Landkreis Miltenberg

Beiträge zum Thema Landkreis Miltenberg

Kultur
Musikerinnen und Musiker des Music Campus Frankfurt RheinMain werden am 07.11.2021 im Alten Rathaus in Miltenberg zu hören sein.

Kultur
Kulturwochenherbst 2021: Konzert mit Music Campus Frankfurt RheinMain

Am 7. November um 17 Uhr spielen junge Musikerinnen und Musiker – Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Music Campus Frankfurt RheinMain – ein Konzert im Alten Rathaus in Miltenberg. Unter dem Titel „Poétique musicale“ zum 50. Todestag von Igor Strawinsky stehen Werke von Schumann, Hiller, Dvořák und Strawinsky auf dem Programm. Der Music Campus Frankfurt RheinMain bringt junge Musikerinnen und Musiker zusammen, die bereits national und international sowohl als Solisten als auch in Ensembles...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.10.21
  • 15× gelesen
Mann, Frau & Familie
30 Jahre lang führte Siegmar Hartlaub die Geschäfte des Landschaftspflegeverbands Miltenberg, nun wurde er vom Vorsitzenden Landrat Jens Marco Scherf und dem stellvertretenden Vorsitzenden Steffen Scharrer in den Ruhestand verabschiedet. Ein neues Team teilt sich seit Anfang Oktober die Aufgaben und kümmert sich um den Erhalt der Landschaft im Landkreis. Im Bild (von links) Manfred Knippel (neu), Siegmar Hartlaub, Steffen Scharrer und Landrat Jens Marco Scherf, Andrea Bauer (neu) und Teresa Bachmann (neu).

Verabschiedung
LPV-Urgestein Hartlaub in den Ruhestand verabschiedet

Drei Jahrzehnte lang stand Siegmar Hartlaub als Geschäftsführer des Landschaftspflegeverbands (LPV) Miltenberg im Dienst des Landschaftsschutzes. Am Freitag wurde er im Rahmen einer Vorstandssitzung in den Ruhestand verabschiedet. Er kann aber guten Gewissens gehen, denn ein neues dreiköpfiges Team wird sich zuverlässig um die Förderung und den Erhalt der Artenvielfalt im Landkreis Miltenberg kümmern. Landrat Jens Marco Scherf, Vorsitzender des Landschaftspflegeverbands, würdigte die Verdienste...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.10.21
  • 59× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness
Scheckübergabe des Hartmannbundes mit (von links) dem Arztehepaar Dr. Julia Linke und Thomas Linke (Bezirksvorsitzender Unterfranken, stellvertretender Vorsitzender des Landesverbandes Bayern des Hartmannbundes) Landrat Jens Marco Scherf sowie Sina Schäuble (Gesundheitsregion plus Miltenberg).

Gesundheitsregion plus
Gesundheitsregion plus dankt Sponsoren des Famulaturprogramms 2021

Nach dem gelungenen Start des Famulaturprogramms 2020, das als Pilotprojekt bereits damals finanzielle Unterstützung vom Hartmannbund (Verband der Ärztinnen und Ärzte Deutschlands) sowie dem Bayerischen Hausärzteverband erhalten hatte, wurde auch das diesjährige Famulaturprogramm wieder finanziell von den beiden Verbänden unterstützt. Thomas Linke, Bezirksvorsitzender Unterfranken und stellvertretender Vorsitzender des Landesverbandes Bayern des Hartmannbundes, übergab am Donnerstag im...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.10.21
  • 34× gelesen
Vereine
Die Besitzer einer Goldehrenamtskarte verbrachten in der Erlenbacher Kino Passage einen gelungenen Abend.
5 Bilder

Landratsamt lädt Ehrenamtliche zu einem Kinoabend ein
„Enkel für Anfänger“ für BesitzerInnen der Goldehrenkarten

Wer sich seit mindestens 25 Jahren mindestens 5 Stunden pro Woche oder 250 Stunden pro Jahr ehrenamtlich betätigt, kann die goldene Ehrenamtskarte des Landkreises Miltenberg erhalten. So viel Engagement ist es schon wert, dass man es besonders ehrt. Darum lud Landrat Jens Marco Scherf die engagierten Bürger und Bürgerinnen mit ihren Partnern zu einem kurzweiligen Kinoabend in die Kino Passage Erlenbach ein. Susanne Seidel, Bereichsleiterin beim Landratsamt Miltenberg begrüßte als Vertretung von...

  • Miltenberg
  • 22.10.21
  • 126× gelesen
Energie & Umwelt

Kreisausschuss
Fahrt in Biosphärenreservate bringt wichtige Erkenntnisse

Wie die Biosphärenreservate Bliesgau und Pfälzer Wald von den Menschen vor Ort mit Leben erfüllt werden, hat eine Delegation aus den Landkreisen Miltenberg, Aschaffenburg und Main-Spessart, der Stadt Aschaffenburg, der Regierung von Unterfranken und weiterer Verbände am 7. und 8. Oktober erkundet. Landrat Jens Marco Scherf ging im Kreistag am Montag, 18. Oktober besonders auf die Auswirkungen des Reservats auf Land- und Forstwirtschaft ein. Im Biosphärenreservat Bliesgau, das mit über 300...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.10.21
  • 13× gelesen
Energie & Umwelt

Kreisausschuss
Bessere Lüftung für die Landkreisschulen Miltenbergs

Nach einstimmiger Empfehlung des Kreisausschusses hat sich auch der Kreistag einstimmig dafür ausgesprochen, in den Schulen in Trägerschaft des Landkreises möglichst umfassend sukzessive raumlufttechnische Anlagen einzubauen, wo bislang noch keine Lüftungsanlage vorhanden ist. Die Verwaltung soll einen Finanzplan aufstellen und dem Kreistag vorlegen. Kreisbaumeister Andreas Wosnik legte dar, wie wichtig der Luftaustausch und damit der Austausch von Aerosolen entweder durch eine fest...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.10.21
  • 31× gelesen
Energie & Umwelt

Landkreis Miltenberg
Bitte keinen Schrott für illegale Sammlung bereitstellen

Das Landratsamt weist alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises auf eine angekündigte Schrottsammlung hin, die sich am Vorbild der allseits bekannten „ungarischen Familie“ orientiert. Diese Sammlung ist nicht ordnungsgemäß angemeldet und auf den Flugblättern ist nicht erkennbar, wer die Sammlung organisiert. Die Sammlung ist somit illegal und der Landkreis bitte darum, keinen Schrott bereit zu stellen. Auf einem Flugblatt wird zum Ausmisten aufgerufen mit der Bitte, Abfälle (Schrott) bereit...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.10.21
  • 52× gelesen
Mann, Frau & Familie

Landratsamt Miltenberg
Landratsamtsabteilungen im Landratsamt Miltenberg ziehen um

Das Landratsamt Miltenberg teilt mit, dass in den nächsten Wochen mehrere Sachgebiete in neue Räume im Sparkassen-Gebäude in der Obernburger Römerstraße 18 - 24 umziehen. Während dieser Zeit kann es zu telefonischen Störungen kommen. Das betrifft vor allem das Jugendamt, dessen Standorte künftig zentral in Obernburg gebündelt werden. Die Klingenberger Außenstelle wird am 21. und 22. Oktober umziehen, die Miltenberger Mitarbeiter*aus dem Nordflügel und der Brückenstraße 20 werden vom 25. bis 27....

  • Kreis Miltenberg
  • 21.10.21
  • 44× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Konsequent gegen Kinderpornografie - Durchsuchungsaktion in Unterfranken - 26 Wohnungen betroffen – Umfangreiches Beweismaterial sichergestellt

Gemeinsame Presseerklärung der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg und des PP Unterfranken vom 21.10.2021 Mit einem breit angelegten Aktionstag gegen Kinderpornografie haben Polizei und Justiz am Mittwoch in ganz Unterfranken ein deutliches Signal an die Täter gesendet. Im gesamten Regierungsbezirk wurden 26 Wohnanwesen durchsucht. Dabei stellten die Ermittler umfangreiches Beweismaterial sicher. Steigende Fallzahlen Im Trend der bundesweit seit Jahren steigenden Zahlen im Bereich der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.10.21
  • 722× gelesen
Natur & Tiere
3 Bilder

Private Wetterstation Kirschfurt/Main
"Ignatz" zog über´s Land...

Das Winterhalbjahr hat begonnen und damit auch die Saison der starken Tiefdruckgebiete. Sie gleichen den wachsenden Temperaturunterschied zwischen Nordpol & Tropen aus. Bereits Anfang der Woche zeigten die Vorhersagemodelle, dass das Hauptwindfeld unsere Region treffen würde. Bei stark fallendem Luftdruck frischte der Wind in den frühen Morgenstunden stark auf. Den gesamten Vormittag über fegten Sturmböen über den Landkreis. Auf den Höhen von Spessart & Odenwald gab es schwere Sturmböen von...

  • Miltenberg
  • 21.10.21
  • 139× gelesen
  • 1
Politik
Landrat Jens Marco Scherf

Grußwort des Landrates Jens Marco Scherf zur Ausgabe von blickpunkt MIL, Herbst 2021
Liebe Bürgerinnen und Bürger,

„wir leben in einer Zeit, die uns beständig mit Unerwartetem konfrontiert“ – und das in zunehmendem Maße, möchte man dieses Zitat von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ergänzen. Eine Pandemie historischen Ausmaßes und eine erschreckende Abfolge von Starkregenereignissen im Kontrast zu den Dürrejahren zuvor sind aktuelle Beispiele. Was gibt uns in diesen Zeiten Kraft, Mut und Zuversicht? Je größer die Herausforderung ist, umso mehr können wir auf das solidarische Miteinander vieler...

  • Miltenberg
  • 20.10.21
  • 21× gelesen
Politik

Einladung zur Digitalen Gesprächsrunde
CSU (AG) Umwelt: Digitale Gesprächsrunde „Nachhaltigkeit in Mode und Textil“

CSU (AG) Umwelt: Digitale Gesprächsrunde „Nachhaltigkeit in Mode und Textil“ Nachhaltigkeit und Klimaschutz werden in sämtlichen Branchen immer stärker diskutiert und umgesetzt. Wie sieht es aber im Bereich Textil, Mode und Bekleidung aus? Wie wird Nachhaltigkeit bei der Herstellung bisher und in Zukunft umgesetzt? Worauf sollten Verbraucher achten? Wie können Textilien (besser) wiederverwendet werden? Mit Prof. Dr. Britta Bolzern-Konrad – Professorin für Technische Betriebswirtschaft, TH...

  • Eschau
  • 19.10.21
  • 18× gelesen
Mann, Frau & Familie
Gemeinsam erleben drei Pinguine (Georg Peetz, Hendrikje van de Ven und Felix Isenbügel) eine abenteuerliche Reise am 31.10. im Bürgerzentrum Elsenfeld.

Kultur
Kulturwochenherbst 2021: Familientheater: „An der Arche um Acht“ – von Ulrich Hub

Das Erfolgsstück „An der Arche um Acht“ für Kinder ab fünf Jahren wurde im Jahr seiner Uraufführung 2006 mit dem deutschen Kindertheaterpreis ausgezeichnet. Zu Recht, denn die Komödie nähert sich den Fragen des Glaubens mit einer nahezu kindlichen Naivität und findet dadurch einfache, aber überzeugende Antworten. Die Darbietung durch das Theater Poetenpack findet am 31. Oktober um 16 Uhr im Bürgerzentrum Elsenfeld statt: Drei Pinguine in der Antarktis sind ganz dicke Freunde. Aus Langeweile...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.10.21
  • 11× gelesen
Kultur
Zu sehen ist am 30. Oktober um 19 Uhr im Bürgerzentrum Elsenfeld das Theaterstück „Mein Kampf“ von George Tabori.

Kultur
Kulturwochenherbst 2021: Schauspiel: „Mein Kampf“ – Farce von George Tabori

Die Vorstellung zu „Mein Kampf“ findet am 30. Oktober um 19 Uhr im Bürgerzentrum Elsenfeld statt. Es beschäftigt sich mit dem Trauma der Shoah in Form einer bitterbösen Farce und wird vom Theater Poetenpack aus Potsdam auf die Bühne gebracht: Taboris subversives Verwirr-Spiel spielt am Anfang des 20. Jahrhunderts. In einem Männerwohnheim in Wien mietet sich der junge Künstler Adolf Hitler ein, um sich an der Kunstakademie zu bewerben. Er trifft auf den jüdischen Buchhändler Schlomo Herzl, der...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.10.21
  • 9× gelesen
Auto & Co.
Mit bis zu 300 kW können Elektroautos an der bft-Tankstelle in Wörth mit Ökostrom geladen werden. Landrat Jens Marco Scherf (rechts) und Wörths Bürgermeister Andreas Fath-Halbig (links) probierten die Lademöglichkeit gleich aus, beobachtet von MTV-Förster-Geschäftsführer Lars Ebert.

Erste Schnellladesäulen
Ökostrom für die zwei ersten Schnellladesäulen im Landkreis Miltenberg

An der bft-Tankstelle in Wörth wurden am Montag die ersten Schnellladesäulen für Elektroautos im Landkreis Miltenberg in Betrieb genommen. Sie ermöglichen Ladungen von bis zu 300 kW, versorgt werden sie ausschließlich mit Ökostrom. Landrat Jens Marco Scherf und Wörths Bürgermeister Andreas Fath gehörten zu den Ersten, die ihre Elektroautos aufluden. Betreiber der Ladesäulen ist die MTV Förster GmbH mit Sitz in Hanau, die auch die an Heike Salzger verpachtete Tankstelle betreibt. Als man die...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.10.21
  • 64× gelesen
Senioren
Die Anschaffung dieser Wohlfühlbadewanne in der Rohe’schen Altenheimstiftung Kleinwallstadt hat die Stiftung Altenhilfe mit 3.500 Euro unterstützt. Der stellvertretende Wohnbereichsleiter Ingo Schu (links) erläuterte Altenheim-Leiterin Kerstin Weckwerth und dem Einrichtungspaten Bürgermeister Thomas Köhler die Vorzüge der Wanne, die bei den Bewohnerinnen und Bewohnern des Altenheims sehr beliebt ist.

Spenden
Stiftung Altenhilfe bewilligt über 13.000 Euro für Rohe’sche Altenheimstiftung

Auch während der Corona-Pandemie hat die Stiftung Altenhilfe ihre Arbeit fortgeführt und Einrichtungen der stationären und ambulanten Altenpflege im Landkreis Miltenberg Anschaffungen ermöglicht, die dem Wohl der älteren Menschen dienen und die von den Trägern nicht finanziert werden können. In Kleinwallstadt konnte Einrichtungspate Thomas Köhler Gegenstände im Wert von 13.055 Euro übergeben, die im Jahr 2020 und im ersten Halbjahr 2021 von der Stiftung Altenhilfe bewilligt worden waren. In...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.10.21
  • 64× gelesen
Vereine
Der neugewählte SPD-Ortsvorstand (von links): Benjamin Bohlender, Ulrike Neuberger-Bornhorst, Andreas Tikart, Andrea Hirte, Michael Mück, Hans-Georg Connor, Helga Raab-Wasse, Michael Wöber, Marina Oliveira Zbinden, Gerhard Bader, Anne Ehrentraut, Axel Ebert und Horst Ziegler.

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
Erlenbacher SPD mit bewährtem Vorstandsteam

Helga Raab-Wasse steht als Ortsvorsitzende weiter an der Spitze der Erlenbacher SPD. Auch die Stellvertreter Benjamin Bohlender und Michael Mück wurden bei der Jahreshauptversammlung am Samstag in der Erlenbacher Frankenhalle in ihren Ämtern bestätigt. Kassier bleibt Gerd Bader. Andreas Tikart und Hans-Georg Connor (neu) sind Schriftführer. Als Beisitzer gehören dem neugewählten Ortsvorstand Axel Ebert, Anne Ehrentraut, Ulrich Hahn, Andrea Hirte (neu), Ulrike Neuberger-Bornhorst, Michael Wöber...

  • Erlenbach a.Main
  • 17.10.21
  • 54× gelesen
Kultur
2 Bilder

Kultur
Kulturwochenherbst 2021: „Weißes Gold – Abels achter Criminalfall“ - Autorenlesung mit Roman Kempf und der Gruppe „Saitensprung“

Der Autor Roman Kempf liest am 22. Oktober um 19 Uhr im Alten Rathaus in Miltenberg aus seinem Kriminalroman Weißes Gold – Abels achter Criminalfall. Begleitet wird er hierbei von der Musikgruppe „Saitensprung“. Bei der Lesung gibt Roman Kempf dem Publikum einen Einblick in die Fortsetzung der spannenden Geschichte, die im Odenwald spielt: Im Odenwald stürmt und donnert es. Nach einer Gewitternacht im August 1794 wird der bedeutende Erbacher Elfenbeinschnitzer Georg Köster tot in seiner...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.10.21
  • 29× gelesen
Energie & Umwelt

Übersaugungsanlage könnte Deponiegasmengen deutlich reduzieren

Durch einen Umbau der Anlagentechnik auf der Kreismülldeponie Guggenberg könnte der Landkreis Miltenberg die im Deponiekörper vorhandene Restorganik beschleunigt abbauen mit dem Effekt, dass weniger Treibhausgase entstehen. Markus Schäfer (Firma Depo Consult) stellte im Ausschuss für Natur- und Umweltausschuss die Ergebnisse einer Potenzialanalyse vor und kam zum Schluss, dass mit einer Übersaugungsanlage die Treibhausgasemissionen, die von der Deponie ausgehen, um 93 Prozent gemindert werden...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.10.21
  • 12× gelesen
Energie & Umwelt

Abfallwirtschaft
Abfallwirtschaftskonzept soll weiterentwickelt werden

Nachdem die kompletten Ergebnisse der Abfallanalyse 2020/2021 vorliegen und im Ausschuss für Natur- und Umweltschutz erste Handlungsoptionen vorgestellt wurden, kann das Gremium in seiner nächsten Sitzung über Konsequenzen und mögliche Änderungen für die Abfallentsorgung im Landkreis Miltenberg beschließen. Lana Sauer (Kommunale Abfallwirtschaft) berichtete vom Anstieg der Restmüllmenge von 109 auf 120 Kilogramm je Einwohner und Jahr im Zeitraum zwischen 2012 und 2021. Positiv sei anzumerken,...

  • Miltenberg
  • 14.10.21
  • 26× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Test
Das gilt bei Corona-Testungen im Landkreis Miltenberg

Da es bei der Umsetzung der neuen Corona-Testverordnungen in den vergangenen Tagen zu vielen Fragen der Bürgerinnen und Bürger gekommen ist und es auch Änderungen gegeben hat, gibt das Landratsamt nochmals eine ausführliche, überarbeitete Übersicht aller Testmöglichkeiten und des Personenkreises, der Anrecht auf eine kostenfreie Testung hat. Die jüngsten Änderungen gehen auf die geänderte Testverordnung des Bundes zurück, der Freistaat Bayern hat darüber hinaus weitere Testangebote formuliert....

  • Kreis Miltenberg
  • 14.10.21
  • 175× gelesen
Auto & Co.
Die Alte Mainbrücke in Miltenberg ist ab 15.10.2021 wohl bis Jahresende wegen dringender Sanierungsarbeiten für Pkws, Lkws, Busse und Schwertransporte gesperrt. Radfahrer und Fußgänger können die traditionelle Verbindung zwischen Miltenberg-Nord und der Innenstadt jedoch weiterhin benutzen.
60 Bilder

Bildergalerie und Bericht
Sanierungsarbeiten an der Alten Miltenberger Mainbrücke wohl bis Jahresende 2021.

Fußgänger und Radfahrer können weiterhin die Alte Mainbrücke benutzen. Aber sicherlich bis Ende Dezember 2021 dürfte wegen dringender Sanierungsarbeiten der übrige Staßenverkehr über die Brücke ab 15. Oktober 2021 gesperrt bleiben. Mit erhöhtem Verkehrsaufkommen ist dadurch auf der Neuen Mainbrücke und anderen Zubringern oder Ausfallstraßen (Miltenberg-West, Bürgstadt) zu rechnen. Weitere Informationen und Fotos folgen! Nachtrag: 14.10. 2021 Ab Freitag, den 15.10.2021 bis zum Jahresende wird...

  • Miltenberg
  • 14.10.21
  • 231× gelesen
Energie & Umwelt
Jochen Münkel (zweiter von rechts) informierte die Teilnehmer*innen der land- und forstwirtschaftlichen Bereisung über die Bewirtschaftung des Beerenhofs Münkel.
2 Bilder

Regionalität, Nachhaltigkeit und Klimawandel im Fokus

Unter die Themen Regionalität und Nachhaltigkeit, Klimawandel sowie Gemeinwohl haben das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) sowie der Bayerische Bauernverband eine land- und forstwirtschaftliche Bereisung durch den Landkreis Miltenberg gestellt. Dabei trafen die Teilnehmer*innen auf Waldbewirtschafter, Beerenanbauer und Mutterkuhhalter. Man wolle ins Gespräch kommen, miteinander diskutieren und wichtige Themen in die Gesellschaft bringen, formulierte Behördenleiter Ludwig...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.10.21
  • 116× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Test
Schnelltestzentrum Wörth an sieben Tagen pro Woche geöffnet

Dem Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger entsprechend werden von Montag, 11. Oktober, an die Betriebstage des Schnelltestzentrums am Wika-Kreisel in Wörth um Feier- und Sonntage erweitert. Das Testzentrum ist somit ab dem genannten Tag an sieben Tagen in der Woche jeweils von 9 bis 13 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Die Bürgertests müssen allerdings aufgrund der seit Montag geltenden neuen Testverordnung in der Regel selbst bezahlt werden. Diese kostenpflichtigen Tests sind allerdings im...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.10.21
  • 114× gelesen
Kultur
Ein Geheimtipp - gerade jetzt im Herbst: Amorsbrunn im Odenwald. Ein  aktuell erschienenes Buch, herausgegeben vom Heimat- und Geschichtsverein Amorbach und geschrieben von Bernhard Springer, präsentiert Hintergründe und Details, löst so manche Rätsel in dieser wunderschönen Region.  Geschichte kann spannend sein, faszinieren und fesseln!  Besuchen Sie doch mal das einzigartige, religiöse Kleinod und tauchen Sie ein in eine  zauberhafte Vergangenheit und geschichtsträchtige Welt im Landkreis Miltenberg!
80 Bilder

Bildergalerie und Essay
Auf nach Amorsbrunn zum Wallfahrts-, Gnaden- und Kraftort sowie zu seiner berühmten Quelle!

Amorsbrunn und sein herbstliches Ambiente sind ein Geheimtipp für Ausflügler und Wanderer! Impressionen vom 8.10.2021 zur Buchvorstellung "Die Kapelle Amorsbrunn bei Amorbach in Geschichte und Gegenwart" (Autor: Bernhard Springer).  Passend zum Gedenktag des heiligen Amor fand am vergangenen Freitagabend in der Kapelle Amorsbrunn die Vorstellung des Buches statt. Herausgeber ist der Heimat- und Geschichtsverein Amorbach e. V. (HGV). Der Verfasser Bernhard Springer schilderte die Beweggründe zur...

  • Amorbach
  • 08.10.21
  • 299× gelesen
Gesundheit & Wellness

Gesundheitsregion plus
Bewerbungen für einen Kinderarztsitz im Landkreis möglich

Unter Vorsitz von Landrat Jens Marco Scherf wurde in der 13. Sitzung des Gesundheitsforums der Gesundheitsregion plus unter anderem die Situation der haus- und kinderärztlichen Versorgung besprochen. Die Versammlung verabschiedete zudem den Umsetzungsplan für 2022 einstimmig. Landrat Scherf begrüßte alle Mitglieder des Gesundheitsforums, darunter Rolf Stockum, den neuen Leiter der Arbeitsgruppe (AG) Gesundheitsförderung und Prävention, Nadja Schillikowski Behindertenbeauftragte des...

  • Kreis Miltenberg
  • 08.10.21
  • 53× gelesen
Wirtschaft

Landkreisschulen
Kreistag Miltenberg wird über Lüftungskonzept für Landkreisschulen entscheiden

Gemäß einstimmiger Empfehlung des Ausschusses für Energie, Bau und Verkehr soll der Kreistag über dezentrale raumlufttechnische Anlagen der Schulen beschließen. Der Ausschuss will damit der Verantwortung des Landkreises für bestmögliche Hygiene an den Schulen in seiner Trägerschaft gerecht werden. Laut Kreisbaumeister Andreas Wosnik lege der Landkreis seit 2012 im Zuge der Generalsanierungen ein verstärktes Augenmerk auf bestmögliche Luftqualität in den Klassenräumen. Die Raumluftanlagen seien...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.10.21
  • 36× gelesen
Wirtschaft
Hier, im Erdgeschoss der Sparkasse Obernburg sollen künftig ein Empfangstresen sowie die Zulassungsstelle und Führerscheinstelle untergebracht werden. Von den Sparkassenräumen ist der Landratsamtsbereich durch eine Wand getrennt.

Kreis Miltenberg: Umzug in Sparkassengebäude soll vor Weihnachten abgeschlossen werden

Aufgrund der massiven Raumnot im Landratsamt Miltenberg gibt es derzeit mehrere Standorte: In Miltenberg die Außenstellen im Fährweg und in der Brückenstraße 20, in Klingenberg sitzt das Jugendamt, in Obernburg die Kfz-Zulassungsstelle und Teile des Bauamts. Das wird sich ändern, wenn Jugendamt sowie Zulassungsstelle und Führerscheinstelle aus der Römerstraße 91 in die Räume der Sparkasse in Obernburg einziehen. Das Bauamt wird künftig in Miltenberg konzentriert. Die Mitglieder des Ausschusses...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.10.21
  • 365× gelesen
Schule & Bildung

Kreisausschusssitzung
Kreis Miltenberg unterstützt ZeWiW mit 25.000 Euro pro Jahr

Um die Arbeit des Zentrums für Wissenschaftliche Services und Transfer, kurz ZeWiS, weiterhin zu unterstützen, wird sich der Landkreis Miltenberg auch in den nächsten fünf Jahren an den Betriebskosten beteiligen. Einstimmig sagte der Kreisausschuss am Montag Ja zur Erhöhung des jährlichen Zuschusses von 20.000 auf 25.000 Euro. Professor Hans-Georg Stark stellte dem Gremium die Arbeit von ZeWiS vor, das seit dem Jahr 2011 auf dem Gelände des ICO aktiv ist. Die Einrichtung der Hochschule...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.10.21
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.