Körperverletzung

Beiträge zum Thema Körperverletzung

Blaulicht

Polizeibericht
Großwallstadt | Angriff gegen 42-Jährigen - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest - 20-Jähriger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg und des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 30.03.2020 GROSSWALLSTADT, LKR. ASCHAFFENBURG. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hatte ein 42 Jahre alter Mann auf der Straße einer weinenden Frau seine Hilfe angeboten und war dann von deren Lebensgefährten angegriffen und schwer verletzt worden. Die Polizei nahm den Tatverdächtigen wenig später fest und führte ihn am Freitag auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg...

  • Großwallstadt
  • 30.03.20
  • 938× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Polizeibeamten ins Bein gebissen – 32-Jähriger in Gewahrsam genommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.03.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. Nach einer Mitteilung über eine randalierende Person am Regionalen Omnibus Bahnhof hat die Aschaffenburger Polizei am Dienstagabend einen 32-Jährigen in Gewahrsam genommen. Der Mann leistete bei der Maßnahme Widerstand und biss einem Beamten ins Bein. Dieser wurde verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Kurz nach 18.00 Uhr war die Mitteilung über die randalierende Person bei...

  • Aschaffenburg
  • 18.03.20
  • 206× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Streitigkeit unter Flüchtlingen

Pressebericht der PI Miltenberg von Samstag, 14.03.2020 Kleinheubach - Am Freitag, gegen 11:45 Uhr, kam es in der Gemeinschaftsunterkunft für Migration und Flüchtlinge zu einer handfesten Streitigkeit. Ein 52-jähriger Bewohner rauchte im Treppenhaus am offenen Fenster eine Zigarette. Ein 25-jähriger Mitbewohner regte sich über das Nichteinhalten des Rauchverbotes verbal so auf, dass der Raucher ihm einen Faustschlag gegen den Kopf versetzte. Der Rivale griff nach einem Trinkglas, welches in...

  • Kleinheubach
  • 14.03.20
  • 718× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auseinandersetzung mit Messer an Tankstelle – 26-Jähriger leicht verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.03.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Am frühen Samstagmorgen ist es an einer Tankstelle zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. Ein 41-Jähriger soll dabei zu einem Messer gegriffen und seinen Kontrahenten damit leicht verletzt haben. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat inzwischen die Ermittlungen in dem Fall übernommen. Gegen 04.00 Uhr war der 41-Jährige offenbar alkoholisiert mit seinem Pkw zu einer Tankstelle...

  • Aschaffenburg
  • 01.03.20
  • 409× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Randalierender Bahnfahrer

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 24.02.20 Elsenfeld, Bahnhofstraße Im Polizeigewahrsam ist am Sonntag Abend gegen 19.45 Uhr ein 20 jähriger Eschauer gelandet, nachdem er im Zug von Aschaffenburg nach Miltenberg einen Streit angefangen hatte. Der junge Mann hatte nach Zeugenangaben kurz vor dem Zughalt in Elsenfeld einer 17-Jährigen mit dem Ellbogen ins Gesicht geschlagen und war dann am Bahnhof in Elsenfeld ausgestiegen, um sich aus dem „Staub“ zu machen. Ein auf dem Heimweg...

  • Elsenfeld
  • 24.02.20
  • 294× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lachparade Miltenberg verlief größtenteils friedlich

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.02.2020 Die Lachparade zog bei trockenem Wetter über 7000 Faschingsnarren aus nah und fern nach Miltenberg. Die Veranstaltung verlief aus polizeilicher Sicht größtenteils friedlich. Fast alle Sicherheitsstörungen ereigneten sich außerhalb des eigentliches Festgeländes „Engelplatz“. Allerdings konnten sich nicht alle Veranstaltungsbesucher benehmen, weshalb dies polizeiliche Einsätze nach sich zog. So kam es insgesamt zu drei...

  • Miltenberg
  • 23.02.20
  • 1.024× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Faschingsveranstaltungen beschäftigen die Polizei

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 22. Februar 2020 Mömlingen/Niedernberg, Lkr. Miltenberg Zu zwei Einsätzen musste Polizeistreifen der Polizei Obernburg in der Nacht von Freitag auf Samstag ausrücken. Zunächst wurde gegen 01:50 Uhr eine Sachbeschädigung an einem Pkw, welcher vor der Sport- und Kulturhalle in Mömlingen abgestellt war, beschädigt. Der Täter, ein 25-jähriger aus Obernburg, konnte noch vor Ort von den Ordnungshütern angetroffen werden. Er hatte gegen...

  • Mömlingen
  • 22.02.20
  • 1.041× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schmutziger Donnerstag aus polizeilicher Sicht weitestgehend ruhig

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.02.2020 Buchen/Osterburken/Walldürn: Vergleichsweise ruhig blieb es aus polizeilicher Sicht bei den Faschingsfeiern am schmutzigen Donnerstag im Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Buchen. Obwohl sich in Buchen mehrere tausend Närrinnen und Narren zusammengefunden hatten, musste die Polizei selten tätig werden. Zwei Auseinandersetzungen mussten geschlichtet werden, außerdem musste ein Person, die andere Veranstaltungsgäste...

  • Buchen (Odenwald)
  • 21.02.20
  • 176× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
24-Jähriger wurde verprügelt - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.02.2020 Hardheim: Bereits in der Nacht auf Sonntag, kurz nach 3.30 Uhr, wurde ein 24-Jähriger in Hardheim von drei Personen niedergeschlagen und verletzt. Die Tat ereignete sich auf dem Schlossplatz vor der Erftalhalle. Zwischen dem Geschädigten und seinen Kontrahenten war es aus bislang unbekannter Ursache zu einer Auseinandersetzung gekommen, in deren Verlauf der 24-Jährige zu Boden ging und dort mehrfach geschlagen und getreten...

  • Hardheim
  • 20.02.20
  • 912× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
35-Jähriger verletzt Ex-Lebensgefährtin schwer – Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 19.02.2020 - Bereich Untermain LKR. ASCHAFFENBURG. Seit Freitag sitzt ein 35-Jähriger aus dem Landkreis Miltenberg in Untersuchungshaft. Ihm wird vorgeworfen, seine Ex-Lebensgefährtin schwer verletzt und dabei ihren Tod zumindest billigend in Kauf genommen zu haben. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt nun in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft wegen eines versuchten...

  • Aschaffenburg
  • 19.02.20
  • 469× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mehrere Einsätze bei Faschingsveranstaltung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.02.2020 Schefflenz: Einiges zu tun hatten Beamte des Polizeireviers Mosbach bei einer Faschingsveranstaltung am Samstagabend in Schefflenz. Bei dem Open-Air-Event waren mehrere tausend Gäste anwesend. Bereits gegen 19.30 Uhr wurde ein 18-Jähriger Opfer eines Raubes. Der junge Mann war mit einer Bekannten in der S-Bahn auf dem Weg zu der Party. Dort lernten beide drei junge Männer kennen und tranken zusammen mit diesen Alkohol. Am...

  • Schefflenz
  • 18.02.20
  • 1.208× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auseinandersetzung und Körperverletzung - Zeugenaufruf

PM des PP Heilbronn vom 16.02.2020 Mosbach: Zu einer Auseinandersetzung zwischen drei 16, 17 und 18 Jährigen kam es am Freitag um 14.00 Uhr in der Hauptstraße im Bereich eines Textilgeschäfts. Zuvor trafen sich die Beteiligten im City-Parkhaus, wo es bereits zu Provokationen und Nötigungshandlungen seitens der beiden 16 und 17 Jährigen gegenüber dem 18 Jahre alten Geschädigten kam. Anschließend begaben sich die drei in Richtung Hauptstraße, wo es zu einer handgreiflichen Tätlichkeit...

  • Mosbach
  • 16.02.20
  • 177× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Körperliche Auseinandersetzung wegen Parksituation

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 13.02.20 Klingenberg a.Main, Mittlerer Weg Eine Streitigkeit wegen eines Parkplatzes ist am Mittwoch Abend eskaliert. Ein Lützelbacher und ein Anwohner des Mittleren Weges hatten sich zunächst wegen der Parksituation vor dem Anwesen in Klingenberg gestritten. Im Verlauf der „Diskussion“ kam es zu einem Gerangel zwischen dem Klingenberger und dem Lützelbacher. Hierbei schlug der 42-Jährige Lützelbacher dem Klingenberger ins Gesicht und rammte...

  • Klingenberg a.Main
  • 13.02.20
  • 558× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Jugendlichen angegriffen und Bargeld entwendet – Drei Tatverdächtige festgenommen – Ermittlungen wegen räuberischer Erpressung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.02.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Am Samstagabend haben Jugendliche einen 17-Jährigen angegriffen und gewaltsam die Herausgabe seiner Geldbörse erzwungen. Die Polizei nahm im Rahmen der Fahndung drei Tatverdächtige vorläufig fest. Gegen sie wird nun unter anderem wegen räuberischer Erpressung ermittelt. Gegen 20.15 Uhr traf der 17-Jährige in der Seidelstraße auf drei Jugendliche, die ihn ohne erkennbaren Grund angegriffen, geschlagen und...

  • Miltenberg
  • 04.02.20
  • 146× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Junger Mann beschädigt mehrere Fahrzeuge

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 29. Januar 2020 Erlenbach a.Main Ein 18-Jähriger ist am Dienstag Abend in der Schillerstraße aufgefallen, als er dort insgesamt vier geparkte Pkw beschädigte. Der junge Mann hatte wahllos gegen die Fahrzeuge getreten, hierbei diverse Dellen verursacht und einige Beleuchtungseinrichtungen der Fahrzeuge demoliert. Einer der Fahrzeugbesitzer beobachtete das Treiben des Erlenbachers und begab sich auf die Straße, um diesen...

  • Erlenbach a.Main
  • 29.01.20
  • 323× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach tätlichem Übergriff – 30-Jähriger mit schwerer Kopfverletzung – Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.01.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Ein 30-Jähriger hat sich am vergangenen Wochenende bei einer tätlichen Auseinandersetzung eine Kopfverletzung zugezogen. In den folgenden Tagen verschlechterte sich der Gesundheitszustand des Mannes derart, dass er sich in Lebensgefahr befindet. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat innzwischen zwei dringend Tatverdächtige identifiziert. Die Beamten bitten nun dringend um Hinweise von möglichen Zeugen....

  • Aschaffenburg
  • 23.01.20
  • 430× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Gefährliche Körperverletzung nach "Saufgelage"

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.01.2020 Buchen: Ein 61-Jähriger wurde am frühen Montagnachmittag in Buchen Opfer einer gefährlichen Körperverletzung und musste im Krankenhaus behandelt werden. Vorausgegangen war ein "Saufgelage" in einer Wohnung, welches zunächst in eine verbale Auseinandersetzung ausartete. Jedoch schien sich das Problem für den 39-jährigen mutmaßlichen Täter nicht mehr mit Worten klären zu lassen, weshalb er seinem Gegenüber mit einer Wodkaflasche...

  • Buchen (Odenwald)
  • 14.01.20
  • 246× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Willkommen 2020 – Bilanz der unterfränkischen Polizei zur Silvesternacht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.01.2019 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Überwiegend friedlich und mit ausgelassenen Feiern ist Unterfranken in das neue Jahr gestartet. 314 Einsätze haben unsere Kolleginnen und Kollegen in der Silvesternacht bewältigt, damit die Bürgerinnen und Bürger sicher ins neue Jahr feiern konnten. Überwiegend beschäftigten die Streifen Brände, Ruhestörungen und Streitigkeiten. Zahlreiche unterfränkische Beamtinnen und Beamte waren zum Jahreswechsel die...

  • Miltenberg
  • 01.01.20
  • 556× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Räuber ausgetrickst

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.12.2019 Mosbach: Ein 21-Jähriger war Donnerstagnacht auf dem Nachhauseweg als eine Gruppe Unbekannter ihn um sein Geld bringen wollte. Gegen 22.40 lief der Mann durch den Elzpark in Mosbach, wo er auf drei junge Männer traf. Man kam ins Gespräch und die Gruppe lief mit dem Studenten über die Fußgängerbrücke in Richtung der Straße "an der Bachmühle". Hier kesselten die Unbekannten den 21-Jährigen ein und verlangten Geld von ihm. Als...

  • Mosbach
  • 06.12.19
  • 280× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amtsbekannter randaliert am Bahnhof

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 05.12.19 Elsenfeld, Glanzstoffstraße Zu einem Randalierer sind Beamte der PI Obernburg am Mittwoch Nachmittag gegen 16.15 Uhr an den Bahnhof nach Elsenfeld gerufen worden. Hier hatte ein angetrunkener Mann im Bereich des Mittelgleises am Bahnsteig einen 10-jährigen Schüler angerempelt und zu Boden geschubst. Einem weiteren 12-jährigen Jungen warf der Randalierer eine Bierdose hinterher, die den Schüler am Hinterkopf traf, der glücklicherweise...

  • Elsenfeld
  • 05.12.19
  • 1.350× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rabiater Radfahrer gesucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 27. November 2019 Großwallstadt, Mainstraße Ein Radfahrer hat am Dienstag früh in der Mainstraße in Großwallstadt eine Obernburgerin körperlich angegangen. Die 50-Jährige ging zur Tatzeit mit ihrem freilaufenden Hund im Bereich des Schwimmbades spazieren. Als ein Radler sich von hinten näherte und recht knapp mit seinem Rad an dem Hund der Obernburgerin vorbeifuhr, rief sie ihm eine unfreundliche Mißfallensbekundung hinterher....

  • Großwallstadt
  • 27.11.19
  • 255× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Polizeibeamter verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.11.2019 Osterburken: Leichte Verletzungen erlitt ein Polizeibeamter in der Nacht von Montag auf Dienstag bei einer Auseinandersetzung am Bahnhof in Osterburken. Vorausgegangen war dem Vorfall ein schlafender Fahrgast, der einen Zug am Bahnhof nicht verlassen wollte. Ein Lokführer der Deutschen Bahn fand einen Mann schlafend am Endbahnhof Osterburken im hinteren Abteil des Zuges auf. Er wurde gebeten, den Zug zu verlassen worauf er...

  • Osterburken
  • 12.11.19
  • 2.210× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schlägerei bei Brauereifest

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.11.2019 Weilbach. Am Samstagabend kam es gegen 23:00 Uhr zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen bei einem Brauereifest. Die zunächst verbale Auseinandersetzung endete in Schlägen und Tritten. Hierbei wurde eine 38-Jährige am Rücken verletzt, sodass sie ins Krankenhaus nach Aschaffenburg gebracht werden musste. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos...

  • Weilbach
  • 03.11.19
  • 1.861× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Halloween 2019 ohne besondere Vorkommnisse

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.11.2019 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Ohne besondere Vorkommnisse verlief die Nacht zum 01. November im Regierungsbezirk Unterfranken. Die Polizei hatte den einen oder anderen Einsatz mehr zu bewältigen, allerdings hielten sich nach jetzigem Stand Sachbeschädigungen, Ruhestörungen oder auch Körperverletzungen in Grenzen. Ein erster Überblick über das Halloweengeschehen weist unter anderem 7 Körperverletzungsdelikte, 9 Sachbeschädigungen und...

  • Miltenberg
  • 01.11.19
  • 287× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Tätliche Auseinandersetzung - Polizei nimmt 38-Jährigen in Gewahrsam

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.10.2019 ASCHAFFENBURG/INNENSTADT. Am späten Mittwochabend eskalierte ein Streit zwischen einigen Personen, in dessen Verlauf ein 24-Jähriger zu einem Pfefferspray griff. Hinzugerufene Polizeistreifen brachten die Situation wieder unter Kontrolle und nahmen letztlich einen 38-Jährigen in Gewahrsam. Gegen den 24-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Gegen 23:30 Uhr gerieten drei Personen in einer Unterkunft in der Schweinfurter Straße...

  • Aschaffenburg
  • 24.10.19
  • 300× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Junge Liebe kann schmerzhaft sein

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 19. Oktober 2019 Junge Liebe kann schmerzhaft sein Erlenbach a.Main, Lkr. Miltenberg - Das man nicht unbedingt mit dem Kopf benutzt, wenn man verliebt ist, ist ein allgemeines Phänomen. Am Freitagabend, gegen 20:00 Uhr, hatte ein 14jähriger wegen seiner Gefühle diesen zwar eingesetzt, aber eben nicht zum Denken. Er und sein ebenfalls 14jähriger Konkurrent sind eigentlich Freunde, aber sie interessieren sich leider für das gleiche...

  • Erlenbach a.Main
  • 19.10.19
  • 3.507× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zeugen von Schlägerei gesucht

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 23.09.19 Elsenfeld, Bahnhofstraße Am Sonntag früh gegen 04.00 Uhr ist ein Elsenfelder beim Verlassen einer Shisha-Bar in der Bahnhofstraße von einem Hösbacher, mit dem er eine Auseinandersetzung hatte, abgepasst und verprügelt worden. Der Hösbacher hatte sich mindestens drei noch unbekannte als Helfer gesucht und den 35-Jährigen gemeinsam mit diesen verprügelt. Hierbei erlitt der Elsenfelder diverse Prellungen und Hämatome im Gesichtsbereich,...

  • Elsenfeld
  • 23.09.19
  • 833× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mann geht Streife an

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.09.2019 Miltenberg. Am Sonntag, kurz nach 11.00 Uhr, befuhr eine Streife die Hauptstraße in Richtung Marktplatz, als ihnen ein Mann entgegenkam und lauthals herumschrie. Bei der darauffolgenden Kontrolle zog sich der Mann aus, schmiss seine Kleidung und seinen Geldbeutel auf den Boden. Da der sichtlich Alkoholisierte sehr aggressiv war, musste er in Gewahrsam genommen werden, bei der ein Kollege leicht verletzt wurde. Auf der Fahrt zur Dienststelle...

  • Miltenberg
  • 16.09.19
  • 588× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Körperverletzung und Sachbeschädigung in Altenbuch

P r e s s e b e r i c h t Polizeiinspektion Miltenberg vom 15.09.2019 Am 15.09.2019, gegen 01:30 Uhr, kam es in Altenbuch, in der Hauptstraße, zu einem Körperverletzungsdelikt gegenüber einem Pkw-Fahrer und einer Sachbeschädigung an dessen Pkw! Zum Tatzeitpunkt wurde ein Pkw-Fahrer, der gerade seinen Pkw geparkt hatte und aus diesem aussteigen wollte, von einem vorbeilaufenden männlichen Passanten auf sein Parkverhalten angesprochen. Während des Gesprächs stieß der Fußgänger (Passant)...

  • Altenbuch
  • 15.09.19
  • 462× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michaelismesse Miltenberg: Körperverletzung

essebericht der PI Miltenberg vom 01.09.2019 Nach Körperverletzung falsche Personalien angegeben und Polizeibeamten beleidigt Miltenberg-Am Sonntag, kurz nach Mitternacht, kam es im Bereich des Autoscooters zu einer gefährlichen Körperverletzung, bei der drei junge Täter einen 23-Jährigen und eine 17-Jährige leicht verletzten. Der 23-jährige Geschädigte erlitt durch die Handgreiflichkeiten Verletzungen im Bereich des Gesichts und des Oberkörpers. Auch gegenüber eines Polizeibeamten zeigten...

  • Miltenberg
  • 01.09.19
  • 2.167× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.