Mann, Frau & Familie

Beiträge zur Rubrik Mann, Frau & Familie

„Der erste Trunk aus dem Becher der Naturwissenschaft macht atheistisch, aber auf dem Grunde des Bechers wartet Gott.“
Werner Heisenberg, 1932 Nobelpreisträger und Begründer der Quantenmechanik

Ein Buch, das beschäftigt...
Buchtipp: Die Suche nach Gott

Lucy ist Internetbloggerin, promovierte Biologin und Wissenschaftsjournalistin. Als moderne, unabhängige Frau träumt sie von der großen Freiheit, ihr Geld unter Sonne und Palmen am Meer zu verdienen. Es kommt jedoch ganz anders: Internethacker legen ihr Onlinebusiness lahm. Ihre Schäferhündin wird von einem Lkw überfahren, und zu allem Überfluss jährt sich der Tag, an dem sich ihr Sohn das Leben nahm. Und so schlittert sie geradewegs in eine schwere Lebenskrise. Das Zitat von Werner...

  • Miltenberg
  • 27.11.20
  • 91× gelesen
Eine Klima-Allianz - unsere letzte Chance?

Jetzt oder nie!
Buchtipp: Der neunte Arm des Oktopus von Dirk Rossmann

Der Klimawandel – eine Katastrophe ungeahnten Ausmaßes steht uns bevor. Verändert unsere Erde. Verändert unser aller Leben. Das Fiasko scheint unaufhaltsam. Bis die drei Supermächte China, Russland und die USA einen radikalen Weg einschlagen. Doch wird diese starke Klima-Allianz das Ruder noch herumreißen? Die Maßnahmen der Allianz greifen gravierend in das Leben der Menschen ein, und nicht jeder will diese neue Wirklichkeit kampflos akzeptieren. Alle Mittel sind den Gegnern recht, um ihre...

  • Miltenberg
  • 26.11.20
  • 204× gelesen

Telefonische Bürgersprechstunde des Landrats

Um Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, ihre Anliegen trotz pandemiebedingter Kontaktbeschränkungen persönlich vorzutragen und mit Landrat Jens Marco Scherf ins Gespräch zu kommen, findet am Donnerstag, 26.11.2020 von 15 Uhr bis 17:00 Uhr eine telefonische Bürgersprechstunde statt. Um längere Wartezeiten vermeiden zu können, wird gebeten, sich unter Angabe des Anliegens vorab an das Büro von Landrat Scherf, Telefon: 09371 501-402 oder 09371 501-403, E-Mail: landrat@lra-mil.de, zu...

  • Miltenberg
  • 24.11.20
  • 22× gelesen
Die kleine Fatima auf den Armen von Schwester Elisabeth Heßdörfer. Sie kennt noch nicht das Schicksal ihrer Mutter und ihrer Familie.
2 Bilder

Kinder hungern in Mosambik – Schwester Elisabeth Heßdörfer hilft den Ärmsten der Armen
News Spendenaktion für Mosambik 2020

Im März dieses Jahres hat der News Verlag erstmals mit einem Spendenaufruf für die Mariannhiller Missionsschwester Elisabeth Heßdörfer mit dazu beigetragen, die Not in Malehice, einem Dorf in der Provinz Gaza in Mosambik, zu lindern. Für die News Spendenaktion für Mosambik, die der News Verlag gemeinsam mit Pater Richard Heßdörfer, Wallfahrtsseelsorger im Franziskanerkloster auf dem Engelberg in Großheubach, am 5. März ins Leben gerufen hat, sind bisher Spenden in Höhe von 7.634,44 Euro...

  • Miltenberg
  • 23.11.20
  • 44× gelesen

Medien in der Familie
Online-Infoveranstaltung für Eltern von 6- bis 10-Jährigen - Schwerpunkt Handy und Smartphone

Ein eigenes Handy oder Smartphone? Das ist spannend! Neben mobilem Telefonieren und Nachrichten Schreiben bietet es viele weitere interessante Funktionen wie Internet, Spielen, Musik hören, Fotografieren und Filmen. Im Laufe ihrer Grundschulzeit bekommen die meisten Kinder ein eigenes Mobiltelefon, allerdings fehlt ihnen oft noch die Kompetenz, Chancen und Risiken ihrer Handy- bzw. Smartphonenutzung richtig einzuschätzen. Wir laden Sie am Montag, 30.11.2020 um 19 Uhr zu einer kostenfreien...

  • Erlenbach a.Main
  • 22.11.20
  • 33× gelesen
Die Meisterin der "schleichenden" Spannung hat sich selbst übertroffen...

Das perfekte Verbrechen?
Buchtipp: Ohne Schuld von Charlotte Link

Im Zug von London nach York wird Kate Linville von einer Frau in Todesangst um Hilfe gebeten, wein ein Fremder hinter ihr her sei. Schon fallen mehrere Schüsse, die beiden Frauen entkommen nur knapp. Als der Zug im Bahnhof hält, gelingt dem Täter die Flucht. Kurz drauf wird in der Nähe von Scarborough ein Anschlag auf eine junge Frau verübt. Ein über den Weg gespannter Draht führt zu einem entsetzlichen Fahrradunfall, zudem wird ein Schuss auf sie abgegeben. Das Projektil verrät: es handelt...

  • Miltenberg
  • 20.11.20
  • 130× gelesen
Neue, inspirierende Geschichten rund um Brauchtum, Glauben und Herzenswärme: Das sind die „Fränkischen Weihnachtsgeschichten“.

Tausend und eine Geschichten zu Weihnachten
Buchtipp: Neue Fränkische Weihnachtsgeschichten

Weihnachten ist das Fest der tausend Geschichten. Ein Fest für Herz und Seele, das nie zu Ende erzählt ist. Nach dem erfolgreichen ersten Band „Fränkische Weihnachtsgeschichten“ gibt es deshalb einen zweiten Band voller zauberhafter Geschichten rund um eines der schönsten, feierlichsten und stimmungsvollsten Feste des Jahres. Wer erinnert sich noch an die Klopferzeit? Sucht am Weihnachtsbaum die Saure Gurke? Oder ist mit Freude beim Pfeffern dabei? Davon und von vielen anderen Erlebnissen,...

  • Miltenberg
  • 20.11.20
  • 120× gelesen
Deutschland wird immer meine Heimat bleiben, doch nun ist Australien mein Zuhause

Eine starke Frau erzählt über ihr Leben
Buchtipp: Diamanten im Staub

Frauke Bolten-Boshammer wuchs mit ihren zwei Geschwistern auf einemBauernhof in Neuheim in Schleswig-Holstein auf, umgeben von malerischen Hügeln, sattgrünen Feldern und einsamen Seen. Schon früh lernt sie dabei die Arbeit auf dem Feld und dem heimischen Hof kennen. Ihr Buch Diamanten im Staub — Die Geschichte einer starken Frau, die im Outback ein Diamanten-Imperium aufbaut, erzählt ihre ganz persönliche Lebensgeschichte und wie sie in einer der unbarmherzigsten Regionen der Erde zu einer...

  • Miltenberg
  • 19.11.20
  • 121× gelesen

News Verlag Weihnachtspost-Aktion
Gemeinsam Solidarität zeigen – Herzlichkeit schenken! Jetzt mitmachen und Grüße einsenden!

Weihnachten wird in diesem Jahr anders sein als sonst. Da ist es umso wichtiger, dass wir gemeinsam neue Wege finden, uns trotz Abstand Nähe zu zeigen und Weihnachtsfreude zu schenken. News Weihnachtspost-Aktion als Mutmacher für die Region Mit der News-Weihnachtspost-Aktion möchten wir ein Zeichen für die Region setzen, das Mut macht. Dafür sammeln wir ab sofort Weihnachtsgrüße für Menschen aus unserem Landkreis, die an Weihnachten wahrscheinlich nicht viel Besuch erhalten können, weil...

  • Miltenberg
  • 18.11.20
  • 330× gelesen
Das Mümlingtal ist Schauplatz grausamer Morde...

Kommissarin Wild ermittelt wieder
Buchtipp: Steinbruchpolka von Birgid Windisch

Als Magda Wild, Kriminalkommissarin und Leiterin des Höchster Polizeireviers, mit ihrem Hund Fränzchen im Mömlinger Steinbruch die obligatorische Morgenrunde macht, findet sie die Leiche einer älteren Frau. Während sie mit ihrem Team noch mitten in den Anfangsermittlungen steckt, geschieht ein zweiter Mord – wieder in einem Steinbruch - und wiederum an einer alten Dame. Die einzigen Anhaltspunkte, sind die seltsame Wunde - und ein Kränzchen, das den Leichen aufgesetzt wurde. Außerdem finden sie...

  • Miltenberg
  • 17.11.20
  • 128× gelesen

Medien in der Familie
Online-Infoveranstaltung für Eltern von 3- bis 6-Jährigen mit Ergänzungen zu unter 3-Jährigen

Immer früher kommen Kinder mit elektronischen Medien in Berührung. Das familiäre Umfeld bildet dabei den Rahmen, in dem Ihr Kind diese Medien kennen und nutzen lernt. Wir laden Sie am Donnerstag, 26.11.2020 um 19.00 Uhr zum kostenfreien Online-Infoabend „Medien in der Familie – Infoveranstaltung für Eltern von 3- bis 6-Jährigen mit Ergänzungen zu unter 3-Jährigen“ein. Gemeinsam gehen wir z.B. der Frage nach, wie Kinder Medieninhalte wahrnehmen, welche Inhalte ihnen Angst machen und sie...

  • Erlenbach a.Main
  • 16.11.20
  • 81× gelesen

Ein klares Signal der Solidarität
Johanniter-Weihnachtstrucker findet auch 2020 statt

Dieses Jahr ist geprägt von der Coronavirus-Pandemie. Gerade Menschen in ohnehin schon schwierigen Lebenssituationen, treffen die Auswirkungen besonders. Das gilt auch für diejenigen, für die sich die Johanniter-Weihnachtstrucker in verschiedenen Zielländern engagieren: Zielländer sind dieses Jahr Albanien, Bosnien, Nord- und Zentral-Rumänien, die Ukraine und Bulgarien sowie Deutschland. Familien, ältere Leute oder Alleinstehende, denen es häufig am Nötigsten fehlt. Ihre Situation ist in der...

  • Miltenberg
  • 12.11.20
  • 121× gelesen
pixabay

Virtuelles Elterncafé
„Familienleben in Corona-Zeiten“

Sie suchen Kontakt zu anderen Eltern? Sie wollen mal ganz entspannt mit anderen Eltern über Dinge sprechen? Oder wollen einfach mal hören, wie andere Eltern in diesen Zeiten gerade ihren Familienalltag gestalten? Dann sind Sie beim virtuellen Elterncafé der Familienstützpunkte Nord und Süd im Landkreis Miltenberg genau richtig. Das erste Treffen findet am Montag, den 30.11. von 10-11 Uhr statt und Sie benötigen dafür nur ein Smartphone, Tablet o.ä. mit dem Sie ins Internet gehen können...

  • Erlenbach a.Main
  • 12.11.20
  • 49× gelesen
Auge um Auge mit einem der gefährlichsten Lebewesen der Welt
4 Bilder

Eine Hommage an eines der faszinierenden Lebewesen der Welt
Buchtipp: Das Königreich der Eisbären

Der epische Bericht "Das Königreich der Eisbären" erzählt eine der wichtigsten Geschichten unserer Zeit. Die Arktis ist der Ground Zero des Klimawandels und der Eisbär kämpft an vorderster Front. Die Zukunft eines lebenswerten Planeten ist unmittelbar mit der Zukunft dieser Region verknüpft. Was in der Arktis geschieht, betrifft nicht nur die Arktis. Das vorliegende Buch ist die persönliche Geschichte vom Leben, Lieben und Arbeiten der Fotografin Melissa Schäfer und des Produzenten Fredrik...

  • Miltenberg
  • 12.11.20
  • 125× gelesen

Immer mehr Akzeptanzstellen für die Bayerische Ehrenamtskarte

Die Ehrenamtskarte hat sich sowohl in Bayern als auch im Landkreis Miltenberg etabliert: Aktuell freuen sich rund 3300 Ehrenamtskarteninhaber*innen über mehr als 160 Akzeptanzstellen im Landkreis Miltenberg. Deren Zahl hat sich in den letzten Wochen und Monaten deutlich erhöht. So sind neu dabei das Sanitäts- und Schuhhaus Wöber in Amorbach, Erlenbach, Großwallstadt, Klingenberg und Obernburg, die Abtei-Imkerei und das neue Restaurant Stang in Amorbach, das Modehaus Breunig, die Eventfirma...

  • Miltenberg
  • 12.11.20
  • 53× gelesen
Anzeige
Kindergarten Sonnenschein in Eberstadt
2 Bilder

Kennen eigentlich schon alle Vorwerk?
Frau Scholl spendet Kinder-Koboldstaubsauger für den Kindergarten

Kennen eigentlich schon alle Vorwerk– diese Frage stellte sich die Kundenberaterin Bettina Scholl auf dem Weg zu ihrem nächsten Kundentermin. Dies war der Kindergarten Sonnenschein in Eberstadt. Sie fragte bei der Kindergartenleitung Frau Saskia Väth nach ob die Kinder auch mit dem Staubsauger saugen? Nein, war die Antwort, dieser wäre viel zu groß und zu schwer. Während des Staubsaugerchecks, der einmal im Jahr kostenlos von Vorwerk-Kundenberater durchgeführt durchgeführt wird, kam Frau...

  • Mudau
  • 11.11.20
  • 179× gelesen
  • 1
Die Vorgeschichte zu Ken Follets Weltbestseller "Die Säulen der Erde"

Ein Epos um Gut und Böse
Buchtipp: Kingsbridge von Ken Follett

England im Jahr 997. Im Morgengrauen wartet der junge Bootsbauer Edgar auf seine Geliebte. Deshalb ist er der Erste, der die Gefahr am Horizont entdeckt: Drachenboote. Jeder weiß: Die Wikinger bringen Tod und Verderben über Land und Leute. Edgar versucht alles, um die Bürger von Combe zu warnen. Doch er kommt zu spät. Die Stadt wird beinahe völlig zerstört. Viele Menschen sterben, auch Edgars Familie bleibt nicht verschont. Die Werft der Bootsbauer brennt nieder. Edgar bleibt nur ein Ausweg:...

  • Miltenberg
  • 05.11.20
  • 224× gelesen

Bürgerdialog sammelt Ideen für Digitalisierung

Seit der Kick-Off-Veranstaltung im August wird intensiv an der Digitalisierungsstrategie für den Landkreis Miltenberg gearbeitet. Nach daraufhin erfolgten Experteninterviews und Workshops zu speziellen Themenblöcken sind die Bürgerinnen und Bürger gefragt: Sie können sich am Montag, 9. November, von 17 bis 20 Uhr im Bürgerdialog einbringen. Dem Landrat liegt die Digitalisierung sehr am Herzen, für ihn ist diese „ein zentrales Politikfeld in unserem Landkreis.“ Dem Landkreis sei es wichtig,...

  • Miltenberg
  • 04.11.20
  • 35× gelesen
Anzeige
Mit dem kostenlosen E-Book „Notfallplanordner“ der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg ist es einfach, sich, und für den Fall der Fälle die Angehörigen, einen Überblick über alle wichtigen Angelegenheiten rund um das Thema­
Finanzen zu verschaffen.

Vorbereitung auf persönliche Notfälle
Raiffeisen-Volksbank Miltenberg startet Informationsoffensive

Fast jeder zweite Deutsche fühlt sich nicht ausreichend vorbereitet – Notfallplanordner ermöglicht Überblick über persönliche Angelegenheiten Mit dem neuen Notfallplanordner will die Raiffeisen-Volksbank Miltenberg ihren Kunden helfen, sich einen Überblick über alle wichtigen persönlichen Angelegenheiten sowie die Vermögens- und Vorsorgesituation zu verschaffen. Ein solcher Überblick ist im Fall der Fälle auch eine wichtige Orientierung für die nächsten Angehörigen. Fast jeder zweite...

  • Miltenberg
  • 03.11.20
  • 183× gelesen
Der neue Krimi von Nummer-Eins-Bestseller-Autor aus Norwegen

Überraschend anders
Buchtipp: Ihr Königreich von Jo Nesboe

Als die Polizei erneut in dem ungelösten Fall ihres verschwundenen früheren Chefs ermittelt, ist der Automechaniker Roy alarmiert. Die kürzliche Rückkehr seines Bruders Carl in die kleine Stadt Os bringt anscheinend Unglück. Auch dass dessen Frau genau Roys Typ ist macht ihn nervös. Carl hingegen ist voll großer Pläne und verspricht, ganz Os reich zu machen. Doch plötzlich kursieren im Ort Gerüchte und Verdächtigungen zum Unfalltod ihrer Eltern. Roy hat seinen kleinen Bruder immer beschützt,...

  • Miltenberg
  • 02.11.20
  • 146× gelesen

Guter Zweck
Lions Club Adventskalender 2020 - Verkauf startet am 2. November 2020

Gerade auch in Zeiten von Corona möchte der Lions Club nicht mit einer liebgewonnenen Tradition brechen: dem Verkauf seines Adventskalenders für einen guten Zweck. Die Erlöse aus dem Adventskalender 2020 kommen wieder hauptsächlich kindlicher Frühförderung, der Jugendförderung in unserem Einzugsbereich, sozialen Einrichtungen unseres Landkreises, in Not geratenen Menschen in unserer Region, sozialen und kulturellen Projekten vorzugsweise im Raum Miltenberg/Amorbach, aber auch unseren...

  • Miltenberg
  • 29.10.20
  • 389× gelesen
  • 1
Der Friedhofsgang und das gemeinsame Gebet für die Verstorbenen gehören für viele Gläubige fest zu Allerheiligen.

Allerheiligen
Liturgiereferat des Bistums hat Anregungen für den Friedhofsgang an Allerheiligen und Allerseelen zusammengestellt

Gottesdienste im Würzburger Kiliansdom mit Generalvikar Vorndran und Weihbischof Boom Würzburg (POW) Traditionell besuchen an Allerheiligen, 1. November, und Allerseelen, 2. November, viele Menschen die Gräber ihrer Verstorbenen. Zwar gibt es für öffentliche Gottesdienste im Freien – und damit auch für Friedhofsgänge an Allerheiligen – keine Höchstteilnehmerzahl mehr. Allerdings müssen die Abstandsregeln eingehalten werden. Auf kleinen Friedhöfen kann es jedoch schwierig werden, den...

  • Miltenberg
  • 26.10.20
  • 191× gelesen

Mehrgenerationenhaus Buchen
Online-Veranstaltungen: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht – Informieren & ausfüllen!

Das Mehrgenerationenhaus Buchen bietet im November zwei Online-Veranstaltungen an, bei denen Sie Ihre eigene Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht ausfüllen können. Montag, 9. Nov. 2020, 18 Uhr: „Patientenverfügung“ Montag, 23. Nov. 2020, 18 Uhr: „Vorsorgevollmacht & Betreuungsverfügung“ Gemeinsam mit Expertinnen des Betreuungsvereins NOK e.V. füllen Sie Ihre eigenen Unterlagen aus. Die Beraterinnen erklären anhand der einzelnen Fragen in den Formularen die Hintergründe, geben...

  • Buchen (Odenwald)
  • 23.10.20
  • 97× gelesen

Gesund aufwachsen trotz Corona-Krise
ELTERNTALK begleitet Eltern auch in ungewöhnlichen Zeiten

Landkreis Miltenberg. Familien sind seit Beginn der Corona-Pandemie besonders gefordert. Sie erleben im Alltag Verunsicherungen und Veränderungen, die sie für sich und ihre Kinder bewältigen möchten. Sie versuchen Tag für Tag, ihrer Verantwortung nachzukommen und ihre Kinder weiterhin körperlich und seelisch gesund aufwachsen zu lassen. ELTERNTALK bietet auch in Corona-Zeiten den Raum für alle Eltern, sich in dieser Erziehungsverantwortung gegenseitig zu stärken und zu unterstützen. Die Talks...

  • Erlenbach a.Main
  • 22.10.20
  • 52× gelesen
Kommissar Jennerweins schillerndster Fall

Geschmackvoll stirbt's sich besser
Buchtipp: Den letzten Gang serviert der Tod

Noch durchzieht ein verführerisch aromatischer Duft die Restaurantküche des „Hubschmidt’s“ am Rande des idyllisch gelegenen Kurorts Hier geht's zum Kochbuch. Aber der Raum voller blitzender Töpfe, Tiegel und Messer ist ein Tatort. Kommissar Jennerwein findet schnell heraus, dass das Opfer Mitglied eines exklusiven Hobby-Kochclubs war, in dem sich höchst ehrbare Bürger regelmäßig in dem einsamen Gasthof trafen. Aber wem nützt der Tod des Feinschmeckers: dem Chefkoch, der nach dem zweiten Stern...

  • Miltenberg
  • 20.10.20
  • 136× gelesen

Beiträge zu Mann, Frau & Familie aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.