Politik

Beiträge zum Thema Politik

meine-news.TV Heimat
Der monatliche Podcast mit Jens Marco Scherf, Landrat des Kreises Miltenberg.
Video

Neues aus dem Landkreis Miltenberg
Podcast mit Landrat Jens Marco Scherf | November 2020

Jens Marco Scherf, Landrat des Kreises Miltenberg informiert mit seinem monatlichen Podcast über aktuelle Landkreisprojekte und die Arbeit des Kreistags. Inhaltsangabe Folge 2, November 2020: 00:00 – 00:47 Danke für das Feedback zum Podcast 00:48 – 05:03 Was war im vergangenen Monat alles los? 05:04 – 08:34 Was gibt es Neues aus dem Kreistag? 08:35 – 13:42 Was hat Sie besonders beeindruckt? 13:43 – 16:34 Was steht in den nächsten Wochen an? 16:35 – 19:02 Ist da...

  • Miltenberg
  • 27.11.20
  • 173× gelesen
Kultur

Gedenkveranstaltung Aschaffenburg
82. Jahrestag der Reichspogromnacht

Zum 82. Mal jährt sich in diesem Jahr einer der schwärzesten Tage der deutschen Geschichte. In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 wurden etliche jüdische Bürger ihrer Lebensgrundlage beraubt. Ihre Wohnungen und Geschäfte wurden zerstört und ebenso ihre religiösen Zufluchtsorte. Auch in Aschaffenburg ging in jener Nacht die Synagoge in der Innenstadt gewaltsam in Flammen auf. Alles, was von dem ehemaligen Zentrum der jüdischen Gemeinde in unserer Stadt übriggeblieben ist, ist das...

  • Aschaffenburg
  • 06.11.20
  • 175× gelesen
Politik

Amerika hat gewählt
Der amerikanische (Alp-)Traum

Demokratie heißt, wohl bedacht, gib dem Volke alle Macht. Trumperie heißt - ungelogen: Dem Volke alle Macht entzogen. "Yes, WE can", hieß es bevor Trump ganz eigenmächtig schwor: "America first" gegen den Rest der Welt, weil nur der Machtgedanke zählt. Was ist das für ein Präsident, der sich vorab schon "Winner" nennt? Der, auch hätte er verloren, sich zum Sieger hat erkoren? Dessen Ego zum Volke spricht: "Bin Präsident, auch per Gericht"? Amerika bricht fast entzwei an dieser...

  • Schefflenz
  • 05.11.20
  • 41× gelesen
Politik
Winter ÖDP „Von der Kanzlerin und anderen Kabinettsmitgliedern am Torschuss gehindert“ --

ÖDP Kreisverband bedauert Rückzug
Wolfgang Winter ÖDP „Von der Kanzlerin und anderen Kabinettsmitgliedern am Torschuss gehindert“

ÖDP- bedauert den Rückzug von Entwicklungsminister Gerd Müller Winter ÖDP „Von der Kanzlerin und anderen Kabinettsmitgliedern am Torschuss gehindert“ Die ÖDP bedauert, dass mit Gerd Müller, der einzige CSU-Minister, der im Kabinett Merkel ohne Peinlichkeiten und Fehlleistungen tapfer seiner Arbeit nachgegangen ist, die Politik verlässt. Mit seinem christlich geprägten und von Anstand getragenem Politikstil kam er der ÖDP-Vorstellung von Politik in der Bundesregierung am nächsten. Müller...

  • Sulzbach a.Main
  • 02.11.20
  • 163× gelesen
  • 1
Politik

Meinungsfreiheit
Hinweis in eigener Sache: Inhalte auf meine-news.de müssen nicht der Meinung des News Verlags entsprechen

In der letzten Zeit erreichen uns vermehrt kritische Stimmen zu Inhalten, die Nutzer - darunter auch ein Mitarbeiter des News Verlages auf seinem privaten Account - auf meine-news.de veröffentlichen. Es wird aus verschiedensten Gründen um Löschung von Beiträgen gebeten. Die Geschäftsleitung des News Verlags nimmt dazu wie folgt Stellung: Unser Webportal wurde 2014 ins Leben gerufen als ein „Medium für alle Menschen, die sich mit anderen über das, was sie in ihrer Heimat erleben, austauschen...

  • Miltenberg
  • 29.10.20
  • 337× gelesen
  • 2
  • 5
Politik

STADTRAT ERLENBACH
CSU will in schwierigen Zeiten Zukunft gestalten

Stadtzentrum, Klima und Radwege im Vordergrund. Kritik an der SPD In einer gemeinsamen Sitzung von Stadtratsfraktion und Vorstand haben sich die Erlenbacher Christsozialen mit den dringlichsten Aufgaben der Stadtentwicklung und der Frage beschäftigt, wie die Aufgabenvielfalt mit der aktuellen finanziellen Situation gemeistert werden soll. Hierzu soll das von Bürgermeister und Fraktion angeregte Dynamische Leitprogramm dienen. Unangenehm überrascht zeigte man sich vom unsolidarischen...

  • Erlenbach a.Main
  • 25.10.20
  • 231× gelesen
  • 1
Politik
SPD-Stadtratsfraktion Erlenbach (von links): Helga Raab-Wasse, Gerhard Bader, Marina Oliveira Zbinden, Benjamin Bohlender, Werner Hillerich, Anne Ehrentraut und Michael Mück.

Stadtrat Erlenbach
SPD-Fraktion beantragt einen Klimaausschuss und mehr Transparenz für die Öffentlichkeit

Mit einem eigenen Umwelt- und Klimaausschuss will die SPD im Erlenbacher Stadtrat dem Thema Klimaschutz auf kommunaler Ebene die nötige Priorität geben. Das teilt der Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion Benjamin Bohlender nach einer gemeinsamen Sitzung von Fraktion und Ortsvorstand mit. Die SPD hat einen Antrag eingereicht, die Geschäftsordnung des Stadtrats zu ändern und einen solchen ständigen Klimaausschuss einzurichten. „Der Klimaschutz soll in der Arbeit des Stadtrats vor Ort...

  • Erlenbach a.Main
  • 25.10.20
  • 71× gelesen
  • 1
meine-news.TV Heimat
Video

Neues aus dem Landkreis Miltenberg
Podcast mit Landrat Jens Marco Scherf | Oktober 2020

Jens Marco Scherf, Landrat des Kreises Miltenberg informiert mit seinem monatlichen Podcast über aktuelle Landkreisprojekte und die Arbeit des Kreistags. Inhaltsangabe Folge 1: 00:00 - 01:07 Warum ein Podcast? 01:08 - 03:30 Was war im vergangenen Monat alles los? 03:31 - 08:07 Was gibt es Neues aus dem Kreistag? 08:08 - 10:46 Was hat Sie besonders beeindruckt? 10:47 - 15:44 Was steht in den nächsten Wochen an? 15:45 - 17:32 Ist da nicht was untergegangen? 17:33 - 18:04 Und zum...

  • Miltenberg
  • 23.10.20
  • 1.407× gelesen
  • 3
Politik

Kreis-CSU empfiehlt Alexander Hoffmann

„Alexander Hoffmann ist unser Mann in Berlin und er soll es auch bleiben“, stellte Kreisvorsitzender Michael Schwing fest. Die Kreisvorstandschaft der CSU Miltenberg hat in ihrer digitalen Vorstandsitzung am Donnerstagabend Alexander Hoffmann mit einer einstimmigen Empfehlung in die anstehenden, harten Wochen in Berlin und den nächstjährigen Wahlkampf entsendet. Nun steht noch die Bestätigung der Bundeswahlkreisversammlung Anfang des Jahres 2021 aus. Alexander Hoffmann bedankte sich und freue...

  • Röllfeld
  • 20.10.20
  • 73× gelesen
  • 1
Politik

Vorstandswahlen des FDP Kreisverbands Miltenberg
Mit erneuertem motivierten Team in die kommenden Jahre

Miltenberg. Auch auf die ehrenamtliche kommunale Parteiarbeit haben die wegen der Epidemie notwendigen Einschränkungen ihre Wirkungen gehabt. Der FDP Kreisverband konnte erst jetzt anstatt im März wieder zu einer ordentlichen Mitgliederversammlung einladen. Viele Mitglieder des erfolgreichen Vorstands sind weiterhin dabei aber auch Nachwuchs wurde in Verantwortung genommen. In seinem Rechenschaftsbericht fasste der alte und neue Vorsitzende Frank Zimmermann die letzten Jahre zusammen: „Wir...

  • Sulzbach a.Main
  • 13.10.20
  • 82× gelesen
Politik

Bündnis 90/Die Grünen - Ortsverband Miltenberg
Stammtisch der Miltenberger Grünen - Aktuelles aus der Stadtpolitik und Austausch

Der Miltenberger Ortsverband von „BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN“ lädt zum Stammtisch ein. Am Mittwoch, 7. Oktober besteht ab 20 Uhr die Möglichkeit, Aktive des Ortsverbandes im Restaurant „Hotel Mildenburg“ (Mainstraße 77 in Miltenberg) zu treffen. Sabine Stellrecht-Schmidt und Dr. Frank Küster, beide für die Grünen im Stadtrat, berichten über die aktuellen Themen und geben Ausblick, mit welchen Fragen und Aufgaben sich der Stadtrat in den nächsten Wochen beschäftigen wird. Der Ortsverband bittet...

  • Miltenberg
  • 07.10.20
  • 111× gelesen
Jugend
Im konstruktiven Austausch (v.l.): Staatssekretärin Anna Stolz (MdL, Freie Wähler), Lukas Hartmann (Jugendhaus St. Kilian), Jenniffer Hartmann (Kreisjugendring Miltenberg), Jessica Klug (Kreisrätin, Freie Wähler).

Jugendarbeit vor Ort
Im Einsatz für die außerschulische Bildung und fürs Ehrenamt im Landkreis

Auf Initiative der Miltenberger Kreisrätin Jessica Klug (Freie Wähler) hin, kam es vergangenen Freitag in Karlstadt zu einem Gespräch zwischen Staatssekretärin Anna Stolz (MdL, Freie Wähler) und Akteuren der außerschulischen Jugendbildung im Landkreis Miltenberg. Die Geschäftsführerin des Miltenberger Kreisjugendrings Jenniffer Hartmann sowie der Leiter der Miltenberger Jugendbildungsstätte "Jugendhaus St. Kilian" Lukas Hartmann berichteten von der aktuell angespannten Situation im Jugendhaus...

  • Miltenberg
  • 05.10.20
  • 234× gelesen
Vereine
Zwischenstopp am Terroir f-Pavillon: Von dort konnten (von links) Martina Fehlner, Florian von Brunn, Helga Raab-Wasse, Benjamin Bohlender, Erich Becker und Verena Waigand-Sacher die herrliche Aussicht genießen.

Die Auswirkungen des Klimawandels am Bayerischen Untermain
Erlenbacher SPD lud zu Weinbergs-Exkursion und Filmgespräch

Wie wirkt sich der Klimawandel auf den Weinbau in unserer Region aus? Das war das Thema einer von der SPD Erlenbach-Mechenhard-Streit organisierten Weinbergs-Exkursion am Erlenbacher Hochberg. Der SPD-Ortsverein hatte hierzu die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner, Mitglied im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, sowie ihren Münchener Kollegen Florian von Brunn, Sprecher der SPD-Landtagsfraktion für Umwelt und Verbraucherschutz, eingeladen. Die Delegation der...

  • Erlenbach a.Main
  • 04.10.20
  • 94× gelesen
Politik

LINKE solidarisiert sich mit Streikenden
Busstreik in Aschaffenburg

Auch am Dienstag den 29.09.2020 traten die Busfahrer*innen wieder für gerechtere Löhne ein. Ein großer Teil der Gesellschaft empört sich zu Unrecht über die von den Gewerkschaften getroffenen Maßnahmen. Was jedoch tatsächlich empörend ist, sind die Zustände, unter denen die Angestellten ihr Tagewerk verrichten. Schlechte Bezahlung, ungewöhnliche Arbeitszeiten und aktuell ein hohes Infektionsrisiko durch überfüllte Busse gehören zu den Arbeitsbedingungen, die die Busfahrer*innen täglich...

  • Aschaffenburg
  • 29.09.20
  • 245× gelesen
  • 1
Politik

KAB-Webtalk mit den Bundestagsabgeordneten Hoffmann und Rützel
Schule und Wirtschaft im Fokus

Das KAB-Bildungswerk setzt unter dem Motto „Corona & Zukunft“ seinen Webtalk aus dem Frühjahr zur aktuellen Situation fort. Zum Auftakt waren die beiden lokalen Bundestagsabgeordneten Alexander Hoffmann (CSU) und Bernd Rützel (SPD) mit dabei, um nun schon zum zweiten mal gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern Antworten auf die Frage zu finden, wie es jetzt in Politik, Kirche und Gesellschaft gut und konstruktiv weiter gehen kann. Im Fokus der Diskussion standen die Themen "Wirtschaft, Arbeit...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.09.20
  • 55× gelesen
Politik

Die LINKE unterstützt Streiks der Postangestellten.
Danke heißt mehr Gehalt!

Die Coronakrise hat gezeigt, welche Berufe wirklich systemrelevant sind und wer dieses Land am Laufen hält! Monatelang haben wir für die geklatscht, die in der Zeit der Pandemie weiter gearbeitet haben. Es sollte uns jedoch nicht ausreichen, für diese Menschen zu klatschen. Die systemrelevanten Berufe sind leider die mit dem größten Niedriglohnsektor und der meisten Leiharbeit. Das zu ändern ist das ureigenste Interesse der LINKEN. Daher unterstützen wir als die LINKE Aschaffenburg und...

  • Aschaffenburg
  • 19.09.20
  • 62× gelesen
  • 1
Politik

Öffentlicher Webtalk mit Abgeordneten
Zukunft jetzt!

Am Donnerstag, den 24. September um 18.30 Uhr startet die neue Staffel "Corona & Zukunft" als Webtalk im Gespräch mit Alexander Hoffmann (CSU) und Bernd Rützel (SPD). Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen mit den Abgeordneten des Deutschen Bundestags aus dem Wahlkreis Miltenberg / Main-Spessart über die notwendige Politik in der aktuellen Situation zu sprechen. Zugang gibt es über eine Videokonferenz, an der sich jeder mit einem einfachen Laptop oder sogar mit dem Handy beteiligen kann....

  • Kreis Miltenberg
  • 18.09.20
  • 174× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: Aus schwarzem Wasser von Anne Freytag
Wir sind nicht allein!

Puuh, dieses Buch musste ich erst einmal sacken lassen. 1. Ich war extrem gespannt auf das Buch, da es von DER Jugendbuchautorin geschrieben ist, aber nun als „Erwachsenenbuch“ und richtiger Thriller gilt. 2. Ich hatte so einiges erwartet nach dem Klappentext und Richtung Marc Elsberg geschätzt. Wie man sich doch irren kann… 3. Ein bisschen muss man sich auf die doch ziemlich abgefahrene Handlung einlassen, aber dann ist es genial. Aber von vorne: Ein dramatischer Autounfall ereignet...

  • Mönchberg
  • 11.09.20
  • 179× gelesen
Politik

Buslinien neu vergeben: Regionale Busunternehmen gehen leer aus

Kreis Miltenberg. Große Enttäuschung herrscht bei den lokalen Busunternehmen in der Region. Denn bei der Vergabe der Buslinienbündel „Regiobus Miltenberg“ und „Elsavatal“ erhielten ihre Angebote im Rahmen des Ausschreibungsverfahrens keinen Zuschlag. Stattdessen soll ab Jahresbeginn 2021 ein bislang hier unbekanntes Busunternehmen aus Mittelfranken die Befahrung der beiden Linienbündel übernehmen. Für die hiesigen Busunternehmen ist dies ein harter Schlag. Denn gerade in Zeiten von Corona...

  • Röllfeld
  • 24.08.20
  • 1.581× gelesen
meine-news.TV Heimat
Miltenbergs Bürgermeister Bernd Kahlert berichtet in den Heimat News über aktuelle Themen der Stadt.
Video

Ausgabe Juli/August
Heimat News aus Miltenberg

Bürgermeister Bernd Kahlert berichtet über aktuelle Themen der Stadt. Diesmal u.a.: - Ausbau des Hochschulstandortes Miltenberg - Transparenz der Stadtratssitzungen - Sanierung/Neubau der Grundschule - Erweiterung des Tourismusangebotes Weitere Informationen: https://www.miltenberg.de/ https://www.bernd-kahlert.de/ YouTube-Kanal Bernd Kahlert Empfange die neuesten meine-news.TV Video-Beiträge über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Miltenberg
  • 31.07.20
  • 469× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
Super spannend geschrieben, man möchte das Buch nicht aus der Hand legen...

Agententhriller vom Feinsten
Buchtipp: North of Paradise von Thomas Engström (Band 3)

Ludwig Licht, ehemaliger Doppelagent für Stasi und CIA aus Ostberlin, lebt inzwischen in Miami. Dort säuft, kokst und spielt er sich in seiner Kneipe "Ich bin ein Berliner" durch den Tag - bis zwei einflussreiche Exil-Kubaner im Stadtteil Little Havana von einer Autobombe getötet werden und Licht am nächsten Tag Besuch von seinem früheren CIA-Chef Clive Berner erhält. Licht kann aus finanziellen Gründen einen neuen Auftrag gut gebrauchen. Doch er unterschätzt, wie weit ihn seine...

  • Miltenberg
  • 27.07.20
  • 149× gelesen
Politik

Arbeitsgruppe Umwelt des CSU Kreisverbandes Miltenberg tagte aus aktuellem Anlass zum Thema: Tierwohl und regionale Schlachthöfe
Zukunftsthemen des Landkreises Miltenberg

Zu ihrer ersten persönlichen Sitzung nach dem Corona-Lockdown trafen sich die Mitglieder der Arbeitsgruppe Umwelt des Kreisverbandes Miltenberg am vergangen Dienstag in Klingenberg und konnten nach vielen Videokonferenzen nun wieder, unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln, entspannt im persönlichen Austausch zu aktuellen Themen tagen. „Vielen wurde in der Corona-Krise klar, wie wichtig die Stärkung regionaler Anbieter ist, um die Verfügbarkeit bestimmter Lebensmittel...

  • Eschau
  • 19.07.20
  • 73× gelesen
Mann, Frau & Familie
In der Krise wurden Pflegeberufe als systemrelevant erkannt. Eine Online-Petition soll für eine gerechtere Entlohnung sorgen.
3 Bilder

Best Case Szenario
Die beste aller Möglichkeiten

KAB Bildungswerk veranstaltet und moderiert Web-Talks in Corona-Krise und entwickelt für die Zeit nach Corona ein „Best Case Szenario“ Was tun, wenn Corona einen ausbremst? Eine Frage, die gar nicht so leicht zu beantworten ist. Das Bildungswerk der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung – kurz KAB – stand mit dem Lockdown Mitte März vor genau dieser Frage. Es hat sich dieser Frage angenommen, Web-Talks veranstaltet und mit den beteiligten Bürgerinnen und Bürgern für die Zeit nach Corona ein...

  • Miltenberg
  • 07.07.20
  • 111× gelesen
Wirtschaft
Bus-Demo in Berlin
2 Bilder

Großdemo in Berlin
Busbranche macht Druck auf Politik

Mächtig Druck auf die Politik machte die Busbranche mit einer Großdemo mit über 900 Reisebussen im Berliner Regierugsviertel am Mittwoch, 17. Juni in der deutschen Hauptstadt. Busunternehmen leiden besonders unter der Corona‐Krise. Unter dem Hashtag #busretten macht die Branche auf die existenzbedrohende Situation aufmerksam, in der sie nach dem staatlich verordneten Lockdown seit Anfang März steckt. Reisebüros protestieren ebenso. Dahinter stehen Menschen mit ihren Familien und einige...

  • Kleinostheim
  • 25.06.20
  • 432× gelesen
Politik

Offener Austausch trotz Schutzmasken vor dem Mund
Bundestagsabgeordneter Alexander Hoffmann besucht das Jugendhaus St. Kilian

Am Mittwoch, 3. Juni besuchte der Bundestagsabgeordnete Alexander Hoffmann (CSU) das Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg, um sich vor Ort mit den Verantwortlichen der Bildungsstätte über die derzeitige Situation des Hauses auszutauschen. Hausleiter Lukas Hartmann zog folgendes Fazit von dem Gespräch: "Wir sind froh und dankbar, dass Herr Hoffmann sich die Zeit genommen hat bei uns vorbeizuschauen. Unser Ziel war es, ihm einen Eindruck davon zu vermitteln, wie sehr unsere Arbeit im Tagungshaus...

  • Miltenberg
  • 05.06.20
  • 143× gelesen
Vereine
Leben mit der Nachbarschaft und für die Eine Welt

Bürger entwickeln die beste aller möglichen Welten - nach Corona
Leben mit der Nachbarschaft und für die Eine Welt

In nur zwei Videokonferenzen mit offener Beteiligung entwickelten Menschen aus der Region Aschaffenburg - Miltenberg - Main-Spessart notwendige Reformen, wie sie für ein besseres Leben nach der Corona-Krise gestaltet werden müssen. In der nun durchgeführten zweiten Runde werteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Erfahrungen und Wahrnehmungen der Krisensituation in frei gewählten Themengruppen aus und definierten Impulse für das Leben in der direkten Nachbarschaft, wie auch für die...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.06.20
  • 88× gelesen
Vereine
Für die Zukunft, nur das Beste!

Bürger entwickeln ein „Best Case Szenario“ für die Zeit nach Corona
Für die Zukunft, nur das Beste!

Aktuell machen wir als Einzelpersonen und Gesellschaft grundlegende Erfahrungen: Arbeitskraft wird systemrelevant oder kurzfristig überflüssig. Familienzeit mit den Kindern weitet sich aus und mit Menschen in Heimunterbringung reduziert sie sich. Wirtschaft ist nicht die einzigste Maxime und Wohlstand kann man auch in Gesundheit messen. Demokratische Vielfalt kann offen formuliert werden und zugleich erleben wir, dass Mehrheitsmeinungen noch keinen Konsens ergeben. Vieles mehr ließe sich...

  • Miltenberg
  • 02.06.20
  • 191× gelesen
Politik
34 Bilder

Demo vom Impfkritischen Gesundheitsstammtisch Miltenberg
Friedliche Kundgebung in Miltenberg gegen die Impfpflicht und für die Grundrechte - 31.05.2020

Wie in ganz Deutschland an diesem Wochenende sind auch in Miltenberg an diesem Sonntagnachmittag die Menschen auf die Straße gegangen für eine friedliche Kundgebung rund um die Corona Maßnahmen. Bei der Kundgebung vom auf dem Busparkplatz in der Jahnstraße sind zwischen 170 - 200 Teilnehmer zusammen gekommen.  Dazu gab es immer wieder einige Zuschauer die zeitweise die Kundgebung verfolgten. Wie in den vergangen Wochen ging es um die bedienungslosen Grundrechte und gegen die...

  • Miltenberg
  • 01.06.20
  • 2.574× gelesen
Politik
32 Bilder

Kundgebung
Über 150 Teilnehmer in Miltenberg gegen die Impfpflicht und für die Grundrechte - 24.05.2020

Wie in vielen anderen Städten bundesweit an diesem Wochenende sind auch in Miltenberg am Sonntagnachmittag wieder Kritiker der in der Corona-Pandemie verhängten Einschränkungen auf die Straße gegangen. Bei der Kundgebung um 16:00 Uhr am alten Bahnhof Gelände in Miltenberg - West ging es gegen eine Zwangsimpfpflicht und für die Grundrechte. Bei der von Patricia Philipp veranstalten Kundgebung gab es anfangs Verwirrung mit der Maskenpflicht. Die vor Ort eingesetzten Ordnungshüter bestanden...

  • Miltenberg
  • 24.05.20
  • 4.150× gelesen
Politik

KAB-Webtalk mit den Bundestagsabgeordneten Alexander Hoffmann und Bernd Rützel
Für eine „neue Normalität“ streiten

Zu einem virtuellen Webtalk hatte die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung eingeladen. In ihren Eingangsstatements appellierten die beiden Bundestagsabgeordneten Alexander Hoffmann und Bernd Rützel an internationale Solidarität. Nicht nur die Europäische Union stehe an einem Scheideweg, sondern auch die weltweite Staatengemeinschaft sei jetzt gefordert. Das „Zauberwort Solidarität“ müsse mit Leben gefüllt werden. Eine Stunde lang hatten die Teilnehmenden anschließend Gelegenheit, ihre Anliegen...

  • Miltenberg
  • 17.05.20
  • 144× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.