Nachrichten - Kahl a.Main

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Fahrradfahrerin gestürzt, Fehlverhalten führt zu Verkehrsunfall, Bedrohungslage, Sachbeschädigung, Trickbetrug

Pressebericht der PI Alzenau vom 31.07.2021 Verkehrsdelikte / Verkehrsunfälle Fahrradfahrerin stürzt alleinbeteiligt Sommerkahl - Auf dem Fahrradweg parallel zur Staatsstraße 2305 stürzte gegen 12:10 Uhr eine 61-jährige Fahrradfahrerin alleinbeteiligt. Vermutlich führte Unachtsamkeit zu dem Fahrfehler. Die Dame musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum Alzenau gebracht werden. Bei dem Sturz zog sie sich Verletzungen am linken Arm zu, die erstversorgt wurden. Es entstand kein Sachschaden. Sturz...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 31.07.21
  • 314× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Unfallfluchten, Fahrzeug überschlägt sich, Vorfahrt missachtet, Zu schnell auf regennasser Fahrbahn, Wechselfallenbetrug

Pressebericht der PI Alzenau vom 29.07.2021 Verkehrsunfälle Unfallflucht unter Einfluss von Betäubungsmitteln Mömbris / Schimborn - Mittwochnacht blieb ein zunächst unbekannter BMW-Fahrer, im Bereich Hauhof, an einem Holzzaun und einem geparkten VW hängen. Anschließend flüchtete er, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Im Rahmen der Fahndung konnte der Verursacher schnell ermittelt werden. Nachdem dieser offensichtlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, wurde eine Blutentnahme...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.07.21
  • 303× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Rollerfahrer stürzt, Verkehrsunfall, Frontal gegen Baum, Wildunfall, Joggerin begrapscht

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 23.07.2021 Verkehrsunfälle Offenbar betrunkener Rollerfahrer stürzt Krombach, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagnachmittag stürzte ein offenbar alkoholisierter Mann von seinem Roller, blieb dabei aber unverletzt. Der 66-jährige Mann fuhr um 17.45 Uhr mit seinem Mofaroller vom Kalmushof in Richtung Schöllkrippener Straße. An der Einmündung überfuhr er ein Schlagloch und stürzte dabei. Bei der Unfallaufnahme wurde dann starker Alkoholgeruch festgestellt....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.07.21
  • 180× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl | Nach tätlicher Auseinandersetzung am Bahnhof - Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.07.2021 KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Mittwochabend ist es am Bahnhof in Kahl offenbar zu einer Auseinandersetzung unter mehreren jungen Männern gekommen. Dabei soll ein 18-Jähriger von mehreren Unbekannten geschlagen und bestohlen worden sein. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat inzwischen die weiteren Ermittlungen übernommen und hofft nun auch auf Zeugenhinweise. Ein 18-Jähriger aus dem Landkreis Aschaffenburg hatte sich kurz vor 20.00 Uhr am...

  • Kahl a.Main
  • 22.07.21
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.07.2021
Raum Alzenau | Kleinunfall, Unfallflucht nach Wildunfall, Fahrraddiebstähle, Trickbetrug, Betäubungsmitteldelikt

Pressebericht der PI Alzenau vom 21.7.2021 Verkehrsdelikte / Verkehrsunfälle Kleinunfall am Campingplatz Kahl am Main - Gegen 15:00 Uhr ereignete sich am Campingplatz ein Kleinunfall. Ein 57-jähriger Fahrer eines VW, Kleintransporter, parkte sein Fahrzeug und entlud seine Ladung. Dazu hatte er seine Heckklappe geöffnet. Ein 37-jähriger Fahrer eines Mercedes Sprinter rangierte zur gleichen Zeit an der Örtlichkeit und stieß gegen die geöffnete Heckklappe des VW. Da der Unfallverursacher seinen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.07.21
  • 141× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.07.2021
Raum Alzenau | Wildunfall, Anhänger angefahren, Junger Radfahrer stürzt, Vorfahrtsunfall, Frau von Hunde gebissen

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 20.07.2021 Verkehrsunfälle Wildunfall Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Wildunfall auf der Staatsstraße 2305 entstand am Montagabend ein Schaden von 2.000 Euro. Um 22.30 Uhr erfasste eine Mazda-Fahrerin, die von Schimborn in Richtung Schöllkrippen fuhr, ein Reh. Anhänger angefahren Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Am Montag zwischen 13.00 und 18.30 Uhr wurde ein Anhänger, der in der Alten Straße stand, von einem unbekannten...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.07.21
  • 125× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.07.2021
Raum Alzenau | Verkehrsunfall, Unfallflucht geklärt, Handtasche gestohlen, Fahrraddemo

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 14.07.2021 Verkehrsunfälle Opel rollt zurück Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Rodenbacher Straße entstand am Dienstagmorgen ein Schaden von 1.000 Euro. Gegen 09.30 Uhr musste ein 79-jähriger Opel-Fahrer verkehrsbedingt auf der abschüssigen Rodenbacher Straße halten. Dabei rutschte er von der Bremse und rollte zurück auf den Daimler eines 72-jährigen Mannes, der hinter ihm stand. Unfallflucht schnell geklärt Kahl, Lkr....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.07.21
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Karlstein-Dettingen/Kahl | Vorfahrtsverletzung, Unfallflucht, Fahrrad gestohlen

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 13.07.2021 Verkehrsunfälle Vorfahrtsverletzung Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in Dettingen wurde am Montagmorgen eine Frau leicht verletzt, der Gesamtschaden summiert sich auf 7.000 Euro. Um 10.15 Uhr fuhr ein 73-jähriger VW-Fahrer auf der Welzheimer Straße in Richtung Stifter Straße. An der Einmündung zur Schubertstraße übersah er den vorfahrtsberechtigten Fiat einer 50-jährigen Frau, so dass es zum Zusammenstoß kam....

  • Dettingen
  • 13.07.21
  • 79× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl a. Main | Links eingeordnet und rechts abgebogen

Pressebericht der PI Alzenau vom 12.07.2021 Am 11.07.2021, gegen 10.00 Uhr, fuhr ein 59-jähriger Krombacher mit seinem Skoda auf der Staatsstraße 2305 von Alzenau kommend Richtung Großkrotzenburg und ordnete sich auf der Linksabbiegerspur zum Schloß Emmerichshofen ein. Am Ende des Fahrstreifens für Linksabbieger bog er jedoch nach rechts in den gegenüberliegen Feldweg ab. Eine 37-jährige Offenbacherin, die mit ihrem Seat hinter dem Krombacher fuhr, erkannte das Manöver nicht und fuhr frontal in...

  • Kahl a.Main
  • 12.07.21
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Rettungshubschrauber im Einsatz, Nötigung im Straßenverkehr

Pressebericht der PI Alzenau für den Zeitraum Samstag, 10.07.21 Verkehrsunfall mit Personenschaden Schöllkrippen - Gegen 15:28 Uhr ereignete sich in der Aschaffenburger Straße/ Einmündung Industriestraße ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 40-jährige Opelfahrerin wollte von der Industriestraße nach links in die Aschaffenburger Straße einbiegen. Sie nahm zwar den vorfahrtsberechtigten Kleintransporter auf der Aschaffenburger Straße wahr, war aber der Meinung, dass dieser nach rechts in die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.07.21
  • 455× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Unfallflucht, Fahrrad gestohlen, Betriebsunfall, Verkehrsunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 09.07.2021 Verkehrsunfälle Unfallflucht I Karlstein-Großwelzheim, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag um 18 Uhr musste ein BMW-Besitzer feststellen, dass sein Pkw auf der rechten Seite angefahren worden war. Der Verursacher war geflüchtet, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von 500 Euro zu kümmern. Der BMW war vom Freitag, 02.07.2021, bis zum gestrigen Donnerstag in der Bayernstraße abgestellt. Unfallflucht II Karlstein-Dettingen, Lkr....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.07.21
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Wildunfall, Auffahrunfall, Türschloss zugeklebt, Pkw zerkratzt

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 07.07.2021 Wildunfall Karlstein-Großwelzheim. Eine Skoda-Fahrerin erfasste am Dienstagabend um 22.30 Uhr im Kahler Stadtweg ein Reh. Dabei wurde der Pkw im Frontbereich beschädigt (1.500 Euro). Das Tier wurde bei dem Zusammenstoß getötet. Auffahrunfall mit geringem Schaden Mömbris-Niedersteinbach. Bei einem Auffahrunfall in der Alzenauer Straße entstand am Dienstagmittag geringer Sachschaden. Um 14 Uhr war der 21-jährige Fahrer eines Fiat Kastenwagens,...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.07.21
  • 132× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Tankbetrug, Wildunfälle, Haustür beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 06.07.2021 VerkehrsunfälleWildunfälle Im Laufe des Montag ereigneten sich bei Kahl und Schöllkrippen zwei Wildunfälle, bei denen ein Gesamtschaden von 4.500 Euro entstand. Fehler beim Abbiegen Sommerkahl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Ober dem Backes/Am Eichenberg entstand am Montagnachmittag ein Schaden von 3.100 Euro. Um 16.00 Uhr fuhr ein 63-jähriger Lkw-Fahrer auf der Straße Ober dem Backes und wollte nach links in...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 06.07.21
  • 165× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Flüchtiger Mountainbiker gesucht, Linksabbiegen übersehen, Kennzeichen gestohlen

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 05.07.2021 Flüchtiger Mountainbiker gesucht Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Sonntagmorgen kam es im Wald am Hahnenkamm zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde. Um 11.15 fuhren drei Radfahrer über das Hemsbacher Kreuz und den Hahnenkammparkplatz auf einem befestigten Waldweg. Plötzlich kam aus einem illegalen Trail ein Mountainbike-Fahrer herangefahren, der nicht mehr bremsen konnte. Er rammte einen der drei Radler, der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.07.21
  • 195× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Ecstasy & LSD, Deospray inhaliert, Opferstock geklaut

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 04.07.21 KriminalitätsgeschehenOpferstock entwendet: Alzenau, Kälberau - Lkr. Aschaffenburg. Im Zeitraum von 14 Uhr bis 18 Uhr wurde am Samstag aus der Kirche Kälberau ein Opferstock entwendet. Der in der Wand verschraubte Opferstock wurde komplett herausgerissen und entwendet. Dafür hinterließ der Täter eine Jogginghose am Tatort. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 100 Euro geschätzt. Betäubungsmittel mitgeführt: Kahl a. Main - Lkr....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.07.21
  • 244× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | In Leitplanke gelandet, Auffahrunfall, Rauschgift

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 01.07.2021 VerkehrsgeschehenPkw-Fahrer ohne Fahrerlaubnis offenbar unter Alkohol- und Drogeneinfluss Kleinkahl-Edelbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochabend konnte eine Streife einen Pkw-Fahrer aus dem Verkehr ziehen, der offenbar unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Der 55-jährige Mann war mit seinem Audi um 22.45 Uhr in Edelbach kontrolliert worden. Hierbei wurde starker Alkoholgeruch bemerkt,...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.07.21
  • 130× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Im Graben gelandet, Fehler beim Abbiegen, Fehler beim Rückwärtsfahren, Auffahrunfall mit einer Leichtverletzten, Fahrrad gestohlen

Pressebericht der Polizei Alzenau vom 29.06.2021 Im Graben gelandet Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Montag gegen 23.45 Uhr landete ein 36-jähriger Peugeot-Fahrer in der Kahlwiesenstraße im Graben. Der Mann war aufgrund des starken Regens in einer Rechtskurve ins Bankett geraten und dann in eine Wiese gerutscht. Der Schaden an dem Pkw wird auf 1.200 Euro geschätzt. Unfallflucht Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Bei einer Unfallflucht, die sich zwischen Dienstag- und Donnerstagabend letzter Woche...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.06.21
  • 105× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wiesen/Kahl a.Main | Wildunfall mit Fuchs, Hoftor mit schwarzen Sprinter gestohlen

Pressebericht der PI Alzenau vom 27.06.2021 Verkehrsgeschehen Wildunfall Wiesen. Gestern Abend gegen 22:50 Uhr fuhr ein 24 Jähriger mit seinem Opel auf der Staatsstraße 2905 aus Richtung Flörsbachtal nach Wiesen. Auf Höhe des Sportgeländes kam es zu einem Wildunfall mit einem Fuchs. Hierdurch wurde die Front des Opels eingedrückt und der Unterboden beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Kriminalitätsgeschehen Hoftor gestohlen Kahl a. Main. Bereits am Dienstagnachmittag...

  • Wiesen
  • 27.06.21
  • 98× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Körperverletzung, Pkw-Brand, Betrugsmache, Unfallflucht und Verkehrsunfälle

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom Samstag, 26.06.2021 Verkehrsdelikte / Verkehrsunfälle Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Alzenau - Gegen 12:30 Uhr rangierte auf Höhe der Schmiedstraße 19 in Hörstein ein Mercedes Sprinter der Firma Hermes. Er fuhr dabei gegen die Hausfassade und setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Ein aufmerksamer Anwohner verständigte die Polizei und der 19-jährige Unfallverursacher konnte kurze Zeit später im Nahbereich...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.06.21
  • 184× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl a. Main | Vermisste 14-Jährige wieder da - Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.06.2021 - Bereich Untermain +++ WIDERRUF DER ÖFFENTLICHKEITSFAHNDUNG +++ KAHL A. MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Die 14-Jährige, die seit Freitagmorgen vermisst worden war, konnte im Rahmen der Fahndung angetroffen werden. Sie ist wohl auf. Die Öffentlichkeitsfahndung vom 25.06.2021 wird hiermit wiederrufen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kahl a.Main
  • 26.06.21
  • 681× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Leitpfosten touchiert, Beim Rangieren gegen Torpfosten gefahren, Vorfahrt missachtet

Pressebericht der Polizei Alzenau 25.06.2021 Kahl a. Main Leitpfosten touchiert Ein Leitpfosten touchierte am Donnerstagnachmittag die Fahrerin eines Ford auf der Alzenauer Straße (ST2805). Die 51-jährige kam aufgrund Unachtsamkeit zu weit nach rechts. Sie war von Kahl in Richtung Alzenau unterwegs. Es entstand nur geringer Sachschaden von ca. 50.- Euro am Pkw der Dame. Mömbris Beim Rangieren gegen Torpfosten gefahren Am Donnerstagnachmittag blieb eine 35-jährige VW-Fahrerin beim Rangieren, in...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.06.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | 4x Unfallflucht und einmal zurückgekehrt, Fahrradstürze, zu schnell unterwegs

Pressebericht PI Alzenau 24.06.2021 Nach Unfallflucht zurückgekehrt Karlstein a. Main / Dettingen - Am Mittwochmorgen blieb ein 46-jähriger Audi-Fahrer, in der Hanauer Landstraße, an einem geparkten Saab hängen und beschädigte diesen. Zunächst entfernte sich der Audi-Fahrer unerlaubt von der Unfallörtlichkeit, konnte jedoch schnell ermittelt werden und kehrte nach Aufforderung an die Unfallörtlichkeit zurück. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen einer Verkehrsunfallflucht eingeleitet....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.06.21
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Kahl | Leitpfosten touchiert, Hecke in Brand gesteckt

Pressebericht der PI Alzenau vom 19.06.21 - 20.06.2021 Verkehrsunfall - Leitpfosten touchiert Alzenau - Ein Fahranfänger geriet am Nachmittag des 19.05.2021 mit seinem Opel Corsa auf der Staatsstraße 2305, kurz vor den „Dörsthöfen“, aus Unachtsamkeit mit seinem rechten Vorderreifen ins Bankett und touchierte hierbei einen Verkehrsleitpfosten. Sowohl am Fahrzeug als auch am Leitpfosten entstand geringer Sachschaden in Höhe von ca. 450,00 Euro. Gartenarbeit mit Bunsenbrenner - Hecke in Brand...

  • Alzenau
  • 20.06.21
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.06.2021
Raum Alzenau | Kleinunfälle, Schwere Verkehrsunfälle, Unfallflucht

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 19.06.2021 Verkehrsgeschehen Kleinunfälle Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg - Am frühen Freitagabend befuhr ein 83 jähriger Rentner die Waldstraße in Geiselbach. Als er an einem, am rechten Fahrbahnrand geparkten, Pkw vorbei fahren wollte, erkannte er ein entgegenkommendes Fahrzeug zu spät, so dass er, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wieder nach rechts zog und dadurch das dort geparkte Auto streifte. Der Besitzer des geparkten Fahrzeuges konnte von der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.06.21
  • 215× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl a. Main | Kinder auf verdächtige Weise angesprochen – Polizei ermittelt und zeigt Präsenz

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.06.2021 Am Montag wurde die Alzenauer Polizei von einer Mutter informiert, dass drei Erstklässler im Burgweg von einem Unbekannten auf verdächtige Weise angesprochen worden waren. Eltern, Schule und Polizei reagierten unverzüglich, so dass die Polizei den Mann am Mittwochmorgen identifizieren konnte. Die Kripo Aschaffenburg hat unter anderem ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren eingeleitet. Am Montag, gegen 08.40 Uhr, waren die drei Erstklässler von...

  • Kahl a.Main
  • 18.06.21
  • 151× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.06.2021
Raum Alzenau | Unfallflucht, Vorfahrtsunfälle

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 18.06.2021 Verkehrsunfälle Unfallflucht Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag zwischen 15.00 und 17.45 Uhr wurde ein Mazda, der in der Königsberger Straße abgestellt war, von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Aufgrund der Spuren dürfte es sich bei dem flüchtigen Verursacher um einen Klein-Lkw gehandelt haben. Der Schaden an dem Mazda wird auf 2.000 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0. Vorfahrtsunfall I...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.06.21
  • 74× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.06.2021
Raum Alzenau | Frontalzusammenstoß, Parkrempler, Unfallflucht, Rundheuballen verschwunden, Diebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 17.06.2021 Verkehrsunfälle Frontalzusammenstoß - Zeugen gesucht Alzenau-Albstadt, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße bei Albstadt wurde am Donnerstagabend ein 18-jähriger Kradfahrer schwer verletzt. Der junge Mann fuhr mit seinem Leichtkraftrad um 19.30 von Neuses in Richtung Albstadt. Er wollte vor ihm fahrende Fahrzeuge überholen und scherte deshalb auf die Gegenfahrbahn aus. Dabei übersah er offenbar den...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.06.21
  • 172× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.06.2021
Raum Alzenau | Auffahrunfall, Wildunfall, Cannabispflanzenzucht abgeerntet

Pressebericht der PI Alzenau vom 13.06.2021 Verkehrsgeschehen Linksabbieger übersehen und aufgefahren Alzenau, Lkrs. Aschaffenburg. Am 12.06.2021, gegen 11.20 Uhr, fuhr ein 42-jähriger Kahler auf der Kreisstraße AB25 von Alzenau kommend Richtung Kahl. Auf Höhe Meerhof wollte der Kahler mit seinem Volvo nach links abbiegen. Dies übersah eine 32-jährige Alzenauerin und fuhr mit ihrem Hyundai hinten auf. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 19.000.- Euro. Die leicht verletzte...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.06.21
  • 248× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.06.2021
Raum Alzenau | Unfallflucht, Motorrad fährt Kind an, Schuppen beschädigt, Löcher von Bienenstöcken verschlossen

Pressebericht der PI Alzenau für Samstag, 12.06.2021 Verkehrsgeschehen Geparkten Pkw angefahren und geflüchtet Kahl am Main, Lkr. Aschaffenburg. Am Samstag gegen 00:15 Uhr wurde ein Pkw, der „Am Leinritt“ abgestellt war, von einer unbekannten Person angefahren. Der Verursacher verließ die Unfallstelle, ohne seine Personalien zu hinterlassen, jedoch verlor er bei dem Zusammenstoß sein Kennzeichen. Da der Pkw des Verursachers zudem nicht zugelassen war, wird wegen mehreren Straftaten ermittelt....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.06.21
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.06.2021
Raum Alzenau | Alkoholfahrt, Drogenfahrt, Traktor übersieht E-Bike-Fahrerin, Unfallflucht, Vom Pferd gestürzt

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 10.06.2021 Verkehrsgeschehen Pkw-Fahrer mit 1,36 Promille Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer verständigte am Mittwochnachmittag um kurz vor 17 Uhr die Polizei, da in der Alzenauer Straße eine Toyota in auffälligen Schlangenlinien fuhr. Der Pkw konnte wenig später von einer Polizeistreife angehalten und kontrolliert werden. Die Ursache für die Schlangenlinienfahrt lieferte ein Alkotest bei dem 60-jährigen Fahrer, der einen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.06.21
  • 184× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.