Pflege

Beiträge zum Thema Pflege

Hobby & Freizeit

Ausstellung „Europa, der Krieg und ich“ im Landratsamt

100 Jahre alt ist der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge im vergangenen Jahr geworden. Auch heute noch nimmt er wichtige Aufgaben wahr – die Pflege der Gräber gefallener deutscher Soldaten, das Wachhalten der Erinnerung, das Mahnen für den Frieden sowie die Bildungsarbeit. Wie der Volksbund entstanden ist, welche Geschichte er durchlebt hat und wie sich seine Aufgaben gewandelt haben, stehen im Mittelpunkt der Ausstellung „Europa, der Krieg und ich“ im Foyer des Landratsamts...

  • Miltenberg
  • 20.01.20
  • 27× gelesen
Pflege

GENERATIONENKOFFER "Vergiss mein nicht" - zu verleihen!

Sie versorgen einen Menschen, der an Demenz erkrankt ist? Der Landkreis Neckar-Odenwald hat den Generationenkoffer zusammengestellt. Er enthält Infomaterial sowie 13 verschiedene, auf die Bedürfnisse von Demenzpatienten abgestimmte Medien aus den Bereichen Spiel, Musik, Geschichten, Gedichte, Körper- und Sinneswahrnehmung. Alles kann von und mit Demenzpatienten individuell verwendet werden. Im Mehrgenerationenhaus Buchen können Sie den Generationenkoffer kostenlos ausleihen (20 Euro Kaution)....

  • Buchen (Odenwald)
  • 16.01.20
  • 45× gelesen
PolitikAnzeige
Jens Marco Scherf, Landrat des Landkreises Miltenberg.

LANDRATSWAHL MILTENBERG 2020
„Seit ich Landrat bin, sehe ich in einer besseren kinderärztlichen Versorgung für unsere Familien eine meiner Hauptaufgaben. Jetzt haben wir 2 neue Kinderarztsitze im Landkreis durchgesetzt!“

Gute Pflege, mehr Kinderärzte und Nachwuchs für die Landarztpraxen: Das und noch mehr verspricht sich der Landkreis Miltenberg durch die „Gesundheitsregion plus“. Landrat Jens Marco Scherf (45) erläutert im Interview, warum ihm die gute Gesundheitsversorgung der Menschen im Landkreis am Herzen liegt, was dafür getan wird und was bereits erreicht wurde. Herr Scherf, was bedeutet es, dass der Landkreis eine „Gesundheitsregion plus“ ist? „Wenn wir auch in Zukunft im Landkreis Miltenberg gut...

  • Miltenberg
  • 14.01.20
  • 279× gelesen
  •  1
Gesundheit & Wellness
Mit Naturkosmetik unsere Haut pflegen

Die Haut optimal pflegen
Buchtipp: Kosmetik - ich bin es mir wert

Waltraud Kehl, Kosmetikerin aus Leidenschaft, hat ein Buch über ihren Beruf geschrieben. Sie schöpft aus einem Erfahrungsschatz von über 25 Jahren. Besonders wichtig ist ihr, nur naturreine Substanzen bei ihren Behandlungen einzusetzen. Diese werden jeweils auf die besonderen Bedürfnisse des Klienten abgestimmt. Einige dieser Rezepturen gibt sie in diesem Ratgeber preis. Ihre Erfahrungen gab sie viele Jahre auch in Seminaren für ein namhaftes deutsches Naturkosmetikunternehmen weiter. Eine...

  • Miltenberg
  • 13.01.20
  • 149× gelesen
Senioren

Helferkurs für Betreuung bei Demenzkranken im häuslichen Umfeld

Schulung für Betreuung von Demenzkranken im häuslichen Umfeld Der Arbeitskreis Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V. führt zum Ausbau des 2007 gegründeten HelferInnenkreises für Demenzkranke eine weitere Schulung durch. Der Helferkreis übernimmt stundenweise die Betreuung der Betroffenen zu Hause, um die Angehörigen zu entlasten. Der theoretische Teil findet im Frühjahr 2020 statt. Nach dem 24 Stündigen theoretischen Teil erfolgt dann eine Vertiefung der Kenntnisse durch Praktika in...

  • Buchen (Odenwald)
  • 09.01.20
  • 29× gelesen
Beruf & Ausbildung
Aktion  Video 

meine-news.de Story
Zurück zum Wehrdienst und zum Zivi? Der Bufdi muss freiwillig bleiben – oder? Jetzt abstimmen!

Wer nach der Schule oder auch in reiferem Alter Lust auf  einen sozialen Dienst hat, dem bieten  der Bundesfreiwilligendienst (kurz Bufdi) und das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) diese Möglichkeit. Seit geraumer Zeit wird darüber diskutiert, ob man ein verpflichtendes  "soziales Jahr" einführen sollte. Wir haben für Sie einige Argumente pro und contra eines neuen "Sozialdienstes" zusammengestellt.  2011 wurde er eingeführt und etwa 40.000 Menschen absolvieren ihn jedes Jahr. Gemeint ist...

  • Miltenberg
  • 03.01.20
  • 253× gelesen
  •  1
Pflege

: Jahreshauptversammlung des Krankenpflegevereins – Bürgerhilfe - Mönchberg e.V.
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Am Donnerstag, 28.11.2019, begrüßte der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Hegmann auf der Jahreshauptversammlung des Krankenpflegevereins die Vorstandschaft, alle ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen, die Mitglieder und Besucher der Versammlung. Nach der Begrüßung und dem Totengedenken, trug Schriftführerin Doris Hegmann das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung vor. Anschließend berichtete der Vorsitzende über die Tätigkeiten in den letzten beiden Jahren. Die stetig ansteigenden Fahrdienste, welche...

  • Mönchberg
  • 16.12.19
  • 88× gelesen
Politik

Demografischen Wandel gestalten!

Wie überall in Deutschland macht der demografische Wandel vor Obernburg nicht Halt. Hierauf müssen wir in der Politik reagieren und die Infrastruktur anpassen. Nach dem aktuellen Demografiebericht der Bertelsmann Stiftung sind bereits über 20 Prozent der Bürgerinnen und Bürger in Obernburg und Eisenbach über 65 Jahre alt. Bis 2030 wird dieser Anteil weit über 52 Prozent liegen. Aufgrund des demografischen Wandels steigt der Anteil älterer und pflegebedürftiger Menschen stets weiter an. Dem...

  • Obernburg am Main
  • 07.11.19
  • 75× gelesen
  •  1
Pflege

Veranstaltung 13.11.2019
Kummerkasten für pflegende Angehörige

Kaum jemand kennt die Situation von pflegenden Angehörigen so gut wie Brigitte Bührlen. Sie ist Vorsitzende der WIR-Stiftung. Die WIR! Stiftung unterstützt die große Gruppe der pflegenden Angehörigen. Auf Einladung der Caritas Sozialstation St. Johannes e.V.  spricht Frau Brigitte Bührlen, am Mittwoch, 13.11.2019 um 17 Uhr im Foyer der Frankenhalle Erlenbach - Thema: "Wir hören zu! - Kummerkasten für pflegende Angehörige“  Im Anschluss an den Vortrag können Sie sich bei einem kleinen Imbiss...

  • Erlenbach a.Main
  • 31.10.19
  • 23× gelesen
Gesundheit & Wellness
Schönheit mit ganz anderen Augen sehen

Jede Frau möchte gut und strahlend schön aussehen
Buchtipp: Dein Schönheits-Geheimnis

Der Volksmund sagt: "Wahre Schönheit kommt von innen". Dr. Libby Weaver weist dies wissenschaftlich nach. Denn unser Aussehen zeigt, was in unserem Inneren vorgeht. Und wenn der Körper uns bittet, etwas in unserem Leben zu verändern, sollten wir darauf liebevoll reagieren. Der gewünschte Glow entsteht durch eine gezielte Ernährung und eine ausgeglichene Hormonbalance, aber vor allem durch die Einstellung zu uns selbst: Ein Stopp der permanenten Vergleiche und eine gute Portion Selbstakzeptanz...

  • Miltenberg
  • 30.08.19
  • 149× gelesen
SeniorenAnzeige
Im Herzen von Großheubach entsteht die Wohnanlage Service Wohnen 50plus der Architekten Stephen Knapp und Jürgen Kubitza. Grafik: Service Wohnen am historischen Rathaus GmbH & Co. KG

Gut versorgt im Alter
Wohnkonzept Service Wohnen 50plus entsteht im Herzen von Großheubach

Neues Wohnkonzept ermöglicht selbstbestimmtes Leben – bei Bedarf Serviceleistungen bis hin zur Betreuung – Kooperation mit Pflegeheim St. Elisabethenstift Selbstbestimmt leben, aber die Sicherheit einer umfassenden sozialen Betreuung genießen. Gemeinschaft erfahren, aber jederzeit einen privaten Rückzugsort sein Eigen nennen. Mobil sein und die Geschäfte des Alltags selbstständig erledigen, aber bei Bedarf Hilfe in Anspruch nehmen können. Wer sich Lebensqualität bis ins hohe Alter wünscht,...

  • Großheubach
  • 27.08.19
  • 752× gelesen
  •  1
meine-news.TV VereineAnzeige

Voting bis zum 30.09.2019
Darum ist die Rohe´sche Altenheim Stiftung Kleinwallstadt Bayerns beliebtester Pflegeprofi 2019

Den Titel „Bayerns beliebtester Pflegeprofi 2019“ darf sich das Team Rosengarten der Rohe´schen Altenheim Stiftung schon auf die Fahnen schreiben. Jetzt wollen die Kleinwallstädter auch den deutschlandweiten Sieg. Machen Sie sich ein Bild von der Einrichtung und helfen Sie mit, den Titel nach Unterfranken zu holen. Stimmen Sie ab auf auf www.deutschlands-pflegeprofis.de

  • Kleinwallstadt
  • 21.08.19
  • 228× gelesen
meine-news.TV Firmen-NewsAnzeige

Voting bis zum 30.09.2019
Rohe´sche Altenheim Stiftung Kleinwallstadt will Deutschlands beliebtester Pflegeprofi werden

Helft alle mit, den Titel nach Unterfranken zu holen! Landessieger für Bayern sind die Kleinwallstädter Pflegerinnen und Pfleger schon. Jetzt braucht das Team Rosengarten der Rohe´schen Altenheim Stiftung Kleinwallstadt unsere Stimmen, um auch den Bundestitel zu holen. Das Voting läuft vom 15. August bis zum 30. September 2019. Jede Stimme zählt! Die Abstimmung und alle Infos zum Voting gibt´s auf www.deutschlands-pflegeprofis.de Rosengarten-Teamleiter Stefan Fischer und seine Truppe...

  • Kleinwallstadt
  • 15.08.19
  • 359× gelesen
Pflege
2 Bilder

Häufige Waschmaschinen-Probleme selbst beheben: Einfache Reparaturtipps für Jedermann

Wenn Ihre Waschmaschine nicht mehr richtig funktioniert, müssen Sie nicht gleich den Kundendienst informieren. In vielen Fällen können Sie den Schaden selbst reparieren. Gerade die häufigsten Probleme haben oft nur kleine Ursachen. Um das Geld für eine Waschmaschinen Reparatur zu sparen, lohnt es sich daher, zunächst selbst auf Fehlersuche zu gehen. Folgende Ursachen können Sie meistens selbst beheben: Die Waschmaschine pumpt nicht mehr richtig abDie Waschmaschine zieht kein WasserDas Gerät...

  • Weilbach
  • 15.08.19
  • 53× gelesen
  •  1
meine-news.TV Karriere-TVAnzeige

Freie Ausbildungsplätze
Ausbildung zum/r Altenpfleger/in im Kreisaltenheim in Amorbach

Auszubildende Ronja Heidemann berichtet von ihrer Ausbildung zur Altenpflegerin im Kreisaltenheim Amorbach. Pflegeberufe unterscheiden sich von vielen anderen Berufen durch besonders starke soziale und menschliche Komponente. Wichtigste Aufgabe der Pflegekraft ist es, dem Menschen besonders bei Krankheit und im Alter zur Seite zu stehen. Qualifizierte Ausbildung macht Pflege zu einem anspruchsvollen Beruf. Weitere Informationen zum Kreisaltenheim und Bewerbungsmöglichkeiten...

  • Amorbach
  • 31.07.19
  • 264× gelesen
Gesundheit & Wellness
Landrat Jens Marco Scherf und Iris Grimm, Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Bayern, unterzeichnen den Beitritt zum kommunalen Partnerprozess „Gesundheit für alle“
2 Bilder

Freistaat Bayern arbeitet zurzeit die Förderrichtlinie aus
Gesundheitsregionplus wird fortgeführt

Die sehr erfolgreiche Arbeit der Gesundheitsregionplus Miltenberg wird nach dem Willen des Kreistags über den 31. Dezember 2019 hinaus fortgesetzt. Laut dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege, das die Gesund­- heitsregionplus seit 2015 fördert, ist eine Weiterförderung möglich. Zurzeit wird hierfür die Förderrichtlinie weiterentwickelt. Unter dem Dach der Gesundheitsregionplus arbeiten seit 2015 alle Akteure aus Gesundheitswesen, Pflege und Kommunalpolitik engagiert...

  • Miltenberg
  • 30.07.19
  • 28× gelesen
Hobby & FreizeitAnzeige
Tobias Janke (Mittie) beim Teichbau in Uganda, Afrika.
3 Bilder

We Care for Them - Als Entwicklungshelfer in Afrika
Pflege-Azubi Tobias Janke erzählt von seinen Erlebnissen in Uganda

Erlenbach. Die Arbeit mit Bedürftigen ist für Tobias Janke mehr als nur ein Job. Im Februar dieses Jahres flog der angehende Gesundheits- und Krankenpfleger der Helios Kliniken Miltenberg-Erlenbach nach Afrika, um notleidenden Kindern zu helfen. Am 28.02.2019 ging es für mich und meine Frau in Richtung Uganda, Afrika. Nach einem sehr kräftezehrenden Flug, bei der unser Gepäck verloren ging, wurden wir am Flughafen in Uganda von einem Einheimischen abgeholt und zur Organisation "We Care for...

  • Erlenbach a.Main
  • 17.07.19
  • 114× gelesen
Senioren

Seniorenpolitisches Gesamtkonzept fortgeschrieben

Neun Jahre nach Verabschiedung des ersten Seniorenpolitischen Gesamtkonzepts war es für den Landkreis Zeit, das Erreichte zu überprüfen, Nachbesserungsbedarf zu ermitteln und festzustellen, welche neuen Herausforderungen es zu meistern gilt und wie man diese umsetzen kann. In der Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur und Soziales stellten Manfred Zehe (Forschungsinstitut Modus, Bamberg) und Professor Dr. Dieter Kulke (Professor an der Hochschule für angewandte Wissenschaften...

  • Miltenberg
  • 15.07.19
  • 31× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
2 Bilder

Praktisches Wissen und praxisnahe Hilfen durch Pfelgeberater der Bayerischen AOK
Zuhören, verstehen, helfen: 10 Jahre AOK-Pflegeberatung

Wird ein Familienangehöriger pflegebedürftig, stellen sich unvermittelt viele Fragen. Wie organisiere ich die Pflege? Wer kann mich dabei unterstützen? Welche Leistungen gibt es von der Pflegekasse? Die Pflegeberaterinnen und Pflegeberater der Bayerischen AOK lotsen durch den Fragen-Dschungel und bieten praktisches Wissen und praxisnahe Hilfen. Und das mittlerweile seit über zehn Jahren. Am Bayerischen Untermain hat die Pflegeberatung in dieser Zeit über 3.900 Beratungen durchgeführt, knapp...

  • Aschaffenburg
  • 13.06.19
  • 179× gelesen
Wirtschaft
Alltag in der Pflege

Agentur für Arbeit Aschaffenburg
Tag der Pflege am 12. Mai – Hohe Nachfrage - Immer mehr ausländische Pflegekräfte

• Beschäftigungsplus in der Pflege, Anteil ausländischer Beschäftigter steigt • Fachkräfte in der Alten- und Krankenpflege sind knapp • Agentur für Arbeit fördert Arbeitslose und beteiligt sich an Kooperationen zur Gewinnung ausländischer Pflegekräfte Mehr Beschäftigte – auch durch ausländische Pflegekräfte Die Pflegebranche boomt. Mitte letzten Jahres waren in der Kranken- und Altenpflege am Bayerischen Untermain 5.144 Frauen und Männer sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Das...

  • Aschaffenburg
  • 09.05.19
  • 102× gelesen
Politik

Bericht zur Jahreshauptversammlung des CSU Ortsverbandes Mönchberg
Die CSU muss jünger, weiblicher und frischer werden

"Die CSU muss jünger, weiblicher und frischer werden“, machte CSU Generalsekretär Markus Blume Anfang 2019 deutlich. Wir vom CSU Ortsverband Mönchberg setzten dieses bei der satzungsgemäßen Neuwahl um. Als 1. Vorsitzender wurde Gerd Miltenberger einstimmig wiedergewählt. Als stellvertretenden Vorsitzenden zur Seite hat Miltenberger den erst 22-jährigen, aber bereits seit langem in der JU aktiven Jurastudenten Fabian Schuch. Als weitere stellvertretende Orts-Vorsitzende wurden...

  • Mönchberg
  • 30.04.19
  • 257× gelesen
Gesundheit & Wellness
Entspannen konnten sich zehn pflegende Angehörige bei einem Wellness-Tag, bei dem es unter anderem auch Handmassagen gab.

Kleinheubacher Firma schenkt Auszeit
Wellness-Tag für pflegende Angehörige der Johanniter

Zeit zum Durchatmen und Erholen hatten zehn Angehörige von zehn Familien aus Miltenberg und dem Landkreis, da sie von der Firma Reinhold Keller GmbH aus Kleinheubach am vergangenen Mittwoch zu einem Wellness-Tag eingeladen wurden. Die Idee entstand im Team der Firma, da sie besonders engagierten Menschen etwas Gutes tun wollten, die Tag für Tag etwas Großes leisten. Solche Menschen kennen die Johanniter in Miltenberg besonders gut, da die Pflegefachkräfte den pflegenden Angehörigen zu Hause bei...

  • Miltenberg
  • 11.04.19
  • 48× gelesen
Mann, Frau & Familie
Noch bis Ende Februar ist in der Stadtbücherei Obernburg eine Ecke mit Büchern aufgebaut, die sich thematisch mit der Familie befassen. Dabei geht es nicht nur um Pflegeeltern, sondern auch um die kindgerechte Erklärung von Problemen Erwachsener wie Sucht und andere Erkrankungen. Christian Lieb und Alexandra Meister vom Pflegekinderdienst (von links) freuen sich wie Büchereileiterin Barbara Hohm über möglichst viele Interessenten.

Landkreis sucht Pflegeeltern

Immer wieder kommt es vor, dass aktuelle Lebensumstände der Eltern dazu führen, dass diese nicht für ihre Kinder sorgen können. Das Jugendamt versucht in diesen Fällen, die Kinder in Pflegefamilien unterzubringen – entweder über einen kurzen Zeitraum oder für längere Zeit. Auch im Landkreis Miltenberg sucht der Pflegekinderdienst Familien, die diese Kinder aufnehmen. Das kann nur für kurze Zeit notwendig sein, wenn sich Eltern in Krisensituationen befinden oder kurzzeitig ins Krankenhaus...

  • Miltenberg
  • 08.02.19
  • 411× gelesen
Beruf & Ausbildung
gute und informative Kontakte
2 Bilder

BIZ Aschaffenburg
Pflegeberufe haben Zukunft - Infotag der Pflege am 21. Februar 2019 im BiZ

Pflegeberufe haben Zukunft. Es werden in einer älter werdenden Gesellschaft mehr Pflegerinnen und Pfleger gebraucht. Am Donnerstag, dem 21. Februar von 14 bis 16 Uhr präsentiert sich das Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Aschaffenburg erneut als Plattform für Pflegeberufe. Wer sich über diese Berufe mit Zukunft informieren und erste Kontakte knüpfen möchte, kann dies an den Ständen der Berufsfachschulen und Einrichtungen aus der Region tun. Weiterhin beraten Mitarbeiterinnen...

  • Aschaffenburg
  • 25.01.19
  • 294× gelesen
Gesundheit & Wellness
Der einfache und leicht umsetzbare Weg zur Entschlackung

Entschlacken mit Ayurveda
Buchtipp: Ayurveda Detox

In unserer westlichen Kultur mit ihrem rasanten Lebensstil sind Auszeiten, klärende Rituale und regelmäßige Reinigungsprozesse kaum noch Teil des Alltags. Auf lange Sicht entstehen so geistige und seelische Blockaden, die sich dann wiederum als Beschwerden manifestieren können. Letzteres beschränkt sich nicht nur auf den Körper selbst; auch die direkte Umgebung eines Menschen „verschlackt“ mit der Zeit und wird von Altlasten blockiert, da die äußeren Umstände oft lediglich eine Widerspiegelung...

  • Miltenberg
  • 17.01.19
  • 97× gelesen
SeniorenAnzeige
5 Bilder

Kreisaltenheim Amorbach
Besinnlicher Nachmittag

Das Christkind überbrachte im Kreisaltenheim Amorbach gute Wünsche an die Bewohner und Gäste. Musikalisch umrahmt wurde der Nachmittag durch das Streichquartett der Musikschule Erlenbach und unserem Hauschor Frohsinn mit weihnachtlichen Klängen und Liedern. Persönliche Weihnachtswünsche gehören alljährlich zum Programm, Landrat Jens Marco Scherf hat für jeden Bewohner ein nettes Wort parat. Geschenke von der Sparkasse erfreuen unsere Bewohner. Wenn zum Schluss die Lichter ausgehen und Alle...

  • Amorbach
  • 02.01.19
  • 247× gelesen
Pflege
Jeder will alt werden.

Eine Reise in die Pflegezukunft - Chancen und Risiken der Pflege 4.0

Unter diesem Motto laden die Demografie-Experten Nordbayern/ Main-Kinzig-Kreis und die Agentur für Arbeit Aschaffenburg Unternehmer und Personalverantwortliche ein zu einer Informations-veranstaltung am Donnerstag, den 8. November 2018, von 17 bis 21 Uhr in den Sitzungssaal 306 der Agentur für Arbeit Aschaffenburg in der Memeler Straße 15 in Aschaffenburg. Diskutieren Sie mit, wie die Pflegezukunft aussehen kann. 17.00 Uhr Eröffnung Jan Kuper, Projektleiter Innovationsbüro Fachkräfte für...

  • Aschaffenburg
  • 16.10.18
  • 126× gelesen
Wirtschaft
Themen rund um den Arbeitsmarkt.

Oktober-Ausgabe des Arbeitgeber-Brief ist erschienen

Die Oktober-Ausgabe des „Arbeitgeber-Briefs“ der Agentur für Arbeit Aschaffenburg ist erschienen. Dieser Newsletter kommt alle zwei Monate heraus und wird über das Internet an derzeit 400 Arbeitgeber geschickt. Der Arbeitgeber-Brief kann hier kostenlos abonniert werden. Diesmal geht es um einen bunten Strauß´von Themen und Veranstaltungen: - Online-Zusammenarbeit mit Arbeitgebern - Informatik an der Hochschule Aschaffenburg - Prognose 2019 für den Bayerischen Untermain -...

  • Aschaffenburg
  • 16.10.18
  • 218× gelesen
SeniorenAnzeige
35 Bilder

Tradition und einzigartig - Oldtimer Ausflug mit Bewohnern des Kreisaltenheims Amorbach

Heute sind Autos insgesamt viel sicherer, umweltfreundlicher und sparsamer geworden. Aber wenn man mal so einen V8 Motor unter der Haube eines Ford Mustangs kraftvoll blubbern hört, ist es doch irgendwie schön, dass so wundervolle Karossen aus der Automobilgeschichte erhalten geblieben sind. Dies erfreut alljährlich die Bewohner vom Kreisaltenheim Amorbach. Auch in diesem Jahr wurde von den Oldtimerfreunden Mönchberg wieder eine sehenswerte Route zusammen gestellt. Die Route führt am...

  • Amorbach
  • 25.07.18
  • 583× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Weil Ihr Wille zählt! (Bild: Versicherungskammer Bayern)

Patientenverfügung jetzt einfach erstellen!

Jeder weiß, wie wichtig eine Patientenverfügung ist. Viele scheuen aber den Aufwand, eine zu erstellen. Dabei kommt es meist unerwartet: ein Unfall, eine Krankheit oder Komplikationen bei einer OP. Wer regelt Ihre Angelegenheiten, wenn Sie es nicht mehr können? Patientenverfügungen können u.a. mit Hilfe von Ärzten, Rechtsanwälten und Notaren erstellt werden. Dank der Kooperation von Sparkasse, Versicherungskammer Bayern und der Deutschen Gesellschaft für Vorsorge mbH gibt es eine weitere...

  • Miltenberg
  • 03.05.18
  • 404× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.