Hilfe

Beiträge zum Thema Hilfe

Natur & Tiere
Video

Rettung
Rehkitze retten | Action for Kitz

Ihre Hilfe wird gebraucht!Zwischen Mai und Juni werden  Rehkitze "gesetzt", also zur Welt gebracht. Leider ist das auch die Zeit, in der die erste Mahd stattfindet. Die Rehmutter legt nach der Geburt ihre Kitze in das hohe Gras und schaut nur zum säugen nach ihnen, damit Sie keinen Duft hinterlässt, der Feinde anlockt. Der Ort im hohen Gras schützt die Kitze vor z. B. dem Fuchs, aber leider nicht vor den großen Maschinen. Leider streben jedes Jahr viel zu viele Kitze einen qualvollen Tod durch...

  • Miltenberg
  • 30.03.21
  • 42× gelesen
Beruf & Ausbildung
Erfolgreiche Personalsuche mit dem News Verlag - nutzen auch Sie unsere maßgeschneiderten Recruiting-Formate.
2 Bilder

Recruiting
Präsent auf vielen Kanälen: Wie sie einfach und effektiv Fachkräfte in der Region finden …

Wer kann schon abschätzen, wie sich die Wirtschaft in Zeiten von Corona tatsächlich entwickeln wird? Fakt ist: Es gibt einen Fachkräftemangel, und das wird auch nach Corona so bleiben. Damit wird es weiterhin einiger Anstrengungen vonseiten der Unternehmen bedürfen, geeignete Kandidatinnen und Kandidaten zu finden. Wenn dann die Geschäfte wieder anziehen, sollte man die richtige Mannschaft am Start haben und nicht erst damit beginnen müssen, den Personalbedarf zu decken. Der News Verlag bietet...

  • Miltenberg
  • 24.03.21
  • 34× gelesen
Wirtschaft
Zahlreiche Geschäftsleute warten noch auf die Auszahlung der beantragten staatlichen Corona-Finanzhilfen.

Corona-Hilfen
Beantragte Fördergelder kommen bei Ihnen nicht an? Wir kümmern uns drum.

News-Verlag Geschäftsführer Charles Henri Rüttiger freut sich über das persönliche Angebot der CSU-Abgeordneten MdB Alexander Hoffmann und MdL Berthold Rüth, Kunden des News Verlags bei Problemen im Zusammenhang mit Corona-Hilfen tatkräftig zu unterstützen. In  einer Gesprächsrunde mit den Abgeordneten, Alexander Hoffmann und Berthold Rüth, hatte Rüttiger auf die prekäre Lage vieler regionaler Geschäftsleute hingewiesen. Sowohl er als auch die News Werbeberater erfahren in Kundengesprächen,...

  • Miltenberg
  • 24.03.21
  • 143× gelesen
Mann, Frau & Familie
Dieses Büchlein ist die perfekte Hilfestellung für alle, die von der drohenden Freiheit überfordert sind

Was tun, wenn Corona vorbei ist?
Buchtipp: Am Samstag nach Corona

Endlich wieder essen gehen beim Lieblingsitaliener, shoppen gehen oder ein Besuch im Stadion – ohne Zweifel, in den letzten Monaten sind diese Aktivitäten sehr rar geworden. Umso mehr bleiben sie ein Lichtblick in der aktuellen Zeit, die aufgrund der anhaltenden Pandemie auf dem Kopf steht. Doch wann wird es endlich wieder möglich sein, all diese Dinge zu tun? Ist doch klar: „Am Samstag nach Corona…“. Die Autoren Fabian Kendzia und Lorenz Ritter beleuchten gemeinsam mit Illustrator Jörg Saupe...

  • Miltenberg
  • 10.03.21
  • 123× gelesen
Gesundheit & Wellness
Video

Pollenflug
Tipps gegen die Pollenallergie!

Haatschi! Während die einen, die ersten Sonnenstrahlen genießen, haben die anderen das nervige Problem von geröteten Augen, verstopften Nasen und Niesreiz.  Aktuell sind die Pollen Erle, Hasel, Pappel und Weide in der Luft. Sie leiden auch unter den lästigen Beschwerden? Dann finden Sie in diesem Video ein paar nützliche Tipps und Tricks!

  • Miltenberg
  • 09.03.21
  • 36× gelesen
meine-news.TV Heimat
Leere Betten und leere Tische: Die aktuelle Situation von Hoteliers und Gastronomen ist zum Teil verheerend. Die bundesweite DEHOGA-Aktion „Gedeckter Tisch“ soll auf die perspektivlose Lage aufmerksam machen, wie hier in Miltenberg.
Video

VIDEO
Aktion „Gedeckter Tisch“ in Miltenberg - Gastgewerbe fordert Öffnungsperspektive - meine-news.TV

„Wir wollen auch eine Perspektive haben und nicht wieder vergessen werden.“ Der Frust ist Michael Liebe (Wallstadt´s Restaurant & Catering in Großwallstadt) deutlich anzuhören. Gemeinsam mit anderen hiesigen Gastronomen hat er die bundesweite DEHOGA-Aktion „Gedeckter Tisch“ am 1. März 2021 in Miltenberg durchgeführt. Es sollte ein stiller Protest sein, um im Vorfeld der Bund-Länder-Gespräche auf die verzweifelte Situation der Betriebe aufmerksam zu machen. Mittlerweile ist die Branche seit März...

  • Miltenberg
  • 02.03.21
  • 454× gelesen
  • 3
Mann, Frau & Familie

Sprachvermittlung – neues Projekt der Caritas gut angelaufen

Kreis Miltenberg. „Mir ist bekannt, wie schwer es sein kann, wenn man ohne fremde Hilfe irgendwo neu anfangen soll.“ Der das sagt ist Sprachvermittler im neuen Caritas-Projekt. Durch dieses Angebot helfen ehrenamtliche Übersetzer bei Behördengängen, Beratungsterminen oder anderen Anlässen, bei denen eine Übersetzung zwischen Deutsch und der jeweiligen Muttersprache sinnvoll ist. Aktuell haben sich 20 Personen gemeldet, die Interesse an einer Mitwirkung im Projekt Sprachvermittler/innen haben....

  • Miltenberg
  • 26.02.21
  • 24× gelesen
Wirtschaft
Hoffnung aufs Ostergeschäft.
3 Bilder

Lockdown im Handel
Händler werfen der Politik Versagen vor - "Uns geht langsam die Luft aus"

Heute, Dienstag, 23.02.2021 hat das bayerische Kabinett entschieden, dass Gartenmärkte, Gärtnereien, Baumschulen, Blumenläden und Baumärkte ab 1. März wieder öffnen dürfen, unter den  Hygienevorgaben, die die für die bereits jetzt ausnahmsweise geöffneten Handels- und Dienstleistungsbetriebe gelten. Die Hoffnung des restlichen Einzelhandels richtet sich also weiterhin auf den 7. März, an dem der Lockdown enden soll. Denn die Situation des Handels ist - trotz staatlicher Hilfen - dramatisch. ...

  • Miltenberg
  • 23.02.21
  • 171× gelesen
Mann, Frau & Familie

Caritas-Sammlung: Hilfe auch durch die schwere Corona-Zeit
Damit Caritas und örtliche Pfarreien helfen können

Kreis Miltenberg. Mit einem neuen Motto geht die Caritas in das zweite Corona-Jahr: „wir. zusammen. caritas.“ Denn es gilt bereits ohne Corona-Pandemie, dass das vereinzelte Individuum nicht glücklich werden kann, sondern immer die Gemeinschaft braucht, das „wir“. Gemeinsam kann die Gesellschaft dann die Herausforderungen angeben. Die Caritas wird mit dabei sein und in vielfältiger Weise helfen. Eben: „wir. zusammen. caritas.“ Ehrenamtliche sowie hauptamtlich Beschäftigte und alle Spenderinnen...

  • Miltenberg
  • 19.02.21
  • 46× gelesen
Senioren

Sicherheit für Zuhause: der Johanniter-Hausnotruf
Hausnotruf-Experte Jan Vrubl gibt Tipps

Bis ins hohe Alter ein aktives und selbstständiges Leben in der gewohnten häuslichen Umgebung führen - das wünschen sich die meisten Menschen. Ein Hausnotruf kann dabei unterstützen. Jan Vrubl, Hausnotruf-Experte aus Miltenberg, gibt Tipps, wann eine Unterstützung durch den Hausnotruf sinnvoll sein kann: „Oft ist erst ein Sturz der Anlass, über Hilfsmittel wie einen Rollator oder einen zusätzlichen Griff am Wannenrand nachzudenken. Auch ein Hausnotruf kann eine sinnvolle Unterstützung sein, die...

  • Miltenberg
  • 12.02.21
  • 16× gelesen
Mann, Frau & Familie
2 Bilder

Spendenkampagne der Caritas bleibt wichtig
„Solidarität MIL“ macht weiter

Kreis Miltenberg. Im Frühjahr 2020 wurde sie gestartet, die Kampagne „Solidarität MIL“. Seit damals ist klar, dass auch im Kreis Miltenberg viele Menschen unter den Ausgangsbeschränkungen leiden oder in ihrer materiellen Sicherheit bedroht sind. Ihnen bietet der Caritasverband weiterhin Hilfe und Unterstützung an. Um die zusätzlichen finanziellen Leistungen zu ermöglichen, ist Solidarität weiter gefragt. Auch nach einem Jahr Corona-Pandemie gilt: Der Grad der psychischen und wirtschaftlichen...

  • Miltenberg
  • 05.02.21
  • 82× gelesen
  • 1
Politik

Menschen erfrieren auf offener Straße
Linke fordert Aufnahme Geflüchteter

In einem offenen Brief fordert die LINKE Aschaffenburg und Bayerischer Untermain die vier Bundestagsabgeordneten der Wahlkreise Aschaffenburg und Main-Spessart auf, sich für eine Aufnahme der Geflüchteten aus dem Ehlendslager Lipa einzusetzen. Der genaue Wortlaut: ,,Sehr geehrter Herr Hoffmann,Sehr geehrter Herr Rützel,Sehr geehrter Herr Klein,Sehr geehrte Frau Lindholz,wir wenden uns erneut mit einem dringenden Anliegen an Sie als Bundestagsabgeordnete. Nach der Räumung des Flüchtlingslagers...

  • Miltenberg
  • 03.01.21
  • 203× gelesen
Mann, Frau & Familie
Schwester Elisabeth Heßdörfer hilft täglich den Ärmsten der Armen beim Kampf ums Überleben.
2 Bilder

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende!
News Spendenaktion für Mosambik an Weihnachten

Im März dieses Jahres hat der News Verlag erstmals mit einem Spendenaufruf für die Mariannhiller Missionsschwester Elisabeth Heßdörfer mit dazu beigetragen, die Not in Malehice, einem Dorf in der Provinz Gaza in Mosambik, zu lindern. Am vergangenen Freitag, 18. Dezember konnten erneut 3.765 Euro an Schwester Elisabeth weitergeleitet werden. Damit sind für die News Spendenaktion für Mosambik bisher Spenden in Höhe von über 11.300 Euro zusammengekommen. Der News Verlag hat diese Spendenaktion...

  • Miltenberg
  • 22.12.20
  • 68× gelesen
Energie & Umwelt
Der Verein Nächstenliebe e.V. aus Elsenfeld unterstützt auch das Hilfsprojekt der südafrikanischen Jesuiten zum Aufbau des Landes Mozambik, Simbabwe und Malawi nach dem Tsunami von 2019.
2 Bilder

Verein Nächstenliebe e.V
Nächstenliebe Elsenfeld e.V. unterstützte das Hilfsprojekt der Jesuiten in Simbabwe

Nach dem verheerenden Cyclon im vergangenen Jahr, der in Afrika  eine Welle der Verwüstung hinterlassen hat, unterstützt der Verein Nächstenliebe e.V. aus Elsenfeld auch das Hilfsprojekt der südafrikanischen Jesuiten zum Aufbau des Landes Mozambik, Simbabwe und Malawi nach dem Tsunami. Ziele: Bildungswesen Infrastruktur Glaubenszentren Beratungsstellen Gesundheitswesen Bildung: 51 Schüler wurden getötet und 71 Schüler werden noch vermisst. Mehr als 2,7 Millionen US$ sind in der Infrastruktur...

  • Miltenberg
  • 21.12.20
  • 60× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der Verein Nächstenliebe e.V. in Elsenfeld hilft um Kinderaugen wieder zum strahlen zu bringen.
16 Bilder

Verein Nächstenliebe e.V
Nächstenliebe kann so viel bewirken - Wir sagen DANKE!!

"Dank Ihrer großzügigen Spende um die wir, vom Verein Nächstenliebe, im Sommer - auch im Wochenblatt - gebeten hatten", so Rosemarie Koch, "ist nicht nur für eine Mutter mit drei Kinder in Rumänien, welche in einem total zerfallenen Haus wohnten, ein neues menschenwürdiges Zuhause geschaffen worden. Wir möchten Ihnen hier erläutern und zeigen, was aus Ihren Spenden entstanden ist": Die Mutter wohnte mit ihren Kindern in einem 9m²-Zimmer in einer Hausruine. Der Großvater lebte nebenan auf 3m²...

  • Miltenberg
  • 21.12.20
  • 125× gelesen
Mann, Frau & Familie

Landkreis Miltenberg: Online-Vorträge für Eltern mit 6- bis 10-jährigen Kindern

Eltern müssen sich in den verschiedenen Lebensaltern ihrer Kinder mit immer neuen Themen auseinandersetzen. Die Anforderungen werden vielschichtiger und nehmen zu. Deshalb ist es gut, sich rechtzeitig zu informieren.Das Landratsamt Miltenberg möchte Eltern bei dieser wertvollen Arbeit unterstützen und bietet deshalb Online-Vorträge an. Die virtuellen Vorträge für Eltern mit Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren finden am Samstag, 30. Januar 2021 von 09.30 –12.45 Uhr sowie am Montag, 01. Februar...

  • Miltenberg
  • 17.12.20
  • 60× gelesen
Mann, Frau & Familie
Polizeihauptkommisar Andreas Lux, Leiter der Dienststelle Miltenberg: "Die Überzeugung für dieses Projekt ist voll da."
2 Bilder

Mehr Polizeistreifen zum richtigen Zeitpunkt
PI Miltenberg startet Modellprojekt für noch mehr Sicherheit auf den Straßen

Es gibt sie auch bei der Polizei, die Schreibarbeit. Notwendig ja, aber nachts? In der Zeit von 00.00 Uhr bis 06.00 Uhr gibt es „Wertvolleres“ zu tun,  so der Präsident des Polizeipräsidiums Unterfranken, Gerhard Kallert. Zum Beispiel auf den Straßen für Sicherheit zu sorgen. Im Zuge eines Modellprojekts wird die Dienststelle in Miltenberg ab Januar an vier Tagen pro Woche, von Montag bis Donnerstag nachts, nicht mehr durchgehend besetzt sein. Dafür sind die Beamtinnen und Beamten mit mehr...

  • Miltenberg
  • 14.12.20
  • 362× gelesen
Mann, Frau & Familie

Caritas starten „Weihnachten für Alle“ - Verein „Im Leben helfen“ mit dabei

2020 war ein besonderes Jahr. Es brachte nicht nur die medizinischen Auswirkungen der Pandemie, sondern auch zusätzliche soziale Probleme. Daher freut sich der Caritasverband für den Kreis Miltenberg, dass der Verein „Im Leben helfen“ eingestiegen ist bei der Aktion „Weihnachten für Alle“. Denn auch dort kennt man Menschen, die von einem würdigen Weihnachtsfest ausgegrenzt sind. Spenden sind daher weiter notwendig, um Hilfe leisten zu können. Die Situation in der Corona-Pandemie bringt es mit...

  • Miltenberg
  • 08.12.20
  • 56× gelesen
Mann, Frau & Familie
Die kleine Fatima auf den Armen von Schwester Elisabeth Heßdörfer. Sie kennt noch nicht das Schicksal ihrer Mutter und ihrer Familie.
2 Bilder

Kinder hungern in Mosambik – Schwester Elisabeth Heßdörfer hilft den Ärmsten der Armen
News Spendenaktion für Mosambik 2020

Im März dieses Jahres hat der News Verlag erstmals mit einem Spendenaufruf für die Mariannhiller Missionsschwester Elisabeth Heßdörfer mit dazu beigetragen, die Not in Malehice, einem Dorf in der Provinz Gaza in Mosambik, zu lindern. Für die News Spendenaktion für Mosambik, die der News Verlag gemeinsam mit Pater Richard Heßdörfer, Wallfahrtsseelsorger im Franziskanerkloster auf dem Engelberg in Großheubach, am 5. März ins Leben gerufen hat, sind bisher Spenden in Höhe von 7.634,44 Euro...

  • Miltenberg
  • 23.11.20
  • 88× gelesen
Vereine
Die Freiwillige Feuerwehr Miltenberg bei einer Übung in der Altstadt.
4 Bilder

Freiwillige Feuerwehren Miltenberg und Collenberg
Im Einsatz für das Gemeinwohl

Teil südlicher Landkreis Miltenberg Freiwillige Feuerwehren helfen, wenn Not am Mann ist – Nachwuchssorgen vieler Wehren haben Auswirkungen auf Einsätze Ein Kurzschluss in einem defekten technischen Gerät, der einen Wohnungsbrand auslöst, oder der schreckliche Unfall, bei dem ein Mensch in seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde – Situationen wie diese und noch viele andere erfordern das schnelle Handeln beherzter Helfer, um weitere Schäden von Menschen und Gebäuden abzuwehren. Ein klarer Fall: Hier...

  • Miltenberg
  • 22.11.20
  • 902× gelesen
Kultur
Bildunterschrift: Das „Rosenwunder“ ist die wohl bekannteste Legende über Elisabeth. Sie verwirklichte konsequent den von ihr aufgestellten Kanon der sieben Werke der Barmherzigkeit. Foto Roland Schönmüller
3 Bilder

Wenn das Brot, das wir teilen, als Rose blüht …“
Namenstag der heiligen Elisabeth von Thüringen (1207 - 1231) am 19. November.

Wer war Elisabeth? Elisabeth, Tochter aus königlichem Haus, wurde mit 14 Jahren bereits verheiratet, mit 15 Jahren war sie Mutter, als sie 20 war, starb ihr Mann, Landgraf Ludwig von Thüringen. Nun geriet sie auch selbst in Not, musste die Wartburg verlassen und widmete sich fortan in Marburg den Armen, den Kranken und Verlassenen. Sie weihte ihr Leben Gott, dem Herrn, nach der Regel des Dritten Ordens des heiligen Franz von Assisi. Leben für die Armen Elisabeth von Thüringen war schon zu...

  • Miltenberg
  • 18.11.20
  • 306× gelesen
Mann, Frau & Familie
Seine Thriller erobern regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten

der neue, fesselnde Thriller des Bestsellerautors
Buchtipp: Der Junge aus dem Wald von Harlan Coben

Man fand ihn einst im Wald - allein und ohne Erinnerungen. Wer er ist und wie er dort hinkam, blieb ein Rätsel. Dreißig Jahre später ist Wilde immer noch ein Aussenseiter - und ein brillanter Privatdetektiv mit außergewöhnlichen Methoden und Erfolgen. Als die junge Naomi Pine verschwindet, bittet daher Staranwältin Hester Crimstein Wilde ganz bewusst um Hilfe. Naomi wurde als Aussenseiterin von ihren Klassenkameraden gemobbt, deshalb glaubt sogar ihr Vater nur an ein eher harmloses...

  • Miltenberg
  • 21.09.20
  • 171× gelesen
Vereine

Zahlreiche Hilfen im Landkreis Miltenberg aufrecht erhalten
Caritas-Sammlung: Angebote auch in Corona-Zeiten

Kreis Miltenberg. Schon seit Beginn des Jahres 2020 steht die Arbeit der Caritas in Deutschland unter dem Motto „Sei gut, Mensch!“ Auf welche Schwierigkeiten man angesichts der im Frühjahr einsetzenden Corona-Pandemie stoßen würde, konnte bei der Bestimmung dieses Mottos allerdings niemand ahnen. Auch im Kreis Miltenberg hat der Caritasverband mit erhöhten Kosten und immensen logistischen Problemen zu kämpfen. Dies konnte nur durch den Einsatz finanzieller Ressourcen, das aktive Mitwirken der...

  • Miltenberg
  • 17.09.20
  • 146× gelesen
Kultur

Bund hilft Kultureinrichtungen

Die Corona-Pandemie hat auf alle Bereiche des öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens Auswirkungen. Zu den am schwersten getroffenen Branchen gehört die Kultur. Nun hat die Bundesregierung mit dem Förderprogramm "Neustart Kultur" ein durchaus attraktives Förderinstrument ins Leben gerufen. Insbesondere Kultureinrichtungen können von einer Förderung in Gesamthöhe von rund einer Milliarde Euro profitieren. Pro Einrichtung ist eine Unterstützung von bis zu 100.000 Euro bei einer 90-prozentigen...

  • Miltenberg
  • 21.08.20
  • 42× gelesen
Multimedia
Video

Live-Demo
So veröffentlichen Sie ganz einfach Ihre Beiträge und Veranstaltungen in meine-news.de

WIE einfach das funktioniert, erklärt Ihnen André Rüttiger in seiner Schritt-für-Schritt-Anleitung. Jetzt direkt hier ansehen! Inhalt des Tutorials: Wie registriere ich mich auf meine-news.de? Wie gebe ich Beiträge ein, wie kommen Veranstaltungen in den Zeitungskalender? Wie kann ich meine Beiträge bearbeiten? Anhand praktischer Beispiele und Tipps zeigt André Rüttiger, wie man das Webportal meine-news.de am besten nutzt und auf was man achten sollte. Das Video dauert rund 30 min. und wendet...

  • Miltenberg
  • 04.08.20
  • 698× gelesen
Blaulicht
Der Blick aus dem Führerhaus des Mannschaftslastwagens vom Zentrallager zurück auf eine fast leere Autobahn.
3 Bilder

Zurück auf Anfang? Re-Start aus dem COVID-19-Lock-down
THW Miltenberg startet NEU durch unter geänderten Rahmenbedingungen

Die Situation durch die COVID-19-Pandemie stellt unsere Gesellschaft vor unbekannte Herausforderungen. Auch ist weiterhin davon auszugehen, dass die Pandemie, aufgrund des COVID-19-Virus »Corona« über einen längeren Zeitraum eine Zeitbegleitung bleiben und ihre Herausforderung an den Infektionsschutz mit sich bringen wird. Denn die Gefahr, die von der pandemischen Verbreitung des COVID-19-Virus ausgeht, ist weder mit dem Ende der Beschränkungen des öffentlichen Lebens noch einer...

  • Miltenberg
  • 02.08.20
  • 168× gelesen
Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 27.07. - 02.08.2020

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg 09371 / 2725...

  • Miltenberg
  • 23.07.20
  • 73× gelesen
Mann, Frau & Familie
Stephanie Marland hat einen Thriller der Extraklasse geschrieben

Die bekannte britische Krimibloggerin mit ihrem neuen Thriller
Buchtipp: You Die Next - Du kannst dich nicht verstecken

Eine vierköpfige Gruppe ›Urban Explorer‹, immer auf der Suche nach dem nächsten Thrill, dringt in ein verlassenes Londoner Filmstudio ein und teilt den Trip in Echtzeit im Netz. Schon nach wenigen Minuten stoßen die Explorer auf einen Kill Room, in dem eine Leiche liegt – und fliehen in namenlosem Entsetzen aus dem Gebäude. Auf ihrem Video Channel erscheint kurz darauf die Message: »Wer will als Nächster sterben?«. Tatsächlich dauert es nicht lange, bis ein Mitglied der Gruppe tot aufgefunden...

  • Miltenberg
  • 17.07.20
  • 219× gelesen
Gesundheit & Wellness
Von Vorsorgeuntersuchung bis Behandlung mit Mineralstoffen - Dr. Matthias Frank hat die Antworten darauf

Den Körper mit sanfter Hilfe aus der Natur unterstützen
Buchtipp: Krebs - Die Heilkraft der Naturmedizin nutzen

Eine Krebserkrankung ist ein einschneidendes Erlebnis verbunden mit Angst und tausend Fragen: Was passiert jetzt in meinem Körper, welche Behandlung hilft mir am besten, was kann ich gegen Nebenwirkungen tun? Eine gute Nachricht ist, dass Sie Ihrer Krankheit nicht hilflos ausgeliefert sind. Sicher haben Sie schon oft von Naturheilverfahren wie z.B. der Misteltherapie gehört – doch was kann die Schulmedizin wirklich sinnvoll ergänzen und was ist einfach nur Unsinn? Dr. Matthias Frank,...

  • Miltenberg
  • 29.06.20
  • 250× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.