu einem Kreisverkehr - Verkehrsfreigabe des Kreisverkehrs

Am Mittwoch, den 25.11.2020 um ca. 9:30 Uhr erfolgte für den neu gebauten Kreisverkehr in Sulzbach wie geplant die Verkehrsfreigabe auf der Staatsstraße in beide Fahrtrichtungen. Es sind derzeit lediglich noch Arbeiten in der Hinteren Dorfstraße und Jahnstraße (Mil 39) durchzuführen, welche vsl. Mitte Dezember abgeschlossen sind. Mit der Verkehrsfreigabe des Kreisverkehrs am Knotenpunkt St 2309 / Mil 39, kann der Verkehr wieder in beide Richtungen auf der St 2309 ungehindert fließen. Die...

  • Sulzbach a.Main
  • 25.11.20
  • 334× gelesen
Politik

Gewalt gegen Frauen
Orange the World - Ein Zeichen für Gewalt gegen Frauen

ORANGE THE WORLD DIE 2020 „UNITE TO END VIOLENCE AGAINST WOMEN"-KAMPAGNE 16 Tage 2020: Fund, Respond, Prevent, Collect! 1991 hat das Women's Global Leadership Institute die Kampagne „16 days of activism against gender violence" ins Leben gerufen. Unter dem Motto „Orange The World" hat UN Women 2008 den Ball aufgenommen. Seither ist „Orange The World" Teil der „UNiTE to End Violence against Women" Kampagne des Generalsekretärs der Vereinten Nationen. Jahr für Jahr machen Frauen weltweit vom...

  • Obernburg am Main
  • 24.11.20
  • 456× gelesen
Mann, Frau & Familie

Telefonische Bürgersprechstunde des Landrats

Um Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, ihre Anliegen trotz pandemiebedingter Kontaktbeschränkungen persönlich vorzutragen und mit Landrat Jens Marco Scherf ins Gespräch zu kommen, findet am Donnerstag, 26.11.2020 von 15 Uhr bis 17:00 Uhr eine telefonische Bürgersprechstunde statt. Um längere Wartezeiten vermeiden zu können, wird gebeten, sich unter Angabe des Anliegens vorab an das Büro von Landrat Scherf, Telefon: 09371 501-402 oder 09371 501-403, E-Mail: landrat@lra-mil.de, zu...

  • Miltenberg
  • 24.11.20
  • 22× gelesen
Wirtschaft

Unternehmerinnen am Bayerischen Untermain
Neue Serie: Weibliche Führungskräfte am Bayerischen Untermain

In unregelmäßigen Abständen werden wir an dieser Stelle Unternehmerinnen, aber auch weibliche Führungskräfte am Bayerischen Untermain vorstellen. Den Anfang macht Beatrice Brenner, Leiterin des Kreisverbandes Aschaffenburg-Miltenberg des BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft), die seit über 20 Jahren selbstständig ist. Unternehmerinnen und weibliche Führungskräfte liegen ihr besonders am Herzen, denn Frauen werden oft unterschätzt. Hallo Frau Brenner, bitte stellen Sie sich doch...

  • Obernburg am Main
  • 23.11.20
  • 137× gelesen
  • 2
Vereine
7 Bilder

KJR Miltenberg Corona-Edition
Vollversammlung tagt hybrid

LKR Miltenberg / Würzburg / online 2020 ist auch für die Jugendarbeit eine große Herausforderung. Der Kreisjugendring Miltenberg hat deshalb, wie viele andere Formate vorher auch schon, seine Vollversammlung 2020 online durchgeführt. Das oberste beschlussfassende Gremium der Jugendringsarbeit im Landkreis tagte am 21.11. von 10 bis 14 Uhr hybrid. Das heißt, Teile des Vorstands haben sich in einem technisch voll ausgestatteten Konferenzraum in der Jugendbildungsstätte des Bezirksjugendrings...

  • Miltenberg
  • 23.11.20
  • 104× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
Im Miltenberger Notariat wurde mit drei Unterschriften der Übergang des Karl-Ernst-Gymnasiums Amorbach in die Sachaufwandsträgerschaft des Landkreises Miltenberg besiegelt. Im Bild (von links im Uhrzeigersinn) Notar Dr. Stefan Gutheil, Amorbachs Bürgermeister Peter Schmitt, Landrat Jens Marco Scherf, Hermann Zeltner (Landratsamt), Markus Bechert (Kämmerer Stadt Amorbach) und Schulverbandsvorsitzender Kurt Repp.

Übergang des KEG in die Sachaufwandsträgerschaft des Landkreises Miltenberg notariell beurkundet

Mit der Unterschrift aller Beteiligten unter den von Notar Dr. Stefan Gutheil ausgearbeiteten Vertrag ist der Übergang des Karl-Ernst-Gymnasiums (KEG) Amorbach von der Stadt Amorbach in die Sachaufwandsträgerschaft des Landkreises Miltenberg mit Wirkung zum 1. Januar 2021 nun auch rechtlich abgeschlossen. Am Freitagmorgen unterschrieben Landrat Jens Marco Scherf in Vertretung des Landkreises Miltenberg und Bürgermeister Peter Schmitt (Amorbach) den Vertrag, der den Übergang des Grundstücks...

  • Miltenberg
  • 23.11.20
  • 88× gelesen
Politik

Regelmäßiger Austausch zwischen Jagd-, Land- und Forstwirtschaft geplant!
CSU (AG) Umwelt: Jagd, Wild & Wald

Die Arbeitsgruppe Umwelt im CSU-Kreisverband Miltenberg und die BJV-Kreisgruppe Obernburg, mit dem Vorsitzenden Klaus-Peter Gerhart, hatten alle Jagdinteressierte zu einer Videokonferenz eingeladen. In der zweistündigen Konferenz konnten viele Themen aus der Praxis – u.a. Wildschäden und deren Behebungen, Käferbefall und deren Auswirkungen bis hin zum Freizeitdruck - besprochen und neue Ideen ausgetauscht werden. Besonders im Fokus stand der Entwurf zur Novellierung des Bundesjagdgesetz....

  • Eschau
  • 23.11.20
  • 62× gelesen
Sport
3 Bilder

Friedenslichtlauf 2020
Virtueller Friedenslichtlauf am 12.+13.Dezember 2020

Das Jahr 2020 ist definitiv eines, welches uns noch lange in Erinnerung bleiben. Es stellt uns alle vor besondere Herausforderungen, sei es im Familienleben, Beruf oder bei Freizeit. Die aktuelle Covid-19-Situation hat unseren Alltag verändert und erfordert in vielerlei Hinsicht unsere volle Aufmerksamkeit, Rücksichtnahme und Disziplin. Nichtsdestotrotz hat sich das ORGA-Team entschlossen den Friedenslichtlauf auch im 5. Jubiläumsjahr stattfinden zu lassen. Zwar sind die verschiedenen...

  • Trennfurt
  • 22.11.20
  • 140× gelesen
  • 1
Vereine
3 Bilder

Aktion-MainHerz
12.827€ Spende durch virtuelle Tombola

Eigentlich wollten wir am 22.11.2020 einen Familientag organisieren, was durch Corona leider nicht zustande kam, auch unseren Kuchenverkauf den wir für den Abholtag der gewonnenen Lose veranstalten wollten, haben wir vorsichtshalber abgesagt. Aber die virtuelle Tombola war trotzdem ein voller Erfolg! Da wir schon ein paar tolle Preise für den geplanten Familientag hatten, haben wir uns für eine virtuelle Tombola entschieden. Am Ende hatten wir rund 150 hochwertige Preise und haben insgesamt...

  • Bürgstadt
  • 22.11.20
  • 172× gelesen
Politik

Kultusminister Piazolo soll den Einsatz überprüfen
AK: Schule, Bildung und Sport (CSU): Einfache Lüftungsanlage für Schulen möglich?

Klassenzimmer und andere Räume von infektiösen Aerosolen zu befreien, ist meist sehr teuer. Nach einem Bericht des Max-Planck-Instituts für Chemie in Mainz könnte es deutlich einfacher und günstiger werden. Mit dem von Forscherinnen und Forscher des MPI in Zusammenarbeit mit der Gesamtschule Mainz-Bretzenheim entwickelten Prototyp lassen sich bis zu 90 Prozent potenzieller Corona-haltiger Aerosole aus der Raumluft entfernen. Vorteile: Es lassen sich lüftungsbedingte Störungen im Unterricht...

  • Eschau
  • 22.11.20
  • 126× gelesen
  • 1
Natur & Tiere
Die Bergetrupp-Mitarbeiter entnehmen Proben des zu bergenden Tiers, die später in einem Labor auf die Afrikanische Schweinepest untersucht werden.

Afrikanische Schweinepest in Deutschland – Vorbereitende Übung im Landkreis Miltenberg

In Brandenburg ist die Afrikanische Schweinepest angekommen, auch Sachsen hat sie mittlerweile erreicht. Sollte sich die Tierseuche weiter ausbreiten, könnte auch der Landkreis Miltenberg betroffen sein. Aufgrund dessen wurde der Bergetrupp des Landratsamts durch das Veterinäramt erneut geschult und spielte das Vorgehen beim Beproben und Entsorgen eines verendeten Keilers durch. Das Veterinäramt bereitet sich seit langem auf die Bekämpfung der Seuche vor, unter anderem mit überregionalen...

  • Miltenberg
  • 20.11.20
  • 59× gelesen
Mann, Frau & Familie

Medien in der Familie
Online-Infoveranstaltung für Eltern von 3- bis 6-Jährigen mit Ergänzungen zu unter 3-Jährigen

Immer früher kommen Kinder mit elektronischen Medien in Berührung. Das familiäre Umfeld bildet dabei den Rahmen, in dem Ihr Kind diese Medien kennen und nutzen lernt. Wir laden Sie am Donnerstag, 26.11.2020 um 19.00 Uhr zum kostenfreien Online-Infoabend „Medien in der Familie – Infoveranstaltung für Eltern von 3- bis 6-Jährigen mit Ergänzungen zu unter 3-Jährigen“ein. Gemeinsam gehen wir z.B. der Frage nach, wie Kinder Medieninhalte wahrnehmen, welche Inhalte ihnen Angst machen und sie...

  • Erlenbach a.Main
  • 16.11.20
  • 81× gelesen
Mann, Frau & Familie

Immer mehr Akzeptanzstellen für die Bayerische Ehrenamtskarte

Die Ehrenamtskarte hat sich sowohl in Bayern als auch im Landkreis Miltenberg etabliert: Aktuell freuen sich rund 3300 Ehrenamtskarteninhaber*innen über mehr als 160 Akzeptanzstellen im Landkreis Miltenberg. Deren Zahl hat sich in den letzten Wochen und Monaten deutlich erhöht. So sind neu dabei das Sanitäts- und Schuhhaus Wöber in Amorbach, Erlenbach, Großwallstadt, Klingenberg und Obernburg, die Abtei-Imkerei und das neue Restaurant Stang in Amorbach, das Modehaus Breunig, die Eventfirma...

  • Miltenberg
  • 12.11.20
  • 55× gelesen
Kultur
Der November kennt viele stille Tage: Allerheilgen, Allerseelen, Vorkstrauertag und Totensonntag. Zum Verweilen, zur Besinnung und inneren Einkehr lädt dieses altehrwürdige Kreuz ein zwischen Glashofen und Wettersdorf im Odenwald  bei Walldürn.
40 Bilder

Volkstrauertag: Stilles Gedenken für den Frieden.
Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es am Volkstrauertag keine großen Feierstunden.

Stiller Feiertag unter staatlichem Schutz Bedeutung und Brauchtum Der Volkstrauertag im November gilt in Deutschland als ein staatlicher Gedenktag und gehört zu den sogenannten stillen Tagen. Seit fast siebzig Jahren, seit 1952, wird er zwei Sonntage vor dem ersten Adventssonntag begangen: er erinnert an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Als stiller Feiertag genießt der Volkstrauertag besonderen gesetzlichen Schutz und bietet Gelegenheit zu Einkehr und Besinnung....

  • Miltenberg
  • 11.11.20
  • 194× gelesen
Kultur
Kulturelle Veranstaltungen dürfen derzeit in Bayern nicht stattfinden. Das betrifft beispielsweise auch Konzerte. Hier der Musikverein Trennfurt 1952 e.V. bei seinem Frühjahrs-Konzert  2019 in Trennfurt.
17 Bilder

Kultur und Corona
Kulturszene – quo vadis?

Kulturszene von zweitem Lockdown massiv betroffen – Auswirkungen auf Branche in der Region noch unklar – Kulturschaffende kommen zu Wort „Stell dir vor, Du hast den ganzen Sommer immer auf Deine Eltern gehört, Dein Zimmer aufgeräumt, den Müll runter gebracht und bist pünktlich um 22 Uhr ins Bett gegangen und zur Belohnung bekommst Du jetzt Stubenarrest!“ Dieses Zitat von Hennes Bender, Mitglied des Kulturkreises Zehntscheuer Amorbach e.V. beschreibt sehr gut, in welcher Lage sich die...

  • Miltenberg
  • 10.11.20
  • 461× gelesen
  • 1
Wirtschaft

Staatsministerin unterstützt Bemühungen um mehr Schienengüterverkehr

In Spitzengespräch auch Qualitätsprobleme der Westfrankenbahn angesprochen Um den Straßenverkehr zu entlasten und die Umwelt zu schonen, sollen künftig mehr Güter als bisher auf der Schiene transportiert werden – darin sind sich Firmen im Landkreis Miltenberg, Wirtschaftsverbände und Politik einig. Kerstin Schreyer, Staatsministerin im Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr, hat nun laut Landrat Jens Marco Scherf die Pläne für eine Machbarkeitsstudie begrüßt, die die...

  • Miltenberg
  • 09.11.20
  • 142× gelesen
Gesundheit & Wellness

Die EUTB Miltenberg ist trotz Corona für Sie da!
Beratungen für alle Mitbürger im Landkreis Miltenberg möglich.

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) berät und informiert in Fragen der Rehabilitation und Teilhabe alle Menschen mit Behinderung, von Behinderung bedrohte sowie chronisch kranke Menschen und auch deren Angehörige. Die Beratung ist kostenlos und wird nach den individuellen Bedürfnissen der Ratsuchenden gestaltet. Das selbstbestimmte Entscheiden der Ratsuchenden steht hierbei im Vordergrund. Die EUTB Miltenberg berät alle Ratsuchenden ausm dem gesamten Landkreis Miltenberg....

  • Miltenberg
  • 09.11.20
  • 176× gelesen
  • 1
Politik

Informationen zum Bahnverkehr im Landkreis Miltenberg
AG Umwelt (CSU): Statement zum zweigleisigen Ausbau

Kreis Miltenberg: Nach dem Presseartikel vom Stammtisch des Alternativen Verkehrsclubs Deutschland unter der Überschrift „Verkehrsclub drängt auf zweigleisigen Ausbau“ hat Vorsitzender Christian Schreck die CSU-Arbeitsgruppe Umwelt zu einer virtuellen Sondersitzung eingeladen. Denn es treffe nicht zu, wie vom Vorsitzenden des Verkehrsclubs, Hans-Jürgen Fahn, behauptet, dass der Landkreis Miltenberg schon eine Studie in Auftrag gegeben habe, mit dem Ziel, mehr Güter auf die Schiene zu verlagern....

  • Eschau
  • 08.11.20
  • 68× gelesen
Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
Instandsetzungsarbeiten der Anschlussstelle Trennfurt unter Vollsperrung

Die Anschlussstelle Trennfurt wird ab Montag, 16.11.2020 bis einschließlich Freitag, 20.11.2020 wegen Instandsetzungsarbeiten voll gesperrt. Die Auf - und Abfahrt zur Bundesstraße 469 ist während der Bauarbeiten nicht möglich. Der Verkehr wird in beide Fahrtrichtungen über die Anschlussstelle Klingenberg / WIKA umgeleitet. Der landwirtschaftliche Verkehr in Fahrtrichtung Süden wird während der Bauarbeiten über Klingenberg geführt. Die Maßnahme, welche von der Firma Strabag AG umgesetzt...

  • Trennfurt
  • 06.11.20
  • 615× gelesen
Gesundheit & Wellness

Testzentrum ab sofort auch samstags geöffnet

Ab Samstag, den 07.11.2020 können am Bayerischen Testzentrum Miltenberg, zusätzlich zu den bisherigen Öffnungszeiten, jeden Samstag in der Zeit von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr Testungen auf Covid-19 durchgeführt werden. Die Anmeldung für das Bayerische Testzentrum an der Helios-Klinik Miltenberg erfolgt unter www.landkreis-miltenberg.de/Landkreis/Aktuell/Coronavirus.aspx.

  • Miltenberg
  • 05.11.20
  • 321× gelesen
Natur & Tiere

Ausnahmegenehmigungen für Bewegungsjagden

Auch in Deutschland wurde bei Wildschweinen die Afrikanische Schweinepest nachgewiesen. Zur Reduktion der Schwarzwildpopulation sind Bewegungsjagden ein wichtiger Baustein. Um diese zu ermöglichen, hat das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten den Weg auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung eröffnet. Die Ausnahmegenehmigung kann beim Landratsamt beantragt werden. Das Formular findet sich unterfolgendem Link:...

  • Miltenberg
  • 05.11.20
  • 51× gelesen
Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
Vollsperrung von zwei Brücken über die B469 bei Wörth

Ab Montag, den 09.11.2020 wird in Wörth die Brücke "Überführung des Boxbergwegs über die B469" (Zufahrt zum Waldhaus Diana bzw. zum Schützenverein Maintal) bis voraussichtlich zum 07.12.2020 gesperrt. Die Brücke "Überführung des Feldwegs zwischen Grimmesgrund und St 3259, Fa. WIKA über die B469" wird ab Montag, den 23.11.2020, bis voraussichtlich zum 07.12.2020 gesperrt. Nach über 25 Jahren Nutzung müssen notwendige Instandsetzungsarbeiten an den beiden Brücken durchgeführt werden. An der...

  • Wörth a.Main
  • 04.11.20
  • 2.737× gelesen
Mann, Frau & Familie

Bürgerdialog sammelt Ideen für Digitalisierung

Seit der Kick-Off-Veranstaltung im August wird intensiv an der Digitalisierungsstrategie für den Landkreis Miltenberg gearbeitet. Nach daraufhin erfolgten Experteninterviews und Workshops zu speziellen Themenblöcken sind die Bürgerinnen und Bürger gefragt: Sie können sich am Montag, 9. November, von 17 bis 20 Uhr im Bürgerdialog einbringen. Dem Landrat liegt die Digitalisierung sehr am Herzen, für ihn ist diese „ein zentrales Politikfeld in unserem Landkreis.“ Dem Landkreis sei es wichtig,...

  • Miltenberg
  • 04.11.20
  • 37× gelesen
Kultur

300.000 Euro Fördermittel für LAG-Projekt „Digital-Check rund ums Main4Eck“

Frohe Kunde aus München für die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck: Der Freistaat unterstützt ihr Projekt „Digital-Check rund ums Main4Eck“ mit stolzen 300.000 Euro. Die LAG will damit unter anderem über eine neue Online-Plattform die geschichtliche regionale Entwicklung und außerschulische Lernorte, aber auch regionale Projektinitiativen modern präsentieren. „Heimat und Digitalisierung gehen in Bayern Hand in Hand“, betont Finanz- und Heimatminister Albert Füracker anlässlich des...

  • Miltenberg
  • 02.11.20
  • 35× gelesen
Essen & Trinken

Aktion-MainHerz
#Miltenberghältzusammen

Wir bringen euch zusammen – Menschen für Menschen Damit möchten wir uns für die Region Miltenberg einsetzen und den Firmen, die aktuell nicht die Möglichkeit haben geöffnet zu lassen, helfen. Schickt uns eure Angebote und/oder Speisekarten oder wie euch eure Kunden in dieser Zeit unterstützen können, per WhatsApp an die 01758070697, per Mail an Aktion-MainHerz@steinwinter.de oder nutzt den #Miltenberghältzusammen. Wir stellen eure Angebote auf die Homepage von www.steinwinter.de und in die...

  • Bürgstadt
  • 02.11.20
  • 117× gelesen
Schule & Bildung

Online-Bildungskonferenz zum Thema Bürgerforschung

Der Landkreis Miltenberg als Bildungsregion in Bayern veranstaltet seit dem Jahr 2018 jährlich eine Bildungskonferenz. In diesem Jahr wird die Konferenz an zwei Tagen in digitaler Form über die Bühne gehen: Am Montag und Freitag, 16. und 20. November, informieren Claudia Göbel und Dr. Anett Richter unter dem Motto „offen.beteiligt.digital – Bürgerforschung und die Bildung der Zukunft“ mit Vorträgen über den Ansatz der Bürgerforschung. Auch kommen sie mit den zugeschalteten Interessierten ins...

  • Miltenberg
  • 30.10.20
  • 60× gelesen
Energie & Umwelt
So sieht der Energiemonitor für den Landkreis Miltenberg aus – der erste in einem unterfränkischen Landkreis.

Energiemonitor zeigt aktuelle Energieflüsse im Landkreis

Der soeben ans Netz gegangene Energiemonitor zeigt unter https://energiemonitor.bayernwerk.de/miltenberg-landkreis in Viertelstunden-Intervallen die aktuelle Energiesituation im Landkreis Miltenberg an. Dass das möglich ist, verdankt man Landrat Jens Marco Scherf zufolge dem Austausch von Verbrauchs- und Erzeugungsdaten, die dank des Mitwirkens der lokalen Energieversorger – Bayernwerk, EMB Miltenberg, Stadtwerke Klingenberg, EZV Wörth und den Stadtwerken Aschaffenburg – und der großen...

  • Miltenberg
  • 29.10.20
  • 62× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.