Beuteschaden

Beiträge zum Thema Beuteschaden

Blaulicht

Polizeibericht vom 18.10.2020
Raum Miltenberg | Fahrraddiebstahl, Betäubungsmittelverstoß, Unfallflucht, Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 18.10.2020 Fahrraddiebstahl in Miltenberg Am Samstag, dem 17.10.2020, in der Zeit zwischen 22:30 Uhr u. 23.15 Uhr, stellte der Geschädigte sein Mountainbike, der Marke Cube, (weiß/blau), in der Hauptstraße, in einem Fahrradständer zwischen der Bäckerei „Hench“ und der Klosterkirche unverschlossen ab. Als er gegen 23:15 Uhr zu seinem Mountainbike zurückkam und nach Hause fahren wollte, war dieses verschwunden und offensichtlich durch einen...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.10.20
  • 370× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Rangierunfall, E-Bike aus Garage gestohlen, Rauschgift aufgefunden

Pressebericht der PI Alzenau vom 08.10.20 Verkehrsunfälle Rangierunfall Schöllkrippen - Am Donnerstagmorgen kollidierten auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Aschaffenburger Straße zwei Pkws beim Rangieren. Eine 49-jährige Skoda-Fahrerin übersah einen Mercedes. An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Schaden von ca. 1500.- Euro. Es wurde niemand verletzt. Kriminalitätsgeschehen E-Bike aus Garage gestohlen Mömbris - In der Zeit Mittwoch, 07.10.2020, ca. 19 Uhr, bis Donnerstag,...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.10.20
  • 124× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Breuberg-Neustadt | Münzautomat aufgebrochen - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des Poizeipräsidiums Südhessen Nachdem Unbekannte einen Münzautomaten in der Bahnhofstraße im Zeitraum zwischen Dienstag- (29.9.) und Donnerstagmorgen (1.10.) aufbrachen, sucht die Polizei nach Zeugen, die in diesem Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben. Der Münzautomat befindet sich auf einem Parkplatz eines dortigen Wohnmobilstellplatzes. Nach derzeitigem Kenntnisstand hebelten Kriminelle den Automaten auf und entwendeten einen kleinen Geldbetrag. Mit ihrer Beute flüchteten...

  • Breuberg
  • 02.10.20
  • 69× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schöllkrippen/Krombach | E-Bike aus Gartenhütte gestohlen, Abfall illegal entsorgt

Pressebericht Montag 28.09.2020 PI Alzenau E-Bike aus Gartenhütte gestohlen Schöllkrippen - In der Zeit Samstag, 26.09.2020, ca. 16 Uhr, bis Sonntag, 27.09.2020, ca. 16:45 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter ein rotes Damen E-Bike der Marke TREK. Das Fahrrad wurde verschlossen in einem Geräteschuppen, in der Straße „In der Au“, abgestellt. Der abgeschlossen Schuppen wurde zuvor durch den unbekannten Täter aufgebrochen. Bei der Rückkehr stellte die Eigentümerin den Diebstahl fest....

  • Schöllkrippen
  • 28.09.20
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.09.2020
Raum Miltenberg | Sachbeschädigung, Diebstahl, Betrunkener Pkw-Fahrer prallt in Leitplanke

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.09.2020 Bürgstadt: Sachbeschädigung an Pkw In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde im Beethovenring in Bürgstadt von einem unbekannten Täter ein ordnungsgemäß geparkter Pkw Daimler im Bereich der Beifahrerseite verkratzt. Aktuell liegen keine Täterhinweise vor. Der Sachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 1000,00 €. Bürgstadt: Diebstahl von Leergut In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde von mindestens einem unbekannten Täter das...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.09.20
  • 2.501× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Frammersbach | Weidezaungerät gestohlen

Pressebericht der PI Lohr vom 19.09.2020 In der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendete ein Unbekannter ein Weidezaungerät auf einer Wiese im Bereich des oberen Kreuzbergweges der Gemarkung Kreuzberg. Der Beuteschaden entspricht etwa 200,- EUR. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 09352/8741-0 bei der Polizeiinspektion Lohr a. Main zu melden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Frammersbach
  • 19.09.20
  • 56× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Rucksack mit Spielkonsole gestohlen

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 16.09.2020 Wie der Polizei erst nachträglich mitgeteilt wurde, kam es bereits am Freitagabend gegen 21:30 Uhr in Lohr-Sendelbach am Spielplatz unterhalb der Mainstraße zu einem Diebstahl. Ein bislang unbekannter Täter entwendete den abgelegten Rucksack samt Nintendo Switch Spielkonsole eines 16-Jährigen. Der Beuteschaden beläuft sich auf rund 400 Euro. Die PI Lohr a. Main sucht diesbezüglich nach Zeugen und bittet um sachdienliche Hinweise unter...

  • Lohr a.Main
  • 16.09.20
  • 83× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Frammersbach | Zwei Fahrzeuge aufgebrochen

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a. Main vom 09.09.2020 Am Dienstag, gegen 14:00 Uhr, musste eine 38-jährige Anwohnerin aus Lohr feststellen, dass an ihrem Fahrzeug der Marke VW die Beifahrerscheibe eingeschlagen wurde. Der Pkw befand sich im Tatzeitraum zwischen 13:15 Uhr und 13:45 Uhr auf dem Parkplatz unterhalb des Sportplatzes in Sendelbach. Aus dem Fahrzeug wurde eine Handtasche entwendet. Kurze Zeit später ging eine erneute Mitteilung ein. Zwischen 13:10 Uhr und 14:15 Uhr...

  • Lohr a.Main
  • 09.09.20
  • 135× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.09.2020
Raum Obernburg | Katalysatoren gestohlen, Zwei Leichtverletzte nach Unfall, Ruhestörung, Wohnwagen ausgebrannt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 6. September 2020 Katalysatoren gestohlen Großwallstadt, Lkr. Milteberg In der Zeit von Donnerstag bis Samstag wurden von dem Gelände einer Autoverwertung Katalysatoren gestohlen. Die unbekannten Täter hatten die dort abgestellten Pkw angegangen und die darin verbauten Katalysatoren ausgebaut. Der Beuteschaden beträgt 1500 Euro. Wer hat hierzu verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet. Zwei Leichtverletzte nach...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.09.20
  • 2.062× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.08.2020
Raum Miltenberg | Holzdiebstahl, Sandsteindiebstahl, Sachbeschädigung, Schlangenlinienfahrer

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 30.08.2020 Holzdiebstahl in Rüdenau In der Zeit zwischen dem 01.07.2020 – 28.08.2020 wurde von einem landwirtschaftlichen Grundstück in Rüdenau,, Gemarkung „Langenacker“, mehrfach Holz von einem dort lagernden Holzstapel (Buchenholz) entwendet. Insgesamt ca. 1 Festmeter. Zum Täter konnten bei Anzeigenerstattung keine Hinweise erlangt werden. Den Gesamtbeuteschaden beziffert der Anzeigeerstatter auf ca. 90 Euro. Sandsteindiebstahl in...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.08.20
  • 374× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.08.2020
Raum Aschaffenburg | Pkw beschädigt, Ladendiebstahl, Werbeplakat angezündet, Frontalzusammenstoß, Fahrradunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 21.08.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Beim Rückwärtsfahren anderes Auto beschädigt Am Donnerstag blieb eine 32-Jährige beim rückwärts ausparken am Freibad in der Stadtbadstraße mit ihrem Pkw VW an einem geparkten Opel hängen und beschädigte diesen. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2.500 Euro. Kriminalitätsgeschehen Notorischen Ladendieb erwischt Ein 22-jähriger Mann entfernte am Donnerstag um 15:30 Uhr in einer...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.08.20
  • 199× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Holzdiebstahl, Unfallflucht, Lkw hängengeblieben

Pressebericht der PI Lohr a.Main vom 18.8.2020 Holzdiebstahl Lohr a.Main, Landkreis Main-Spessart Am vergangenen Wochenende wurden im Lohrer Stadtwald insgesamt rund 11 Ster Holz entwendet. Die beiden Geschädigten, die ihr Holz im Revier Schwebbergweg lagerten, stellten die Diebstähle am Montagnachmittag fest. Der Beuteschaden liegt bei etwa 880,- €. Hinweise auf den oder die unbekannten Täter gibt es keine. Die Polizei Lohr nimmt daher gerne Zeugenhinweise unter der Tel.: 09352/8741-0...

  • Lohr a.Main
  • 18.08.20
  • 153× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.06.2020
Raum Aschaffenburg | Ohne Führerschein unterwegs, Batterie entwendet

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 29.06.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Ohne Führerschein auf dem Volksfestplatz unterwegs Leider. Am Sonntagnachmittag, gegen 14:30 Uhr, führte eine 24-Jährige mit einem VW Golf Fahrübungen auf dem Volksfestplatz durch. Bei einer Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass die junge Frau keinerlei Fahrerlaubnis besitzt. Das Fahrzeug wurde ihr von ihrem 23-jährigen Bruder überlassen, der sich auf dem Beifahrersitz befand. Gegen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.06.20
  • 231× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.06.2020
Raum Miltenberg | Kennzeichendiebstahl, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 21.06.2020 Kennzeichendiebstahl in Miltenberg In der Zeit vom 19.06.2020 bis 20.06.2020, entwendete ein unbekannter Täter, an einem auf einem Privatgrundstück (befriedetes Firmengelände) in der Benzstraße abgestellten Lkw, das vordere und hintere amtliche Kennzeichen. Bei der Anzeigenaufnahme durch die Polizei konnten vor Ort keine Täterhinweise erlangt werden. Der Beuteschaden wird auf ca. 60 Euro geschätzt. Verkehrsunfall mit...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.06.20
  • 424× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.05.2020
Raum Miltenberg | Diebstahl, Verkehrsunfallflucht, Drogenfahrt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.05.2020 Diebstahl aus einem Kraftfahrzeug Kleinheubach: Am 29.05.2020, in der Zeit zwischen 01:00 Uhr und 06:00 Uhr, wurde aus einem unverschlossenen VW im Löwensteinring eine Geldbörse mit darin befindlichen Versicherungskarten etc., sowie Bargeld entwendet. Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 350,- Euro. Verkehrsunfallflucht Dorfprozelten: Am 29.05.2020, in der Zeit zwischen 14:00 Uhr und 16:00 Uhr, wurde ein Kleitransporter, welcher im...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.05.20
  • 620× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.05.2020
Raum Miltenberg | Vandalen im Garten, Diebstahl aus Auto, Zaun beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.05.2020 Vandalen im Garten Miltenberg: Unbekannte „suchten“ am Dienstag, in der Zeit zwischen 13:30 Uhr und 20:15 Uhr einen Garten eines Anwesens in der Maria-Hilf-Straße auf. Dort warfen sie mehrere Gegenstände auf den Rasen, beschmierten ein Fahrrad und eine Glasscheibe einer Hintertüre mit weißer Farbe. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf ca. 100 Euro. Diebstahl aus Auto Eichenbühl: Zwischen Sonntag, 20:30 Uhr und Dienstag, 12:00 Uhr,...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.05.20
  • 427× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.05.2020
Raum Aschaffenburg | Einbruch in Aschaffenburger Schulkiosk, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 25.05.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Einbruch in Aschaffenburger Schulkiosk Leider. Ein unbekannter Täter öffnete eine Fensterscheibe durch Aufhebeln und verschaffte sich so Zugang zum Kiosk einer Schule in der Seidelstraße. Im Anschluss nahm der Täter Softdrinks und andere Kaltgetränke an sich. Der Beuteschaden fiel eher gering aus, jedoch hinterließ die unbekannte Person einen Sachschaden im dreistelligen Bereich....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.05.20
  • 208× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Wohnhaus – Kripo ermittelt und bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 13.03.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Am Donnerstagabend ist ein Unbekannter in ein Wohnhaus in der Innenstadt eingebrochen. Er entwendete Schmuck und entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen und hofft nun auch auf Zeugenhinweise. Gegen 19.30 Uhr hatten die Bewohner ihr Anwesen in der Kobellstraße verlassen. Als sie gegen 21.15 Uhr heimkehrten, stellten sie den Einbruch...

  • Aschaffenburg
  • 13.03.20
  • 199× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Geldautomat gesprengt – Täter flüchten mit dunklem Audi

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.11.2019 - Bereich Untermain HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Bislang noch unbekannte Täter haben am frühen Mittwochmorgen einen Geldautomaten gesprengt. Mit mehreren tausend Euro Beute flüchteten die Täter anschließend in einem dunklen Audi in Richtung Goldbach zur A 3. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen in dem Fall inzwischen übernommen und setzt zur Aufklärung der Tat auch auf Zeugenhinweise. Dem Sachstand nach hatten sich die drei Männer...

  • Hösbach
  • 27.11.19
  • 153× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Firma – Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.05.2019 - Bereich Bayer. Untermain ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Beute im sechsstelligen Bereich machten Einbrecher, die im Laufe des Wochenendes in eine Firma im Ortsteil Hörstein eingestiegen sind. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet zum Zeugenhinweise. Zwischen Freitagabend, 22.00 Uhr, und Montagmorgen verschafften sich die Unbekannten über das Dach gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude im Industriegebiet Süd D. Aus den...

  • Alzenau
  • 07.05.19
  • 165× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruchdiebstähle in Hotels – Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.02.2019 WEIBERSBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Donnerstagmorgen wurden der Polizei Einbrüche in zwei Hotels mitgeteilt. Der Beuteschaden wird auf den oberen vierstelligen Bereich geschätzt. Die Kripo sucht nun Zeugen. Bislang unbekannte Täter drangen in der Nacht zu Donnerstag gewaltsam über einen Anbau in ein Hotel in der Hauptstraße ein, brachen im Gaststättenbereich Schubladen auf und durchwühlten diese auf der Suche nach Beute. Die Einbrecher...

  • Weibersbrunn
  • 15.02.19
  • 127× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Gaststätte - Täter entwenden vierstelligen Betrag

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 5. Dezember 2018 Klingenberg a. Main, OT Trennfurt, Lkr. Miltenberg In der Nacht von Montag, 03.12.18 auf Dienstag zwischen 00:30 Uhr und 09 Uhr drangen Unbekannte durch Aufhebeln der Terrassentüre in der Bahnhofsstraße in die dortige Bahnhofsgaststätte ein. Sie brachen in der Gaststätte mehrere Spielautomaten auf und entwendeten die Geldkassetten. Der Beuteschaden konnte noch nicht genau beziffert werden, es dürfte sich aber um...

  • Klingenberg a.Main
  • 05.12.18
  • 209× gelesen
Blaulicht

Schadensträchtiger Einbruch

Pressebericht der PI Obernburg vom 30.06.2017 Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es zu einem Einbruch in ein Haushaltswarengeschäft in der Römerstraße. Die Täter öffneten gewaltsam die Ladentüre und entwendeten aus dem Ladeninneren unter anderem etliche hochwertige Messer und Manikür-Sets. Der Beuteschaden wird auf weit über 10.000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Obernburg a.Main unter Tel. 06022/629-0 in...

  • Obernburg am Main
  • 30.06.17
  • 68× gelesen
Blaulicht

Serie von Pkw-Aufbrüchen – Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.02.2017 - Bereich Untermain LKR. ASCHAFFENBURG UND LKR. MILTENBERG. Im Zeitraum zwischen Mittwoch und Freitag sind am Bayerischen Untermain insgesamt fünf Pkw aufgebrochen worden. Die Täter entwendeten Fahrzeugteile im Wert von mehreren tausend Euro und entkamen mit ihrer Beute unerkannt. Die Kripo Aschaffenburg nimmt im Rahmen ihrer Ermittlungen auch Zeugenhinweise entgegen. Zwei Pkw-Aufbrüche ereigneten sich in der Zeit zwischen Mittwochabend,...

  • Miltenberg
  • 17.02.17
  • 60× gelesen
Blaulicht

In Anglerverein eingebrochen - Täter stehlen Leergut und Alkoholika

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 27. Februar 2016 Erlenbach am Main, Lkr. Miltenberg Unbekannte Täter gelangten im Zeitraum von Donnerstagmittag bis Freitagmorgen auf das Grundstück des Anglersportvereins und verschafften sich gewaltsam über ein Fenster Zutritt zum Vereinshaus. Hier wurden neben vollen Bierkästen auch Leergutkästen sowie Spirituosen entwendet. Vermutlich handelt es sich bei den Täter um jene, welche bereits zwischen dem 17.02. und 19.02.16 in das...

  • Erlenbach a.Main
  • 27.02.16
  • 36× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 16.12.2014

Pressebericht der PI Miltenberg Einbruch in Gaststätte Faulbach. In der Nacht von Sonntag auf Montag versuchten Unbekannte in eine Gaststätte in der Straße "Am Königsbaum" einzubrechen. Die Täter versuchten zunächst das Fenster zum Gastraum aufzuhebeln, was jedoch misslang. Daher schlugen sie ein Loch in die Scheibe und konnten so einsteigen. Im Gastraum wurden alle Behältnisse an der Theke geöffnet. Anschließend wurde die Türe zum Treppenhaus eingetreten und der Versuch unternommen, einen...

  • Collenberg
  • 16.12.14
  • 164× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.