Tagespflege

Beiträge zum Thema Tagespflege

Gesundheit & Wellness

Hilfe im Alter, Kurs durch ausgebildete Sturzberaterin ab 7.7.2021
Jetzt Anmeldung: Kurs Sturzprävention im Kath. Pfarrheim in Hardheim

Viele ältere Menschen spüren zunehmende Unsicherheit beim Gehen und sorgen sich, dass Sie nach einem Sturz, selbst im häuslichen Umfeld, nicht mehr zur gewohnten Mobilität zurückkommen können. Mit einem Kurs und den entsprechenden Unterweisungen von ausgebildeten Sturzpräventionsberaterinnen haben sie die Chance, durch Übungen wieder mehr Sicherheit beim Gehen zu erlangen. Die kirchliche Sozialstation bietet ab dem 07. Juli 2021 von 9.30 bis 11.00 Uhr einen Kurs zur Sturzprophylaxe mit...

  • Hardheim
  • 23.06.21
  • 24× gelesen
SpezialistenAnzeige
4 Bilder

Spezialist der Region
EVA Seniorendienste in Buchen | Ambulante Pflege, Tagespflege und stationäre Pflege

„Zuerst muss die Seele bewegt werden..!“ ist der Leitgedanke unserer Arbeit. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt.Wir, die eva Seniorendienste, orientieren unsere Angebote an der persönlichen Lebensgeschichte und den körperlichen und seelischen Bedürfnissen. Unser ambulanter Dienst bietet Ihnen individuelle Pflege, medizinische Versorgung, Unterstützung im Haushalt und Betreuung zu Hause an. Ebenso können Sie über uns einen Hausnotruf erhalten. Für Sie wird ein ganz individuelles Pflege-,...

  • Buchen (Odenwald)
  • 30.04.21
  • 229× gelesen
Politik
2 Bilder

FDP Aschaffenburg-Stadt
Julika Sandt MdL: Neue Perspektiven für die frühkindliche Bildung

Julika Sandt MdL, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP im Bayerischen Landtag, hat am 26. März 2021 in einem Online-Talk des FDP-Kreisverbands Aschaffenburg-Stadt neue Perspektiven für die frühkindliche Bildung in Kindertagesstätten (Kitas), in der Tagespflege etc. aufgezeigt. Thomas Klein, Stadtrat und FDP-Kreisverbandsvorsitzender, kommentierte die Situation in Aschaffenburg. Julika Sandt betonte, dass die frühkindliche Sprachförderung und Persönlichkeitsentwicklung entscheidenden...

  • Aschaffenburg
  • 30.03.21
  • 20× gelesen
Politik

FDP Aschaffenburg-Stadt
Julika Sandt MdL spricht über Perspektiven für die frühkindliche Bildung

Der FDP-Kreisverband Aschaffenburg-Stadt lädt seine Mitglieder, Interessierte und Medienvertreter ein zum Online-Talk: Impuls von Julika Sandt: „Perspektiven für die frühkindliche Bildung“ Frühkindliche Sprachförderung und Persönlichkeitsentwicklung haben entscheidenden Einfluss auf die weitere Bildungslaufbahn. Gleichzeitig ist eine gute Versorgung mit Krippen-und Kindergartenplätzen Voraussetzung für die Erwerbstätigkeit vieler Eltern und damit existenziell für Familien. Wie kann der...

  • Aschaffenburg
  • 18.03.21
  • 25× gelesen
Senioren
Die Kindergartenkinder der Brückenstraße haben für die Senioren gebastelt.
28 Bilder

Kindergarten Brückenstraße
Süßes Dankeschön für die Erlenbacher Kindergartenkids

Nicht nur an Weihnachten machen die Kindergartenkinder aus der Brückestraße und die Senioren der Ursula-Wiegand-Tagespflege in Erlenbach gemeinsame Sache. Aber zur Weihnachtszeit - und hier gerade in Zeiten der Pandemie - ist es noch einmal etwas ganz Besonderes. So haben die Senioren für die Kinder Plätzchen gebacken und die Zwerge haben für die älteren Herrschaften Weihnachtsengel gebastelt. Pflegedienstleiterin Stefanie Glück kam am Dienstag dann mit den Plätzchen im Kindergarten vorbei und...

  • Miltenberg
  • 16.12.20
  • 156× gelesen
Mann, Frau & Familie

Einstimmiges Ja zum Jugendamtshaushalt

Einstimmig haben die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses dem Kreistag empfohlen, den Haushaltsansatz des Jugendamts in den Kreishaushalt 2021 aufzunehmen. Bei geplanten Ausgaben von 12.051.800 Euro und Einnahmen von 3.186.050 Euro ist demnach mit einem Zuschussbedarf von 8.865.750 Euro zu rechnen. Der Haushalt sei „sehr sportlich“, erklärte Jugendamtsleiter Rüdiger Rätz am Montag im Ausschuss. Im Vergleich zum Ansatz des Jahres 2020 rechnet Rätz mit einem leicht geringeren Zuschussbedarf –...

  • Miltenberg
  • 03.12.20
  • 38× gelesen
SpezialistenAnzeige
6 Bilder

Spezialist der Region
Seit über 25 Jahren - Seniorenbetreuung Götz

Über 25 JahreDie Seniorenbetreuung Götz GmbH ist seit über 25 Jahren eine private Pflege- und Betreuungseinrichtung in Sennfeld, die sich an den zeitgemäßen Wünschen der Senioren orientiert. Im Zuge dessen erfolgt eine kontinuierliche Erweiterung des Angebotes. Zu unseren Leistungen gehören das Betreute Wohnen, der Ambulante Pflegedienst, hauswirtschaftliche Hilfe und die solitäre Tagespflege mit 20 Plätzen. Das „Wohnen mit Service“ in Adelsheim mit seinen vielen Serviceangeboten runden unser...

  • Adelsheim
  • 06.11.20
  • 262× gelesen
SpezialistenAnzeige
5 Bilder

Spezialist der Region
eva Seniorendienste in Buchen | Ambulante Pflege, Tagespflege und stationäre Pflege

„Zuerst muss die Seele bewegt werden..!“ist der Leitgedanke unserer Arbeit. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir, die eva Seniorendienste, orientieren unsere Angebote an der persönlichen Lebensgeschichte und den körperlichen und seelischen Bedürfnissen. Unser ambulanter Dienst bietet Ihnen individuelle Pflege, medizinische Versorgung, Unterstützung im Haushalt und Betreuung zu Hause an. Für Sie wird ein ganz individuelles Pflege-, Versorgungs- und Betreuungspaket gestaltet. Unser...

  • Buchen (Odenwald)
  • 04.11.20
  • 245× gelesen
Senioren

Freie Pflegeplätze im Internet

Mit einem Online-Angebot unterstützen der Landkreis Miltenberg und die Pflegeheime des Landkreises pflegende Angehörige. Auf der Internetseite des Landkreises können diese Einrichtungen freie Pflegeplätze veröffentlichen und so Angehörigen helfen, ihre Liebsten unterzubringen. Diese Pflegeplatzbörse wird zurzeit vom Landkreis in Kooperation mit verschiedenen Experten grundlegend überarbeitet – auch um den Herausforderungen der heutigen Zeit besser gerecht zu werden. Doch auch in dieser...

  • Miltenberg
  • 18.09.20
  • 120× gelesen
Senioren

Seniorenpolitisches Gesamtkonzept fortgeschrieben

Neun Jahre nach Verabschiedung des ersten Seniorenpolitischen Gesamtkonzepts war es für den Landkreis Zeit, das Erreichte zu überprüfen, Nachbesserungsbedarf zu ermitteln und festzustellen, welche neuen Herausforderungen es zu meistern gilt und wie man diese umsetzen kann. In der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur und Soziales stellten Manfred Zehe (Forschungsinstitut Modus, Bamberg) und Professor Dr. Dieter Kulke (Professor an der Hochschule für angewandte Wissenschaften...

  • Miltenberg
  • 15.07.19
  • 56× gelesen
Kultur
Die Gäste der Johanniter-Tagespflege erlebten einen kunterbunten Altweiberfasching.

Altweiberfasching
Tanzmariechen und Co. im Mehrgenerationenhaus der Johanniter

Gekleidet mit einem bunten Kostüm, die Köpfe bedeckt mit einem Hut und die Hände voller Konfetti, so feierten die Mitarbeiter gemeinsam mit den Senioren des Mehrgenerationenhaus der Johanniter am Altweiber-Donnerstag, den 28. Februar, ihre traditionelle Faschingsfeier. Bei stimmungsvoller Musik in der Tagespflege am Arnouviller Ring erlebten die Hochbetagten die fünfte Jahreszeit mit viel Spaß und Unterhaltung. Für das „Highlight“ der Senioren und Gäste sorgten am Altweiber-Nachmittag zwei...

  • Miltenberg
  • 14.03.19
  • 296× gelesen
Beruf & Ausbildung

Kindertagespflege - Qualifizierungskurs beginnt am 14.09.2018

Die Betreuung von Kindern ist eine ganz besondere und vor allem eine verantwortungsvolle Aufgabe. Um für Kinder eine förderliche und individuelle Tagespflege sicherzustellen, bedarf es deshalb einer entsprechenden Vorbereitung. In 100 Unterrichtseinheiten, die überwiegend Freitagabend und Samstagvormittag in Obernburg und Aschaffenburg stattfinden, werden die Kursteilnehmer auf das Arbeitsfeld vorbereitet. Themen des Kurses sind u. a. Entwicklung und Förderung von Kindern unter 3 Jahren,...

  • Miltenberg
  • 06.07.18
  • 138× gelesen
Senioren
Der Einzugstermin  steht bereits fest: Die Ursula-Wiegand Tagespflege öffnet am 1. Dezember 2017 ihre Pforte
56 Bilder

Richtfest der neuen Ursula-Wiegand-Tagespflege

Der Grundstein wurde am 30.09.2016 gelegt. Jetzt steht der Rohbau und so hatte die Caritas Sozialstation St. Johannes e.V., am 11. Juli 2017 zum Richtfest der Ursula-Wiegand-Tagespflege und den Servicewohnungen in die Bahnstraße eingeladen. Viele Partner und Unterstützer des für Erlenbach doch wichtigen Projektes waren der Einladung gefolgt. Ebenso wie Mitarbeiter der am Bau beteiligten Unternehmen, deren Verdienst es bisher war, unter der Regie der Hollerbach-Bau GmbH, das Projekt so...

  • Miltenberg
  • 15.07.17
  • 435× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.