Ratgeber

Beiträge zum Thema Ratgeber

Gesundheit & Wellness
4 Bilder

Corona-NEWSticker
+++ RKI meldet 2768 Neuinfektionen +++ Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter auf 15,0

Corona-News weltweit und Deutschland https://www.tagesschau.de/ Neuigkeiten aus Ihrem Landkreis Stadt AschaffenburgCorona-Fallzahlen: 7-Tage-Inzidenz 28.07.2021: 11,3 - Sonderimpfaktionen an den Juliwochenenden An den vier Juliwochenenden finden im gemeinsamen Impfzentrum von Stadt und Landkreis Aschaffenburg Sonderimpfaktionen statt. Unabhängig von der Impfpriorisierung steht es allen Volljährigen frei, einen noch verfügbaren Termin zu buchen. Zur Anmeldung. Der Schnelltest-Bus ist von Montag...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 394.388× gelesen
  • 6
Natur & Tiere
Die Naturschutzfachkräfte Ulrich Müller (rechts) und Alexander Brand sind häufig nicht an ihren Schreibtischen zu finden, sondern im Außendienst.

Neue Serie über Sachgebiete im Landratsamt: Was macht eigentlich...?
Im Einsatz für vielfältige, artenreiche Naturräume

Die Natur zu schützen, die Vielfalt von Arten- und Naturräumen zu erhalten und zu fördern – diese Aufgabe nimmt die Untere Naturschutzbehörde (UNB) am Landratsamt Miltenberg wahr. Zum breiten Betätigungsfeld des Teams um Leiterin Regina Groll gehören auch die Land- und Forstwirtschaft sowie Jagd und Fischerei. Den größten Teil der Arbeit im „Sachgebiet 42 Naturschutz, Jagd- und Fischereiwesen“ nimmt die Begleitung von Genehmigungsverfahren ein: Immer, wenn Bau- oder Gewerbegebiete ausgewiesen...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 13× gelesen
Hobby & Freizeit
Der Spessart bei Stadtprozelten.

Neue Broschüre mit Wandertipps
Auf in den Südspessart!

Wunderbarer Südspessart: Während der nördlichere, hohe Spessart mit legendären Eichenwäldern seinen eigenen Charakter hat, verleiht der im Süden an Gebäuden, Kunstdenkmälern und im Gelände allgegenwärtige Rote Buntsandstein der Landschaft besondere Wärme und bezaubernden Reiz. Wer für das Wandern im Südspessart weitere Anregungen braucht, findet sie in der vom Tourismusverband Churfranken aufgelegten Broschüre „Wandern im Südspessart“. Von der „Altenbücher Forsthausrunde“ über den „Fränkischen...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 22× gelesen
Senioren

Interessante Themen beim Online-Treffen des Seniorennetzwerks – Broschüre erhältlich
Wohnberatung macht das Leben leichter

Am 15. Juni tagte das Seniorennetzwerk nach pandemiebedingter Pause erstmals wieder. In der Online-Veranstaltung erhielten die Teilnehmenden einen Überblick über die Wohnberatungsmöglichkeiten im Landkreis. Marco Andres stellte die Fachstelle Wohnberatung vor, die als neuer Bestandteil zur Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige hinzukam. Die Leistungen des vom Landkreis finanzierten und durch das Bayerische Staatsministerium für Arbeit, Familie und Soziales geförderten Projekts...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 6× gelesen
Energie & Umwelt
Das neue Mehrweggeschirr der Firma Vytal.
2 Bilder

Viele Gastwirtschaften bieten Essen zum Mitnehmen in Vytal-Schalen an
Einführung von "Mehrweg" statt "Einweg"

Einweggeschirr und Verpackungen für Mitnahme- und Sofortverzehr sorgen jährlich für über 281.000 Tonnen Abfall, davon entfallen knapp 60 Prozent auf Schalen, Boxen, Becher sowie Teller für Speisen. Coronabedingt ist ein Anstieg um mehr als zehn Prozent zu verzeichnen. Diesem Trend wollen die Gastronomen des Landkreises gegensteuern. In Kürze nehmen Kundinnen und Kunden ihr bestelltes Essen in teilnehmenden Gastwirtschaften in Vytal-Schalen entgegen und haben 14 Tage Zeit, um die gesäuberte...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 23× gelesen
Hobby & Freizeit
Herrliche Fernblicke auf den Höhen des Odenwalds.
4 Bilder

Auf 225 Kilometern durch herrliche Landschaften
Drei-Länder-Radweg selbst erkunden

Nicht nur als Rad-Event innerhalb einer großen Gruppe ist der Drei-Länder Radweg zu empfehlen, auch Einzelnen und Familien steht ein Raderlebnis bevor. Der Drei-Länder Radweg führt auf komplett ausgeschilderten 225 Kilometern durch herrliche Landstriche in Bayern, Baden-Württemberg und Hessen. Der große Rundweg bietet eine gute Mischung aus gemütlichen und sportlichen Etappen an Main, Neckar, Mümling und Mud. Insgesamt sind stolze 1.275 Höhenmeter zu überwinden. In den romantischen Flusstälern...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 29× gelesen
Hobby & Freizeit
Der Wander-Autioguide für das Spessart-Mainland.
2 Bilder

Neuer Wander-Audio-Guide für das Smartphone
Hörstationen auf Spessartwegen

Auf den Spessartwegen 1 bis 3 gibt es jetzt eine neue Besonderheit. An über 40 Punkten entlang der Strecke können die Wege nun auch „gehört“ werden. Die Hörstationen sind kostenlos über die App Hearonymus mit Hilfe eines Smartphones oder Tablets abrufbar. An jeder Station weist ein Symbol darauf hin. So erfährt man Hintergründe und Wissenswertes, aber auch Lustiges zum Spessart, zu seinen Bauwerken, Städten und Sehenswürdigkeiten. Lauschen Sie einem Fuhrmann auf seinem beschwerlichen Weg über...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 4× gelesen
Schule & Bildung
Das neue fabuly-Logo.

Website für Ausflugsziele und außerschulische Lernorte am Bayerischen Untermain
Neue Plattform fabuly erhält Name und Logo

Auf der neuen regionalen Bildungsplattform fabuly, einem Kooperationsprojekt der LAG Main4Eck, der Burglandschaft und der Initiative Bayerischer Untermain, werden Ausflugsziele mit Bildungsbezug und außerschulische Lernorte in den Landkreisen Miltenberg und Aschaffenburg sowie der Stadt Aschaffenburg aufgezeigt. Dank eines Förderbescheides des Bayerischen Staatsministeriums für Finanzen und Heimat über 300.000 Euro kann die deutschlandweit einzigartige Bildungsplattform aufgebaut werden. Nun...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 5× gelesen
Energie & Umwelt
Vertreter*innen der ÖKOPROFIT-Betriebe Bayerischer Untermain mit Landrat Jens Marco Scherf bei der gemeinsamen Auszeichnung für die erfolgreiche Teilnahme 2020.
2 Bilder

Klima schützen und gleichzeitig Betriebskosten senken
ÖKOPROFIT geht ins 20. Jahr

Die Umwelt und das Klima schützen und zugleich Potenziale zur Senkung von Betriebskosten aufdecken und umsetzen – darin liegen die Ziele von ÖKOPROFIT, dem Ökologischen Projekt Für Integrierte Umwelt-Technik. 2001 wurde das Kooperationsprojekt von der Stadt Aschaffenburg, den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg und der IHK Aschaffenburg mit den regionalen Betrieben eingeführt. Projektträger ist heute die Energieagentur Bayerischer Untermain. Beim diesjährigen Abschluss am 18. Mai zeichnete...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 9× gelesen
Schule & Bildung
Kinder beim Experimentieren.
3 Bilder

Neues Programm vom „Haus der kleinen Forscher“
Entdecken. Lernen. Zukunft gestalten.

Pädagogische Fach- und Lehrkräfte aufgepasst! Im Oktober starten wieder Präsenz-Fortbildungen vom „Haus der kleinen Forscher“. Lernen Sie mathematische, informatische, naturwissenschaftliche und technische Themen für den Alltag mit den Kindern kennen. Sie als Lernbegleitung in Kindertagesstätten, Horten und Grundschulen erfahren, wie Sie die Kinder beim Entdecken und Erforschen professionell begleiten können. Das ist das Ziel der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“. Ab Oktober 2021 bieten wir...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 9× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Digitaler MINT-Fachtag für Lehrkräfte
Future Skills und MINT-Bildung

Die Regionalmanagement-Initiative Bayerischer Untermain hatte gemein-­ sam mit dem MINT-Netzwerk Lehrkräfte zum ersten digitalen MINT-Fachtag unter dem Motto „Future Skills – wie MINT-Bildung dazu beiträgt, Zukunftskompetenzen zu stärken!“ geladen. Gemeinsam mit dem Diplom-Pädagogen Jöran Muuß-Merholz erhielten die Lehrkräfte Einblick in Lerninhalte und Bildungsziele der Zukunft, sprachen über die Rolle der Digitalisierung und wie sie als Verstärker in den Bildungseinrichtungen genutzt werden...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 7× gelesen
Energie & Umwelt
Die Solaranlage auf dem Dach des Landratsamtes.
2 Bilder

Langer Atem notwendig – Erfreuliche Entwicklung in vielen Landkreisliegenschaften
Energie einsparen in öffentlichen Gebäuden

Am 2. März 2021 informierte der Unternehmensbereich 5 des Landratsamts den Ausschuss für Energie, Bauen und Verkehr über die Entwicklung der Energieverbräuche in den landkreiseigenen Liegenschaften. Die Kreisräte zeigten sich mit dem seit 1990 Erreichten sehr zufrieden. Das Vergleichsjahr 1990 ist deshalb interessant, weil sich viele der gesellschaftlich verabredeten Ziele zur Abwendung der Klimawende auf dieses Jahr beziehen. Im bayerischen Klimaschutzgesetz wird das Minderungsziel einer...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 7× gelesen
Beruf & Ausbildung

Die Jugendberufsagentur im Landkreis Miltenberg
„Keiner darf verloren gehen“

Trotz niedriger Arbeitslosenzahlen und Fachkräftemangel gibt es immer wieder junge Menschen, die „verloren“ gehen – die keine Ausbildung absolvieren, Maßnahmen von Jobcenter und Agentur für Arbeit nicht besuchen und keine Hilfe annehmen wollen oder können. Schüler verlassen ohne Anschlussperspektive die Schule, junge Menschen haben das Vertrauen zu Bürokratie und Verwaltung verloren und verzichten freiwillig auf Hilfe – mit teils dramatischen Folgen. Die Corona-Pandemie verschärft die Situation...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 8× gelesen
Mann, Frau & Familie

Individuelle Beratung für individuelle Anliegen
"Login" bietet Medienberatung

Sie haben Fragen zu Social Media, bestimmten Internet-Anwendungen oder Smartphones/Tablets? Eine geschulte Ansprechpartner*in steht Ihnen für Fragen rund um die Bedienung Ihres Smartphones oder Tablets, der Nutzung von Apps und dem sicheren Umgang mit dem Internet zur Seite. Wir beantworten ihre Fragen rund um den Jugendmedienschutz und unterstützen Sie darin, ihre Familiengeräte dem Alter ihres Kindes entsprechend sicher einzustellen. Das „Login“-Team berät rundum zum Thema Mediennutzung in...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 4× gelesen
Mann, Frau & Familie
2 Bilder

Interessantes Kursangebot zu Entwicklungsfragen von Kindern
Landkreis spendiert Eltern Gutscheine

Zum Schuljahresbeginn 2021/22 werden im Landkreis knapp über 1000 Kinder eingeschult. Der Landkreis Miltenberg will Familien dabei mit Wertgutscheinen unterstützen. Der Schulbesuch ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklung von Kindern. Sie werden selbstständiger und müssen ihren Platz in der Schule mit allen Anforderungen finden. Familien blicken mit Freude, Neugier und Anspannung auf diesen neuen Lebensabschnitt, der auch Fragen und Unsicherheiten beinhaltet. Im Landkreis Miltenberg gibt es...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 11× gelesen
Beruf & Ausbildung

Kooperationsprojekt will Medizinstudierenden den Landkreis Miltenberg vorstellen
Famulaturprogramm geht in zweite Runde

Vom 30. August bis 28. September 2021 bietet die Gesundheitsregionplus in Kooperation mit den niedergelassenen Ärzten im Landkreis, der Helios-Klinik Erlenbach, dem Ärztlichen Kreisverband Aschaffenburg Untermain und dem Ärztenetz Untermain zum zweiten Mal ein Famulaturprogramm für zehn Medizinstudierende an. Gesponsert wird das Programm vom Hartmannbund und dem Bayerischen Hausärzteverband. Die Jungmediziner*innen erwartet neben der Famulatur ein kostenloses und abwechslungsreiches Programm....

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 20× gelesen
Urlaub & Reise
2 Bilder

Neue Tourismusbroschüren für Spessart und Mainviereck
Kulturwege, Karte und Camping

Der Tourismusverband Spessart-Mainland hat eine neue Übersichtskarte veröffentlicht, welche die insgesamt über 80 Urlaubsorte und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Region präsentiert. Von Wandern, Radfahren, Wellness über Kultur und Kulinarik werden darüber hinaus in dem Faltblatt die wichtigsten Urlaubsthemen in Bild und Text vorgestellt. Die Karte ist im „DIN lang“-Format erschienen und dient als praktische „Visitenkarte“ für das Spessart-Mainland und möchte zu einem Besuch in der Region...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 13× gelesen
Beruf & Ausbildung
Studierende bei con.tax in Großwallstadt
2 Bilder

Studierende der TH Aschaffenburg besuchen die Firmen con.tax und WIKA
Career-Tour zu regionalen Unternehmen

Im Rahmen der Standortkampagne zur Fachkräftesicherung „Wo, wenn nicht hier!“ hat die Regionalmanagement-Initiative Bayerischer Untermain in Kooperation mit Churfranken e.V. am 16. Juni eine Career-Tour für Studierende der Technischen Hochschule Aschaffenburg zu Unternehmen im Landkreis Miltenberg veranstaltet. Unter Einhaltung der Corona-Auflagen besuchten Kleingruppen die Unternehmen con.tax Steuerbereatungsgesellschaft und WIKA. Dabei wurde den Studierenden viel geboten: Neben einer...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 11× gelesen
Energie & Umwelt
2 Bilder

Beitrag zur Sicherheit und Gebührengerechtigkeit
Übervolle Tonnen bleiben stehen

In den vergangenen Wochen wurden überfüllte Restmülltonnen von der Müllabfuhr nicht geleert, sondern mit offenem Deckel stehengelassen. Hintergrund ist, dass diese Fälle spürbar zugenommen haben und die Müllwerker angehalten sind, überfüllte Abfallbehälter nicht zu entleeren. Diese Regelung, die seit Jahrzehnten in der Abfallwirtschaftssatzung verankert ist, dient nicht nur dem Arbeitsschutz der Müllwerker, sondern insbesondere der Gebührengerechtigkeit. Bekanntlich richten sich die zu...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 39× gelesen
Energie & Umwelt
Junge Flursäuberer in Aktion: Hier die THW-Jugend
3 Bilder

„Wir räumen unseren Landkreis auf“ nun am 18. September
Flursäuberung wird nachgeholt

Bereits zum 20. Mal sollte im Jahr 2020 die landkreisweite Flursäuberungsaktion „Wir räumen unseren Landkreis auf“ stattfinden. Wie so viele andere Veranstaltungen auch, musste die Aktion aufgrund der Pandemie abgesagt werden. Auch der Nachholtermin im März 2021 war davon betroffen. Dabei wäre die Aktion so wichtig gewesen. In den letzten Monaten haben viele Menschen ihre Freizeit in Wald und Flur verbracht und die freie Natur genossen. Leider führte der häufigere Aufenthalt im Freien,...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 10× gelesen
Energie & Umwelt
Ablagerungsbereich der Kreismülldeponie Guggenberg.

Wer direkt liefert, kann Transportkostenzuschlag sparen
Abfall in Guggenberg anliefern

Im Jahr 2017 wurde auf der Kreismülldeponie Guggenberg ein Erweiterungsabschnitt für Abfälle der Deponieklasse 2 errichtet. Dorthin sind auch direkte Anlieferungen möglich. Deponien sind aufwändige Ingenieurbauwerke, die so abgedichtet werden, dass bei der Ablagerung von Abfällen eine Gefährdung der Umwelt nicht stattfinden kann. In Guggenberg wurde der geforderte Standard nicht nur erreicht sondern teilweise deutlich überschritten. Die zugelassenen Abfälle werden daher dort umweltgerecht und...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 12× gelesen
Natur & Tiere
Schlechte Prognosen für unsere heimischen Feldvögel. Kiebitz und Co befinden sich stark im Rückgang.
3 Bilder

Der Storch kehrt zurück, Zahl der heimischen Feldvögel nimmt weiter ab
Von Freude und Verlust

Nach der erfreulichen Rückkehr der Weißstörche in unseren Landkreis sind nun auch Jungtiere im Nest entdeckt worden. Ein wahrer Gewinn, denn der Weißstorch-Bestand erholt sich nur langsam. Während Arten wie der Weißstorch wieder zurückkehren, sind die häufigen Arten in unserer Kulturlandschaft die Verlierer. Laut dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) sind bereits 80 Prozent der heimischen Feldvögel verschwunden. In der heutigen Ackerlandschaft bleibt für viele Arten nur wenig Platz....

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 8× gelesen
Energie & Umwelt
3 Bilder

Förderung wird bislang gut angenommen
Zuschüsse für Mehrwegwindeln

Bereits seit 2009 unterstützen Landkreis und Kommunen gemeinsam Familien bei der Entsorgung der (Windel)abfälle. Auf Wunsch erhalten Familien kostenlos bis zu 26 Windelsäcke über ihre Wohnsitzgemeinde. Im Jahr 2020 wurde diese familienfreundliche Maßnahme um eine umweltfreundliche Variante erweitert. Die Familien können nun wählen, ob sie die kostenlosen Windelsäcke für die Entsorgung von Einwegwindeln nutzen möchten oder ob sie Mehrwegwindeln nutzen und hierfür bei ihrer Wohnsitzgemeinde einen...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 9× gelesen
Energie & Umwelt
Das 2-Familienhaus aus Mönchberg vor der Sanierung
2 Bilder

Neue Bundesförderung für effiziente Gebäude ersetzt bisherige Förderung
Gute Beratung ist der erste Schritt

Mit energieeffizient ausgestatteten Gebäuden lassen sich die Energiekosten dauerhaft senken und das Klima schützen. Wer sein Haus dementsprechend fitmachen will, dem bieten sich interessante Fördermöglichkeiten: Im Rahmen des Bundes-Klimaschutzprogrammes 2030 ist die neue „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“ zum 1. Juli gestartet. In den Gebäuden steckt großes Energiesparpotenzial: Etwa 25 Prozent unseres CO2-Ausstoßes fallen durch Gebäude und ihre Energieversorgung an. Mit dem...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 9× gelesen
Natur & Tiere
Freude über den „Bambipreis“ bei (von links) Nadja Koch (Kitzretter), Dominik Gernhart (Landwirtschaft), Ingrid Kempf (Kitzretter), Robert Seidel (Jagdpächter), Claudia Schuldt (Sparkasse), Hasso von Hünersdorff, Landrat Jens Marco Scherf, Doris Völker-Wamser und Bürgermeister Andreas Fath-Halbig. Schüler*innen aus Wörth präsentieren die Schilder, die an den Ortseingängen hängen sollen.

Viele Menschen tragen gemeinsam Verantwortung für die Kitzrettung
„Bambipreis“ 2021 geht nach Wörth

Dank der Initiative von Doris Völker-Wamser nimmt die Kitzrettung im Landkreis immer mehr Fahrt auf. Landwirtschaft, Jägerschaft, Schulen und Kitzretter-Teams nehmen gemeinsam Verantwortung wahr und retten Kitze vor dem grausamen Tod im Mähwerk. Auch in Wörth helfen viele Menschen dabei. Lohn der Bemühungen: Landrat Jens Marco Scherf zeichnete die Stadt Wörth als „kitzfreundlichste Gemeinde“ 2021 aus. Im Beisein zahlreicher Gäste lobte der Landrat zunächst die Schüler*innen der Jahrgangsstufen...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 19× gelesen
Garten
Erntereife Samenkapsel der Akelei

Gartentipp
Blumensamen ernten

Ab August ist der optimale Zeitraum, um Blumensamen im eigenen Garten zu sammeln und für die Aussaat im nächsten Jahr zu lagern. Ein- und zweijährige Sommerblumen vermehren sich – im Gegensatz zu unseren mehrjährigen Stauden – nur durch eigens dafür produzierte Samen. Auch ohne eigenes Ernten wandern diese wild durch den Garten. Sollen jedoch gezielt freie Plätze im Garten mit Sommerblumen wie Akelei, Königskerze, Ziermohn oder Stockmalve (-rose) bestückt werden, kann das Saatgut geerntet und...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 6× gelesen
Garten
Eindrücke aus einem zertifizierten Garten aus Neunkirchen OT. Richelbach.
2 Bilder

Boden und Wasser schonen, Artenvielfalt fördern
Naturgarten zertifizieren lassen!

Kies, Unkrautvlies, Mähroboter und Laubsauger sind in einem zertifizierten Naturgarten sicher nicht zu finden. Doch was ist ein Naturgarten eigentlich genau? Und welche Kriterien muss er erfüllen? Im Landkreis Miltenberg haben bereits zwei Gartenparadiese die Auszeichnung „Naturgarten Bayern blüht“ erhalten, vergeben vom Bayerischen Landesverband für Gartenbau und Landespflege. Initiiert wurde das Projekt durch das Bayerische Landwirtschaftsministerium mit der Landesvereinigung Gartenbau Bayern...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 11× gelesen
Energie & Umwelt

Organische Abfälle sind zu wertvoll für die Restmülltonne
Abfallanalyse kurz vor dem Abschluss

Auf Beschluss des Ausschusses für Natur und Umwelt hin wurde das Büro INFA (Ahlen) mit einer umfangreichen Abfallanalyse im Landkreis Miltenberg beauftragt. Untersucht werden sollten verschiedene Abfallfraktionen in einem oder zwei Durchgängen – je nachdem, ob das Abfallaufkommen jahreszeitlichen Schwankungen unterliegt. Dies ist etwa bei Rest- oder Bioabfall gegeben. Trockene Wertstoffe wie beispielsweise Papier oder Leichtverpackungen fallen das Jahr über relativ gleichmäßig an. Der...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 3× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ferienspiele in Miltenberg
28 Bilder

Kurzweiliger Ferienspaß
Ferienspiele in den Kommunen sorgen für Abwechslung

Sommer, Sonne – zumindest ab und zu ein paar warme Strahlen – und nun endlich Sommerferien! Für Kinder (und auch Eltern) bricht in wenigen Tagen die schönste Zeit des Jahres an. Am Donnerstag, 29. Juli ist der letzte Schultag, dann steht ausgelassenen Ferienfreuden nichts mehr im Wege. Da gibt’s keine Langeweile Fast nicht! Denn die Corona-Pandemie ist zwar noch allgegenwärtig und beeinflusst unser Leben. Allerdings lassen wir uns dadurch nicht die Vorfreude auf die unterrichtsfreie Zeit...

  • Miltenberg
  • 27.07.21
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.