Streit

Beiträge zum Thema Streit

Blaulicht

Pärchenstreit mit Biss

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 27. Oktober 2018 Mömlingen In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde eine Streife gegen 01:45 Uhr zu einem Streit zwischen einer 29-Jährigen und ihrem 33-jährigen Lebensgefährten gerufen. Das Paar befand sich zu Fuß auf dem Nachhauseweg von einer Privatfeier, wobei die Frau aufgrund ihrer starken Alkoholisierung zunehmend aggressiv wurde und dies auch lautstark Kund tat. Letztlich eskalierte die Situation und der Mann...

  • Mömlingen
  • 27.10.18
  • 495× gelesen
  •  2
Blaulicht

Mutmaßliche Beziehungstat – 19-Jähriger mit Schnittverletzung – Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 26.10.2018 SCHNEEBERG, LKR. MILTENBERG. Vermutlich aus Eifersucht soll sich am Donnerstagnachmittag ein 24-Jähriger gewaltsam Zutritt in die Wohnung eines 19-Jährigen verschafft haben. Es kam zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei der auch ein Messer im Spiel gewesen sein soll. Die Polizeiinspektion Miltenberg ermittelt nun wegen unterschiedlicher Straftatbestände. Während sich die Ex-Freundin...

  • Schneeberg
  • 27.10.18
  • 402× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie
Wie machst du das eigentlich - Alltag mit Kleinkindern

Buchtipp: Manchmal braucht man Gummibärchen

Dass Kinder nicht immer so "funktionieren", wie man es gerade gern hätte, weiß jede Mutter. Und doch fragt man sich manchmal, ob man die einzige Mama weit und breit ist, bei der die Strategien von der Stange nicht funktionieren. Miriam Fuz, Mama von 3 kleinen Jungs, kennt den alltäglichen Familien-Wahnsinn und die Themen, die Mütter von Kleinkindern beschäftigen: das Streitthema Süßigkeiten, die Dramen um das richtige Outfit und das nie-mals endende Aufräumen bis hin zum Einschlafritual. Sie...

  • Miltenberg
  • 11.10.18
  • 69× gelesen
  •  1
Blaulicht

Erneute Auseinandersetzungen am Bahnhof – Polizei mit mehreren Streifenbesatzungen im Einsatz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.10.2018 - Bereich Untermain ELSENFLED, LKR. MILTENBERG. Nachdem es bereits am Donnerstag am Elsenfelder Bahnhof zu einer größeren Auseinandersetzung unter jungen Männern gekommen war, ist es am Freitag und am Samstag erneut zu Aufeinandertreffen der beteiligten Gruppen gekommen. Schwerwiegend verletzt wurde niemand. Die Polizei war mit starken Kräften im Einsatz. Personalien wurden erhoben, Platzverweise wurden erteilt und einige Beteiligte mussten in...

  • Elsenfeld
  • 07.10.18
  • 1.034× gelesen
  •  1
Vereine

SPD-Ausflug an den Neckar: Zu Besuch im Weinort Erlenbach bei Heilbronn

Der Weinort Erlenbach bei Heilbronn, mit 250 Hektar Rebfläche eine der größten Weinbaugemeinden Baden-Württembergs, war Ziel des Tagesausflugs, zu dem der SPD-Ortsverein Erlenbach-Mechenhard-Streit zusammen mit der SPD Wörth am Samstag eingeladen hat. Bei goldenem Herbstwetter ging es für die rund 50 Teilnehmer mit dem Bus durch den Odenwald. In Neckarsulm stand die Besichtigung des Deutschen Zweirad- und NSU-Museums auf dem Programm, das der langjährige Erlenbacher Stadtrat und...

  • Erlenbach a.Main
  • 07.10.18
  • 84× gelesen
  •  1
Blaulicht

Auseinandersetzung zwischen jungen Männern am Bahnhof – Obernburger Polizei ermittelt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.10.2018 - Bereich Untermain ELSENFELD, LKR. MILTENBERG. Am Donnerstagnachmittag ist es am Bahnhof in Elsenfeld zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männergruppen gekommen. Der Konflikt musste durch mehrere Streifen der Obernburger Polizei beendet werden. Einige der jungen Männer hatten leichte Verletzungen davon getragen. Gegen 13.00 Uhr wurde der Polizei eine Schlägerei auf dem Bahnhofsplatz gemeldet. Als mehrere Streifen der Obernburger...

  • Elsenfeld
  • 05.10.18
  • 603× gelesen
  •  1
Blaulicht

Nach verbaler Streitigkeit mit Stuhl beworfen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 23. September 2018 Eschau, Lkr. Miltenberg Gegen 21:30 Uhr kam es zu einer verbalen Streitigkeit zwischen einem Pkw-Fahrer und einem Fußgänger. Im Verlauf des Streites wurde der 31 jährige Pkw-Fahrer beleidigt. Der Pkw-Fahrer fuhr danach weiter und wartete auf den 20 jährigen Fußgänger, um ihn schließlich mit einem schweren Gartenstuhl zu bewerfen. Den Pkw-Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher...

  • Eschau
  • 23.09.18
  • 272× gelesen
  •  1
Blaulicht

Messegeschehen: Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.09.2018 Verkaufsgegenstände angefahren und geflüchtet Miltenberg-In der Nacht von Freitag auf Samstag beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer mehrere Leitern eines Verkaufsstandes auf der Michaelismesse. Der Unfallverursacher habe im Bereich der Mainstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sei hierbei in die neben dem Verkaufsstand aufgestellten Leitern gefahren. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Zeugen die Täterhinweise...

  • Miltenberg
  • 02.09.18
  • 444× gelesen
  •  1
Blaulicht

Messegeschehen: Zu viel getrunken

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.08.2018 Am Dienstag, gegen 0:45 Uhr, kam es in der Mainstraße zu einem Streit zwischen einem 35-Jährigen und einem 21-Jährigen. Der Ältere schlug seinem Kontrahenten mit der Faust gegen den Kopf, worauf er zu Boden stürzte. Bei der Anzeigenaufnahme wurde festgestellt, dass der Beschuldigte 1,5 Promille Alkohol im Blut hatte. Nur fünf Minuten später kam es in der Ziegelgasse ebenfalls zu seinem Streit zwischen zwei jungen Männern. Ein 25-Jähriger...

  • Miltenberg
  • 28.08.18
  • 359× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizeibeamter schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.08.2018 Mosbach: Schwere Verletzungen erlitt ein Polizeibeamter bei einer Auseinandersetzung am Freitagabend in Mosbach. Kurz vor 18 Uhr wurde eine Auseinandersetzung an der S-Bahn-Haltestelle West gemeldet. Es werde mit Flaschen im Gleisbereich geworfen, wurde über den Notruf berichtet. Als die Polizei eintraf, sollten die anwesenden Personen kontrolliert werden. Ein 18-Jähriger versuchte daraufhin zu flüchten, wurde jedoch von den...

  • Mosbach
  • 26.08.18
  • 271× gelesen
  •  2
Blaulicht

Diebstahl und Körperverletzung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 11.08.2018 Obernburg:Am 10.08.18 gerieten zwei Männer in der örtlichen Asylunterkunft in Streit, nachdem der eine Beteiligte dem anderen einen Diebstahl von 50 Euro aus einem Zimmer der Unterkunft vorwarf. Der Streit gipfelte in eine wechselseitige körperliche Auseinandersetzung auf dem Hof der Asylunterkunft. Beide Beteiligten wurden nur leicht verletzt.. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an...

  • Obernburg am Main
  • 11.08.18
  • 178× gelesen
  •  2
Blaulicht

Streit zwischen Jugendgruppen endet mit Körperverletzung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, den 21.07.2018 Klingenberg Eine zunächst verbale Streitigkeit zwischen zwei Jugendgruppe im Alter zwischen 14 bis 24 Jahren führte im Verlauf zu einer Körperverletzung mit einer möglichen Nasenbeinfraktur. Ein 15-jähriger räumte bei der Sachverhaltsaufnahme auch ein, dass er die Verletzung einem 16-jährigen zufügte. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere...

  • Klingenberg a.Main
  • 21.07.18
  • 37× gelesen
  •  2
Blaulicht

Körperverletzungsdelikt in Kleinheubach

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 03.06.2018 Am 02.06.2018, gegen 23.20 Uhr, gerieten in Kleinheubach, hier in der Friedensstraße, mehrere Personen in Streit. Im Rahmen der Auseinandersetzung wurden zwei Personen durch ebenfalls zwei Täter geschlagen, die hierdurch Verletzungen erlitten. Die Täter entfernten sich nach der körperlichen Auseinandersetzung unerkannt in einem schwarzen BMW (näheres zum Fahrzeug ist nicht bekannt). Die Geschädigten gaben an, dass die Täter...

  • Kleinheubach
  • 03.06.18
  • 321× gelesen
  •  1
Blaulicht

Lebensgefährtin mit Armbrust bedroht und Rauschgift angepflanzt - 49-Jähriger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 08.05.2018 MILTENBERG. Ein 49-Jähriger sitzt auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg seit Montag in Untersuchungshaft. Den Ermittlungen der Kripo Aschaffenburg zufolge hatte er seine Lebensgefährtin mit einer Armbrust bedroht und auch einen Schuss abgeben. Außerdem fanden die Beamten Rauschgift in seiner Wohnung. Am Sonntagnachmittag gegen 13.30 Uhr war es zu einem Polizeieinsatz in dem...

  • Miltenberg
  • 08.05.18
  • 200× gelesen
  •  1
Blaulicht

Leicht Verletzter bei Pkw-Überschlag

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 9. April 2018 Eschau: Am 08.04.18, 09:30 Uhr, befuhr ein junger Mann aus dem Landkreis Miltenberg die Kreisstraße MIL 27 von Streit nach Eschau. Im Waldgebiet verlor der Fiat-Fahrer ohne Fremdverschulden die Kontrolle über seinen Pkw und schleuderte von der Fahrbahn, über die Leitplanke hinweg in den Wald, wo er auf dem Dach zum Liegen kam. Der Fahrer wurde dabei glücklicherweise nur leicht verletzt und ins Krankenhaus Erlenbach...

  • Eschau
  • 09.04.18
  • 46× gelesen
  •  1
Blaulicht
16 Bilder

Verkehrsunfall in Streit am 08.04.2018

Nur noch Schrottwert hat ein Fiat Panda nach einem Verkehrsunfall zwischen Streit und Eschau. Gegen 10.20 Uhr war der Fiatfahrer von Streit kommend in Richtung Eschau unterwegs, als er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Fiat überschlug sich mehrfach, bevor er hinter der Außenleitplanke an mehren Bäumen landete. Der leicht verletzte 18-jährige Fahrer wurde nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr Streit...

  • Streit
  • 08.04.18
  • 138× gelesen
  •  1
Blaulicht

Gepöbelt und geschlagen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.04.18 Bürgstadt: Scheinbar grundlos angepöbelt wurde ein 19-jähriger Großheubacher am späten Donnerstagabend vor einem Schnellrestaurant. Allerdings blieb es nicht bei den verbalen Anfeindungen, denn der 24-jährige Aggressor holte unvermittelt zum Schlag aus und traf den jungen Mann mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Der Geschädigte zog sich hierdurch eine Platzwunde zu. Durch die eintreffenden Beamten konnte bei dem Schläger eine Alkoholwert von 1,8...

  • Bürgstadt
  • 06.04.18
  • 59× gelesen
  •  2
Blaulicht
6 Bilder

Verkehrsunfall zwischen Mechenhard und Streit am 18.03.2018

Ein Leichtverletzter und ein schrottreifer BMW sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Mechenhard. Kurz nach 12.30 Uhr war ein BMW-Fahrer von Mechenhard kommend in Richtung Streit unterwegs, als er einen vor ihm fahrenden PKW überholen wollte. Während des Überholvorgangs bemerkte er einen weiteren entgegenkommenden PKW. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden wich der 21-Jährige aus und kam nach links von der Fahrbahn ab, wo er gegen mehrere Bäume prallte. Der Unfallfahrer musste nach...

  • Mechenhard
  • 18.03.18
  • 658× gelesen
  •  2
Vereine
25 Jahre SPD-Seniorentreff in Erlenbach: Der stellv. SPD-Ortsvorsitzende Benjamin Bohlender und Seniorenbeauftragter Horst Ziegler (rechts) gratulieren beim Kreppelnachmittag in der Pizzeria Calabria zum Jubiläum und bedanken sich bei der Organisatorin Hanna Hahn (vierte von rechts).

25 Jahre SPD-Seniorentreff in Erlenbach

Happy birthday! Der SPD-Seniorentreff Erlenbach-Mechenhard-Streit wird 25 Jahre alt. Ins Leben gerufen wurde er von Hanna Hahn. Bis heute organisiert sie den beliebten Treff für alle älteren Mitbürger der Stadt jeden Monat mit viel Engagement. Im Namen der Erlenbacher SPD überbrachte Benjamin Bohlender, stellvertretender Vorsitzender des SPD-Ortsvereins, zusammen mit dem Seniorenbeauftragten Horst Ziegler am Donnerstag beim Kreppelnachmittag in der Pizzeria Calabria die herzlichsten...

  • Erlenbach a.Main
  • 10.02.18
  • 67× gelesen
  •  1
Blaulicht

Weitere Körperverletzung bei Nachtumzug

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.01.2018 Großheubach: Wie nachträglich bekannt wurde, schlug und trat ein bisher Unbekannter einen 22-Jährigen. Der junge Mann war am Samstag, gegen 21:00 Uhr,in der Hofwiese, auf einem Umzugswagen und forderte den Unbekannten auf, sich nicht gegen den Umzugswagen zu lehnen. Daraufhin schlug der unbekannte Mann mit einem Faustschlag den Geschädigten zu Boden und trat noch zweimal auf den Oberkörper. Der Täter, vermutlich ein Südosteuropäer, flüchtete,...

  • Großheubach
  • 16.01.18
  • 353× gelesen
  •  2
Blaulicht

Faschingsumzug „Nachtumzug“ in Großheubach

Pressebericht der PI Miltenberg für So., 14.01.2018 Die nachfolgenden Straftaten ereigneten sich alle im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 13.01.2018 auf 14.01.2018. 18.30 Uhr: Ordnungswidrigkeit Ein 19jähriger junger Mann, der als lila Einhorn verkleidet war, setzte sich auf die Motorhaube eines Rot-Kreuz-Fahrzeugs. Er öffnete dann die Rückseite des Kostüms und zeigte den Mitarbeitern des Rettungsdienstes seinen Allerwertesten. 19.00...

  • Großheubach
  • 14.01.18
  • 693× gelesen
  •  2
Blaulicht

Körperverletzung nach Weihnachtsfeier

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.12.2017 Amorbach. Im Nachgang einer Weihnachtsfeier kam es zwischen zwei Arbeitskollegen zunächst zu einer verbalen Streitigkeit. Hierbei blieb es jedoch nicht. Ein 32jähriger Mann holte plötzlich aus und schlug seinen 33jährigen Arbeitskollegen in das Gesicht. Dieser stieß im Gegenzug den Angreifer nach hinten weg, wodurch der 32Jährige mit seinem Hinterkopf auf den Boden aufprallte und hierdurch eine Platzwunde erlitt, die im Nachgang ärztlich...

  • Amorbach
  • 17.12.17
  • 233× gelesen
  •  1
Jugend
Ein kleiner Roman für Kinder ab 7 Jahren

Kinderbuchtipp: Ein Dings namens Schröder

O du fröhliche, o du selige … Von wegen! In Lillys Familie hängt an Heilig-abend der Haussegen schief und alle Familienmitglieder streiten. Da ver-bringt sie den Nachmittag doch lieber mit ihrem Freund Karim draußen im Schnee. Aber plötzlich kommt, wie aus heiterem Himmel, ein Motorroller um die Ecke gedüst und fährt Lilly fast über den Haufen. Die Fahrerin kracht gegen einen Laternenpfahl. Zum Glück ist ihr nichts passiert. Allerdings scheint ihr Gedächtnis gelitten zu haben, denn die Frau...

  • Miltenberg
  • 29.11.17
  • 16× gelesen
  •  1
Blaulicht

Streife mit Brotmesser bedroht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.11.2017 Am Donnerstag, gegen 23.15 Uhr, wurde die Polizei zu einer Streitigkeit nach Miltenberg gerufen. Ein Nachbar hörte Schreie aus der Nachbarswohnung. Die dort wohnende 55-jährige wollte, dass ihr 29-jähriger Sohn die Wohnung verlässt. Beide waren stark alkoholisiert. Der junge Mann widersetzte sich dem Platzverweis und bedrohte die Streife mit einem ca. 20 cm langen Brotmesser. Nach einer lautstarken Diskussion mit einer Androhung vom...

  • Miltenberg
  • 17.11.17
  • 144× gelesen
  •  1
Jugend
Glupschaugenwurm oder was?

Kinderbuchtipp: Du Pupsaffe!

Ein Bauklotzdieb schleicht sich an! Der muss schnell in die Flucht ge-schlagen werden. Am besten mit den wunderbarsten Schimpfwörtern, die der Kindermund zu bieten hat. Beim Schimpfen macht den Kleinsten keiner was vor! Die Kreativität schäumt über und die herrlichsten Schimpfwörter werden erfunden. Da trifft der Bratwurstclown auf den Pupsaffen und der Glupsch-augenwurm auf die Stinkefußkröte. Ann Cathrin Raab hat sich nicht nur eine Menge Schimpfwörter ausgedacht, sondern diese auch...

  • Miltenberg
  • 20.10.17
  • 26× gelesen
  •  2
Blaulicht

Ereignisse auf der Michaelismesse in Miltenberg in der Nacht 02./03.09.2017

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.09.2017 Polizeifahrzeug mutwillig beschädigt Miltenberg. Gegen 01 Uhr beschädigte ein stark alkoholisierter 23-jähriger Mann mit einer Warnbarke den Kofferraum eines Polizeifahrzeugs, welches gegenüber des Zwillingsbogens geparkt war. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Verkaufswagen beschädigt Miltenberg. Zwischen dem 25.08.2017 und 01.09.2017 wurde an einem Verkaufswagen für gebrannte Mandeln die Radabdeckung der...

  • Miltenberg
  • 03.09.17
  • 332× gelesen
  •  2
Blaulicht
10 Bilder

PKW erfasst Fußgänger zwíschen Streit und Eschau am 27.08.2017

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Sonntagmorgen auf der Kreisstraße 27 zwischen dem Erlenbacher Ortsteil Streit und Eschau. Hierbei wurde ein 49-jähriger Fußgänger von einem Pkw erfasst und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Gegen 5.45 Uhr fuhr ein 53-jähriger Passat-Fahrer nach derzeitigen Erkenntnissen von Streit in Richtung Eschau und erfasste hierbei in einem stark bewaldeten Streckenbereich einen 49-Jährigen, der ohne Fahrzeug unterwegs war. Der Fußgänger wurde...

  • Streit
  • 27.08.17
  • 554× gelesen
  •  1
Blaulicht

Vorfahrtsunfall auf der Kreisstraße von Mechenhard nach Streit

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 29.07.17 Erlenbach - Um 13.30 Uhr kam es zu einem Zusammenstoß eines Peugeot und eines Skoda an der Einmündung der Kreisstraße von Mechenhard nach Streit und der Ortsverbindung nach Schmachtenberg. Die Peugeotfahrerin hatte dabei den Skoda, der von Mechenhard nach Streit fuhr und Vorfahrt hatte, übersehen. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden von ca. 5000 Euro. Der Fahrer des Skoda hatte nach dem Unfall leichte Schmerzen am...

  • Miltenberg
  • 29.07.17
  • 53× gelesen
  •  1
Blaulicht

36-Jähriger schlägt mit Werkzeug auf Vermieter ein und schießt mit Schreckschusswaffe - Untersuchungshaft wegen Mordversuchs

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg vom 20.07.2017 - Bereich Aschaffenburg KLEINWALLSTADT OT HOFSTETTEN, LKR. MILTENBERG. Am Dienstagabend schlug ein 36-Jähriger mit einer Werkzeugfeile auf seinen Vermieter ein und schoss mit einer Schreckschusspistole. Der zuerst flüchtige Tatverdächtige stellte sich kurz darauf der Polizei. Das Opfer wurde nur leicht verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen trafen sich die beiden Männer zu einem vereinbarten...

  • Kleinwallstadt
  • 20.07.17
  • 107× gelesen
  •  2
Blaulicht

Mit Handbeil auf Vermieterin losgegangen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 05.06.17 Bürgstadt Ein vom Vortag erneut entfachter Streit zwischen Vermieter und Mieter im Oberen Steffleinsgraben in Bürgstadt sorgte am Sonntagabend für einen weiteren Polizeieinsatz. Diesmal sei die 70jährige Mieterin mit einem Handbeil auf die 55 jährige Vermieterin losgegangen, welche sich schnell in ihren PKW flüchtete und mit ihrem Mann davonfuhr. Während der Rückwärtsfahrt mit dem PKW wurde noch ein Metallstuhl von einem 38jährigen Verwandten...

  • Bürgstadt
  • 05.06.17
  • 127× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.