Streit

Beiträge zum Thema Streit

Blaulicht

Polizeibericht
Erlenbach | Verkehrsunfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Dienstag, 7. Juli 2020 Erlenbach a.Main OT Streit, Lkr. Miltenberg - Über das vergangene Wochenende kam es zu einer Unfallflucht in der Straße Am Streitberg. Ein parkender VW Golf wurde am rechten Heckbereich beschädigt. Es entstand hier Sachschaden in Höhe von knapp 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Obernburg unter Tel. 06022/629-0 Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Erlenbach a.Main
  • 07.07.20
  • 191× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.07.2020
Raum Lohr a. Main | Fahrradfahrer touchiert, Damentoilette beschädigt, Streitigkeit

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a.Main vom 04.07.2020 Fahrradfahrer touchiert und weitergefahren Steinfeld, Lkrs. Main-Spessart: Am Freitagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall in Waldzell. Ein 10jähriger fuhr mit seinem Fahrrad gegen 18:00 Uhr auf der Lohrer Straße ortsauswärtig in Richtung Pflochsbach. Kurz vor dem Ortsausgang wollte der Junge nach rechts in einen geschotterten Wiesenweg abbiegen. Hierbei touchierte ihn ein Pkw an seinem Hinterreifen wodurch er das...

  • Main-Spessart
  • 04.07.20
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Tätliche Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten – 22-Jähriger verletzt 19-Jährigen mit Messer

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 03.07.2020 ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Donnerstag ist es am Volksfestplatz zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen. Zwei von ihnen wurden in eine Klinik eingeliefert. Im Zuge intensiver und in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft geführter Ermittlungen ist es zwischenzeitlich u. a. gelungen, einen 22-Jährigen zu identifizieren, der einen 19-Jährigen mit...

  • Aschaffenburg
  • 03.07.20
  • 252× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht
Obernburg | Häftling versucht Zelle in Brand zu stecken - niemand verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.06.2020 OBERNBURG, LKR. MILTENBERG. In der Nacht zu Sonntag versuchte ein 38-Jähriger die Matratze in einer Gewahrsamszelle der Obernburger Polizei zu entzünden. Polizeibeamte wurden auf den Qualm aufmerksam und brachten den Häftling in Sicherheit. Durch den Rauch wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden im dreistelligen Bereich. Am Samstagabend nahmen Beamte der Polizeiinspektion Obernburg einen 38-jährigen Familienvater in Gewahrsam,...

  • Obernburg am Main
  • 28.06.20
  • 583× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.06.2020
Raum Lohr a. Main | Streit unter Jugendlichen, Hausmüll im Kleidercontainer, Auffahrunfall

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 25.06.2020 Streit unter Jugendlichen mit Druckluftpistole und Machete Lohr a. Main: Am Mittwochabend ging die Mitteilung bei der Polizei ein, dass an der Mainlände mehrerer Personen in Streit gerieten. Einer hätte eine Pistole und ein anderer eine Machete dabei. Beim Eintreffen der Streife konnten die beiden Männer anhand einer vorrausgegangenen Beschreibung direkt am Mainufer angetroffen und kontrolliert werden. Bei dem einen 34 jährigen konnte eine...

  • Main-Spessart
  • 25.06.20
  • 107× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.06.2020
Raum Aschaffenburg | Medizinische Ursache für Unfall verantwortlich?, Rechts-vor-Links-Unfall, Vorfahrtsunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 24.06.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Medizinische Ursache für Unfall verantwortlich? Bereits am Montag um 12:30 Uhr befuhr ein 62-Jähriger mit seinem Pkw Daimler die Löherstraße in Richtung Kreisverkehr Schönborner Hof. Zeitgleich hielt ein 47-Jähriger mit seinem Pkw Skoda an der Ausfahrt eines Parkplatzes, um nach rechts einzubiegen. Der Daimlerfahrer kam aus nicht abschließend geklärter Ursache nach rechts auf den Gehweg...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.06.20
  • 201× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.06.2020
Odenwald/Bergstraße | Mehrere Anzeigen nach Verkehrskontrollen, Festnahmen nach Auseinandersetzung auf Parkplatz

Presseberichte des Polizeipräsidiums Südhessen POL-DA vom 22.06.2020 Mehrere Anzeigen nach Verkehrskontrollen Streifen der Polizeistation Erbach haben in der Nacht zum Sonntag (21.06.) Verkehrskontrollen in Erbach und Michelstadt durchgeführt und drei Verkehrsteilnehmende vorläufig festgenommen. Zwischen Mitternacht und circa 4 Uhr stoppten die Beamten insgesamt sieben Fahrzeuge und überprüften 12 Personen. Für einen 51 Jahre alten Mann und zwei 22-jährige Frauen war die Fahrt nach der...

  • Odenwald Bergstraße
  • 22.06.20
  • 108× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Heranwachsender wird in Polizeigewahrsam genommen

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 21.06.2020 Lohr a.Main, Lkr. Main-Spessart Am späten Samstagabend kam es auf dem Skaterplatz in Lohr erneut zu einem Einsatz der Lohrer Polizei. Gegen 22:30 Uhr geriet ein amtsbekannter 18-jähriger Mann aus Karlstadt zunächst in einen verbalen Streit mit Jugendlichen aus dem Bereich Lohr und Gemünden. Aufgrund von Beleidigungen und eines mitgeführten Messers wurde die Polizei verständigt. Bei Eintreffen der Streifenbesatzungen aus Lohr, Gemünden und...

  • Lohr a.Main
  • 21.06.20
  • 183× gelesen
Blaulicht
Sichergestellte BMW Limousine des Flüchtigen

Polizeibericht vom 17.06.2020
Main-Tauber-Kreis | Unfall beim Wenden, Auseinandersetzung, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.06.2020 Wertheim: Unfall beim Wenden Beim Wenden verursachte ein 69-Jähriger am Dienstagnachmittag einen Verkehrsunfall. Der Mann stand kurz nach 16 Uhr mit seinem Opel Zafira an der Bushaltestelle Reinhardshof und wollte von dort aus wenden. Hierbei übersah er aber offenbar den Ford einer 24-Jährigen, die gerade den Halbrunnerweg vom Wartberg kommend in Richtung Vockenrot befuhr. Der Opel knallte gegen die Beifahrerseite des Fords,...

  • Main-Tauber
  • 17.06.20
  • 175× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.06.2020
Raum Lohr a. Main | Körperverletzung, Jogger von Hund gebissen

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 15.06.2020 Ohrfeige gegeben und Brille zertreten Lohr a. Main: Am Samstagabend kam es vor dem Schwimmbad auf dem Skaterplatz in Lohr a. Main zu einem Streit unter Jugendlichen. Hierbei bekam eine 16-jährige von einer anderen gleichaltrigen eine Ohrfeige. Dadurch fiel auch die Brille der Geohrfeigten zu Boden. Eine weitere Freundin der Schlägerin hätte daraufhin absichtlich die Brille zertreten. Gegen beide wurde Anzeige erstattet. Jogger von Hund...

  • Main-Spessart
  • 15.06.20
  • 312× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.06.2020
Raum Miltenberg | Dachstuhlbrand, Auseinandersetzung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.06.2020 Dachstuhlbrand in Eichenbühl: Am Abend des 13.06.2020 kam es gegen 21:45 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in der Julius-Keppner-Straße in Eichenbühl. Ausgelöst wurde dieser offensichtlich durch einen Blitzeinschlag während des Unwetters. Das Feuer konnte durch den Eigentümer mit Hilfe eines Feuerlöschers bis zum Eintreffen der freiwilligen Feuerwehr unter Kontrolle gehalten werden. Die Kräfte der freiwilligen Feuerwehr löschten den Brand vollständig...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.06.20
  • 3.563× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.06.2020
Raum Aschaffenburg | Unfallfluchten, Körperverletzung, Postwagen macht sich selbstständig

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 13.06.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Aufmerksamer Zeuge im Park Schönbusch Zwischen 19:00 Uhr und 21:00 Uhr hatte eine 67 Jahre alte Fahrerin ihren Toyota auf dem Parkplatz des Schönbusch Parks abgestellt. Als sie anschließend zu diesem zurückkehrte musste sie feststellen, dass ihr Fahrzeug angefahren wurde. Der ganze Vorfall konnte durch einen aufmerksamen Zeugen jedoch beobachtet werden. Er konnte sich das Kennzeichen des...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.06.20
  • 228× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.06.2020
Raum Obernburg | Auseinandersetzung bei einer privaten Feier, Unfallgeschehen mit Sachschaden

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 7. Juni 2020 Vom Fahrrad gestürzt Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg Sonntags, gegen 02:32 Uhr, trafen mehrere Personen auf der Bahnstraße auf einen 32 jährigen Mann. Der Mann hatte ein Fahrrad dabei und war am Kopf verletzt. Er wurde zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus verbracht und musste außerdem eine Blutprobe abgeben, da davon ausgegangen wurde, dass er alkoholbedingt von seinem Fahrrad stürzte. Pkw mit...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.06.20
  • 3.303× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.06.2020
Main-Tauber-Kreis | Motorradfahrer verletzt, Straßenabsperrung geklaut, Betrunkener hält Polizei auf Trab

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.06.2020 Tauberbischofsheim: Motorradfahrer verletzt Am Mittwochnachmittag wurde in Tauberbischofsheim ein Motoradfahrer bei einem Verkehrsunfall verletzt. Der 58-Jährige war gegen 16 Uhr auf seiner Yamaha auf der Hauptstraße unterwegs. Zeitgleich bog eine 44-Jährige in ihrem Renault Clio vom Sonnenplatz in die Hauptstraße ein und übersah dabei vermutlich den Motorradfahrer. Es kam zur Kollision, durch die der 58-Jährige stürzte und...

  • Main-Tauber
  • 04.06.20
  • 182× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach/Affolterbach | Streit mit Folgen 18-Jähriger schlägt Autoscheiben ein/ Festnahme

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA vom 02.06.2020 Ein 18-Jähriger wurde am Samstagabend (30.5.) von Beamten der Polizeistation Wald-Michelbach vorläufig festgenommen, nachdem er mit einem Metallrohr zwei Scheiben eines Autos der Marke Honda eingeschlagen hatte. Nachdem die Meldung bei der Polizei einging, konnte der Tatverdächtige auch schon festgenommen werden. Ein Streifenwagen der Polizei stand in der Nähe des Tatortes in der Hauptstraße Nord in Affolterbach. Wegen der guten...

  • Wald-Michelbach
  • 02.06.20
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.06.2020
Raum Marktheidenfeld | Veranstaltung trotz Corona, Raps platt gefahren, Fahrt unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 01.06.2020 Veranstaltung trotz Corona Hasloch, Lkr. Main-Spessart - In der Nacht vom 30. auf den 31.05.2020 wollte eine Gruppe von mindestens 10 Personen ihre eigene Ersatzkirchweih feiern. Dass die Kirchweih abgesagt wurde, wollten die Beteiligten wohl nicht akzeptieren und feierten in Kirchweih typischer Kleidung ihr eigenes Fest. Bei Eintreffen der Polizei flüchteten mindestens 6 Personen vor der Polizei. Der Gründstücksinhaber zeigte sich wenig...

  • Main-Spessart
  • 01.06.20
  • 211× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.05.2020
Raum Alzenau | Streit eskaliert, Unfallflucht, Fensterscheibe eingeworfen

Pressebericht Mittwoch 27.05.2020 PI Alzenau Streit mit Chef eskaliert Schöllkrippen - Am Dienstagnachmittag kam es zwischen dem Inhaber einer Kfz-Werkstatt und seinem 46-jährigen Angestellten zu einer heftigen Streitigkeit. Der alkoholisierte Mitarbeiter befand sich in einer psychischen Ausnahmesituation und beschädigte mit einem Fäustel das Inventar der Firma, bedrohte mit dem Hammer seinen Chef und fuhr schlussendlich mit seinem Pkw gegen ein anderes geparktes Fahrzeug. Die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.05.20
  • 155× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.05.2020
Aschaffenburg: Großeinsatz der unterfränkischen Polizei nach vermeintlicher Entführung einer 49-Jährigen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.05.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Die offenbare Entführung seiner 49-jährigen Mutter teilte am Freitagabend ein 30-Jähriger der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Oberpfalz in Regensburg mit. Sofort eingeleitete Ermittlungen der Polizei führten über Frankfurt nach Aschaffenburg. Noch am frühen Samstagmorgen konnte die Frau in Aschaffenburg angetroffen und ihr Lebensgefährte durch ein hinzugezogenes Spezialeinsatzkommando vorläufig...

  • Aschaffenburg
  • 24.05.20
  • 271× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.05.2020
Raum Aschaffenburg | Fahrübungen ohne Fahrerlaubnis, Einbruch in Kiosk, Verkehrsunfall mit Totalschaden

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 24.05.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Fahrübungen auf dem Volksfestplatz Am Samstag, gegen 18:00 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung den Fahrer eines Skodas, der auf dem Volksfestplatz umherfuhr. Es stellte sich heraus, dass der 17-Jährige noch keine Fahrerlaubnis besitzt und er den Platz seinem 46-jährigen Stiefvater zu Fahrübungen benutzte. Gegen den Jugendlichen wurde ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.05.20
  • 200× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernburg | Pärchen verbringt Nacht bei der Polizei

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 10.05.2020 Obernburg a.Main. Nachdem am Samstagabend ein Paar immer wieder in Streit geriet und Anlass für Polizeieinsätze wurde, begann für beide letztlich der Morgen in Versöhnung bei der Dienststelle der Obernburger Polizei. Die 34-Jährige selbst verständigte zweimal kurz aufeinander die Polizei, da sich zwischen ihr und ihrem Lebensgefährten immer wieder Unstimmigkeiten auftaten. Eine Streife traf das merklich stark alkoholisierte Paar auch...

  • Obernburg am Main
  • 10.05.20
  • 617× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.05.2020
Stadt-Kreis Aschaffenburg | Körperverletzung, Brand, Unfallflucht und Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg und Alzenau vom 07.05.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Streit eskaliert und Mann zieht Messer Am frühen Mittwochabend, gegen 18 Uhr, gerieten ein 47-jähriger Goldbacher und ein 62-jähriger Aschaffenburger in Streit. Im weiteren Verlauf kam es in der Goldbacher Straße zu einem Handgemenge, in dessen Verlauf der 47-Jährige ein Taschenmesser zog und den 62-Jährigen bedrohte. Zum Einsatz des Messers kam es glücklicherweise...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.05.20
  • 299× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großheubach | Streit endet in Körperverletzung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.05.2020 Großheubach. Am Montag, gegen 19.15 Uhr, kamen in der Bachgasse ein 60zig Jähriger und 66zig jähriger Mann in Streit, wobei der Ältere leicht verletzt wurde. Gegen den Jüngeren werden nun Ermittlungen wegen Körperverletzung und Bedrohung geführt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Großheubach
  • 05.05.20
  • 621× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a.Main | Körperverletzung auf offener Straße

Nachträglicher Pressebericht der PI Lohr vom 04.05.2020 Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart. Am letzten Donnerstagnachmittag, gegen 15:20 Uhr, kam es auf offener Straße bzw. in der mittleren Schloßgasse in Lohr a. Main zu einer Streitigkeit. Beteiligt waren drei junge Männer und ein 55-jähriger Mann. Im weiteren Verlauf eskalierte der Streit, weil der 55-jährige einen anderen Mann schubste. Aus der Schubserei wurde eine handfeste Schlägerei - Zwei gegen Zwei. Erst durch die anrückenden...

  • Lohr a.Main
  • 04.05.20
  • 154× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a.Main | Streit bei Wohnungsauflösung mit Hausverbot

Pressebericht der PI Lohr vom 03.05.2020 Lohr, Lkrs. Main-Spessart Im Rahmen eines Streites zwischen ehemaligen Lebensabschnittspartner wurde am Samstag, 02.05.2020, gg. 13.00 Uhr, in der Lohrtorstraße eine Streifenbesatzung der Polizei Lohr benötigt. Grund hierfür war eine Art Wohnungsauflösung. Es wurde darum gestritten wer die Wohnung betreten durfte und wer nicht. Letztendlich wurde vom Wohnungseigentümer, einem 61jährigen Mann, für einen Helfer der Ex-Freundin, einem 67jährigen, ein...

  • Lohr a.Main
  • 03.05.20
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.04.2020
Raum Miltenberg | Körperverletzung, Unfallflucht und Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.04.2020 Streit endet in Gewahrsam Großheubach: Am Dienstag, gegen 21:00 Uhr, kam es in der Miltenberger Straße zu einem Streit zwischen einem 26-jährigen Mann und einer 38-jährigen Frau, welche bis dato in einer partnerschaftlichen Beziehung standen. Bei den Streitigkeiten rutschte wohl dem Mann die Hand aus und er musste daher in Gewahrsam genommen werden. Gegen ihn wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Raudi bremst Auto aus Miltenberg:...

  • Kreis Miltenberg
  • 24.04.20
  • 3.850× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.04.2020
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 16.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vorfahrtsunfall Am Mittwoch um 10:40 Uhr befuhr eine 46-Jährige mit ihrem Pkw BMW die Ridinger Straße und wollte geradeaus in die Erthalstraße einfahren. Zur gleichen Zeit war ein 83-Jähriger mit seinem Pkw VW auf dem Schloßberg in Richtung Ridinger Straße unterwegs. Der Mann missachtete die Vorfahrt der Frau, wobei es im Einmündungsbereich zur Kollision der Autos kam. Hierbei entstand...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 16.04.20
  • 203× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stadtprozelten | Randalierer in Gewahrsam genommen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.04.2020 Stadtprozelten. In der Nacht zum Dienstag flippte ein junger Mann in der Hauptstraße völlig aus. Der 22-jährige, stark angetrunkene Mann geriet mit seiner Freundin kurz nach Mitternacht in Streit, wobei die Wohnungseinrichtung zu Bruch ging. Durch die herbeigerufenen Polizeibeamten konnte er schließlich in Gewahrsam genommen werden. Auch hierbei beleidigte er die eingesetzten Beamten mit unschönen Worten. Bei dem Krakeeler wurde nach einem...

  • Stadtprozelten
  • 15.04.20
  • 608× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Körperverletzung im Wald - Zeugen gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.04.2020 Von ihrem Schwiegervater angegriffen wurde eine 37-Jährige am Dienstagabend in Mosbach. Die Frau war mit ihrem 6-jährigen Sohn gegen 20 Uhr im Gemeindewald in Mosbach-Neckarelz unterwegs, als sie auf den Vater ihres verstorbenen Ehemannes traf. Anscheinend beschimpfte und schlug der 62-Jährige seine Schwiegertochter. Grund hierfür waren wohl Familienstreitigkeiten. Ein Pärchen, das im Wald spazieren war, konnte den...

  • Neckar-Odenwald
  • 08.04.20
  • 409× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lautstarker Streit führt zu Rauschgiftfund

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main vom 21.03.2020 Elsenfeld:  Ein lautstarker Streit in einer Wohnung hat zum Auffinden von Rauschgift geführt. In der Nacht von Freitag auf Samstag, kurz nach Mitternacht, teilte ein Nachbar einen lautstarken Streit aus einer Wohnung in der Rücker Straße mit. Die Polizeistreife traf 5 Männer in der Wohnung an, die in Streit geraten waren. Da den Beamten ein aufdringlicher Marihuanageruch entgegenschlug, suchten sie nach dem Ursprung dieser...

  • Elsenfeld
  • 21.03.20
  • 422× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Streitigkeit unter Flüchtlingen

Pressebericht der PI Miltenberg von Samstag, 14.03.2020 Kleinheubach - Am Freitag, gegen 11:45 Uhr, kam es in der Gemeinschaftsunterkunft für Migration und Flüchtlinge zu einer handfesten Streitigkeit. Ein 52-jähriger Bewohner rauchte im Treppenhaus am offenen Fenster eine Zigarette. Ein 25-jähriger Mitbewohner regte sich über das Nichteinhalten des Rauchverbotes verbal so auf, dass der Raucher ihm einen Faustschlag gegen den Kopf versetzte. Der Rivale griff nach einem Trinkglas, welches in...

  • Kleinheubach
  • 14.03.20
  • 745× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.