Impfung

Beiträge zum Thema Impfung

Gesundheit & Wellness
Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA hat grünes Licht für den Einsatz des Corona-Impfstoffs von Biontech und Pfizer bei Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren gegeben.
50 Bilder

Bildergalerie und Bericht.
EILMELDUNG: Die EU-Arzneibehörde EMA empfiehlt Zulassung von Biontech-Impfstoff für Kinder!

EU-Arzneibehörde EMA empfiehlt Zulassung von Biontech-Impfstoff für Kinder - laut Stand: 25.11.2021 - 12:51 Uhr. Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA hat grünes Licht für den Einsatz des Corona-Impfstoffs von Biontech und Pfizer bei Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren gegeben. Zu einer Erweiterung der Zulassung kam es kam Donnerstag, dem 25.11.2021, durch eine Empfehlung des zuständigen EMA-Ausschusses. Eine endgültige Entscheidung muss noch von der Europäischen Kommission gefällt...

  • Miltenberg
  • 25.11.21
  • 190× gelesen
Politik
Angesichts der dramatischen Corona-Lage dürfen Kultur- und Sportveranstaltungen in Bayern nur noch in deutlich kleinerem Rahmen stattfinden: mit einer Auslastung von maximal 25 Prozent an Zuschauern.
75 Bilder

Bildergalerie und Essay
Neue Corona-Maßnahmen in Bayern - Regeln gelten ab Mittwoch, 24.11.2021, bis zum 15. Dezember 2021.

Corona Bayern: Bayern verschärft Corona-Maßnahmen massiv - Lockdown für Ungeimpfte, Weihnachtsmärkte abgesagt. In Bayern gelten ab dem 24.11.2021 neue und noch härtere Maßnahmen. Bayern hat die Corona-Maßnahmen noch einmal deutlich verschärft: Ministerpräsident Markus Söder hat am 19.11.2021 nach der Kabinettssitzung verkündet, welche Maßnahmen nun gelten. Die Regeln gelten ab dem Mittwoch, 24.11.2021 bis zum 15. Dezember 2021. Alle Clubs, Diskotheken, Bars und Schankwirtschaften werden für...

  • Miltenberg
  • 20.11.21
  • 8.128× gelesen
Politik

Corona-Impfung
Eine breitgefächerte Impfstrategie wird angesichts rapide steigender Corona-Zahlen immer wichtiger.

Eine breitgefächerte Impfstrategie wird angesichts rapide steigender Corona-Zahlen immer wichtiger. Neben den stationären Impfzentren und der dezentralen Hausärzte-Lösung müssen weitere Maßnahmen ergriffen werden, um das Impfangebot auszuweiten.Gerade um schlecht mobilen Personen wohnortnah Impfungen anbieten zu können, ist der Impfbus bzw. sind mobile Impfteams eine gute und sinnvolle Ergänzung. Wir müssen das Impfangebot an die Orte der Menschen bringen. Gerade für die Kurzentschlossenen muss...

  • Eschau
  • 20.11.21
  • 78× gelesen
Pflege

Sozialstation bot den Gästen der Seniorentagespflege die "Booster-Impfung" an
99% der Tagesgästen verfügten schon vor der "Drittimpfung" über den vollen Impfschutz

Mitte November bot die Kirchliche Sozialstation Hardheim-Höpfingen-Walldürn e.V. aufgrund der stetig steigenden Zahl von Infektions- und Inzidenszahlen dem Tagesgäste der Senioren-Tagespflege und den dort tätigen Pflege- und Betreuungskräften die Möglichkeit zu einer Dritt-Impfung an. Sie wurde durchgeführt durch die Fachärztin für Allgemeinmedizin Dr. med. Bettina Seitz aus Hardheim. Es war das Anliegen der für die Einrichtung Verantwortlichen, dass es auch künftig zu keiner ernsthaften...

  • Walldürn
  • 18.11.21
  • 21× gelesen
Gesundheit & Wellness

Seit Dienstag Krankenhaus-Ampel Stufe Rot in Bayern
Mehr 2G und 3G plus – 3G am Arbeitsplatz – Gesundheitsministerium ruft angesichts der dramatischen Lage in Krankenhäusern erneut zum Impfen auf

Seit Dienstag, 9. November gelten in Bayern neue Regeln im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Die bayerische Krankenhausampel steht auf Rot. Darauf hat ein Ministeriumssprecher am Montag in München hingewiesen. Er betonte: „Insgesamt liegen derzeit 609 Patienten (Stand 08.11.2021, 12.05 Uhr) mit einer COVID-19- Erkrankung auf den Intensivstationen der Kliniken im Freistaat – die meisten ungeimpft! Daher greifen nun weitere, noch schärfere Maßnahmen. Wir appellieren an jeden einzelnen Menschen:...

  • Miltenberg
  • 09.11.21
  • 350× gelesen
Gesundheit & Wellness

Sonderimpftage
Informationsveranstaltungen und Sonderimpftage für Schwangere, Stillende und Personen mit Kinderwunsch im Impfzentrum Miltenberg

In Schwangerschaft und Stillzeit ist die Gesundheit einer Frau in besonderer Weise mit der Gesundheit ihres Kindes verbunden. Aus Verantwortungsbewusstsein verzichten Frauen in dieser Zeit zu Recht auf verschiedene Nahrungs- und Genussmittel; auch jede Medikamenteneinnahme in dieser Zeit will gut überlegt sein. Entsprechend vorsichtig waren Mütter und Wissenschaftler lange, wenn es um die Corona-Impfung für Schwangere und Stillende ging. Auch Personen mit Kinderwunsch waren oft zurückhaltend....

  • Kreis Miltenberg
  • 05.11.21
  • 109× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Auffrischung der Covid-19-Schutzimpfung

Entsprechend der STIKO-Empfehlung vom 18. Oktober 2021 (Epidemiologisches Bulletin 43/2021) empfiehlt das Landratsamt für folgende Personen und Gruppen die Auffrischung der Covid-19- Schutzimpfung ab sechs Monaten nach Abschluss der ersten Impfserie: - Personen 70 Jahre und älter - Bewohner*innen und Betreute in Einrichtungen der Pflege für alte Menschen (auch für Personen von 70 Jahren und älter) - Pflegepersonal und andere Tätige, die direkten Kontakt mit mehreren zu pflegenden Personen...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.10.21
  • 603× gelesen
Gesundheit & Wellness
Eingängig und einer verständlichen Sprache vermittelt Dr. Meier seine Erkenntnisse.
4 Bilder

Facharzt Dr. Martin Meier bei der Selbsthilfegruppe MS
Impfung gegen Covid-19 sehr wichtig

Wer an Multipler Sklerose (MS) erkrankt ist, wünscht sich aktuelle Informationen zur Therapie und Aufklärung über eine Covid-19-Impfung. Das bekamen die rund 40 Gäste von Martin Meier, Oberarzt der Marianne-Strauß-Klinik in Kempfenhausen, einer Fachklinik für an MS Erkrankte, verständlich und in Augenhöhe am 23. Oktober 2021 im Business- und Sporthotel in Großwallstadt erklärt. Eingeladen zu der Veranstaltung hatte die Selbsthilfegruppe MS aktiv im Landkreis Miltenberg, die mittlerweile seit 35...

  • Großwallstadt
  • 25.10.21
  • 78× gelesen
Politik

Gegen die Corona Impfung bei Kindern - Autokorso in Aschaffenburg am 17.10.2021
Hände weg von unseren Kindern!

Am Sonntag, den 17.10.2021 findet um 14 Uhr ein Autokorso gegen unsinnige Coronamaßnahmen und den indirekten Impfzwang statt. Kinder sind von Corona nicht betroffen, deshalb "Hände weg von unseren Kindern!"" sagen die Veranstalter.Die Aufstellung der Autos ist ab 13 Uhr auf dem Volksfestplatz in Aschaffenburg. Jeder ist dazu eingeladen! Der letzte Autokorso im Frühling 2021 war mit 450 Teilnehmenden Fahrzeugen ein voller Erfolg. Hier die Bilder dazu: https://m.youtube.com/watch?v=KxFDfYhjjBY...

  • Aschaffenburg
  • 15.10.21
  • 368× gelesen
  • 5
Politik

Autokorso am Sonntag 17.10.2021 in Aschaffenburg
Gegen die Coronamaßnahmen und indirekten Impfzwang - Autokorso in Aschaffenburg am 17.10.2021

Am Sonntag, den 17.10.2021 findet um 14 Uhr ein Autokorso gegen die Coronamaßnahmen und den indirekten Impfzwang statt.  Die Aufstellung der Autos ist ab 13 Uhr auf dem Volksfestplatz in Aschaffenburg.  Der letzte Autokorso im Frühling 2021 war mit 450 Teilnehmenden Fahrzeugen ein voller Erfolg.  Hier die Bilder dazu: https://m.youtube.com/watch?v=KxFDfYhjjBY  Beschriftet Eure Autos und kommt am Sonntag zahlreich.  Veranstalter ist Aschaffenburg steht auf 👍

  • Miltenberg
  • 15.10.21
  • 893× gelesen
  • 2
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Impfen und Testen: Das gilt aktuell im Landkreis Miltenberg

Was gilt aktuell in Sachen Corona-Tests und Corona-Impfungen im Landkreis Miltenberg, was hat sich geändert? Der Landkreis Miltenberg fasst die wichtigsten Bestimmungen zusammen. Impfen: Das Impfzentrum auf dem Gelände der Helios-Klinik in Miltenberg ist jeweils von Montag bis Freitag, 9.30 bis 13 Uhr sowie von 13.30 bis 17 Uhr geöffnet. Aufgrund der geänderten bayerischen Impfstrategie wurden die Kapazitäten dieser Einrichtung drastisch gekürzt: So sind statt bis zu 1.100 Impfungen pro Tag nur...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.10.21
  • 455× gelesen
Gesundheit & Wellness
Die 100.000. Impfung im Impfzentrum Miltenberg erhielt Simge Sahin (Mitte). Dazu gratulierten der Verwaltungsleiter des Impfzentrums

Corona Impfung
100.000 Impfungen im Impfzentrum Miltenberg

Seit der Inbetriebnahme des Impfzentrums in der Breitendieler Straße in Miltenberg haben sich schon über 100.000 Menschen ihre Erst-, Zweit- oder sogar Drittimpfung gegen Corona verabreichen lassen. Am Dienstag freuten sich der Verwaltungsleiter des Impfzentrums, Björn Bartels, und Landrat Jens Marco Scherf über den 100.000. Impfling: Sie überreichten der 22-jährigen Simge Sahin einen Präsentkorb mit Eine-Welt-Waren und beglückwünschten sie nicht nur zur 100.000. Impfung, sondern auch zu ihrer...

  • Miltenberg
  • 30.09.21
  • 229× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Von Oktober an Corona-Impfungen wieder nach Terminvereinbarung

Da die Kapazitäten der bayerischen Impfzentren laut Weisung der Bayerischen Staatsregierung eingeschränkt werden, hat das auch Auswirkungen auf die Öffnungszeiten des Impfzentrums Miltenberg. So ist das Impfzentrum vom Freitag, 1. Oktober, an von Montag bis Freitag jeweils von 9.30 bis 13 Uhr sowie von 13.30 bis 17 Uhr geöffnet. Zudem ist die Impfung ab diesem Zeitpunkt nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Das geht entweder nach vorheriger Online- Registrierung per Internet...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.09.21
  • 103× gelesen
Politik

DieBasis Miltenberg traf sich mit vielen Gästen in Röllfeld
Überlege vor jeder Entscheidung: Wird mich das auf Dauer glücklich machen?

Dieser Sonntag war geprägt vom regen Austausch zwischen den Veranstaltern, den Vortragenden und dem Publikum. Sabine Theresia Schmitt (Direktkandidatin Bundestag) beantwortete Fragen zur Politik und zur Partei dieBasis, sowie Dieter Zöller (Listenkandidat). Susanne Schuck (Heilpraktikerin) sprach als Mutter und Oma zur "Impfung" betreffs der Kinder. Frank Stolzenberger hielt mit seiner Meinung zur Impfkampagne und der Empfehlung des Landrats, Kinder ab 12 Jahre zu impfen nicht hinter den Berg....

  • Miltenberg
  • 22.09.21
  • 133× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Auffrischungsimpfungen im Impfzentrum Miltenberg von Montag an möglich

Das Landratsamt Miltenberg weist darauf hin, dass von Montag, 20. September, an Auffrischungsimpfungen im Impfzentrum Miltenberg unter bestimmten Voraussetzungen möglich sein werden. Um ausreichenden Impfschutz sicherzustellen, empfehlen – bis auf Johnson&Johnson – alle genannten Hersteller eine Zweitimpfung. Wann diese stattfinden soll, ist abhängig vom Impfstoff, der bei der Erstimpfung zum Einsatz kommt. Dabei liegt der Abstand je nach Impfstoffkombination zwischen drei und neun Wochen. Für...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.09.21
  • 279× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Impfzentrum Miltenberg beteiligt sich an bundesweiter Impfkampagne, hierfür auch am Wochenende 18./19. September 2021 geöffnet

Unter dem Motto #HierWirdGeimpft rufen Bund und Länder zu einer gemeinsamen deutschlandweiten Aktionswoche vom 13. bis 19. September 2021 auf. Mit Hinblick auf die bundesweit steigenden Infektionszahlen, besonders unter den Ungeimpften, soll die Impfkampagne für die Corona-Schutzimpfung wieder an Fahrt gewinnen, um weiter den Weg zurück zur Normalität beschreiten zu können. Auch das Impfzentrum in der Breitendieler Straße in Miltenberg beteiligt sich an der Kampagne und hat hierfür weitere...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.09.21
  • 222× gelesen
Gesundheit & Wellness

PCR-Tests
Mehr Kapazität für PCR-Tests, neue Öffnungszeiten im Impfzentrum

Der Landkreis Miltenberg erweitert zum Ende der Sommerferien das PCR-Testangebot am Testzentrum in Miltenberg. Bürgerinnen und Bürger können sich von Samstag, 4. September, bis einschließlich Sonntag, 12. September, an sieben Tagen in der Woche mittels PCR-Verfahren testen lassen. Das Testzentrum ist von Montag bis Samstag jeweils von 8 bis 20 Uhr sowie am Sonntag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Für die Testung sind eine Terminvereinbarung und die Registrierung unter www.landkreis-miltenberg.de...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.09.21
  • 213× gelesen
Gesundheit & Wellness
Ab 2. September 2021 bringt eine neue Infektionsschutzverordnung in Bayern viele Lockerungen für Geimpfte, Getestete und Genesene.
2 Bilder

Corona in Bayern
Corona-Pandemie: Was gilt ab 2. September 2021 in Bayern?

Neue Regelungen ab 2.9.21 - Bericht aus der Kabinettssitzung vom 31. August 2021 Corona-Pandemie: Neue Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ab 2. September 2021 / 7-Tage-Infektionsinzidenz wird durch Krankenhausampel als Indikator ersetzt / Im Innenbereich grundsätzlich 3G-Grundsatz / Medizinische Maske wird neuer Maskenstandard Die vierte Welle der Corona-Pandemie erreicht den Freistaat. Jedoch gelten nun andere Voraussetzungen und Rahmenbedingungen: Denn Impfen wirkt. Rund 65 % der Bürgerinnen...

  • Miltenberg
  • 31.08.21
  • 949× gelesen
Gesundheit & Wellness

Gesundheit
Gesundheitsregion plus Landkreis Miltenberg Rolf Stockum leitet die AG Gesundheitsförderung und Prävention

Beim jüngsten Treffen der Arbeitsgruppe (AG) Gesundheitsförderung und Prävention im Rahmen der Gesundheitsregion plus wurde im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Rolf Stockum zum neuen Leiter der AG gewählt, auch präsentierte die Caritas-Sozialstation Erlenbach ein mögliches Projekt im Rahmen der Kooperation mit der AOK zur „Gesunden Kommune“. Landrat Jens Marco Scherf, Vorsitzender der Gesundheitsregion plus, rief zunächst zur Wahl eines neuen Arbeitsgruppenleiters auf. Bereits im Vorfeld...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.08.21
  • 18× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Sonderimpftag am Sonntag, 29.08.2021 – auch Personen außerhalb des Landkreises Miltenberg können sich im Impfzentrum Miltenberg impfen lassen

Mit Hinblick auf die bundesweit steigenden Fallzahlen ermuntert das Landratsamt Miltenberg die bisher ungeimpften Bürger*innen, sich impfen zu lassen. Hierfür ist das Impfzentrum zusätzlich am Sonntag, 29. August von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Alle Menschen ab zwölf Jahren können das Angebot wahrnehmen, wobei es erforderlich ist, dass Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren von Erziehungsberechtigten begleitet werden. Regulär ist das Impfzentrum Miltenberg von Montag bis Freitag jeweils von 8 bis 20...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.08.21
  • 86× gelesen
Gesundheit & Wellness

Impfkampagne
Impftag für Kinder und Jugendliche im Impfzentrum Miltenberg

Das Landratsamt weist daraufhin hin, dass am Samstag, 28. August von 9 bis 16 Uhr nochmals ein Impftag für Kinder und Jugendliche angeboten wird. Die Beratung und Aufklärung erfolgt an diesem Tag auch durch einen Kinderarzt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Selbstverständlich ist die Impfung von Kindern und Jugendlichen in Begleitung von Erziehungsberechtigten auch an allen anderen Tagen in Impfzentrum ohne vorherige Anmeldung möglich.

  • Kreis Miltenberg
  • 25.08.21
  • 87× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Impftage für Kinder und Jugendliche im Impfzentrum Miltenberg

Nachdem die Ständige Impfkommission (STIKO) Corona-Impfungen für Jugendliche im Alter zwischen zwölf und 17 Jahren empfohlen hat, reagiert der Landkreis Miltenberg und bietet im Impfzentrum Miltenberg gesonderte Impftage für Kinder an. Ohne vorherige Anmeldung können sich alle interessierten Eltern mit Jugendlichen und Kindern am Samstag, 21. und 28. August, jeweils von 9 bis 16 Uhr beraten, aufklären und auch impfen lassen. Die STIKO ist nach sorgfältiger Bewertung neuer wissenschaftlicher...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.08.21
  • 144× gelesen
Politik

So tolle Zusammenarbeit - ich bin begeistert
Es geht rund!

...es geht rund - juhhu - sagte der Spatz und flog in den Ventilator... So ähnlich, nur angenehmer, fand ich das Plakatieren beim OV dieBasis Miltenberg. Ich als "Neue", der Spatz, mit den anderen. Wir hatten Spaß (ja, auch nachts um 3 Uhr) und die Teamarbeit klappte super. Ich sage nur: Schwarmintelligenz - Achtsamkeit - Freiheit und Machtbegrenzung. Vielleicht denkst Du jetzt: wie, beim Plakatieren? Naja, das Gefühl achtsam zusammenzusarbeiten, gemeinsam, im Schwarm zu entscheiden, frei drauf...

  • Erlenbach a.Main
  • 15.08.21
  • 80× gelesen
Gesundheit & Wellness

Kreis Miltenberg: Keine Impfpause im August

Auch im Ferienmonat August drückt der Landkreis Miltenberg mit dem Motto „Was ihr wollt, wann ihr wollt“ weiter auf das Impftempo. Das Impfzentrum Miltenberg ist an sieben Tagen in der Woche geöffnet, zusätzlich fährt der Impfbus nach einer kurzen Pause wieder mehrere Orte an. Nach wie vor gilt: Alle Menschen ab zwölf Jahren können sich impfen lassen, wobei Jugendliche ab zwölf Jahren einen Sorgeberechtigten mitbringen müssen. In den nächsten zwei Wochen sind folgende Termine der Impfkampagne...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.08.21
  • 150× gelesen
Blaulicht
Mit dem THW-Zugfahrzeug bringen die Helfer das mobile Impfzentrums an den gewünschten Ort und an die gewünschte Position.
2 Bilder

THW Miltenberg an mehreren Fronten aktiv
Unterstützung der hiesigen Impfkampagne des Landkreises und Versorgung mit COVID-19-Selbsttests & Co.

Die Starkregenkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz hatte auch ihre Auswirkungen auf den Landkreis Miltenberg. Da unzählige Einsatzkräfte, von Feuerwehr, Rotes Kreuz und Einheiten des THW, darunter auch das THW Miltenberg, in das Katastrophengebiet abrückten, um dort Hilfe zu leisten, fiel das ursprünglich geplante Zugfahrzeug für das mobile Impfzentrum aus. Was nicht bedeutete, dass der Landkreis Miltenberg sein mobiles Impfzentrum »on hold« setzte. Zumal der Kampf gegen...

  • Miltenberg
  • 03.08.21
  • 89× gelesen
Vereine
Das Impfmobil zu Gast in Sulzbach.
2 Bilder

Trotz Einsatz in NRW wurde Impfteam & Bürger nicht alleine gelassen
THW unterstützt mobiles Impfteam

Auch in der vergangenen Woche wurden die Fahrten für das mobile Impfzentrum unter erschwerten Bedingungen fort gesetzt, denn für einige Einsatzkräfte des Miltenberger Technischen Hilfswerks ging es in den Hochwassereinsatz, verursacht von Tief Bernd. Hier rückten die Einsatzkräfte vergangenen Sonntag in Richtung Brühl ab, um dort Hilfe zu leisten. Nichts desto trotz wurden die Aktionen im Landkreis weiter durchgeführt – so auch die Unterstützung beim mobilen Impfzentrum. Zum Einsatz kam der...

  • Miltenberg
  • 30.07.21
  • 108× gelesen
Gesundheit & Wellness

Impfkampagne
Impfkampagne wird um Pop-Up-Impfungen erweitert

Die Impfkampagne im Landkreis Miltenberg unter dem Motto „Was ihr wollt, wann ihr wollt“ wird auch im August fortgesetzt: Im Impfzentrum, im Impfbus sowie – neu – bei Pop-Up-Impfungen sollen möglichst viele Menschen niedrigschwellig ihre Impfung bekommen. Nach wie vor ist es für Jeden möglich, sich ohne Termin im Impfzentrum in Miltenberg einzufinden, sich einen Impfstoff seiner Wahl auszusuchen und sich impfen zu lassen. Auch wer eine Zweitimpfung beim Haus- oder Facharzt nicht wahrnehmen...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.07.21
  • 109× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Zweitimpfung kann vorverlegt werden – Impfkampagne geht weiter

Der Landkreis Miltenberg weist darauf hin, dass es inzwischen möglich ist, Termine für die Zweitimpfung vorzuverlegen: Beim Corona-Impfstoff des Herstellers Moderna kann die Zweitimpfung vier Wochen nach der Erstimpfung erfolgen, beim Hersteller BioNTec bereits nach drei Wochen, bei AstraZeneca nach neun Wochen. Bei Kreuzimpfungen (AstraZeneca/ BioNTec oder AstraZeneca/Moderna) beträgt der Abstand vier Wochen. Gleichzeitig setzt der Landkreis Miltenberg unter dem Motto „Was ihr wollt, wann ihr...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.07.21
  • 203× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona
Bürgertelefon und Impftelefon im Landratsamt Miltenberg Montag bis Freitag besetzt

Der Landkreis Miltenberg weist darauf hin, dass die Servicezeiten des Bürgertelefons (09371/501-716) und des Impftelefons (09371/501-750) angepasst werden. Ab sofort sind beide Rufnummern jeweils von Montag bis Freitag, 8 bis 16 Uhr, geschaltet, die Samstagszeiten entfallen. Antworten zu allen Fragen rund um das Corona-Geschehen und die rechtlichen Vorgaben in Bayern erhalten Bürger*innen weiterhin über die Corona-Hotline der Bayerischen Staatsregierung. Sie ist Montag bis Freitag von 8 bis...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.07.21
  • 68× gelesen
Gesundheit & Wellness

Impfzentrum Landkreis Miltenberg
„Was ihr wollt, wann ihr wollt“ – Landkreis zieht Impftempo an

„Was ihr wollt, wann ihr wollt“ – mit diesem Motto überschreibt der Landkreis Miltenberg seine aktuelle Impfkampagne, die neben den Impfungen im Impfzentrum Miltenberg auch dezentrale Impfungen in mehreren Orten des Landkreises vorsieht. „Mach mit – Impfen schützt“ fordert der Landkreis alle Menschen ab 12 Jahren dazu auf, sich gegen Corona impfen zu lassen und damit sich selbst und andere zu schützen. Kommen kann jeder, Jugendliche ab zwölf Jahren müssen allerdings einen Sorgeberechtigten...

  • Miltenberg
  • 13.07.21
  • 418× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.