Senioren

Beiträge zur Rubrik Senioren

Ihre Meinung zählt! 2.500 Seniorinnen und Senioren aus dem Landkreis bekommen Post vom Landratsamt

„An wen wenden Sie sich, wenn Sie Fragen zu den Themen Älterwerden, Pflege oder Betreuung haben?“ - „Wie können Sie beispielsweise Ärzte oder Einkaufsmöglichkeiten erreichen?“ - „Leisten Sie selbst regelmäßig Hilfe für Angehörige, Nachbarn oder andere Personen?“? 2.500 zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger über 60 Jahren mit Hauptwohnsitz im Landkreis Miltenberg erhalten Anfang Mai 2018 über ihre Stadt- bzw. Gemeindeverwaltung einen Fragebogen des Landratsamtes. Diese Bürgerbefragung...

  • Miltenberg
  • 30.04.18
  • 10× gelesen
Nach einem Jahr Bauzeit war am vergangenen Sonntag feierliche Eröffnung der neuen Tagespflege in Erlenbach.
46 Bilder

Offizielle Einweihung der Ursula-Wiegand-Tagespflege am 22.4.2018

 Am Barbarossa-Markt am vergangenen Sonntag, 22. April., wurde die neu gebaute Ursula-Wiegand-Tagespflege nun offiziell, mit einer Einweihungsfeier und einem Tag der offenen Tür ihrer Bestimmung übergeben. Neben zahlreichen Bürgern hatten sich Landtagspräsidentin Barbara Stamm, Förderer Dr. Alexander Wiegand, Caritasdirektorin Pia-Theresia Franke, der 3. Bürgermeister der Stadt Erlenbach Wolfgang Großmann sowie Landrat Jens Marco Scherf eingefunden, um zur Eröffnung zu gratulieren....

  • Erlenbach a.Main
  • 23.04.18
  • 261× gelesen

Trennfurter Senioren in Schwäbisch Hall

Die erste Fahrt 2018 führte den Trennfurter Seniorenkreis am 19. April nach Schwäbisch Hall. Nach ca. 2 stündiger Fahrt durch die frühlingshaft herausgeputzten Landschaften Bauland und Hohenlohe empfing die Teilnehmer das malerische Städtchen bei herrlichem Sonnenschein. Zwei bestens vorbereitete Stadtführerinnen empfingen die Gruppe –für „Fußkranke“ gab es eine etwas verkürzte Tour – und geleiteten sie sehr fachkundig von der Kirche St. Michael oben am Berg beginnend durch die...

  • Trennfurt
  • 22.04.18
  • 17× gelesen

Arbeitskreis Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V. Alzheimer Beratungsstelle

Alzheimer Beratungsstelle des Arbeitskreises Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V.: Die Beratungsstelle informiert und berät Angehörige und Betroffene in persönlichen Gesprächen u. a. Über die Krankheit, den Umgang mit dem Kranken, Tipps für den Alltag, die Inanspruchnahme von Betreuungs- u. Entlastungsangeboten oder Themen wie z.B. Pflegeversicherung. Henry Dunant-Str. 1, 74722 Buchen im DRK. Donnerstag: 9.00 Uhr - 12.30 Uhr Freitag: 9.00 Uhr – 12.30 Uhr Termine nach...

  • Buchen (Odenwald)
  • 05.04.18
  • 23× gelesen

Schulung für häusliche Betreuung bei Demenzkranken

Arbeitskreis Gerontopsychiatrie | Schulung für Betreuung von Demenzkranken im häuslichen Umfeld Der Arbeitskreis Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V. führt zum Ausbau des 2007 gegründeten HelferInnenkreises für Demenzkranke eine weitere Schulung durch. Der Helferkreis übernimmt stundenweise die Betreuung der Betroffenen zu Hause, um die Angehörigen zu entlasten. Der theoretische Teil findet vorrausichtlich im Herbst 2018 statt. Nach dem 24 Stündigen theoretischen Teil erfolgt dann eine...

  • Buchen (Odenwald)
  • 05.04.18
  • 9× gelesen

Internet-Schnupperkurs für ältere Menschen

Nach längerer Pause bietet das Bürgernetzwerk Buchen e.V. wieder einen Computerkurs für Seniorinnen und Senioren an. Inhaltlicher Schwerpunkt ist das Thema „Internet“. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmern erfahren, wie gerade ältere Menschen den Computer sinnvoll und angstfrei nutzen können. Dazu gehören beispielhaft: Das Internet als Lexikon, Informationen über Länder, Städte und Urlaubsregionen; kulturelle Veranstaltungen und Fahrpläne recherchieren und Fahrkarten buchen, Homebanking, die...

  • Buchen (Odenwald)
  • 16.03.18
  • 9× gelesen

Alzheimer Beratungsstelle Denise Bartwicki

Alzheimer Beratungsstelle des Arbeitskreises Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V.: Die Beratungsstelle informiert und berät Angehörige und Betroffene in persönlichen Gesprächen u. a. Über die Krankheit, den Umgang mit dem Kranken, Tipps für den Alltag, die Inanspruchnahme von Betreuungs- u. Entlastungsangeboten oder Themen wie z.B. Pflegeversicherung. Henry Dunant-Str. 1, 74722 Buchen im DRK. Donnerstag: 9.00 Uhr - 12.30 Uhr Freitag: 9.00 Uhr – 12.30 Uhr Termine nach...

  • Buchen (Odenwald)
  • 21.02.18
  • 26× gelesen
Fröhliche Stunden bei Fasching & Hellau im Jugendheim.

Senioren - Faschingszeit & Hellau

Am Dienstag, 6.2.2018 war für einige Stunden „Faschingszeit und Hellau“ im vollbesetzten Jugendheim. Das Senioren-Team hat sich alle Mühe gegeben, um den Gästen ein närrisches, buntes Programm zu bieten. So gab es wunderschöne Tänze, aufgeführt von der Tanzgruppe, lustige Sketche und Vorträge. Für die musikalische Unterhaltung sorgte Walter mit seiner „Quetsche“. Nach Mittagskaffee und einem bayerieschen Abendessen klangen frohe Stunden aus.

  • Großheubach
  • 07.02.18
  • 63× gelesen
Foto: Renate Gümperlein

Erfolgreicher Start der Kinosaison für Senioren in Bürgstadt

Zum Start des Seniorenkinos 2018 in Bürgstadt, waren 69 Seniorinnen und Senioren anwesend. Bei Kaffee, Kuchen und Getränken hatten die Besucher eine kurzweiligen Nachmittag. Gezeigt wurde der Film vom Bürgstätter Schauspiel "Michelswasser", welches vom 29.09 bis 03.10.2017 an der Erft aufgeführt wurde. Der Seniorenbeauftragte Andreas Köster, organisiert mit der Hilfe der Bürgstätter Nachbarschaftshilfe " Helfen verbindet- Eine Stunde Zeit", dieses Kinoerlebnis.

  • Bürgstadt
  • 23.01.18
  • 37× gelesen
2 Bilder

Senioren-Adventfeier im Jugendheim

Am 12. Dezember fand im Jugendheim Großheubach eine Adventsfeier für die Senioren statt. Den gut 60 Gästen wurde bei Kaffee und vom Helferteam selbst gebackenen Kuchen sowie einem „Vesper“ am Abend ein abwechslungsreiches Programm geboten. Franz Knebel führte souverän durchs Programm und die Tanzgruppe trug mit ihren schönen Tänzen zur Lockerung bei. Besonderer Gast war Pater Isaak, der mit einem Besinnungstext und Segensspruch zum Gelingen des Nachmittages beitrug.

  • Großheubach
  • 13.12.17
  • 61× gelesen

Arbeitskreis Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V.

Alzheimer Beratungsstelle des Arbeitskreises Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V.: Die Beratungsstelle informiert und berät Angehörige und Betroffene in persönlichen Gesprächen u. a. Über die Krankheit, den Umgang mit dem Kranken, Tipps für den Alltag, die Inanspruchnahme von Betreuungs- u. Entlastungsangeboten oder Themen wie z.B. Pflegeversicherung. Henry Dunant-Str. 1, 74722 Buchen im DRK. Donnerstag: 9.00 Uhr - 12.30 Uhr Freitag: 9.00 Uhr – 12.30 Uhr Oder Termine nach...

  • Buchen (Odenwald)
  • 07.12.17
  • 19× gelesen
Ein Rollator ist sicher praktisch - aber als Weihnachtsgeschenk kommt er oft nicht gut an.

Geschenke: Senioren nicht mit Alltagshelfern zwangsbeglücken

(TRD/MP) Gut gemeint ist oft das Gegenteil von gut. Das gilt beispielsweise bei Weihnachtsgeschenken für Senioren. Wenn es sich dabei um Hilfsmittel zur Erleichterung des Alltagslebens handelt, erntet der Beschenker oft keine große Begeisterung. Objektiv betrachtet sind etwa Strumpfanzieher, Bildschirmlesegerät, Rollator und sonstige Helfer zwar wirklich praktisch. Aber überrumpeln und zwangsbeglücken sollte man Senioren damit nicht. "Mancher verweigert Hilfsmittel, um nicht als alt zu...

  • Aschaffenburg
  • 01.12.17
  • 19× gelesen

Seniorenkreis Schneeberg - "Ein Gottesdienst im Advent" auf dem Engelberg

Am Mittwoch, 06.12.2017 findet um 15.00 Uhr in der Kirche Kloster Engelberg ein Gottesdienst im Advent -nicht nur- für Senioren, unter dem Motto "Lasst uns froh und munter sein", mit  Herrn Dekan, Pfr. Michael Prokschi statt. Anschließend ist Einkehr in der Klosterschänke. Bei genügend Anmeldungen fährt ein Bus. Abfahrt um 14.00 Uhr am Roseeckbrunnen, Rückfahrt ca. 18.00 - 18.30 Uhr. Die Fahrkosten betragen für Hin- und Rückfahrt p. P. 5,00 Euro. Anmeldungen bitte bis zum 01.12.2017,...

  • Schneeberg
  • 18.11.17
  • 40× gelesen

Jung und Alt im Gute-Laune-Treff Großheubach

Schüler der 8. und 10. Klassen der Mittelschule Großheubach werden von November 2017 bis zum Ende der VI. Staffel des Gute-Laune-Treffs ( bis Ende April 2018) immer mittwochs nach Schulschluss ins Gemeinschaftshaus kommen und beim Abräumen der Tische helfen. Dies ist ein Zeichen für unsere Zukunft - Jung und Alt sind füreinander da. Ermöglicht hat uns dieses neue Projekt Nicole Küchel (Lehrerin an der Mittelschule in Großheubach). Bereits die Kindergartenkinder erfreuen die Senioren...

  • Großheubach
  • 15.11.17
  • 142× gelesen

WIKA Klingenberg und Gute-Laune-Treff Großheubach

Mit der Aktion „500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung“ finanziert Rotary Deutschland Polio Impfungen durch den Verkauf von Getränkedeckeln aus Kunststoff an Recyclingunternehmen. Mit 500 Deckeln kann eine lebenswichtige Impfung bezahlt werden. Die Senioren vom Gute-Laune-Treff sammelten fleißig in den Sommermonaten Flaschendeckel und konnten am 8.11.2017 den WIKA-Auszubildenden Regina Franz und Marc Becker ca. 70.000 Flaschendeckel übergeben. Umgerechnet sind das Impfungen für 140...

  • Großheubach
  • 15.11.17
  • 55× gelesen
Anzeige
27 Bilder

Adventszauber im Kreisaltenheim Amorbach am 1. Adventssonntag

Am Sonntag, den 03.12.2017 ist es wieder soweit. Das Kreisaltenheim Amorbach lädt zum traditionellen Adventszauber im Foyer des Kreisaltenheims ein. Musikalisch umrahmt durch die Bläsergruppe der Stadtkapelle Amorbach und des Männerchors Weilbach, feiern die Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und Freunde ihren Adventszauber. Wir laden Sie Alle recht herzlich ein zu diesem zauberhaften Nachmittag.

  • Amorbach
  • 06.11.17
  • 501× gelesen

Gute-Laune-Treff

Liebe „Hebbocher“ Seniorinnen und Senioren, es ist bald wieder soweit, ab 08.11. ist mittwochs Gute-Laune-Zeit. Jeder Gast ist uns herzlich willkommen, denn wir haben uns allerhand für Euch vorgenommen. Kommt einfach vorbei - ganz ohne Zwang, sicher habt Ihr Spaß und bleibt den ganzen Winter lang!!! Wenn Ihr Euch auch nicht zu den „Alten“ zählt, unsre Freunde im bestehenden Kreis, haben die Freude und Abwechslung 1x wöchentlich ausgewählt. Kommt zum Lachen, Spielen und...

  • Großheubach
  • 25.10.17
  • 117× gelesen
2 Bilder

Gute-Laune-Treff

Qi-Gong in Großheubach – Abschlusstag am 25.10.2017 Von Mai bis Allerheiligen wird in Großheubach kostenlos Qi-Gong im Luna-Park angeboten. Mittlerweile hat sich dies in allen umliegenden Gemeinden herumgesprochen und die Besucherzahl kann sich auch in diesem Jahr sehen lassen. Im Jahr 2015 hatten wir 1077 Qi-Gong Teilnehmer, 2016 besuchten uns 1481 Gäste und in diesem Jahr – trotz Baustellen und Umleitung – 1187. Lilli Zimmerer übergab im Namen vom Organisator Gute-Laune-Treff ein...

  • Großheubach
  • 25.10.17
  • 66× gelesen

Gute-Laune-Treff beginnt wieder

Liebe „Hebbocher“ Seniorinnen und Senioren, es ist bald wieder soweit, ab 08.11. ist mittwochs Gute-Laune-Zeit. Jeder Gast ist uns herzlich willkommen, denn wir haben uns allerhand für Euch vorgenommen. Kommt einfach vorbei - ganz ohne Zwang, sicher habt Ihr Spaß und bleibt den ganzen Winter lang!!! Wenn Ihr Euch auch nicht zu den „Alten“ zählt, unsre Freunde im bestehenden Kreis, haben die Freude und Abwechslung 1x wöchentlich ausgewählt. Kommt zum Lachen, Spielen und...

  • Großheubach
  • 20.10.17
  • 28× gelesen
Geballte Informationen vermittelten zahlreiche Referentinnen und Referenten beim Treffen des Seniorennetzwerks. Das Bild zeigt sie mit Christina Jung (links), Sozialamtsleiter Manfred Vill (rechts) und Landrat Jens Marco Scherf (Mitte).
2 Bilder

Neue Ideen für generationenübergreifendes Wohnen

Rund 40 in der Seniorenarbeit aktive Menschen habe die Gelegenheit genutzt, um von Expertinnen und Experten aus Miltenberg und den angrenzenden Landkreisen zu erfahren, auf welch unterschiedliche Art und Weise Menschen generationenübergreifend miteinander leben können. Christina Jung (Fachstelle Altenhilfeplanung am Landratsamt) hatte das jüngste Seniorennetzwerktreffen unter das Thema „Mehrgenerationenhäuser – Lebendiges Miteinander von Jung und Alt?“ gestellt. Auch Landrat Jens Marco...

  • Miltenberg
  • 20.10.17
  • 59× gelesen

Qi-Gong beim Gute-Laune-Treff Großheubach 2017

Vom 3. Mai 2017 bis zum 25. Oktober 2017 lud der Gute-Laune-Treff in Großheubach jeden Mittwoch um 10 Uhr zum Qi-Gong im Luna-Park ein. Seit der Auftaktveranstaltung am 7. Mai 2014, damals als Testlauf ins Leben gerufen von Marita Seus, erfreut sich Qi-Gong von Jahr zu Jahr immer mehr an Beliebtheit. Aus Nah und Fern kommen mittlerweile im Durchschnitt ca. 60Gäste pro Veranstaltung. Ein Dankeschön geht an die Marktgemeinde Großheubach, die sowohl den Platz kostenlos zur Verfügung stellt, als...

  • Großheubach
  • 06.10.17
  • 47× gelesen
Anzeige
35 Bilder

20. Weinfest im Kreisaltenheim Amorbach

Lange haben wir auf den Sommer gewartet, dann haben wir ihn ausgiebig genossen. Als die Michaelismesse in Miltenberg mit prunkvollem Feuerwerk und lautem Knall beendet war, stand der Herbst pünktlich aber fast zu früh vor der Tür. Mit dem Hebst beginnt natürlich auch die Zeit der Weinfeste und so wurde am 19.09.2017 im Kreisaltenheim Amorbach das 20. Weinfest gefeiert. Es ist schon eine Tradition – 20 Jahre feiern Bewohner, Mitarbeiter, Freunde und Förderer im Herbst mit leckerem Wein,...

  • Amorbach
  • 20.09.17
  • 492× gelesen
4 Bilder

Seniorenkreis Umpfenbach begrüßt Politiker

MdB Alexander Hoffmann beim Seniorenkreis Umpfenbach Bei dem monatlichen Treffen des Seniorenkreises konnten die Vorsitzenden Irmtrud Berberich und Margrit Löhr den Bundestags- Abgeordneten Alexander Hoffmann sehr herzlich begrüßen. Er war der Einladung von Frau Berberich gefolgt, obwohl er in seinem Wahlkreis Main-Spessart viele Termine wahrzunehmen hat. Zu seiner Begrüßung haben die Senioren das Unterfrankenlied für Ihn gesungen. Auch Bürgermeister Wolfgang Seitz nahm die...

  • Großheubach
  • 17.08.17
  • 32× gelesen
Anzeige
37 Bilder

"Oldie's mit Goldi's"

Unter diesem Motto wurde der traditionelle Oldtimer Ausflug vom ca. 60 Jahre alten Feuerwehrauto angeführt. Heimleiter Elmar Miksche mit seinen Oldtimerfreunden aus Mönchberg und Miltenberg machten es auch wieder in diesem Jahr möglich, das Bewohner und Mitarbeiter in den wunderschönen, restaurierten Oldtimerautos einen Ausflug machten. Vom Kreisaltenheim startete die Rundfahrt. Über die alte Weilbacher Straße nach Miltenberg ans Schnatterloch. Bewohner, Mitarbeiter und Fahrer verwöhnten...

  • Amorbach
  • 10.08.17
  • 340× gelesen

Guter Besuch des Seniorenkinos in Bürgstadt

Am Freitag, den 21.Juli fand in Bürgstadt das zweite Seniorenkino statt. Der Seniorenbeauftragter der Marktgemeinde Bürgstadt, Andreas Köster, und Mitglieder der Nachbarschaftshilfe " Helfen verbindet" ermöglichten 26 Seniorinnen und Senioren einen schönen Nachmittag. Bei Kaffee und Kuchen wurde der Film: " Drei Männer im Schnee" nach dem Buch von Erich Kästner gezeigt. Es war eine gute Stimmung und alle freuen sich schon auf den nächsten Kino- Termin am 10.November 2017 im Pfarrsaal.

  • Bürgstadt
  • 24.07.17
  • 11× gelesen
Der Einzugstermin  steht bereits fest: Die Ursula-Wiegand Tagespflege öffnet am 1. Dezember 2017 ihre Pforte
56 Bilder

Richtfest der neuen Ursula-Wiegand-Tagespflege

Der Grundstein wurde am 30.09.2016 gelegt. Jetzt steht der Rohbau und so hatte die Caritas Sozialstation St. Johannes e.V., am 11. Juli 2017 zum Richtfest der Ursula-Wiegand-Tagespflege und den Servicewohnungen in die Bahnstraße eingeladen. Viele Partner und Unterstützer des für Erlenbach doch wichtigen Projektes waren der Einladung gefolgt. Ebenso wie Mitarbeiter der am Bau beteiligten Unternehmen, deren Verdienst es bisher war, unter der Regie der Hollerbach-Bau GmbH, das Projekt so...

  • Miltenberg
  • 15.07.17
  • 190× gelesen
5 Bilder

AWO-Seniorenheim Weilbach feierte gelungenes Jubiläumsfest

Trotz hochsommerlicher Temperaturen konnten dank guter Vorbereitung durch die Helfer des Freundeskreises alle, so auch die betagten und gebrechlichen Heimbe- wohner ein wirklich gut gelungenes Sommerfest mit ihren Angehörigen und Gästen feiern. Mit diesem Fest beging man gleichzeitig auch das 10jährige Bestehen dieses so schön in den Wohnort Weilbach integrierten Pflege- und Seniorenheimes. Schon bei den Vorbereitungen trug man den besonderen Bedingungen an diesem Tag Rechnung, indem man die...

  • Weilbach
  • 10.07.17
  • 27× gelesen
Für eine menschenwürdige Versorgung im Alter

Buchtipp: Wehe Du bist alt und wirst krank

Im Alter krank sein ist nichts für schwache Nerven. Der auf gesundheits-politische Themen spezialisierte Journalist Raimund Schmid deckt in diesem Buch die fatalen Mechanismen im deutschen Gesundheitssystem auf, denen kranke alte Menschen ausgeliefert sind: schädliche Therapien, die in keiner Weise altersgerecht sind; zu viele Medikamente; kaum Reha-Maßnahmen, mangelnde Unterstützung nach der Entlassung aus dem Krankenhaus. Bei seiner Recherche quer durch Deutschland hat Schmid aber nicht...

  • Miltenberg
  • 20.06.17
  • 35× gelesen

Senioren fahren nach Werneck und Fährbrück

Der Seniorenkreis Trennfurt fährt am Mittwoch, 17. Mai zu Schloss Werneck. Dort wird zunächst eine sachkundige Führung angeboten, bei der man Interessantes über das von Baltharsar Neumann erbaute Schloss erfährt. Dabei wird u. a. in der berühmten Schlosskapelle verweilt und ein Blick in den wunderschön angelegten Barock- und Landschaftsgarten geworfen. Danach besteht die Möglichkeit zu einer Mittagsrast im Café Baltharsar oder zu einen Spaziergang im Park. Anschließend geht die Fahrt zur...

  • Trennfurt
  • 05.05.17
  • 16× gelesen
Kein umständliches Wiegen mehr dank der neuen Rollstuhlwaage: Landrat Jens Marco Scherf, Vorsitzender der Stiftung Altenhilfe (rechts) übergab die 2200 Euro teure Anschaffung im Beisein des Vorsitzenden der Lebenshilfe im Landkreis Miltenberg, Dr. Reinfried Galmbacher.

Rollstuhlwaage erleichtert Arbeit im Lebenshilfe-Wohnheim

Über eine Spende der Stiftung Altenhilfe in Form einer Rollstuhlwaage freuen sich Personal und Bewohner des Wohnheims der Lebenshilfe in Erlenbach. 2200 Euro hat die Anschaffung gekostet, die das Personal und auch die Bewohner der Einrichtung entlastet. Wie der Bereichsleiter für stationäres Wohnen, Kurt Heuß, erklärte, würden die Bewohner – einige von ihnen sitzen im Rollstuhl – regelmäßig gewogen. Das geschehe nicht, um Idealgewichte zu ermitteln, sondern aus Präventionsgründen. Wenn...

  • Miltenberg
  • 06.04.17
  • 26× gelesen

Beiträge zu Senioren aus