Nachrichten - Kleinheubach

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Unfallflucht, Auffahrunfall – 1 Person leicht verletzt, Kleinunfall verläuft glimpflich

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.12.2021 Unfallflucht Kirchzell. Zwischen 22.11. und 26.11.2021 wurde in der Hauptstraße ein geparkter Pkw BMW angefahren. Der unbekannte Verursacher hinterließ einen Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Auffahrunfall – 1 Person leicht verletzt Großheubach. Am Dienstag, gegen 16:15 Uhr, befuhr eine Mercedes-Fahrerin die Staatsstraße 2309 von Miltenberg in Richtung Großheubach. Während der Fahrt bemerkte sie nicht, dass aufgrund einer Ampelschaltung die...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.12.21
  • 371× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach | Unfallflucht durch Lkw-Fahrer

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.11.2021 Am Montag, gegen 17.45 Uhr, fuhr der Fahrer eines Lkw in die Straße Am Alten Turnplatz ein. Da die Straße eine Sackgasse ist und keine Wendemöglichkeit besteht, musste der offensichtlich ortsunkundige Fahrer rückwärts ausfahren. Dabei stieß er gegen einen geparkten VW und beschädigte diesen. Den Fahrer schien das nicht zu interessieren, er setzte seine Fahrt unbeirrt in Richtung Umgehungsstraße fort und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von ca....

  • Kleinheubach
  • 30.11.21
  • 640× gelesen
Kultur
Holzkrippe in der Bücherei
2 Bilder

Evang. Öffentliche Bücherei Kleinheubach
Adventsregal in der Bücherei

Auch in diesem Jahr gibt es im Adventsregal in der Bücherei kleine Geschenke, mit denen man sich und anderen eine Freude bereiten kann. Viele fleißige Helfer*innen haben gebastelt, gewerkelt, gebacken, gekocht usw. und so z. B. Liköre, Marmeladen, Knabbereien, diverse Öle, Deko-Artikel, Weihnachtstüten und vieles mehr zum Adventsregal beigetragen. Der Einkauf zugunsten der Bücherei ist möglich zu den Öffnungszeiten am Mittwoch 10 – 12 und 16 – 17.30 Uhr, am Freitag 16 – 17.30 Uhr sowie am...

  • Kleinheubach
  • 29.11.21
  • 23× gelesen
Energie & Umwelt
Anika Weisbrod und Uwe Halbach stellen Ihre Projekte "Zukunftswald Odenwald" und "MainEichenwald" den Gästen der Veranstaltung "Gemeinsam für einen Wald mit Zukunft!" vor.
7 Bilder

Zwei Zukunftswald-Projekte in der Region.
Gemeinsam für einen Wald mit Zukunft!

Wir sehen überall unsere Bäume leiden, vom Käfer zerfressene Bestände und wegen der Trockenheit ausgetrocknete Bäume. Diese dramatischen Veränderungen beschäftigen die bayerische Forstverwaltung schon seit Jahren. Daher hat sie 2015 mit der Initiative Zukunftswald (IZW) ein Werkzeug ins Leben gerufen, dass sich auf regionaler Ebene um aktuelle Probleme kümmern soll. Unter dem Banner „Initiative Zukunftswald“ werden und wurden bayernweit Projekte gestartet. Obwohl sie je nach Region...

  • Kleinheubach
  • 29.11.21
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach/Miltenberg | Fahren ohne Fahrerlaubnis, Sachbeschädigung auf der Mainbrücke

Pressebericht Polizeiinspektion Miltenberg vom 27.11.2021   Fahren ohne Fahrerlaubnis Kleinheubach Am 26.11.2021, gegen 18.25 Uhr, wurde in Kleinheubach, im Bildweg, der Fahrer eines Daimler-Benz durch eine Verkehrsstreife der Polizeiinspektion Miltenberg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass gegen ihn ein aktuelles Fahrverbot besteht. Die Weiterfahrt des Fahrzeugführers wurde vor Ort durch die Streife unterbunden. Den Fahrer erwartet nun eine Strafanzeige nach...

  • Miltenberg
  • 27.11.21
  • 1.141× gelesen
Auto & Co.Anzeige
4 Bilder

Top Angebote
Toyota Black Deal: Bis 30. November 500 € Bonus sichern*

Black Deal bei Autohaus Dörr in Kleinheubach Sichern Sie sich jetzt Ihr Angebot für den Toyota C-HR Hybrid! Der sportlich-effiziente Crossover ist Deutschlands meistverkauftes Hybridauto (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 86 g/km): Mit 4.686 Neuzulassungen in den ersten vier Monaten des Jahres hat sich das Modell auf eins in der Rangliste der elektrifizierten Antriebe vorgeschoben. Damit hält der Toyota C-HR nicht nur alle anderen Fahrzeuge mit Hybrid- und...

  • Kleinheubach
  • 26.11.21
  • 125× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach | Fahrzeug unter Drogen- und Alkoholeinfluss geführt

Pressebericht der Polizei Miltenberg vom 22.11.2021 Beim Erblicken eines Streifenfahrzeuges beschleunigte am Sonntag, kurz nach 17:00 Uhr ein Opel-Fahrer sein Auto und versuchte durch wechselseitiges Abbiegen in Seitenstraßen sich einer Kontrolle zu entziehen. Dies gelang ihm jedoch nicht, das Fahrzeug, besetzt mit zwei Personen, konnte schließlich im Bildweg gestoppt werden. Der Grund war auch schnell klar: Der Fahrer hatte keinen Führerschein, zudem schien er augenscheinlich unter Alkohol-...

  • Kleinheubach
  • 22.11.21
  • 322× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach/Amorbach | Verkehrsunfälle, Alkoholfahrt, Küchenbrand

Pressebericht der PI Miltenberg für Sonntag, 21.11.2021 Verkehrsunfälle Beim Auffahren auf Brücke vorfahrtberechtigten Pkw übersehen Kleinheubach. Am Samstagabend gegen 19.00 Uhr befuhr eine 63jährige Frau mit ihrem Pkw Citroen den Auffahrtsbereich zur Brücke von Kleinheubach kommend und wollte rechts nach Großheubach abbiegen. Hierbei übersah sie einen von links kommenden Pkw VW, an dessen Steuer sich ein 54jähriger Mann befand. Dieser konnte noch etwas ausweichen, dennoch kam es zur leichten...

  • Kleinheubach
  • 21.11.21
  • 613× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Baumspende
Baumspende durch Firma G. J. Steingaesser & Comp. in Miltenberg

Große Freude ... … gab es für die Kinder des Kath. Kindergartens „Traumland“ Kleinheubach, die von der Firma G. J. Steingaesser & Comp. aus Miltenberg mit einer Spende über einen tollen neuen Feuer-Ahornbaum für ihr Aussengelände überrascht wurden! Ein ganz großes HERZLICHES DANKESCHÖN für diesen tollen Baum  und die super Organisation sagen alle TRAUMLANDKINDER und das Team des Katholischen Kindergartens "Traumland". Mit diesem Baum können wir auch einen wichtigen Beitrag für unser Klima...

  • Kleinheubach
  • 15.11.21
  • 17× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

Mitarbeiterstimme
Gestalte auch du deine Zukunft mit Wirl, so wie Stefan Lang.😎

Gestalte auch du deine Zukunft mit Wirl, so wie Stefan Lang.😎 Nicht umsonnst ist er schon seit 25 Jahren mit dabei! 💥 Weitere Informationen findet ihr auf www.wirl-elektrotechnik.de Klickt euch doch mal in das Video! Stefan Lang erzählt euch seine Geschichte: Unsere Ausbildungsberufe: Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik m/w/dElektroniker für Automatisierungstechnik m/w/dDuales Studium ElektrotechnikFachrichtung Automatisierungstechnik oder Fachrichtung Infotronik m/w/dStellenangebote:...

  • Kleinheubach
  • 11.11.21
  • 207× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach | Diebstahl aus Mehrfamilienhaus

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.11.2021 Ein bisher Unbekannter gelangte in das Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses im Fabrikweg und entwendete zwei Motorradhelme der Marke Nolan und Damenoberbekleidung sowie eine elektrische Luftpumpe, im Gesamtwert von knapp über 300 Euro. Die Tatzeit kann eingegrenzt werden und liegt im Zeitraum zwischen Montag, 08.11.21, 23:00 Uhr und Dienstag, 09.11.21, 06:15 Uhr. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kleinheubach
  • 10.11.21
  • 408× gelesen
Hobby & Freizeit
Dank für "1 Jahr Bücherei Alte Schule"
4 Bilder

Evang. Öffentliche Bücherei Alte Schule Kleinheubch
Herbst in der Bücherei

Im September und Oktober konnte das Büchereiteam wieder einiges unternehmen und zu Veranstaltungen einladen. So wurde im September „1 Jahr Bücherei in der Alten Schule“ gefeiert, indem den Leserinnen und Lesern mit einem kleinen Präsent bei ihrem Besuch gedankt wurde: Die Kleinen freuten sich über ein Fläschchen Apfelsaft und für die „Großen“ durfte es ein Apfel-Secco sein. . Anfang Oktober begannen wieder die Besuche der „Bücherwürmer“ in den Kleinheubacher Kindergärten. Und die Einrichtungen...

  • Kleinheubach
  • 08.11.21
  • 97× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Fahrräder geklaut, Amtliches Kennzeichen entwendet, Betrüger “auf den Leim gegangen“, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.11.2021 Fahrräder geklaut Miltenberg. Aus dem Gemeinschaftshof eines Anwesens in der Schererstraße wurden am Donnerstag, in der Zeit zwischen 12:00 Uhr und 13:00 Uhr, zwei unversperrte Fahrräder entwendet. Dabei handelt sich um ein schwarzes Herrenrad und ein rotes Mountainbike im Gesamtwert von ca. 100 Euro. Amtliches Kennzeichen entwendet Bürgstadt. In der Nacht zum Donnerstag wurde an einem geparkten Pkw das vordere Miltenberger Kennzeichen von einem...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.11.21
  • 727× gelesen
meine-news.TV Karriere-TVAnzeige
Video

RUFprivat in Kleinheubach und Dreieich
Spezialist für Umwelt- und Haustechnik sucht Teamverstärkung

Für neue offene Stellen gibt es viele Gründe. Für RUFprivat in Kleinheubach und Dreieich der Schönste: Es gibt so viel zu tun, dass das Team dringend Verstärkung braucht. Sie sehen sich im Team? Dann senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an: bruno.bachmann@rufprivat.de RUFprivat GmbH z. Hd. Bruno Bachmann Industrieweg 7 63924 Kleinheubach Weitere Infos auf rufprivat.de/karriere rufprivat.de

  • Kleinheubach
  • 03.11.21
  • 227× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Unbekannte machen sich an Autos zu schaffen, Diebstahl aus Büroraum, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.10.2021 Unbekannte machen sich an Autos zu schaffen Kleinheubach. Unbekannte gelangten auf der Ausstellungsfläche eines Autohauses im Mittelgewann an zwei dort abgestellten Hybridfahrzeuge, bockten sie hoch und flexten die Katalysatoren mit Lambdasonden ab. Die Diebstahlsbeute beläuft sich auf ca. 4.200 Euro. Die Tatzeit lässt sich derzeit noch nicht genau eingrenzen. Diebstahl aus Büroraum Miltenberg. Aus einem Aufenthaltsraum der Beschäftigten im...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.10.21
  • 911× gelesen
Kultur
Die Ehrenbürgerurkunde. Die höchste Auszeichnung des Marktes Kleinheubach.
3 Bilder

Markt Kleinheubach
S.D. Alois Konstantin Fürst zu Löwenstein zum Ehrenbürger des Marktes Kleinheubach ernannt

Die höchste Auszeichnung, die der Markt Kleinheubach vergeben kann, erhielt S.D. Alois Konstantin Fürst zu Löwenstein am Sonntag, 24.10.2021 in einer Feierstunde im Bürgerzentrum „Hofgarten Kleinheubach“. Im Rahmen des Festaktes durfte er den ersten Eintrag in das neue „Goldene Buch“ vornehmen. Bürgermeister Thomas Münig würdigte die besonderen Verdienste des Fürsten mit dieser höchsten Auszeichnung. Diese Verleihung bringt den Dank der Marktgemeinde Kleinheubach für das vielfältige Wirken von...

  • Kleinheubach
  • 29.10.21
  • 131× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreis Miltenberg | Fahrraddiebstahl, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.10.2021 Fahrraddiebstahl Kleinheubach. Von einem Firmen-Parkplatz im Mittelgewann entwendeten Unbekannte bereits am Freitag, dem 15.10.21, in der Zeit von 06:00 Uhr bis 14:00 Uhr ein Fahrrad, das unverschlossen auf dem Firmengelände abgestellt wurde. Es handelte sich hierbei um ein schwarzes Mountainbike der Marke Ghost im Zeitwert von 200 Euro. Fahren ohne Fahrerlaubnis Miltenberg. Am Dienstag, gegen 23.30 Uhr, wurde in der Jahnstraße der Fahrer eines Pkw...

  • Miltenberg
  • 27.10.21
  • 312× gelesen
Blaulicht

Staatliches Bauamt Aschaffenburg
Staatsstraße 2441, Brücke über die Westfrankenbahn bei Kleinheubach: Vollsperrung in den Nachtstunden am kommenden Mittwoch und Donnerstag

In den beiden Nächten von Mittwoch, den 27.10.2021 auf Donnerstag, den 28.10.2021 und von Donnerstag, den 28.10.2021 auf Freitag, den 29.10.2021 jeweils in der Zeit von 22.00 Uhr bis ca. 5.00 Uhr wird die Staatsstraße 2441 für dringend erforderliche Arbeiten an der Brücke über die Westfrankenbahn voll gesperrt. Eine Überfahrt der Brücke ist in dieser Zeit aufgrund eines in Fahrbahnmitte aufgestellten Autokrans nicht möglich. Am Donnerstag, den 28.11.2021 kann die Brücke tagsüber bzw. in der...

  • Kleinheubach
  • 25.10.21
  • 781× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Theaterbesuch des Kindergartens Rüdenau und der Kindertagesstätte Regenbogen Kleinheubach
Die Kindergartenkinder sind dem Müllmonster auf der Spur

Mit großen Augen erwarteten die Kindergartenkinder des Kindergartens Rüdenau und der Kindertagesstätte Regenbogen an einem Vormittag Anfang Oktober einen ganz besonderen Gast. Das Müllmonster hatte sich angekündigt und tatsächlich war es im Kleinheubacher Hofgartensaal auf der Suche nach dem Abfall unterwegs. Bei zwei Vorstellungen des Puppentheater Lari-Fari halfen alle Kinder mit tollen Ideen, das Müllmonster zu vertreiben. Bereits im November 2019 hatten die Kindertagesstätten durch ein...

  • Kleinheubach
  • 20.10.21
  • 42× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Ladendiebstahl, Gefälschter Impfnachweis aufgeflogen, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 16.10.2021 Kleinheubach. Ladendiebstahl. Am gestrigen Freitag befand sich eine 79jährige Frau aus dem Stadtgebiet Miltenberg bei einem Einkauf in einem Supermarkt in Kleinheubach. Dabei wurde sie von einer aufmerksamen Zeugin dabei beobachtet, wie sie mehrere Waren in ihre Hand- und Jackentasche steckte. An der Kasse bezahlte sie ihren Einkauf, jedoch nicht die eingesteckten Dinge im Wert von knapp 38 Euro. Nachdem die Kundin darauf...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.10.21
  • 3.876× gelesen
Kultur
Bearbeitung der Bücher vor der Aufnahme in den Bestand
3 Bilder

Evang. Öffentliche Bücherei Alte Schule Kleinheubach
Oktober-News

Endlich gibt es wieder neuen Lesestoff für Jung und Alt!! Viele neue aber auch Spendenbücher wurden in den letzten Wochen in den Bestand aufgenommen, von den Mitarbeiterinnen der Bücherei bearbeitet und eingebunden und ab Freitag, 29. Oktober gibt es alle Bücher in der Ausleihe. Besuchen Sie uns und versorgen Sie sich mit neuem Lesefutter für die Herbstferien!! Und schon einen Tag später lädt das Büchereiteam ein zum Halloween-Abend der Bücherei mit Gruselgeschichten, Halloween-Basteln...

  • Kleinheubach
  • 13.10.21
  • 23× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Kleinheubach | Verkehrsunfallflucht, Gefährdung des Straßenverkehrs

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.10.2021 Verkehrsunfallflucht Miltenberg. Am Samstag wurde bei PI Miltenberg eine Verkehrsunfallflucht gemeldet. Der geparkte PKW von der Geschädigten wurde von einem bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer angefahren. Die Anzeigenerstatterin parkte ihren PKW Seat vorwärts in einer Parklücke auf einem Stellplatz zwischen zwei Garagen im Arnouviller Ring. Am Folgetag kam die 74-Jährige zu ihrem PKW zurück und stellte fest, dass die hintere rechte Türe und der...

  • Miltenberg
  • 10.10.21
  • 875× gelesen
Blaulicht

Fluthilfe vom Untermain
Ein Feuerwehrauto für Altena

Nach der Flut vom 14. Juli kannte die Hilfsbereitschaft in Deutschland keine Grenzen. Es wurde viel Geld gesammelt und es gab auch viele Sachspenden zur Unterstützung von hilfsbedürftigen Flutopfern. Am letzten Donnerstag konnten vier Rotarier und drei Helfer des DRK Altena eine ganz besondere Spende am bayrischen Untermain entgegennehmen. Ein verfügbares Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Kleinheubach wurde durch den Kontakt des Rotary Clubs Miltenberg zu diesem Zweck bereitgestellt. Die...

  • Kleinheubach
  • 08.10.21
  • 262× gelesen
Natur & Tiere
Elvis hat im Tierheim Kleinheubach ein neues Zuhause gefunden und steht nicht zur Vermittlung.
3 Bilder

Welthundetag 10. Oktober 2021
Tierheim Kleinheubach: Ronja und Sky in liebevolle Hände abzugeben

Der Welthundetag am 10. Oktober wurde ins Leben gerufen, um weltweit zu feiern, welche Leistungen Hunde vollbringen können.  Als Rettungshunde, Spürhunde, Assistenz- und Begleithunde oder Wachhunde sind sie unentbehrliche Helfer des Menschen und erleichtern oft den Alltag. Hunde können uns trösten und beschützen und bereichern unser Leben ungemein. Am Welthundetag soll aber auch daran erinnert werden, dass viele Hunde - so wie andere Tiere auch - unsere Hilfe benötigen oder ein liebevolles...

  • Kleinheubach
  • 05.10.21
  • 114× gelesen
  • 1
Kultur
Auch bei  - nicht immer sonnigem-  herbstlichen Wetter lohnt sich eine Wanderung durch Kleinheubach am Main!
75 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Romantik pur: In Kleinheubach im Herbst 2021 unterwegs mit allen Sinnen.

Oktober-Impressionen aus Kleinheubach am Main. "Wohin soll die Wanderung gehen?" - fragt mich meine Begleiterin. "Wir könnten nach Kleinheubach zum Main gehen!", schlage ich vor. "Einverstanden!", freut sich mein Gegenüber. In der Tat ist der Ort im Maintal ein sich lohnendes Ziel, besonders nachhaltig jetzt im beginnenden Herbst. Empfehlenswerte Parkmöglichkeiten gibt es am Main unweit der evangelischen Pfarrkirche. Dann kann es losgehen: Am Main entlang - ein Blick nach Großheubach - weiter...

  • Kleinheubach
  • 04.10.21
  • 396× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.