Odenwald

Beiträge zum Thema Odenwald

Energie & UmweltAnzeige
„Ich freue mich, dass wir 2016 die Ausschreibung für uns entscheiden konnten und unseren Fahrgästen jetzt ein vorweihnachtliches Geschenk überreichen können“, betonte am Donnerstag, dem 28.11.2019,  in Miltenberg Denis Kollai, Sprecher der Westfrankenbahn. - Die Bahnkunden haben jetzt im Zug mehr Komfort und bessere Anschlussmöglichkeiten nach allen Richtungen.
37 Bilder

Bei der Westfrankenbahn erfolgt am 15. Dezember ein Fahrplanwechsel
Mehr Attraktivität durch barrierefreie Züge und Video-Reisezentren - Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk

Bei der Westfrankenbahn erfolgt am 15. Dezember ein Fahrplanwechsel. Mehr Attraktivität durch barrierefreie Züge und Video-Reisezentren - Neuer Verkehrsvertrag. Barrierefreie Züge vom Typ Siemens Desiro Classic VT 642 sind jetzt im Einsatz. 
Miltenberg. Die Top-Nachricht werden viele Bahnkunden in der Region freudig aufnehmen: Die Westfrankenbahn (WFB) nimmt am 15. Dezember 2019 für weitere zwölf Jahre den neuen Betrieb für das Netz 11 "Hohenlohe-Franken-Untermain" auf. „Ich freue mich,...

  • Miltenberg
  • 28.11.19
  • 272× gelesen
Kultur
Immer wieder gibt es romantische Motive zu entdecken und zeitweise wähnt man sich in einer anderen, vergangengen Zeit.

Caspar-David Friedrich, der bekannte Maler der Romantik hätte hier sicherlich schöne Winkel gefunden.
85 Bilder

Bildergalerie
Unterwegs im herbstlichen Miltenberg

November-Impressionen aus Miltenberg. Einer der schönsten Wander-Wege führt vom Parkplatz nahe der Evangelischen Kirche über den Burgweg zur Mildenburg, vorbei am Stadtpark und dem altehrwürdigen Judenfriedhof zur Panorama-Aussicht an der Burg-Terasse. Natürlich ist der Herbst mit seiner Farbenpracht jetzt ein zusätzlicher ästhetischer Genuss. Immer wieder gibt es romantische Motive zu entdecken und zeitweise wähnt man sich in einer anderen, vergangengen Zeit. Caspar-David...

  • Miltenberg
  • 23.11.19
  • 219× gelesen
Energie & Umwelt
Mehr Radfahren - eine echte Alternative  in Zeiten von Treibgaus-Effekt und Klimawandel!
60 Bilder

Bildergalerie
Klimawandel und Energiewende bei uns und anderswo - Lösungen

Impressionen zu einem aktuellen Thema. Weitere Informationen und Bilder folgen! Der Klimawandel ist nach wie vor in aller Munde. Jeder kennt die aktuellen Nachrichten vom überschwemmten Venedig: am jetzigen Wochenende (23./ 24. 11.2019) ist dort wegen neuer Regenfälle und einem weiteren Anstieg des Wasserpegels mit weiteren Verheerungen zu rechnen. Schlimme Wetter-Extreme sind weltweit seit der Jahrtausendwende nachhaltig in Erinnerung. Die Bedrohung für die Zivilisation und die Natur...

  • Miltenberg
  • 23.11.19
  • 144× gelesen
Kultur
Unterwegs in der vorletzten Novemberwoche in der Miltenberger Altstadt kurz vor Ladenschluss.
40 Bilder

Bildergalerie
Die Adventszeit rückt näher ...

Impressionen von den letzen Tagen im alten Kirchenjahr und von deutlichen Anzeichen des heranrückenden Advents. Zur Vorfreude auch einige Archiv-Bilder vom Miltenberger Weihnchtsmarkt und vom Winter anno dazumal. Weitere Bilder und Infos folgen!

  • Miltenberg
  • 22.11.19
  • 205× gelesen
Hobby & Freizeit

Weihnachtsmärkte 2019
Weihnachtsmärkte 2019 im Landkreis Miltenberg und umliegenden Regionen

Nun kommt er wieder - der Monat Dezember, in dem alles Dunkle hell erstrahlt. Bereits ab Ende November laden die ersten Weihnachtsmärkte mit ihrem stimmungsvolles Ambiente Groß und Klein ein, sich verzaubern zu lassen. Wir wünschen Ihnen eine stimmungsvolle Adventszeit und stellen Ihnen eine Auswahl an Weihnachtsmärkten vor. Weitere Weihnachtsmärkte finden Sie hier auf meine-news.de. 22./23. NovemberAltenbuch: Nostalgischer Advent in der Festhalle 22. – 24....

  • Miltenberg
  • 20.11.19
  • 1.803× gelesen
Kultur
Einhelliges Fazit der Gänskerb-Besucher in Bürgstadt: Schön war es -  trotz aller Tristesse  - in der Marktgemeinde  Bürgstadt, doch jeder freut sich insgeheim auf wärmere und sonnigere Tage im ausklingenden November, ebenso auf die hoffnungsvollen Lichter-Symbole der Advents-und Weihnachtszeit.
100 Bilder

Bildergalerie
Spätherbstliche Novemberstimmung in Stadt und Land - Gut besuchte Gäns'-Kerb in Bürgstadt

Impressionen aus der Region rund um Miltenberg und Bürgstadt am 17.11.2019. Nebel, Nieselwetter und Tristesse prägten die Szenerie am Sonntag in Stadt und Land. Am Volkstrauertag wurde den Kriegsopfern der letzten Kriege ehrend gedacht und  öffentliche Gebäude waren beflaggt mit Trauerflor. Die "Gäns-Kerb" gestaltete sich am Sonntagnachmittag als besonderes und lohnenswertes Ziel vieler Herbstausflügler und November-Spaziergänger. Kuchen, Krapfen, Kräuterbonbons, Nüsse , Madeln...

  • Miltenberg
  • 17.11.19
  • 924× gelesen
Kultur
Jung und alt sind begeistert auf der Suche nach der römischen Vergangenheit in Obernburg! 
Zu allen Zeiten wurden die Römerfunde aus Obernburg von der archäologischen Fachwelt begutachtet und kommentiert. Durch die kontinuierlichen Funde über drei Jahrhunderte hinweg hat sich die Römerstadt am UNESCO-Welterbe Limes einen außerordentlich guten Ruf erworben.
101 Bilder

Bildergalerie: Obernburg am Main - „Pompeji am Main“
Bildvortrag "Obernburgs reiches Römererbe" am 21.11.2019

Hochinteressanter Bildvortrag des Archäologen Mario Becker im Römermuseum Obernburg am Donnerstag, 21. November 2019, 19.30 Uhr. Förderkreis Minlimes-Museum lädt ein Zu einem Bildvortrag des Archäologen Mario Becker, Dozent an der Goethe-Universität in Frankfurt, über das reiche Obernburger Römererbe lädt der Förderkreis Mainlimes-Museum am 21. November 2019 um 19.30 Uhr ins Römermuseum Obernburg ein. Schon die erste planmäßige Ausgrabung des Obernburger Römerkastells am Ende des...

  • Miltenberg
  • 17.11.19
  • 185× gelesen
Kultur
Friedhofsgänge fanden bereits am ersten November - an Allerheiligen - statt:
Allerseelen war früher ebenfalls ein Feiertag,
Der zweite November und weitere Gedenktage im November rücken den Tod vor allem jetzt im Totenmonat in den Fokus  der Angehörigen von Verstorbenen.
 Die Gräber in den Gottesäckern von Stadt und Land werden geschmückt, winterfest gemacht und gerne besucht.
50 Bilder

Bildergalerie
Der November ist da!

Erste Impressionen vom Nebel-Monat und seinen besonderen Reizen! Die letzten Oktobertage 2019 waren noch sonnig und farbenprächtig. Mit dem ersten November 2019 kam der Wetterumschwung und der Szenenwechsel:  Nebel, Nieselregen, Kälte und der Drang nach Cocooning, dem Rückzug in wärmere Gefilde. Doch auch draußen in der Natur hat ein Spaziergang mit aufgespanntem Regenschirm seine speziellen und guten Seiten: Man kommt in Schwung, atmet frische Luft und entdeckt in...

  • Miltenberg
  • 01.11.19
  • 168× gelesen
Kultur
Auf zum Kloster Engelberg!
40 Bilder

Bildergalerie
Tipp: Wandern Sie mal zum Kloster Engelberg!

Herbstliche Impressionen rund um das Kloster Engelberg bei Großheubach am 31. Oktober 2019  (Reformationstag). Nicht nur das fromme Ziel, die Klosterkirche auf dem Engelberg mit seinem berühmten Gnadenbild, ist ein Geheimtipp für Wanderer und Wallfahrer. Auch die Gegend rund um die Kirche, die schönen Spazierwege durch die Weinberge sind eine besondere Wohltat und Augenweide. Starten kann man diesen Ausflug an vielen Stellen: bei Miltenberg, in Großheubach oder direkt unweit der...

  • Miltenberg
  • 31.10.19
  • 305× gelesen
Kultur
Vielfältige Aktionen zogen alle Altersgruppen an: zum Beipiel Kürbisschnitzen, Drechseln ode Basteln mit Naturmaterialien.
60 Bilder

Bildergalerie
Miltenberger Martinimarkt mit Mantelsonntag 2019

Erste Impressionen vom Sonntag, dem 27.10.2019 aus Miltenberg. Weitere Bilder und Infos folgen! Am letzten Oktobersonntag 2019  lud die Stadt Miltenberg zum Besuch  des traditionellen  Martini-Marktes ein.  Ein besonderes Thema  waren an diesem verkaufsoffenen Mantelsonntag  die Bereiche  Wald, Holz und Energie.  In der Altstadt  und am Mainufer / Zwillingsbogen  präsentierten viele Anbieter zwischen dreizehn und achtzehn Uhr ihre Beiträge  rundum unserer natürlichen Rohstoffe. ...

  • Miltenberg
  • 27.10.19
  • 858× gelesen
Kultur
Realität oder Fiktion?  Manche literarische Wesen nehmen Gestalt an!
120 Bilder

BILDERGALERIE
Lesen heißt mehr erleben

Impressionen auf der Fahrt von Miltenberg nach Frankfurt am Main und Eindrücke von der gegenwärtigen Buchmesse dort. Weitere Bilder und Informationen folgen! Die Zukunft im Blick Vom Wert des Lesens - Macht Lesen intelligenter? Stimmt! Lesen macht manchmal nicht jedem Spaß. Und: manch einer wird wohl nur das Nötigste lesen. Aber kaum jemand wird bezweifeln, dass das Lesen im Lauf des Lebens wichtig ist und dass man von Büchern sehr wohl profitieren kann. Das hat am vergangenen...

  • Miltenberg
  • 20.10.19
  • 352× gelesen
Sport
5 Bilder

Rekordteilnehmerzahl bei der 20. Drei-Länder-Radtour
Jubiläumstour durch den Odenwald

20 Jahre „Drei-Länder-Rad-Event“ – unter diesem Motto startete die Jubiläumstour am 1. August in Walldürn. 85 Tagesteilnehmer und 175 Übernachtungs-Radler besuchten zunächst den Stadtstrand in Tauberbischofsheim. Weiter ging die Tour zum Kloster Bronnbach mit Klosterführungen und Mittagspause in einer beeindruckenden Kulisse. Nach der Kaffeepause in Faulbach radelte der Tross am Main entlang mit Abschluss in Bürgstadt im Weingut Meisenzahl. Dort überreichte Landrat Jens Marco Scherf jedem...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 57× gelesen
Politik
Landrat Jens Marco Scherf

Blickpunkt MIL – Grußwort
Grußwort des Landrates Jens Marco Scherf

Liebe Bürger­innen und Bürger, den Sommer habe ich dazu genutzt, in einer neun Tage währenden Wanderung durch den Landkreis Miltenberg unsere Heimat zu erleben. Vielfältige Eindrücke habe ich gemeinsam mit den Menschen, die mich begleitet haben, gewinnen dürfen. Das Wandern in Spessart und Odenwald ist ein unvergleichliches Naturerlebnis, auch dank der vielfältigen, von Spessartbund und Odenwaldklub gepflegten, beschilderten Wanderwege. Dieses ehrenamtliche Engagement gilt es ausdrücklich zu...

  • Miltenberg
  • 17.10.19
  • 171× gelesen
  •  1
Kultur
Die Hitze, der Lärm und kaum neue Angebote machten jung und alt ganz schön zu schaffen.  Lockmittel  waren einerseits die reduzierten Preise bei den Fahrgeschäften und zum anderen der gemeinsame Messebesuch mit Eltern bzw. Großeltern. Spannende, erlebnisreiche Ausflüge sehen anders aus.
64 Bilder

MMM 2019
Auf zur Miltenberger Michaelismesse 2019 - Teil XV: Grenzwertige Kinderfreuden

Eindrücke vom Donnerstag, dem  29. August 2019. Unterhaltung und Spaß dominierten zwar am siebten Messetag in Miltenberg. Dennoch dürfte der Familientag für viele junge Besucher mit ihren Angehörigen eher stressig, belastend und grenzwertig gewesen sein.  Die Hitze, der Lärm und kaum neue Angebote machten jung und alt ganz schön zu schaffen.  Lockmittel  waren einerseits die reduzierten Preise bei den Fahrgeschäften und zum anderen der gemeinsame Messebesuch mit Eltern bzw....

  • Miltenberg
  • 29.08.19
  • 1.091× gelesen
Kultur
Super Messe!
32 Bilder

MMM 2019
Auf zur Miltenberger Michaelismesse 2019 - Teil XIII: Von wegen Langeweile auf der Mess'

Impressionen vom Dienstag, dem 28. August 2019 - Vielen Besuchern scheint die derzeitige Sommerhitze nichts auszumachen. Mit Schwung und Elan zieht es Jung und Alt nahezu magnetisch zum größten Volksfest am Bayerischen Untermain. Gleichzeitig registriert man in Gesprächen mit Messe-Gästen auch eine gewisse Vorfreude auf künftige Highlights wie Promi-Besuche, Schlager- und Blasmusik-Beiträge, fetzige Auftritte der kommenden Rock- / Pop-Bands und das Feuerwerks-Finale am Sonntag, dem 1....

  • Miltenberg
  • 28.08.19
  • 1.098× gelesen
Kultur

Kurze Rast der Odenwaldklub-Wanderer am Marktplatz: Nach einer kleinen Feier am Schnatterloch mit Erfrischungsgetränken und Zertifikats-Urkundenübergabe nebst Band-Freigabe und Erinnerungsfoto am Renaissancebrunnen hieß es für OKW-Wander „grünes Licht“ für die ausgezeichnete M1- Wanderstrecke auf dem sogenannten Römerweg.
70 Bilder

MMM 2019
Auf zur Miltenberger Michaelismesse 2019 - Teil X: Vom kürzlich zertifizierten Römerweg zur Michelsmess'

Vom kürzlich zertifizierten Römerweg zur Michelsmess' . Impressionen von einem besonderen Event am dritten Messetag. Miltenberg. Eigentlich steuern Besucher der Miltenberger Michaelismesse derzeit und zehn Tage lang zielstrebig auf das größte Volksfest am Bayerischen Untermain zu. Da gibt es bekanntlich kein Halten oder Zögern und erst recht keine Umwege. Jede Abkürzung ist recht! Ausnahmsweise ganz anders ist das beim Odenwaldklub (OKW) Miltenberg. Vor der Einkehr im Festzelt hatten...

  • Miltenberg
  • 25.08.19
  • 673× gelesen
  •  1
Kultur
Ein faszinierender Einzug zur Miltenberger Michaelismesse 2019: Strahlende Gesichter bei den Weinprinzessinen aus der Region, ebenso beim begeisterten, immer wieder applaudierenden Publikum.
142 Bilder

MMM 2019
Auf zur Miltenberger Michaelismesse 2019 - Teil IX: Farbenprächtiger Messe-Einzug

Impressionen vom zweiten Messetag am Samstag, dem 24. August 2019. Nicht nur Bilderbuchwetter, Bier und Blasmusik locken zum größten Volksfest am Bayerischen Untermain Farbenprächtiger Messe-Einzug in Miltenberg - Stadtkapelle Buchen spielt am Montag am Marktplatz die Serenade - Neue Konzeption im nächsten Jahr Miltenberg. Bei prächtigem Sommerwetter zogen auch heuer wieder viele Gruppen, Musikzüge, Kutschen und Vereinsabordnungen durch die Altstadt zum Festplatz am Main. Gut...

  • Miltenberg
  • 25.08.19
  • 947× gelesen
Hobby & Freizeit
5 Bilder

Dreiländer-Radtour feiert im August ihr 20-jähriges Jubiläum
Auf zur Jubiläumstour durch den Odenwald

Die diesjährige Dreiländer-Radtour ist eine ganz besondere Tour: Auf der mittlerweile 20. Radtour warten auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele Überraschungen und Besonderheiten. Das Kontingent an Übernachtungsmöglichkeiten ist bereits ausgebucht, aber auch Tagesradlerinnen und -radler sind herzlich willkommen. Da bereits so viele Anmeldungen eingegangen sind, stehen keine weiteren Hotelzimmer aus dem Kontingent mehr zur Verfügung. Wer dennoch übernachten möchte, muss sich auf eigene...

  • Miltenberg
  • 30.07.19
  • 98× gelesen
Kultur
Getreideernte in der Region Franken
75 Bilder

Bildergalerie
Wechselhafte Sommertage - Ende Juli 2019 - Landkreis Miltenberg

Impressionen aus der Region :  Mal präsentiert sich die lachende Sonne, mal prasselt Dauer-Regen auf die Fluren und Felder, mal gibt es fast unerträgliche Hitze, dann zieht auch das eine oder andere Gewitter vorbei mit Blitz und Donner.  Der diesjährige Sommer hat es in sich und sprengt alle Rekorde. Wer Lust und Zeit hat, fährt Rad, geht ins Schwimmbad oder besucht eine Freiluft-Theaterveranstaltung, beispielsweise auf die Clingenburg.  Schließlich wartet vielleicht auch ein...

  • Miltenberg
  • 29.07.19
  • 314× gelesen
Natur & Tiere
Dr. Steffen Scharrer, Vorsitzender des Bund Naturschutz im Kreis Miltenberg:

„Die Naturvielfalt Bayerns und deren Erhaltung als Lebensgrundlage für künftige Generationen bewegt nicht nur die Menschen in Bayern.

Natura 2000 gewährleistet, dass die schönsten bayerischen Landschaften mit ihrer Vielfalt erhalten bleiben und dabei auch nachhaltig bewirtschaftet und gepflegt werden.

Diese speziellen ökologisch wichtigen Gebiete bieten Erholung, Naturgenuss und schützen erfolgreich die Vielfalt des Lebens, unsere Flora und Fauna.“
102 Bilder

Bildergalerie
Kennen Sie den Ameisenbläuling ? - 28.07.2019 - Zittenfelden

Die Schutzbemühungen tragen bereits Früchte Viele Tier- und Pflanzenarten profitieren von den Maßnahmen der letzten Jahre und bleiben für uns in Bayern erhalten. Seltene Tiere und Pflanzen gibt es bei uns noch in der Region ! Unterwegs im zauberhaften Reich des Wiesenknopf-Ameisenbläulings und anderer Naturschönheiten Wussten Sie es? Der Landkreis Miltenberg ist glücklicherweise noch üppig ausgestattet mit außergewöhnlichen Naturlandschaften. Aus diesem Grund unternahm die...

  • Miltenberg
  • 23.07.19
  • 120× gelesen
Politik
Wanderungen in Odenwald, Spessart und Maintal - dazu lädt Jens Marco Scherf im August ein.

Aus Liebe zur Heimat
Wir wandern mit unserem Landrat - im August 2019

Der Landkreis Miltenberg wird in einzigartiger Weise durch den Odenwald und den Spessart geprägt, das wunderschöne Maintal und seine Seitentäler machen unsere Heimat zu einer unvergleichlich schönen Landschaft. Eine wunderbare Gelegenheit dies zu erleben ist das Wandern. Traumhaft schöne Wanderwege auf beiden Seiten des Mains laden zum Naturerlebnis ein. Dies können Sie jederzeit erleben, dank der Wanderwege, welche ehrenamtlich vom Odenwaldklub Miltenberg und vom Spessartbund gepflegt...

  • Miltenberg
  • 15.07.19
  • 375× gelesen
  •  1
Natur & Tiere
Ausgestattet mit Ferngläsern konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen quirligen Biber live erleben.
77 Bilder

Wildes Tierleben: Spannende Natur-Erkundung im Maintal
Gibt es bei uns in der Region noch Biber?

Biber bei uns ?- Na klar gibt es die noch oder wieder!  Man muss nur wissen, wo! Erste Impressionen von einer Exkursion bei Miltenberg mit einem Experten, mit Wolfgang Neuberger aus Miltenberg. Seit einigen Jahren sind im Landkreis Miltenberg wieder Biber heimisch geworden. Sie haben sich glücklicherweise mit ihren Familien überall in der Region in beschaulichen Rückzugsgebieten niedergelassen. Am Samstagabend, dem 29. Juni 20129,  begaben sich mehr als ein Dutzend Naturfreunde...

  • Miltenberg
  • 30.06.19
  • 182× gelesen
Essen & Trinken
In Deutschland werden 84 Prozent der Erdbeeren unter einem Dach mit Schutzbedeckung oder im Gewächshaus angebaut. 16 Prozent der „frischen Früchtchen“ wachsen - wie bei diesem Foto - im Freien. Es entstand im Maintal bei Röllfeld im Landkreis Miltenberg.
36 Bilder

Auf die Beeren, fertig los!
Erfolgreiche Erdbeer-Saison 2019 in der Region

Impressionen von der Erdbeer-Ernte aus dem Maintal zwischen Miltenberg und Obernburg im Juni 2019.  Weitere Bilder und Informationen folgen! Erdbeeren sind momentan im Trend und in aller Munde Wussten Sie, dass im Schnitt jeder Deutsche wohl mehr als drei Kilogramm Erdbeeren im Jahr isst? Das gilt vor allem für die relativ kurze Saison dieser „frischen Früchtchen“ zwischen April und Juli. Obwohl deutsche Erdbeeren bei uns sehr beliebt und begehrt sind (130.000 Tonnen),...

  • Miltenberg
  • 28.06.19
  • 128× gelesen
Hobby & Freizeit
Was macht man bei dieser Sommerhitze? Wer es sich zeitlich und gesundheitlich leisten kann, besucht Schwimmbäder und kühlt sich ab.
111 Bilder

Was macht man bei dieser Sommerhitze?
Schwimmen, Relaxen und viel Wasser trinken

Impressionen von der Hitzewoche ab Montag, dem 24. Juni 2019, in unserer Region. Der Sommer ist da mit Hitze, reichlich Sonne und zunehmender Trockenheit. Geregnet hatte es vorher "en masse". Gewitter und Hagel liegen hinter uns.  Was macht man in dieser Sommerhitze? Wer es sich leisten kann, besucht Schwimmbäder und kühlt sich ab.  Enpfehlenswert sind Bade-Stunden am Vormittag, hier ist noch wenig los. Senioren schwimmen ihre Bahnen und nutzen die Zeit für Gespräche im und am...

  • Miltenberg
  • 25.06.19
  • 393× gelesen
Kultur
Töpfermarkt in Wertheim: "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah!" - Das hat schon unser deutscher Dichter Johann Wolfgang von Goethe richtig erkannt!
110 Bilder

Der Sommer ist da ... und zieht alle Register!
Vielfältige Wetter-Kapriolen und erlebnisreiche Kultur-Events zum Sommer-Start 2019

Juni- Impressionen aus der Region. In Walldürn treffen die Wallfahrten ein, in Wertheim erfreut man sich am Töpfermarkt und in Obernburg kommen Einheimische und Gäste  am Main bei einem Open-Air-Concert zusammen - drei Beispiele für ein abwechslungsreiches, geselliges und gemeinschaftsförderndes  Wochenende vom 22./23. Juni 2019. Das Sommerwetter zieht fast alle Register: Regen, Sonne, Gewitter, Hagel und Hitze. In der Natur reifen Getreide und Beeren. Der Grasschnitt startet...

  • Miltenberg
  • 23.06.19
  • 183× gelesen
Kultur
Im Mittelpunkt steht die geweihte Hostie in der Monstranz, die vom Pfarrer von Station zu Station getragen wird und bedeutet:   Christus ist unter uns - im Alltag und bei Festen, im Beruf und in der Freizeit, in allen Lebensbereichen bei allen Menschen.
32 Bilder

Auf Fronleichnam zu
Prozessionen ziehen durch Stadt und Land

Am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitssonntag feiern Christen das Fronleichnamsfest. Es ist ein kirchlicher, katholischer Feiertag, an dem vor allem die Gemeinschaft und die Zusammengehörigkeit gepflegt wird. Vereine und Organisationen helfen zusammen und schmücken die Orte. Fahnen flattern im Juni-Wind. Frei-Altäre werden errichtet, an dem , die "Frohe Botschaft" verkündet wird und Texte aus der Bibel und Fürbitten vorgetragen werden. In Prozessionen geht es durch die schön...

  • Miltenberg
  • 16.06.19
  • 177× gelesen
Kultur
m Mittelpunkt steht die geweihte Hostie in der Monstranz, die vom Pfarrer von Station zu Station getragen wird und bedeutet:   Christus ist unter uns - im Alltag und bei Festen, im Beruf und in der Freizeit, in allen Lebensbereichen bei allen Menschen.
46 Bilder

Auf Fronleichnam zu
Prozessionen ziehen durch Stadt und Land

Am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitssonntag feiern Christen das Fronleichnamsfest. Es ist ein kirchlicher, katholischer Feiertag, an dem vor allem die Gemeinschaft und die Zusammengehörigkeit gepflegt wird. Vereine und Organisationen helfen zusammen und schmücken die Orte. Fahnen flattern im Juni-Wind. Frei-Altäre werden errichtet, an dem , die "Frohe Botschaft" verkündet wird und Texte aus der Bibel und Fürbitten vorgetragen werden. In Prozessionen geht es durch die schön...

  • Miltenberg
  • 16.06.19
  • 105× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.