Nachrichten - Hobbach

Schule & Bildung
Teilnehmerinnen beim Qualifizierungsworkshop "Insekten" im Schullandheim Hobbach
2 Bilder

Bienen retten - so geht's!
Fachleute der Umweltbildung aus ganz Bayern im Schullandheim Hobbach zu Gast

Seit einigen Jahren und der öffentlichen Diskussion zum erfolgreichen Bürgerbegehren steigt unser Interesse an Insekten. Während die Tiere noch vor 20 bis 30 Jahren "einfach da" waren, merken wir nun deutlich, dass sie weniger werden. Wohl jeder hat ein Lieblingsinsekt, kann sich für einen schönen Tagfalter oder einen Hirschkäfer begeistern. Und jeder findet manche Insekten nervig oder ekelhaft und hat kein Problem damit, dieses Lebewesen weg zu saugen, im Abfluss hinunter zu spülen oder tot zu...

  • Hobbach
  • 15.10.21
  • 69× gelesen
Kultur
Mary Wehsarg - Aufnahme von Wolfgang Günther, Urenkel, zur Verfügung gestellt
2 Bilder

Starke Frauen im Spessart: Mary Wehsarg und Eulalia Babbel
Vortragsveranstaltung im Schullandheim Hobbach

Das Leben schreibt meist die spannendsten Geschichten: Mary Wehsarg wurde 1857 in St. Louis, Missouri, geboren und verstarb 1920 in Eschau-Sommerau. Was führte sie in den Spessart und wie gestaltete sie ihr Leben als Ehefrau des „reitenden Dokors“? Sie kam aus wohlhabendem Elternhaus, war Malerin mit akademischer Ausbildung und wurde durch die Frauenbewegung geprägt. Im Gegensatz dazu steht der Lebenslauf von Eulalia Babbel. Sie musste sich alleine durchs Leben schlagen und bestritt den...

  • Hobbach
  • 07.10.21
  • 58× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Scheckübergabe
SV Hobbach erhält von BFV Sozialstiftung 2000.-€

Im Frühjahr 2020 zogen Sturmböen durch das Elsavatal und richteten auch beträchtlichen Schaden an der Flutlichtanlage des SV Hobbach an. Unter anderem knickte ein Mast um und musste aufwändig repariert werden. Laut dem Kostenvoranschlag einer Firma hätten sich die Kosten auf ca. 5.000.-€ belaufen. Durch Eigenleistung von Vorstandschaft und Mitgliedern konnte die Summe auf ca. 3000.-€ gedrückt werden. Dennoch ein immenser Betrag für einen kleinen Verein! Auf Anraten vom Kreisvorsitzenden des...

  • Hobbach
  • 26.07.21
  • 40× gelesen
Jugend
3 Bilder

Ferienbetreuung im Schullandheim wird verlängert
„Meine Woche im Schullandheim Hobbach“ - Ferienangebote auch am Ende der Sommerferien

Das Ferienprogramm für Kinder von der 1. bis zur 6. Klasse, die das Schullandheim Hobbach in den Sommerferien anbietet, wird aufgrund der Nachfrage nochmals ausgeweitet. Neben der ersten und zweiten Ferienwoche können Kinder abwechslungsreiche Ferientage nun auch in der vorletzten und letzten Ferienwoche erleben. Zusammen von TeamPark und Umweltzentrum bietet das Schullandheim ein ganz besonderes Ferienprogramm an. Bei „Meine Woche im Schullandheim Hobbach“ gibt es von Montag bis Freitag...

  • Hobbach
  • 10.07.21
  • 67× gelesen
  • 1
Natur & Tiere
3 Bilder

Insekten-Schau
11. Juli im Schullandheim Hobbach | Was krabbelt da? Reise in die fantastische Welt der Insekten

Insekten-Schausonntag am 11. Juli im Schullandheim Hobbach Führungen um 14 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr. Am Sonntag, den 11. Juli wird es im Hobbacher Schullandheim ganz krabbelig. Im Rahmen eines vom Bayerischen Umweltministeriums geförderten Modellprojekts zu Insekten lädt das Roland-Eller-Umweltzentrum zu einem Insekten-Schau-Sonntag ein und möchte kleine und große Naturforscherinnen und Naturforscher für den Wert, die Achtung und den Schutz von Insekten begeistern. Denn seit einiger Zeit...

  • Hobbach
  • 29.06.21
  • 132× gelesen
Jugend
4 Bilder

Ferienprogramm
Meine Woche im Schullandheim Hobbach - Ferienangebot in TeamPark und Umweltzentrum

Für alle Kinder von der 1. bis zur 6.Klasse, die das Schullandheim Hobbach mit dem TeamPark und dem Umweltzentrum schon immer mal kennenlernen wollten, bietet das Schullandheim ein ganz besonderes Ferienprogramm an. Bei „Meine Woche im Schullandheim Hobbach“ gibt es von Montag bis Freitag jeweils von 8.00 bis 16.00 Uhr viel zu entdecken. In der ersten Ferienwoche, vom 2.8.-6.8.21, erforschen die Kinder im Rahmen des Zukunftsvertrags für die Welt im Umweltzentrum das Leben unter Wasser und an...

  • Hobbach
  • 23.06.21
  • 66× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt
Die Pflanzaktion in Hobbach - der Holunder gilt in der germanischen Mythologie auch als Beschützer von Haus und Hof
3 Bilder

Umweltbildung - Bildung für nachhaltige Entwicklung
Umweltbildung trägt Früchte - Pflanzaktion im Schullandheim Hobbach

Das Schullandheim Hobbach mit dem Roland-Eller-Umweltzentrum als staatlich anerkannte Umweltstation erfüllt wichtige Aufgaben im Bereich der außerschulischen Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung. Als Partner im bayerischen Netzwerk Umweltbildung beteiligte sich das Schullandheim am 21. Mai mit einer Holunder-Pflanzung gemeinsam mit Bürgermeisterin Waltraud Amrhein (Dammbach), Bürgermeister Gerhard Rüth (Eschau) und Bürgermeister Rüdiger Stenger (Heimbuchenthal) an der Aktion...

  • Hobbach
  • 24.05.21
  • 26× gelesen
Schule & Bildung
Alles ist fertig gepackt für die mobile Wasserschule!
5 Bilder

Bildung für nachhaltige Entwicklung unterstützen
Spendenkampagne für die mobile Wasserschule Hobbach gestartet

Die Wasserschule geht auf Reisen! Die fortdauernde Pandemie-Situation motiviert auch das Schullandheim Hobbach mit dem Roland-Eller-Umweltzentrum, neue Wege zu beschreiten. Immer mehr Schülerinnen und Schüler interessieren sich für Themen wie den Klimawandel oder Nachhaltigkeit. Dieses Interesse wird zwar in den Bildungsangeboten des Schullandheims aufgegriffen, aber aufgrund der aktuellen Lage geht das seit einem Jahr nicht mehr. Deswegen wird das Roland-Eller-Umweltzentrum neue Wege...

  • Hobbach
  • 08.04.21
  • 79× gelesen
Schule & Bildung
Der Leiter des Umweltzentrums, Hermann Bürgin, hat für die mobile Wasserschule gepackt
3 Bilder

Hobbach trotz(t) Corona
Die Wasserschule Hobbach geht auf Tour!

Die angespannte und fortdauernde Pandemie-Situation zwingt auch das Schullandheim Hobbach mit dem angeschlossenen Roland-Eller-Umweltzentrum neue Wege zu beschreiten. Seit rund einem Jahr ist das Schullandheim – bis auf einige wenige Ausnahmen – verwaist. Belegungen von Schulklassen haben seit Mitte März überhaupt nicht mehr stattgefunden und die Themen wie Erhalt der Biodiversität, Nachhaltigkeit oder Klimawandel, die im Umweltzentrum normalerweise vermittelt werden, mussten dem alles...

  • Hobbach
  • 26.03.21
  • 89× gelesen
Hobby & Freizeit

Hobbach trotz(t) Corona
TeamPark trotz(t) Corona und bietet Klettern für Familien an

Das Schullandheim Hobbach ist nach wie vor geschlossen, ein Lebenszeichen sendet jetzt aber der TeamPark unter Leitung von Barbara Vormwald aus. Ab dem 27.3.2021 öffnet er unter dem Motto „TeamPark Hobbach trotz(t) Corona“ extra und nur für Familien (mit Kindern ab 6 Jahren). Bereits 2020 und damit in Corona-Zeiten wurde dieses Konzept erprobt. Es bietet weitgehend kontaktfreies Klettern im TeamPark Hobbach für einzelne Familien an. Der TeamPark Hobbach als Teil des gemeinnützig betriebenen...

  • Hobbach
  • 26.03.21
  • 76× gelesen
Natur & Tiere
Bundesfreiwillige Nina und Livia bei der Nistkastenkontrolle auf dem Gelände des Schullandheimes Hobbach
3 Bilder

Schullandheim Hobbach - Bald Beginn der Brutsaison
Nistkastenkontrolle in Kooperation mit dem LBV

Praktikantinnen des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) reinigen die Nistkästen im Schullandheim Hobbach. Die Durchführung der jährlichen Nistkastenkontrolle mit gleichzeitiger Reinigung der Vogelnistkästen ist eine winterliche Pflege- und Pflichtaufgabe. Parasitenfreie und geräumige künstliche Höhlungen fördern den Bruterfolg bestimmter Vogel-, Säuger- und Insektenarten in der beginnenden Brutsaison. „Wenn in Nistkästen verbliebene alte Nester immer wieder überbaut werden, haben Flöhe,...

  • Hobbach
  • 19.02.21
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.12.2020
Raum Obernburg | Fahrzeug angefahren, Radfahrer verletzt, Brennender Adventskranz, Dieselspur

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 30. Dezember 2020 Fahrzeug angefahren Elsenfeld, Hauptstraße Eine Unfallflucht ist bei der PI Obernburg angezeigt worden. Am 29.12.2020 15:00 (Di) - 29.12.2020 18:55 (Di) blieb ein noch unbekannter Fahrzeugführer beim Vorbeifahren an einem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw Hyundai hängen. Der Unfallflüchtige beschädigte hierbei die linke vordere Stoßstange. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Radfahrer...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.12.20
  • 357× gelesen
Schule & Bildung

Apfel-Secco aus Hobbach
Der „Schullandheimer“ – voller Erfolg der Apfel-Secco-Aktion

Vom Hobbacher Apfel-Secco „Schullandheimer“ des Schullandheimes Hobbach sind alle Flaschen verkauft. Hergestellt wurden aus rund einer Tonne Streuobstäpfel etwa 600 Flaschen. „Alle angebotenen Flaschen wurden innerhalb von ein bis zwei Tagen in der letzten Woche verkauft. „Wir sind überwältigt von der Resonanz“, so Barbara Vormwald, die den Kontakt mit den meisten Interessenten hatte. Angeboten wurde per E-Mail an die bisherigen Gäste, per WhatsApp und via Facebook sowie Instagram. Ebenso über...

  • Hobbach
  • 13.12.20
  • 81× gelesen
Essen & Trinken
3 Bilder

Das Schullandheim Hobbach trotz(t) Corona!
Der „Schullandheimer“ – ein Apfel-Secco als exklusives Produkt von der eigenen Streuobstwiese

Besondere Zeiten erfordern besondere Ideen. Das haben sich die Verantwortlichen im Schullandheim Hobbach auch gedacht. Da angesichts der Corona-Pandemie seit März und über den Sommer bis in den Winter hinein keine Klassenfahrten mehr stattfanden und auch aktuell nicht durchgeführt werden, herrscht in den Zimmern und Gängen sowie auf dem Gelände gähnende Leere und die Nachfrage nach Umweltbildungs- und TeamPark-Modulen ist nahezu Null. Die Apfelbäume der hauseigenen Streuobstwiese brachten in...

  • Hobbach
  • 07.12.20
  • 117× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Der "Tag der kleinen Forscher" 2020
Hobbacher Kinder auf Entdeckertour

Der „Tag der kleinen Forscher“ ist ein bundesweiter Mitmachtag für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT). Kinder aus ganz Deutschland gehen auf Entdeckungs- und Forschungsreise. Das diesjährige Motto lautet: „Von der Quelle bis ins Meer – Wasser neu entdecken!“ Dabei unternahmen die kleinen Forscher*innen von der Zwergenvilla Hobbach eine Entdeckertour in der Wasserschule im Schullandheim Hobbach. Passend zum Motto startete die Aktion...

  • Hobbach
  • 23.10.20
  • 197× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eschau | Ermittlungserfolg für Kriminalpolizei - mehrere exhibitionistische Handlungen aufgeklärt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.10.2020 - Bereich Untermain ESCHAU, OT HOBBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach einer Vielzahl von exhibitionistischen Handlungen durch einen Unbekannten konnte die Aschaffenburger Kriminalpolizei nun einen Tatverdächtigen ermitteln. Dieser wurde durch die Obernburger Polizei am Samstag vorläufig festgenommen. Wie bereits berichtet, ist es im Raum Hobbach zwischen Juli und September zu mehreren Fällen gekommen, in denen ein Unbekannter sein Geschlechtsteil...

  • Eschau
  • 14.10.20
  • 696× gelesen
Schule & Bildung
Das Team vom Schullandheim Hobbach freut sich. Übergabe des neuen Einsatzstellenschildes von Vertretern*innen des JBN
2 Bilder

Das FÖJ – Wichtiger Baustein in der Umweltbildung
60 FÖJler aus ganz Bayern zu Gast im Schullandheim Hobbach

Seit 1996 bietet das Roland-Eller-Umweltzentrum im Schullandheim Hobbach eine Einsatzstelle für das „Freiwillige Ökologische Jahr“ (FÖJ). In den kommenden zwei Wochen wird Hobbach nun Gastgeber nicht nur für eine/n Freiwillige/n, sondern für die Jugendorganisation BUND Naturschutz (JBN) und alle von JBN betreuten FÖJler/innen in Bayern. Rund 60 junge Frauen und Männer verbringen vom 28. September bis 9. Oktober in zwei Gruppen jeweils eine Woche im Schullandheim, um ihr Einführungsseminar...

  • Hobbach
  • 04.10.20
  • 112× gelesen
Energie & Umwelt
2 Bilder

Die Mörtelwespe - Einwanderer vom indischen Subkontinent fühlren sich in Hobbach wohl
Orientalische Mörtelwespe baut kunstvolle Lehmtönnchen am Roland-Eller-Umweltzentrum im Schullandheim Hobbach

Neue Tiere in der heimischen Natur werden als Neozoa bezeichnet. Eine davon ist die, aus Nordindien und Nepal stammende, orientalische Mörtelwespe, die zum ersten Mal 1979 in Österreich nachgewiesen wurde. Auf welchen Transport- und Wirtschaftswegen sie hierher kam, ob absichtlich oder versehentlich ist unbekannt. Dokumentiert ist jedoch ihr Siegeszug über ganz Europa und die ersten Nachweise in Deutschland stammen aus dem Jahr 2002. Ihre zwei bis drei Zentimeter großen, elliptisch geformten...

  • Hobbach
  • 04.10.20
  • 118× gelesen
Natur & Tiere
2 Bilder

Schon bald schwirren sie ab!
Vortrag im Roland-Eller-Umweltzentrum

Wespen und ihre Nester nicht mit Gift bekämpfen  Vortrag von Dipl. Biologe Hermann Bürgin im Roland-Eller-Umweltzentrum Freitag, 18. September; 19.00 Uhr “Über Wespen kann jeder Geschichten erzählen“, weiß Hermann Bürgin vom Roland-Eller Umweltzentrum im Schullandheim Hobbach. Fußballgroße Nester, die „plötzlich“ über der Terrassentür wachsen, Stechattacken im Biergarten oder schwarz-gelber Terror beim Quetschekuche. Sobald Wespen auftauchen ist es mit der Beschaulichkeit zu Ende und manch...

  • Hobbach
  • 11.09.20
  • 100× gelesen
Natur & Tiere
2 Bilder

Eselwanderung in Hobbach
Einladung zur Esel-Wanderung am Schullandheim Hobbach

Ein tolles Nachmittagsprogramm für Jung und Alt bietet das Roland-Eller-Umweltzentrum im Schullandheim Hobbach am Freitag, den 28. August. Zwischen 16 und 18 Uhr ist der Landschaftspflegehof Elsavatal aus Eschau mit zwei Eseln zu Gast im Schullandheim Hobbach. Wie wäre es, bei einer kleinen Wanderung in der Nähe des Schullandheims einfach mal die Seele baumeln lassen? Die Begegnung mit den freundlichen und klugen Tieren ist ein Genuss. DIe Teilnahme ist kostenfrei. Um eine Spende für das...

  • Hobbach
  • 24.08.20
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.08.2020
Raum Obernburg | Fahrrad-Fahrerin bei Verkehrsunfall verletzt, Alkoholfahrt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 2. August 2020 Fahrrad-Fahrerin bei Verkehrsunfall verletzt Niedernberg. Am Nachmittag des Samstags ereignete sich in der Großostheimer Straße gegen 18:45 Uhr ein Unfall zwischen einer 51-jährigen Fahrrad-Fahrerin und einem 48-jährigen Daimler-Fahrer, nach dem die Frau leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Der Pkw-Fahrer missachtete beim Einfahren von einem Parkplatz auf die Fahrbahn den Vorrang der...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.08.20
  • 525× gelesen
Blaulicht
14 Bilder

Rettungshubschrauber im Einsatz
Verkehrsunfall in Hobbach am 19.06.2020

Mit dem Rettungshubschrauber musste eine Opelfahrerin nach einem Verkehrsunfall in Hobbach ins Krankenhaus geflogen werden. Kurz vor 20 Uhr war die 22-jährige auf der Staatsstraße 2308 von Heimbuchenthal kommend in Richtung Hobbach unterwegs. Nach einer Rechtskurve kam sie nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume. Der Corsa landete schließlich mehrere Meter abseits der Straße unterhalb einer Böschung. Am Opel entstand wirtschaftlicher Totalschaden – er musste abgeschleppt...

  • Hobbach
  • 19.06.20
  • 2.816× gelesen
Gesundheit & Wellness

Kräutervielfalt - Kräuter mit allen Sinnen erleben - Natur-Spaziergang
Natur-Spaziergang: Kräutervielfalt – Kräuter mit allen Sinnen erleben

Das Schullandheim Hobbach ist infolge der Corona Pandemie nach wie vor geschlossen und an einen normalen Betrieb mit Übernachtungsgästen ist auch in absehbarer Zeit nicht zu rechnen. Allerdings sendet nach dem Teampark mit seinem Kletterangebot für Familien jetzt auch das Roland-Eller-Umweltzentrum im Schullandheim wieder erste Lebenszeichen und bietet am Freitag, den 26. Juni einen Natur-Spaziergang zur Kräutervielfalt an. Wer Wildkräuter sicher erkennt, kann diese ernten und verspeisen. Die...

  • Hobbach
  • 03.06.20
  • 195× gelesen
Hobby & Freizeit
2 Bilder

Klettern in Hobbach
Schullandheim Hobbach trotz(t) Corona - Familienangebot im Teampark Hobbach

Das Schullandheim Hobbach ist infolge der Corona Pandemie zwar nach wie vor geschlossen und an einen normalen Betrieb mit Übernachtungsgästen auch in absehbarer Zeit nicht zu rechnen. Allerdings sendet jetzt der Teampark Hobbach – der dem Schullandheim angeschlossene Kletterpark – wieder erste Lebenszeichen. Leiterin Barbara Vormwald hat gemeinsam mit ihrem Kollegen Karl Jessberger ein Corona-Schutzkonzept für den Kletterparcours entwickelt. Ab Pfingstsamstag öffnet er unter dem Motto „TeamPark...

  • Hobbach
  • 29.05.20
  • 361× gelesen
Blaulicht
8 Bilder

LKW landet im Vorgarten
Verkehrsunfall in Hobbach am 22.05.2020

Hoher Sachschaden ist am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall im Eschauer Ortsteil Hobbach entstanden. Kurz vor 9.30 Uhr war ein 46-Jähriger mit einem Klein-LKW in der Dorfstraße unterwegs, als er nach links von der Fahrbahn abkam. Der Laster fuhr über eine Grundstückseinfriedung, durchbrach den Gartenzaun und kam schließlich mitten im Vorgarten an der Eingangstreppe zum Stehen. Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstellte hat der Fahrer keine Fahrerlaubnis, stand dafür aber erheblich unter...

  • Hobbach
  • 22.05.20
  • 2.691× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.05.2020
Raum Obernburg | Unfälle, Holzkisten überfahren und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 06.05.20 Betäubungsmittelkonsument ertappt Eschau, Hobbach, Bayernstraße Im Rahmen einer Personenkontrolle haben Beamte der PI Obernburg am Dienstag Nachmittag gegen 15.00 Uhr einen jungen Mann ertappt, der eine geringe Menge Marihuana mit sich führte. Die Beamten stellten bei dem Dammbacher mehrere Marihuanablüten sicher, die er in der Bekleidung aufbewahrt hatte. Ihn erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz....

  • Kreis Miltenberg
  • 06.05.20
  • 357× gelesen
Kultur
Pfarrerin Romina Englert und Diakon Peter Ricker segnen die Paare
3 Bilder

Valentinstag – der Tag der Liebenden
Ökumenischer Segensgottesdienst in Hobbach

Schon im Mittelalter wird von Bräuchen für Liebende und Verlobte berichtet. Sie gehen auf eine der Legenden über Bischof Valentin zurück. Er soll in seiner Gefangenschaft den christlichen Segen über sich liebende Menschen gesprochen haben und dafür am 14. Februar 269 enthauptet worden sein. Aus diesem Anlass fand in Hobbach ein Gottesdienst für Paare statt. Diakon Peter Ricker gestaltete zusammen mit Pfarrerin Romina Englert aus der evangelischen Kirchengemeinde Eschau eine zu Herzen gehende...

  • Hobbach
  • 17.02.20
  • 190× gelesen
Blaulicht
14 Bilder

Drei Schwerverletzte
Verkehrsunfall in Hobbach am 20.12.2019

Drei Menschen mussten nach einem Verkehrsunfall im Eschauer Ortsteil Hobbach mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser eingeliefert werden. Kurz vor 18 Uhr befuhr ein 18-jähriger Jaguar-Fahrer die Staatsstraße ST2308 in Richtung Hobbach. Kurz nach dem Ortseingang kam der Fahranfänger mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn, wo er frontal mit einem entgegenkommenden Opel Corsa kollidierte. Durch den Zusammenstoß wurde ein Mitfahrer im Opel eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit...

  • Hobbach
  • 20.12.19
  • 4.593× gelesen
Kultur

Herbstzauber der Blasmusik in Eschau
35. Festival nach Noten

Entspannen und Genießen können alle Musikliebhaberinnen und - liebhaber beim Herbstzauber der Blasmusik, der am Samstag, 26. Oktober 2019 um 19.30 Uhr in der Elsavahalle in Eschau stattfindet. Gemeinsam veranstalten der Bläserchor Sommerau (Leitung Dieter Michler), der Musik- und Fanfarenzug Eschau (Leitung Klaus Setzer) sowie der Musikverein „Spessartklang“ Hobbach (Leitung Christian Schreck) ihr traditionelles Festival nach Noten, das in diesem Jahr bereits zum 35. mal stattfindet. Eröffnet...

  • Hobbach
  • 21.10.19
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Radlader beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 26. Juli 2019 Eschau, Hobbach, Dorfstraße: Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag an einer Baustelle am Bahndamm in Hobbach einen Radlager beschädigt. Die vermutlich jugendlichen Täter ließen mittels eines Steines ihren Übermut an dem Fahrzeug aus und zertrümmerten die Frontscheibe der Baumaschine. Der angerichtet Sachschaden beträgt ca. 600 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach...

  • Hobbach
  • 26.07.19
  • 217× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.