Pflegebedürftige

Beiträge zum Thema Pflegebedürftige

Gesundheit & Wellness

Kostenlose FFP2-Schutzmasken für pflegende Angehörige

Für die pflegenden Angehörigen in Bayern stellt das bayerische Gesundheitsministerium eine Million FFP2-Masken kostenlos zur Verfügung. Rund drei Viertel der Pflegebedürftigen in Bayern werden zu Hause gepflegt, etwa die Hälfte der insgesamt rund 400.000 Pflegebedürftigen ausschließlich durch Angehörige. Auch diese Menschen und ihre pflegebedürftigen Angehörigen müssen vor einer Infektion mit dem lebensgefährlichen Coronavirus geschützt werden. Deshalb wird vom Gesundheitsministerium eine...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.01.21
  • 209× gelesen
Schule & Bildung

Engel und Windlichter als Zeichen der Nächstenliebe

Besonders zu Weihnachten ist es vielen Menschen ein Bedürfnis, anderen eine Freude zu bereiten. So erging es auch den Siebtklässlern der Martin-von-Adelsheim-Schule GMS. „Was können wir für andere tun?“ – mit dieser Frage beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren AG-Betreuern Sigi Albrecht und Christiane Doss. Heraus kam die Idee, kleine Geschenke für die vielen pflegebedürftigen Menschen, die von der Kirchlichen Sozialstation Adelsheim-Osterburken e. V. täglich betreut...

  • Adelsheim
  • 16.12.20
  • 42× gelesen
Politik

Kreistagswahlen 2020 - Am 15. März 2020 Grün wählen
Wir stellen vor: Hannelore Kreuzer

Ich bin 64 Jahre alt, Verwaltungs-angestellte i. R., Gemeinde-/ Kreisrätin, Seniorenbeauftragte des Marktes Kleinwallstadt Vorsitzende der Gesellschaft zur Förderung der Gesundheit am Untermain e.V., Sitz Kleinwallstadt Sprecherin der Nachbarschaftshilfe und Vorsitzende und Sprecherin des Ortsverbandes Kleinwallstadt von Bündnis 90/DIE GRÜNEN, Ich fordere weiteres Handeln und Umsetzen des Seniorenpolitischen Gesamtkonzeptes des Landkreises in den Kommunen und vor allem Barrierefreiheit in den...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.01.20
  • 562× gelesen
  • 2
Mann, Frau & Familie
3 Bilder

Häusliche Gewalt hat viele Gesichter

"Ich bin jetzt fast 80 Jahre alt und habe nichts von meinem Leben gehabt. Mein Lebtag lang hab` ich geschafft, hab` einen Säufer daheim, der rumgehurt und mich geschlagen hat. Hab` drei Kinder großgezogen und ein Haus gebaut, auf das ich natürlich stolz bin - aber im Endeffekt habe ich nichts davon gehabt. Ich war einmal bei einem Rechtsanwalt. Aber da hat meine damals noch kleine Tochter gesagt "Mama ich will nicht, dass die Kinder in der Schule sagen, deren Eltern sind auch geschieden!" Also...

  • Miltenberg
  • 27.01.15
  • 386× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.