Nachrichten - Schneeberg

Vereine
Gruppenfoto vor dem Kletterturm

Ferienspiele 2019: Mit der Eisenbahn zum "alla-hopp!-Bewegungsparcour" in Buchen

"Alla hopp" hieß es am 6.9.19 bei der Ferienspielaktion der Kolpingfamilie Schneeberg. 23 fröhliche Kinder trafen sich bei idealem Wetter am Bahnhof Schneeberg zur Eisenbahnfahrt nach Buchen. Von dort ging es zu Fuß durch den „Schützenmarkt“ zur „alla-hopp!-Anlage“ entlang der Morre. Auf dem 25000 qm großen Bewegungsparcours ist viel Platz für freies und kreatives Spielen, für Toben, Klettern, Hangeln und Balancieren. Schnell hatten die Kinder ihre Lieblingsgeräte und –plätze gefunden, wobei...

  • Schneeberg
  • 16.09.19
  • 28× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Streitigkeiten zwischen Kraftfahrern

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.08.2019 Schneeberg. Am Dienstag, gegen 17:30 Uhr begegneten sich ein Daimler Chrysler und ein Opel-Fahrer in einer Engstelle in der Zeilbaumstraße. Nach einem kurzen Wortwechsel, weil der Daimler Chrysler-Fahrer offensichtlich zu mittig fuhr, setzte der Opel-Fahrer im Anschluss seine Fahrt in die Odenwaldstraße auf das dortige Tankstellengelände fort. Der Daimler Chrysler-Fahrer folgte diesem jedoch, stieg aus und rüttelte wie wild an der Fahrertüre des...

  • Schneeberg
  • 14.08.19
  • 838× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Polizeibericht
Wiesenbrand schnell gelöscht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.08.2019 Schneeberg: Gegen 13:35 Uhr wurde in Schneeberg an der Abzweigung der Hauptstraße in Richtung Bahnübergang/Neudorfer Straße ein Brand gemeldet. Aus bislang unbekannter Ursache standen etwa fünf Quadratmeter in Flammen, die jedoch schnell durch die Freiwilligen Feuerwehren von Schneeberg und Amorbach gelöscht werden konnten. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere...

  • Schneeberg
  • 09.08.19
  • 439× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Brandfall - Feuerwehr verhindert Übergreifen auf Nachbargebäude

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.08.2019 und 04.08.2019 Schneeberg: Am 03.08.2019, um 15:25 Uhr, kam es in der Ringstraße in Schneeberg zu einem Brandfall ohne Personenschaden. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es auf der Rückseite des dortigen Friseursalons zum Ausbruch eines Feuers, welches die Hausfassade des Anwesens sowie zwei Mülltonnen beschädigte. Aufgrund der engen Bebauungsweise und der enormen Hitzeentwicklungen wurde außerdem ein Nachbargebäude beschädigt. Ein...

  • Schneeberg
  • 04.08.19
  • 968× gelesen
  •  1
Vereine
2 Bilder

Obst- und Gartenbauverein Schneeberg
Wörzbörden-Aktion 2019 des Obst- und Gartenbauverein Schneeberg

Der Obst- und Gartenbauverein lädt ein zur Wörzbörden-Aktion 2019. Die Kräuter werden von Montag, 12. August 2019 – Dienstag, 13. August 2019 gesammelt, Abgabe der gesammelten Kräuter bitte bei Kornelia Reinhart im Hof. Das Wörzbörden-Binden findet am Mittwoch, den 14. August 2019 ab 08:00 Uhr bei Kornelia Reinhart im Hof statt. Die Wörzbörden werden vor dem Gottesdienst an der Kirche am Donnerstag, den 15. August 2019 verkauft. Wir freuen uns über eine rege Anteilnahme...

  • Schneeberg
  • 04.08.19
  • 62× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Saufgelage endet mit einem Verletzten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 31.07.2019 Schneeberg: Drei Männer, im Alter von 27, 29 und 51 Jahren feierten in einem Anwesen in der Hauptstraße feuchtfröhlich.Im Laufe der Nacht kamen sich die drei Personen jedoch aus noch nicht nachvollziehbaren Gründen in die Haare. Das Ende: Der 27-Jährige musste mit einer Kopfplatzwunde ins Krankenhaus nach Buchen gebracht werden, das Glas einer Haustüre wurde beschädigt und der 29-Jährige musste aufgrund seiner Aggressivität in...

  • Schneeberg
  • 31.07.19
  • 721× gelesen
  •  1
Kultur

Schneeberger Kulturverein spendet für krebskranke Kinder

Schneeberg / Der Freizeit- und Kulturverein „Fuß-Pils“, der sich die Pflege und Aufrechterhaltung kultureller und gesellschaftlicher Brauchtümer in Schneeberg zur Aufgabe macht, hat wieder einmal soziales Engagement gezeigt. 600,- Euro konnte der 1. Vorsitzende Walter Wunderlich (rechts) zusammen mit Vorstandsmitglied Matthias Kiel (links) an Klaus Zerr aus Amorbach, als Repräsentant des Vereins Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V., im Raum Amorbach übergeben. Das Geld ist ein...

  • Schneeberg
  • 13.07.19
  • 169× gelesen
  •  2
Garten
Gemeinsam mit dem Aktionsbündnis Giftfrei im 3Ländereck e. V. wurde in Rüdenau eine Blühfläche gestaltet, um die sich Bürgermeister Udo Käsmann (links) persönlich kümmern wird.
6 Bilder

„Jede Blüte zählt“
Zum „Unterfränkischen Tag der Biene“ am 19. April 2020 in Miltenberg startet jetzt ein Wettbewerb für insektenfreundliche Gärten

Am 19. April 2020 wird der „Unterfränkische Tag der Biene“ unter dem Motto „Jede Blüte zählt“ im Johannes-Butzbach-Gymnasium in Miltenberg stattfinden. Hochkarätige Referenten/innen haben bereits dem Vorbereitungsteam unter Leitung des 1. Vorsitzenden des Imker-Kreisverbandes Miltenberg-Obernburg, Matthias Meidel, ihre Zusage gegeben, die Schirmherrschaft wird Landrat Jens Marco Scherf übernehmen. Das Vorbereitungsteam wird ergänzt durch Eberhard Heider vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und...

  • Miltenberg
  • 09.07.19
  • 152× gelesen
  •  2
Vereine

Gemeinschaftszeltlager von 4 Schneeberger Vereinen

Über Fronleichnam fand wieder das Gemeinschaftszeltlager der FG Schneeberger Krabbe, des Turnvereins, des Schützenvereins und der Feuerwehr statt. Insgesamt waren 95 Personen auf dem Zeltplatz in Mönchberg dabei, darunter viele Kinder. Das diesjährige Motto war „Ritter und Burgfräulein“. Es wurden Schutzschilder, tolle Spitzhüte, Kettenrasseln, Lederarmbänder und Schlüsselanhänger gebastelt. Die Ritterspiele mit verschiedenen Stationen (Wasserlauf, Ringe stechen, Dosenwerfen etc.) kamen...

  • Schneeberg
  • 08.07.19
  • 374× gelesen
  •  2
Vereine

150 Jahre musikalische Begleitung bei der Wallfahrt nach Walldürn
150 Jahre musikalische Begleitung bei der Wallfahrt nach Walldürn

Dankbar und nicht ohne Stolz haben sich am letzten Samstag die Schneeberger Musikanten gemeinsam mit den Pilgern nach Walldürn auf den Weg gemacht. Seit 150 Jahre wird die Wallfahrt von Schneeberg nach Walldürn musikalisch begleitet. Es war für jeden Musikanten an diesem Tag ein besonderes Gefühl, teilweise schon seit vielen Jahrzehnten diese Tradition mit fort zu setzen. Wenn man die Entwicklung der Teilnehmerzahlen bei den Wallfahrten beobachtet ist das heute sicherlich keine...

  • Schneeberg
  • 30.06.19
  • 60× gelesen
  •  2
Vereine
Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn beim Verbandsmusikfest in Schneeberg
24 Bilder

Ein Fest - Drei Jubiläen – Tausende Takte Blasmusik
Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn gratuliert Schneeberger Musikanten

Gleich drei Jubiläen feierte der Musikverein Schneeberg am Pfingstwochenende verbunden mit dem Verbandsmusikfest des Musikverbandes Untermain. Viele Musikkapellen waren der Einladung nach Schneeberg gefolgt um dem Musikverein ihre Glückwünsche zu überbringen. Auch der Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn kam von der Wenschdorfer Höh‘ ins Morretal um den Schneebergern musikalisch zu gratulieren. Die Musikerinnen und Musiker aus Monbrunn und Wenschdorf hatten einen...

  • Schneeberg
  • 10.06.19
  • 270× gelesen
  •  1
Vereine
Am Kunstwerk "Werden und Vergehen"

Start ins Jubiläumsjahr auf dem Meditationsweg

Auf dem Meditationsweg eröffnete die Kolpingfamilie ihr 90.Jubiläumsjahr. Beginnend in der Gnadenkapelle führte der Weg über 8 Stationen, u.a. das Kunstwerk „Werden und Vergehen" am Radweg, am Bach, die Dreifaltigkeitskapelle und der Schluss oberhalb des Bahnhofs mit dem Segen vom Berg herab. Das themenbezogene Quiz von Burkard Niesner gewann Amelie Probst mit einem Familieneis-Gutschein. Gemeinsamer Abschluss mit einem Grillnachmittag war am Dorfwiesenhaus

  • Schneeberg
  • 03.06.19
  • 59× gelesen
  •  2
Vereine

Einladung der Kolpingfamilie Schneeberg zum MEDITATIONSWEG

Zu unserem 90jährigen Jubiläum laden wir alle ein, am Sonntag, den 19.05.19, mit uns eine Teilstrecke des MEDITATIONSWEGES zu gehen.  Wir beginnen um 14 Uhr in der Gnadenkapelle der Pfarrkirche und gehen über 7 Stationen auf geteerten Wegen, die kinderwagengeeignet sind und mit wenigen Steigungen. Endstation ist beim Dorfwiesenhaus mit kleiner Bewirtung. Ein Quiz zum Meditationsweg wird vorbereitet und einfache Spielzeuge stehen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

  • Schneeberg
  • 12.05.19
  • 12× gelesen
  •  2
Vereine

Neuwahlen bei der FG Schneeberger Krabbe

Am 26.4.19 fand die Jahreshauptversammlung der FG Schneeberger Krabbe statt. Die Vorständin Anke Hörst begrüßte alle Anwesenden. Nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder ließ sie das vergangene Jahr Revue passieren. Die FG ist ein sehr aktiver Verein und es gab keinen Monat, in dem keine Aktivität stattfand. Es wurde ein Gemeinschaftszeltlager der Schneeberger Vereine mitorganisiert, man nahm bei den Ortsmeisterschaften im Fußball und beim Schützenverein teil, besuchte alle...

  • Schneeberg
  • 29.04.19
  • 353× gelesen
  •  2
  •  2
Vereine
2 Bilder

ChurNatur zeigt altes Handwerk

ChurNatur e.V. hat den leidenschaftlichen Korbflechter Raimund Loster aus Schneeberg zur Demonstration seines Handwerkes nach Zittenfelden in die Mühle (Zittenfelden 9, 63936 Schneeberg-Zittenfelden) eingeladen. Herr Loster wird am Mittwoch, 17.04. – ab 14.oo Uhr interessierten Leuten zeigen wie ein Korb aus Weidezweigen geflochten wird. Anmeldungen unter info@churnatur.de oder Tel. 09373/2063334

  • Schneeberg
  • 10.04.19
  • 56× gelesen
  •  1
Essen & Trinken
Logo der Kellerfreunde Schneeberg e.V.
8 Bilder

Kellerfreunde Schneeberg e.V.
Straßenfest zum Welt-Apfelwein-Tag

Jedes Jahr um den 3. Juni herum feiern die Kellerfreunde Schneeberg e.V. den Welt-Apfelwein-Tag. Heuer findet das Straßenfest direkt nach Christi Himmelfahrt am Freitag, den 31.05. und am Samstag den 01.06. statt. In urgemütlicher Atmosphäre direkt am Marsbach gelegen lädt das Fest zum Verweilen ein. Bei einem kühlen Glas naturbelassenen Apfelwein und einem herzhaften Vesper mit regionalen Spezialitäten lässt es sich aushalten. Vor Regen und Sonne geschützt findet jeder etwas Passendes zum...

  • Schneeberg
  • 05.04.19
  • 232× gelesen
  •  2
Vereine
Sylvia Christ verabschiedet den langjährigen Kolping-Bezirksvorsitzenden Hans Eck
2 Bilder

Neue Kolping-Bezirksvorsitzende
Bei der Bezirksversammlung der Kolpingsfamilien des Bezirks Miltenberg gab es eine Neuwahl.

Strahlende Gesichter auf der Bezirksversammlung des Bezirksverbandes Miltenberg: Am 13. März 2019 wurde Frau Monika Amend aus Altenbuch für 2 Jahre in Schneeberg zur neuen Vorsitzenden gewählt. Damit tritt sie die Nachfolge von Hans Eck aus Eichenbühl an. Unterstütz wird die Bezirksvorsitzende von Kassenwart Erich Hennig von der Kolpingsfamilie Bürgstadt, sowie von Christine Arnold von der Kolpingsfamilie Großheubach, der die Organisation der Kleidersammlungen obliegt und von Franz Weidner,...

  • Schneeberg
  • 04.04.19
  • 56× gelesen
  •  2
Kultur
180 Bilder

Bildergalerie
B-Party in Schneeberg am 01.03.2019

Am Freitagabend gab es die legendäre B-Party in Schneeberg. Hunderte Narren kamen und feierten richtig ausgelassen. Auch dieses Jahr wurde wieder im vollen Zelt, bei guter Laune und super Stimmung, ausgelassen bei bester Musik bis in die Morgenstunden gefeiert. Diese Bildergalerie wird präsentiert von "Kinetics" in Eschau. Empfange die neuesten Event- und Partybilder per WhatsApp. Sende einfach „Bilder“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier! Mehr Fasching: Beach Party Mömlingen |...

  • Schneeberg
  • 02.03.19
  • 2.487× gelesen
  •  2
Blaulicht

Polizeibericht
Körperverletzungen auf Faschingsveranstaltung in Schneeberg

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.03.2019 Am 02.03.2019, um 02:44 Uhr, kam es auf einer Faschingsveranstaltung in der Schneeberger Vereinsstraße zur einer Körperverletzung. Demnach schlug ein unbekannter Täter den 19jährigen Geschädigten mit der Faust ins Gesicht, wodurch dieser eine Platzwunde im Bereich des linken Auges erlitt. Im weiteren Verlauf der „Rangelei“ stieß der unbekannte Herr einen weiteren Geschädigten zu Boden, welcher hierdurch eine Schürfwunde im Gesicht davon trug....

  • Schneeberg
  • 02.03.19
  • 1.827× gelesen
  •  1
Bauen & WohnenAnzeige
Komplette Neugestaltung in Eisenbach
4 Bilder

Pflasterflächen und Plattenbeläge

Gestaltung gut durchdacht!Zu einer harmonischen Terrassengestaltung gehören nicht nur schöne Terrassenplatten. Weitere Bauteile wie Stufen, Randsteine, Mauern, Brunnen oder auch indviduelle Bauteile machen Ihre Gestaltung erst komplett. Kombinieren Sie die Bauteile in den passenden Farben und Oberflächen zu den Terrassenplatten. Die vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten und ihre Dauerhaftigkeit machen Flächen aus Pflastern und Platten einzigartig und begleiten Sie oft ein Leben lang! Um...

  • Elsenfeld
  • 13.02.19
  • 264× gelesen
  •  2
KulturAnzeige
7 Bilder

HEADLINE - Just good music

Seit 1977 ist die Band Headline im Profibereich der Musikszene aktiv und ein etablierter Name geworden. Anfangs bekannt als die Original Bürgstadter Musikanten, wandelte sich die Band im Laufe der Zeit zur 7-köpfigen Formation Headline um, mit welcher Albrecht Hench als Bandleader deutschlandweit seit Jahrzehnten erfolgreich unterwegs ist. Das weitreichende Potential der Band fasste zunächst in landesweiten Festzelten Fuß, bevor die erste Wandlung zur Showband Headline auf überregionalen...

  • Bürgstadt
  • 23.01.19
  • 350× gelesen
  •  1
  •  2
Essen & Trinken
Wer kann bei dem Anblick der leckeren Fischpfanne schon wiederstehen?
3 Bilder

Ideal um den Weihnachtspeck zu besiegen
Leicht, lecker und gesund, so ist die spanische Fischpfanne

Mediterrane Küche zählt zu den besten und gesündesten weltweit. Warum also nicht auch mal zu Hause die Leichtigkeit in die Pfanne holen? So eine Fischpfanne eignet sich auch gut, wenn Gäste erwartet werden, denn sie reicht je nach Appetit locker für 4 – 6 Personen. Sie benötigen: 300 g Seelachs, 300 g Lachs, 300 g Kabeljau oder einen anderen Seefisch und ca. 300 g Riesengarnelen oder Garnelenschwänze. 5TL Fischgewürz Salz, Pfeffer 2 EL Zitronensaft 1 kleine Zucchini 1 Knolle...

  • Miltenberg
  • 18.01.19
  • 196× gelesen
  •  2
Sport

Schlachtfest Sportfeunde Schneeberg
Sportfreunde Schneeberg veranstalten wieder Schlachtfest

Die Sportfreunde Schneeberg laden am Samstag 19.01. wieder ins Dorfwiesenhaus in Schneeberg ein. Dort erwartet die Gäste das Schlachtfest der Sportfreunde. Es werden wieder Schlachtplatten, Bratwürste und weitere Schmankerl angeboten. Gegen den Durst gibt es Schneeberg Moschd, frisch gezapftes Bier und weitere Getränke. Die Sportfreunde freuen sich auf viele Gäste und ein schönes Schlachtfest.

  • Schneeberg
  • 14.01.19
  • 42× gelesen
  •  2
Vereine
10 Bilder

OGV Schneeberg
Obst- und Gartenbauverein Schneeberg trägt zur Dorf- / Ortsverschönerung bei und bepflanzt den neu angelegten Dorfplatz der Marktgemeinde Schneeberg

Der Obst- und Gartenbauverein Schneeberg bepflanzt den neuen Dorfplatz der Marktgemeinde Schneeberg unter der fachgerechten Leitung von Bettina Speth (Jugendbeauftragte und Gartenpflegerin). Samstag, den 08. Dezember 2018 Unter der fachgerechten Leitung von Bettina Speth (Jugendbeauftrage und Gartenpflegerin) bepflanzen fleißige Helferinnen & Helfer vor allem aber auch Kinder der Kindergruppe: "Die kleinen Gartenkrabbe" den neuen Dorfplatz, trotz des Regens. Zur Bepflanzung kamen...

  • Schneeberg
  • 06.01.19
  • 69× gelesen
  •  1
Blaulicht

Auto macht sich selbständig

Pressebericht der PI Miltenberg vom 21.12.2018 Schneeberg. Am Donnerstag, gegen 18:30 Uhr, stellte eine Audi-Fahrerin ihren Pkw in der Straße „Im Mühlfräulein“ ab. Allerdings machte sich ihr Auto selbständig und rollte die abschüssige Straße hinab, bis die unbemannte Fahrt von einem dort abgestellten Ford Fiesta gebremst wurde. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 4000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“....

  • Schneeberg
  • 21.12.18
  • 191× gelesen
  •  1
Vereine

Ehrungen bei den Tischtennisdamen

Schneeberg / Ehrungen standen im Mittelpunkt der diesjährigen Weihnachtsfeier der Abteilung Tischtennis des Turnvereins Schneeberg. Abteilungsleiter Martin Häfner konnte die drei aktiven Spielerinnen Steffi Keller, Kerstin Reichert und Susi Repp für 250 Verbandsspiele auszeichnen. Nur lobende Worte hatte Martin Häfner für die drei Ausgezeichneten parat, die sich bereits seit vielen Jahren sehr engagiert für den Tischtennissport einsetzen. Ebenfalls tragen sie als Stammspielerinnen zum...

  • Schneeberg
  • 17.12.18
  • 31× gelesen
  •  1
Vereine

Kolpinggedenktag in Schneeberg

Der Kolpinggedenktag begann mit einem feierlichen Gottesdienst, der durch die Gruppe “ YOUNG MUSICIANS“ musikalisch begleitet und von Kolpingmitgliedern mitgestaltet wurde. Anschließend traf man sich im Pfarrsaal, wo Präses P. Raja und die Vorsitzende Elvira Kuhn Peter Horn für 25 Jahre treue Mitgliedschaft ehrten. Im Mittelpunkt des Abends stand ein Rückblick auf die vergangene Pilgerreise nach Albanien. Theodor Stolzenberg rief mit vielen interessanten Fotos und passenden Kommentaren diese...

  • Schneeberg
  • 07.12.18
  • 36× gelesen
  •  2
Blaulicht

Alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.12.2018 Schneeberg. Am frühen Sonntagmorgen, gegen 01:30 Uhr verlor ein 20-jähriger in einer scharfen Linkskurve von Hambrunn nach Schneeberg fahrend, die Kontrolle über sein Fahrzeug, sodass er nach rechts von der Fahrbahn abkam. Hier blieb das Fahrzeug bergauf zwischen Bäumen auf der linken Fahrerseite liegen. Im Verlauf der Unfallaufnahme wurde deutlicher Alkoholgeruch beim jungen Fahrzeugführer wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von...

  • Schneeberg
  • 02.12.18
  • 265× gelesen
  •  1
Vereine
Schaufensterblick auf "Weihnachten vor 100 Jahren"

Geschichte im Schaufenster

Das „Museum im Vorübergehen“ am Marktplatz 6 in Amorbach, links neben der Eisdiele, bietet wieder einen speziellen Blick auf das Leben vor rund 100 Jahren - Weihnachten im 1. Weltkrieg. Welche Blüten ein übersteigerter Patriotismus sogar mit Weihnachten dem Fest des Friedens trieb, wird dort sehr anschaulich dargestellt. Der Heimat- und Geschichtsverein Amorbach will in seinem Schaufenster mit wechselnden Themen an Lebensweisen und Gebräuche der Generationen vor uns erinnern. Seien Sie...

  • Schneeberg
  • 26.11.18
  • 36× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.