Mann, Frau & Familie

Beiträge zur Rubrik Mann, Frau & Familie

Die junge Dana plant die perfekte Rache....

Verfolgungswahn der übelsten Art
Buchtipp: Wie du mir

Die junge Comedian Dana Diaz begegnet nach einem missglückten Auftritt der IT-Spezialistin Amanda. Als Frauen in typischen Männerberufen klagen sie sich ihr Leid, denn beide sahen sich in der Vergangenheit häufig mit sexuellen Belästigungen oder Übergriffen konfrontiert. Lange haben sie dies einfach erduldet, jetzt wollen sie selbst für Gerechtigkeit sorgen. Sie schließen einen Pakt: Jede soll sich an den Gewalttätern der anderen rächen. Nach kurzer Zeit übertrumpfen sich die beiden Frauen in...

  • Miltenberg
  • 14.03.19
  • 90× gelesen

Mit Mehrlingen ist doch alles anders!
Offener Zwillingstreff in der Elternschule Erlenbach

Erlenbach. „Mit Mehrlingen ist doch alles anders, man braucht stets zwei freie Hände und muss immer alles im Doppelpack kochen, waschen und bügeln!“. Eltern mit Zwillingen genießen nicht nur die zweifache Freude, sondern stellen sich auch täglich der doppelten Herausforderung. Im „Offenem Zwillingstreff“ des Familienstützpunktes Erlenbach können sich Eltern von Zwillingen einmal im Monat über ihre Erfahrungen austauschen, einander kennenlernen und sich bei Bedarf fachliche Unterstützung holen....

  • Erlenbach a.Main
  • 13.03.19
  • 32× gelesen

Bilderbuchsamstag in Erlenbach

Ein tolles Rahmenprogramm für Familien rund um das Thema „Bilderbuch“ wird es am Samstag, 23.03.2019 von 14-16 Uhr in der Stadtbibliothek Erlenbach unter der Mitwirkung des Familienstützpunktes der Stadt Erlenbach, des Vereins Frauen für Frauen e.V. „Starke Mütter – Starke Kinder“, der Lieblingsbuchhandlung und dem Förderverein der Stadtbibliothek Erlenbach e.V. geben. Eingeladen sind alle, die gerne Bilderbücher vorlesen oder sich noch lieber vorlesen lassen. Geboten wird ein buntes...

  • Erlenbach a.Main
  • 13.03.19
  • 42× gelesen
Stolze 1.500€ konnten an die DMKS gespendet werden.

Erlös wurde an die DKMS gespendet
Nach 9 Jahren erstmals wieder Kinderbasar in Mudau!

(LiHa) Nach 9 Jahren war es am Wochenende in Mudau wieder soweit. Das Team um die beiden Organisatorinnen Jessica Hauk und Eva Link haben erfolgreich den Kinderbasar in Mudau wieder ins Leben gerufen. Die Idee kam den beiden während einer Unterhaltung über die Kinderbasare in der Umgebung. Man fasste den Entschluss, dass die eigene Gemeinde groß und kinderreich genug sei, um selbst etwas auf die Beine zu stellen. Da beiden Organisatorinnen die DKMS (deutsche Knochenmarkspenderdatei) am Herzen...

  • Mudau
  • 13.03.19
  • 87× gelesen
Für Mutter und Kind sind Hebammen während der Zeit der Schwangerschaft und nach der Geburt wichtige Ansprechpartnerinnen.
2 Bilder

Neues Angebot geht online
Hebammenvermittlungszentrale und Hebammennotfalldienst im Landkreis Miltenberg

Ab dem heutigen Montag verfügt der Landkreis Miltenberg über zwei neue Einrichtungen: Die Hebammenvermittlungszentrale und der Hebammennotfalldienst sind online gegangen und bieten ab sofort allen Schwangeren und jungen Müttern mit ihren Familien ihre umfangreichen Dienste an. In einem Pressegespräch stellte das Landratsamt das neue Angebot vor. Dazu begrüßte Landrat Jens Marco Scherf Melanie Pani (Kreishebamme), Lena Ullrich (Geschäftsstellenleiterin Gesundheitsregionplus), Dr. Erwin...

  • Miltenberg
  • 25.02.19
  • 164× gelesen

Spiel, Spaß und Spannung für die ganze Familie
Ein gelungener Spielenachmittag für Groß und Klein

Erlenbach. Der beliebte Familienspielenachmittag lockte auch dieses Jahr wieder zahlreiche kleine und große Besucher am Samstag, den 20.02.19, in die Erlenbacher Frankenhalle. Der Familienbeirat der Stadt Erlenbach, die Stadtbibliothek, der Familienstützpunkt, der Verein Frauen für Frauen mit dem Projekt „Starke Mütter - starke Kinder“ und die Stadt Erlenbach luden von 14 bis 17 Uhr spielbegeisterte Familien herzlich ein, um verschiedene Spielangebote auszuprobieren. Spannendes Angebot an...

  • Erlenbach a.Main
  • 25.02.19
  • 46× gelesen
Eine neue Stimme am deutschen Buchhimmel, die man sich merken sollte

Buchtipp: Die Verängstigten

Als Suleima im Wartezimmer eines Psychologen Nassim, einen Arzt und Schriftsteller, kennenlernt, entspinnt sich zwischen den beiden eine Amour Fou, die viele Jahre andauert. Als in Syrien der Krieg ausbricht, flieht Nassim nach Deutschland und lässt nichts mehr von sich hören. Doch eines Tages erreicht Suleima ein Manuskript ihres Freundes. Bei der Lektüre stellt sie fest, dass Nassim eine Geschichte erzählt, die sehr viel mit ihrer eigenen zu tun hat. Salma, die Protagonistin aus Nassims...

  • Miltenberg
  • 20.02.19
  • 77× gelesen
Linus Geschke im Interview: Glatte und eindimensionale Typen langweilen mich...

Zeit der Rache
Buchtipp: Tannenstein

Wenn der Wanderer kommt, sterben Menschen. Elf in Tannenstein, einem abgelegenen Ort nahe der tschechischen Grenze. Ein Tankwart im Harz, eine Immobilienmaklerin aus dem Allgäu. Der Killer kommt aus dem Nichts, tötet ohne Vorwarnung und verschwindet spurlos. Der Einzige, der sich ihm in den Weg stellt, ist Alexander Born: ein ExPolizist mit besten Kontakten zur Russenmafia - er hat nichts mehr zu verlieren. Einst hatte der Wanderer seine Geliebte getötet, jetzt will Born Rache – und wird Teil...

  • Miltenberg
  • 15.02.19
  • 90× gelesen
Heute setzt sich Clemantine Wamariya für Benachteiligte und Aufbauhilfe in Afrika ein.

Von der Macht der Geschichten in Zeiten des Krieges
Buchtipp: Das Mädchen, das Perlen lächelte

Menschenrechtsaktivistin und Yale-Absolventin Clemantine Wamariya setzt sich weltweit für Benachteiligte ein, hält Vorträge und TEDTalks und wurde von Barack Obama ans U.S. Holocaust Memorial Museum berufen. Auf den ersten Blick ist ihr Leben eine Erfolgsgeschichte, doch in Wahrheit kämpft sie jeden Tag darum, ihre zerbrochene Welt wieder zu kitten. Als Sechsjährige musste sie an der Seite ihrer Schwester vor dem Völkermord in Ruanda fliehen. Sechs Jahre dauerte ihre Odyssee und führt sie...

  • Miltenberg
  • 15.02.19
  • 65× gelesen
Eine Familiengeschichte von einer der aufregendsten jungen Autorinnen Chinas

Familienfehden, Feuertopf und Festtagsfreuden
Frau Duan feiert ein Fest

Im Adressbuch von Vaters Handy hieß Großmutter einfach ‚Mama‘. ‚Mama‘ blinkte auf dem Display besonders gerne dann auf, wenn es gerade gar nicht passte. Wenn er mit fünf Freunden beim Saufen bei der dritten Flasche Maotai angelangt war. Oder, und das hasste er immer besonders, wenn Vater gerade mit einer Frau im Bett war, bei der es sich nicht unbedingt um Mutter handelte. Es war jedes Mal dasselbe. Pünktlich in dem Moment, in dem es so richtig zur Sache ging, ertönte die Melodie von ‚Die...

  • Miltenberg
  • 15.02.19
  • 81× gelesen
J.K. Rowling schreibt unter des Pseudonym "Robert Galbraith"

Der vierte Fall für Cormoran Strike
Hörbuchtipp: Weisser Tod von Robert Galbraith (J.K. Rowling)

Der private Ermittler Cormoran Strike ist zutiefst beunruhigt: Ein verstörter junger Mann bittet ihn um Hilfe bei der Aufklärung eines Verbrechens, das er - so glaubt er - als Kind mit angesehen hat. Billy hat offensichtlich psychische Probleme und kann sich nur an wenig im Detail erinnern, doch er und seine Worte klingen glaubwürdig. Bevor Strike ihn allerdings ausführlich befragen kann, ergreift der Mann panisch die Flucht. Um Billys Geschichte auf den Grund zu gehen, folgen Strike und...

  • Miltenberg
  • 15.02.19
  • 76× gelesen
Anzeige
115 Bilder

Steinwinter fashion
Bereit für frische Looks?

Ein Hauch von Frühling liegt in der Luft! Sind Sie bereit für frische Looks? Wir haben Ihnen einige Inspirationen aus unseren neuen Kollektionen zusammengestellt. Viel Spaß beim stöbern! Neues aus unserem CECIL Store, Street One Store, Männersache, Damenmode und Wäschehaus Steinwinter. Bei uns werden Sie auch per WhatsApp informiert.Sie möchten immer über neu eingetroffene Ware, Angebote und Neuigkeiten informiert werden? Keine Sorge, wir nerven nicht, sondern setzen alles in...

  • Miltenberg
  • 12.02.19
  • 370× gelesen
  •  1

Mit Mehrlingen ist doch alles anders!
Offener Zwillingstreff in Erlenbach am Main

Erlenbach. „Mit Mehrlingen ist doch alles anders, man braucht stets zwei freie Hände und muss immer alles im Doppelpack kochen, waschen und bügeln!“. Eltern mit Zwillingen genießen nicht nur die zweifache Freude, sondern stellen sich auch täglich der doppelten Herausforderung. Im „Offenem Zwillingstreff“ des Familienstützpunktes Erlenbach können sich Eltern von Zwillingen einmal im Monat über ihre Erfahrungen austauschen, einander kennenlernen und sich bei Bedarf fachliche Unterstützung holen....

  • Erlenbach a.Main
  • 12.02.19
  • 43× gelesen
Noch bis Ende Februar ist in der Stadtbücherei Obernburg eine Ecke mit Büchern aufgebaut, die sich thematisch mit der Familie befassen. Dabei geht es nicht nur um Pflegeeltern, sondern auch um die kindgerechte Erklärung von Problemen Erwachsener wie Sucht und andere Erkrankungen. Christian Lieb und Alexandra Meister vom Pflegekinderdienst (von links) freuen sich wie Büchereileiterin Barbara Hohm über möglichst viele Interessenten.

Landkreis sucht Pflegeeltern

Immer wieder kommt es vor, dass aktuelle Lebensumstände der Eltern dazu führen, dass diese nicht für ihre Kinder sorgen können. Das Jugendamt versucht in diesen Fällen, die Kinder in Pflegefamilien unterzubringen – entweder über einen kurzen Zeitraum oder für längere Zeit. Auch im Landkreis Miltenberg sucht der Pflegekinderdienst Familien, die diese Kinder aufnehmen. Das kann nur für kurze Zeit notwendig sein, wenn sich Eltern in Krisensituationen befinden oder kurzzeitig ins Krankenhaus...

  • Miltenberg
  • 08.02.19
  • 323× gelesen
Man fühlt sich in die Zeit vor dreitausend Jahren zurückversetzt

Buchtipp: Die Frauen von Troja

Vor dreitausend Jahren tobte ein Krieg, der die damalige Welt in ihren Grundfesten erschütterte: Der Trojanische Krieg hat viele Helden hervorgebracht. Hier erzählen die Frauen von Troja die Legende aus ihrer Sicht. Dies ist die Geschichte von Chryseis, der Tochter des Hohepriesters von Troja, und Briseis, der Prinzessin von Pedasos. Chryseis und Briseis sind stolze junge Frauen, die ihr Leben genießen und sich leidenschaftlichen Lieben hingeben. Doch bei Ausbruch des Krieges werden sie...

  • Miltenberg
  • 05.02.19
  • 84× gelesen
Horst Eckert kann mit Recht als "Meister des Thrillers" bezeichnet werden

Der dunkle Ort in deiner Seele
Buchtipp: Der Preis des Todes

Ein Mord an einem Politiker bringt eine Fernsehjournalistin und einen todkranken Kommissar auf die Spur eines blutigen Geschäfts. Ein fesselnder Politthriller über die Abgründe von Lobbyismus, Medizin und Medien.Als der Bundestagsabgeordnete Christian Wagner erhängt in seiner Berliner Wohnung aufgefunden wird, glaubt seine Freundin Sarah Wolf nicht an Selbstmord. Die TV-Moderatorin beginnt zu ermitteln und stößt in seinen Unterlagen auf beunruhigende Informationen. Wie gut kannte sie den Mann,...

  • Miltenberg
  • 05.02.19
  • 74× gelesen

Medien in der Familie
Felix Behl Berater der Stifung Medienpädagogik Bayern referiert im Pfarrsaal Bürgstadt

Digitale Medien gehören heute selbstverständlich zum Alltag von Kindern. Sehr früh können sie die Medien bedienen. Doch wenn Kinder auch technisch versiert sind, fehlen ihnen oft die nötigen Kompetenzen für ein altersgerechtes Spielen, Chatten oder Surfen. Hier ist medienpädagogisches Hintergrundwissen der Eltern gefragt. Deshalb laden die „Bürgstadter Rasselbande“ und die Grundschule Bürgstadt zu einem öffentlichen Elternabend mit dem Thema „Medien in der Familie“ am 7. Februar 2019 um 20 Uhr...

  • Bürgstadt
  • 30.01.19
  • 30× gelesen

Kindertagesbetreuung ist Schwerpunktthema der Jugendhilfeplanung 2019/2020

Der Ausschuss zur Jugendhilfeplanung hat in seiner Klausurtagung am 26. Januar über das neue Schwerpunktthema beraten und sich für das Thema Kindertagesbetreuung entschieden. 2019 und 2020 wird sich das Amt für Kinder, Jugend und Familie im Landkreis Miltenberg demnach mit diesem Thema beschäftigen und in der Bedarfsplanung Familien mit Kindern im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt berücksichtigen. Die Mitglieder des Ausschusses, Vertreterinnen und Vertreter aus Politik sowie der...

  • Miltenberg
  • 30.01.19
  • 56× gelesen
Ein ganz und gar nicht idyllischer, hinterhältig-humorvoller Krimi!

Mord beim Allgäuer Fasching
Buchtipp: Mordskrach

Eine harte Nuss für das beliebte Allgäuer Ermittler-Team: Die Memminger Kommissare Sissi Sommer und Klaus Vollmer ermitteln sich in ihrem fünften gemeinsamen Fall durch ein Dickicht aus potentiellen Mördern, einem Überfluss an Motiven und überinteressierten Dorfnachbarn. Die sympathische und pragmatische Kommissarin Sommer ist nah dran an den Menschen im Allgäu, hier ist sie aufgewachsen und kennt ihre Landsleute und ihre Marotten nur zu gut. Ihr Kollege, der ursprünglich aus Berlin stammt, ist...

  • Miltenberg
  • 25.01.19
  • 92× gelesen
Der Kommissar aus Venedig ermittelt wieder

Der siebenundzwanzigste Fall für Commissario Brunetti
Buchtipp: Heimliche Versuchung

November in Venedig. Eigentlich eine friedliche Zeit. Wo keine Touristen, da auch keine Zwischenfälle? Brunettis Alltag verläuft geruhsam, bis Professoressa Crosera, eine Kollegin seiner Frau, in der Questura erscheint. Der Commissario soll die Privatschule ihres Sohnes observieren, weil dort angeblich mit Drogen gehandelt wird. Wenig später wird ihr Mann am Fuß des Ponte Forner bewusstlos aufgefunden. Ein Zusammenhang mit der Drogenszene erscheint naheliegend. Doch so einfach ist es nicht. Die...

  • Miltenberg
  • 25.01.19
  • 83× gelesen
Spion im eigenen Land

Kriminalroman von Frank Goldammer
Buchtipp: Roter Rabe

Im Spätsommer 1951 kehrt Oberkommissar Heller mit seiner Familie aus dem staatlich genehmigten Ostseeurlaub nach Dresden zurück. Für seine Frau Karin geht die Fahrt gleich weiter, denn sie hat überraschend die Reiseerlaubnis in den Westen zu Sohn Erwin erhalten. Wer kümmert sich um Pflegetochter Anni? Wird Karin die Chance womöglich nutzen, um im Westen zu bleiben? Heller ist besorgt. Doch sein neuer Fall lässt ihm keine Zeit zum Grübeln: Zwei unter Spionageverdacht stehende Männer, Zeugen...

  • Miltenberg
  • 25.01.19
  • 119× gelesen
Facettenreich und emotional erzählt Corinna Mell die Emanzipation einer jungen Frau.

Ein spannendes Stück deutscher Zeitgeschichte
Buchtipp: Marienfelde

1952 besucht die 16-jährige Sonja eine Bräuteschule am Wannsee. Sie möchte dem Wunsch ihrer Eltern folgen und eine gute Ehefrau und Mutter werden. Doch ihr Onkel, der sich im Osten Berlins für ein freies, gerechteres Deutschland einsetzt, zeigt ihr andere Perspektiven. Dann aber wird Sonja Zeugin der Niederschlagung des Arbeiteraufstands von 1953 und flüchtet zutiefst geschockt zurück nach Westberlin. Wenige Jahre später beginnt sie als verheiratete Frau, sich im Notaufnahmelager Marienfelde...

  • Miltenberg
  • 17.01.19
  • 61× gelesen
Joe O'Loughlin und Vincent Ruiz ermittlen

Ein Mörder, dem nichts verborgen bleibt...
Buchtipp: Die andere Frau

In den frühen Morgenstunden erhält der Psychologe Joe O'Loughlin einen alarmierenden Anruf: Sein Vater William ist Opfer eines brutalen Überfalls geworden und liegt im Koma. Joe eilt ins Krankenhaus – und hält schockiert inne, als er das Zimmer betritt. Denn am Bett seines Vaters sitzt nicht Joes Mutter Mary, sondern eine völlig Fremde, tränenüberströmt, mit blutbefleckten Kleidern und der absurden Behauptung, Williams Ehefrau zu sein. Wer ist sie wirklich? Bekannte, Geliebte, verwirrte Seele –...

  • Miltenberg
  • 17.01.19
  • 84× gelesen
Manchmal erzählt das Leben die besten Geschichten...

Die neuen Kolumnen von Bestsellerautorin Dora Heldt
Buchtipp: Da fällt mir noch was ein...

Endlich nimmt uns Dora Heldt wieder mit in ihren oft undurchsichtigen Alltagsdschungel – den sie mit Witz und Charme auf unverwechselbare Weise kommentiert. Es stellen sich essenzielle Fragen: nach dem kulinarischen Stellenwert von Käsebroten, dem überraschenden Verschwinden von Sehhilfen und dem richtigen Umgang mit Männern am Telefon. Doch das ist nur der Anfang: Denn auch die guten Neujahrsvorsätze, das Singledasein (im Speziellen und im Allgemeinen), die Bedeutung der Farbe »Puderrosé« und...

  • Miltenberg
  • 17.01.19
  • 85× gelesen
Familienzeit: Gemeinsam über breite Pisten schwingen.
Foto: Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

REISETIPP
Wildschönau: Ausgezeichneter Skiurlaub für die ganze Familie

(Wildschönau) Der Winter hat ja erst richtig angefangen. Deshalb unser Reisetipp für sportbegeisterte Familien: 109 variantenreiche Pistenkilometer, ein mehrfach ausgezeichnetes Skigebiet und jede Menge Schnee-Spaß für Groß und Klein – in der Wildschönau finden Familien ideale Bedingungen auf den Brettern, die die (Winter-)Welt bedeuten. Das „Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau“ punktet mit einem ausgewogenen Verhältnis von leichten bis schwierigen Abfahrten, großzügigen Übungsarealen am Berg...

  • Miltenberg
  • 14.01.19
  • 40× gelesen

Professionalisierung angestrebt
Wildbiologisches Silberjubiläum im Wildpark "Alte Fasanerie" Hanau

Ein ungewöhnliches Jubiläum stand im Dezember beim Forstamt Hanau-Wolfgang an. Wildbiologin Dr. Marion Ebel, in der ganzen Region als Wolfsmutter des Wildparks „Alte Fasanerie“ Hanau bekannt, feierte ihr 25jähriges Dienstjubiläum und konnte es selbst nicht fassen. „Meine Anfangs-perspektive war gar nicht rosig. Das Forstamt suchte vor 25 Jahren eine Wildbiologin für den staat-lichen Wildpark im Rahmen einer Arbeitsbe-schaffungsmaßnahme“. Seitdem ist viel Wasser den Main hinuntergeflossen und...

  • Miltenberg
  • 08.01.19
  • 37× gelesen
Nach einer Woche werden Sie nicht mehr der gleiche Mensch sein!

Eine Woche im Paradies
Buchtipp: Paradies von Amelie Fried

Petra freut sich auf eine Auszeit ganz für sich, ohne Haushalt, Kinder, Mann und Job. Ihren Sehnsuchtsort findet sie auf einer spanischen Insel, bei einer Seminarwoche im herrlich gelegenen Hotel Paraíso mit Selbsterfahrung, Körperarbeit, Meditation und Yoga. Dort trifft sie auf die anderen Teilnehmer der Gruppenreise, darunter Anka, Suse und Jenny, die unterschiedlicher nicht sein könnten – und Geheimnisse haben, die nicht nur Petras Leben aus den Fugen heben. Als auch noch ein Sturm die...

  • Miltenberg
  • 06.01.19
  • 84× gelesen
Bei Fertiggerichten und zum Grillen wird Aluminium besonders gern verwendet.
2 Bilder

Ratgeber
Das allgegenwärtige Aluminium

Aluminium ist überall – im Trinkwasser, in Lebensmitteln und in Kosmetikprodukten. Schon seit es die Menschheit gibt, lebt sie mit Aluminium, denn es ist wirklich allgegenwärtig. Es wird zum Beispiel in PWKs, Schiffen, Fenstern und Flugzeugen verbaut. Alufolie ist ein beliebtes Verpackungsmaterial und viele Kochtöpfe bestehen aus diesem Metall. Etwas Aluminium schadet uns und unserem Körper also nicht. Wie ist es aber, wenn ein Zuviel dieses Leichtmetalls, das wegen seiner Langlebigkeit,...

  • Miltenberg
  • 21.12.18
  • 25× gelesen

Betreuerinnen und Betreuer für Freizeitaktionen 2019 gesucht!

Die Kommunale und Präventive Jugendarbeit am Landratsamt Miltenberg sucht junge Leute, die Freude und Interesse daran haben, Kinder im Alter von 6 - 12 Jahren bei ver-schiedenen Aktionen vorwiegend in den Bayerischen Schulferien zu betreuen. Es wird eine intensive Vorbereitung und Schulung, eine Aufwandsentschädigung und bei Bedarf natürlich eine Praktikumsbescheinigung bzw. eine Bestätigung der ehrenamt-lichen Tätigkeit für Bewerbungen etc. geboten. Studierende, Praktikantinnen und...

  • Miltenberg
  • 17.12.18
  • 36× gelesen

Beiträge zu Mann, Frau & Familie aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.