Senioren

Beiträge zur Rubrik Senioren

Mit dem Forum 55 Plus auf dem Grenzweg.
Herbstwanderung durch den Hausener Wald.

Am Mittwoch,21. Oktober, traf sich die Wandergruppe des Forums 55 Plus Dekanat Obernburg zu ihrer monatlichen  Wanderung am Erlenhof in Hausen. Trotz Warnstufe " Rot " im Landkreis Miltenberg kamen 35 Personen und wurden wieder mit einer schönen Strecke und spätem strahlenden Sonnenschein belohnt. Es ist in der jetzigen Zeit nicht immer einfach, in diesem Rahmen, Gruppenwanderungen durchzuführen. Unser besonderer Dank gebührt dem Ehepaar Gleissner, die trotz Ruhetag extra für die Wandergruppe...

  • Obernburg am Main
  • 22.10.20
  • 98× gelesen

Seniorennachmittag in Klingenberg
Seniorennachmittag lässt die Sonne scheinen

Wir haben hin und her beraten, ob wir trotz Corona einen Seniorennachmittag abhalten können. Dann sah auch noch Anfang der Woche das Wetter schlecht aus und den Seniorennachmittag in eine Räumlichkeit zu verlegen, war durch die notwendige Abstandseinhaltung keine Option. Optimistisch haben wir den Termin beibehalten und so schien am Mittwoch, 30.09.2020, nicht nur die Sonne, sondern es kamen auch strahlende und gut gelaunte Seniorinnen und Senioren in den Rosengarten. Es war ein gemütliches...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.10.20
  • 149× gelesen

Seniorenkreis sagt Vortrag und Herbstfeier ab
Sturzprophylaxe-Vortrag in Trennfurt soll 2021 stattfinden

Der Seniorenkreis Trennfurt teilt mit, dass der geplante Vortrag am Mittwoch im Pfarrheim in das nächste Jahr verschoben wird. Veranstalter und Referentin waren sich einig, dass trotz Einhaltung der gültigen Abstands- und Hygieneregeln die Veranstaltung aufgrund der derzeit schnell steigenden Infektionszahlen ein zu großes Risiko vor allem für ältere Personen darstellen würde. Aus dem gleichen  Grund wird auch die geplante Herbstfeier am 11. November nicht stattfinden können.

  • Trennfurt
  • 18.10.20
  • 26× gelesen

Ganztägige Schulung im April 2021 geplant
Grundlagen für Seniorenvertretungen

Am Donnerstag, 29. April 2021, findet eine ganztägige Grundlagenschulung für Seniorenvertretungen (Seniorenbeauftragte und Seniorenbeiratsmitglieder) sowie Ansprechpersonen für ältere Menschen in den Rathäusern im Landratsamt in Miltenberg statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Die kostenfreie Schulung erfolgt durch die Seniorenakademie Bayern. Eine Teilnahme ist nur mit bestätigter Anmeldung möglich. jun Info: Nähere Informationen und Anmeldung: Online auf der Homepage...

  • Miltenberg
  • 14.10.20
  • 22× gelesen

Sprechstundenangebot im Landkreis Miltenberg
Bezirk berät zur Hilfe zur Pflege

Menschen mit Pflegebedarf können etwa die Unterstützung von Pflegediensten, Tagespflegen oder Pflegeheimen in Anspruch nehmen. Weitestgehend werden diese Leistungen von der Pflegeversicherung finanziert. Oft entstehen aber auch Kosten, die selbst getragen werden müssen. Dies stellt besonders Menschen mit einem niedrigen Einkommen oder einen kleinen Rente vor große Probleme. Reichen die eigenen finanziellen Mittel nicht aus, ist Unterstützung vom Staat in Form von „Hilfe zur Pflege“...

  • Miltenberg
  • 14.10.20
  • 15× gelesen

Vortrag des Seniorenkreises Trennfurt
"Bloß nicht stürzen!" Ein Vortrag zur Sturzprophylaxe

Frau Schiezl-Beck von der Caritas in Miltenberg hält am Mittwoch, 21. 10. um 15 Uhr einen Vortrag zum Thema "Bloß nicht stürzen!" im Pfarrheim Trennfurt. Der etwa 1-stündige Vortrag richtet sich vorwiegend an ältere Menschen und wird unter Einhaltung der derzeit gültigen Corona-Regeln stattfinden (Mund-Nasenschutz ist z. B. beim Umhergehen erforderlich). Aus diesem Grund wird dieses Mal auf Bewirtung mit Kuchen verzichtet, Kaltgetränke stehen zur Verfügung. Eine Anmeldung ist unter Tel....

  • Trennfurt
  • 12.10.20
  • 18× gelesen

Ganzheitliches Gedächtnistraining
„Wer rastet – der rostet!“

Nur wer sein Gehirn täglich fordert, kann seine maximale Leistungsfähigkeit ausschöpfen. Im normalen Alltag werden nicht alle Bereiche des Gehirns in gewünschtem Maße beansprucht. Am 19. und 26. Oktober - jeweils von 9:30 bis 11:00 Uhr – erklärt Referentin Christine Schäfer, zertifizierte Gedächtnistrainerin, wie mit gezielten Übungen das Denken und die Fantasie angeregt und damit die Konzentration und Gedächtnis verbessert werden. Kleine Bewegungsübungen und Musikeinsatz aktivieren zusätzlich...

  • Miltenberg
  • 02.10.20
  • 40× gelesen

Immer in der Nähe: der Johanniter-Hausnotruf

Die Johanniter geben Tipps für Angehörige Bis ins hohe Alter in der gewohnten häuslichen Umgebung leben und sich dabei sicher fühlen – das wünschen sich viele Menschen. Zahlreiche technische Pflegehilfsmittel können heute ältere Menschen darin unterstützen, länger frei und unbeschwert zu leben und so ihre Autonomie auch im Alter zu wahren. Ein solches Hilfsmittel ist der Hausnotruf. Denn für den Fall, dass einmal etwas passiert, ermöglicht er es, schnell professionelle Hilfe zu rufen – eine...

  • Miltenberg
  • 28.09.20
  • 54× gelesen

Trennfurter Senioren im Taubertal
Spätsommerlicher Ausflug nach Creglingen und Bad Mergentheim

Am Donnerstag, 24. Sept. startete der Trennfurter Seniorenkreis, selbstverständlich unter Einhaltung der gebotenen AHA-Regeln, zu einer Fahrt in das an Sehenswürdigkeiten reiche Taubertal. Zunächst wurde die Herrgottskirche in Creglingen mit dem bei Kunstliebhabern sehr bekannten Marienaltar von Tilman Riemenschneider besucht. Der Kirchenführerin erzählte, dass man dort, wo heute der Altar steht, einst eine Hostie im Ackerboden fand, was anschließend zu regem Pilgerverkehr führte, verbunden mit...

  • Trennfurt
  • 27.09.20
  • 42× gelesen

Senioren-Internet-Treff
Senioren-Internet-Treff "Gashockler im Netz"

Zum September 2020 ging der Senioren-Internet-Treff "Gashockler im Netz" in der Bücherei Stadtprozelten an den Start. In gemütlicher Atmosphäre können interessierte SeniorInnen im Internet recherchieren und dabei eintauchen in die Welt ihrer Kinder und Enkel. Aber auch BesucherInnen der Bücherei können direkt vor Ort zu Büchern, Autoren u. ä. recherchieren. Der Senioren-Internet-Treff ist geöffnet zu den Öffnungszeiten von Bücherei und Tourismusbüro. Montags 9-11 Uhr und 18-20...

  • Stadtprozelten
  • 21.09.20
  • 27× gelesen

Freie Pflegeplätze im Internet

Mit einem Online-Angebot unterstützen der Landkreis Miltenberg und die Pflegeheime des Landkreises pflegende Angehörige. Auf der Internetseite des Landkreises können diese Einrichtungen freie Pflegeplätze veröffentlichen und so Angehörigen helfen, ihre Liebsten unterzubringen. Diese Pflegeplatzbörse wird zurzeit vom Landkreis in Kooperation mit verschiedenen Experten grundlegend überarbeitet – auch um den Herausforderungen der heutigen Zeit besser gerecht zu werden. Doch auch in dieser...

  • Miltenberg
  • 18.09.20
  • 55× gelesen
3 Bilder

Seniorenbeirat Freudenberg
Grillnachmittag der Freudenberger Aktiv-Bürger

Freudenberg. Wer gemeinsam arbeitet, darf auch gemeinsam feiern! So trafen sich knapp zwanzig Aktiv-Bürger mit Ehefrauen an der erst kürzlich von ihnen wieder instand gesetzten Schutzhütte im Wald beim Stundenstein. Eingeladen und organisiert hatte das Treffen der Sprecher der Gruppe, Leo Rauch. Sie ist eine Teilgruppierung des Seniorenbeirats Freudenberg. Dank einer großzügigen Spende konnten Speisen und Getränke besorgt werden, auch ein Grillmeister wurde gewonnen. Bei angenehmen Temperaturen...

  • Freudenberg
  • 18.09.20
  • 79× gelesen
3 Bilder

Seniorenarbeit der Nachbarschaftshilfe
Seniorenausflug der Nachbarschaftshilfe

Seniorenausflug nach Wertheim Im Rahmen ihrer Seniorenarbeit unternahm die Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt einen Tagesausflug nach Wertheim. Nachdem man sich vor wenigen Wochen schon in einer Informationsveranstaltung am Fahrkartenschalter mit dem Lösen einer Fahrkarte beschäftigt hatte, wurde damals bereits eine entsprechende Tagesfahrt besprochen. Die beiden Initiatorinnen Hannelore Kreuzer und Ursula Klüpfel wählten als Ziel die Stadt Wertheim, die man bestens mit dem Zug erreichen kann....

  • Kleinwallstadt
  • 12.09.20
  • 613× gelesen

Katholisches Seniorenforum
Wanderung durch die Weinberge mit dem Katholischen Senioren-Forum Miltenberg

Am Friedhof in Wörth war der Treffpunkt zur Septemberwanderung mit Agnes Ühlein. Erst ging es ganz gemütlich über die Brücke nach Erlenbach und dann am Main entlang. Am Schwimmbad begann der Aufstieg bis zum Pavillon am „Hohberg“. Dort war die 1. Rast, um den schönen Ausblick zu geniessen. Nach einem weiteren Anstieg kamen wir in die Weinberge zu den beiden magischen Orten des Frankenweins, zum „terroir f Churfranken“ mit dem Namen „Erlenbacher Winzergold“ und „Klingenberger Rotes...

  • Miltenberg
  • 09.09.20
  • 118× gelesen
3 Bilder

Sommertreff der Seniorinnen/en im „Bayrischen Hof“ in Eisenbach im Torhaus!

Bei den hohen Temperaturen im August war das Torhaus ein geeigneter Ort, sich endlich mal wieder zu treffen. Den Damen hat das sehr gefehlt. Es freute alle, sich endlich mal wieder zu sehen und Neuigkeiten auszutauschen. Die Tische stehen weit auseinander und alle wissen, daß sie vorsichtig sein und Regeln einhalten müssen. Unterhaltung mit Abstand war angesagt. Bei dieser Gelegenheit ging es gegenüber auf den Dorfplatz vor dem „alten Rathaus“. Die Seniorinnen freuten sich über die neu...

  • Obernburg am Main
  • 06.09.20
  • 98× gelesen
2 Bilder

Seniorenarbeit
Schulung am Fahrkartenautomaten für Seniorinnen und Senioren

Schulung am Fahrkartenautomaten für Seniorinnen und Senioren „Wie löse ich eine Fahrkarte?“ Ein höchst interessantes und informatives Zusammentreffen wurde von der Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt im Rahmen der Seniorenarbeit angeboten. Man traf sich am Fahrkartenautomaten am Bahnhof und Frau Hannelore Kreuzer informierte die Damen und Herren, wie der Automat zu bedienen ist. Sie wies daraufhin, dass es gerade in der Ferienzeit ein besonderes Ticket, das AufAchse-Ticket, gibt. Dieses...

  • Kleinwallstadt
  • 23.08.20
  • 531× gelesen

Wanderung zur Ruine Wildenstein
Katholisches Senioren-Forum Dekanat Miltenberg:

Endlich wieder wandern!Im August führten Monika und Hans Boller bei gutem Wanderwetter 30 Teilnehmer zur Ruine Wildenstein bei Eschau.Vorbei an den wenigen Häuser des kleinen Weilers ging es bergab Richtung Aulenbachtal.Aber dann folgte der Anstieg, nicht steil, aber stetig. Es war ein wunderbares Gehen auf dem weichen Waldboden. Doch das letzte Stück hat uns noch gefordert, über „Stock und Stein“.Nun hatten endlich alle das Ziel, die Ruine, erreicht und wir konnten uns ausruhen. Die Anlage...

  • Eschau
  • 08.08.20
  • 175× gelesen
  • 1

Seniorenarbeit
Aktivitäten der Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt

Die Nachbarschaftshilfe startet gezielt und vorsichtig mit ihren Aktivitäten für die Kleinwallstadter Seniorinnen und Senioren . Ausgiebig haben sich die beiden Initiatorinnen Hannelore Kreuzer und Ursula Klüpfel mit dem Thema beschäftigt, wie und in welcher Art die Aktivitäten für die ältere Generation während der Lockerungen der Coronakrise zu gestalten sind, stets unter der Prämisse, dass die Hygienevorschriften und Abstandsregelungen eingehalten werden. Begonnen haben die beiden Damen mit...

  • Kleinwallstadt
  • 07.08.20
  • 428× gelesen

Zweiter Spaziergang entlang des Mainufers
Raus aus der Coronaisolation - die Nachbarschaftshilfe lädt zum zweiten Spaziergang ein

Kleinwallstadter Senioren tauchen in die Ortsgeschichte früherer Zeiten ein Für den zweiten Spaziergang entlang des Mainufers anlässlich der Lockerungen der Coronakrise ließen sich die beiden Initiatorinnen der Nachbarschaftshilfe Hannelore Kreuzer und Ursula Klüpfel etwas Besonderes einfallen. Man wollte in frühere Zeiten eintauchen und entschied sich dieses Mal das so genannte „Bolizistenpädschen, auch Hoag (Haag) genannt, zu erkunden. Dieser kleine Weg (Pfad) befindet sich versteckt in...

  • Kleinwallstadt
  • 24.07.20
  • 546× gelesen
5 Bilder

Endlich wieder wandern in der Gruppe!
Wanderung Forum 55 Plus Dekanat Obernburg im Sodental.

Am Mittwoch, 15. Juli, war es endlich wieder so weit. Die Wandergruppe des Forum 55 Plus Dekanat Obernburg startete, nach fünfmonatlicher Pause, einen Neuanfang in Sachen Gruppenwanderung. Nach der Begrüßung durch die Wanderführer Joachim Freudl und Ferdinand Lang teilte man die, 32 Pers. starke Truppe, in zwei Gruppen ein und los gings. Da an der Kirche in Soden und nicht,wie ursprünglich geplant am Bürgerhaus geparkt wurde, führte der Weg zunächst die Stufen zum Friedhof hinauf und dann...

  • Obernburg am Main
  • 16.07.20
  • 190× gelesen
3 Bilder

Seniorenbeirat wieder aktiv

Freudenberg. Nach Wochen der durch Corona bedingten Ruhepause trafen sich die Vorstandsmitglieder des Seniorenbeirats Freudenberg in der „Baracke“ der Lindtalschule. Sie wurde von der Stadt für Vereinszwecke bereitgestellt und entsprechend einem Hygiene- und Sicherheitskonzept vorbereitet. Es wurde das weitere Vorgehen bezüglich der ausgefallenen Veranstaltungen beraten. Sie sollen nach Prüfung der Lage möglichst noch in diesem Jahr durchgeführt werden. Lediglich die Freudenberger Aktiv-Bürger...

  • Freudenberg
  • 04.07.20
  • 112× gelesen

Alzheimer Beratungsstelle
Wir sind wieder für sie da

Alzheimer Beratungsstelle des Arbeitskreises Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V. Wir sind wieder in der Beratungsstelle persönlich für Sie da. Bitte nur mit Terminvereinbarung. Die Beratungsstelle informiert und berät Angehörige und Betroffene in persönlichen Gesprächen unter anderem über die Krankheit, den Umgang mit den Kranken, die Inanspruchnahme von Betreuungs- und Entlastungsmöglichkeiten oder die Themen Pflegeversicherung,...

  • Buchen (Odenwald)
  • 01.07.20
  • 69× gelesen

Expertentelefon für pflegende Angehörige
Hinweise der Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige

Die Mitarbeiter der Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige bieten ein Expertentelefon während der Corona-Pandemie Die Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige bietet ab sofort ein Expertentelefon montags, mittwochs und donnerstags jeweils von 9 bis 11 Uhr an. Die Mitarbeiter der verschiedenen Fachstellen beraten insbesondere zu den Themen Demenz, Vorbereitung auf die telefonische Begutachtung durch den Medizinischen Dienst und Vorsorgevollmachten und...

  • Miltenberg
  • 27.05.20
  • 92× gelesen
3 Bilder

Grandiose sportliche Aktion
Grandiose sportliche Aktion

Kreisaltenheim Amorbach Der Triatleth Christian Trunk aus Schloßau radelte mit Sponsorengeschenken zu Pflegeeinrichtungen und erfreute dort die Mitarbeiter. Unterstützt wurde er von seinem Bruder Andrè Trunk. Ein ganz großes Dankeschön dafür! Da aufgrund der aktuellen Corona Situation keine Wettkämpfe stattfinden, hat sich Christian Trunk überlegt im Bereich "soziales Engagement" aktiv zu werden. Er wollte die Pfleger/innen in der Region, welche natürlich nicht im Homeoffice sein können,...

  • Amorbach
  • 29.04.20
  • 114× gelesen
4 Bilder

Dynamische Zeit erfordert dynamische Veranstaltungen
Dynamische Zeit erfordert dynamische Veranstaltungen

Im Kreisaltenheim Amorbach wurde in dieser Zeit der Mai mal auf eine ganz andere Art und Weise begrüßt. Spontane Angebote werden von Manuela Eichhorn, Leiterin Sozialer Dienst sofort umgesetzt. Da wurde die Anfrage von Alex Silva, in ein Mai-Begrüßungsfest umgesetzt, bei strahlendem Sonnenschein und leckerer Maibowle. Alex Silva erfreute mit seinem Gesang ehrenamtlich Pflegeeinrichtungen. Zudem wurde ein Plakat mit der starken Botschaft aufgehängt „Wir haben schon viele Krisen überstanden und...

  • Amorbach
  • 29.04.20
  • 97× gelesen
12 Bilder

Herzallerliebste Ostergrüße
Herzallerliebste Ostergrüße

In der vergangenen Osterwoche erreichten Uns wirklich nur großartigste Kostbarkeiten. Herzallerliebste Ostergrüße für unsere Bewohnern aus aller Welt... Am Ostersamstag stellte uns der CC Amorbach einen Osterbaum auf...bewacht wurde Dieser vom Amorbacher Joll  ...und dann kamen noch Blumengrüße von Janine Deinlein / Blütenatelier Ein ganz großes freudiges Dankeschöööön an Alle!!!

  • Amorbach
  • 20.04.20
  • 134× gelesen
2 Bilder

Rotary Club Obernburg, Blumen als Wertschätzung
Blumengrüße in Zeiten der Einschränkung durch das Corona Virus

Im Rahmen der Aktion „Blumen als Wertschätzung“ lieferten am 06. April 2020 der Rotary Club Obernburg in Zusammenarbeit mit der Gärtnerei Löwer Mömlingen Frühlingsblumen an 10 Altenheime in unserer Region. Der Rotary Club Obernburg möchte mit dieser Aktion ein Zeichen setzen. Zum einen, um den Seniorinnen und Senioren der Altenheime zu zeigen, dass sie in Zeiten der Corona Epidemie nicht vergessen sind aber auch den Pflegenden und Mitarbeitern die Wertschätzung für ihre tägliche Arbeit...

  • Obernburg am Main
  • 06.04.20
  • 215× gelesen
Anzeige
10 Bilder

Kreatives Basteln
Basteln mit Bewohner, für Bewohner...

Corona...heißt eine dynamische Situation Jedoch erreicht uns gerade eine Dynamik auf eine wunderbare zauberhafte Art und Weise Es wird gebastelt mit Bewohner...für Bewohner... für Angehörige... Soviel Kreativität ist überwältigend und herrlich anzusehen. Heute bekamen wir von einer Schülerin über 100 Schutzengel auf Stein gemalt für alle Mitarbeiter. Ein ganz großes Dankeschön an Alle!!!

  • Amorbach
  • 06.04.20
  • 269× gelesen

Beiträge zu Senioren aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.