Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

#werbungfunktioniert - Die Broschüre m-Info "Öffnungszeiten in Mudau" ist wieder mehr als gelungen.

Nutzreiches Nachschlagewerk des BDS Mudaus
Neuauflage m-Info „Öffnungszeiten in der Gemeinde Mudau“

Der Bund der Selbständigen Mudau e. V., in Kooperation mit dem örtlichen Heimat- und Verkehrsverein, dem Demografiekreis sowie der Gemeindeverwaltung, informiert erneut über die Öffnungszeiten in der Gemeinde Mudau. Nach der großen Wertschätzung der Erstauflage hat nun der BDS Mudau seine Broschüre m-Info „Öffnungszeiten in der Gemeinde Mudau“ in mühevoller Kleinarbeit überarbeitet und erneut ein umfassendes Nachschlagewerk erstellt, welches in keinem Haushalt fehlen sollte. Öffnungszeiten...

  • Mudau
  • 10.07.20
  • 64× gelesen

Positive Haushaltszahlen des Landkreises Miltenberg

Finanziell stehen die Ampeln im Haushalt des Landkreises Miltenberg überwiegend auf Grün: Haushaltssatzung und Haushaltsplan 2020 sind von der Regierung von Unterfranken positiv bewertet worden, zum 31. Mai 2020 liegen fast alle wirtschaftlichen Einheiten im Plan und auch der Jahresabschluss 2019 brachte ein gutes Ergebnis. Im Kreisausschuss trug Controllerin Eva Erfurth am Montag die rechtsaufsichtliche Würdigung des Haushalts 2020 durch die Regierung von Unterfranken vor. Tenor: Der...

  • Miltenberg
  • 10.07.20
  • 27× gelesen

Polizeibericht vom 06.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | PKW überschlägt sich, Verkehrsunfälle, Motorradfahrer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.07.2020 B27/ Buchen: mit Am Montagmorgen überschlug sich das Fahrzeug eines 20-Jährigen auf der B27 bei Buchen. Der junge Mann war gegen 7.45 Uhr von Waldhausen in Richtung Buchen unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Er überfuhr mit seinem Mitsubishi einen Leitpfosten und schaffte es dann, diesen kurzzeitig wieder auf die Fahrbahn zu lenken. Dann verlor er allerdings endgültig die...

  • Neckar-Odenwald
  • 06.07.20
  • 237× gelesen
Anzeige

Wohnen Creativ in Dorfprozelten:
Alles aus Holz für innen und außen

Klein, aber fein! Das ist das Unternehmen Wohnen Creativ in Dorfprozelten. Inhaber Heiko Hohmann ist ein klassischer Ein-Mann-Betrieb, der seine Leidenschaft für Holz zum Beruf gemacht hat. Wie schon sein Vater und Großvater, die die Anfänge des Unternehmens vor mehr als 100 Jahren gelegt haben, arbeitet Heiko Hohmann seit seiner Firmengründung im Jahr 1996 mit dem vielseitigen Werkstoff. Wunderbares Material Holz Massivholztreppen, Innentüren, Insektenschutztüren, Garagentore oder auch...

  • Dorfprozelten
  • 01.07.20
  • 93× gelesen

Trotz Wirtschaftskrise Licht am Horizont erkennbar

Die Corona-Krise hat in allen Lebensbereichen Spuren hinterlassen, gerade auch wirtschaftlich spüren sowohl Betriebe als auch die Arbeitnehmer*innen die Folgen. Aufgrund der großen wirtschaftlichen Verwerfungen hat sich der Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus einzig und allein dem Thema Corona-Krise und die Wirtschaft im Landkreis gewidmet – und dabei in vielen Ausführungen einen Silberstreif am Horizont sehen können. Landrat Jens Marco Scherf sprach von einer medizinisch derzeit...

  • Miltenberg
  • 26.06.20
  • 92× gelesen
Bus-Demo in Berlin
  2 Bilder

Großdemo in Berlin
Busbranche macht Druck auf Politik

Mächtig Druck auf die Politik machte die Busbranche mit einer Großdemo mit über 900 Reisebussen im Berliner Regierugsviertel am Mittwoch, 17. Juni in der deutschen Hauptstadt. Busunternehmen leiden besonders unter der Corona‐Krise. Unter dem Hashtag #busretten macht die Branche auf die existenzbedrohende Situation aufmerksam, in der sie nach dem staatlich verordneten Lockdown seit Anfang März steckt. Reisebüros protestieren ebenso. Dahinter stehen Menschen mit ihren Familien und einige...

  • Kleinostheim
  • 25.06.20
  • 296× gelesen

Bayerisches UnternehmerLab Perspektiven erkennen, Chancen nutzen

Neues Förderprojekt der Bayerischen Staatsregierung unterstützt Unternehmen bei der Bewältigung der Krise – und darüber hinaus Das Bayerische UnternehmerLab hat zum Ziel, kleine und mittelständische Unternehmen bei der Bewältigung der aktuellen Corona-Krise zu unterstützen. Zudem soll die Zeit nach der Krise - auch die zunehmende Digitalisierung von Produkten und Prozessen - in den Blick genommen werden, indem Strategien und Konzepte für neue oder erweiterte Geschäftsmodelle in den Fokus...

  • Miltenberg
  • 19.06.20
  • 58× gelesen

CBD shops verzeichnen Umsatzplus
CBD Produkte trotz Corona am boomen

CBD erfreut sich aufgrund seiner Eigenschaften seit Jahren, einer steigenden Nachfrage. Man könnte bisweilen auch von einem Boom reden. Neben der guten Wirkung, sorgt hier für den Boom vor allem auch noch der Umstand dafür, das man es frei kaufen kann. Doch gerade im Zusammenhang mit dem Coronavirus, gab es hier auch Probleme. Sehr hoher Umsatzverlust durch das Coronavirus Alleine Deutschland wurde über mehrere Wochen vom Coronavirus in Geiselhaft genommen. Damit sich das Virus in der...

  • Würzberg
  • 18.06.20
  • 114× gelesen

Coronavirus
Lockerungsmaßnahmen für das bayerische Gastgewerbe

Inselkammer: „Lockerungen werden begrüßt, doch weitere Schritte müssen folgen“ Die bayerische Staatsregierung hat heute weitere Lockerungsmaßnahmen der Corona-Beschränkungen für das bayerische Gastgewerbe bekanntgegeben. Demnach können ab kommenden Montag den 22. Juni in Gaststätten wieder Veranstaltungen wie Hochzeits- und andere Feiern stattfinden, mit bis zu 50 Personen in Innenräumen bzw. 100 Personen im Freien. Darüber hinaus dürfen Gaststätten und Biergärten bis 23 Uhr öffnen, eine...

  • Obernburg am Main
  • 17.06.20
  • 257× gelesen

Broschüre „Einkaufen und Genießen – regional – bio – fair“ - JETZT noch ANMELDEN bis 15. Juli!
Neuauflage des Regionalen Einkaufsführers

Mit der neuen Broschüre „Einkaufen und Genießen – regional – bio – fair“ möchten wir als Regionalmanagement-INITIATIVE BAYERISCHER UNTERMAIN das Produktangebot von den heimischen Direktvermarktern und Verkaufsstellen von regional erzeugten, bio-zertifizierten und/oder fair-gehandelten Produkten aus der Stadt Aschaffenburg sowie den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg – bekannter machen. Von Alzenau im Landkreis Aschaffenburg bis Kirchzell im Landkreis Miltenberg gibt es am Bayerischen...

  • Großwallstadt
  • 10.06.20
  • 79× gelesen

Weniger Geld für Bauunterhalt ausgegeben

Im Jahr 2019 hat der Landkreis nicht so viel Geld wie geplant für den Bauunterhalt ausgegeben, hat Roland Dittrich (Kreisbauamt) in der Sitzung des Ausschusses für Energie, Bau und Verkehr informiert. Statt vorgesehener 2.210.220 Euro habe man, Stand Ende Februar 2020, 2.123.063 Euro aufgewendet. Die fast 100.000 Euro weniger seien im allgemeinen Bauunterhalt angefallen, obwohl fast 100.000 Euro für die Beseitigung von Wasserschäden am HSG Erlenbach und der Realschule Miltenberg) angefallen...

  • Miltenberg
  • 02.06.20
  • 64× gelesen
Anzeige

#FUNWHEEL #FITNESS
K2 Inline-Skates bei Intersport Wolfstetter

Pünktlich zum Start der Saison sind wieder Inline-Skates von K2 für Damen, Herren und Kinder bei uns eingetroffen! Mit K2 entscheiden Sie sich für eine Marke, die Kompetenz und jahrelange Erfahrung im Sportsektor mitbringt. K2 Inliner gibt es für jeden Bereich, egal ob Sie zu den Anfängern oder Fortgeschrittenen zählen. Schnell sein lohnt sich!Inline Skates sind derzeit sehr beliebt. Aufgrund der hohen Nachfrage ist der Markt fast leer und es kann zu Lieferengpässen kommen. Daher sind wir...

  • Obernburg am Main
  • 18.05.20
  • 219× gelesen

E-Mail Betrug
Gefälschte Mail mit Schadsoftware an Arbeitgeber im Umlauf - Bundesagentur für Arbeit warnt!

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) warnt vor betrügerischen Mails, die an Arbeitgeber verschickt werden. In den Mails sind vermeintliche Stellenangebote aus der Jobbörse der BA enthalten. Im Absender ist keine Telefonnummer für Rückfragen angegeben. Die BA ist nicht Absender dieser Mail. Die Absender nutzen in betrügerischer Absicht die Signatur der BA und stellen in der Betreffzeile einen Bezug zu älteren Stellenangeboten der angeschriebenen Arbeitgeber aus der Jobbörse der BA...

  • Miltenberg
  • 18.05.20
  • 97× gelesen

DFL Konzept
Wenn der Neidfaktor die Selbsthilfe verhindert –

Was wir von der DFL lernen können! Das erste Bundesliga-Wochenende ist voll im Gange. Die ganze Welt schaut auf unsere Fußballspiele und Trainer müssen plötzlich internationalen Medienanstalten Interviews geben. Was ist passiert? Während des Lockdowns in Coronazeiten musste auch die Bundesliga ihren Spielbetrieb einstellen. Gut organisiert und durch einen Verband sehr mitgliedernah geführt, hat man sich den Anordnungen gefügt. Doch der Verband hatte den Vorteil, nur einen Bereich...

  • Mömlingen
  • 17.05.20
  • 107× gelesen

Plattformökonomie
Webinar: Online-Plattformen für KMU - kaufen, selber machen oder teilnehmen? Erfahrungen eines Plattformbetreibers & Unternehmers

Geschäftsanbahnung und -abwicklung finden zunehmend über Online-Plattformen statt. Der Markt hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt und weitbekannte Anbieter wie z.B. Amazon, mobile.de und AirBnB hervorgebracht. Doch welche Chancen und Herausforderungen bietet diese Entwicklung für kleine und mittelständische Unternehmen im Bereich B2B ? Lohnt es sich eine eigene Plattform zu entwickeln? Oder sollten KMU ihre Aktivitäten besser auf die Nutzerrolle bei bestehenden Plattformen...

  • Obernburg am Main
  • 14.05.20
  • 130× gelesen

Coronavirus
Diese Rechte und Pflichten haben GmbH-Arbeitgeber in der Corona-Krise

Was GmbH-Geschäftsführer in ihrer Arbeitgeberfunktion in Zeiten der Corona-Krise wissen müssen, dazu bietet die aktuelle Ausgabe der in Bonn erscheinenden Zeitschrift „GmbH-Steuerpraxis“ einen umfassenden Überblick. Welche Rechte und Pflichten habe ich jetzt als Arbeitgeber gegenüber meinen Angestellten? Diese Frage treibt in Corona-Zeiten viele GmbH-Geschäftsführer um. Ihr gutes Recht ist es, vom Arbeitnehmer Auskunft zu erhalten, in welcher Region dieser sich im Urlaub aufgehalten hat sowie...

  • Miltenberg
  • 11.05.20
  • 181× gelesen
Anzeige

Intersport Wolfstetter
Endlich ist es soweit – wir sind wieder für Sie da

Liebe Kundinnen, liebe Kunden, wir freuen uns, endlich wieder für Sie da sein zu dürfen! Seit Montag, den 27.4. sind der Verkauf und die Beratung wieder in unseren Verkaufsräumen möglich. Natürlich können Sie sich darauf verlassen, dass wir umfassende hygienische Sicherheitsstandards eingeführt haben. Wir achten auf eine begrenzte Anzahl an Kunden im Laden.Wir stellen sicher, dass der Sicherheitsabstand von mindestens 1,50 m eingehalten wird.Wir stellen am Eingang Händedesinfektionsmittel...

  • Obernburg am Main
  • 09.05.20
  • 207× gelesen
Anzeige

Coronavirus
Wichtige Neuerungen für Ihr Unternehmen

Liebe Kundinnen und Kunden, sehr gerne reichen wir Ihnen die nachfolgenden Informationen der Compass Steuerberatungs-GmbH & Co. KG aus Würzburg weiter. Diese sind sehr praxisorientiert und können schnell Liquidität für Ihr Unternehmen schaffen. Wir bedanken uns ausdrücklich bei Frau Dr. Karin Fischer-Böhnlein für die Genehmigung zur Veröffentlichung. Liebe Mandantinnen und Freiberufler, liebe Unternehmerinnen und Führungskräfte, heute erhalten Sie die vierte Corona-Rundmail mit...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 166× gelesen

Coronavirus
Handwerkskammer für Unterfranken ab 18. Mai wieder für Publikumsverkehr geöffnet

Im Zuge der Lockerungen der Corona-Maßnahmen öffnet auch die Handwerkskammer für Unterfranken ab kommenden Montag, 18. Mai 2020, wieder für den Publikumsverkehr. Für Besucher wurde ein entsprechendes Schutzkonzept entwickelt. Mehr als sieben Wochen war die Handwerkskammer für Unterfranken aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus für externe Besucher geschlossen. Der Service wurde über telefonische sowie digitale Angebote aufrechterhalten. Ab 18. Mai können Kunden die...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 100× gelesen

Coronavirus
Perspektiven auch für Gastronomie und Tourismus

Wertheim. Nach den Bund-Länderberatungen zur Corona-Pandemie hat Ministerpräsident Kretschmann am Mittwoch einen Stufenplan für Baden-Württemberg zum Ausstieg aus den Corona-Beschränkungen vorgestellt. Die nächsten Lockerungen sollen ab Montag, 11. Mai, greifen. Die entsprechende Landesverordnung ist für das Wochenende angekündigt. Der Lenkungsstab der Stadt wird die Auswirkungen für Wertheim in einer Schaltkonferenz beraten. Schrittweise sollen dann in den nächsten Wochen auch Perspektiven für...

  • Wertheim
  • 08.05.20
  • 118× gelesen

Coronavirus
Spezifische Regelungen für die Berechnung von Kurzarbeitergeld (KuG) für das Gastgewerbe

Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V. teilt mit: für die Berechnung von Kurzarbeitergeld (KuG) sind für das Gastgewerbe spezifische Regelungen zu beachten. Deswegen haben wir heute wichtige und aktualisierte Informationen rund um das Thema KuG für Sie zusammengestellt und möchten Sie damit unterstützen den Überblick zu behalten. Berechnung der Sonn- und Feiertags- sowie Nachtzuschläge bzw. vermögenswirksame Leistungen beim KuG Bisher regelmäßig bezahlte (und...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 706× gelesen

Coronavirus
Informationen der DEHOGA Bayern zum Hochfahren der Betriebe

Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V. hat folgende Mitteilung an seine Mitglieder verschickt: Nach wie vor erreichen uns verständlicher Weise viele Fragen hinsichtlich detaillierter Vorgaben, die es nach Hochfahren der Betriebe zu beachten gilt. Diese liegen noch nicht vor, seien Sie versichert, dass wir Ihnen so bald wie möglich die notwendigen Antworten liefern werden. Dies wird voraussichtlich nächste Woche der Fall sein. Arbeitsschutzstandard Corona: Update...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 466× gelesen

Coronavirus
IHK Aschaffenburg begrüßt Lockerungen im Bayern-Plan - Endlich Perspektive für Gastronomie und Hotels

ASCHAFFENBURG. Die IHK Aschaffenburg unterstützt den Fahrplan der Staatsregierung für weitere Lockerungen. „Der Handel ist jetzt frei von Flächenbeschränkungen und endlich haben auch unsere Gastronomen und Hoteliers am Bayerischen Untermain die erforderliche Perspektive“, erklärt Dr. Andreas Freundt, Hauptgeschäftsführer der IHK Aschaffenburg. „Viel zu lange wusste die Branche nicht, wann wieder Gäste kommen dürfen. Der stufenweise Start ab 18. Mai ist ein wichtiger Schritt in Richtung...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 107× gelesen
Ein Buch für alle Handwerker und Mittelständler - aus der Feder des früheren Vorstandsvorsitzenden der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg

Digitalisierung in der heutigen Wirtschaftswelt
Buchtipp: Digital? Na klar!

Alle reden über Digitalisierung- aber was heißt das eigentlich? Die Digitalisierung ist dabei, unser Leben von Grund auf umzukrempeln - aller Bereiche werden erfasst und durchdrungen. Wie wichtig Digitalisierung in der heutigen  Welt für Mittelstand und Handwerk ist, zeigen Hans-Martin Blättner und Britta Miksche in diesem Buch. Es reicht bei Weitem nicht aus, ein Handy oder einen Computer bedienen zu können. Man sollte in das Thema tiefer einsteigen und dadurch ein größeres Verständnis von...

  • Miltenberg
  • 07.05.20
  • 147× gelesen

einheimische Produktion ,wacht auf....
Über die Bedeutung lokaler und regionaler Produktion

Über die Bedeutung lokaler und regionaler Produktion .Für den ÖDP Kreisvorsitzenden Wolfgang Winter  ist eines klar: „Eine Lehre, die wir aus der aktuellen Situation unbedingt ziehen müssen, ist, dass wir die Bedeutung lokaler und regionaler Produktion wieder schätzen lernen. So dürfen wir froh und dankbar dafür sein, dass wir hier vor Ort noch viele Schneidereien haben, die einen Mund-Nasen-Schutz für uns nähen können.“Wer selber näht,  dürfte festgestellt haben, dass Gummiband momentan...

  • Sulzbach a.Main
  • 27.04.20
  • 120× gelesen
  •  1
  •  1

KfW Corona Sofortkredit
KfW Corona Hilfe: Kredite für Unternehmen

Viele Unternehmen – gerade im Mittelstand – hat die Coronakrise extrem hart getroffen. Um diesen Firmen zu helfen, hat der Staat neben den Soforthilfen mittlerweile auch die KfW-Schnellkredite verabschiedet. Einerseits, um die Liquidität weiterhin zu sichern oder zu erhöhen und andererseits, um die laufenden Kosten weiterhin finanzieren zu können. Das besondere an diesen KfW Schnellkrediten ist, dass die Bundesrepublik zu 100 Prozent die Haftungsrisiken übernimmt und keine Risikoprüfung...

  • Obernburg am Main
  • 21.04.20
  • 279× gelesen
Die kostenfreien Druckvorlagen finden Sie auf unserer Homepage unter Kunden-Service.

Gemeinsam stark - Aktion des News Verlag:
Druckvorlage "Abstand halten" für Geschäfte

Ab Montag, 27. April dürfen Geschäfte bis 800 m² wieder öffnen! Wir freuen uns mit allen, die ab sofort wieder "im Geschäft" sind und hoffen für alle anderen, dass sie ebenfalls bald aufatmen können. In jedem Fall gilt es, die Verkaufsräume nach den notwendigen Hygine-Regeln auf den Kundenbesuch vorzubereiten. Mit unserer spontanen Plakat-Aktion möchten wir den Geschäften unserer Region ein bisschen Arbeit abnehmen und freuen uns, wenn unsere Idee bei Ihnen gut ankommt. Die kostenfreien...

  • Miltenberg
  • 20.04.20
  • 2.221× gelesen
Ein Fall für den Staatsanwalt: Die Polizei versteht keinen Spaß, wenn man sie bei der Arbeit  filmt. © TechLine / pixabay.com/

TRD Redaktionsbüro
Über Sport und Spendenfreudigkeit in Krisenzeiten

Milliardenhilfe für Adidas (TRD/WID) Keine Sportveranstaltungen, kein Geschäft: Die Corona-Krise setzt auch Sportartikelhersteller Adidas stark zu. Ohne staatlich Hilfe kommt der Konzern dabei nicht über die Runden. Jetzt springt die Bundesregierung ein. Man habe die Zusage erhalten, dass sich die staatliche Förderbank KfW mit einem Darlehen in Höhe von 2,4 Milliarden Euro an einem Kredit beteiligt, teilte das Unternehmen mit. Dazu kämen Zusagen eines Konsortiums von sieben weiteren Banken aus...

  • Aschaffenburg
  • 17.04.20
  • 68× gelesen
Der Volkswagen-Konzern will in der Corona-Krise langsam zur Normalität zurückkehren.
  3 Bilder

TRD Redaktionsbüro
Automobilwirtschaft startet die Motoren in vielen kleinen Schritten durch

Volkswagen fährt Produktion wieder hoch (TRD/MID) Die Automobilindustrie ist in der Corona-Krise fast zum Erliegen gekommen. Doch mit der schrittweisen Lockerung gibt es jetzt erste Lichtblicke. Die Werke der Marke Volkswagen Pkw fahren die Produktion stufenweise wieder hoch. Zuerst nehmen in der Woche ab dem 20. April 2020 die Werke in Zwickau und Bratislava (Slowakei) die Fertigung auf. In der Woche ab dem 27. April 2020 beginnt der Wiederanlauf der Produktion in den übrigen deutschen...

  • Aschaffenburg
  • 17.04.20
  • 120× gelesen
  •  1
Neues aus dem Walter Reis Institut

Walter Reis Institut
"Das Wort Krise besteht im Chinesischen aus zwei Schriftzeichen: Das eine heißt Gefahr und das Andere Gelegenheit!" - John F. Kennedy -

Die aktuelle Corona-Krise macht auch vor unserem Institut nicht halt. Auch wir werden herausgefordert und so ergeben sich für uns und unsere Aktivitäten Einschränkungen, aber auch neue Möglichkeiten. Diese möchten wir ergreifen und Sie darüber informieren. Website Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass unsere neue Website unter gewohnter Adresse, www.wri-obernburg.de, online ist. Dort erfahren Sie aktuelles über unsere Vortragsserie „Wissen für Alle“ und umfassende Informationen zu...

  • Miltenberg
  • 14.04.20
  • 107× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.