Überfall

Beiträge zum Thema Überfall

Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | 38-Jährigen bestohlen und verletzt - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.06.2021 - Bereich Untermain Ein Unbekannter hat am Mittwochnachmittag einem 38-Jährigen eine Tasche mit Bargeld entwendet und ihn anschließend mittels eines Kopfstoßes verletzt. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat inzwischen die Ermittlungen in dem Fall übernommen und hofft dabei nun auch auf Zeugenhinweise. Nach vorliegenden Ermittlungserkenntnissen ereignete sich der Diebstahl gegen 15.00 Uhr in der Ludwigspassage. Der Täter durchtrennte unbemerkt...

  • Aschaffenburg
  • 17.06.21
  • 99× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Zu Boden gestoßen und Schmuck erbeutet - Zeugen nach Raub auf Juwelier gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 11.06.2021 Ein Juwelier in der Braunstraße geriet am Freitagnachmittag (11.6.) in das Visier von zwei bislang unbekannten Kriminellen. Ersten Ermittlungen zufolge, betraten die beiden Männer mit einer Mund-Nasen-Bedeckung gegen 16.40 Uhr den Schmuckladen. Im Anschluss soll einer der Männer auf die 84-jährige Inhaberin und den 89 Jahre alten Inhaber losgegangen sein und diese zu Boden gestoßen haben, während der zweite Unbekannte mehrere...

  • Michelstadt
  • 12.06.21
  • 226× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Karlstein/Dettingen | Raubüberfall auf Tankstelle – Polizei bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.06.2021 - Bereich Bayer. Untermain Im Ortsteil Dettingen haben am Donnerstagabend Unbekannte eine Tankstelle überfallen. Die Täter erbeuteten Bargeld und türmten vermutlich mit einem dunklen Pkw in Richtung A45. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet um Hinweise. Nach ersten Erkenntnissen betraten die zwei dunkel gekleideten und mit Sturmhauben maskierten Täter gegen 20.40 Uhr die Tankstelle in der Hanauer Landstraße. Sie bedrohten den Angestellten...

  • Dettingen
  • 04.06.21
  • 694× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mainaschaff | Radfahrerin tätlich angegangen – Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 29.05.2021 Am Samstagvormittag ist eine Fahrradfahrerin auf dem Radweg zwischen Mainaschaff und Aschaffenburg von einem Unbekannten tätlich angegangen worden. Der Täter türmte mit der Geldbörse der Frau. Eine Fahndung verlief ergebnislos. Die Polizei sucht gezielt einen Zeugen, der mit seinen zwei Terriern zur Tatzeit dort spazieren ging. Gegen 09.15 Uhr wurde eine Joggerin am Fuß- und Radweg zwischen Mainaschaff und Aschaffenburg, wenige hundert Meter vor...

  • Mainaschaff
  • 29.05.21
  • 816× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Freudenberg | Raubüberfall auf Juweliergeschäft

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.05.2021 Am Donnerstagvormittag überfielen zwei maskierte Männer einen Juwelier in Feudenberg. Gegen 9.30 Uhr betraten die Unbekannten das Geschäft in der Hauptstraße, überwältigten zwei anwesende Personen und räumten die Auslagen leer. Anschließend rannten sie davon. Im Rahmen der Fahndung nach den zwei Männern waren zahlreiche Polizeikräfte, unter anderem auch Polizeihunde und ein...

  • Freudenberg
  • 27.05.21
  • 625× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hösbach | Nach Raub auf Taxifahrer - Vier Tatverdächtige festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.05.2021 Nach der Fahrt mit einem Taxi ist es zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen vier jungen Männern und dem Taxifahrer gekommen. In der Folge entwendeten die Tatverdächtigen zwei Handys und flüchteten zu Fuß. Im Rahmen der Fahndung konnte diese festgenommen werden. In der Nacht zum Sonntag konnte durch eine Streife der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach gegen 03:45 Uhr ein Taxi mit einem laufenden Alarm festgestellt werden. Nach...

  • Hösbach
  • 24.05.21
  • 268× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.05.2021
Main-Tauber-Kreis | Räuber gesucht, Giftköder ausgelegt, Pkw gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.05.2021 Bad Mergentheim: Räuber gesucht In Bad Mergentheim überfiel ein Unbekannter am Mittwochvormittag eine Frau. Gegen 10.15 Uhr versuchte der Täter der 22-Jährigen, die zu Fuß im Bereich des Prof.-Dr.-Wannagat-Wegs im Kurpark unterwegs war, die Handtasche zu entreißen. Da die junge Frau sich wehrte, misslang es dem Täter an die Handtasche zu gelangen und er rannte davon. Die Person wurde wie folgt beschrieben: - Männlich - Circa 40 bis...

  • Main-Tauber
  • 21.05.21
  • 508× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckarzimmern | 28-Jähriger nach Angriff auf Frau in Haft

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.04.2021 Ein 28-jähriger Mann verletzte am Mittwochvormittag eine 25-jährige Frau, als er am Bahnhof Neckarzimmern, im Bereich der dortigen Fußgängerunterführung, die Frau angriff. Nach derzeitigem Kenntnisstand stieß der Mann sein hochschwangeres Opfer eine Treppe hinab, trat gegen den Oberkörper und stahl ihr dann die Handtasche. Eine couragierte Zeugin schritt ein und sorgte so dafür, dass...

  • Neckarzimmern
  • 16.04.21
  • 500× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Babenhausen | Mit Elektroschocker gedroht und Geld gefordert - Zeugen nach Raub auf Spargelstand gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 06.04.2021 Nachdem ein bislang unbekannter Mann am Dienstag (6.4.), gegen 11 Uhr, nach einem Raub auf einen Spargelstand am Südring mehrere Hundert Euro erbeutete und flüchtete, sucht die Polizei nach Zeugen. Nach derzeitigem Kenntnisstand kam der dunkel gekleidete Mann auf die Verkäuferin des Spargelstandes zu und forderte die Tageseinnahmen aus der Kasse. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, soll er der Frau mit einem...

  • Babenhausen
  • 06.04.21
  • 28× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Adelsheim | Zeugen nach versuchtem Raub gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.01.2021 Zwei bislang Unbekannte haben am Samstag gegen 18.30 Uhr versucht, die Tasche eines 19-Jährigen zu rauben. Der 19-Jährige war bei Dunkelheit in der unteren Austraße unterwegs, als ihn zwei Männer nach Feuer fragten. Als er das Feuerzeug aus seiner Brusttasche holen wollte, forderte einer der Männer ihn auf, die Tasche zu übergeben. Der 19-Jährige verneinte dies, weshalb einer der beiden Männer nach der Tasche griff und versuchte,...

  • Adelsheim
  • 18.01.21
  • 668× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Seckach | Versuchte Freiheitsberaubung - Polizei sucht Zeugen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.01.2021 Nach einem Angriff auf eine 38-Jährige am Sonntag, sucht die Kriminalpolizei Mosbach nun nach Zeugen. Die 38-Jährige Frau ging nach Feierabend gegen 20.15 Uhr zu ihrem Auto, welches auf dem Parkplatz einer Pizzeria in der Bahnhofstraße in Seckach stand, und wollte nach Hause fahren. Als sie losgefahren war, wurde ihr plötzlich von der Rückbank aus mit einem Messer gedroht. Ein bislang...

  • Seckach
  • 11.01.21
  • 1.899× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Unbekannter geht auf 24-Jährige los - Zeugen gesucht!

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 22.09.2020 Ein bislang unbekannter Mann ging in der Nacht zum Sonntag (20.9.) auf zwei 24-jährige Männer in der "Unteren Pfarrgasse" los und entwendete hierbei eine Geldbörse. Ersten Erkenntnissen zufolge befanden sich die gleichaltrigen Kompagnons in der Nähe einer Tankstelle, als plötzlich gegen 2 Uhr ein weißer Wagen anhielt und mehrere Unbekannte ausstiegen. Nach derzeitigem Kenntnisstand kam es zunächst zu verbalen Streitigkeiten, die im...

  • Michelstadt
  • 23.09.20
  • 109× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach Raubdelikten im Stadtgebiet – Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.09.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Samstag ist es im Stadtgebiet zu zwei Raubdelikten zum Nachteil von jungen Männern gekommen. Die Kriminalpolizei hat inzwischen die Ermittlungen in beiden Fällen übernommen und hofft nun auch auf Hinweise von Personen, die möglicherweise zur Aufklärung beitragen können. Raubdelikt, 00.05 Uhr, Löherstraße Das erste Raubdelikt ereignete sich kurz nach Mitternacht in der Löherstraße. Ein...

  • Aschaffenburg
  • 19.09.20
  • 235× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Schneller Ermittlungserfolg Polizei schnappt Räuber

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 13.08.2020 Der Räuber, der am letzten Samstag (8.8.) einer Frau 500 Euro am Geldautomaten gestohlen hat (wir haben berichtet), wurde nach nur wenigen Tagen von den Ermittlern des Kommissariats 10 geschnappt. Nach Zeugenaussagen und Auswertung des Filmmaterials aus der Überwachungskamera der Bank in der Frankfurter Straße, führte die heiße Spur zu einem 21 Jahre alten Mann, der in Kelsterbach wohnt. Mit einem richterlichen Durchsuchungsbeschluss...

  • Michelstadt
  • 13.08.20
  • 310× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Beim Geldabheben beraubt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen Am Samstag (08.08.) gegen 14:55 ereignete sich in der Frankfurter Straße in Michelstadt, im Vorraum der dortigen Bankfiliale, ein schwerer Raub. Eine 59-Jährige Frau aus Erbach hob an einem Geldautomaten Bargeld in Höhe von 500 EUR ab, als plötzlich eine unbekannte männliche Person hinter ihr stand und ihr den Weg versperrte. Der Täter forderte sie unter Vorhalt eines Messers auf, ihm das gerade abgehobene Bargeld zu überlassen, was diese auch tat....

  • Michelstadt
  • 08.08.20
  • 413× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach/ Affolterbach | Filmbeitrag in "Aktenzeichen XY..." ZDF-Sendung greift am Mittwoch den Banküberfall in Affolterbach auf

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen. Der Raubüberfall am 9. Juli 2019 in einer Bankfiliale im Ortsteil Affolterbach (wir haben mehrfach berichtet) ist jetzt auch Thema eines Filmbeitrags, der am kommenden Mittwoch (12.08.2020) ab 20.15 Uhr in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" ausgestrahlt wird. In der Sendung wird eine Ermittlerin der Kriminalpolizei Heppenheim mit Rudi Cerne über den Fall sprechen. In diesem Zusammenhang...

  • Wald-Michelbach
  • 05.08.20
  • 262× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.05.2020
Kreis Aschaffenburg | Raub im „Dammer Park“ war vorgetäuscht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 31.05.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / DAMM. Die Ermittlungen der Kripo Aschaffenburg haben ergeben, dass der vermeintliche Raub am letzten Sonntag im „Dammer Park“ von dem Jugendlichen vorgetäuscht worden war. Nun wird gegen den 16-Jährigen wegen Vortäuschens einer Straftat ermittelt. Wie bereits berichtet, hatte der 16-Jährige gegenüber der Polizei angegeben, dass er in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 01:30 Uhr auf dem Heimweg durch den...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 31.05.20
  • 275× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.05.2020
Raum Aschaffenburg | Mit Messer bedroht – Bargeld und Schmuck geraubt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.05.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / DAMM. Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einer Parkanlage einen 16-Jährigen mit einem Messer bedroht und die Herausgabe von Bargeld und Schmuck gefordert. Mit der Beute machte sich der Täter anschließend aus dem Staub. Zur Aufklärung der Tat setzt die Kripo Aschaffenburg auch auf Zeugenhinweise. Der Heimweg führte den Jugendlichen gegen 01:30 Uhr durch den Dammer Park, als...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.05.20
  • 264× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mainaschaff | Raubüberfall auf Supermarkt - Täter erbeutet vierstelligen Geldbetrag

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.03.2020 MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Am frühen Montagmorgen hat ein bewaffneter Mann einen Supermarkt überfallen und einen vierstelligen Geldbetrag erbeutet. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot nach dem flüchtigen Täter. Wer glaubt, sachdienliche Hinweise geben zu können, wird dringend gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Aschaffenburg zu melden. Der Raubüberfall ereignete sich gegen 05.30 Uhr, als zwei Mitarbeiterinnen die Tür zu dem...

  • Mainaschaff
  • 30.03.20
  • 938× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Überfall auf Spielcasino - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.12.2019 ALZENAU/HÖRSTEIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am frühen Montagmorgen bedrohte ein bislang unbekannter Mann eine Angestellte eines Spielcasinos mit einem Messer und forderte Bargeld. Mit seiner Beute konnte der Räuber anschließend entkommen. Die Kripo sucht Tatzeugen. Gegen 03:00 Uhr trat ein bislang unbekannter Mann an eine Angestellte einer Spielothek im Industriegebiet Süd E heran, die gerade dabei war, das Casino zu verlassen. Mit einem Messer...

  • Alzenau
  • 09.12.19
  • 235× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Räuber ausgetrickst

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.12.2019 Mosbach: Ein 21-Jähriger war Donnerstagnacht auf dem Nachhauseweg als eine Gruppe Unbekannter ihn um sein Geld bringen wollte. Gegen 22.40 lief der Mann durch den Elzpark in Mosbach, wo er auf drei junge Männer traf. Man kam ins Gespräch und die Gruppe lief mit dem Studenten über die Fußgängerbrücke in Richtung der Straße "an der Bachmühle". Hier kesselten die Unbekannten den 21-Jährigen ein und verlangten Geld von ihm. Als dieser...

  • Mosbach
  • 06.12.19
  • 292× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Bankgebäude - Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.11.2019 Johannesberg: Zwischen Montagnachmittag undDienstagmorgen ist ein Unbekannter gewaltsam in ein Bankgebäude eingestiegen. Ohne Tatbeute konnte der Täter unerkannt flüchten. Die Kripo Aschaffenburg hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Dem Sachstand nach hat sich der Einbruch in das Gebäude in der Altstadt zwischenMontag, 14:30 Uhr, und Dienstag, 07:55 Uhr, ereignet. Ein Unbekannter hat gewaltsam ein Fenster geöffnet und ist...

  • Miltenberg
  • 06.11.19
  • 565× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Grenzen überschritten - Junggesellenabschied löst Polizeieinsatz aus

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.08.2019  BLANKENBACH OT ERLENBACH, LKR. ASCHAFFENBURG: Erneut sind bei einem Junggesellenabschied in Unterfranken deutlich Grenzen überschritten worden. Die Teilnehmer waren am Samstagvormittag mit einem Blaulicht auf dem Dach vorgefahren und hatten im Anschluss mit Sturmhauben maskiert eine Bar „gestürmt“. Zeugen beobachteten das Spektakel und wählten den Polizeinotruf. Gegen 11.50 Uhr beobachtete ein Zeuge die mit Sturmhauben maskierten Personen, die...

  • Blankenbach
  • 04.08.19
  • 767× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Überfall auf Taxifahrer – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest – 18-Jähriger in Haft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 02.08.2019 Aschaffenburg/Gailbach: Am Mittwochabend hat ein Fahrgast einen Taxifahrer beraubt und war anschließend unerkannt geflüchtet. Im Rahmen einer Großfahndung gemeinsam mit Unterstützung der hessischen Polizei nahm die Aschaffenburger Polizei noch am Abend einen Tatverdächtigen fest. Der 18-Jährige sitzt auf Entscheidung des Ermittlungsrichters bereits in Untersuchungshaft. Ein junger Mann war am...

  • Aschaffenburg
  • 02.08.19
  • 742× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Raub auf Schloßplatz - Kriminalpolizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.07.2019 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Am späten Samstagabend ist ein 44-Jähriger durch einen flüchtigen Bekannten und dessen Begleiter ausgeraubt worden. Die Kriminalpolizei hofft bei ihren Ermittlungen nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befand sich ein 44-Jähriger am Samstagabend, gegen 22:30 Uhr, auf dem Schloßplatz, als er auf einen flüchtigen Bekannten und dessen Begleiter getroffen ist. Nach...

  • Aschaffenburg
  • 18.07.19
  • 355× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Dreister Überfall - Polizei bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 20.05.2019 ASCHAFFENBURG. Am Sonntagnachmittag folgte ein bislang unbekannter Täter einer älteren Dame in deren Wohnung und entriss ihr deren Handtasche. Mit Bargeld in Höhe von 70 Euro flüchtete der Mann in unbekannte Richtung. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Gegen 15:00 Uhr bot ein bislang unbekannter Mann einer 79-Jährigen Hilfe beim Öffnen der Haustüre eines Mehrfamilienhauses in der Fischergasse an. Obwohl sie die Hilfe...

  • Aschaffenburg
  • 20.05.19
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unbekannte fordern Bargeld und Mobiltelefon – Polizei ermittelt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.03.2019 - Bereich Untermain  ASCHAFFENBURG. In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben zwei Unbekannte einem 33-Jährigen unter der Androhung von Gewalt Bargeld und ein Mobiltelefon abgenommen. Der Geschädigte wurde nicht verletzt und verständigte umgehend die Aschaffenburger Polizei. Den Tätern gelang unerkannt die Flucht durch die Aschaffenburger Innenstadt.   Der 33-Jährige war um 23.40 Uhr zu Fuß in der Weißenburger Straße unterwegs und wurde von zwei...

  • Aschaffenburg
  • 24.03.19
  • 137× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Überfall auf Tankstelle – 18-Jähriger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg ASCHAFFENBURG. Bereits kurz nach einem bewaffneten Überfall auf eine Tankstelle in der Nacht von Montag auf Dienstag letzter Woche konnte die Polizei einen 18-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg führte die Polizei den jungen Mann dem Ermittlungsrichter vor, der einen Untersuchungshaftbefehl erließ. Mit einer Schusswaffe bedrohte der Tatverdächtige gegen 01:30 Uhr den...

  • Aschaffenburg
  • 19.03.19
  • 274× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raubüberfall auf Supermarkt – Fahndung der Polizei – Zeugen gesucht

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.03.2019 - Bereich Bayer. Untermain GROSSOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein Unbekannter hat am Montagabend einen Einkaufsmarkt in der Aschaffenburger Straße überfallen und Bargeld erbeutet. Die Polizei hat eine Großfahndung eingeleitet um bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Den derzeitigen Erkenntnissen zufolge bedrohte der Täter gegen 20.30 Uhr die kurz nach Feierabend noch anwesenden Angestellten mit einer Pistole und forderte die Herausgabe von...

  • Großostheim
  • 05.03.19
  • 710× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der Kommissar aus Venedig ermittelt wieder

Der siebenundzwanzigste Fall für Commissario Brunetti
Buchtipp: Heimliche Versuchung

November in Venedig. Eigentlich eine friedliche Zeit. Wo keine Touristen, da auch keine Zwischenfälle? Brunettis Alltag verläuft geruhsam, bis Professoressa Crosera, eine Kollegin seiner Frau, in der Questura erscheint. Der Commissario soll die Privatschule ihres Sohnes observieren, weil dort angeblich mit Drogen gehandelt wird. Wenig später wird ihr Mann am Fuß des Ponte Forner bewusstlos aufgefunden. Ein Zusammenhang mit der Drogenszene erscheint naheliegend. Doch so einfach ist es nicht. Die...

  • Miltenberg
  • 25.01.19
  • 91× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.