Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Gesundheit & Wellness
Bild: Bei strahlendem Sonnenschein und schon leicht gelockerten Hygienebedingungen wird Monika Lutz (3. v.l.) verabschiedet, mit dabei Caritas-Geschäftsführer Heinrich Almritter und die ehemaligen Pflegedienstleiterin Elke Clausmeier (4. v.l.) sowie ihre Nachfolgerin Karola Hennig (links).

Monika Lutz verabschiedet – Rückblick auf ereignisreiches Berufsleben
39 Jahre bei der Caritas im Dienst an Kranken und Alten

Seit 1982 wirkte sie im Verbund der Caritas: Monika Lutz wurde nun als eine der dienstältesten Caritas-Mitarbeiterinnen in den Ruhestand verabschiedet. Ein ereignisreiches und engagiertes Berufsleben liegt hinter ihr. Am 1. Oktober 1982 begann sie ihre Anstellung als Altenpflegerin im Krankenhaus in Großheubach, dem heutigen Elisabethenstift. Schon damals war ihr Anstellungsträger der Caritasverband. Bis zur Schließung 1992 blieb sie dort, danach wurde sie durch den damaligen...

  • Miltenberg
  • 15.07.21
  • 89× gelesen
Senioren

Smartphone, Laptop, Tablet und Co
Sprechstunde des Johanniter-Mehrgenerationenhauses in Miltenberg beantwortet Fragen rund um digitale Medien

Die Pandemie hat deutlich gezeigt, wie wichtig digitale Medien und Kenntnisse sind, um miteinander in Kontakt zu bleiben und beispielsweise an Online-Veranstaltungen teilzunehmen. Meistens ist die Hürde zu groß, sich selbst Kenntnisse anzueignen oder die Teilnahme scheitert an einer einfachen Grundeinstellung. Um hier Abhilfe zu schaffen, bietet das Johanniter-Mehrgenerationenhaus in Kooperation mit Julia Plattner, Studentin der Medienkommunikation, vom 28. Juli bis zum 15. September immer...

  • Miltenberg
  • 13.07.21
  • 12× gelesen
Senioren

Bewegungsgruppe „Mach mit - bleib fit“
Angebot des Mehrgenerationenhauses der Johanniter in Miltenberg startet wieder

Gemeinsam etwas für die Gesundheit tun und dabei miteinander Spaß haben – das sind die Bestandteile des Bewegungsangebotes des Mehrgenerationenhauses der Johanniter in Miltenberg. „Mit sanfter Gymnastik können Sie Ihre Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination fördern“, erklärt die Kursleiterin Christiane Helmstetter-Schaubhut. Die Übungen orientieren sich an den Fähigkeiten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und finden vorwiegend im Sitzen statt. Das kostenfreie Angebot findet ab dem 20. Juli...

  • Miltenberg
  • 06.07.21
  • 14× gelesen
Gesundheit & Wellness

Aktiv trotz Rheuma
Deutsche Rheuma-Liga Kreis Miltenberg

Die Deutsche Rheuma-Liga ist eine Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung rheumakranker Menschen. Die Arbeitsgemeinschaft Kreis Miltenberg der Deutschen Rheuma-Liga wurde 1988 gegründet. Momentan hat die Arbeitsgemeinschaft über 250 Mitglieder. Ein wesentliches Angebot unseres Verbandes ist das Funktionstraining, das als Warmwasser- und Trockengymnastik angeboten wird. Aufgrund der COVID-19-Pandemie musste das Training seit März 2020 größtenteils eingestellt werden. Funktionstraining...

  • Miltenberg
  • 25.06.21
  • 58× gelesen
Pflege

Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige (BSA)
Online-Vortrag: Pflegeversicherung - Begutachtung, Widerspruch

Am Donnerstag, 17.6.2021 von 10 bis 10.40 Uhr stellt Konrad Schmitt im Teil 2 das Thema "Begutachtung und Widerspruch" vor. Besprochen werden insbesondere: Wie kann ich mich auf eine Begutachtung des medizinischen Dienstes vorbereiten und wo finde ich Unterstützung bei der Vorbereitung? Ich bin mit dem Gutachten und dem Bescheid nicht einverstanden und will Widerspruch einlegen. An wen kann ich mich wenden und was ist zu beachten? Fragen können während des Vortrags per Chat oder direkt an den...

  • Miltenberg
  • 14.06.21
  • 20× gelesen
Senioren
100. Geburtstag von Berta Choura im Johanniter-Seniorenheim in Miltenberg.

100 Jahre Erinnerung
Berta Choura konnte im Johanniter-Seniorenheim ihren 100. Geburtstag feiern

Ihren 100. Geburtstag hat Berta Choura am Samstag mit ihren drei Freundinnen im Johanniter-Seniorenheim in Miltenberg bei Torte und alkoholfreiem Sekt gefeiert. Am 12. Juni 1921, zu Beginn der Goldenen 20er-Jahre, erblickte sie in Freudenberg das Licht der Welt. Noch heute erzählt die rüstige Seniorin immer wieder von ihrer Jugend, in der sie die Volkshochschule in Freudenberg sowie das Institut Lyzeum besucht hat, bevor sie ihre Lehre zur Bürokraft in einer Schifffahrtsspedition begonnen und...

  • Miltenberg
  • 14.06.21
  • 73× gelesen
Senioren

Caritas-Familienstützpunkt:
Großeltern – Wegbegleiter durchs Leben der Enkel

Wenn Großeltern mit ihren Kindern und Enkelkindern zusammenkommen, begegnen sich verschiedene Lebensalter mit ihren ganz eigenen Vorstellungen, Fähigkeiten, Persönlichkeiten und Energien. Um hier Hilfe zu leisten, bietet der Familienstützpunkt des Caritasverbandes in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus der Miltenberger Johanniter einen Großelternkurs an. Der Kurs lädt Großelternpaare oder Einzelpersonen ein, in entspannter Atmosphäre die Aspekte des Oma- oder Opa-Seins zu betrachten. Dabei...

  • Miltenberg
  • 11.06.21
  • 11× gelesen
Mann, Frau & Familie

Erlebniswanderung für Väter mit Kindern und Großväter mit Enkeln
Caritas Familienstützpunkt und Odenwaldklub: Schatzsuche auf dem Wanderweg „History and Fantasy“

Bei den Veranstaltungen der Reihe „Vatertag(e)“ des Familienbündnisses Untermain sind Väter mit ihren Kindern sowie Großväter mit den Enkeln eingeladen. Auch die Erlebniswanderung, die vom Caritas-Familienstützpunkt und dem Odenwaldklub angeboten wird, findet im Rahmen der „Vatertag(e)“-Reihe statt. Dabei wird eine Schatzsuche veranstaltet, der sich auf dem Jugendwanderweg „History and Fantasy, Gehen – Erfahren – Erleben“ in Bürgstadt bewegt. Das Ziel kann ohne GPS-Geräte oder andere technische...

  • Miltenberg
  • 28.05.21
  • 10× gelesen
Pflege

Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige (BSA)
Online-Vortrag: Pflegeantrag, Höherstufungsantrag

Am Donnerstag, 20.5.21 von 10 bis 10.40 Uhr stellt Konrad Schmitt im Teil 1 das Thema "Pflegeantrag und Höherstufungsantrag" vor. Besprochen werden insbesondere: WANN, WO und WIE stelle ich einen Pflegeantrag, was ist ein Pflegegrad und wie stelle ich einen Höherstufungsantrag. Im Teil 2 werden am 17.6.21 die Themen "Begutachtung und Widerspruch" vorgetragen. Die Vorträge sind kostenfrei. Anmeldung unter:bsa@4main.de. Der Teilnehmer bekommt den Zugangs-Link per Mail zugeschickt.

  • Miltenberg
  • 14.05.21
  • 30× gelesen
  • 1
Senioren

Weiterbildung zum betrieblichen Pflegelotsen
Seminarreihe startet wieder

Im Juni 2021 startet zum wiederholten Mal die Seminarreihe zum Betrieblichen Pflegelotsen und zur Betrieblichen Pflegelotsin. Das Fortbildungsangebot richtet sich an Personalverantwortliche, Betriebsräte oder andere interessierte Beschäftigte im Unternehmen, die als Ansprechpartner*innen für das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Pflege zur Verfügung stehen wollen. Gerade bei – häufig unerwartet – auftretenden Pflegefällen ist schnelle und konkrete Unterstützung wichtig. Beschäftigte, die von...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 14× gelesen
Mann, Frau & Familie

Caritas und Johanniter: Online-Veranstaltung für Großeltern
Platzwunde, Bienenstich, Zeckenbiss - Kleine Kindernotfälle im Alltag

Wer kennt das nicht? Das Enkelchen fällt und verletzt sich. Was tun? Hier hilft eine Online-Veranstaltung für Großeltern, die der Caritas-Familienstützpunkt für den südlichen Landkreis und das Mehrgenerationenhaus der Johanniter anbieten. „Kinder sind unsere größten Schätze. Doch auch wenn wir noch so gut auf sie achten, gelingt es uns nicht, sie vor allen Gefahren zu bewahren“, betont Caritas-Mitarbeiterin Inge Richter. Daher sollen an einem Vormittag Erste-Hilfe-Kenntnisse für kleinere...

  • Miltenberg
  • 09.04.21
  • 31× gelesen
Politik
Mit dem Ende des Corona-Jahres 2020 setzen viele Menschen ihre Hoffnungen auf das neue Jahr.
40 Bilder

Bildergalerie und Informationen:
Das ändert sich 2021: Es gibt gute Nachrichten für das neue Jahr - trotz Corona!

Das ändert sich 2021: Grundrenten-Aufschlag, Soli-Abbau, steigender Mindestlohn. Landkreis Miltenberg. Es gibt gute Nachrichten für das neue Jahr - trotz Corona! Die Renten werden steigen, der Solidaritätszuschlag ist so gut wie passé und außerdem gibt es erfreuliche Maßnahmen, um klimafreundliche Technologien voranzubringen. Viele Verbraucher dürften also 2021 tatsächlich hoffnungsvoll in Zukunft sehen. Was sind wichtigsten Änderungen ab 2021 ? GRUNDRENTE: Rund 1,3 Millionen Senioren mit...

  • Miltenberg
  • 28.12.20
  • 728× gelesen
Mann, Frau & Familie
51 Bilder

News Verlag Weihnachtspost 2020
Hier ist die Weihnachtspost für alle, die ein Dankeschön verdient haben!!!

Die News-Weihnachtspost-Aktion 2020 hat uns überwältigt. Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal für die vielen liebevollen Zuschriften. Die Einsendungen werden bis zum 24.12.20 alle an die gewünschten Empfänger weitergeleitet. Einsendungen als Bilder in diesem Beitrag Einiges ist zu sehen in den Weihnachtsausgaben von Schaufenster und Wochenblatt, die am 23.12.2020 im Landkreis Miltenberg erscheinen. Weil leider aus Platzgründen nicht alles abgedruckt werden kann, veröffentlichen wir eine...

  • Miltenberg
  • 22.12.20
  • 165× gelesen
Kultur
Advent, Weihnachten, Winter und Ferien waren vor einem halben Jahrhundert im Gegensatz zur Gegenwart abwechslungsreich, stress- und coronafrei.  - Unser Bild entstand in Miltenberg-Wenschdorf am dritten Adventssonntag-Morgen kurz nach dem Rorate-Gottesdienst.
80 Bilder

Bildergalerie und Essay
Weihnachten und Winterferien bei uns anno dazumal.

Weihnachten und Winterferien bei uns anno dazumal. Kindheitserinnerungen in den 1960er Jahren. Schon wieder Weihnachten? Angesichts von Corona und den damit verbundenen Einschränkungen mischen sich in die Gedanken an Weihnachten als Fest der Zusammengehörigkeit und der Zuneigung viele Tropfen der Bitterkeit, Frustration und Resignation. Zerschlagen sind viele Träume deutscher Gemütlichkeit. Weihnachten war früher ein zentraler Bezugspunkt im Leben der Menschen, ein wirklicher Ankerplatz der...

  • Miltenberg
  • 19.12.20
  • 169× gelesen
Mann, Frau & Familie
Video

News Verlag Weihnachtspost-Aktion
Weihnachtspost-Briefe von Schulkindern aus dem Landkreis Miltenberg, gelesen vom News Verlag Team

Herzlich willkommen bei der Weihnachtspost zum Zuhören. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des News Verlags lesen die Weihnachtspost-Briefe von Schulkindern aus dem Landkreis Miltenberg. Im Rahmen unserer Weihnachtspost-Aktion haben wir sehr viele Dankesbriefe und Weihnachtsgrüße, Schokolade und Basteleien zur Weiterleitung an Pflegekräfte, Senioreneinrichtungen, Polizisten, Feuerwehrleute, die Müllabfuhr usw. erhalten. Auch Schulklassen aus dem Landkreis haben mitgemacht und sich bei ihren...

  • Miltenberg
  • 18.12.20
  • 570× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
Video 6 Bilder

News Verlag Weihnachtspost-Aktion
Herzlichen Dank für Ihre Weihnachtspost - Annahmeschluss ist heute, 17.12.20

DANKE, DANKE, DANKE!!! Wir haben so viele wunderschöne Weihnachtsgrüße und Basteleien zum Verteilen erhalten, das ist überwältigend und berührend. Neben den vielen tollen "privaten" Einsendungen möchten wir die Schulklassen und Kitas, die die mit ihren Lehrkräften und ErzieherInnen an unserer Weihnachtspost-Aktion teilgenommen haben, besonders hervorheben: DANKE, dass Sie sich trotz aller Corona-Widrigkeiten  die Zeit genommen haben. Ihre herzlichen Briefe kommen sicher gut an. Liebe Leserinnen...

  • Miltenberg
  • 17.12.20
  • 789× gelesen
  • 1
Senioren
Luftfracht an die Senioreneinrichtung Santa Luzia in Klingenberg mal anders...
38 Bilder

Weihnachtspost
Plätzchenlieferung per "Luftpost"

Da es in Zeiten der Pandemie nicht einfach, aber besonders wichtig ist, Kontakt zu den Senioren zu halten, lassen sich auch die Kiddies des Kindergarten Sonnenschein in Klingenberg etwas einfallen. Denn, besondere Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen.  Und da der direkte Kontakt zu ihren Lesepaten derzeit nicht möglich ist, bekommen die älteren Herrschaften ihre Weihnachtspost von den Kindern einfach über einen "Korbaufzug" vom Garten aus in die Senioreneinrichtung Santa Luzia geliefert....

  • Miltenberg
  • 16.12.20
  • 108× gelesen
Finanzen, Steuern & Recht

Schließung der Sparkassen
Linke gegen das Abhängen älterer Bürger*innen

Bereits seit Monaten häufen sich Berichte von Unternehmen die zur Schließung gezwungen sind und Gastronomiebetrieben, die vor der Insolvenz stehen. Das Privatleben eines jeden Einzelnen ist massiv eingeschränkt. Auch im Landkreis Miltenberg ist die Lage angespannt. Diese Lage machen sich einige Unternehmen jedoch zu Nutze, um unter dem Deckmantel der Konkurrenzfähigkeit weniger ertragreiche Filialen oder Produktionsstätten zu schließen. Zum 01.01.2021 nimmt die Situation jedoch ein neues Ausmaß...

  • Miltenberg
  • 11.12.20
  • 523× gelesen
  • 1
Kultur
Unterwegs am Nikolaus-Vorabend in Miltenberg am 5.12.2020 - Ein richtiger Nikolaus von heute dürfte vielen Kleinen keine Angst mehr einjagen. In fast allen Fällen lobt und ermutigt er, entspannt eine mögliche und knifflige Angst-Situation. Die Begegnung mit ihm bleibt eher in nachhaltiger Erinnerung. Er straft nicht, sondern findet im Extremfall vielleicht nur noch mahnende Worte. Dafür gab es einst seinen Begleiter und Gegenpart, den Krampus und Knecht Ruprecht – eine vorchristliche, mythische Gestalt.
155 Bilder

Gütige Glaubensgestalt, gern gesehener Gabenbringer, geheimnisvoller Gegenpart
Am 6. Dezember ist der Tag des heiligen Nikolaus, der vor 1750 Jahren geboren wurde.

Die meisten Leserinnen und Leser haben eine gute Bekanntschaft mit ihm gemacht. Nur wenige werden sich an ihn als tadelnden und mahnenden Bischof, an den heiligen Nikolaus, erinnern. Am diesjährigen zweiten Adventssonntag, am sechsten Dezember, ist sein Namens-und Todestag Beliebtester, vorweihnachtlicher Heiliger Der volkstümliche und wohl beliebteste Heilige der Adventszeit wurde um das Jahr 270 nach Christus in Patara geboren, vier Jahrzehnte später zum Bischof von Myra in der heutigen...

  • Miltenberg
  • 05.12.20
  • 252× gelesen
Senioren
Eschaus 1. Bürgermeister Gerhard Rüth (links) und Prokurist Julian Wolf von Fa. Wolf-Haus  GmbH bei der Unterschrif für das Projekt „Ambulante Pflege und Wohnen“

Vertragsunterzeichnung in Eschau
Startschuss zum Projekt „Ambulante Pflege und Wohnen“

Die Realisierung des Projektes „Ambulante Pflege und Wohnen“ rückt in Eschau in greifbare Nähe, denn am 3. Dezember 2020 fand in der Elsavahalle die feierliche Vertragsunterzeichnung statt. Anwesend waren neben Bürgermeister Gerhard Rüth, Geschäftsstellenleiter Walter Wölfelschneider, Joachim Roth von ProWohnen – Miteinander leben GmbH, Julian Wolf, Prokurist von Wolf-Haus GmbH und Notar Jens Hasselbeck aus Klingenberg. In seiner Begrüßungsansprache betonte Bürgermeister Gerhard Rüth trotz...

  • Miltenberg
  • 04.12.20
  • 304× gelesen
Senioren

Viele, viele bunte Wünsche
Weihnachtsaktion der Johanniter und der Nord-Apotheke in Miltenberg

Um den Bewohnern der stationären Pflege, den Besuchern der Tagespflege und den Kunden der ambulanten Pflege zu Weihnachten eine Freude zu bereiten, haben sich die Johanniter und die Mitarbeiter der Nord-Apotheke in Miltenberg etwas Besonderes ausgedacht: Die Damen und Herren durften ihre Weihnachtswünsche auf bunte Zettel schreiben, welche nun einen Tannenbaum in der Nord-Apotheke zieren. Die Wünsche reichen von Nähzeug über Handcreme bis hin zu selbst gestrickten Socken. Jeder, der zu...

  • Miltenberg
  • 23.11.20
  • 56× gelesen
  • 1
Kultur
Muss es immer Trauer sein, wie sie als Grundstimmung über den jährlichen Totenfesten des Novembers liegt?
40 Bilder

Der Tod geht jeden an.
Der Toten gedenken

Der Tod geht jeden an. Obwohl niemand den Tag und die Stunde kennt, ist bereits mit dem Anfang des Lebens auch sein Ende sicher. Diese Unausweichlichkeit wird oft nur ungern akzeptiert, nicht selten sogar verdrängt. Die Todesanzeigen in der Zeitung sprechen jeden Tag eine deutliche Sprache, dass die letzte Stunde in jedem Augenblick schlagen kann. Das Sterben nahestehender Menschen und der Gedanke an den eigenen Tod betreffen und berühren jeden persönlich unsagbar stark. In solchen Momenten...

  • Miltenberg
  • 19.11.20
  • 174× gelesen
Senioren
3 Bilder

Alcon in Aktion: Mitarbeiter sorgen musikalisch für Abwechslung bei den Senioren
Alcon/CIBA VISION Mitarbeitende vom Standort in Grosswallstadt engagieren sich am „Alcon in Action“ Tag bei verschiedenen lokalen Einrichtungen

Alcon, der weltweit führende Anbieter im Bereich Augenheilkunde, feiert auch in 2020 wieder den traditionellen „Alcon in Action“-Tag. Am 15. Oktober stehen bei Alcon auf der ganzen Welt wieder zahlreiche Computer und Maschinen zugunsten von sozialen und regionalen Projekten still, so auch bei Alcon/CIBA VISION GmbH in Großwallstadt. Die Beschäftigten erhalten dann die Gelegenheit, sich freiwillig einen Tag lang während der Arbeitszeit aktiv an einem lokalen und gemeinnützigen Projekt zu...

  • Miltenberg
  • 06.11.20
  • 211× gelesen
Wirtschaft

Landkreis Miltenberg
Landkreis-Haushalt liegt bislang im Plan

Laut Kreiskämmerer Steffen Krämer liegt der Haushalt des Landkreises zehn Wochen vor Ende des Jahres weitestgehend im Plan. So liegen in der Ergebnisrechnungen Erträge und Aufwendungen im Rahmen, ebenso in der Finanzrechnung. Den Darlehensstand bezifferte er aktuell auf 20,3 Millionen Euro; Kreditaufnahmen seien bislang nicht notwendig gewesen. Bislang habe man alle Ausgaben aus Mitteln des aktuellen Haushalts begleichen können, sagte Krämer, allerdings würden im Laufe des vierten Quartals noch...

  • Miltenberg
  • 21.10.20
  • 148× gelesen
Hobby & Freizeit

Katholisches Senioren-Forum Miltenberg: Oktoberwanderung
Verborgene Schätze im Mainbullauer Wald

Nebeliges Herbstwetter im Maintal. Doch am Treffpunkt auf der Mainbullauer Höhe war der Nebel verschwunden und später kam auch noch die Sonne hervor. Unter der Leitung von Roland Förtig wollten 30 Wanderer die Schätze kennlernen.Schon nach kurzem Marsch erreichten wir den Bullaustein. Ein Sandstein mit dem Wappen des Ortes und der Eingravierung "Den 156 Bewohnern dieses Berges, 1956" Dies war ein Projekt der Volksschule unter der Leitung vn Lehrer und Ehrenbürger Anton Breunig. Nun kamen wir in...

  • Miltenberg
  • 17.10.20
  • 177× gelesen
Mann, Frau & Familie

Weichenstellung für flächendeckendes Beratungs-Kompetenzzentrum

Als flächendeckendes „Kompetenzzentrum“ für die Beratung von Senioren und pflegenden Angehörigen bezeichnete Kreisrat Dietmar Fieger das im Ausschuss für Bildung, Kultur und Soziales vorgestellte Vorhaben zum Ausbau der Miltenberger Seniorenberatungsstelle. Einstimmig schlägt der Ausschuss dem Kreistag vor, die Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige (BSA) nicht nur weiterhin mit jährlich bis zu 60.000 zu unterstützen, sondern zusätzlich auch eine Wohnberatungsstelle sowie einen...

  • Miltenberg
  • 09.10.20
  • 49× gelesen
Senioren

Ganzheitliches Gedächtnistraining
„Wer rastet – der rostet!“

Nur wer sein Gehirn täglich fordert, kann seine maximale Leistungsfähigkeit ausschöpfen. Im normalen Alltag werden nicht alle Bereiche des Gehirns in gewünschtem Maße beansprucht. Am 19. und 26. Oktober - jeweils von 9:30 bis 11:00 Uhr – erklärt Referentin Christine Schäfer, zertifizierte Gedächtnistrainerin, wie mit gezielten Übungen das Denken und die Fantasie angeregt und damit die Konzentration und Gedächtnis verbessert werden. Kleine Bewegungsübungen und Musikeinsatz aktivieren zusätzlich...

  • Miltenberg
  • 02.10.20
  • 48× gelesen
Senioren

Katholisches Seniorenforum
Wanderung durch die Weinberge mit dem Katholischen Senioren-Forum Miltenberg

Am Friedhof in Wörth war der Treffpunkt zur Septemberwanderung mit Agnes Ühlein. Erst ging es ganz gemütlich über die Brücke nach Erlenbach und dann am Main entlang. Am Schwimmbad begann der Aufstieg bis zum Pavillon am „Hohberg“. Dort war die 1. Rast, um den schönen Ausblick zu geniessen. Nach einem weiteren Anstieg kamen wir in die Weinberge zu den beiden magischen Orten des Frankenweins, zum „terroir f Churfranken“ mit dem Namen „Erlenbacher Winzergold“ und „Klingenberger Rotes Gold“. Bei...

  • Miltenberg
  • 09.09.20
  • 136× gelesen
Senioren

Expertentelefon für pflegende Angehörige
Hinweise der Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige

Die Mitarbeiter der Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige bieten ein Expertentelefon während der Corona-Pandemie Die Beratungsstelle für Senioren und pflegende Angehörige bietet ab sofort ein Expertentelefon montags, mittwochs und donnerstags jeweils von 9 bis 11 Uhr an. Die Mitarbeiter der verschiedenen Fachstellen beraten insbesondere zu den Themen Demenz, Vorbereitung auf die telefonische Begutachtung durch den Medizinischen Dienst und Vorsorgevollmachten und...

  • Miltenberg
  • 27.05.20
  • 196× gelesen
Politik

Corona & Politik
Die Menschen verbühen

Immer Donnerstags von 18.30 bis 20.00 Uhr ermöglicht der KAB-Webtalk zu Corona & Politik allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern ein Gespräch zu aktuellen sozialen Fragen der Corona-Krise. Zuletzt wurde die Situation der Menschen und Mitarbeiter in Heimen und Hospiz mit der Seelsorgerin Michaela Lang (Alzenau) diskutiert. Grundsätzlich wurde der Ansatz unterstützt, schnell die Regelungen für den Publikumsverkehr zu schließen und damit einen ersten Schutz aufzubauen. Als hochproblematisch...

  • Miltenberg
  • 07.05.20
  • 115× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.