Auseinandersetzung

Beiträge zum Thema Auseinandersetzung

Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Hoher Sachschaden, Unfallflucht, Rettungshubschrauber fliegt Radfahrer in Krankenhaus, Auseinandersetzung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.07.2021 Buchen: Hoher Sachschaden nach Unfall Rund 20.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Samstagabend in Buchen. Ein 83-Jähriger war mit seinem VW auf der Kaiserstraße unterwegs und missachtete an der Kreuzung Walldürner Straße die Vorfahrt eines 21-jährigen Mercedes-Fahrers. Die Fahrzeuge kollidierten und wurden massiv beschädigt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Walldürn: Unfallflucht - Fünf Minuten reichten aus Auf...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.07.21
  • 297× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Erlenbach | Körperverletzung, Diebstahl, Bei Zusammenstoß leicht verletzt, Mofa zu schnell

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld für den 25.07.21 Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Körperverletzung Am Freitagnachmittag kam es am Äußeren Ring zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 31jährigen Fahrzeugführer und einem einem 25jährigen Beifahrers eines Lkw. Der Streit eskalierte offenbar derart, dass der 31jährige ausstieg und dem 25jährigen einen Faustschlag auf den Unterkiefer versetzte. Der 25jährige wurde dadurch leicht verletzt. Fahrradteile...

  • Marktheidenfeld
  • 25.07.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Körperverletzung, Betrunkener Fahrradfahrer, Geparkter Pkw angefahren

Pressebericht der PI Alzenau für Samstag, 24.07.21 Kriminalitätsgeschehen: Gefährliche Körperverletzung und Verstoß Betäubungsmittelgesetz: Karlstein am Main, Großwelzheim - Lkr. Aschaffenburg. Am Freitagabend, gegen 22:34 Uhr wurde eine Auseinandersetzung in einer Arbeiterunterkunft in der Weingartenstraße in Karlstein mitgeteilt. Da in der Mitteilung auch vom Einsatz eines Messers gesprochen wurde, wurde umgehend eine Vielzahl von Streifen zur Einsatzörtlichkeit entsandt. Vor Ort konnte...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.07.21
  • 74× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl | Nach tätlicher Auseinandersetzung am Bahnhof - Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.07.2021 KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Mittwochabend ist es am Bahnhof in Kahl offenbar zu einer Auseinandersetzung unter mehreren jungen Männern gekommen. Dabei soll ein 18-Jähriger von mehreren Unbekannten geschlagen und bestohlen worden sein. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat inzwischen die weiteren Ermittlungen übernommen und hofft nun auch auf Zeugenhinweise. Ein 18-Jähriger aus dem Landkreis Aschaffenburg hatte sich kurz vor 20.00 Uhr am...

  • Kahl a.Main
  • 22.07.21
  • 138× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Mann bedroht Polizisten, Auseinandersetzung, Diebstahl, Pedelec-Fahrerin fährt in Pkw

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 13.07.2021 Kriminalitätsgeschehen Mann bedroht Polizisten und wirft mit Tellern um sich Leider. Am Montagnachmittag, gegen 15 Uhr, befand sich ein 65-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Leider in einer psychischen Ausnahmesituation. Im Verlauf eines Ausrasters warf der Mann an seiner Wohnanschrift mit Geschirr und Töpfen um sich. Auch gegenüber den alarmierten Polizeibeamten zeigte sich der 65-Jährige aggressiv. Bei Kontaktaufnahme...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.07.21
  • 169× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eichenbühl/Miltenberg | Kraftrad entwendet, Körperliche Auseinandersetzung

Pressebericht der Polizei Miltenberg vom 26.06.2021 Kraftrad entwendet Eichenbühl - Am 25.06.2021 gegen 19:45 Uhr legte ein 42-jähriger Motorradfahrer aufgrund einer Panne zwischen Bürgstadt und Eichenbühl seine rote Honda im Straßengraben ab. Am Folgetag stellte der Motorradfahrer fest, dass das Kraftrad entwendet wurde. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg (Tel-Nr. 09371/945-0) jederzeit entgegen. Körperliche Auseinandersetzung Miltenberg - Am 26.06.2021 gegen 19:50...

  • Miltenberg
  • 27.06.21
  • 489× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Mann nach Auseinandersetzung im Krankenhaus

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.06.2021 Handfest war eine Auseinandersetzung am Montagabend, kurz vor 20 Uhr, am Walldürner Bahnhof. Ein 19-Jähriger war mit einem 16-Jährigen in Streit geraten. Dem verbalen Konflikt folgte ein Handgemenge. Nachdem sich der Streit auf einen Bahnsteig verlagert hatte mischte sich ein zunächst unbeteiligter 45-Jähriger ein. Dieser versetzte dem 19-Jährigen einen Faustschlag und verletzte ihn. Zwischenzeitlich wurde von Zeugen die Polizei...

  • Walldürn
  • 15.06.21
  • 174× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.06.2021
Raum Lohr a. Main | Besuch endet in körperlicher Auseinandersetzung, Unfallfluchten

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 15.06.2021 Besuch endet in körperlicher Auseinandersetzung Lohr a.Main, Lkr. Main-Spessart: Am Montagabend kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 36-jährigen Mann aus dem Raum Lohr und einem 39-jährigen aus dem Raum Partenstein. Der Partensteiner wollte eine Bekannte in ihrer Wohnung besuchen. Dort hielt sich allerdings auch ihr ehemaliger Lebensgefährte auf. Offensichtlich war dieser nicht mit dem Besuch einverstanden und trat dem...

  • Main-Spessart
  • 15.06.21
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.06.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Drogeneinfluss am Steuer, Männer gerieten aneinander, Trunkenheit im Straßenverkehr

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.06.2021 Buchen: Unter Drogeneinfluss am Steuer Vermutlich unter Drogeneinfluss stehend war ein 20-Jähriger am Sonntagabend, gegen 22.30 Uhr, mit seinem VW in Buchen unterwegs. Der junge Mann wurde in der Eisenbahnstraße von einer Polizeistreife die Polizeireviers Buchen angehalten und kontrolliert. Bei der Überprüfung ergaben sich Hinweise auf aktuellen Rauschgiftkonsum, ein Vortest verlief positiv. Der Mann musste sein Auto deshalb stehen...

  • Neckar-Odenwald
  • 14.06.21
  • 193× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.06.2021
Raum Obernburg | Auseinandersetzung, Abbiegeunfall, Zusammenstoß beim Ausparken, Betäubungsmittel aufgefunden

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 13. Juni 2021 Streife beendet Auseinandersetzung Mönchberg, Lkr. Miltenberg Am 13.06.21, gegen 00:55 Uhr, kam eine uniformierte Streife zufällig zu einer Auseinandersetzung Am Senger und trennte die drei Personen. Es stellte sich heraus, dass der 16 jährige Geschädigte nach einem Flaschenwurf zu Boden ging und danach von den beiden 17 und 20 jährigen Beschuldigten attackiert wurde. Der Geschädigte wurde leicht verletzt ins Krankenhaus...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.06.21
  • 314× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld/Erlenbach | Streit endet im Krankenhaus, Schläger an Tankstelle, Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 10. Juni 2021 Streit endet im Krankenhaus Elsenfeld Im Außenbereich eines Dönerladens sind am Mittwoch Abend zwei Landsleute zunächst verbal aneinander geraten. Der Streit zwischen den beiden 44-jährigen Männern eskalierte schließlich und die Hitzköpfe gerieten aneinander. Als einer der Männer zu Boden fiel, nutzte der Kontrahent dies, um ihn in den Bauch zu treten und mehrere Ohrfeigen zu verpassen. Nachdem sich der Gestürzte wieder...

  • Elsenfeld
  • 10.06.21
  • 512× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.06.2021
Main-Tauber-Kreis | Küchenrolle fängt Feuer, Körperliche Auseinandersetzung, Misslungenes Überholmanöver, Geflügelfleisch ungekühlt transportiert

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.06.2021 Wertheim-Bestenheid: Küchenrolle auf heißer Herdplatte fängt Feuer Weil eine 85-Jährige in der Nacht auf Donnerstag vergessen hat, eine Herdplatte auszustellen, kam es in Wertheim-Bestenheid zu einem Einsatz von Polizei und Feuerwehr. Gegen 1.30 Uhr löste ein Rauchmelder in dem Mehrfamilienhaus in der Spessartstraße aus. Infolge traten Nachbarn der Seniorin die Wohnungstür der Frau ein und fanden eine brennende Küchenrolle auf der...

  • Main-Tauber
  • 10.06.21
  • 499× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.06.2021
Raum Miltenberg | Streit eskaliert, Motorradunfall, Ohne Versicherungskennzeichen gefahren, Wildunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 03.06.2021 Miltenberg. Streit eskaliert. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde per Notruf gegen 01:00 Uhr eine Ruhestörung mitgeteilt, die von der Mainpromenade gegenüber dem Hotel Rose von einer ca. 30köpfigen Personengruppe ausgehen sollte. Im weiteren Verlauf des Gesprächs entwickelte sich zuerst eine Handgreiflichkeit und schließlich eine Schlägerei daraus. Als die Einsatzkräfte der Miltenberger und Obernburger Polizei eintrafen,...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.06.21
  • 844× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hösbach | Nach Raub auf Taxifahrer - Vier Tatverdächtige festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.05.2021 Nach der Fahrt mit einem Taxi ist es zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen vier jungen Männern und dem Taxifahrer gekommen. In der Folge entwendeten die Tatverdächtigen zwei Handys und flüchteten zu Fuß. Im Rahmen der Fahndung konnte diese festgenommen werden. In der Nacht zum Sonntag konnte durch eine Streife der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach gegen 03:45 Uhr ein Taxi mit einem laufenden Alarm festgestellt werden. Nach...

  • Hösbach
  • 24.05.21
  • 269× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreuzwertheim/Marktheidenfeld | Diebstahl aus Drogeriemarkt, Beschädigung und Diebstahl, Heftiger Streit um Tanksäule

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 12.05.2021 Diebstahl aus Drogeriemarkt Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart Der Diebstahl von hochpreisigen Parfums verschiedener Marken im Wert von gut 120 € konnte geklärt und das Diebesgut aufgefunden werden. Am Montag, gegen 19:30 Uhr, machte sich ein Ladendieb in einem Drogeriemarkt in der Lengfurter Straße zu schaffen. Nachdem der Täter von der Überwachungskamera gefilmt wurde, war der polizeilich bekannte 31-jährige Mann schnell identifiziert. Bei...

  • Kreuzwertheim
  • 12.05.21
  • 79× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Kontrahenten mit Messer verletzt - Tatverdächtiger im Rahmen der Fahndung festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 22.04.2021 Am Dienstagabend ist es in der Innenstadt zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. Dabei soll ein 59-Jähriger seinen fünf Jahre älteren Kontrahenten mit einem Messer leicht verletzt haben. Der Tatverdächtige wurde im Rahmen der Fahndung festgenommen. Er befindet sich inzwischen in Untersuchungshaft. Gegen 20.45 Uhr war es in der Mattstraße aus noch unbekannten Gründen zu der...

  • Aschaffenburg
  • 22.04.21
  • 120× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Versuchtes Tötungsdelikt – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg Am Freitagabend eskalierte ein Streit zwischen zwei Männern, in dessen Verlauf ein 23-Jähriger seinen 24-jährigen Kontrahenten mit einem Messer schwer verletzt haben soll. Der Tatverdächtige wurde von der Polizei vorläufig festgenommen und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg am Samstagvormittag dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ einen Untersuchungshaftbefehl. Gegen 19:10 Uhr...

  • Aschaffenburg
  • 17.04.21
  • 492× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Streit auf der Mainbrücke, Unfallflucht mit grünen Kleinbus

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.04.2021 Streit auf der Mainbrücke MILTENBERG. Am Freitag gegen 17:00 Uhr kam es auf der Mainbrücke zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Ein 43-Jähriger ging mit seinem Kind auf dem Fußweg in Richtung Innenstadt, als ihnen ein 56-Jähriger entgegen kam. Der Entgegenkommende schob ein Fahrrad und stieß mit dem Lenker in den Bauchbereich des 43-Jährigen. Nach dem Vorfall schrie der 56-Jährige den 43-Jährigen an. Die Polizei bittet Personen,...

  • Miltenberg
  • 11.04.21
  • 769× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elztal/Neckarzimmern | Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht, Missglücktes Überholmanöver

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.04.2021 Elztal: Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei bislang unbekannten Radfahrern und einem Motorradfahrer kam es am Mittwoch, gegen 16.30 Uhr, auf dem Radweg zwischen Neckarburken und Dallau. Im Verlauf dieses Konflikts trat einer der beiden Radfahrer gegen das Motorrad des 20-Jährigen. Dadurch entstand Sachschaden. Beschädigt wurde auch ein Helm, der durch den Tritt zu Boden fiel. Anschließend...

  • Neckarzimmern
  • 01.04.21
  • 101× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl/Alzenau | Missachtung von Rotlicht, Gewaltdelikte

Pressebericht der PI Alzenau vom 13.03.2021 Missachtung von Rotlicht Kahl am Main - Gegen 11:30 Uhr kam es auf der Staatsstraße 3308 an der Ampelanlage auf Höhe des Gewerbegebietes Großkrotzenburg zu einem Verkehrsunfall ohne Personenschaden. Eine 83-jährige Fahrerin eines Nissan Micra wollte nach rechts auf die Staatsstraße einbiegen und übersah das Rotlicht der Ampelanlage. Sie fuhr dabei in einen Lkw der Marke MAN, der die Kreuzung bei Grünlicht überqueren wollte. Der 47-jährige Lkw-Fahrer...

  • Kahl a.Main
  • 13.03.21
  • 136× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Darmstadt-Eberstadt | Zwei Männer geraten in Streit - 19-Jähriger verletzt im Krankenhaus - Tatverdächtiger festgenommen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 12.03.2021 Zwei 19 und 22 Jahre alte Männer aus Pfungstadt sind am Donnerstagnachmittag (11.3.) in der Büschelstraße aus noch nicht bekannten Gründen geraten. Nach ersten Erkenntnissen war der Konflikt dort in einem weißen Transporter eskaliert, wobei der 19-Jährige geschlagen, dabei im Kopfbereich verletzt und in ein Krankenhaus gebracht wurde. Sein 22- jähriger Kontrahent wurde von den alarmierten Streifenbeamten festgenommen und zur...

  • Eberstadt
  • 12.03.21
  • 24× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris/Hemsbach | Mountainbiker gestürzt, Nach Streit mit Steinen beworfen

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, den 07.03.2021 Verkehrsunfälle Mountainbiker stürzt auf Hahnenkammtrail Mömbris-Hemsbach, Lkr. Aschaffenburg. Gegen 12.00 Uhr erfolgte die Mitteilung, dass ein Mountainbiker beim Befahren eines Trails alleinbeteiligt am Hahnenkamm gestürzt war. Da der 25-jährige Radfahrer im unwegsamen Gelände lag und aufgrund seiner Verletzungen nicht in der Lage war, auf einen befahrbaren Waldweg zu gelangen, wurde die Bergwacht alarmiert. Diese konnte den jungen Mann...

  • Mömbris
  • 07.03.21
  • 180× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Ein Streit mit Folgen - Polizei stellt 2 Kilogramm Marihuana sicher - Ermittlungsverfahren eingeleitet

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 23.02.2021 Der Streit zwischen Bewohnern eines Einfamilienhauses in Groß-Umstadt hat am Sonntagabend (21.2.) die Polizei auf den Plan gerufen, nachdem diese gegen 21 Uhr um Hilfe gebeten wurde. Doch bei Eintreffen der Ordnungshüter trafen diese in der Wohnung nicht nur auf die in Streitgeratenen, sondern auch auf einen Sack mit rund 2 Kilogramm augenscheinlich frisch geerntetes Marihuana samt einer Vielzahl von Zubehör, das mutmaßlich zur Aufzucht von den...

  • Groß-Umstadt
  • 23.02.21
  • 88× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.02.2021
Raum Alzenau | Wildunfall, Fehler beim Rangieren, Körperverletzung und Diebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 19.02.2021 Verkehrsunfälle Wildunfall Mömbris-Rappach, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag um kurz vor 19 Uhr erfasste eine Pkw-Fahrerin zwischen Gunzenbach und Rappach ein Reh. Dabei entstand an dem Pkw ein Schaden von 2.000 Euro. Fehler beim Rangieren - 10.000 Euro Schaden Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg. Nicht unerheblicher Schaden entstand am Donnerstagmittag bei einem Verkehrsunfall in der Freibergstraße. Um 13.15 Uhr wollte ein 27-jähriger...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.02.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim-Bestenheid | Tatverdächtiger nach versuchtem Tötungsdelikt festgenommen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.02.2021 Ein versuchtes Tötungsdelikt in Wertheim-Bestenheid beschäftigt seit dem 3. Februar die Staatsanwaltschaft Mosbach und die Kriminalpolizei Tauberbischofsheim. Am Abend dieses Mittwochs befand sich ein 21-jähriger afghanischer Staatsbürger mit Bekannten in einer Wohnung in der Bestenheider Landstraße und konsumierte gemeinsam mit ihnen Alkohol. Als es auf dem Nachhauseweg innerhalb der...

  • Wertheim
  • 16.02.21
  • 550× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Partenstein | Firmeninhaber angegriffen

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 09.02.2021 Am Montagmorgen soll es auf einem Firmengelände in Partenstein, Am Lindenbrunnen, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen sein. Gegen 09:00 Uhr signalisierte der 59-jährige Firmeninhaber eigenen Angaben nach dem Fahrer eines Paketdienstleisters das Gelände aufgrund der Schneeräumarbeiten nicht zu befahren. Als der bislang unbekannte Mann dies doch tat kam es zunächst zu einem verbalen Streit, der in einer...

  • Lohr a.Main
  • 09.02.21
  • 103× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.02.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Verkehrsunfallflucht, Mehrere Autos zerkratzt, Streit unter Nachbarn - Bedrohung mit Langwaffe

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.02.2021 Walldürn: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht Ein bislang Unbekannter hat am Freitag zwischen 14 Uhr und 15 Uhr eine Mauer in der Klosterstraße in Walldürn beschädigt und war anschließend geflüchtet. Der unbekannte Mann konnte durch eine Zeugin beobachtet werden, wie er mit seinem Audi an die Mauer des dortigen Rathauses fuhr. Anschließend stieg der circa 1,90 Meter große Mann kurz aus, begutachtete den Schaden und flüchtete...

  • Neckar-Odenwald
  • 03.02.21
  • 158× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg | Auseinandersetzung am Winzerfestplatz

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 28. Januar 2021 Am 27.01.21, gegen 16:45 Uhr, kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern am Kreisverkehr des Winzerfestplatzes. Hier schlugen zwei der Kontrahenten auf einen Radfahrer gemeinschaftlich ein, sodass dieser im Anschluss im Krankenhaus wegen zwei Rippenbrüchen behandelt werden musste. Das Fahrrad des Verletzten wurde die dortige Böschung hinab in den Main geworfen. Die zwei Täter konnten kurze Zeit nach der...

  • Klingenberg a.Main
  • 28.01.21
  • 505× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Sailauf | Faustschlag ins Gesicht, Betrunkener fährt mit Mercedes auf Skipiste am Engländer

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 26.01.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen 28-Jähriger erhält Faustschlag ins Gesicht Am Montagabend, gegen 18:15 Uhr, kam eine Streife der Polizeiinspektion Aschaffenburg zu einer Auseinandersetzung in der Frohsinnstraße hinzu. Hierbei lag ein 28-Jähriger bereits auf dem Boden. Er war von einem 54-jährigen Mann mit der Faust ins Gesicht geschlagen worden. Zuvor war es aus noch unbekannten Gründen zwischen den alkoholisierten...

  • Aschaffenburg
  • 26.01.21
  • 298× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Höchst | 50-Jähriger durch Stiche verletzt, Berauscht am Steuer und Drogen dabei

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 25.01.2021 Erbach. 50-Jähriger durch Stiche verletzt/Kripo ermittelt Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am Samstagmorgen (23.01.), gegen 5.45 Uhr, in der Sophienstraße. Ein 50 Jahre alter Mann wurde hierbei nach derzeitigem Ermittlungsstand im Rahmen eines Streits von einem 37-jährigen Kontrahenten mit einem spitzen Gegenstand unter anderem am Oberschenkel verletzt. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Seine Blessuren sind nicht...

  • Erbach
  • 25.01.21
  • 128× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.