Streit

Beiträge zum Thema Streit

Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Streit eskaliert

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.08.2020 ASCHAFFENBURG. Ein Streit unter Familienangehörigen zog am Samstagabend einen größeren Polizeieinsatz nach sich. Ein 60-Jähriger musste sich seine Schnittverletzungen medizinisch versorgen lassen. Die Kripo ermittelt. Mehrere Polizeistreifen wurden gegen 19:30 Uhr in die Schillerstraße beordert. Ein 60-Jähriger geriet mit seinem Schwiegersohn in Streit. Als sich aus der verbalen Auseinandersetzung Handgreiflichkeiten entwickelten und die...

  • Aschaffenburg
  • 03.08.20
  • 252× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.08.2020
Aschaffenburg | Alkoholfahrt, Trickdiebstahl, Porsche zerkratzt, Einsätze in den Mainwiesen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 01.08.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Alkoholisierter Rollerfahrer Am Freitagabend, gegen 19.40 Uhr, fiel einer Polizeistreife in der Suicardusstraße ein 59-jähriger Motorrollerfahrer auf. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1 Promille, weshalb eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden wurde. Kriminalitätsgeschehen Trickdiebstahl - Rentner durch Wechseltrick bestohlen Am Freitagvormittag,...

  • Aschaffenburg
  • 01.08.20
  • 284× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Streit unter Bewohnern – 22-Jähriger erleidet Schnittverletzungen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.07.2020 - Bereich Untermain In der Nacht von Freitag auf Samstag war es zu drei Polizeieinsätzen in einer Gemeinschaftsunterkunft gekommen. Ein 25-Jähriger war in Streit mit seinem Zimmernachbarn geraten und steht im Verdacht am Samstagmorgen alkoholisiert einen weiteren Bewohner mit einer Glasflasche verletzt zu haben. Die Aschaffenburger Polizei hat Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Am späten Freitagabend war die...

  • Aschaffenburg
  • 26.07.20
  • 234× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Tätliche Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten – 22-Jähriger verletzt 19-Jährigen mit Messer

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 03.07.2020 ASCHAFFENBURG. In der Nacht zum Donnerstag ist es am Volksfestplatz zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen. Zwei von ihnen wurden in eine Klinik eingeliefert. Im Zuge intensiver und in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft geführter Ermittlungen ist es zwischenzeitlich u. a. gelungen, einen 22-Jährigen zu identifizieren, der einen 19-Jährigen mit...

  • Aschaffenburg
  • 03.07.20
  • 287× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.05.2020
Aschaffenburg: Großeinsatz der unterfränkischen Polizei nach vermeintlicher Entführung einer 49-Jährigen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.05.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Die offenbare Entführung seiner 49-jährigen Mutter teilte am Freitagabend ein 30-Jähriger der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Oberpfalz in Regensburg mit. Sofort eingeleitete Ermittlungen der Polizei führten über Frankfurt nach Aschaffenburg. Noch am frühen Samstagmorgen konnte die Frau in Aschaffenburg angetroffen und ihr Lebensgefährte durch ein hinzugezogenes Spezialeinsatzkommando vorläufig...

  • Aschaffenburg
  • 24.05.20
  • 285× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.05.2020
Raum Aschaffenburg | Fahrübungen ohne Fahrerlaubnis, Einbruch in Kiosk, Verkehrsunfall mit Totalschaden

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 24.05.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Fahrübungen auf dem Volksfestplatz Am Samstag, gegen 18:00 Uhr, kontrollierte eine Streifenbesatzung den Fahrer eines Skodas, der auf dem Volksfestplatz umherfuhr. Es stellte sich heraus, dass der 17-Jährige noch keine Fahrerlaubnis besitzt und er den Platz seinem 46-jährigen Stiefvater zu Fahrübungen benutzte. Gegen den Jugendlichen wurde ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.05.20
  • 211× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.05.2020
Stadt-Kreis Aschaffenburg | Körperverletzung, Brand, Unfallflucht und Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg und Alzenau vom 07.05.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Streit eskaliert und Mann zieht Messer Am frühen Mittwochabend, gegen 18 Uhr, gerieten ein 47-jähriger Goldbacher und ein 62-jähriger Aschaffenburger in Streit. Im weiteren Verlauf kam es in der Goldbacher Straße zu einem Handgemenge, in dessen Verlauf der 47-Jährige ein Taschenmesser zog und den 62-Jährigen bedrohte. Zum Einsatz des Messers kam es glücklicherweise...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.05.20
  • 306× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.04.2020
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 16.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vorfahrtsunfall Am Mittwoch um 10:40 Uhr befuhr eine 46-Jährige mit ihrem Pkw BMW die Ridinger Straße und wollte geradeaus in die Erthalstraße einfahren. Zur gleichen Zeit war ein 83-Jähriger mit seinem Pkw VW auf dem Schloßberg in Richtung Ridinger Straße unterwegs. Der Mann missachtete die Vorfahrt der Frau, wobei es im Einmündungsbereich zur Kollision der Autos kam. Hierbei entstand...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 16.04.20
  • 211× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auseinandersetzung mit Messer an Tankstelle – 26-Jähriger leicht verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.03.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Am frühen Samstagmorgen ist es an einer Tankstelle zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. Ein 41-Jähriger soll dabei zu einem Messer gegriffen und seinen Kontrahenten damit leicht verletzt haben. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat inzwischen die Ermittlungen in dem Fall übernommen. Gegen 04.00 Uhr war der 41-Jährige offenbar alkoholisiert mit seinem Pkw zu einer Tankstelle...

  • Aschaffenburg
  • 01.03.20
  • 421× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
35-Jähriger verletzt Ex-Lebensgefährtin schwer – Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 19.02.2020 - Bereich Untermain LKR. ASCHAFFENBURG. Seit Freitag sitzt ein 35-Jähriger aus dem Landkreis Miltenberg in Untersuchungshaft. Ihm wird vorgeworfen, seine Ex-Lebensgefährtin schwer verletzt und dabei ihren Tod zumindest billigend in Kauf genommen zu haben. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt nun in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft wegen eines versuchten...

  • Aschaffenburg
  • 19.02.20
  • 473× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Tätliche Auseinandersetzung - Polizei nimmt 38-Jährigen in Gewahrsam

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.10.2019 ASCHAFFENBURG/INNENSTADT. Am späten Mittwochabend eskalierte ein Streit zwischen einigen Personen, in dessen Verlauf ein 24-Jähriger zu einem Pfefferspray griff. Hinzugerufene Polizeistreifen brachten die Situation wieder unter Kontrolle und nahmen letztlich einen 38-Jährigen in Gewahrsam. Gegen den 24-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Gegen 23:30 Uhr gerieten drei Personen in einer Unterkunft in der Schweinfurter Straße...

  • Aschaffenburg
  • 24.10.19
  • 307× gelesen
Blaulicht

Familienstreit eskaliert

ASCHAFFENBURG. Ein Streit zwischen einem Vater und seinem Sohn geriet am Montagnachmittag außer Kontrolle. Der Vater wurde durch ein Messer erheblich verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sohn wurde festgenommen und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Gegen 16:30 Uhr geriet ein 43-Jähriger mit seinem Vater in Streit. Im Rahmen der Auseinandersetzung griff der stark alkoholisierte Mann nach einem Messer und verletzte damit seinen...

  • Aschaffenburg
  • 13.02.19
  • 319× gelesen
Blaulicht

Fahndungserfolg nach gefährlicher Körperverletzung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.01.2019 ASCHAFFENBURG. Im Anschluss an eine körperliche Auseinandersetzung in der Nacht zu Samstag am Bahnhof, in deren Verlauf drei Geschädigte leichtere Verletzungen davontrugen, konnten zwei der fünf Angreifer im Rahmen der Fahndung aufgegriffen und vorläufig festgenommen werden. Die Polizei Aschaffenburg ermittelt. Kurz nach Mitternacht wurden drei junge Männer in eine verbale Streitigkeit mit einer anderen Personengruppe verwickelt. Der Streit...

  • Aschaffenburg
  • 26.01.19
  • 202× gelesen
Blaulicht

Streit um neuen Mitbewohner – Körperverletzung in Flüchtlingsunterkunft

Pressebericht des PP Unterfranken vom 17.01.2019 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Weil er offensichtlich keinen Mitbewohner in seinem Zimmer haben wollte, hat ein 19-jähriger Flüchtling am Mittwoch einen Angestellten der Unterkunft angegriffen und verletzt. Weitere Bewohner der Unterkunft eilten dem 48-Jährigen zu Hilfe und schlichteten den Konflikt. Am Mittwoch hatte ein Mitarbeiter der Unterkunft in der Schweinfurter Straße Vorbereitungen für den Einzug eines weiteren Bewohners in das...

  • Aschaffenburg
  • 17.01.19
  • 140× gelesen
Blaulicht

Polizeieinsatz in Asylbewerberunterkunft – 18-Jähriger in Gewahrsam genommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.02.2016 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. In der Nacht von Sonntag auf Montag ist es in einer Asylbewerberunterkunft zu einem Polizeieinsatz gekommen. Ein stark alkoholisierter 18-jähriger Bewohner zeigte sich aggressiv und wurde in Gewahrsam genommen. Er leistete dabei Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen. Gegen 01:55 Uhr hatte der Sicherheitsdienst der Asylbewerberunterkunft in der Auhofstraße die Polizei angerufen und mitgeteilt, dass...

  • Aschaffenburg
  • 08.02.16
  • 80× gelesen
Blaulicht

Mitbewohner in Asylbewerberunterkunft mit Messer bedroht – Polizei nimmt 20-Jährigen in Gewahrsam

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.02.2016 - Bereich Bayer. Untermain ASCHAFFENBURG. Im Zuge einer Streitigkeit unter mehreren Bewohnern hat in der Nacht zum Samstag ein 20-Jähriger zu einem Messer gegriffen und damit einen 34-Jährigen bedroht. Letzterer wurde bei der tätlichen Auseinandersetzung auch leicht verletzt, allerdings nicht mit dem Messer. Ein Mitbewohner konnte noch vor Eintreffen der Polizei die Situation beruhigen. Der 20-Jährige verbrachte die Nacht in einer...

  • Aschaffenburg
  • 06.02.16
  • 51× gelesen
Blaulicht

Nach Beleidigung mit ausländerfeindlichem Hintergrund – Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.01.2016 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Zwei Frauen sind am vergangenen Donnerstagmittag in einem Supermarkt von einer älteren Dame beschimpft worden. Es fielen dabei ausländerfeindliche Äußerungen. Die Kripo Aschaffenburg hofft jetzt auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Zwischen 12:15 – 12:30 Uhr hatten sich die beiden Geschädigten im Alter von 33 und 38 Jahren in dem Verbrauchermarkt in der Langen Straße, gegenüber des...

  • Aschaffenburg
  • 19.01.16
  • 49× gelesen
Blaulicht

Mann geht auf drei Personen los - zwei Verletzte - 25-Jähriger festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 11.11.2015 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Ein Mann ist am Mittwochvormittag in einem Geschäft in der Aschaffenburger Innenstadt auf drei andere Personen losgegangen. Dabei hat er zwei davon offenbar mit Stichwerkzeugen verletzt. Die Angegriffenen wurden sofort in einem Krankenhaus behandelt. Der 25-Jährige wurde von Beamten der Polizeiinspektion Aschaffenburg festgenommen und wird auf Anordnung...

  • Aschaffenburg
  • 12.11.15
  • 56× gelesen
Blaulicht

Spezialeinsatzkommando überwältigt psychisch Belasteten – 25-Jähriger in Bezirkskrankenhaus eingewiesen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.09.2015 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG. Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat am Mittwochabend einen psychisch belasteten 25-Jährigen überwältigt. Der Mann wurde leicht verletzt in ein Bezirkskrankenhaus eingewiesen. Unbeteiligte kamen nicht zu Schaden. Vor Ort war ein größeres Polizeiaufgebot unter Einsatzleitung der Polizeiinspektion Aschaffenburg. Kurz vor 17.00 Uhr erreichte die Polizeieinsatzzentrale der Notruf aus dem...

  • Aschaffenburg
  • 10.09.15
  • 52× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 9.2.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Autokennzeichen entwendet Laudenbach. Am Samstag, in der Zeit zwischen 19.30 Uhr und 22.30 Uhr, entwendeten Unbekannte an zwei Pkws jeweils die hinteren Kennzeichen. Die beiden Fahrzeuge waren in der Miltenberger Straße abgestellt. Es handelt sich dabei um das Kennzeichen AW-AD2304 und MIL-AP707. Pkw zerkratzt Großheubach. Am Sonntag, in der Zeit zwischen 01.30 Uhr und 14.00 Uhr, beschädigten Unbekannte im Steigeweg einen dort abgestellten Peugeot. Mit...

  • Laudenbach
  • 09.02.15
  • 131× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 31.1.2015

Pressebericht PI Miltenberg Unter Alkoholeinfluss Verkehrszeichen beschädigt - Miltenberg Am Freitag gegen Mitternacht befuhr eine 39jährige Pkw-Fahrerin die Brückenstraße auf Höhe des Bahnhofs. Hier geriet sie nach rechts und beschädigte ein Verkehrszeichen. Bei der Fahrzeugführerin wurde Alkoholgeruch festgestellt; ein Vortest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,04 mg/l. Der Fahrerin wurde eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wurde sichergestellt. Am Fahrzeug und am...

  • Miltenberg
  • 31.01.15
  • 108× gelesen
Blaulicht

Auseinandersetzung in Asylbewerberunterkunft

Pressebericht des PP Unterfranken vom 02.10.2014 - Bereich Untermain MÖNCHBERG, LKR. MILTENBERG. Ein Streit zweier Männer am Montagabend in einer Asylbewerberunterkunft hat sich am Dienstagabend körperlich fortgesetzt und hat am Mittwochabend nach weiteren Körperverletzungen für einige Beteiligte zu einem Krankenhausaufenthalt geführt. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizeiinspektion Obernburg waren vermutlich auch Holzlatten verwendet worden. Die Konflikte hatten am Montagabend gegen...

  • Mönchberg
  • 02.10.14
  • 146× gelesen
Blaulicht

Streit unter Eheleuten endet mit Schnittverletzung – 48-jährige droht von Balkon zu springen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 02.09.2014 - Bereich Untermain Am Montagnachmittag ist ein Streit unter Eheleuten eskaliert, bei dem auch ein Messer im Spiel war. Glücklicherweise hat der Ehemann aber nur leichte Verletzungen davon getragen. Nach dem Eintreffen der Rettungskräfte musste die Beschuldigte vom Balkon gezogen werden, wobei auch vorsorglich ein Sprungtuch der Feuerwehr ausgebreitet wurde. Die Ermittlungen führt jetzt die Polizeiinspektion Aschaffenburg. Gegen 14:45 Uhr...

  • Großostheim
  • 02.09.14
  • 53× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.