Senioren

Beiträge zur Rubrik Senioren

Ökumenischer Hospizverein im Landkreis Miltenberg e.V.
bietet Telefonberatung an

Obernburg. In der aktuellen Corona – Situation stellt der Ökumenische Hospizverein auf Telefonberatung um.Damit folgt der Hospizverein der Empfehlung des Bayerischen Hospiz- und Palliativ Verbandes. Unter der Tel. 0176 345 120 60 stehen Ihnen die Koordinatorinnen zur ausführlichen Beratung zur Verfügung. Auch werden Mailanfragen unter: info@hospizverein-miltenberg.de zeitnah beantwortet. Weitere Informationen finden Sie unter www. hospizverein-miltenberg.de. Auch ist das Trauercafé...

  • Obernburg am Main
  • 26.03.20
  • 40× gelesen
Miltenberg hilft!

"MILTENBERG HILFT"
Unterstützung in der Coronakrise hilfsbedürftiger Mitbürger*innen

Miltenberger Bürger*innen, gemeinsam mit der Nachbarschaftshilfe Miltenberg, unterstützt  von der Stadt Miltenberg und der Aktion MainHerz, organisieren ein Hilfsprojekt für Menschen, die auf Grund der aktuellen Lage auf Hilfe angewiesen sind. Es geht in erster Linie um Einkaufen, aber vielleicht auch um andere Botengänge und Hilfsangebote. Wer Hilfe benötigt wendet sich bitte Werktags von 9:00 bis 17:00 an die Telefonnummer der Nachbarschaftshilfe Miltenberg: 0160 / 95408427 Wer...

  • Miltenberg
  • 24.03.20
  • 394× gelesen
  •  1
2 Bilder

Bürgstadter Hilfsprojekt
Unterstützung hilfsbedürftiger Mitmenschen

„Besondere Zeiten brauchen besondere Maßnahmen“! Die „Aktion MainHerz“ hat auf Grund der aktuellen Situation in Bezug auf das Coronavirus die Initiative gestartet, Mitmenschen zu unterstützen. Zusammen mit der KJG Bürgstadt, „Helfen verbindet“ und dem Markt Bürgstadt als Schirmherr der Aktion, soll allen hilfsbedürftigen Bürgstadterinnen Und Bürgstadtern geholfen werden! Bereits über 50 Ehrenamtliche haben sich gemeldet und unterstützen die Aktion, welche federführend von Silke Weimann, Ramona...

  • Bürgstadt
  • 22.03.20
  • 350× gelesen
Anzeige

EILMELDUNG
Vorerst keine Besuche in unserer Einrichtung!

Zurzeit beherrscht kaum ein anderes Thema das öffentliche Interesse mehr, als die Verbreitung des Coronavirus. Die Medien sind voller Berichte bezüglich dieses Themas und die Bevölkerung scheint sehr verunsichert zu sein. Im Zusammenhang mit den auch in Unterfranken stets ansteigenden Zahlen an Corona-Infizierten, möchten wir Sie dringend darum bitten, ab sofort auf die Besuche in unserer Einrichtung abzusehen. Kreisaltenheim Amorbach, Herzogin von Kent Straße 9, 63916 Amorbach Vielen Dank...

  • Amorbach
  • 13.03.20
  • 325× gelesen

Seniorenkreis Laudenbach
Seniorenfrühstück in Laudenbach abgesagt

Laudenbach. Entgegen anderweitigen Ankündigungen wird das für den 25.03.2020 geplante Seniorenfrühstück des Seniorenkreises Laudenbach abgesagt. Die Gemeinde Laudenbach trägt damit der derzeitigen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus Rechnung und wird Veranstaltungen dieser Art auch in nächster Zukunft nicht durchführen. Über einen Ersatztermin für das Seniorenfrühstück wird rechtzeitig informiert.

  • Laudenbach
  • 12.03.20
  • 30× gelesen
7 Bilder

Kath. Seniorenforum 55plus
Katholisches Senioren Forum Miltenberg: Märzwanderung am Großheubacher Bischofsberg

Durch den Regen war der Main über die Ufer getreten, deshalb musste sich die Wanderführerin Gerlinde Fleischmann kurzfristig eine andere Route für die 50 Wanderer suchen. Vom Luna Parkplatz führte sie die Gruppe am Main entlang Richtung Miltenberg vorbei an den Biotopen Mainaue bis zur Brücke. Dann fing es an zu regnen. Doch schon nach kurzer Zeit konnten wir die Schirme wieder schließen. In den Weinbergen bestaunten wir die vielen neuangelegten Rastplätze. Der Rückweg führte ...

  • Großheubach
  • 09.03.20
  • 97× gelesen
  •  1
5 Bilder

Bunter Seniorennachmittag im Lauterhof Eisenbach

Am Freitag, den 21. 02.2020, hatte der Seniorenbeirat der Stadt Obernburg alle Obernburger und Eisenbacher Ü55 zu einem bunten Nachmittag eingeladen. Die Stimmung war einfach fantastisch gut! Bernd Straub und Obernburgs Bürgermeister Dietmar Fieger hatten den zahlreichen Seniorinnen/en musikalisch kräftig eingeheizt. Es wurde getanzt, gesungen und vor allem haben sich drei Seniorinnen aktiv mit eingebracht, gerade deshalb wurde der Nachmittag ein ganz Toller. Als erstes brachte Frau Koch...

  • Obernburg am Main
  • 08.03.20
  • 70× gelesen
2 Bilder

Kath. Seniorenforum, Dekanat Miltenberg/Obernburg
Vom Leben erzählen - Erstes Biografie-Treffen mit großem Zuspruch

Gleich 16 Personen sind der Einladung des Katholischen Senioren-Forums im Dekanat Obernburg im Rahmen des "Forum 55plus" zum Biografie-Treffen gefolgt. Der Seniorentreff "Mittendrin" in Elsenfeld ist Kooperationspartner und die Örtlichkeit ist wie geschaffen für das neue Angebot. Helga Nutz aus Eisenbach hat über den Verein "Lebensmutig e.V." eine intensive Ausbildung als Biografie-Trainerin durchlaufen und war nun bereit zur Leitung des Treffens im Mittendrin: "Ich konnte in der Ausbildung mit...

  • Miltenberg
  • 05.03.20
  • 46× gelesen
  •  1
Elmar Vandeven mit selbstgebauter Teufelsgeige
3 Bilder

Seniorenkreis Laudenbach
Laudenbacher Seniorinnen und Senioren singen und schunkeln bei Kreppel und Kaffee

Laudenbach. Traditionell kamen die Laudenbacher Seniorinnen und Senioren auch in diesem Jahr am Mittwoch vor Abschluss der „fünften Jahreszeit“ zu einem vergnüglichen Faschingsnachmittag zusammen. Wohlgelaunt und größtenteils kostümiert trafen sich rund 40 Närrinnen und Narren im Feuerwehrhaus zu Kreppel und Kaffee und dem ein oder anderen Schlückchen Wein. Zu altbekannten Melodien, mit denen Karl-Heinz Anselmi den Saal in Schwung brachte, wurde gesungen und geschunkelt. Gabriele Hain, den...

  • Laudenbach
  • 27.02.20
  • 78× gelesen
2 Bilder

Seniorenfasching der Pfarrgemeinde Mariä Geburt Schneeberg
Beim Seniorennachmittag waren die Säcke los

Beim Seniorenfasching der Pfarrgemeinde waren die Säcke los Am Mittwoch, den 19.Februar lud das Seniorenteam der Pfarrgemeinde Schneeberg, Maria Dumbacher und Rita Weiss, zum Seniorenfasching ins Pfarrheim ein. Unterstützt wurden die beiden Organisatorinnen von Maria Elisabeth Hörst und Angelika Weber. Nachdem traditionellen Kaffeetrinken begann das bunte und närrische Programm. Rudolf Ballweg brachte die Seniorenkrabbe mit seinen traditionellen und bekannten Faschingsliedern so...

  • Schneeberg
  • 26.02.20
  • 69× gelesen
Gruppenfoto der Teilnehmer im Feuerwehrhaus Laudenbach
5 Bilder

7 Stunden Zeit für mich - Mit dem Katholischen Senioren-Forum der Diözese Würzburg „Unterwegs sein“
Besinnungstag der Ehrenamtlichen aus den Dekanaten Miltenberg und Obernburg

Zum diesjährigen Besinnungstag im Feuerwehrhaus in Laudenbach, begrüßte am 12.02.2020 die Vorsitzende des Dekanates Miltenberg, Frau Renate Kemmann den langjährigen Referenten, Diözesanaltenseelsorger Pfarrer Schmitt, die Vorsitzende des Dekanates Obernburg, Frau Annemarie Löschinger, sowie über 30 Teilnehmer aus den beiden Dekanaten. Gleichzeitig bedankte sie sich beim „Hausherrn“ Alfred Zenger und seinem Team für die Gastfreundschaft. Anschließend verteilte Pfarrer Schmitt einen Liederzettel...

  • Laudenbach
  • 17.02.20
  • 92× gelesen
Aufmerksame Zuhörer beim Vortrag von Walter Ruf im Otto-Rauch-Stift

Vortrag: Selbstbestimmt Vorsorgen

Freudenberg. Auf großes Interesse stieß eine Veranstaltung des Seniorenbeirats Freudenberg im Otto-Rauch-Stift. Rund 40 Zuhörer, darunter auch mehrere Ehepaare, folgten dem Vortrag des Stellvertretenden Vorsitzenden des Kreis-Seniorenrats Main-Tauber, Walter Ruf. Er referierte über die Möglichkeiten, wie man in der Lebensphase des Älterwerdens die richtige Vorsorge treffen kann. Hierzu hat der Kreis-Seniorenrat in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt eine Broschüre herausgegeben, die unter...

  • Freudenberg
  • 17.02.20
  • 30× gelesen
Närrische Senioren im Pfarrheim
3 Bilder

Niedernberger Senioren feiern Fasenacht
Nix geht über e Läwwäworschtbrot

"Egal was wackelt - der Boam oder de Doam, Hauptsach´, mir gehn noch nit hoam" damit begrüßte Präsident Wolfgang Fecher die bunte Senioren-Narrenschar. Der Niedernberger Carnevalverein hatte am Sonntag, 9. Februar, zur Seniorensitzung ins Pfarrheim eingeladen. Der Frauenbund übernahm die Bewirtung, Heribert Englert unterhielt musikalisch. Anwesend war auch mit bunter Narrenkapp´ der Hausherr Pfarrer Ernst Haas, der am 11.11. seine Prüfung zum "echten Honischer" bestand. Gleich zu Beginn bekam...

  • Niedernberg
  • 09.02.20
  • 136× gelesen
  •  1
6 Bilder

Katholisches Seniorenforum 55plus
Grenzwanderung zwischen Wörth und Trennfurt

Das Wetter hat bei der Februarwanderung alles geboten: Gewitter, Graupelschauer, Sonne und Regen. Agnes Ühlein und Werner Schreck konnten trotzdem 48 Wanderer am Bahnhof in Wörth begrüßen. Am Galgen, am Ortsrand, war der 1. Stopp. Dies sind zwei 27 m hohe Sandsteinsäulen aus dem Jahre 1754. Werner informierte uns über die kleine bedeutende Schifferstadt, Stadtrechte seit 1291. Über die Grimmelswiese kamen wir zur Grenze von Trennfurt mit herrlichen Ausblicken nach Klingenberg und...

  • Miltenberg
  • 08.02.20
  • 111× gelesen

Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt und Seniorenbeauftragte Hannelore Kreuzer
Jährliche Berichterstattung des Bürgermeisters am Seniorennachmittag

Wie in den vorherigen Jahren auch referierte Bürgermeister Thomas Köhler am Seniorennachmittag der Nachbarschaftshilfe über die Entwicklungen in Kleinwallstadt. Das Thema, das die Zuhörer in der gut besuchten Zehntscheine am meisten berührte, war der geplante Lebensmittelmarkt, nachdem es in Kleinwallstadt mehrere Jahre keinen eigenen Vollversorger im Ort gab. Herr Köhler führte aus, dass voraussichtlich im April diesen Jahres ein CAP-Markt im Gebäude des ehemaligen Netto-Marktes eröffnen...

  • Kleinwallstadt
  • 05.02.20
  • 47× gelesen
8 Bilder

Gute-Laune-Treff
Teufelsgeige und Lothars Singkreis

Am Mittwoch, 22.1.2020 erfreuten die Oldie-Singers unter der Leitung von Lothar Detsch den Gute-Laune-Treff in Großheubach. Aus diversen Gründen nennen sich die Oldie-Singers nun Lothars Singkreis. Moderation an diesem Nachmittag übernahm Hildegard Zöller-Grimm; sie brachte uns mit kleinen Gedichten, Sketchen und Anekdoten zum Lachen. Gleichzeitig staunten wir alle über ihr großes Können, mit uralten Liedern unser schönes Großheubach zu loben und zu preisen. Dieter Mehlow aus Großheubach und...

  • Großheubach
  • 22.01.20
  • 100× gelesen
14 Bilder

Gute-Laune-Treff
Therapiehunde zu Gast

Am Mittwoch, 15.1.2020, hatte der Gute-Laune-Treff Therapiehunde und deren Trainerinnen vom Malteser Hilfsdienst e.V. zu Gast. Die stellv. Leiterin der Therapiebegleithunde Sabine Hener aus Seckmauern und ihre Kollegin Theresia Bock aus Obernburg erzählten aus ihrem ehrenamtlichen Alltag im Hospiz, in Palliativ- und Pflegeheimen. Sowohl Hundeführer als auch Hund müssen eine Ausbildung und Prüfung ablegen, bevor sie zum Einsatz kommen dürfen. Im letzten Jahr besuchten insgesamt 56 Menschen/Hunde...

  • Großheubach
  • 15.01.20
  • 172× gelesen

Weiterbildung
Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen

Das Haus Maria Regina freut sich mit ihrer Mitarbeiterin Oze Aghahowa über die erfolgreich bestandene Qualifikation zur Praxisanleiterin. In einem halbjährigen Kurs mit über 216 Stunden hat sich Frau Aghahowa umfangreiches Wissen in mehreren Modulen angeeignet und mit der Prüfung in der Berufsfachschule Erlenbach diese für Pflegeheime wichtige Weiterbildung abgeschlossen. Sr. Oze ist seit 2013 im Haus Maria Regina tätig, absolvierte ihre Altenpflegeausbildung und ist heute als stellvertretende...

  • Miltenberg
  • 13.01.20
  • 71× gelesen

Helferkurs für Betreuung bei Demenzkranken im häuslichen Umfeld

Schulung für Betreuung von Demenzkranken im häuslichen Umfeld Der Arbeitskreis Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V. führt zum Ausbau des 2007 gegründeten HelferInnenkreises für Demenzkranke eine weitere Schulung durch. Der Helferkreis übernimmt stundenweise die Betreuung der Betroffenen zu Hause, um die Angehörigen zu entlasten. Der theoretische Teil findet im Frühjahr 2020 statt. Nach dem 24 Stündigen theoretischen Teil erfolgt dann eine Vertiefung der Kenntnisse durch Praktika in...

  • Buchen (Odenwald)
  • 09.01.20
  • 34× gelesen
Laudenbacher Senioren singen Weihnachtslieder
3 Bilder

Adventsfeier für Laudenbacher Senioren - Besinnliches und Heiteres mit Alt und Jung

Laudenbach. Kein Platz blieb unbesetzt, als die Seniorinnen und Senioren am Nachmittag des 11. Dezember der Einladung des Seniorenkreises zur gemeinsamen Adventsfeier in das Laudenbacher Feuerwehrhaus folgten. Der Begrüßung durch Alfred Zenger, dem langjährigen Seniorenbeauftragten der Gemeinde, schloss sich Bürgermeister Klein mit seinem Grußwort an, bevor die Oldie-Singers unter der Leitung von Lothar Detsch mit bekannten Liedern, in die alle Senioren mit einstimmen konnten, für...

  • Laudenbach
  • 18.12.19
  • 95× gelesen
2 Bilder

Adventsnachmittag der stationären Pflege in Miltenberg
Gemütliches Beisammensein in der Johanniter-Dienststelle

Miltenberg ■ Wie jedes Jahr fand die Adventsfeier der Bewohner und Bewohnerinnen der stationären Pflege und deren Verwandten und Angehörigen im Johanniter-Haus statt. Mit der Andacht durch den Johanniter-Standortpfarrer Peter Neubert startete man in den besinnlichen Nachmittag. Musikalische Unterhaltung gab es von Michael Korn, hierbei wurde das ein oder andere bekannte Weihnachtslied angestimmt. Bei Kaffee, Plätzchen, Kuchen und Glühwein ließ man gemeinsam den Nachmittag ausklingen. Zum...

  • Miltenberg
  • 18.12.19
  • 69× gelesen
2 Bilder

Viele Themen rund um das Älterwerden
Seniorenwegweiser auf neuestem Stand

Auf der Online-Plattform www.seniorenwegweiser.kreis-mil.de können sich alle Interessenten über viele Themen rund ums Älterwerden informieren. Mit dem Portal ergänzt das Landratsamt die vielfältigen Beratungs- und Informationsangebote im Landkreis. Der zehn Jahre alte Seniorenwegweiser wurde inhaltlich komplett überarbeitet und aktualisiert. Die Umstrukturierung zur barrierefreien Plattform und die Erstellung einer Papierversion wird aber noch einige Zeit beanspruchen. Das Portal gibt einen...

  • Miltenberg
  • 18.12.19
  • 44× gelesen

Kurs „Hilfe beim Helfen“, Kurs „Häusliche Pflege“ und Kurs „Helferschulung"
Die Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige informiert:

Kurs „Hilfe beim Helfen“ für Angehörige von Menschen mit Demenz mit 15 Teilnehmern In Deutschland leben etwa 1,7 Millionen Menschen mit Demenz. Von den rund 2.300 Betroffenen im Landkreis werden rund zwei Drittel von ihren Angehörigen zu Hause betreut und gepflegt, oft rund um die Uhr. Um diese oft belastende und anspruchsvolle Betreuung und Pflege leisten zu können, bietet die Beratungsstelle seit Jahren Kurse für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz. An drei Samstagen fand der...

  • Miltenberg
  • 18.12.19
  • 26× gelesen
Adventliche Stimmung beim Seniorentreffen
4 Bilder

"Licht in die Welt tragen"
Adventsnachmittag für die Mömlinger Senioren

Der Vereinsring Mömlingen lud unter Mitwirkung der politischen Gemeinde wieder alle Senioren zu einem besinnlichen Nachmittag im Advent ein. Er führt damit eine alte Tradition des Roten Kreuzes fort. Nach der Begrüßung durch den Vereinsring-Vorsitzenden Klaus Kühnapfel eröffneten die Kinder der Mittagsbetreuung den Reigen der Vorführungen und machten deutlich: „Wenn nicht in uns ein Licht entbrennt, dann bleibt es dunkel im Advent“. Mit den 4 Adventskerzen ermunterten sie ihre Zuhörer, Licht...

  • Mömlingen
  • 12.12.19
  • 95× gelesen
Kindergartenkinder "Abenteuerhaus" Eisenbach
3 Bilder

Weihnachtsfeier für Seniorinnen/en im Haus der Begegnung in Eisenbach

Am 10.12.2019 fanden sich viele Seniorinnen und Senioren zur Weihnachtsfeier im „Haus der Begegnung“ ein. Es gab Kaffee und guten, selbstgebackenen Kuchen, Zeit für Gespräche, Weihnachtsgeschichten und Weihnachtslieder. Für die Senioren, die zum Adventsnachmittag kamen, war es eine willkommene Freude und Abwechslung. Die Kinder vom Kindergarten Abenteuerhaus kamen zu Besuch und sangen adventliche Lieder. Danke an die Betreuerinnen die sich vorher viel Mühe machten und fleißig mit den...

  • Obernburg am Main
  • 10.12.19
  • 178× gelesen
Die Darsteller von links nach rechts.
Fanziska Zahnleiter (Soffi), Elisabeth Jung (Bauwett), Maria Jakob (Onna), Hannelore Kreuzer (Cäcil)
3 Bilder

Theaterstück des Seniorennachmittages der Nachbarschaftshilfe und der Seniorenbeauftragten des Marktes Kleinwallstadt Hannelore Kreuzer
"Onnas Middoachsdisch"

„Woas frijer alles bassiert ist – Onnas Middoachsdisch“ Anlässlich des Seniorennachmittags wurde im „Wohnzimmer des Boischemosders, der Zehntscheier“ ein Theaterstück in Mundart (Kleinwallstadter Dialekt) aufgeführt. Die Moderation und Einführung des Stückes wurde von Peter Landwehr-Büttner vorgenommen. Er wies in seiner Ansprache darauf hin, dass dieses Theaterstück auf wahren Begebenheiten aus früheren Zeiten, überwiegend aus Kriegszeiten, beruhe und dies auch unbedingt im Kleinwallstadter...

  • Kleinwallstadt
  • 09.12.19
  • 259× gelesen

Laudenbacher Senioren feiern besinnlichen Adventsgottesdienst am Engelberg

Laudenbach/Großheubach. Am Nachmittag des 4. Dezember trafen sich die Senioren aus Laudenbach und anderen Gemeinden zum fast schon traditionellen Adventsgottesdienst in der Klosterkirche am Engelberg. Pater Richard drückte in seiner Begrüßung seine Freude über eine vollbesetzte Kirche aus und betonte dabei, wie wichtig es sei, dass sich gerade Senioren immer wieder Gott zuwandten, da junge Menschen sich auf ihrem Lebensweg oft an dem orientierten, was Vorgängergenerationen ihnen...

  • Laudenbach
  • 07.12.19
  • 57× gelesen
10 Bilder

Katholisches Senioren-Forum 55plus Miltenberg
Rundwanderung vom Klotzenhof zum Pfaffenbrunnen am 3. Dezember 2019

Unter der Leitung von Erhard Münch trafen sich 45 Wanderer zur Jahresabschlusstour in dem Großheubacher Weiler Klotzenhof. Auf ebener Strecke führte der Weg nach Großheubach bis zu den Tennisplätzen. Aber dann kam der Anstieg zum Pfaffenbrunnen unterhalb des Eselsweges. Oben angekommen, freuten wir uns auf eine Pause und Stärkung. Die Quelle wurde 1636 den Mönchen am Engelberg überlassen. 20 Jahre später war der Bau einer Wasserleitung, eine Rinne mit Platten bedeckt. 1752 ist das...

  • Großheubach
  • 06.12.19
  • 159× gelesen
19 Bilder

Gute-Laune-Treff
Nikolaus war da

Draußen vom Walde kam er her und überraschte unsere Senioren und Kinder sehr. Der Nikolaus (Michael Repp) kam am 4.12.2019 und verteilte an alle gebackene Nikoläuse von der Bäckerei Stich. Er lobte unseren Gute-Laune-Treff, trug das Gedicht vom „Engel ohne Flügel“ vor und lobte die Kinder vom Kindergarten St. Elisabeth für die wunderschönen Lieder und deren selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen. Besonders die „Mitmachlieder“ kamen bei den Senioren sehr gut an. Der Saal war an diesem Tag ganz...

  • Großheubach
  • 05.12.19
  • 161× gelesen
2 Bilder

Weihnachtsaktion der Johanniter und der Nord-Apotheke in Miltenberg
Bunter Wünsche-Weihnachtsbaum in der Nord Apotheke

Um den Bewohnern der stationären Pflege, den Besuchern der Tagespflege und den Kunden des ambulanten Pflegedienstes zu Weihnachten eine Freude zu bereiten, haben sich die Johanniter und die Nord-Apotheke in Miltenberg etwas Besonderes ausgedacht: Die Damen und Herren durften ihre Weihnachtswünsche auf bunte Weihnachtssterne schreiben, welche nun die Nord-Apotheke zieren. Die Wünsche reichen von Nähzeug über Handcreme bis hin zu selbst gestrickten Socken. Jeder, der zu Weihnachten ein Lächeln...

  • Miltenberg
  • 03.12.19
  • 170× gelesen

Beiträge zu Senioren aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.