Ermittlungen

Beiträge zum Thema Ermittlungen

Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Katalysatoren abmontiert, Belästigung, Küchenbrand, Zeugen nach Unfall gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn, POL-HN, vom 22.10.2021 Aglasterhausen: Katalysatoren abmontiert - Zeugen gesucht Unbekannte entwendeten in der Nacht auf Mittwoch Katalysatoren aus mehreren in Aglasterhausen geparkten Fahrzeugen. Zwischen 20 Uhr und 7 Uhr begaben sich die Täter in die Schwarzacher Straße und machten sich über die dort abgestellten vier Pkw her. Offenbar trennten sie die Katalysatoren mit Werkzeugen aus den Autos heraus. Der Polizeiposten Aglasterhausen hat die...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.10.21
  • 109× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mönchberg/Obernburg | Abgeschlossenes Pedelec entwendet, Bremse und Gas verwechselt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 22. Oktober 2021 Abgeschlossenes Pedelec entwendet Mönchberg, Lkrs. Miltenberg In der Nacht vom 18 auf den 19.10.21 wurde aus einer Garage in der Reistenhausener Straße in Mönchberg ein verschlossenes Pedelec der Marke Cube durch einen bis dato unbekannten Täter entwendet. Es werden Ermittlungen zur Ergreifung des Täters geführt. Bremse und Gas verwechselt, Unfall verursacht Obernburg a.Main, Lkrs. Miltenberg Gegen 12 Uhr befuhr ein 59...

  • Mönchberg
  • 22.10.21
  • 223× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Kontrolle mit Folgen Manipulationen und versteckte Fahrerkarten - Erhebliche Bußgelder drohen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 21.10.2021: Polizeibeamte von der südhessischen Verkehrsinspektion haben am Mittwoch (20.10.) einen nicht beladenen Sattelzug auf der Bundesstraße B45 in Erbach kontrolliert. Dabei zeigten sich bei der Überprüfung der Lenkzeiten im Abgleich mit der von ihm angegebenen Fahrstrecke Unstimmigkeiten. Laut Daten des digitalen Fahrtenschreibers war auf seiner Strecke zwischenzeitlich neben der Fahrerkarte des Kontrollierten eine fahrerfremde...

  • Erbach
  • 21.10.21
  • 56× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach | Schlechtes Tauschgeschäft Kaufinteressent kommt nach Probefahrt nicht zurück

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, 20.10.2021 Ein unfreiwillig schlechtes Tauschgeschäft hat am Dienstagabend (19.10.) ein Bewohner von Aschbach gemacht. Für seinen Motorroller im Wert von 750 Euro bekam der Mann am Ende ein wertloses Zweirad. Ein möglicher Interessent führte mit dem zum Verkauf stehenden Motorroller gegen 18.30 Uhr eine Probefahrt durch und kam nicht mehr zurück. Der nun gesuchte Mann kam zuvor mit dem zurückgelassenen schwarzen Roller nach Aschbach gefahren. Ersten...

  • Wald-Michelbach
  • 20.10.21
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hüffenhardt/Rosenberg | Unfallflucht, Zwei Personen durch Hundebiss verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.10.2021 Hüffenhardt: Unfallflucht - Zeugen gesucht Auf 9.000 Euro Sachschaden bleibt die Besitzerin eines Mercedes sitzen, wenn der Verursacher eines Unfalls am späten Dienstagabend nicht ermittelt wird. Zwischen 21.15 Uhr und 21.30 Uhr war die 21-Jährige mit ihrem Auto auf der Landesstraße 530 zwischen Hüffenhardt und Wollenberg unterwegs. In einer Linkskurve kam der jungen Frau ein Pkw mit Fernlicht entgegen. Der oder die Unbekannte...

  • Rosenberg
  • 20.10.21
  • 173× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Pferde erschossen, Unfallflucht, Auto zerkratzt, Erheblich schneller unterwegs als erlaubt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.10.2021 Wertheim-Dietenhan: Pferde erschossen In der Nacht auf Dienstag kam es bei einer Jagd im Bereich Wertheim-Dietenhan offenbar zu einer folgenschweren Verwechslung, wodurch zwei Pferde verendeten. Zwischen 0 Uhr und 1 Uhr saß der Jäger im Bereich des Gewanns "Am Graben" an, um ein bewirtschaftetes Feld vor Wildschaden durch Wildschweine zu schützen. Hierbei verwechselte der Mann vermutlich zwei Pferde, die sich neben dem Feld auf...

  • Main-Tauber
  • 18.10.21
  • 592× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rimbach | Werkzeug für mehrere Tausend Euro gestohlen

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 18.10.2021 Handwerkzeug und unterschiedliche Arbeitsmaschinen im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro wurden am Wochenende aus zwei Transporter gestohlen. In der Nacht zum Montag (17. - 18.10.) langten die Täter bei einem weißen Peugeot in der Bismarckstraße, Nähe Zur Rippersmühle zu. Für den Diebstahl wurde die hintere Scheibe zur Ladefläche eingeschlagen. Die Nacht zuvor (16. - 17.10.) stand ein Mercedes Sprinter in der Fahrenbacher Straße, gegenüber...

  • Rimbach
  • 18.10.21
  • 28× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Ermittlungen an der Absturzstelle gehen weiter

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.10.2021 Nach dem Hubschrauberabsturz am Sonntagmittag in Buchen gehen am heutigen Montag die Ermittlungen der Polizei weiter. Neben einer Vielzahl von Einsatzkräften sind heute erneut Gutachter und Sachverständige vor Ort. Nachdem die Bergung der Leichen am Sonntagabend bis in die späten Abendstunden angedauert hat, haben die Spezialisten am Montagmorgen ihre Arbeit wiederaufgenommen. In der...

  • Buchen (Odenwald)
  • 18.10.21
  • 287× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Steinmark | Fahrzeug und Gartenzaun angefahren, Leitpfosten mutwillig herausgerissen

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 18.10.2021 Fahrzeug und Gartenzaun angefahren Marktheidenfeld/Esselbach OT Steinmark, Lkr. Main-Spessart Zwei Unfallfluchten mit jeweils 500 Euro Sachschaden wurden am frühen Sonntagabend zur Anzeige gebracht. In Marktheidenfeld wurde am Mainkai ein schwarzer Mazda angefahren. Das Fahrzeug war in der Zeit von Samstagabend bis Sonntagabend auf dem dortigen Parkplatz abgestellt. Es wurde durch einen bislang unbekannten Verursacher an der vorderen rechten Front...

  • Marktheidenfeld
  • 18.10.21
  • 57× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Drei Tote nach Hubschrauberabsturz

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.10.2021 Noch völlig unklar ist die Ursache eines Hubschrauberabsturzes, bei dem am Sonntag in der Nähe von Buchen drei Menschen gestorben sind. Kurz vor 13 Uhr gingen beim Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Heilbronn zahlreiche Notrufe ein, in denen das Unglück gemeldet wurde. Wenig später trafen Zeugen sowie Einsatzkräfte von Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei an der...

  • Buchen (Odenwald)
  • 17.10.21
  • 1.128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach: Zeugensuche nach Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.10.2021 Nach einer Verkehrsunfallflucht am 16.10.2021, gegen 04.00 Uhr, im Bereich der Einmündung Hauptstraße / Neckarburkener Straße in Mosbach sucht die Polizei nach einem vermutlich dunkelblauem Fahrzeug. Der/die gegenwärtig noch unbekannte Fahrzeugführer/-in beschädigte in diesem Zusammenhang neben einer Verkehrsinsel noch ein Verkehrszeichen. Der hierdurch entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 3000...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.10.21
  • 22× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Laufach | Zwei Tote in Wohnhaus aufgefunden - Festgenommener auf freiem Fuß

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 15.10.2021 Der Mann, der im Zusammenhang mit zwei Todesfällen vorläufig festgenommen wurde, ist inzwischen wieder auf freiem Fuß. Die Verdachtsmomente gegen ihn haben sich bislang nicht erhärtet. Die Ermittlungen zum Geschehensablauf dauern derweil an. Im Laufe des Donnerstages wurde ein Mann aus dem sozialen Umfeld einer 47-Jährigen vorläufig festgenommen, die nach ersten Erkenntnissen einer Gewalttat...

  • Laufach
  • 15.10.21
  • 724× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Einbrecher in der Sophienstraße - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 15.10.2021 Über ein aufgebrochenes Fenster konnten Einbrecher am Donnerstagabend (14.10.) in ein Einfamilienhaus in der Sophienstraße einbrechen. Das als Kosmetikstudio ausgebaute Untergeschoss wurde, wie auch die übrigen Räume des Hauses, systematisch nach Wertsachen abgesucht. Mit aufgefundenem Bargeld verschwanden die Täter durch die Haustür. Die Tatzeit lag zwischen 18.15 Uhr und 20.30 Uhr. Mit dem Fall beschäftigt sich aktuell die...

  • Erbach
  • 15.10.21
  • 26× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Laufach | Zwei Tote in Wohnhaus aufgefunden – intensive Ermittlungen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 15.10.2021 Nach zwei Todesfällen am Donnerstag führt die Kripo Aschaffenburg unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft intensive Ermittlungen, um die Geschehnisse zu rekonstruieren. Dazu ist am Freitagvormittag auch das Bayer. Landeskriminalamt vor Ort. Am Donnerstagmittag gegen 13.00 Uhr wurde die Kriminalpolizei Aschaffenburg vom Klinikum Aschaffenburg über eine dort unter Reanimationsmaßnahmen...

  • Laufach
  • 15.10.21
  • 1.075× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Missbrauch von Brandmelder, Betäubungsmittel gefunden, Pkw zerkratzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 14.10.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Missbrauch von Brandmelder Ein unbekannter Täter schlug am Mittwochabend, gegen 20:15 Uhr, die Scheibe einer Brandmeldeanlage im Parkhaus der City-Galerie ein und löste den Alarm aus. Die Feuerwehr Aschaffenburg musste daher ausrücken um festzustellen, dass die Nothilfeeinrichtung offensichtlich missbräuchlich benutzt wurde. Die Polizeiinspektion Aschaffenburg hat nun die Ermittlungen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.10.21
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Hörstein | Versuchter Wohnungseinbruch, Pkw ohne Versicherung,

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 14.10.2021 Verkehrsgeschehen Pkw ohne Versicherung Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Für einen Pkw-Fahrer war seine Fahrt am Mittwochabend im Industriegebiet Alzenau Süd beendet. Gegen 20.30 Uhr hatte eine Streife der Alzenauer Polizei einen 36-jährigen Daimler-Fahrer kontrolliert. Dabei kam zum Vorschein, dass der Pkw nicht mehr versichert war, so dass er von der Streife entstempelt wurde. Auf den Fahrer kommt nun eine Anzeige zu....

  • Alzenau
  • 14.10.21
  • 108× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt/Miltenberg | Ölspur - Verursacher gesucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.10.2021 Am Mittwoch Abend gegen 21.00 Uhr mussten die Feuerwehren aus Bürgstadt und Miltenberg ausrücken, da ein unbekanntes Fahrzeug eine Ölspur verbreitete. Die Spur verlief von Bürgstadt, Kreisverkehr, bis zur Brückenrampe, dort nach links in Richtung Miltenberg bis zum Parkplatz gegenüber der ESSO-Tankstelle. Danach wurde das Fahrzeug vermutlich abgeschleppt, da keine weitere Spur mehr zu erkennen war. Zeugen oder auch der Verursacher werden gebeten,...

  • Bürgstadt
  • 14.10.21
  • 325× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Zwei Mädchen vermisst - Vermisste Mädchen aufgefunden

PRESSEMITTEILUNG DES POLIZEIPRÄSIDIUM HEILBRONN VOM 13.10.2021m 23.43 Uhr Wie die Polizei Heilbronn bereits berichtete, wurden seit Dienstag aus dem Raum Mosbach zwei 15-jährige Mädchen vermisst. Die beiden hatten gemeinsam gegen 14.30 Uhr die Schule verlassen und sind anschließend nicht nach Hause zurückgekehrt. Eine Polizeistreife des Polizeireviers Böblingen konnte die beiden Vermissten am Mittwochabend gegen 21 Uhr im Raum Böblingen antreffen. Sie waren wohlauf und wurden nach Mosbach...

  • Neckar-Odenwald
  • 14.10.21
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Abfälle im Wald entsorgt, Auto zerkratzt, Auffahrunfall nach Wildwechsel, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.10.2021 Billigheim: Abfälle im Wald entsorgt - Täter ermittelt Ein 24-Jähriger entsorgte in den vergangenen Tagen zwischen Sulzbach und Stockbronner Hof, auf dem Waldweg in der Verlängerung vom Allfelder Weg seinen Hausmüll. Hierbei handelte es sich um blaue Säcke mit Abfall sowie Kartons mit Kfz-Zubehör. Der Besitzer konnte ausfindig gemacht werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige. Schönbrunn: Auto zerkratzt, Zeugen gesucht Bereits am...

  • Neckar-Odenwald
  • 13.10.21
  • 123× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Großflächige Farbschmierereien an Schule

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 13.10.2021 Großflächig wurden in roter und schwarzer Farbe ein Teil der Fassade einer Schule in der Mainstraße und die Seitenwand einer nahe gelegenen Garage beschmiert. Die Beseitigung des Schadens wird mindestens 1000 Euro kosten. Aufgrund der Spurenlage gehen die Ermittler davon aus, dass die Schmierereien von Kindern oder Jugendlichen angebracht wurden. Die Tatzeit liegt zwischen dem letzten Freitag (08.10) und Dienstagmorgen...

  • Bad König
  • 13.10.21
  • 24× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Odenwaldkreis/ Michelstadt | Rauschgiftermittler durchsuchen Wohnung - Drogen und anderes Beweismittel beschlagnahmt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 13.10.2021 Rauschgiftfahnder der Odenwälder Kriminalpolizei (K 34) ermitteln gegen einen 28 Jahre alten Mann aus Michelstadt, weil er im Verdacht steht im Odenwaldkreis mit Drogen zu handeln. In seiner Wohnung beschlagnahmten die Beamten ein Smartphone, mit dem möglicherweise illegale Drogengeschäfte durchgeführt wurden, rund 400 Gramm Marihuana, Amphetamin und etwa 85 Gramm Kokain. Auch wurden Feinwaagen und drogentypisches...

  • Odenwald Bergstraße
  • 13.10.21
  • 103× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Fußgängerin angefahren, Versuchter Einbruch, Wohnungsbrand, Unbekannter beschädigt Sandsteinmauer, Graffitischmierereien

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.10.2021 Bad Mergentheim: Fußgängerin angefahren Bei einem Unfall am Montagnachmittag wurde eine Fußgängerin mit ihrem Fahrrad leicht verletzt. Gegen 16.30 Uhr überquerte die 58-Jährige die Fahrbahn der Schillerstraße und schob dabei ihr Fahrrad. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer übersah vermutlich die Frau beim rückwärts Ausparken und prallte mit seinem 1er BMW gegen sie. Durch den Aufprall kam die 58-Jährige zu Fall. Dadurch wurde sie leicht...

  • Main-Tauber
  • 12.10.21
  • 435× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Mosbach | Einbruch in Firma - Kupferbleche gestohlen, Unbekannter beschädigt PKW

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.10.2021 Walldürn: Einbruch in Firma - Kupferbleche gestohlen Unbekannte sind am Wochenende in eine Firma in Walldürn eingebrochen und entwendeten Kupferdrähte und Kupferbleche. Die Täter stiegen im Zeitraum von Freitag 16.00 Uhr bis Montag 9.30 Uhr über den Zaun auf das Firmengelände in der Straße "In den Kalköfen". Dort machten sie sich über die dort gelagerten Kupferkabel und Kupferbleche her. Insgesamt nahmen die Diebe Buntmetalle im...

  • Walldürn
  • 12.10.21
  • 162× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernburg | Holzstapel in Flammen - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.10.2021 Am Montagmittag musste die Feuerwehr zu einem brennenden Holzstapel ausrücken und diesen löschen. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt zur Brandursache und sucht Zeugen. Gegen 13:00 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu einer Brandörtlichkeit an einem Feldweg am Obernburger Stadtwald aus. Rund 20 Ster Holz standen in Flammen und mussten von der Feuerwehr gelöscht werden. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernahm die Ermittlungen zu...

  • Obernburg am Main
  • 12.10.21
  • 653× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lautertal/Neckarsteinach | Einbrecher steigen in Hotel ein, Weißer Jeep - Grand Cherokee SRT gestohlen

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 11.10.2021 Lautertal: Einbrecher steigen in Hotel ein Geld und zwei Profimesser haben Einbrecher in der Nacht zum Montag (10. - 11.10.) aus einem Hotel in der Kuralpe mitgehen lassen. Der Gesamtschaden ist etwa 3000 Euro hoch. Insgesamt wurden zwei Fenster gewaltsam geöffnet, um in das Hotelgebäude zu gelangen. Dort brachen die Täter sämtliche verschlossene Behältnisse auf, um an das Diebesgut zu gelangen. Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) ermittelt wegen...

  • Lautertal
  • 11.10.21
  • 41× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fürth-Krumbach: Warenautomat aufgebrochen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 11.10.2021 Um an die Geldkassette eines Verkaufsautomaten zu gelangen, haben Täter beim Aufbrechen einen Schaden von rund 5000 Euro verursacht. Der Automat einer Metzgerei ist in der Erbacher Straße, parallel zur Gartenstraße, aufgestellt. Die Tat wurde zwischen Samstag (09.10.), 14 Uhr und Sonntag (10.10.), 1 Uhr begangen. Wer in dem Zeitraum Beobachtungen gemacht hat, meldet sich bitte bei den Ermittlern (K 41) in Heppenheim. Telefon:...

  • Fürth im Odenwald
  • 11.10.21
  • 18× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Kripo ermittelt nach Einbruch in Steinmetzbetrieb

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 11.10.2021 Nachdem Einbrecher zwischen Donnerstagabend (07.10.), 19 Uhr und Freitagmorgen (08.10.), 6.15 Uhr in einen Steinmetzbetrieb in der Straße Außenliegend eingedrungen sind, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise geben können. Wie die Ermittlungen am Wochenende ergeben haben, drangen die Täter über ein aufgebrochenes Fenster in das Wohn-/ Geschäftshaus ein. Die Kriminellen fokussierten sich dabei auf die...

  • Bad König
  • 11.10.21
  • 32× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Pkw lag auf dem Dach, Bauzaun umgerissen, Border Collie gestohlen,

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.10.2021 Mudau: Pkw lag auf dem Dach - Fahrer geflüchtet Ein auf dem Dach liegender Pkw wurde am Dienstagabend, kurz nach 21 Uhr, im Straßengraben der Landesstraße 524 gefunden. Der Fahrer war vermutlich alleinbeteiligt mit seinem Opel Corsa, circa zwei Kilometer nach Ortsausgang Scheidental in Fahrtrichtung Wagenschwend, von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich überschlagen und war auf dem Dach zum Liegen gekommen. Er flüchtete anschließend...

  • Neckar-Odenwald
  • 06.10.21
  • 266× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Durch Überholmanöver Unfall verursacht, Geparkten angefahren und geflüchtet

Pressebericht der PI Lohr a.Main vom 06.10.2021 Durch Überholmanöver Unfall verursacht Lohr a.Main, Lkrs. Main-Spessart Am vergangenen Dienstag kam es in den Abendstunden zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2315 zwischen Rodenbach und Lohr a.Main. Gegen 21 Uhr kam dem Geschädigten in seinem silberfarbenen VW Caddy ein grüner Lkw der Marke Mercedes aus Richtung Lohr entgegen. Als jener Lkw von einem dahinter fahrenden Pkw überholt wurde, musste der Geschädigte nach rechts ins Bankett...

  • Lohr a.Main
  • 06.10.21
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Partenstein/Lohr a. Main | Fahrzeug angefahren und geflüchtet, Fenster der Realschule beschädigt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 05.10.2021 Fahrzeug angefahren und geflüchtet Partenstein. Ein geparkter BMW wurde in der Hugo-Vogt-Straße in Partenstein im Laufe des vergangenen Wochenendes angefahren und beschädigt. Der bisher unbekannte Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss vom Unfallort, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Am BMW entstand ein Schaden von etwa 1.000€. Die Polizeiinspektion Lohr hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet etwaige Zeugen, sich unter...

  • Partenstein
  • 05.10.21
  • 55× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.