Miltenberg - Mann, Frau & Familie

Beiträge zur Rubrik Mann, Frau & Familie

Trauerverarbeitung auf liebevolle Art

Buchtipp: Abschied von meiner Oma

»Bei dir war alles möglich, was ich zu Hause nicht mal zu denken gewagt hätte«, so beginnt der Autor, Mitte dreißig, sein Buch über den Abschied von seiner Großmutter. Es ist ein inneres Gespräch mit der Frau, die wie kaum ein zweiter Mensch sein Leben prägte – eine Erfahrung, die viele junge Menschen heute im Blick auf ihre Großeltern teilen. Stephan Sigg erinnert die geteilten Momente. Er nimmt Abschied und hält bei aller Trauer dankbar all die Schätze fest, die seine Oma ihm ins Leben...

  • Miltenberg
  • 06.11.19
  • 99× gelesen
Der neue große Roman der Bestsellerautorin

Ein Buch, das Mut macht
Buchtipp: Wie ein Leuchten in tiefer Nacht

1937: Hals über Kopf folgt die Engländerin Alice ihrem Verlobten Bennett nach Amerika. Doch anstatt im Land der unbegrenzten Möglichkeiten findet sie sich in Baileyville wieder, einem Nest in den Bergen Kentuckys. Mächtigster Mann ist der tyrannische Minenbesitzer Geoffrey Van Cleve, ihr Schwiegervater, unter dessen Dach sie leben muss. Hier fühlt sie sich wie in einem Gefängnis, da dieser sie stark tyrannisiert. Auch ihre Ehe ist nicht das, was sie sich erhofft hat. Neuen Lebensmut schöpft...

  • Miltenberg
  • 06.11.19
  • 109× gelesen

Elternforum will Angebote der Familienbildung verbessern

Mit einem Elternforum will der Landkreis mit Elternvertreterinnen und -vertretern von Schulen und Kindertageseinrichtungen die Vernetzung bedarfsgerechter Angebote der Familienbildung vorantreiben und bedarfsgerecht weiterentwickeln. Das Treffen wird am Dienstag, 19. November, von 18.30 bis 20.30 Uhr im Alten Rathaus Miltenberg stattfinden. Familie ist wichtig; in ihr werden Beziehungsfähigkeit vermittelt und Liebe, Geborgenheit und Verlässlichkeit als elementare Grundpfeiler für die...

  • Miltenberg
  • 25.10.19
  • 12× gelesen
Dem Wanderer entkommt keiner...

Der neue Thriller von Luca D'Andrea
Buchtipp: Der Wanderer

Luca D'Andrea führt uns wieder an den Abgrund des Bösen. Ein Bergdorf schweigt und bringt dadurch die junge Sibylle in Lebensgefahr. In einem Brief ohne Absender findet Sibylle das Foto ihrer toten Mutter. Zwanzig Jahre ist es her, dass man die Leiche der »narrischen Erika«, die aus Tarotkarten die Zukunft las, an einem abgelegenen Bergsee gefunden hat. In Kreuzwirt waren sich alle einig: Selbstmord. Aber das Foto weckt Sibylles Zweifel. Was war damals wirklich geschehen? Zusammen mit dem...

  • Miltenberg
  • 24.10.19
  • 98× gelesen

Landkreis Miltenberg fördert Nutzung von Mehrwegwindeln

Laut einstimmigem Beschluss des Ausschusses für Energie, Natur- und Umweltschutz wird der Landkreis künftig Familien auch durch die Förderung des Einsatzes von Mehrwegwindeln unterstützen. Demnach erhalten Familien auf Antrag für jedes im Landkreis Miltenberg wohnende Kind beim Kauf von Mehrwegwindeln einen Zuschuss von bis zu 100 Euro im ersten und zweiten Jahr. Die Kosten teilen sich der Landkreis und die jeweiligen Gemeinden. Die Landkreisverwaltung soll dieses Konzept den Gemeinden...

  • Miltenberg
  • 21.10.19
  • 22× gelesen

Seminar für Eltern mit 3 bis 5-jährigen Kindern

Eltern müssen sich in den verschiedenen Lebensaltern ihrer Kinder mit immer neuen Themen auseinandersetzen. Die Anforderungen werden vielschichtiger und nehmen zu. Deshalb ist es gut, sich rechtzeitig zu informieren. Das Landratsamt Miltenberg möchte Eltern bei dieser wertvollen Arbeit unterstützen. Das kostenfreie Seminar mit Themen speziell für Eltern von Kindern im Alter zwischen 3 und 5 Jahren findet am Samstag, 16. November 2019 von 09.15 – 14.45 Uhr in der Stadtbücherei Obernburg...

  • Miltenberg
  • 21.10.19
  • 17× gelesen
2 Bilder

Erstes Treffen
Die neue Selbsthilfegruppe "Mein Sternenkind Miltenberg" hat sich zum ersten Mal getroffen

Am 17.10.2019 war es soweit: in den Räumen des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Kleinheubach hat sich die neu gegründete Selbsthilfegruppe "Mein Sternenkind Miltenberg" zum ersten Mal getroffen. Eine lange Vorbereitungszeit ging damit zu Ende und war gleichzeitig ein Neubeginn. Die Gruppe richtet sich an Mütter und Väter, die vor, während oder kurz nach der Geburt ihr Baby zu den Sternen ziehen lassen mussten. Hier soll den Eltern die Möglichkeit zum Gespräch mit anderen, die...

  • Miltenberg
  • 21.10.19
  • 52× gelesen
  •  1
Das Sonnenschein-Team und die Kinder fühlen sich pudelwohl in den neu gestalteten Räumlichkeiten.
18 Bilder

Kindergarten Rück-Schippach
Kindergarten Sonnenschein wurde feierlich eingeweiht

Vom Wetter her war der Name  jetzt nicht unbedingt Programm. Das tat aber der feierlich-fröhlichen Stimmung  zur Einweihung nach der Renovierung im Kindergarten Sonnenscheinin Rück-Schippach keinen Abbruch. Am vergangenen Freitag, den 18. Oktober 2019 waren die Gäste zur offiziellen Einweihung zahlreich erschienen. Leiterin Kerstin Pokorny betonte, wie froh das ganze Team und natürlich die Kids über die Neugestaltung seien. Es wurden von allen Seiten beste Bedingungen geboten und man sei sich...

  • Miltenberg
  • 20.10.19
  • 145× gelesen
Impulse  für Familien: Viele spannende, interessante Veranstaltungen für alle.
3 Bilder

Zahlreiche kostenfreie Vorträge, Seminare und Workshops
Hilfreiche Angebote für Eltern

Kinder, Partnerschaft und Beruf erfordern für Familien einen gut durchorganisierten Alltag. Häufig fehlen die unbeschwerten Momente, die Freude bereiten und Kraft für den Alltag geben. Hilfe bieten der Familienstützpunkt beim Jugendzentrum in Erlenbach und der Familienstützpunkt bei der Caritas im Franziskushaus in Miltenberg. Sie wollen in Kooperation mit der Fachstelle für Familienangelegenheiten mit der Veranstaltungsreihe „Familien-IMPULSE – Starke Familien – Mit Mut und Freude gemeinsam...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 10× gelesen

Viele Projekte und Beratungen
KoKi feiert Zehnjähriges

2009 hat der Landkreis Miltenberg die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) als Beratungs- und Projektstelle für Kinder bis zum Alter von sechs Jahren eingerichtet. In den vergangenen zehn Jahren hat sie viele niedrigschwellige Beratungen und Präventionsprojekte umgesetzt. Die Seminarreihe für Eltern mit Kindern in verschiedenen Altersstufen, die in Kooperation mit der Fachstelle für Familienangelegenheiten erfolgt, läuft das zehnte Mal in Folge und wird nach wie vor sehr gut angenommen....

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 15× gelesen
von links: Die "Gesundheitsmacher Miltenberg" Linda Kirchgessner, Jenny Lenz & Rebecca Kunz mit Jenniffer Hartmann von "Mein Sternenkind Miltenberg"

Spende für „Mein Sternenkind Miltenberg“

Einige Euros kamen zusammen: Die „Gesundheitsmacher Miltenberg“ übergaben ihren Erlös der Michaelismesse 2019 nun an die neu gegründete Selbsthilfegruppe „Mein Sternenkind Miltenberg“. Die Kooperation “Gesundheitsmacher Miltenberg“ genoss einen großen Zulauf zur Messe, an der die Besucher gegen einen Obolus ihr Körperfett messen lassen konnten. Die eingenommene 3-stellige Summe soll nun die Selbsthilfegruppe in ihrer Arbeit unterstützen, Eltern und Familien mit einem Sternenkind...

  • Miltenberg
  • 10.10.19
  • 287× gelesen
  •  2
Klaus Löschinger (Geschäftsstellenleiter MainSecond Sozialkaufhaus) und Erwin Grauschopf (Geschäftsführer GbF) freuen sich über die zahlreichen Gäste zum Jubiläum
14 Bilder

MainSecond Sozialkaufhaus
MainSecond SozialKaufhaus Obernburg und Bürgerdienst Miltenberg feiern Jubiläum

Der blaue Himmel hat zum Jubiläums-Oktoberfest zwar gefehlt, aber das tat dem Anlass keinen Abbruch. Am vergangenen Freitag, den 27.09. feierten das MainSecond Sozialkaufhaus Obernburg und der Miltenberger Bürgerdienst nämlich ihr 10 bzw. 5jähriges Bestehen, in den Räumlichkeiten in Obernburg. Auch Landrat, Bürgermeister, Kreis- und Stadträte zählten zu den Gratulanten und wurden von Erwin Grauschopf, Geschäftsführer der GbF (Gesellschaft zur beruflichen Förderung zu der der Bürgerdienst und...

  • Miltenberg
  • 29.09.19
  • 154× gelesen
Das ewige Eis färbt sich rot...

Ein hochspannender Wissenschaftsthriller
The Ice

Norwegen ist zur Zeit in aller Munde - es ist Gastland der diesjährigen Frankfurter Buchmesse. Einer der erfolgreichsten Drehbuchautoren Norwegens ist John Kåre Raake. Seine Filme wurden in mehr als 120 Länder verkauft und haben allein in Norwegen mehr als zwei Millionen Zuschauer. Nun gibt er sein Debüt als Schriftsteller, die Verfilmung ist bereits in Planung. Die junge Exsoldatin Anna Aune begleitet eine wissenschaftliche Expedition zum Nordpol. Eines Nachts wird der pechschwarze Himmel...

  • Miltenberg
  • 24.09.19
  • 102× gelesen
Wie kann man den Weg aus dem Chaos finden?

Ursachen verstehen und Änderungen wagen
Selbsthilfe für Messies

Zwanghaftes Sammeln und Kaufen, Vermüllen der Wohnung, grundsätzliches Nicht-aufräumen-Können: Messies und ihr Lebensraum sind beliebte Vorabend-Fernsehsujets. »Aufräumhelfer« weisen dann den Weg zurück ins geordnete Leben. Wie wenig hilfreich und zielführend diese nachgereichte »Erziehung zur Ordnung« ist, wird im Erklärungsansatz von Rainer Rehberger, DEM Experten für Messie-Fragen, schnell klar: Es handelt sich um eine tiefgreifende Zwangsstörung, die meist mit anderen Problemen einhergeht:...

  • Miltenberg
  • 19.09.19
  • 101× gelesen
Erzählerische Raffinesse gepaart mit perfekt dosiertem Humor

Bestsellerverdächtig!
Buchtipp: Neun Fremde

Hierzulande noch unbekannt - international ein Star: Nach "Big little lies" der neue Roman der #1-Bestsellerautorin aus Australien. Neun Gäste eines Wellness-Resorts verbringen zehn Tage mehr oder weniger miteinander. Jeder mit seinem eigenen Schicksal(sschlag teilweise) beschäftigt und möchten ihr altes Leben hinter sich lassen. Im ersten Teil des Buches erzählt Liane Moriarty die einzelnen Schicksale und Sorgen. Im zweiten Teil geht es ganz schnell zur Sache sprich, die Schwächen und...

  • Miltenberg
  • 18.09.19
  • 94× gelesen
Dackel Oskar wartet auf Befehle

Der Aschaffenburger Kommissar Rotfux und Dackel Oskar ermitteln wieder
Buchtipp: Von der Stange

Dieter Wölm veröffentlicht den vierten Fall für den Aschaffenburger Kommissar Rotfux und seinem tierischen Ermittler Dackel Oskar.  Die Tochter eines Aschaffenburger Versandhausmillionärs wird entführt und muss mit den Peinigern ein böses Spiel mitspielen. Im Erpresserschreiben wird verlangt, keine Billigmode mehr aus Bangladesch und Pakistan anzubieten. Kurze Zeit später verschwindet eine weitere junge Frau. Von ihr werden in der Nähe der Aschaffenburger Hochschule ein Turnschuh und etwas...

  • Miltenberg
  • 17.09.19
  • 108× gelesen
Das kleine Buch vom großen Frieden

Zen für den Alltag
Buchtipp: Ich pflanze ein Lächeln

Jedem Atemzug, jedem Schritt, den wir tun, kann Frieden, Freude und Gelassenheit innewohnen. Wir müssen nur wach sein und bewusst im Augenblick leben. Mit diesem Klassiker weckt Thich Nhat Hanh unsere Achtsamkeit, unsere Erinnerung daran, dass Glück nur im gegenwärtigen Moment möglich ist. Bei jeder Gelegenheit: beim Gehen, Sitzen, Atmen und auch beim Geschirrspülen. Mit der klaren Sprache des Poeten, der Weisheit eines großen Zen-Meisters und der leisen Energie des erfahrenen Lehrers baut...

  • Miltenberg
  • 16.09.19
  • 94× gelesen
Eine junge Frau trotzt den Wirren der Zeit

Der Auftakt einer Hamburg-Trilogie
Buchtipp: Die Hafenschwester

Hamburg, 1892: Die Cholera erschüttert die Stadt an der Elbe und fordert tausende Opfer. Als Marthas Mutter stirbt, muss sie das Überleben ihrer Familie sichern. Die junge Frau aus dem armen Gängeviertel ergattert eine Lehrstelle am Eppendorfer Krankenhaus und arbeitet sich bis zur OP-Schwester hoch. Während die Ärzte sich im Wettlauf gegen die Zeit befinden, ist Hamburg auch im politischen Umbruch: Die Hafenarbeiter streiken, die Frauen kämpfen ums Wahlrecht und für die Rechte von...

  • Miltenberg
  • 15.09.19
  • 99× gelesen
Ulrike Reiche ist Expertin für Entschleunigung im Berufs- und Privatleben

Mit Umdenken gelingt die "Entschleunigung"
Buchtipp: Slow Work - slow Life

Immer kürzere Produktzyklen, Innovationen, Disruptionen, Informationsfluten und die permanente digitale Erreichbarkeit machen vor (fast) niemandem halt. Der verlässliche Rahmen aus prozesshaften Strukturen, klaren Zielvorgaben und einer gewissen Beständigkeit wird von der globalen Digitalisierung pulverisiert – zurückbleiben verunsicherte Menschen, die sich all diesen Veränderungen hilflos ausgeliefert fühlen. Doch wie kann der Einzelne der zunehmenden Beschleunigung und Komplexität...

  • Miltenberg
  • 13.09.19
  • 132× gelesen
Turbulenzen bereits vor der Eröffnung des Hotels

Familie kann man sich nicht aussuchen
Buchtipp: Es wär schon eine Lüge wert

Mit sechzig beschließt Anna, sich endlich ihren Lebenstraum zu erfüllen - ein Hotel in Siena! Doch Anna stammt aus einer Familie, die mit Gaunereien und Diebstählen traurige Berühmtheit erlangt hat. Und das führt immer wieder zu turbulenten Verwicklungen. Endlich ist es so weit: Die Eröffnungsfeier des „Albergo Annina“ steht kurz bevor, und sogar der Bürgermeister von Siena hat sich angekündigt! Natürlich sind auch Annas Brüder eingeladen. Das muss sein, wenn ihr Erscheinen die frischgebackene...

  • Miltenberg
  • 13.09.19
  • 104× gelesen

Veranstaltungsreihe stärkt das Familienleben

Mit der Veranstaltungsreihe „FamilienIMPULSE – Starke Familien – mit Mut und Freude gemeinsam durch den Alltag“ wollen die Familienstützpunkte Erlenbach und Miltenberg in Kooperation mit der Fachstelle für Familienangelegenheiten Familien einen neuen Blick auf das gemeinsame Familienleben ermöglichen. Der Familienalltag ist oft von vielen Anforderungen geprägt, Kinder, Partnerschaft und Beruf erfordern einen gut durchorganisieren Alltag. Dabei fehlen häufig die unbeschwerten Momente, die...

  • Miltenberg
  • 12.09.19
  • 47× gelesen
  •  1
MainSecond Kaufhaus in Obernburg
4 Bilder

Zu schade zum Wegwerfen?
Entrümpeln und Ausmisten liegen im Trend – aber wohin mit Sachen, die noch zu gebrauchen sind? Spenden!

Der alte Kassettenrecorder hat mal viel Geld gekostet. Den kann ich doch nicht einfach so wegwerfen. Und eigentlich ist die Bluse ja noch schön – vielleicht passe ich irgendwann mal wieder rein ... Wer beim Ausmisten solche Gedanken hegt, ist damit nicht alleine. Aufräum-Coachings, in denen man lernt, Sachen, die einen nicht glücklich machen, „loszulassen“, haben Konjunktur. Aber muss deswegen alles in die Tonne, was man selbst nicht mehr haben will? Dingen eine 2. Chance geben Ob...

  • Miltenberg
  • 10.09.19
  • 141× gelesen
Eine Reise ins Ungewisse....

Der dritte Band der Ulm-Trilogie
Buchtipp: Die Heilerin des Sultans

Ulm anno 1399: Eine Handelsreise führt den jungen Ulmer Falk von Katzenstein in den fernen Orient. Was wie ein harmloses Abenteuer beginnt, wird zu einem erbitterten Kampf auf Leben und Tod. Von seinem eigenen Onkel an Piraten verkauft, landet Falk als Sklave am Hofe des Sultans Bayezid I. Als jegliche Hoffnung auf Freiheit verloren scheint, trifft Falk auf die Heilerin des Sultans: die schöne Sapphira. Zwischen den beiden entflammt eine leidenschaftliche Liebe, auf die jedoch die Todesstrafe...

  • Miltenberg
  • 09.09.19
  • 107× gelesen
Halloween in allen Facetten

Der Festplaner mit Ideen und Rezepten
Buchtipp: Happy Halloween

Halloween steht vor der Tür! Jetzt ist Kürbisschnitzen angesagt. Die "Reste" werden zu köstlichen Kreationen verarbeitet. Das und noch viel mehr ist in diesem Buch vereint. Die begeisterte Halloween-Liebhaberin Olga Reyes-Busch hat hier ihre Kreativität ausgelebt. Hier gibt es alles, was man für eine schaurig-schöne Halloween-Feier braucht. Ihre Rezepte sind kulinarisch und optisch ein Genuss. Ob Suppe oder Cup-Cakes. Ihresgleichen sucht jedoch die Spinnennetz-Torte oder die Hexenhüte....

  • Miltenberg
  • 06.09.19
  • 165× gelesen
Judith steht am Wendepunkt ihres Lebens

Plötzlich gerät das Leben aus den Fugen!
Hörbuchtipp: Es wird Zeit

»Was soll jetzt noch kommen?« Judith ist fast 50, und auf diese Frage fällt ihr leider keine zufriedenstellende Antwort ein. Die Kinder sind groß, ihr Mann ist in die Jahre gekommen und das Leben auch. Dann stirbt ihre Mutter, und Judith kehrt nach 20 Jahren in die alte Heimat zurück, wo sie ein gut gehütetes Geheimnis, ein leeres Grab und einen Haufen Hoffnungen, Träume und Albträume zurückgelassen hat. Und plötzlich gerät alles aus den Fugen. Eine lebenslange Lüge stellt sich als Wahrheit...

  • Miltenberg
  • 06.09.19
  • 153× gelesen
Mit viel Energie und Spaß aufräumen - so gelingt es!

Richtig aufräumen und frei sein!
Buchtipp: Das magische Aufräumbuch

Dieses Buch kann der Schlüssel zu äusserer Ordnung und innerem Frieden sein. Inga Scheidt erklärt mit sieben Tricks, wie Aufräumen am Einfachsten durchzuführen ist. Anhand von praktischen Beispielen zeigt sie auf, wo die Schwächen zu finden sind und wie man ihnen zu Leibe rückt. Denn wenn wir in unseren vier Wänden Ordnung und Klarheit schaffen, dann kommt auf wundersame Weise auch die Seele ins Gleichgewicht. Machen Sie Ihr Zuhause zu einem Ort der Ruhe und Erholung! Mit klaren Grundsätzen,...

  • Miltenberg
  • 05.09.19
  • 121× gelesen
Der neue Bestseller des Autoren-Paares

Das atemberaubende Finale der Bestsellerserie
Buchtipp: Die Tochter der Wanderapothekerin

Wer historische Romane liebt, kommt an Iny Lorentz, dem Bestseller-Duo Iny Lorentz, nicht vorbei. Nun liegt der vierte Teil der historischen Erfolgsroman-Serie "Die Wanderapothekerin" aus dem 18. Jahrhundert um eine mutige Heldin vor.  Lena, die älteste Tochter der Wander-Apothekerin Klara, darf den Fürsten Friedrich auf einer Reise nach Venedig begleiten. Die begabte Malerin hat schon lange davon geträumt, Italien zu sehen, und ahnt nicht, dass Friedrichs wahres Ziel ganz wo anders liegt: Der...

  • Miltenberg
  • 03.09.19
  • 126× gelesen
Der Debütroman von Stina Jackson

Der Nr. 1-Bestseller aus Skandinavien
Buchtipp: Dunkelsommer

Drei Jahre ist es her, dass Lelles Tochter in einem abgelegenen Teil Nordschwedens spurlos verschwand. Seither fährt er jeden Sommer im düsteren Licht der Mitternachtssonne die Straße ab, an der Lina zuletzt gesehen wurde. Nacht für Nacht sucht er verzweifelt nach seiner Tochter, nach sich selbst und nach Erlösung. Dann kommt eines Tages die siebzehnjährige Meja in der Hoffnung auf einen Neuanfang in Norrland an. Doch als sich die Dunkelheit des aufkommenden Herbstes über das Land legt,...

  • Miltenberg
  • 02.09.19
  • 105× gelesen
Hoch spannend!

Ein rumänisches Mädchen auf der Flucht
Buchtipp: Das Mädchen Jannie

Der absolute Thriller für Abende vor dem Kamin! Das rumänische Mädchen Jannie wird von ihrem Großvater an einen Zuhälter verkauft. Sie muss sich als Kinderbettlerin ihren Lebensunterhalt verdienen. Es gelingt ihr die Flucht und sie kann sich auf einem abgelegenen Hof verstecken. Sie kümmert sich liebevoll um die Mutter des Besitzers Dieter. In der Abgeschiedenheit versucht Dieter, sich als Schriftsteller zu etablieren. Unglaublich: Er möchte einen Thriller schreiben und die Dinge, die er...

  • Miltenberg
  • 02.09.19
  • 121× gelesen
Das Erstlingswerk der jungen Schriftstellerin

Der Erstlingsroman von Denise Brück
Buchtipp: Glückswelle

Bereits 2006 veröffentlichte Denise Brück ihre Kurzgeschichte "Maries Verdacht". Sie merkte jedoch schnell, dass Krimis nicht ihr Ding sind. Nach zehn Jahren ist nun ihr Frauenroman "Glückswelle" erschienen.  Was jedoch ist Glück? Leni sucht ihren Traumprinzen fürs Leben. Allerdings ist dieser Traum in weite Ferne gerückt, denn ihr Job ist weg und mit ihrer besten Freundin liegt sie im Clinch. Als Leni ihren Traumprinzen trifft, schwebt sie auf Wolke Sieben. Leider verliert sie ihn wieder aus...

  • Miltenberg
  • 27.08.19
  • 158× gelesen

Beiträge zu Mann, Frau & Familie aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.