Ermittlungen

Beiträge zum Thema Ermittlungen

Blaulicht

Polizeibericht
Külsheim/Niederstetten | Graffiti-Schmierereien, Einbruch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.05.2021 Külsheim: Graffiti-Schmierereien - Zeugen gesucht Drei bis vier Jugendliche beschmierten am Montag eine Garage und eine Brückenunterführung in Külsheim mit Farbe. Gegen 11.30 Uhr war die Gruppe auf dem Fußweg zwischen der Pater-Grimm-Straße und der Leopoldstraße unterwegs. Hierbei besprühten sie die Rückseite einer Garage und schmierten nicht definierbare Zeichen an die Wand. Ein weiteres Graffiti wurde an die Wand der Unterführung...

  • Külsheim
  • 12.05.21
  • 158× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Waldhausen/Waldbrunn-Oberdielbach | Fahrzeug übersehen, Zeugen nach tödlichem Verkehrsunfall gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.05.2021 Waldhausen: Fahrzeug übersehen Eine 24-Jährige prallte am Montagmorgen mit ihrem Auto mit einem auf der Bundesstraße fahrenden Wagen zusammen. Die Frau war gegen 7 Uhr mit ihrem BMW auf der Landstraße 584 von Scheringen kommend unterwegs. Als sie an der Abzweigung zur Bundesstraße 27 nach links auf diese einbog, übersah sie scheinbar den bevorrechtigten Opel eines 52-Jährigen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich,...

  • Waldhausen
  • 11.05.21
  • 138× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Graffiti an Verteilerkasten - Täter gefasst - Schaden etwa 200 €

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 11.05.2021 Nach einer Schmiererei an einem Verteilerkasten in der Kreuzbergstraße konnte der Täter gefasst werden. Am Montag, gegen 19:15 Uhr, wurde beobachtet, wie an einem Verteilerkasten an der Kreuzung Kreuzbergstraße/Ringstraße der Schriftzug „FSB“ angebracht wurde. Anschließend flüchtete der Täter auf einem Roller in Richtung Busbahnhof. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung und anhand der Täterbeschreibung des Zeugen wurde als...

  • Marktheidenfeld
  • 11.05.21
  • 33× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Preunschen | Auto-Anhänger entwendet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.05.2021 Innerhalb der letzten 2 Wochen wurde von einem unbebauten Grundstück in Preunschen ein Auto-Anhänger entwendet. Der Anhänger der Marke „WM Meyer“ hat einen Wert von ca. 4000,- EUR. Das angebrachte Kennzeichen lautet MIL-AR707. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Preunschen
  • 11.05.21
  • 218× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach | Gewässerverunreinigung und Fischsterben

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.05.2021 In der Kläranlage Limbach war letzte Woche, zwischen Mittwoch und Donnnerstag eine Firma zur Entwässerung von Klärschlamm eingesetzt. Vermutlich durch eine defekte Pumpe oder Schlauchverbindung gelangte das eingesetzte und zur Schlammentwässerung notwendige Polymer in die Becken der Kläranlage Limbach. Dort vermischte sich das Polymer mit dem Abwasser und lief über den Ablauf der Kläranlage in die Lautzenklinge. Die Lautzenklinge...

  • Limbach
  • 10.05.21
  • 67× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckarsteinach/Heppenheim | Wohnung im Mehrfamilienhaus aufgebrochen, Motorflex und Bohrmaschine erbeutet

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 10.05.2021 Neckarsteinach: Wohnung im Mehrfamilienhaus an der B 37 aufgebrochen Einen Schaden von mindestens 200 Euro haben Einbrecher verursacht, nachdem sie in eine kleinen Wohnung in der Neckargemünder Straße, zwischen den Straßeneinmündungen zur Schloßsteige eingebrochen sind. Um in die Wohnung im 1. Stock des Mehrfamilienhauses zu gelangen, wurde die Tür aufgebrochen. Gestohlen wurde wohl nichts. Die Polizei sucht Zeugen, die am Samstag (08.05.)...

  • Neckarsteinach
  • 10.05.21
  • 8× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Auf Geldbörse abgesehen - Wer kann Hinweise geben?

In der Nacht zum Sonntag (9.5.) gelangten Kriminelle in ein Einfamilienhaus in der Christoph-Vogel-Straße. Dort hatten sie es unter anderem auf die Geldbörse des Bewohners abgesehen, in der sich um die 80 Euro Bargeld und persönliche Ausweisdokumente befanden. Im Anschluss flüchteten sie unerkannt. Mit den weiteren Ermittlungen ist die Ermittlungsgruppe der Polizei in Dieburg betraut und nimmt sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06071/9656-0 entgegen. Empfange die neuesten...

  • Groß-Umstadt
  • 10.05.21
  • 191× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Waldbrunn-Oberdielbach | Eine Person bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.05.2021 Am Sonntagnachmittag befuhren gegen 14.00 Uhr zwei Radfahrer die Hauptstraße in Oberdielbach in Richtung Strümpfelbrunn. Als sie nach links in die Alte Waldkatzenbacher Straße abbiegen wollten, setzte zeitgleich von hinten eine Pkw-Lenkerin zum Überholvorgang an. Das Kraftfahrzeug erfasste dabei einen der Radfahrer. Der 55-jährige stürzte von seinem Zweirad und erlitt tödliche Verletzungen. Er verstarb an der Unfallstelle. Die...

  • Waldbrunn
  • 09.05.21
  • 556× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Schilder weg

Pressebericht der PI Lohr vom 09.05.2021 Der Kindergarten in Sendelbach hatte an dem zum Starenweg angrenzenden Zaun drei Hinweisschilder angebracht weil es dort vermehrt zu Verschmutzungen mit Hundekot kam. Unbekannter Täter hatte in der Zeit vom 07.05.21 bis zum 08.05.21 die Schilder mit dem Text „Achtung! Hier ist kein Hundeklo.“ vom Zaun abgerissen und in einen Mülleimer geworfen. Da stellt sich natürlich die Frage ob Mann oder Frau das auch mit dem Hundekot machen könnte. Es werden...

  • Lohr a.Main
  • 09.05.21
  • 64× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Fahrraddiebstahl, Sachbeschädigung, Diebstahl, Beleidigung, Vandalismus, Wildunfälle

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 09.05.2021 Diebstahl eines Fahrrades Marktheidenfeld, Lkr. Main Spessart. Bereits am Morgen des Mittwoch, 05.05.2021, wurde ein im Bereich des Adenauerplatzes abgestelltes Fahrrad gestohlen. Der 39-jährige Besitzer hatte zuvor sein schwarz-rotes Mountainbike der Marke Fischer im Wert von etwa 2.000,- € in der Nähe des Busbahnhofes unversperrt abgestellt. Wer Hinweise auf den oder die möglichen Fahrraddiebe geben kann möge sich bitte bei...

  • Marktheidenfeld
  • 09.05.21
  • 50× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach | Gewässerverunreinigung in der Elz

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn, POL-HN, vom 07.05.2021 Am Freitagmittag wurde durch Angler festgestellt, dass zwischen Dallau und Limbach am Flußufer der Elz mehrere tote Fische liegen. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen lässt sich die Herkunft der Gewässerverunreinigung auf einen Abfluß der Kläranlage bei Limbach zurückführen. Der Fachbereich Gewerbe und Umwelt des Polizeipräsidiums Heilbronn zusammen mit dem zuständigen Fachdienst des Landratsamtes Neckar-Odenwaldkreis haben...

  • Limbach
  • 07.05.21
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach | Geparkter PKW angefahren

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-HP, vom 07.05.2021 Zwischen Mittwoch (05.05.) und Donnerstag beschädigte ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer einen grauen Fiat Doblo, der in der Stoeverstraße am Fahrbahnrand geparkt war. Der Sachschaden, den der in Richtung Spechtbach fahrende Unfallverursacher erzeugt hat, beträgt mindestens 2000,- Euro. Hinweise auf den Unfallverurscher nimmt die Polizeistation Wald-Michelbach unter der Telefonnummer 06207/9405-0 entgegen. Empfange die...

  • Wald-Michelbach
  • 07.05.21
  • 21× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eichenbühl | Reifen auf der Fahrbahn verursacht Unfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.05.2021 Am Donnerstag, um 21.30 Uhr, fuhren eine 22-jährige Kia-Fahrerin und ein 59-jähriger Opel-Fahrer von Eichenbühl in Richtung Riedern. Auf dem Fahrstreifen überfuhren beide einen dort liegenden Reifen. Der geplatzte Reifen stammte von einer Zwillingsbereifung eines Lkw, vermutlich hat der Fahrer überhaupt nicht bemerkt, dass er den Reifen verloren hatte. Am Kia und am Opel entstand vermutlich kein Schaden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Eichenbühl
  • 07.05.21
  • 256× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Fahrt unter Drogeneinfluss, Weiterer Einbruchversuch am Bezirkskrankenhaus gemeldet

Pressebericht der PI Lohr a.Main vom 07.05.2021 Fahrt unter Drogeneinfluss Lohr a.Main/Main-Spessart Am Donnerstagabend wurde ein 37jähriger BMW Fahrer im Nikolaus-Fey-Weg einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein durchgeführter Urintest war positiv und es folgte eine Blutentnahme im Klinikum Main-Spessart. Weiterer Einbruchversuch am Bezirkskrankenhaus gemeldet Lohr a.Main/Main-Spessart Ergänzend zu den...

  • Lohr a.Main
  • 07.05.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst/Erbach | Alkoholfahrt, Steinediebe im Stadtring

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 06.05.2021 Höchst: Unter Alkoholeinfluss zwei geparkte Autos touchiert Eine 56 Jahre alte Autofahrerin touchierte am Donnerstagmittag (06.05.), gegen 12.45 Uhr, in der Erbacher Straße zwei geparkte Fahrzeuge und beschädigte hierbei die Außenspiegel der Autos. Zeugen verständigten die Polizei. Die alarmierten Beamten konnten die Wagenlenkerin, die nach dem Unfall weiterfuhr, kurz darauf im Ortsbereich stoppen. Ein Atemalkohltest zeigte...

  • Höchst i. Odw.
  • 06.05.21
  • 53× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Schefflenz | Vorfahrt missachtet, Weitergeleitete Nachricht führt zu Schaden bei Smartphone-Nutzern

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.05.2021 Walldürn: Vorfahrt missachtet - 8.000 Euro Sachschaden Ohne auf einen von rechts kommenden Fiat-Fahrer zu achten, bog der 27-jährige Lenker eines Opels am Donnerstag, kurz nach 7 Uhr, von der Kreisstraße aus Hettingen kommend auf die Landstraße zwischen Altheim und Walldürn ein. Im Einmündungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Sowohl der Opel-Fahrer als auch der 21-Jährige am Steuer des Fiat blieben unverletzt. Es entstand...

  • Walldürn
  • 06.05.21
  • 137× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Nach Einbruch Zeugen gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 06.05.2021 Nachdem bislang Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag (6.5.) in ein Mehrfamilienhaus in der Straße "Im Rech" eingebrochen sind, sucht die Polizei nach Zeugen. Die Kriminellen gelangten offenbar gegen 3 Uhr unter Einwirkung von Gewalt ins Innere des Hauses. Dort hielten sie Ausschau nach potentieller Beute und stießen auf einen Geldbeutel. Im Anschluss flüchteten sie mit der Geldbörse, darin befindlichen persönlichen...

  • Groß-Umstadt
  • 06.05.21
  • 33× gelesen
Blaulicht
Holztrommel

Polizeibericht
Erbach/Lautertal | Rollende Kabeltrommel beschädigt Hauswand, Taschendiebe im Discount-Markt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 06.05.2021 Erbach: Rollende Kabeltrommel beschädigt Hauswand - Zeugen gesucht Eine leere Kabeltrommel rollte am 1. Mai einen Hügel, oberhalb des Litzertwegs hinunter und prallte gegen 19.35 Uhr an eine Hauswand. Wie hoch der Schaden ist, muss noch erhoben werden. Die Polizei (K 41) in Erbach beschäftigt sich nun mit der Frage, wie die mehrere hundert Kilogramm schwere Holztrommel in Bewegung gekommen ist. Wer Angaben dazu machen kann,...

  • Erbach
  • 06.05.21
  • 57× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Rollerdiebstahl misslungen, Blaue Piaggio (278-LBU) gestohlen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 04.05.2021 Höchst: Rollerdiebstahl misslungen - Jugendliche geflüchtet Einen roten Motorroller haben drei Jugendliche am Montag (3.5.) im Hohebergweg offensichtlich stehlen wollen. Das Kleinkraftrad hatten die Jugendlichen zwischen 18.30 Uhr und 18.55 Uhr vom Unterstellplatz der dortigen Wohnanlage in Richtung Wald geschoben. Die Verkleidung des Rollers wurde bereits auf dem Fußweg hinter der Wohnanlage entfernt. Nachdem sie den Roller...

  • Höchst i. Odw.
  • 04.05.21
  • 52× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stockstadt | Unbekannte erbeuten mehrere tausend Euro - Polizei warnt vor Anrufen falscher Bankmitarbeiter

Am Freitagnachmittag hatte sich ein Anrufer unter der Telefonnummer einer Aschaffenburger Bankfiliale als Mitarbeiter dieser Bank ausgegeben. In Wirklichkeit handelte es sich jedoch um einen Betrüger, welcher den Geschädigten dazu brachte, Zugangsdaten für ein von der Bank neu eingeführtes TAN-Verfahren zu übermitteln. Am Montag stellte der Geschädigte dann mehrere unberechtigte Überweisungen von seinem Konto fest. Am Freitag, gegen 14:30 Uhr, erhielt der 34-jährige Geschädigte einen Anruf...

  • Stockstadt a.Main
  • 04.05.21
  • 233× gelesen
Blaulicht
Gesucht wird nun der Eigentümer des entwendeten Zweirades, Mountainbike Full Suspension - Specialized, mit welchem der Mann unterwegs war.

Polizeibericht
Lohr a. Main/Steinfeld | Wildunfälle, Ermittlungserfolg - Einbruchversuch geklärt

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a.Main vom 03.05.2021 Verkehrsgeschehen Wildunfälle STEINFELD, LKR.MAIN-SPESSART. Am Sonntag um 21:45 Uhr kam es auf der Kreisstraße MSP 24 zwischen Steinfeld und Urspringen zu einem Wildunfall. Das Reh wurde vor Ort vom zuständigen Jagdpächter erlöst. Der entstandene Frontschaden am Seat wird auf etwa 2000 Euro geschätzt. LOHR A.MAIN, LKR.MAIN-SPESSART. Zu einem weiteren Zusammenstoß zwischen einem Reh und einem Pkw kam es am Sonntag gegen 22:30 Uhr auf...

  • Lohr a.Main
  • 03.05.21
  • 64× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.04.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Auto zerkratzt, Auto beschädigt und geflohen, 1.500 Euro Sachschaden verursacht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.04.2021 Walldürn: Auto zerkratzt - Zeugen gesucht Ein Unbekannter beschädigte am vergangenen Wochenende einen in Walldürn geparkten Pkw. Der 22-jährige Besitzer des VW stellte seinen Wagen am Freitag um 17 Uhr im Mainzer Ring ab. Als er am nächsten Tag um 11 Uhr zu seinem Pkw zurückkehrte, bemerkte er die Beschädigung. Der Täter zerkratzte den Lack des Wagens mit einem spitzen Gegenstand und floh anschließend unerkannt. Zeugen des Vorfalls...

  • Neckar-Odenwald
  • 28.04.21
  • 97× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.04.2021
Odenwald Bergstraße | Mehrere Brände rufen Feuerwehr und Polizei auf den Plan Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 26.04.2021 Michelstadt/Bad König/Lützelbach Mehrere Brände im Odenwaldkreis riefen am Samstag (24.4.) Feuerwehr und Polizei auf den Plan. In diesem Zusammenhang ermittelt die Kriminalpolizei und sucht nach Zeugen. Gegen 3.45 Uhr brannte ein Hochsitz in Michelstadt bei der Kreisstraße 92 in der Nähe des dortigen Waldes. Im Laufe des Tages kam es zu einem weiteren Brand in Michelstadt. Hierbei brannte gegen 13.30 Uhr eine Gartenhütte in...

  • Odenwald Bergstraße
  • 26.04.21
  • 44× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Wasserlos | Unbekannte gehen 22-Jährigen an - Bargeld entwendet, Exhibitionist festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.04.2021 Unbekannte gehen 22-Jährigen an - Bargeld entwendet - Kriminalpolizei sucht Zeugen ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. Am Freitagabend haben Unbekannte auf einen 22-Jährigen eingeschlagen und diesem die Geldbörse entrissen. Mit mehreren hundert Euro Bargeld flüchteten die Täter. Die Kripo Aschaffenburg hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Dem Sachstand nach befand sich ein 22-Jähriger am Freitagabend, gegen 19:30 Uhr, auf dem Fußweg von...

  • Aschaffenburg
  • 26.04.21
  • 140× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Babenhausen | Zeugen nach Brand einer Wiese gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 23.04.2021 Nachdem am Donnerstagabend (22.4.) in der Straße "Am Viehtrieb" eine Wiese brannte, sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 17.40 Uhr wurde die Polizei über den Brand informiert. Die Wehren aus Babenhausen und Langstadt konnten die Flammen schnell unter Kontrolle bringen. Auf der circa 200 Quadratmeter großen Wiese befand sich unter anderem Gehölz, welches ebenfalls brannte. Insgesamt wird der hierbei entstandene Schaden auf...

  • Babenhausen
  • 23.04.21
  • 12× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mörlenbach | Radlader auf Baustelle beschädigt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 19.04.2021 Einen auf einer Baustelle im Bereich der Landesstraße 3120, zwischen Mörlenbach und Bonsweiher, abgestellten Radlader, beschädigten Unbekannte in der Zeit zwischen Donnerstag (15.04.) und Montag (19.04.). Die Täter schlugen mit einem Pflasterstein die Scheibe des Führerhauses ein und versursachten einen Schaden von rund 500 Euro. Zudem wurden an der Baustelle mehrere Zaunelemente umgeworfen und beschädigt. Eine ähnlich...

  • Mörlenbach
  • 19.04.21
  • 18× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nilkheim | Einbruch in Doppelhaushälfte - Kriminalpolizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.04.2021 - Bereich Untermain Im Laufe des Wochenendes ist ein Unbekannter in eine Doppelhaushälfte eingestiegen und hat Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro entwendet. Die Kripo Aschaffenburg hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Dem Sachstand nach hat sich der Einbruch in die Doppelhaushälfte zwischen Samstag, 14:30 Uhr, und Sonntag, 14:00 Uhr, ereignet. Der Unbekannte stieg gewaltsam über ein Fenster in das Haus ein und durchwühlte...

  • Nilkheim
  • 19.04.21
  • 81× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Versuchtes Tötungsdelikt – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg Am Freitagabend eskalierte ein Streit zwischen zwei Männern, in dessen Verlauf ein 23-Jähriger seinen 24-jährigen Kontrahenten mit einem Messer schwer verletzt haben soll. Der Tatverdächtige wurde von der Polizei vorläufig festgenommen und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg am Samstagvormittag dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ einen Untersuchungshaftbefehl. Gegen 19:10 Uhr...

  • Aschaffenburg
  • 17.04.21
  • 475× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Waldaschaff | Brand in Wohnhaus - Kripo ermittelt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.04.2021 Am Samstagvormittag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand aus. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Kripo ermittelt zur Ursache. Gegen 09:15 Uhr wurde die Einsatzzentrale der Polizei über einen Wohnhausbrand in der Aschaffstraße informiert. Die eintreffenden Feuerwehren begannen sofort mit den Löscharbeiten, da die Flammen drohten auf ein Nachbargebäude überzugreifen. Das Feuer konnte...

  • Waldaschaff
  • 17.04.21
  • 375× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Unfallflucht am helligen Tag

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 16.04.2021 In einer Hofeinfahrt in der Gabelsberger Straße wurde am heutigen Freitag zwischen 10.45 Uhr und 11.45 Uhr durch einen bisher unbekannten Verursacher ein grauer Hyundai i10 offensichtlich angefahren und unfallbeschädigt zurückgelassen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 1.000 Euro. Wer konnte den Vorfall beobachten oder kann Hinweise zu dem Unfallbeteiligten geben? Hinweise hierzu bitte an die...

  • Erbach
  • 16.04.21
  • 45× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.