Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Garten

Rund um die tolle Knolle
Kartoffelspaziergang im Odenwälder Freilandmuseum am Sonntag, den 15. August 2021

Die Kartoffeln ist heutzutage von keinem Speisezettel mehr wegzudenken, ob als Beilagen-Kloß zum Braten, als Pommes zur Currywurst oder als Hauptdarsteller in einer klassischen Kartoffelsuppe. Die Verwendungsmöglichkeiten sind endlos. Im rauen Odenwald war die Kartoffel, die eigentlich aus Südamerika stammt und im 15. Jahrhundert mit den Seefahrern nach Europa gebracht wurde, spätestens seit dem 19. Jahrhundert eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel aller Bevölkerungsschichten. Wie bedeutsam...

  • Walldürn
  • 16.07.21
  • 8× gelesen
Gesundheit & Wellness
Bild: Bei strahlendem Sonnenschein und schon leicht gelockerten Hygienebedingungen wird Monika Lutz (3. v.l.) verabschiedet, mit dabei Caritas-Geschäftsführer Heinrich Almritter und die ehemaligen Pflegedienstleiterin Elke Clausmeier (4. v.l.) sowie ihre Nachfolgerin Karola Hennig (links).

Monika Lutz verabschiedet – Rückblick auf ereignisreiches Berufsleben
39 Jahre bei der Caritas im Dienst an Kranken und Alten

Seit 1982 wirkte sie im Verbund der Caritas: Monika Lutz wurde nun als eine der dienstältesten Caritas-Mitarbeiterinnen in den Ruhestand verabschiedet. Ein ereignisreiches und engagiertes Berufsleben liegt hinter ihr. Am 1. Oktober 1982 begann sie ihre Anstellung als Altenpflegerin im Krankenhaus in Großheubach, dem heutigen Elisabethenstift. Schon damals war ihr Anstellungsträger der Caritasverband. Bis zur Schließung 1992 blieb sie dort, danach wurde sie durch den damaligen...

  • Miltenberg
  • 15.07.21
  • 89× gelesen
Senioren

Smartphone, Laptop, Tablet und Co
Sprechstunde des Johanniter-Mehrgenerationenhauses in Miltenberg beantwortet Fragen rund um digitale Medien

Die Pandemie hat deutlich gezeigt, wie wichtig digitale Medien und Kenntnisse sind, um miteinander in Kontakt zu bleiben und beispielsweise an Online-Veranstaltungen teilzunehmen. Meistens ist die Hürde zu groß, sich selbst Kenntnisse anzueignen oder die Teilnahme scheitert an einer einfachen Grundeinstellung. Um hier Abhilfe zu schaffen, bietet das Johanniter-Mehrgenerationenhaus in Kooperation mit Julia Plattner, Studentin der Medienkommunikation, vom 28. Juli bis zum 15. September immer...

  • Miltenberg
  • 13.07.21
  • 12× gelesen
Senioren

Seniorenkreise Klingenberg
Senioren trafen sich wieder

Große Freude herrschte beim Treffen der Seniorinnen und Senioren an Oskar`s Waldhütte in Röllfeld. Das zeigten auch die Teilnehmerzahlen. Mit dem Wetter waren alle zufrieden. Man konnte sich wieder austauschen, es wurde viel erzählt und gelacht. Man genoss Kaffee und Kuchen und sonstige Leckereien, die auf der Speisekarte angeboten wurden. Weitere Treffen sind geplant und werden entsprechend veröffentlicht.

  • Klingenberg a.Main
  • 09.07.21
  • 65× gelesen
Senioren

Bewegungsgruppe „Mach mit - bleib fit“
Angebot des Mehrgenerationenhauses der Johanniter in Miltenberg startet wieder

Gemeinsam etwas für die Gesundheit tun und dabei miteinander Spaß haben – das sind die Bestandteile des Bewegungsangebotes des Mehrgenerationenhauses der Johanniter in Miltenberg. „Mit sanfter Gymnastik können Sie Ihre Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination fördern“, erklärt die Kursleiterin Christiane Helmstetter-Schaubhut. Die Übungen orientieren sich an den Fähigkeiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und finden vorwiegend im Sitzen statt. Das kostenfreie Angebot findet ab dem 20. Juli...

  • Miltenberg
  • 06.07.21
  • 14× gelesen
Hobby & Freizeit

Forum 55 Plus Dekanat Obernburg
Wanderung " Rund um Mechenhart "

Am Mittwoch, 21. Juli, Treffpunkt 13.30 Uhr  Parkplatz am Waldrand oberhalb vom Erlenbacher Schwimm- bad Richtung Mechenhart zur Wanderung mit  Aussichten in drei Tälern. Wegstrecke ca 10 Km. Wanderzeit ca 2,5 Std. Einkehr bei Weinbau Dieter Zöller. Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich und auf 40 Pers. begrenzt. Es sind noch Plätze frei. Anmeldung Tel. 06022 / 5328

  • Obernburg am Main
  • 29.06.21
  • 24× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Seniorin übergibt mehrere tausend Euro an Betrüger Vorsicht vor der Masche "Falsche Polizeibeamte"

Pressebericht der Polizei Erbach vom 25.06.2021 Mehrere tausend Euro hat eine Erbacher Seniorin in der vergangenen Woche an bislang noch unbekannte Trickbetrüger übergeben. Die Kriminellen hatten die ältere Dame am Freitag (18.06.) telefonisch kontaktiert und sich als Polizisten ausgegeben. Durch geschickte Gesprächsführung und psychischen Druck machten sie der Erbacherin weiß, dass Straftäter es auf ihr Vermögen abgesehen hätten. Zum Schutz sollte sie ihr Geld abheben und den Beamten...

  • Erbach
  • 25.06.21
  • 46× gelesen
Gesundheit & Wellness

Aktiv trotz Rheuma
Deutsche Rheuma-Liga Kreis Miltenberg

Die Deutsche Rheuma-Liga ist eine Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung rheumakranker Menschen. Die Arbeitsgemeinschaft Kreis Miltenberg der Deutschen Rheuma-Liga wurde 1988 gegründet. Momentan hat die Arbeitsgemeinschaft über 250 Mitglieder. Ein wesentliches Angebot unseres Verbandes ist das Funktionstraining, das als Warmwasser- und Trockengymnastik angeboten wird. Aufgrund der COVID-19-Pandemie musste das Training seit März 2020 größtenteils eingestellt werden. Funktionstraining...

  • Miltenberg
  • 25.06.21
  • 58× gelesen
Senioren
Präsenzteilnehmer*innen des Zukunftskongresses
5 Bilder

Zukunft gestalten
Zukunftskongress der Caritas St. Johannes e.V.

„Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.“ Mit diesem Zitat von Albert Einstein luden wir als Caritas Sozialstation St. Johannes e.V. am 19.06.2021 zum Zukunftskongress in die Frankenhalle in Erlenbach/Main ein. Darüber hinaus konnten sich Interessierte auch virtuell zuschalten – der Kongress fand als hybride Veranstaltung statt. Selbstverständlich wurden bei der Durchführung in der Frankenhalle alle aktuell geltenden Hygiene- und...

  • Erlenbach a.Main
  • 23.06.21
  • 53× gelesen
SpezialistenAnzeige
5 Bilder

Spezialist der Region
Seniorenpflegeheime | Vollstationäre Senioreneinrichtungen in Höpfingen, Mudau und Merchingen

2 Jahre GERAS ­Seniorenpflege GmbH im Neckar-Odenwald-Kreis  „Herzlich willkommen daheim“ Am 01.06.2019 wurde die Eröffnung der GERAS Seniorenpflege „Mudau“ gefeiert. Wie schnell sind diese 2 Jahre doch vergangen. Mit viel Herzblut und Liebe zum Beruf wird nun 60 Seniorinnen und Senioren ein liebevolles Zuhause geboten. Man ist inzwischen zu einer richtigen Familie zusammengewachsen und verbringt eine tolle Zeit miteinander. Vervollständigt wird die GERAS ­Seniorenpflege „Mudau“ durch die...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.06.21
  • 242× gelesen
Pflege

Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige (BSA)
Online-Vortrag: Pflegeversicherung - Begutachtung, Widerspruch

Am Donnerstag, 17.6.2021 von 10 bis 10.40 Uhr stellt Konrad Schmitt im Teil 2 das Thema "Begutachtung und Widerspruch" vor. Besprochen werden insbesondere: Wie kann ich mich auf eine Begutachtung des medizinischen Dienstes vorbereiten und wo finde ich Unterstützung bei der Vorbereitung? Ich bin mit dem Gutachten und dem Bescheid nicht einverstanden und will Widerspruch einlegen. An wen kann ich mich wenden und was ist zu beachten? Fragen können während des Vortrags per Chat oder direkt an den...

  • Miltenberg
  • 14.06.21
  • 20× gelesen
Senioren
100. Geburtstag von Berta Choura im Johanniter-Seniorenheim in Miltenberg.

100 Jahre Erinnerung
Berta Choura konnte im Johanniter-Seniorenheim ihren 100. Geburtstag feiern

Ihren 100. Geburtstag hat Berta Choura am Samstag mit ihren drei Freundinnen im Johanniter-Seniorenheim in Miltenberg bei Torte und alkoholfreiem Sekt gefeiert. Am 12. Juni 1921, zu Beginn der Goldenen 20er-Jahre, erblickte sie in Freudenberg das Licht der Welt. Noch heute erzählt die rüstige Seniorin immer wieder von ihrer Jugend, in der sie die Volkshochschule in Freudenberg sowie das Institut Lyzeum besucht hat, bevor sie ihre Lehre zur Bürokraft in einer Schifffahrtsspedition begonnen und...

  • Miltenberg
  • 14.06.21
  • 73× gelesen
Senioren

Caritas-Familienstützpunkt:
Großeltern – Wegbegleiter durchs Leben der Enkel

Wenn Großeltern mit ihren Kindern und Enkelkindern zusammenkommen, begegnen sich verschiedene Lebensalter mit ihren ganz eigenen Vorstellungen, Fähigkeiten, Persönlichkeiten und Energien. Um hier Hilfe zu leisten, bietet der Familienstützpunkt des Caritasverbandes in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus der Miltenberger Johanniter einen Großelternkurs an. Der Kurs lädt Großelternpaare oder Einzelpersonen ein, in entspannter Atmosphäre die Aspekte des Oma- oder Opa-Seins zu betrachten. Dabei...

  • Miltenberg
  • 11.06.21
  • 11× gelesen
Senioren
4 Bilder

Blümchen für die Senioren/innen am Wochenmarkt in Obernburg

Bei nicht so warmen, aber trockenem Wetter baute das Team (Manuela Fromm, Erica Neider u. Anette Jonas) vom Seniorenbeirat der Stadt Obernburg einen Stand auf, der jedem sofort ins Auge fiel. Jede Senior/in bekam zu Pfingsten ein kleines Blumenpräsent von den Damen des Seniorenbeirates überreicht. Die toll dekorierten Blümchen machten Lust auf „endlich was machen dürfen, endlich rauskommen, endlich mal mit jemandem reden können". Auch Bürgermeister Dietmar Fieger und Stadtrat Wolfgang Zöller...

  • Obernburg am Main
  • 02.06.21
  • 74× gelesen
Mann, Frau & Familie

Erlebniswanderung für Väter mit Kindern und Großväter mit Enkeln
Caritas Familienstützpunkt und Odenwaldklub: Schatzsuche auf dem Wanderweg „History and Fantasy“

Bei den Veranstaltungen der Reihe „Vatertag(e)“ des Familienbündnisses Untermain sind Väter mit ihren Kindern sowie Großväter mit den Enkeln eingeladen. Auch die Erlebniswanderung, die vom Caritas-Familienstützpunkt und dem Odenwaldklub angeboten wird, findet im Rahmen der „Vatertag(e)“-Reihe statt. Dabei wird eine Schatzsuche veranstaltet, der sich auf dem Jugendwanderweg „History and Fantasy, Gehen – Erfahren – Erleben“ in Bürgstadt bewegt. Das Ziel kann ohne GPS-Geräte oder andere technische...

  • Miltenberg
  • 28.05.21
  • 10× gelesen
Vereine

Spende
Stiftung Altenhilfe bewilligt 57.578 Euro

Das Kuratorium der Stiftung Altenhilfe hat in der Frühjahrssitzung die Ausschüttung von 57.578 Euro für stationäre und teilstationäre Einrichtungen beschlossen. Das Seniorenwohnstift Erlenbach (Pate Rudi Schreck) wurde mit 6.149 Euro bedacht, das Altenheim der Hospitalstiftung Amorbach (Pate Peter Schmitt) mit 9.442 Euro. Das Haus Maria Regina (Pate Dr. Hans-Martin Blättner) bekommt 4.115 Euro. Mit 4.442 Euro bedacht wurde die Rohe’sche Altenheimstiftung Kleinwallstadt (Pate Thomas Köhler, die...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.05.21
  • 25× gelesen
Senioren
2 Bilder

Tag der Pflege
Ein Dank der evang. Kirchengemeinde Amorbach an die Pflegenden

Leckere Schokolade und eine Dankeskarte bekam jede Pflegerin und jeder Pfleger des Kreisseniorenheimes, des Seniorenheimes „Werner“, des „Lebensweg“s und auch des Pflegedienstes von der Caritas von der evangelischen Kirchengemeinde geschenkt. Die Mitarbeiterinnen Gabi Kemnitzer und Astrid Bernius hatten feine Päckchen gepackt. Die Kirchengemeinde dankt damit herzlich für alle Zuwendung und Freundlichkeit, die die Pflegenden den Seniorinnen und Senioren zu teil werden lassen. Sie sagt „vergelts...

  • Amorbach
  • 19.05.21
  • 100× gelesen
Pflege

Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige (BSA)
Online-Vortrag: Pflegeantrag, Höherstufungsantrag

Am Donnerstag, 20.5.21 von 10 bis 10.40 Uhr stellt Konrad Schmitt im Teil 1 das Thema "Pflegeantrag und Höherstufungsantrag" vor. Besprochen werden insbesondere: WANN, WO und WIE stelle ich einen Pflegeantrag, was ist ein Pflegegrad und wie stelle ich einen Höherstufungsantrag. Im Teil 2 werden am 17.6.21 die Themen "Begutachtung und Widerspruch" vorgetragen. Die Vorträge sind kostenfrei. Anmeldung unter:bsa@4main.de. Der Teilnehmer bekommt den Zugangs-Link per Mail zugeschickt.

  • Miltenberg
  • 14.05.21
  • 30× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie

Mehrgenerationenhaus Buchen
Mit Geduld in einen schönen Sommer

Wie alle hoffen wir in den nächsten Wochen wieder für Treffen und Veranstaltungen schrittweise öffnen zu können. Hoffen wir auf gutes Wetter - dann haben wir mit unserem Garten viel Frei- und Spielraum für alles, was draußen stattfinden kann. Unser Gemeinschaftsgärtnern für jede*n steht in den Startlöchern: Die Beete, Hochbeete und das Gartenhaus laden alle ein, mit zu gärtnern, zu pflegen und gemeinsam zu ernten. Ruft uns doch einfach an, was so alles möglich ist. Im Juni bieten wir auf jeden...

  • Buchen (Odenwald)
  • 12.05.21
  • 10× gelesen
Senioren

Mehrgenerationenhaus Buchen
Videotelefonie - Kennenlernen-ausprobieren

Wir – das MGH Buchen und die vhs Buchen - haben die Digitalen Engel eingeladen! www.digitaler-engel.org Normalerweise stehen die digitalen Engel auf Marktplätzen und sprechen mit den Leuten. Jetzt informieren Sie online über digitale Möglichkeiten. Sie bieten für uns an: Mittwoch, 19. Mai 2021, 10.00 - 11.30 Uhr Videotelefonie - Kennenlernen – ausprobieren (Zoom, Skype und Co.) Online über Zoom. Kostenlos. Darum geht´s: Sie möchten Ihre Familie und Freunde sehen, ohne weit zu fahren? Es gibt...

  • Buchen (Odenwald)
  • 05.05.21
  • 22× gelesen
SpezialistenAnzeige
4 Bilder

Spezialist der Region
EVA Seniorendienste in Buchen | Ambulante Pflege, Tagespflege und stationäre Pflege

„Zuerst muss die Seele bewegt werden..!“ ist der Leitgedanke unserer Arbeit. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt.Wir, die eva Seniorendienste, orientieren unsere Angebote an der persönlichen Lebensgeschichte und den körperlichen und seelischen Bedürfnissen. Unser ambulanter Dienst bietet Ihnen individuelle Pflege, medizinische Versorgung, Unterstützung im Haushalt und Betreuung zu Hause an. Ebenso können Sie über uns einen Hausnotruf erhalten. Für Sie wird ein ganz individuelles Pflege-,...

  • Buchen (Odenwald)
  • 30.04.21
  • 229× gelesen
Pflege

Weiterbildung zum Betrieblichen Pflegelotsen/zur Betrieblichen Pflegelotsin
startet am 10. Juni 2021

Im Juni 2021 startet erneut die Weiterbildung zum „Betrieblichen Pflegelotsen“ bzw. zur „Betrieblichen Pflegelotsin“. Das Fortbildungsangebot richtet sich an Personalverantwortliche, Betriebsräte oder andere interessierte Beschäftigte im Unternehmen, die als Ansprechpartner/innen für das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Pflege zur Verfügung stehen wollen. Gerade bei – häufig unerwartet – auftretenden Pflegefällen ist eine schnelle und konkrete Unterstützung wichtig. Beschäftigte, die von einem...

  • Großwallstadt
  • 29.04.21
  • 27× gelesen
Senioren

Weiterbildung zum betrieblichen Pflegelotsen
Seminarreihe startet wieder

Im Juni 2021 startet zum wiederholten Mal die Seminarreihe zum Betrieblichen Pflegelotsen und zur Betrieblichen Pflegelotsin. Das Fortbildungsangebot richtet sich an Personalverantwortliche, Betriebsräte oder andere interessierte Beschäftigte im Unternehmen, die als Ansprechpartner*innen für das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Pflege zur Verfügung stehen wollen. Gerade bei – häufig unerwartet – auftretenden Pflegefällen ist schnelle und konkrete Unterstützung wichtig. Beschäftigte, die von...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 14× gelesen
Mann, Frau & Familie

Mehrgenerationenhaus Buchen
Bleiben wir bei Laune - unsere Angebote im Mai

Wussten Sie schon? Das MGH Buchen feiert 5. Geburtstag! Am 23. April 2016 wurde der damalige Mehrgenerationentreff Buchen feierlich eröffnet. Buchener Bürgerinnen und Bürger hatten die Idee, die Stadt Buchen hat die Finanzierung übernommen und die Diakonie Neckar-Odenwald die fachliche Koordination. Aus dieser konstruktiven Zusammenarbeit und mit zahlreichen regionalen Unterstützern und Kooperationspartnern ist das heutige Mehrgenerationenhaus Buchen entstanden, das seit 2017 die...

  • Buchen (Odenwald)
  • 16.04.21
  • 52× gelesen
Senioren

Seniorenbeirat der Stadt Wörth a.Main
Osterüberraschung für Seniorinnen und Senioren

Da wegen der Corona-Pandemie derzeit keine Veranstaltungen, Vorträge oder gesellschaftliche Treffen stattfinden dürfen, hat sich der Seniorenbeirat der Stadt Wörth überlegt, wie er trotzdem den älteren Menschen in Wörth eine kleine Freude bereiten könnte. Das Organisationsteam des Seniorenbeirats hat mit Kreativität und Eifer kleine Osterüberraschungen (siehe Bild) zusammengestellt. So konnten knapp 200 Wörther Seniorinnen und Senioren, die sonst regelmäßig bei den vor den Corona-Pandemie...

  • Wörth a.Main
  • 12.04.21
  • 40× gelesen
Mann, Frau & Familie

Caritas und Johanniter: Online-Veranstaltung für Großeltern
Platzwunde, Bienenstich, Zeckenbiss - Kleine Kindernotfälle im Alltag

Wer kennt das nicht? Das Enkelchen fällt und verletzt sich. Was tun? Hier hilft eine Online-Veranstaltung für Großeltern, die der Caritas-Familienstützpunkt für den südlichen Landkreis und das Mehrgenerationenhaus der Johanniter anbieten. „Kinder sind unsere größten Schätze. Doch auch wenn wir noch so gut auf sie achten, gelingt es uns nicht, sie vor allen Gefahren zu bewahren“, betont Caritas-Mitarbeiterin Inge Richter. Daher sollen an einem Vormittag Erste-Hilfe-Kenntnisse für kleinere...

  • Miltenberg
  • 09.04.21
  • 31× gelesen
Senioren

Seniorenarbeit der Nachbarschaftshilfe
Schwierige Zeiten für die Senioren

Schwierige Zeiten für unsere Senioren, Nachbarschaftshilfe „Wir handeln sofort und helfen!“ Gerade jetzt in dieser schwierigen Zeit des zweiten Lockdowns leistet die Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt wertvolle Arbeit. Vor Weihnachten wurden sämtliche Senioren besucht und eine kleine Gabe sowie Weihnachtswünsche überbracht. Gesprochen wurde vor der Haustüre. Auch während der Weihnachtsfeiertage hielt man telefonischen Kontakt mit den Menschen. Die Januarwochen wurden für die ältere Generation...

  • Kleinwallstadt
  • 02.02.21
  • 357× gelesen
  • 1
  • 1
Gesundheit & Wellness

Mehrgenerationenhaus Buchen
Hilfe und Unterstützung bei der Corona-Impfung

Die Anmeldung zur Corona-Impfung kann für manche schwierig sein. Wer keine Hilfe aus der Familie oder Nachbarschaft bekommen kann, aber Unterstützung benötigt, kann sich gerne im MGH Buchen melden. Wir unterstützen sie bei der Vereinbarung der Impftermine und klären mit ihnen, wie sie in das Impfzentrum kommen. Kontakt: Tel. 0160 97986048 Mehrgenerationenhaus Buchen, Hollergasse 14, 74722 Buchen, www.mehrgenerationenhaus-buchen.de

  • Buchen (Odenwald)
  • 19.01.21
  • 126× gelesen
Politik
Mit dem Ende des Corona-Jahres 2020 setzen viele Menschen ihre Hoffnungen auf das neue Jahr.
40 Bilder

Bildergalerie und Informationen:
Das ändert sich 2021: Es gibt gute Nachrichten für das neue Jahr - trotz Corona!

Das ändert sich 2021: Grundrenten-Aufschlag, Soli-Abbau, steigender Mindestlohn. Landkreis Miltenberg. Es gibt gute Nachrichten für das neue Jahr - trotz Corona! Die Renten werden steigen, der Solidaritätszuschlag ist so gut wie passé und außerdem gibt es erfreuliche Maßnahmen, um klimafreundliche Technologien voranzubringen. Viele Verbraucher dürften also 2021 tatsächlich hoffnungsvoll in Zukunft sehen. Was sind wichtigsten Änderungen ab 2021 ? GRUNDRENTE: Rund 1,3 Millionen Senioren mit...

  • Miltenberg
  • 28.12.20
  • 729× gelesen
Mann, Frau & Familie
51 Bilder

News Verlag Weihnachtspost 2020
Hier ist die Weihnachtspost für alle, die ein Dankeschön verdient haben!!!

Die News-Weihnachtspost-Aktion 2020 hat uns überwältigt. Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal für die vielen liebevollen Zuschriften. Die Einsendungen werden bis zum 24.12.20 alle an die gewünschten Empfänger weitergeleitet. Einsendungen als Bilder in diesem Beitrag Einiges ist zu sehen in den Weihnachtsausgaben von Schaufenster und Wochenblatt, die am 23.12.2020 im Landkreis Miltenberg erscheinen. Weil leider aus Platzgründen nicht alles abgedruckt werden kann, veröffentlichen wir eine...

  • Miltenberg
  • 22.12.20
  • 165× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 28. Juli 2021 um 09:30
  • Katholisches Pfarrheim Hardheim
  • Hardheim

Sturzgefahr im Alter - Kurs der Sozialstation bietet vorbeugende Hilfe

Viele ältere Menschen spüren zunehmende Unsicherheit beim Gehen und sorgen sich, dass Sie nach  einem Sturz, selbst im häuslichen Umfeld, nicht mehr zur gewohnten Mobilität zurückkommen können. Mit einem Kurs und den entsprechenden Unterweisungen von ausgebildeten Sturzpräventionsberaterinnen haben sie die Chance, durch Übungen wieder mehr Sicherheit beim Gehen zu erlangen. Die kirchliche Sozialstation bietet ab dem 07. Juli 2021 von 9.30 bis 11.00 Uhr einen Kurs zur Sturzprophylaxe mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.