Alles zum Thema Landkreis Miltenberg

Beiträge zum Thema Landkreis Miltenberg

Blaulicht

Polizeibericht
Streit unter Autofahrern - Angetrunkener aus dem Verkehr gezogen

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 23.05.19 Klingenberg a.Main, Röllfeld Zu einem Streit zwischen zwei Fahrzeugführern ist es am Mittwoch Abend gegen 20.50 Uhr in Röllfeld gekommen. Ein Röllfelder hatte sich auf der Heimfahrt kurz vor seiner Wohnung über einen Wörther Pkw-Fahrer geärgert, der in der Straße gehalten hatte, um einen Bekannten aus dem Fahrzeug zu lassen. Da der Röllfelder wegen des ihn behindernden Pkws nicht bis zu seiner Wohnung kam, drehte er mit seinem Pkw,...

  • Klingenberg a.Main
  • 23.05.19
  • 255× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mit Anhänger verunfallt - massive Staus ausgelöst

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 23.05.19 Wörth a.Main, B 469 Ein Unfall auf der B 469 hat am Mittwoch Nachmittag gegen 15.30 Uhr im Berufsverkehr für ein massives Verkehrschaos gesorgt. Gegen 15.30 Uhr war ein Niedernberger mit seinem Mercedes und einem Anhänger auf der B469 in Fahrtrichtung Miltenberg unterwegs. Kurz vor der Ausfahrt Wörth Nord kam der Mercedesfahrer mit seinem Gespann ins Schleudern und konnte es nicht mehr kontrollieren. Er touchierte hierbei die...

  • Wörth a.Main
  • 23.05.19
  • 538× gelesen
Natur & Tiere
Die erfolgreichen Teilnehmer des Kurses
3 Bilder

Rege Beteiligung am Grundlagenkurs Fledermausschutz

Artenschutz und Artenvielfalt bewegen zunehmend die Bevölkerung, spätestens seit dem Volksbegehren „Artenvielfalt“. Nicht nur die Naturschutzbehörden, sondern auch im Artenschutz ehrenamtlich Tätige sind hier gefordert. Im Wanderheim Sulzbach haben sich auf Einladung der Unteren Naturschutzbehörde am Landratsamt Miltenberg am vergangenen Samstag 15 ehrenamtliche Fledermausschützer aus den Landkreisen Miltenberg und Aschaffenburg und der Stadt Aschaffenburg getroffen. Claudia Beyer (Höhere...

  • Miltenberg
  • 22.05.19
  • 32× gelesen
Energie & Umwelt
Bestellung des neuen Naturschutzbeirats mit (von links) Reiner Wöber, Winfried Korn, Eberhard Heider, Stefan Zeller, Regina Groll, Stefan Beyer, Gerhard Andres, Steffen Scharrer, Erwin Zöller, Sebastian Spatz und Landrat Jens Marco Scherf.

Naturschutzbeirat konstituiert sich neu

Alle fünf Jahre konstituiert sich der Naturschutzbeirat neu. Im Sitzungssaal des Niedernberger Rathauses bestellte Landrat Jens Marco Scherf am Montag zehn Naturschutzbeiräte und verabschiedete drei altgediente Beiräte. Die Amtszeit des ehrenamtlich arbeitenden Gremiums beginnt am 1. September 2019 und endet am 31. August 2024. Die Bildung von Naturschutzbeiräten ist im Bayerischen Naturschutzgesetz verankert. Demnach, zitierte Landrat Jens Marco Scherf aus der Verordnung über die...

  • Miltenberg
  • 22.05.19
  • 17× gelesen
Natur & Tiere

„Ich wollte aktiv etwas gegen Mähtod unternehmen“ – Gründung des Vereins Kids for Kitz/Action for Kitz

„Jede Mutter liebt ihr Kind“, davon ist Doris Völker-Wamser fest überzeugt. Genau dieser Gedanke veranlasste die Hausenerin 2015 die beiden Aktionen "Action for Kitz" und "Kids for Kitz" ins Leben zu rufen. Doris Völker-Wamser lebt im beschaulichen Hausen direkt am Waldrand. Beim Gassigehen im Frühjahr mit ihren beiden Hunden fand sie immer wieder Teile von zermähten Kitzen in den Wiesen. Sie konnte außerdem beobachten wie die Geißen tagelang verzweifelt nach ihren Kitzen suchten. In einem...

  • Obernburg am Main
  • 22.05.19
  • 169× gelesen
  •  1
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Vorfahrt missachtet

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 21.05.19 Kleinwallstadt Gegen 12.15 Uhr hat es am Montag Mittag in der Fährstraße gekracht. Zur Unfallzeit befuhr ein auswärtiger Sprinterfahrer die Fährstraße in Richtung Bahnstraße. An der abknickenden Vorfahrtsstraße fuhr Hanauer mit seinem Kleintransporter in den Vorfahrtsbereich ein. Ein von links kommender und vorfahrtsberechtigte Hyundai-fahrer konnte dem Wartepflichtigen nicht mehr mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß der beiden...

  • Kleinwallstadt
  • 21.05.19
  • 503× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Baumaschine beschädigt

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 21.05.19 Wörth a.Main/Trennfurt Unbekannte haben übers Wochenende versucht im Baustellenbereich am Reifenberg, einen Kettenradbagger aufzubrechen. Die noch unbekannten Täter versuchten, einen hinter dem Führerhaus der Baumaschine befindlichen, verschlossenen Werkzeugraum aufzuhebeln um dort befindliche Werkzeuge zu entwenden. Die Täter konnten aber wegen der stabilen Bauwweise nicht in Innere gelangen, richteten aber erheblichen Sachschaden in...

  • Wörth a.Main
  • 21.05.19
  • 93× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nächtliche Randalierer

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 20.05.19 Sulzbach a.Main Mehrere noch Unbekannte junge Leute haben am Sontag früh gegen 09.00 Uhr in der Prof.-Dr.-Dölger-Straße ihr Unwesen getrieben. Die insgesamt fünf Personen, darunter drei junge Damen, hatten sich an einem vor einem Wohnhaus geparkten Pkw aufgehalten und waren dann in Streit geraten. Nach einer Weile liefen die Personen weiter und einer der Jungen aus der Gruppe hüpfte auf einem Pkw Audi A4 Avant herum. Hierbei wurde die...

  • Sulzbach a.Main
  • 20.05.19
  • 125× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Pkw-Fahrer flüchtet vor Wasserschutzpolizei

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.05.2019 Faulbach: Am Sonntag, um 13.30 Uhr, beobachtete die Wasserschutzpolizei auf ihrem Boot einen Opel Corsa, der verbotenerweise im Uferbereich auf der Betriebsanlage der Bundeswasserstraße in Faulbach fuhr. Dem 51-jährigen Fahrer wurde verständlich gemacht zu warten, bis das Boot an Land festgemacht hat. Dies ignorierte er und fuhr davon. Er hat aber nicht die Rechnung mit dem schnellen Polizeiboot gemacht, die beschleunigt Mainabwärts fuhren,...

  • Faulbach
  • 20.05.19
  • 668× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fohlen ausgebüchst - verletzt

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 20.05.19 Niedernberg, St 2313 Ein Unfall mit einem Pferdefohlen ist am Sonntag Abend gegen 22.45 Uhr von der Staatstraße Niedernberg in Richtung Großwallstadt gemeldet worden. Eine Sulzbacherin war hier auf der Staatsstraße mit einem Fohlen zusammengestoßen, welches am rechten Fahrbahnrand stand. Die Fordfahrerin streifte das Tier mit der vorderen rechten Fahrzeugfront. Hierbei wurde das Fohlen zu Boden geworfen und schwer verletzt. Das Tier wurde...

  • Niedernberg
  • 20.05.19
  • 191× gelesen
Wirtschaft
Barbara Birkholz (links) erklärte der Landratsamtsdelegation, wie die Familie ihren Bauernhof im Hofthiergarten bewirtschaftet.
3 Bilder

Trotz angespannter Finanzlage hat Stadtprozelten viele Projekte umgesetzt

Was eine kleine Stadt trotz angespannter Finanzlage, aber dank einer engagierten Bürgermeisterin, einer effektiven Verwaltung, einem aktiven Stadtrat und viel bürgerschaftlichem Engagement erreichen kann, hat Landrat Jens Marco Scherf am Mittwoch, 15.5.2019 bei der Stadtbesichtigung in Stadtprozelten erfahren. Beim Rundgang wurde der Landrat, der von den Juristen Oliver Feil, Matthias Krah und Stefan Pache sowie Kreisbaumeister Andreas Wosnik begleitet wurde, mit vielen Themen bekannt...

  • Miltenberg
  • 20.05.19
  • 36× gelesen
Wirtschaft
Der Schauspieler Arne Dechow der Historiker Dr. Jörg Schweigard und der Musiker Bodo Kolbe (von links) ließen im Alten Rathaus Miltenberg die wichtigen Protagonisten der Mainzer Republik Felix Anton Blau, Friedrich Lehne und Adam Lux lebendig werden.
2 Bilder

Frühe Wegbereiter der Demokratie aus unserer Heimat gewürdigt

Die Bundesrepublik feiert dieser Tage 70 Jahre Grundgesetz – eine freiheitlich-demokratische Verfassung, die vor dem Hintergrund zweier Weltkriege und des Nationalsozialismus vor allem die unantastbare Würde des Menschen in den Mittelpunkt stellt. Doch gab es bereits im 19. Jahrhundert freiheitlich-demokratische Bestrebungen – etwa das Hambacher Fest im Jahr 1832 und die Frankfurter Paulskirche im Jahr 1848. Und die Wurzeln dieser Freiheitsbewegung liegen zwischen Rhein, Neckar und Main, Anlass...

  • Miltenberg
  • 20.05.19
  • 19× gelesen
  •  1
Energie & Umwelt
„Johnny und das Müllmonster“ lautet der Titel des neuesten Lari-Fari-Puppentheaterstücks, in dem Kinder für Umweltschutz, ordnungsgemäße Abfallentsorgung sowie Lebensmittelverschwendung sensibilisiert werden.
2 Bilder

Mit Umweltthemen auf der Erfolgswelle

Wie schnell die Zeit vergeht: Seit 22 Jahren sind Ingeborg Blos und Bettina Keller mit ihrem Puppentheater Lari-Fari aktiv. Vom professionellen, abwechslungsreichen und witzigen Marionettentheater profitiert auch die Kommunale Abfallwirtschaft des Landkreises Miltenberg: Drei Stücke mit umwelterzieherischem Hintergrund haben die beiden Damen schon in Kindergärten und Schulen gespielt. Am Freitagmorgen fand die 200. Aufführung im Auftrag der Kommunalen Abfallwirtschaft im Elsenfelder...

  • Miltenberg
  • 20.05.19
  • 16× gelesen
Natur & Tiere

Blauzungenkrankheit: Neue Verbringungsregelungen vom 18. Mai 2019 an

Um die Ausbreitung der Blauzungenkrankheit zu verhindern, gibt es rund um Ausbruchsbetriebe Schutzzonen, in denen Wiederkäuer Beschränkungen beim Verbringen unterliegen. Das gilt auch für den Landkreis Miltenberg, der Sperrgebiet ist. Diese Verbringungsregeln sind aufgrund einer aktualisierten Risikobewertung des Friedrich-Löffler-Institutes angepasst worden und gelten von Samstag, 18. Mai 2019, an. Dies ist notwendig, um dem witterungsbedingt erhöhten Risiko der Virusverbreitung durch...

  • Miltenberg
  • 20.05.19
  • 12× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kunden einer Tankstelle belästigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.05.2019 Miltenberg - Am Samstag, gegen 22:00 Uhr, belästigte ein 41-jähriger Mann in der Mainzer Straße Kunden einer dort befindlichen Tankstelle. Als dieser dann von den eintreffenden Polizeibeamten kontrolliert werden sollte, stellte sich heraus, dass er keinerlei Ausweispapiere mit sich führte. Den Polizisten gegenüber machte er außerdem falsche Angaben und warf eine glimmende Zigarette direkt neben den Zapfsäulen auf den Boden. Der 41-Jährige muss...

  • Miltenberg
  • 19.05.19
  • 909× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr

Presseberichtder Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 18. Mai 2019 Erlenbach a.Main - Am 17.05.2019 gegen 15.00 Uhr kam es auf der Kreisstraße MIL 28 zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine 63-jährige fuhr von Mechenhard in Richtung Klingenberg. Die VW Fahrerin kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden VW Golf einer 47-jährigen. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1400,00 EUR. Empfange die neuesten...

  • Erlenbach a.Main
  • 18.05.19
  • 121× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sachbeschädigung an Baustelleneinrichtungen - Randalierer besuchen Dorffest zu früh

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 18. Mai 2019 Sulzbach a.Main, OT Dornau – Am 18.05.19 gegen 01.50 Uhr wollten drei bislang unbekannte Personen das Dorffest in Dornau besuchen. Der Festbetrieb beginnt jedoch erst am Samstagvormittag. Dieser Umstand veranlasste die Personen dazu, eine im Nahbereich eingerichtete Baustelle aufzusuchen und dort Ampeln und mehrere Verkehrszeichen zu beschädigen. Aufmerksame Zeugen konnten noch beobachten, dass die Personen in...

  • Sulzbach a.Main
  • 18.05.19
  • 154× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unverschämter Unfallflüchtiger

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 17.05.19 Obernburg a.Main Eine Unfallflucht hat ein aufmerksamer Mitbürger am Donnerstag früh beobachten können. Der privat unterwegs befindliche Polizeibeamte konnte beobachten, wie ein Kleintransporterfahrer an einer Engstelle im Pflaumheimer Weg versuchte, zwischen zwei recht knapp geparkten Pkw durchzufahren. Dies gelang dem Fahrer des Renault-Transporters jedoch nicht ganz und er blieb beim Durchfahren an dem linken Außenspiegel des...

  • Obernburg am Main
  • 17.05.19
  • 550× gelesen
Energie & Umwelt

Kreismülldeponie Guggenberg, Müllumladestation Erlenbach, Grünabfallsammelplatz Erlenbach und Wertstoffhof Süd in Bürgstadtam 22.5.2019 ab 12.30 Uhr geschlossen

Der Landkreis Miltenberg macht darauf aufmerksam, dass am Mittwoch, 22.05.2019, die Kreismülldeponie Guggenberg und die Müllumladestation Erlenbach, wegen der Personalversammlung, ab 12.30 Uhr für den Anlieferverkehr geschlossen sind. Der Wertstoffhof Süd in Bürgstadt sowie der Grünabfallsammelplatz Erlenbach sind ganztägig geschlossen.

  • Miltenberg
  • 17.05.19
  • 11× gelesen
Vereine

Mit der Ehrenamtskarte zum Sommerempfang des Landtags

Zum Sommerempfang des bayerischen Landtags erhalten Landtagsabgeordnete und Würdenträger eine Einladung, auch zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus allen gesellschaftlichen Schichten werden sich am 16. Juli 2019 unter die rund 3000 Gäste in Schloss Schleißheim mischen. Fünf Inhaberinnen und Inhaber der bayerischen Ehrenamtskarte haben die Chance, eine Einladung für dieses Fest zu gewinnen. Im letzten Jahr gewannen Martin und Tanja Oettinger, beide Feuerwehr Großheubach, eine solche Einladung...

  • Miltenberg
  • 17.05.19
  • 14× gelesen
Energie & Umwelt

„Aktion Bioabfall“
Kommunale Abfallwirtschaft wirbt auf Wochenmärkten für Qualitätsverbesserung

Mit Informationsständen auf den Wochenmärkten in Amorbach, Obernburg und Miltenberg sowie auf dem Grünabfallsammelplatz in Erlenbach setzt die Kommunale Abfallwirtschaft im Landkreis Miltenberg ihre kreisweite Aufklärungskampagne zur Verbesserung der Qualität des Biomülls fort. Bisher wurden bereits die beiden Bio-Fahrzeuge des beauftragten Müllabfuhrunternehmens großflächig mit Werbung für sortenreine Bioabfallerfassung versehen und an den Biotonnen farbige Anhänger mit den Aussagen „Kein...

  • Miltenberg
  • 17.05.19
  • 25× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Pkw beschädigt

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 16.05.19 Obernburg a.Main, Im Weidig Ein Pkw Audi A 4 ist am Mittwoch Vormittag zwischen 07.30 und 12.15 Uhr auf dem Aldiparkplatz beschädigt worden. Ein Angestellter des Marktes hatte seinen Pkw im Tatzeitraum auf dem Parkplatz des Marktes abgestellt. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkam konnte er feststellen, dass die Heckscheibe von einem bislang unbekannten Täter eingeschlagen wurde. Durch herunterfallende Splitter wurde das Fahrzeugheck...

  • Obernburg am Main
  • 16.05.19
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Pkw macht sich selbstständig

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Donnerstag, 16. Mai 2019   Obernburg a.Main Beim Abgeben von Altglas hat sich am Mittwoch Nachmittag im Oberen Neuen Weg ein Pkw selbstständig gemacht. Zur Unfallzeit hatte ein Obernburger seinen Mercedes Vito im Bereich der Altglascontainer geparkt und damit begonnen, sein Altglas zu entsorgen. Kurz nach dem Aussteigen bemerkte der Rentner, dass sein Fahrzeug rückwärts den Berg runter rollte. Er stieg hierauf in das rollende Fahrzeug...

  • Obernburg am Main
  • 16.05.19
  • 355× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mofafahrerin gestürzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 15. Mai 2019 Wörth a.Main, Landstraße Eine 15-Jährige ist am Dienstag Früh gegen 07.40 Uhr auf dem Weg nach Erlenbach mit ihrem Mofaroller gestürzt. Die Schülerin war, von der Schifferstraße kommend, über die Landstraße gefahren, um dann Richtung Erlenbach über die Mainbrücke zu fahren. Aus noch nicht geklärter Ursache stürzte die Mofafahrerin hier und kam zu Fall. Hierbei verletzte sie sich und musste mit leichteren...

  • Wörth a.Main
  • 15.05.19
  • 758× gelesen
Natur & Tiere
Hegeschau_nord: Vor Beginn der Hegeschau warfen (von links) BJV-Kreisgruppenvorsitzender Klaus Peter Gerhart, Regina Goll (Leiterin des Sachgebiets Naturschutz, Jagd- und Fischereiwesen), Landrat Jens Marco Scherf, Jagdberater Roland Dotterweich und Bürgermeister Dietmar Fieger einen Blick auf die Trophäen.

Verantwortung für Jagd und Forst wahrgenommen

Rund 100 Gäste haben sich bei der öffentlichen Hegeschau für den Altlandkreis Obernburg ein Bild von der Arbeit der Jäger gemacht. An den Schauwänden konnten sie die Trophäen aus den drei Hegegemeinschaften bewundern, anschließend erfuhren sie viel Wissenswertes über Jagd und Forst. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden der BJV-Kreisgruppe Obernburg, Klaus Peter Gerhart, rief Landrat Jens Marco Scherf den Reviereigentümern und Jägern in Erinnerung, dass die Abschusspläne im Einvernehmen...

  • Miltenberg
  • 14.05.19
  • 51× gelesen
Wirtschaft
Urkunden für 25- und 50-jährige Tätigkeit als Feldgeschworener überreichten Landrat Jens Marco Scherf (links) sowie Andreas Zimmermann (Vermessungsamt) und Ortsobmann Christian Schüßler (von rechts) an Hubert Ackermann (stellvertretend für seinen Vater Werner) und Albrecht Moro (zweiter und dritter von links).
2 Bilder

Lob für pflichtbewusste Hüter der Grenzen

Nachwuchsprobleme haben die Feldgeschworenen im Nordlandkreis nicht: Landrat Jens Marco Scherf vereidigte rekordverdächtige 14 neue Siebener beim 99. Feldgeschworenenjahrtag am Samstag im Pfarrheim in Hausen. Nach der Kirchenparade und einer Baumpflanzung folgte ein eindrucksvoller Festgottesdienst in der Pfarrkirche, zelebriert von Dekan Markus Lang. Im Pfarrheim trafen sich anschließend Feldgeschworene, Bürgermeister und Ehrengäste zum Jahrtag. Kreisobmann Christian Schüßler verlas eine...

  • Miltenberg
  • 14.05.19
  • 41× gelesen
Gesundheit & Wellness

Gesundheitsregion plus soll fortgesetzt werden

Die Chance auf eine Fortsetzung der Förderung der Gesundheitsregion plus durch den Freistaat Bayern stehen zwar gut, allerdings hat man erst Gewissheit nach Verabschiedung des Doppelhaushalts Mitte Mai. Der Kreisausschuss hat sich in seiner jüngsten Sitzung entschieden für eine Fortführung der Gesundheitsregion plus im Landkreis Miltenberg ausgesprochen – als klares Signal auch an die zahlreichen Mitwirkenden in den Arbeitsgruppen. Der Kreistag solle sich dieser Auffassung anschließen, so die...

  • Miltenberg
  • 13.05.19
  • 9× gelesen
Wirtschaft

Zustimmung zur Umsetzung neuer ÖPNV-Formen

Keine Sitzung des Kreisausschusses ohne das Thema Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV): Am Donnerstag, 9. Mai 2019 informierte der Nahverkehrsbeauftragte Karl-Heinz Betz das Gremium über aktuelle Entwicklungen und warf einen Blick auf die künftige strategische Ausrichtung des ÖPNV im Landkreis Miltenberg. Betz ging zunächst auf die Zukunftsuntersuchung der Madonnenlandbahn ein, für die zunächst ein Betrag von 70.000 Euro im Raum stand – finanziert zur Hälfte vom Land Baden-Württemberg und...

  • Miltenberg
  • 13.05.19
  • 12× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Pkw-Aufbruch

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Montag, 13. Mai 2019 Niedernberg, St 2313 Ein Pkw-Aufbruch ist am Sonntag Nachmittag aus dem Bereich Niedernberg gemeldet worden. Unbekannte haben hier an der Abfahrt zur Bootsslipanlage auf der Niedernberger Mainseite einen dort abgestellten roten Pkw Audi A 2 angegangen. Die Täter gelangten auf nicht bekannte Weise in das verschlossenen Fahrzeug und erbeuteten daraus eine leichtsinnigerweise im Fußraum der Beifahrerseite...

  • Niedernberg
  • 13.05.19
  • 535× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vorfahrt missachtet

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 13.05.19 Obernburg a.Main Ein Vorfahrtsunfal ist am Sonntag früh gegen 08.35 Uhr aus der Straße Am Tiefental gemeldet worden. Ein Onbernburger war hier vom Parkplatz der Fachoberschule kommend in Richtung Kreuzung Am Tiefental unterwegs. An der dortigen Kreuzung übersah er einen bevorrechtigt von rechts kommenden Pkw. Dessen Fahrer bemerkte den Wartepflichtigen und versuchte durch Ausweichen eine Kollision zu verhindern. Dies misslang leider, denn...

  • Obernburg am Main
  • 13.05.19
  • 71× gelesen