Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Transparenz ist wichtig: Beim Blick auf den Aufkleber dieses Rindfleischstücks ist die Herkunft des Rindes sofort nachvollziehbar, erklärten Josef Eck, Seniorchef Christof Eck und Xaver Eck (Mitte, von links) Veterinärin Dr. Isabel Boecker-Kessel und Landrat Jens Marco Scherf (von links).

Landkreis Miltenberg: Regionalität und Nachhaltigkeit umgesetzt

Regional erzeugte Produkte für die Region – immer mehr Firmen setzen das um, auch die Metzgerei Heigel und Eck. Landrat Jens Marco Scherf, begleitet von der Leiterin des Veterinäramts, Dr. Isabel Boecker-Kessel, hat sich bei der Besichtigung der neuen Produktionsräume der Metzgerei in Großheubach zeigen lassen, wie die Metzgerfamilie Regionalität und Nachhaltigkeit praktisch lebt und umsetzt. Dem Landrat ist es seit langem ein Herzensanliegen, die Bürgerinnen und Bürger zu bewusstem...

  • Miltenberg
  • 11.01.21
  • 350× gelesen
  • 1

Miltenberg Wehrt sich
Impfzwang mit kommenden Nachteilen aushebeln

Sehr geehrte Damen und Herren, aktuell findet ja eine Durchimpfung Deutschlands statt, aktuell hier in Miltenberg im Impfzentrum. Dort wird ein Produkt verwendet, bei dem schon Menschen gestorben sind.Über 84% aller Menschen klagten in Studien über Nebenwirkungen in Summe waren es 82 verschiedene Nebenwirkungen die registriert wurden, doch muss dem so sein???  Ich sage ganz klar Nein!!!! Wenn man die Ortsansässige Bevölkerung vor Covid 19 schützen will, gibt es Alternativen. Sollten sie also...

  • Miltenberg
  • 01.01.21
  • 2.360× gelesen
  • 1

E-Paper mit Gewinnspiel
Aufgrund des Corona-Lockdowns erscheinen Schaufenster und Wochenblatt als E-Paper-Ausgabe - Gastronomie-Gutscheine zu gewinnen!

Bitte beachten Sie, dass Schaufenster und Wochenblatt am Mittwoch, 30. Dezember 2020 sowie am Donnerstag, 7. Januar 2021 nur in digitaler Form erscheinen. Sie erhalten also keine gedruckte Ausgabe in Ihren Briefkasten.  Aufgrund der akuten Corona-Situation tragen wir mit dem Aussetzen der Print­ausgaben Sorge dafür, dass unsere Verteiler*innen und die meisten unserer Mitarbeiter*innen zu Hause bleiben können und Kontake vermieden werden. Wir hoffen auf Ihre Verständnis für diese Maßnahme und...

  • Miltenberg
  • 29.12.20
  • 459× gelesen
In einem von insgesamt fünf neuen Kleinbussen machen es sich (von links) Hauck-Geschäftsführer Michael Bader, Betriebsleiter Armin Löber und Landrat Jens Marco Scherf bequem.
3 Bilder

Landkreis Miltenberg: Linienbündel starten am 1. Januar mit neuem Betreiber Gute Reise Hauck

Am 1. Januar 2021 wird das Unternehmen Gute Reise Hauck den öffentlichen Personennahverkehr auf den Linienbündeln „Regiobus Miltenberg“ und „Elsavatal“ übernehmen. Laut Geschäftsführer Michael Bader laufen die Vorbereitungen nach Plan und er freut sich, dass er nach der gewonnenen Ausschreibung mit den heimischen traditionsreichen Familienunternehmen Zimlich-Reisen (Elsenfeld-Rück/Schippach), Auro-Reisen (Faulbach) und Wolz-Reisen (Röllbach) kompetente Partner aus dem Landkreis Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.12.20
  • 629× gelesen

Initiative für Fahrplanstabilisierende Maßnahmen erfolgreich: Zusätzliche Triebwagen für Westfrankenbahn und weiterer Ausbau der Maintalbahn

Konkrete Maßnahmen sagt Staatsministerin Kerstin Schreyer in einem Schreiben an Landrat Jens Marco Scherf zu, um den Fahrplan besonders auf der Bahnstrecke zwischen Aschaffenburg und Miltenberg zu stabilisieren. Erst am Morgen des 16.12.2020 erlebte Landrat Scherf auf seiner Fahrt ins Büro erneut Ausfälle und Verspätungen bei der Westfrankenbahn. Da ihm dies nicht nur aus persönlicher Anschauung, sondern auch vom Fahrgastbeirat und vielen Fahrgastbeschwerden bekannt ist, hat er sich am Rande...

  • Miltenberg
  • 21.12.20
  • 114× gelesen

Von Rhein-Main zum Untermain: RMV und VAB führen grenzüberschreitendes HandyTicket ein

Der bayerische Untermain und die Region Frankfurt RheinMain rücken näher zusammen: Statt wie bisher ausschließlich am Automaten oder in Bus und Bahn können Fahrgäste ab sofort auch über das Smartphone Fahrkarten zwischen dem Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und der Verkehrsgemeinschaft am Bayerischen Untermain (VAB) kaufen.Als HandyTicket erhältlich sind alle Fahrkarten, die auch für Fahrten innerhalb des RMV-Gebiets über die RMV-App angeboten werden, also Einzelfahrkarten, Single-Tageskarten,...

  • Miltenberg
  • 21.12.20
  • 74× gelesen

Landratsamt Miltenberg und Sparkasse künftig in Obernburg gemeinsam für die Menschen da

Kreis Miltenberg. „Das Wort Kreis-Sparkasse gewinnt in Obernburg künftig eine ganz neue Bedeutung“, freut sich Landrat Jens Marco Scherf bei der Information über den künftigen Standort des Landratsamtes im Zentrum Obernburgs. Landratsamt und Sparkasse haben sich auf einen langfristigen Mietvertrag für freiwerdende Flächen der Sparkasse in der Obernburger Römerstraße verständigt. Landrat Scherf sieht damit nicht nur die Präsenz der Landkreisverwaltung in Obernburg dauerhaft gestärkt, sondern...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.12.20
  • 104× gelesen
Nach der Angliederung des Fährbetriebs an den Zweckverband Mainhafen Wertheim wird die Mainfähre vom 1. Januar 2021 an wieder die Kommunen Stadtprozelten und Mondfeld verbinden.

Landkreis Miltenberg beteiligt sich an den Betriebskosten
Fährbetrieb ist gerettet

Aufatmen im Südspessart: Die Mainfähre zwischen Stadtprozelten und Mondfeld ist gerettet! Der Landkreis Miltenberg, die Stadt Stadtprozelten, der Landkreis Main-Tauber und die Stadt Wertheim haben entschieden, die Betriebskosten für den Erhalt dieser wichtigen Verbindung unter sich aufzuteilen. Hintergrund: Für die Betreiberfamilie Hörnig ist es immer schwerer, die Kosten der Fähre – Treibstoff, Sicherheit, Personal, Wartung – zu stemmen. Nachdem Fährmann Bruno Hörnig in den Ruhestand ging und...

  • 16.12.20
  • 74× gelesen

Unternehmerinnen am Bayerischen Untermain
Ich rate allen zukünftigen Unternehmerinnen - Seid mutig und habt Selbstvertrauen! Interview mit Simone Rottke - Geschäftsführerin der Digelo GmbH

Simone Rottke hat 2011 den Schritt in die Selbständigkeit gewagt ganz spontan und aus dem Bauch heraus - wie sie selbst lachend sagt. Gelernt hat die sympathische Geschäftsfrau ursprünglich Rechtsanwaltsfachangestellt. Selbständig gemacht hat sie sich allerdings in einer fast typischen Männerbranche: der Gebäudereinigung. Mittlerweile zählt ihr Unternehmen Digelo GmbH über 70 Mitarbeiter. News Verlag: Sie leiten ein Unternehmen das eigentlich einer typischen Männerbranche zugeordnet wird,...

  • Obernburg am Main
  • 15.12.20
  • 556× gelesen
Video

Unternehmen
Local Seo für kleine Unternehmen

Local SEO ist eine hocheffektive Form des lokalen Online-Marketings. Es ermöglicht Ihnen, Ihr Unternehmen bei Ihren lokalen Kunden zu bewerben, wann immer diese es brauchen. Local SEO nutzt Google und Branchenverzeichnisse und Gelbe Seiten. Millionen von Nutzern überprüfen täglich diese Verzeichnisse, um die lokalen Unternehmen in ihrer Umgebung herauszufinden. Lokale Suchmaschinenoptimierung ist nicht wie das Einwerfen von Flugblättern in die Briefkästen der Leute oder das Schalten von...

  • Steinfurt
  • 11.12.20
  • 72× gelesen
  • 1
Anzeige
3 Bilder

Winterdienst
Schneeräumen leicht gemacht

Bei Nässe, Schneematsch oder Eis können sich Straßen schnell in Rutschbahnen verwandeln. Daher ist es jetzt Zeit, für ausreichenden Frostschutz zu sorgen. Wir sind für den Winter gerüstet! Bei uns erhalten Sie eine große Auswahl an Produkten, mit denen Sie Ihre Wege komfortabel, schnell und effektiv von Schnee und Eis befreien können. Ob Schneeschaufeln, handgeführte Kehrmaschinen, Anbaugeräte für Aufsitzmäher/Traktoren mit Streuer und Schneeräumschild – hier bekommen Sie hochwertige Geräte,...

  • Großostheim
  • 11.12.20
  • 186× gelesen

Nach tödlichem Unfall Suche nach geeigneter Verkehrslösung

Der tödliche Unfall am 17. November auf der Kreisstraße MIL38 in Großwallstadt hatte auch in der Sitzung des Ausschusses für Energie, Bau und Verkehr am Dienstag ein Nachspiel. Der Ausschuss nahm einen Antrag von Kreisrat Andreas Adrian (Die Linke) zur Kenntnis, der sich für die Anlage einer Querungshilfe aussprach. Einen Beschluss hierzu traf das Gremium aber nicht, da es nicht in dessen Zuständigkeitsbereich gehört. Der Antrag sei Angelegenheit der staatlichen Verkehrsbehörde, so der Landrat,...

  • Miltenberg
  • 11.12.20
  • 124× gelesen

Landkreis Miltenberg: Landkreisverwaltung an Heilig Abend und Silvester geschlossen

Das Landratsamt Miltenberg weist darauf hin, dass die Landkreisverwaltung und die Abfallentsorgungseinrichtungen am Donnerstag, 24. Dezember (Heilig Abend), und am Donnerstag, 31. Dezember (Silvester), geschlossen sind. In der Zeit vom 28. bis 30.Dezember sind das Landratsamt mit seinen Außenstellen sowie die Abfallwirtschaftsanlagen zu den regulären Zeiten geöffnet. Für die Privatanlieferer ist auf allen Wertstoffhöfen eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich. Benötigt werden hierfür...

  • Miltenberg
  • 11.12.20
  • 71× gelesen
Stadt Miltenberg fördert Einzelhandel und die Gastronomie bis Weihnachten
2 Bilder

Stadt Miltenberg
1.000 EUR täglich: In Miltenberg einkaufen und gewinnen

Aktualisierung am 14.12.2020: Das Gewinnspiel wird ab Mittwoch, 16. Dezember 2020 pausiert und am ersten Tag nach dem Lockdown fortgesetzt. Die ersten glücklichen Gewinner wurden bereits benachrichtigt. Stadt Miltenberg fördert Einzelhandel und die Gastronomie bis Weihnachten Gerade der Einzelhandel steht durch die Corona-Pandemie vor großen Herausforderungen. Bei den im Landtag beschlossenen Maßnahmen zum Thema Corona wurde bewusst die Möglichkeit offen gelassen, Weihnachtsgeschenke nicht nur...

  • Miltenberg
  • 10.12.20
  • 101× gelesen

AMINA soll Nahverkehr in der Region weiterentwickeln

Mit der Gründung der Aschaffenburg-Miltenberg-Nahverkehrs-GmbH (AMINA) will der Landkreis Miltenberg mit dem Landkreis Aschaffenburg sowie den Städten Aschaffenburg und Alzenau künftig selbst bestimmen, wie es mit dem Öffentlichen Nahverkehr weitergeht. Der Kreisausschuss empfahl dem Kreistag am Dienstag einstimmig, diesen Schritt zu gehen. Gemeinsam soll das ÖPNV-Angebot in der Region weiterentwickelt werden, führte Jurist Gerald Rosel aus. Der ÖPNV habe sich in den vergangenen 20 Jahren...

  • Miltenberg
  • 03.12.20
  • 83× gelesen

Sparkasse will Hauptsitz nach Miltenberg verlegen

Nach dem einstimmigen Empfehlungsbeschluss des Kreisausschusses wird der Kreistag entscheiden, ob die Satzung der Sparkasse Miltenberg-Obernburg aufgehoben und neu erlassen wird. Dies ist unter anderem notwendig, da die Sparkasse mit dem kompletten Vorstandsstab von Obernburg in die Kreisstadt wechseln und damit ihren Hauptsitz nach Miltenberg verlegen will. Der Umzug basiere auf einer einstimmigen Empfehlung des Verwaltungsrats, so der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse, Thomas Feußner, am...

  • Miltenberg
  • 03.12.20
  • 88× gelesen

Einschalten und mitfeiern
Digitale Meisterfeier der Handwerkskammer

Die Meisterfeier ist ohne Zweifel ein wichtiger Höhepunkt im Jahreskalender der Handwerkskammer für Unterfranken und natürlich der frischgebackenen Meisterinnen und Meister. In diesem Jahr bekommt die Feier eine neue Bühne: Erstmals werden die Meisterinnen und Meister 2020 mit einer Livesendung geehrt, die am 4. Dezember ab 19 Uhr vom regionalen Fernsehsender TV Mainfranken sowie im Livestream übertragen wird. Gemeinsam mit den Jungmeisterinnen und Jungmeistern, ihren Familien, Freunden und...

  • Miltenberg
  • 30.11.20
  • 86× gelesen
Anzeige
6 Bilder

Aus einer Idee im Familienkreis zum Unternehmerduo!
Corona bedingt eröffnet der neue IHP CoWorking Space Großostheim mit positiven und motivierenden Worten von Prof. Dr. Winfried Bausback anders als gedacht!

Großostheim, 28.11.2020. Mit einem Tag Verspätung eröffnet der neue IHP CoWorking Space auf dem IndustrieHandelsPark Nord in Großostheim. Ein gutes Omen liegt auf der neuen Geschäftsidee, denn das Gründerduo hat einmal mehr gestalterisches, unternehmerisches Geschick durch die kurzfristige Verlegung bewiesen. Nachdem ein Anruf am Freitagmorgen aus dem Büro des Bürgermeister Herbert Jakob kam, dass er aufgrund von häuslicher Quarantäne nicht an der Eröffnung teilnehmen könnte, wurde sofort Plan...

  • Mömlingen
  • 30.11.20
  • 450× gelesen
  • 2
  • 1

Unternehmerinnen am Bayerischen Untermain
Neue Serie: Weibliche Führungskräfte am Bayerischen Untermain

In unregelmäßigen Abständen werden wir an dieser Stelle Unternehmerinnen, aber auch weibliche Führungskräfte am Bayerischen Untermain vorstellen. Den Anfang macht Beatrice Brenner, Leiterin des Kreisverbandes Aschaffenburg-Miltenberg des BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft), die seit über 20 Jahren selbstständig ist. Unternehmerinnen und weibliche Führungskräfte liegen ihr besonders am Herzen, denn Frauen werden oft unterschätzt. Hallo Frau Brenner, bitte stellen Sie sich doch mal...

  • Obernburg am Main
  • 23.11.20
  • 156× gelesen
  • 2
Region stärken

Gesunder stationärer Einzelhandel
Wolfgang Winter ÖDP " Gutscheine fürs Einkaufen um Händler zu stärken.

ÖDP Miltenberg Gutscheine fürs Einkaufen bei den Händlern in der Region Miltenberg beantragen .   Mit diesem Gutschein kann man bei einem hiesigen Händler verbilligt einkaufen. Städte,Gemeinden und Handel teilen sich die Kosten für den Rabatt. Das hat z.B. in anderen Regionen schon funktioniert und dem Handel geholfen.Ein gesunder stationärer Einzelhandel ist für die Ökologisch-demokratische Partei Miltenberg wichtig. Onlinehandel verursacht vermeidbare Transportwege und Materialverschwendung,...

  • Sulzbach a.Main
  • 23.11.20
  • 173× gelesen
  • 1

Staatsministerin unterstützt Bemühungen um mehr Schienengüterverkehr

In Spitzengespräch auch Qualitätsprobleme der Westfrankenbahn angesprochen Um den Straßenverkehr zu entlasten und die Umwelt zu schonen, sollen künftig mehr Güter als bisher auf der Schiene transportiert werden – darin sind sich Firmen im Landkreis Miltenberg, Wirtschaftsverbände und Politik einig. Kerstin Schreyer, Staatsministerin im Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr, hat nun laut Landrat Jens Marco Scherf die Pläne für eine Machbarkeitsstudie begrüßt, die die...

  • Miltenberg
  • 09.11.20
  • 203× gelesen
3 Bilder

MEHRWERT! IN EIGENER SACHE
Wir stellen vor: Verkaufsleiter Bernd Hoffmann aus Groß-Umstadt

Bernd Hoffmann leitet seit 4 Jahren unser Verkaufsteam und pendelt dafür täglich aus dem hessischen Groß-Umstadt nach Miltenberg. Während der Corona-Hochphase passierte es ihm, dass er beim „Grenzübertritt“ nach Bayern kontrolliert wurde. Seine Erfahrungen mit zwei unterschiedlichen Corona-Welten (Hessen und Bayern) fand er teilweise verwirrend. Da seine Lebenspartnerin in der Pflege tätig ist und somit systemrelevant an der vordersten Corona-Front stand, verbrachte er viele Wochen im...

  • Miltenberg
  • 09.11.20
  • 120× gelesen
Anzeige
6 Bilder

Kleinwallstadt
Weihnachtszeit in der Gärtnerei Fuchs

Die Advents- und Weihnachtszeit ist die Zeit des Jahres, in der das Zuhause besonders gerne festlich dekoriert wird. In unserer Ausstellung finden Sie alles, womit Sie es sich im Advent richtig gemütlich machen können: Weihnachtssterne, Türkränze, Gestecke und natürlich Adventskränze in vielen Ausführungen. Von modern bis klassisch ist für jeden etwas dabei. Alle Stücke werden selbstverständlich individuell und in Handarbeit gefertigt. Wer sich jetzt auf Weihnachten einstimmen möchte, sollte...

  • Kleinwallstadt
  • 03.11.20
  • 317× gelesen
Aufgrund des Abbruchs dieses Überführungsbauwerks wird die Verkehrsführung von Freitagnachmittag, 6. November bis Sonntagnachmittag, 8. November geändert. Die Fundamente sind bereits freigelegt.
32 Bilder

Kreisel Kleinheubach
Brückenabriss erfordert neue Umleitung ab Freitag, 6. November 2020

Es geht in die finalen Bauphasen! Mit einer Änderung der Verkehrsführung ab Freitag, 6 November 2020, läutet das Staatliche Bauamt Aschaffenburg die finalen Bauphasen IV und V des Großprojekts „Kreisverkehrsplatz Kleinheubach“ ein. Sehr viel ist in den letzten gut vier Wochen auf der Baustelle passiert! Die letzten Arbeiten an den Auf- und Abfahrtsrampen von und nach Großheubach wurden erledigt. Der Asphaltbelag auf der Ortsumgehung Kleinheubach wurde im Bereich zwischen der Anschlussstelle...

  • Kleinheubach
  • 03.11.20
  • 1.780× gelesen
3 Bilder

MehrWert! In eigener Sache
Wir stellen vor: Assistentin der Verkaufsleitung Jessica Freimuth aus Mömlingen

Jessica Freimuth arbeitet seit etwas über 3 Jahren in der Verkaufsabteilung des News Verlags. Zur Freude der KollegInnen wird sie des Öfteren von ihrer Golden-Retriever-Hündin Luna ins Büro begleitet: „Hallo, ich bin Luna und begleite mein Frauchen, sehr gerne zur Arbeit. Es findet sich immer ein netter Kollege oder eine Kollegin, die mich kraulen und mir manchmal auch ein Leckerchen zustecken. Man muss nämlich wissen, der Verlag ist nicht nur sehr kinderfreundlich, sondern auch tierlieb. In...

  • Miltenberg
  • 28.10.20
  • 173× gelesen
3 Bilder

MehrWert! In eigener Sache
Wir stellen vor: Werbeberaterin Rebekka Reinhard aus Mönchberg

Rebekka Reinhard ist jetzt seit über einem Jahr im Verlag. Die Mönchbergerin kam als Quereinsteigerin in den Anzeigenverkauf und war zu Beginn neben dem Anzeigenverkauf auch für die Durchführung von Kundenveranstaltungen zuständig. „Der Job als Werbeberaterinmacht mir super viel Spaß. Ich darf das Team des Kompetenzcenters im Verlag unterstützen, die Gruppe besteht aus supernetten Mädels, der Zusammenhalt, das Herzliche und die Frauen-Power sind Klasse. Bei Veranstaltungen/Events im Haus durfte...

  • Miltenberg
  • 22.10.20
  • 179× gelesen

Landkreis Miltenberg
Landkreis-Haushalt liegt bislang im Plan

Laut Kreiskämmerer Steffen Krämer liegt der Haushalt des Landkreises zehn Wochen vor Ende des Jahres weitestgehend im Plan. So liegen in der Ergebnisrechnungen Erträge und Aufwendungen im Rahmen, ebenso in der Finanzrechnung. Den Darlehensstand bezifferte er aktuell auf 20,3 Millionen Euro; Kreditaufnahmen seien bislang nicht notwendig gewesen. Bislang habe man alle Ausgaben aus Mitteln des aktuellen Haushalts begleichen können, sagte Krämer, allerdings würden im Laufe des vierten Quartals noch...

  • Miltenberg
  • 21.10.20
  • 124× gelesen
3 Bilder

MehrWert! In eigener Sache
Wir stellen vor: Mediengestalterin Carmen Pindric-Laier aus Schefflenz

Carmen Pindric-Laier ist seit fünf Jahren im News Verlag tätig, sie kommt aus Baden-Württemberg, wo fast dreißig Jahre lang die Litfaß-Säule produziert wurde. Als deren ehemalige Inhaberin den Betrieb an den News Verlag verkaufte, wurde Frau Pindric-Laier sozusagen „mit eingekauft“. „Zu Beginn meiner Tätigkeit im News Verlag war ich eher zurückhaltend. Die alte Firma war klein und überschaubar, plötzlich sah ich viele unbekannte Gesichter in einem wesentlich größeren Umfeld....

  • Miltenberg
  • 16.10.20
  • 90× gelesen

Personaldienstleistung
Zeitarbeit – besser als ihr Ruf?!

1960 wurde das erste Zeitarbeitsunternehmen in Deutschland eröffnet, und im Jahr 1972 wurde das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz eingeführt. Seitdem hat sich in der Branche der Personaldienstleister unglaublich viel getan – auch zum Wohle der Arbeitnehmer, die in dieser Branche beschäftigt sind. Denn leider halten sich bis heute immer noch Aussagen wie: „Das sind doch alles Ausbeuter und Sklaventreiber“ hartnäckig. Was definitiv nicht stimmt. Eine Zeitarbeitsfirma ist ein Arbeitgeber wie jeder...

  • Obernburg am Main
  • 16.10.20
  • 239× gelesen
Titelseite des beigelegten Faltplans
2 Bilder

Neue Imagebroschüre mit Themen Leben, Arbeiten, Wohnen, Freizeit und Bürgergesellschaft
Lebenswerter Landkreis Miltenberg

Wie lebt es sich im Landkreis Miltenberg? Wie präsentiert sich die Region in wirtschaftlicher Hinsicht, welche Freizeitmöglichkeiten gibt es? Das sind nur einige Fragen, die die neue Imagebroschüre des Landkreises Miltenberg beantwortet. Sie erscheint alle sechs Jahre jeweils zu Beginn der neuen Legislaturperiode des Kreistags und zeigt allen Interessierten, warum der Landkreis so lebenswert ist. In der neuen Imagebroschüre werden Schlaglichter auf die Themenbereiche Leben, Arbeiten, Wohnen,...

  • Miltenberg
  • 14.10.20
  • 60× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.