Odenwald

Beiträge zum Thema Odenwald

Kultur
„Erleben wie die Zukunft wächst“ - so lautet aber nicht nur die Devise an den Info-Ständen und im Ausstellungszelt auf dem Miltenberger Engelplatz, sondern verschiedene Exkursionen zeigen für Jung und Alt auf Wandertouren und Aktionen im Landkreis Miltenberg den Wald als Ausflugsort, Arbeitsplatz, Lebensraum und vieles mehr.
85 Bilder

Bildergalerie und Essay.
„Fit for (forest) future“?

Fünftägige Reise in die Zukunft: Start ist am Engelplatz in der Kreisstadt. Miltenberg. „Bitte einsteigen! Wir haben noch Plätze frei. Machen Sie einen Reise nicht nach Irgendwo, sondern in die Zukunft!“ So heißt es vom Samstag, 9. Juli bis Donnerstag, 14. Juli 2022 auf dem Miltenberger Engelplatz zwischen neuem Rathaus und Klosterkirche. „Ist jetzt die Zeitmaschine erfunden ?“ könnte sich manche Leserin oder mancher Leser fragen. Das ist (leider noch) nicht der Fall. Auch handelt es sich nicht...

  • Miltenberg
  • 02.07.22
  • 103× gelesen
Kultur
Sonnenuntergänge sind hier an der Wenschdorfer Steige besonders imposant.
40 Bilder

Bildergalerie und Essay
Gerade noch einmal gut gegangen! Der Juli ist da - nicht ohne Gefahren!

Impressionen aus unserer Region in und um Miltenberg.  Erwartungsvoll startet das Wochenende mit zahlreichen Festen und Veranstaltungen bei uns in Franken und überall in deutschen Landen.  Die Termine versprechen Abwechslung und Unterhaltung, Geselligkeit und Gemeinschaft.  In Miltenberg beispielsweise begann am Freitagabend das vierte Mainfest, in Aschaffenburg gibt es am ersten Juli-Sonntag den Tag der Franken. Altstadtfest ist in Tauberbischofsheim. In Würzburg lockt Kiliani. Corona ist fast...

  • Miltenberg
  • 02.07.22
  • 181× gelesen
Natur & Tiere
Wildtiere halten sich besonders im Dickicht der Wälder, Feldhecken oder im hohen Gras auf.
80 Bilder

Bildergalerie und Essay
Junge Wildtiere jetzt besonders schützen!

Bis 15. Juli währt bei uns in der Region die Brut-und Setz-Zeit. Hunde müssen in Wald und Flur an der Leine geführt werden! In Bayern gilt vom 1. März bis zum 15. Juli ein besonderer Schutz für Wildtiere. Fachleute sprechen von der sogenannten Brut- und Setz-Zeit. Sind beispielsweise jetzt im Sommer Hundehalter mit ihren Vierbeinern in Grünanlagen und auf Wald- sowie Feldwegen unterwegs, müssen ihre Tiere an der Leine geführt werden. Denn ungestüme Hunde bringen das Leben draußen durcheinander....

  • Miltenberg
  • 01.07.22
  • 85× gelesen
  • 1
Essen & TrinkenAnzeige
22 Bilder

Küchen Schnäppchen
Abverkauf Nolte Küche inklusive Elektrogeräte bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 9.490 € statt 13.076 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: » Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte T25 Titan, 681 Kunststoff Perlmutt und CED Chalet Eiche Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen Beschreibung Koje: 48 Hersteller Nolte...

  • Weilbach
  • 30.06.22
  • 1.868× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Bäcker/Konditor, Feinwerkmechaniker, Kaufleute für Büromanagement, Azubis für Bürokommunikation, Mitarbeiter Heimarbeit, Ferienjobber (m/w/d) | Odenwälder Marzipankonditorei, Weilbach

Unsere Mandelspezialitäten sind lecker, innovativ & qualitativ! Wir suchen: Bäcker / Konditor / Koch (m/w/d)Feinwerkmechaniker / Mechatroniker (m/w/d)Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d) Azubis für Bürokommunikation (m/w/d) Mitarbeiter Heimarbeit (Verpack.)  (m/w/d) Ferienjobber (m/w/d) *Vollzeit ohne Schichtarbeit E-Mail: personal@odenwaelder-marzipan.de www.odwm.de Odenwälder Marzipankonditorei GmbH Reuboldstraße 8 63937 Weilbach

  • Weilbach
  • 29.06.22
  • 92× gelesen
Hobby & Freizeit
3 Bilder

Yesterchips Museum
Öffnungszeiten bis September

Das Yesterchips Heimcomputer- und Spielekonsolenmuseum in Haingrund hat an folgenden Donnerstagen, von 17-21 Uhr (letzter Einlass: 20:00 Uhr) geöffnet: Juli:  14., 21., 28. // August: 18., 25., // September: 22., 29. Der Eintritt ist frei! Zu erleben gibt es Computer und Konsolen der Ära 1977 (Commodore PET 2001, Apple II) bis 2000 (Microsoft Xbox). Die meisten Geräte sind eingeschaltet und dürfen frei benutzt werden. Führungen, während der normalen Öffnungszeiten, sind kostenlos. Separate...

  • Haingrund
  • 24.06.22
  • 9× gelesen
Essen & TrinkenAnzeige
Stadtbäckerei Sternheimer in Amorbach
3 Bilder

Bäckerei
Stadtbäckerei Sternheimer in Amorbach - Wir freuen uns auf Sie!

Wir sind eine familiengeführte Traditionsbäckerei. Seit 1804 wird in der Löhrstraße durch die Familie Sternheimer gebacken. Zu der Bäckerei betreiben wir eine kleines Café mit 20 Sitzplätzen im Innenbereich und 8 Sitzplätzen im Außenbereich. Öffnungszeiten: Bäckerei: Mo.-Fr. 5:30 Uhr bis 18:00 Uhr Sa.: 5:30 Uhr bis 12:00 Uhr So./Feiertag: geschlossen Café: Mo.-Fr.: 8:30 Uhr bis 17:30 Uhr Sa.: 8:00 bis 11:30 Uhr So./Feiertag: geschlossen Kontaktdaten: Stadtbäckerei Sternheimer Löhrstraße 24,...

  • Amorbach
  • 24.06.22
  • 434× gelesen
Kultur
Ein heißer Sommertag geht zu Ende. Abkühlung und innere Einkehr kann man in der St. Laurentius-Kapelle in Miltenberg erleben.
115 Bilder

Bildergalerie und Essay
Magisch-meditative Momente nahe der Mud-Mündung in Miltenbergs St.-Laurentius-Kapelle.

Miltenberg. Ein heißer Sommer-Tag geht zu Ende. Es ist kurz vor 19 Uhr an diesem Donnerstag, dem 23. Juni 2022. Betriebsamkeit und Verkehrslärm verschwinden mit einem Mal beim Betreten des Friedhofs unweit der Mud-Mündung in den Main. Die vor wenigen Minuten geöffnete Kapellen-Tür ermöglicht einen Zugang zu einem weiteren Ort der inneren Einkehr. Nun dominieren Stille sowie sonderbare Gedanken und Gefühle, in eine andere Welt ohne Hektik und Stress einzutreten. Kleine und große Kerzen werden...

  • Miltenberg
  • 24.06.22
  • 262× gelesen
Kultur
Unbeschwertes Mainfest in Miltenberg 2017- noch gab es kein Corona und keine Pandemie, sondern gute Laune, Geselligkeit und frohe Gesichter.
100 Bilder

Bildergalerie und Essay
Mainfest-Impressionen anno dazumal.

Anfang Juli 2022 wird das vierte Mainfest in Miltenberg gefeiert. Die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren. Passé sind bei jung und alt die strikten Einschränkungen der letzten beiden Pandemie-Jahre. Nun freuen sich die Organisatoren, die beteiligten Vereine und wohl alle potentiellen Gäste aus nah und fern auf die Realisierung am 1. bis 3. Juli 2022. Anbei ein Rückblick auf das Miltenberger Mainfest und das sommerliche Ambiente in der Kreisstadt  zu früherer Zeit.  Weitere Bilder und...

  • Miltenberg
  • 21.06.22
  • 1.769× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
21 Bilder

Küchenangebot
Nolte Ausstellungsküche bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 10.900 € statt 25.410 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren »  Angebot beanstanden »  Modell / Dekor ist nachlieferbar »  Küche ist umplanbar »  Montage gegen Aufpreis möglich »  Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte T30 Tavola 572 Furnier Eiche Barolo / F17 Feel 968 Lacklaminat Sahara Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen Beschreibung Koje 38...

  • Weilbach
  • 20.06.22
  • 1.756× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein schattiges Plätzchen ist derzeit eine Wohltat bei dieser fast tropischen Hitze.
75 Bilder

Bildergalerie und Essay
Unterwegs im frühsommerlichen Franken.

Sonne, Sommer, Superwetter bei uns in und um Miltenberg sowie in anderen schönen Winkeln Frankens.  Bevor wohl in wenigen Tagen eine Abkühlung mit Schauern, Gewittern und Niederschlägen kommen soll, freuen sich jung und alt über das tolle, fast schon zu heiße Ausflugs-,Bade- und Wander-Wetter. Wer nicht als Stubenhocker in kühlen Räumen zuhause bleiben möchte, den zieht es hinaus: zu Fuß, per Rad, mit dem Pkw oder mit dem Zug zu attraktiven Zielen, Gemeinschafts-Veranstaltungen, Biergärten,...

  • Miltenberg
  • 18.06.22
  • 1.132× gelesen
Politik
2 Bilder

26. Juni Mobilitätssonntag in Buchen
Wie gestalten wir Verkehr auf dem Land klimaneutral?

Buchen.bd. Das wird eine bemerkenswerte Kombination aus Information, Aktivität und Genuss, die in Buchen am 26. Juni geboten wird. Und auch die Akteur*innen, die sich koordinierend und kooperierend zusammengefunden haben, um in Buchen den ersten Mobilitätssonntag stattfinden zu lassen, haben in dieser Weise noch nicht zusammengewirkt. Nicht in Konkurrenz, sondern als Zusatzangebot zum traditionellen Vorsommerfest von Stadtkapelle und Kirchenmusik hat der Grüne Kreisverband die Federführung für...

  • Buchen (Odenwald)
  • 13.06.22
  • 127× gelesen
Sport
Auf und ab durch Wald und Flur.....
Video

Video
Zum schneeweißen Renaissance - Schloss

Es ging wieder zum Waldbaden in den Odenwald. Top Wetter und Temperaturen, Körper & Fitness optimal und absolut kein Zeitdruck. Beim Sport hatte ich noch nie schlechte Laune!!! Es ging zum Schloss - Lichtenberg ins Fischbachtal. Der Höhepunkt auf der ausgedehnten Laufrunde mit 21,4 km und 460 hm. Rhythmisch geht es auf und ab durch Wald und Flur zwischen Reinheim und dem Fischbachtal. Einfach ein richtiger Laufgenuss. #runhappy#läuferherz#laufenmachtspaß

  • 13.06.22
  • 86× gelesen
Kultur
115 Bilder

Bildergalerie
Bienenmarkt Michelstadt | Bilder vom Freitag 10.06.2022

Hier findet Ihr Bilder vom Freitag, den 10.06.2022 zum Bienenmarkt in Michelstadt. In drei Partyzelten gab es Live Musik und eine super Stimmung bis spät in die Nacht. Es gab zudem ein bezauberndes großes Feuerwerk.  Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Michelstadt
  • 11.06.22
  • 10.399× gelesen
Kultur
Gerüstet für die neue Walldürner Wallfahrts-Saison.
44 Bilder

Bildergalerie und Essay
Walldürner Wallfahrts-Start

Endlich nach zwei Jahren Pandemie-Einschränkungen ist die traditionelle Wallfahrt nach Walldürn wieder möglich. Darüber freuen sich nicht nur die verantwortlichen, engagierten Organisatoren, sondern auch alle Pilger aus nah und fern. Verschiedene Wallfahrer-Gruppen haben bereits ihr Kommen zugesagt. Sie kommen zu Fuß, per Pkw, mit dem Bus, dem Fahrrad oder Motorrad. Die bekannte Wallfahrtskirche wurde übrigens vor genau sechzig Jahren von Papst Johannes XXIII. zur Basilika erhoben: eine...

  • Miltenberg
  • 10.06.22
  • 471× gelesen
Essen & TrinkenAnzeige
3 Bilder

Odenwald-Country-Fair
Gartenmesse im Englischen Garten Eulbach vom 16.06.22 bis 19.06.22

Endlich wieder Country-Fair! Nach 2-jähriger pandemiebedingter Zwangspause findet in der Zeit vom 16.06. bis 19.06. wieder die Odenwald-Country-Fair im vom berühmten Gartenbaukünstler Ludwig von Skell geplanten Englischen Garten zu Eulbach statt. Die stilvolle Gartenmesse erfreut sich steigender Beliebtheit bei Ausstellern und Besuchern. Seit ihrer Gründung gehört sie zu den besonderen Highlights in der Reihe der Veranstaltungen im Odenwald. Auch in diesem Jahr werden annähernd 200 Aussteller...

  • Miltenberg
  • 02.06.22
  • 292× gelesen
Kultur
Wohin an Pfingsten? Das Abenteuer beginnt bereits vor der Haustüre: im Garten, am Ortsrand oder in die fränkische Landschaft  - zu Fuß, per Rad, mit der Bahn oder wie hier mit dem Pkw.
100 Bilder

Bildergalerie und Essay
Auf Pfingsten zu.

Juni-Eindrücke in Franken und Nordbaden.  Nächtliche Kälte adé, Wärme willkommen“. "Pfingsten, das liebliche Fest" Pfingsten: Ein Fest des Grünens und Blühens – voller Lebensfreude. „Christi Himmelfahrt und zehn Tage später Pfingsten waren früher in den 1960 /70 er Jahren schöne Festtage!“, erinnert sich ein älterer Herr aus der Region. „Sie fielen meist in die Zeit der schweren Bracharbeit. Da kamen der doppelte, oft sonnige Pfingstfeiertag besonders gelegen“ - weiß der einstige Landwirt zu...

  • Miltenberg
  • 02.06.22
  • 403× gelesen
Kultur

Kündigte sich eine längere Schönwetter-Periode an, war das der Startschuss für die Heuernte
40 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Das dörfliches Sommerleben im Juni war sehr arbeitsintensiv

Heumahd anno dazumal  Der Juni gilt bekanntlich als erster Sommermonat. Sträucher und Bäume machen in diesen Tagen die größten Triebe. Die Rosen stehen in voller Blüte und strahlen farbenprächtig sowie nuancenreich. Die Heuernte oder Heumahd war bei unseren Altvorderen im sechsten Monat in vollem Gang und bei günstiger Witterung in wenigen Tagen abgeschlossen. Früher zog sich das ländliche Arbeiten und die Heu-Ernte viel länger hin als heute. Unsere Vorfahren in den landwirtschaftlich geprägten...

  • Miltenberg
  • 31.05.22
  • 344× gelesen
Natur & Tiere
Volkstümlich hieß und heißt der Juni auch Rosenmonat, weil in ihm die „Königin der Blumen“ zu blühen beginnt.
36 Bilder

Bildergalerie und Essay
Start in den Monat der Rose.

Der Juni mit 30 Tagen beginnt. Den Namen hat der sechste Monat von der römischen Göttin Juno, der Gemahlin des Göttervaters Jupiter. Juno war bei den Römern Beschützerin der Hochzeit, der Ehe und ein bedeutsamer Beistand während der Geburt. Unsere germanischen Vorfahren gebrauchten für den sechsten Monat im Jahr den alten deutschen Namen „Brachert“ oder Brachmonat. Das war ein Hinweis auf die alte Dreifelderwirtschaft: nun wurde mit der Bearbeitung des dritten, brach und ungenutzt liegenden...

  • Miltenberg
  • 30.05.22
  • 84× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
27 Bilder

Küchenangebot
Nolte Ausstellungsküche inklusive Elektrogeräte bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 8.800 € statt 12.108 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ArtikelbeschreibungNolte M20 Manhattan Uni, 48H Kunststoff, Hennarot kombiniert mit T25 Titan Graphit 682 Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Hersteller Nolte Küche Front M20 Manhattan Uni, 48H Kunststoff, Hennarot...

  • Weilbach
  • 30.05.22
  • 1.818× gelesen
Gesundheit & Wellness

Der Wiesen-Bärenklau ist mit Vorsicht zu genießen.
38 Bilder

Bericht mit Bildern
Listiges Kraft-Paket.

Heilpflanze gegen Husten und Heiserkeit, erzeugt aber auch sonnenbrandähnliche Haut-Rötungen. Der Wiesen-Bärenklau ist mit Vorsicht zu genießen. Denn nicht jeder verträgt die in der photosensibilisierenden Pflanze enthaltenen Furocumarine auf der Haut. Gelangt der Pflanzensaft auf die menschliche Haut, können unter Sonneneinstrahlung Hautrötungen und Entzündungen entstehen, die - einem Sonnenbrand ähnlich - sehr schmerzen. Dennoch gilt Heracleum spondylium, der Wiesen - Bärenklau, als...

  • Miltenberg
  • 30.05.22
  • 106× gelesen
Kultur
Auf nach Miltenberg!
72 Bilder

Bildergalerie und Essay
Im Mai am Main entlang

Impressionen aus Miltenberg und Umgebung.  Will man das Maintal mal etwas anders erleben, empfiehlt sich eine Wanderung zwischen der Schleuse Kleinheubach flussaufwärts am rechten Maiufer in Richtung Miltenberg-Nord..  Licht und Schatten wechseln. Faszinierend sind die Blicke zu den einstigen Buntsandstein-Brüchen, zur Mildenburg und zur Altstadt.  Über die alte Mainbrücke erreicht man die Altstadt mit ihren attraktiven Geschäften, Cafés und Eisdielen.  Auf dem Rückweg taucht man wieder in eine...

  • Miltenberg
  • 29.05.22
  • 469× gelesen
Kultur

Wohl jeder verspürt derzeit den Drang nach draußen: 
in die Natur,
zu romantischen Winkeln und
zu kurzweiligen Kommunen mit ihren attraktiven Angeboten.
50 Bilder

Bildergalerie und Essay
Christi Himmelfahrt: Tipps für spannende Spaziergänge und aktuelle Ausflüge.

Der Mai ist (längst) gekommen und verabschiedet sich schon bald wieder. Im Land ist noch der Frühling. Wohl jeder verspürt derzeit den Drang nach draußen:  in die Natur, zu romantischen Winkeln und zu kurzweiligen Kommunen mit ihren attraktiven Angeboten. Es muss ja keine lange Pkw-Fahrt sein.  Tages-Touren liegen im Trend: zu Fuß, per Rad, mit dem Zug ... Passt das Wetter nicht, ist es kühl und vielleicht auch noch regnerisch, laden fromme Ziele wie Kirchen und Kapellen und kulturelle...

  • Miltenberg
  • 26.05.22
  • 298× gelesen
Kultur
Stadtbummel mit Eisessen in Miltenbergs romantischer Altstadt
70 Bilder

Bildergalerie und Essay
Mai-Finale

Sonnige Impressionen aus Miltenberg Ende Mai 2022: "Mutti (Vati),  bekommen wir ein Eis?"- "Ja, klar! Solche Dialoge zwischen Kindern und Eltern kennt man beim Schlendern durch die Altstadt von Miltenberg, die gut von Einheimischen und Touristen besucht ist.  Der fast heftige Wind an der Mainpromenade, der so manche Frisur durcheinander wirbelt, präsentiert sich hier gemäßigt und kaum spürbar.  Überall herrscht ein Kommen und Gehen, Stehenbleiben und Warten vor Schaufenstern und Eisdielen. Am...

  • Miltenberg
  • 25.05.22
  • 469× gelesen
Jugend
Video 9 Bilder

„Endlich wieder Chortreffen!“
Der Jugendchor Buchen und Zwibbelklub 2.0 waren in Überlingen beim Chortreffen

Buchen. 550 Teilnehmer aus 18 Kinder- und Jugendchören trafen sich unter dem Leitwort „Gerufen zum Wasser des Lebens“ zwei Tage in der Stadt am Bodensee, um gemeinsam zu singen, zu feiern und für den Frieden zu beten. Morgens um 6 Uhr wurde noch in Buchen das erste Lied angestimmt und dann bestiegen knapp 30 Jugendchörler mit ihrem Chorleiter Kirchenmusiker Horst Berger, Betreuern und einigen Mitgliedern vom Zwibbelklub 2.0 den Bus zur Abfahrt. „Morgen werden alle Kinder der Welt den Frieden...

  • Buchen (Odenwald)
  • 25.05.22
  • 150× gelesen
Kultur
Pusteblume ganz nah.
81 Bilder

Bildergalerie und Essay
Vorfreude auf den Feiertag Christi Himmelfahrt

Am Donnerstag, 26. Mai 2022, ist Christi Himmelfahrt - für die meisten Bürgerinnen und Bürger ein ersehnter Tag zum Ausspannen, zum Erholen und mit kleinen Spaziergängen in die Umgebung verbunden. Nach den feierlichen Gottesdiensten in den Kirchen zieht es viele Zeitgenossen ins Grüne - weniger alleine, eher zu zweit, mit der Familie  oder mit Gleichgesinnten (als sogenannter Vatertags-Ausflug). Das Wetter ist natürlich ein wichtiger Faktor. Bei schönem Wetter stehen fromme und kulinarische...

  • Miltenberg
  • 25.05.22
  • 266× gelesen
Natur & Tiere
Ganz schön gefährlich sieht der Hirschkäfer aus. Doch er ist vollkommen harmlos und kann höchstens mit seinen Mundwerkzeugen zwicken, wenn man ihn in die Hand nimmt.
32 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Ein gefährdeter Geweihträger

Die selten gewordenen Hirschkäfer sind vereinzelt auch bei uns derzeit unterwegs Es ist wieder so weit! So mancher Hirschkäfer schwirrt derzeit durch die Luft . Er ist auf der Suche nach «Zapfsäulen» und Geschlechtspartnern. Bis zu acht Jahre ihres Lebens sollen Hirschkäfer als Larve im Torholz verbringen - sagen die Experten -, bevor sie sich für die Verpuppung in den Boden graben. Im Gegensatz dazu ist der nächste Lebensabschnitt in beflügelter Form von weit kürzerer Dauer: Nur während vier...

  • Miltenberg
  • 24.05.22
  • 103× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 18. August 2022 um 15:00
  • Marktplatz / Schnatterloch
  • Miltenberg

Mauern, Main und Odenwald

Der Erzbischof hat‘s so gewollt. Die mittelalterliche Stadtbefestigung von Miltenberg mit Adam Afifi Im 13. Jhd. erfolgte die erste Erwähnung der Burg und der Siedlung Miltenberg als Stadt, Zollstätte und Handelsplatz. Eine Wanderung auf den Spuren der natürlichen und erbauten Stadtbefestigung von Miltenberg. Festes Schuhwerk erforderlich, Begehung auf befestigten und unbefestigten Wegen. Streckenführung kann je nach Wetter auch variieren. TIPP: Familienwanderung am Ostermontag mit...

  • 21. Oktober 2022 um 19:30
  • Odenwaldhalle
  • Michelstadt

Vortrag: Der Schinderhannes und seine Spießgesellen

Am 21. November 1803 fand in Mainz die Hinrichtung von 20 Räubern statt – es handelte sich um Johannes Bückler, genannt der Schinderhannes, und 19 seiner „Spießgesellen“. Die Guillotine konnte jedoch nur ihr Leben beenden, die Legende aber lebte weiter. Es gibt kaum einen Räuberhauptmann, der durch die Geschichten, die um ihn gesponnen wurden, derart überhöht wurde, wie der Schinderhannes. Doch wer war er wirklich? Ist er wirklich ein deutscher Robin Hood gewesen, der es den Reichen nahm und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.