landkreis

Beiträge zum Thema landkreis

Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Main-Tauber-Kreis wird Modellregion für luca-App

Der Main-Tauber-Kreis wird Modellregion für die luca-App. Die App soll helfen, im Falle einer Corona-Infektion die Kontakte der Betroffenen digital, einfach, schnell und datenschutzkonform nachzuverfolgen. Einen entsprechenden Kooperationsvertrag hat das Landratsamt Main-Tauber-Kreis mit dem Berliner Unternehmen culture4life GmbH geschlossen. Zudem hat die Kreisverwaltung die Stadt Tauberbischofsheim sowie das Möbelhaus Schott aus der Kreisstadt als Partner für die Erprobungsphase gewonnen....

  • Main-Tauber
  • 14.04.21
  • 81× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
8 Bilder

Allgemeinmedizin Miltenberg
Seit 4. Januar 2021 neu im Gesundheitspark Miltenberg | Bürgstädter Straße 26, Miltenberg

„Ich möchte die Menschen in meiner Heimat medizinisch versorgen.“Gute Nachrichten für den Landkreis Miltenberg: Seit dem 4. Januar 2021 trägt die Fachärztin für Allgemeinmedizin Cathrin Adderson-Kühner im Gesundheitspark Miltenberg dazu bei, den Bedarf an hausärztlicher Versorgung im Landkreis zu sichern. Helle Räume, warmes Licht, verschiedene Grüntöne und natürliche Holzoptik sorgen dafür, dass sich Patienten hier von Anfang an wohl fühlen dürfen. Mit viel Liebe zum Detail hat Simon Kühner...

  • Miltenberg
  • 21.01.21
  • 759× gelesen
Gesundheit & Wellness
Ausreichende Mengen von zertifizierten und hochwertigen FFP2-Masken zu fairen Preisen versprechen die Apotheken im Landkreis Miltenberg – hier Apothekerin Barbara Zeitner mit Landrat Jens Marco Scherf.

Maskenpflicht
Apotheken stellen flächendeckende FFP2-Masken-Versorgung sicher

Die Apotheken im Landkreis Miltenberg werden ausreichende Mengen von zertifizierten FFP2-Schutzmasken für alle Landkreisbewohner*innen zu fairen Preisen zur Verfügung stellen, versichert die Miltenberger Apothekerin Barbara Zeitner, die auch als Pharmazierätin tätig ist und sich in der Führungsgruppe Katastrophenschutz engagiert. Seit der Ankündigung von Ministerpräsident Markus Söder, dass von Montag kommender Woche an das Einkaufen und die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel nur noch mit...

  • Miltenberg
  • 13.01.21
  • 562× gelesen
  • 2
Gesundheit & Wellness
Die Impfung gegen das Corona-Virus ist einer der wichtigsten rettenden Anker in der Pandemie.
7 Bilder

Start der Corona-Impfungen
Kleiner Piks mit großer Wirkung

Corona-Impfungen im Landkreis Miltenberg erfolgreich gestartet – Impfungen gemäß Priorität – Impfzentrum Miltenberg in Betrieb Nach wie vor ist das Wort „Corona“ in aller Munde. Das ist nicht erst durch den erneuten Lockdown der Fall. Doch in dieser Zeit des Abwartens, wann sich die Situation für uns alle wieder einigermaßen normalisieren wird und wir in unseren gewohnten Alltag zurückkehren können, gibt es seit Ende Dezember letzten Jahres einen Hoffnungsschimmer am Horizont: Den Impfstoff...

  • Miltenberg
  • 12.01.21
  • 457× gelesen
  • 1
Politik
Landrat Jens Marco Scherf

Grußwort des Landrates Jens Marco Scherf
Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Liebe Bürger­innen und Bürger, der Advent stimmt uns auf das Weihnachtsfest mit der versöhnlichen Botschaft des Friedens auf ein neues Jahr ein. Gerade nach diesem von der Pandemie geprägten Jahr ist es mir ein Herzensanliegen, den Bürgerinnen und Bürger Dank und Respekt auszusprechen. Alle miteinander waren und sind wir von einer Pandemie herausgefordert, die viel Verantwortung, Besonnenheit, Leidensfähigkeit und Durchhaltevermögen abfordert. Trotz aller Schwierigkeiten gelingt uns im...

  • Miltenberg
  • 16.12.20
  • 58× gelesen
Vereine

45 Jahre Verein "Im Leben helfen e. V." Miltenberg
Verein "Im Leben helfen e. V." stellt sich vor

Wir stellen uns vor: Der gemeinnützige Verein „Im Leben helfen e. V.“ Miltenberg kann in diesem Jahr seinen 45. Geburtstag begehen.  Leider ist wegen der aktuellen Situation kein Geburtstagsfest möglich. Wir wollen aus diesem Anlass unsere Vereinsarbeit darstellen. Der frühere Arbeitskreis unter Führung von Frau Ute Hickmann hatte bereits 1972 seine Arbeit aufgenommen und engagierte sich zunächst mit flankierenden Maßnahmen zum Abtreibungsparagraph 218, um Frauen in Not zu helfen. Später wandte...

  • Weilbach
  • 30.11.20
  • 93× gelesen
Kultur
76 Bilder

Bildergalerie
Unser Landkreis in Bildern - Sulzbach - 20.11.2020

Der Markt Sulzbach liegt am schönen Main, die St. Anna Kirche und die St. Magareta Kirche gehören mit zu den Sehenswürdigkeiten. Zur Marktgemeinde Sulzbach zählen auch Dornau und Soden mit dem gleichnamigen Sodenthalpark. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Sulzbach a.Main
  • 20.11.20
  • 252× gelesen
Gesundheit & Wellness
11 Bilder

Wir bauen ein Krankenhaus in Gambia
Update aus Jattaba - #wirbaueneinkrankenhaus

Mittlerweile stehen vom Krankenhaus in Jattaba schon die Grundmauern. Innerhalb von 4 Monaten kamen insgesamt knapp 20.000 €uro zusammen die gespendet wurden. Von diesem Geld wurden sowohl der Brunnen repariert (Hier geht es zum Artikel) als auch der Bau des Krankenhauses gestartet. Initiatorin Xenia Hügel und Schirmherrin Hana Nitsche freuen sich natürlich unglaublich über diese Summe. Insgesamt 100.000 €uro werden benötigt, um den Bau des Krankenhauses fertig zu stellen. Die Fortschritte...

  • Obernburg am Main
  • 09.10.20
  • 123× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness
Dr. Darbow bei der Arbeit
4 Bilder

Xenia Hügel wird Ehrenbürgerin in Jattaba in Gambia
„Wasser ist Luxus – das muss uns wieder bewusst werden“ - wie Xenia Hügel Ehrenbürgerin von Jattaba wurde

Xenia Hügel ist Autorin, Mutter und jetzt auch Ehrenbürgerin von Jattaba in Gamba. Bekannt ist die Amorbacherin eigentlich für ihr Projekt „Sounds of Hope Children Center“ in Uganda, wo sie mit unglaublich viel Engagement und noch mehr Herzblut Nicholas Mubeezi und seine Waisenkinder unterstützte. Den Artikel dazu finden Sie hier.  Zwischenzeitlich ist aus dem kleinen Projekt sehr viel mehr geworden. Die Versorgung und Unterbringung der Kinder ist gesichert, und auch die Frauen sind weiterhin...

  • Obernburg am Main
  • 09.10.20
  • 203× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness

29. Gesundheitstag findet online statt

Die Corona-Pandemie macht auch vor dem traditionellen Gesundheitstag des Landkreises Miltenberg nicht halt. Die 29. Auflage dieser Veranstaltung findet deshalb nicht wie gewohnt in einer Halle statt, das Publikum hat ausschließlich online die Möglichkeit zur Teilnahme. Das Thema lautet in diesem Jahr „Mit Resilienz durch Lebenskrisen“. Auf einer Sonderseite des Landkreises sind dazu während des gesamten Monats Oktober folgende Informationen und Beiträge aufrufbar: • Ein Video mit einem...

  • Miltenberg
  • 28.09.20
  • 79× gelesen
Kultur
110 Bilder

Bildergalerie
Unser Landkreis in Bildern - Miltenberg - 25.09.2020

Miltenberg - auch die „Perle am Main“genannt, lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher vom In- und Ausland nach Unterfranken. Die wunderschöne Altstadt mit ihren alten Fachwerkhäusern lädt zum Bummeln und verweilen ein. Auch die Mildenburg und der Rotweinwanderweg begeistern Einheimische wie Besucher immer wieder auf‘s Neue.   Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Miltenberg
  • 25.09.20
  • 769× gelesen
Wirtschaft
Die neue Bibliothek am Johannes-Butzbach-Gymnasium Miltenberg ist nicht nur bestens beleuchtet, auch die Akustik ist hervorragend
3 Bilder

Landkreis Miltenberg
Ausschuss besichtigt Landkreis-Baustellen

Einen halben Tag haben sich die Mitglieder des Ausschusses für Energie, Bau und Verkehr am Montag, 21.09.20 Zeit genommen, um mehrere Bauprojekte des Landkreises Miltenberg anzuschauen und sich über die Baufortschritte zu informieren. Erste Station war die Dreifachturnhalle an der Miltenberger Johannes-Hartung-Realschule, wo ein neuer Sportboden eingebaut wurde. Der tragfähige Unterbau wurde erhalten, lediglich die Elastikschicht sowie das Sportlinoleum wurden ausgetauscht. Vor der...

  • Miltenberg
  • 22.09.20
  • 168× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
Landrat Jens Marco Scherf und Helene Opolka zeigen die Leidersbacher Schmankerlkiste, die mit ihrem Inhalt den „Fair-und-Regional“-Gedanken im Landkreis perfekt umsetzt.

Eine-Welt-Fest in Leidersbach stellt fairen Handel in den Mittelpunkt

Der Fair-Trade-Gedanke breitet sich im Landkreis Miltenberg immer weiter aus: Der Land-kreis ist als Fair-Trade-Landkreis bereits rezertifiziert worden, mehrere Städte und Ge-meinden sind Fair-Trade-Kommunen, andere sind auf einem guten Weg, zuletzt erhielt Sulzbach das „grüne Licht“ zur Auszeichnung als faire Gemeinde. Anlässlich der deutschlandweiten „Fairen Woche“ machte die Missionsgruppe Leidersbach mit einem Eine-Welt-Fest in Leidersbach auf fairen Handel aufmerksam. Unterstützt wurde die...

  • Leidersbach
  • 21.09.20
  • 74× gelesen
Mann, Frau & Familie

Probealarm
Pressemitteilung Warnung der Bevölkerung - Probealarm in weiten Teilen Bayerns

Heute, 10.09.2020 findet ab 11.00 Uhr ein Sirenenprobealarm statt. Die Alarmauslösung erfolgt über die Leitstelle Untermain und betrifft im Landkreis Miltenberg die Stadt Obernburg am Main mit Ortsteil (Gemeinde Eisenbach), den Markt Elsenfeld mit den Ortsteilgemeinden (Eichelsbach und Rück Schippach) sowie die Stadt Erlenbach a. Main mit den Ortsteilgemeinden (Mechenhard und Streit) In weiten Teilen Bayerns wird das Sirenenwarnsystem getestet und ein Heulton von einer Minute Dauer ausgelöst....

  • Miltenberg
  • 10.09.20
  • 258× gelesen
Politik

Buslinien neu vergeben: Regionale Busunternehmen gehen leer aus

Kreis Miltenberg. Große Enttäuschung herrscht bei den lokalen Busunternehmen in der Region. Denn bei der Vergabe der Buslinienbündel „Regiobus Miltenberg“ und „Elsavatal“ erhielten ihre Angebote im Rahmen des Ausschreibungsverfahrens keinen Zuschlag. Stattdessen soll ab Jahresbeginn 2021 ein bislang hier unbekanntes Busunternehmen aus Mittelfranken die Befahrung der beiden Linienbündel übernehmen. Für die hiesigen Busunternehmen ist dies ein harter Schlag. Denn gerade in Zeiten von Corona...

  • Röllfeld
  • 24.08.20
  • 1.667× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Mit Alkohol am Steuer

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 22.08.2020 Am frühen Freitagabend fiel einer Streife der Lohrer Polizei ein Pkw-Fahrer aufgrund seiner unsicheren Fahrweise auf. Bei der anschließenden Kontrolle konnte bei dem 54-Jährigen starker Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Auch gab er an, die vergangen Stunden Bier getrunken zu haben. Folglich wurde bei dem Mann eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden. Den 54-jährigen aus dem Landkreis Aschaffenburg erwartet nun ein...

  • Lohr a.Main
  • 22.08.20
  • 150× gelesen
Kultur
95 Bilder

Bildergalerie
Unser Landkreis in Bildern - Amorbach - 21.08.2020

Die romantische Stadt Amorbach mit ihrer denkmalgeschützten Altstadt und den Fachwerkhäusern begeistert ihre Gäste mit einzigartigen Gebäuden wie dem Templerhaus, den beeindruckenden Barock-Kirchen und dem Schloss das nicht weit entfernt vom Seegarten mit seinen alten Bäumen liegt.  Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Amorbach
  • 21.08.20
  • 573× gelesen
Politik

Umweltfreundlich und effizient:
CSU Kreistagsfraktion besichtigt Kläranlage in Elsenfeld

Die CSU-Kreistagsfraktion besichtigte in drei Gruppen die Gemeinschaftskläranlage Bayerischer Untermain GmbH in Elsenfeld. Eingeladen dazu hatte Fraktionsmitglied Siegfried Scholtka, Bürgermeister von Mömlingen und Vorsitzender des kommunalen Abwasserzweckverbands Main-Mömling-Elsava (AMME). Zusammen mit den beiden Geschäftsführern der Kläranlage, Harald Weiss und Dr. Lutz Dümmel, erläuterte er den Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Funktionsweise der Anlage und berichtete auch über die gerade...

  • Elsenfeld
  • 18.08.20
  • 226× gelesen
Kultur
121 Bilder

Bildergalerie
Unser Landkreis in Bildern - Klingenberg - 07.08.2020

Zwischen Main, Weinbergen und der Clingenburg liegt die Stadt Klingenberg. Mit ihren vielen romantischen Gässchen, den alten Fachwerkhäusern und den aus Sandstein gehauenen Brunnen die sich in der Altstadt immer wieder finden. Jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat findet der Genuss Markt statt. Dort gibt es alles was das Leben noch schöner macht, von leckerem Wein, kaltgepressten Ölen und Honig aus der Region bis zu Fischbrötchen und Grillhähnchen. Auch sehenswert aber etwas außerhalb...

  • Klingenberg a.Main
  • 07.08.20
  • 552× gelesen
Essen & TrinkenAnzeige
27 Bilder

JiLs Bar Saftmobil
AOK Bayern – Direktion Aschaffenburg sponsert neues JiLs Bar Saftmobil des Landkreises Miltenberg

Leckere Cocktails, ganz ohne Alkohol! Das gibt es jetzt wieder beim neuen Saftmobil des Landkreises Miltenberg, das am vergangenen Montag feierlich eingeweiht wurde. Dank des Engagements der Sponsoren – darunter die AOK Bayern – Direktion Aschaffenburg – war eine kostengünstige Anschaffung für den Landkreis möglich. Das neue JiLs Bar Saftmobil wartet ab sofort auf Vereine, Verbände und Jugendorganisationen, um auf Veranstaltungen, diversen Dorf-, Schul- und Vereinsfesten alkoholfreie Cocktails...

  • Miltenberg
  • 06.08.20
  • 455× gelesen
  • 1
Schule & Bildung
In den Ruhestand verabschiedet wurden Peter Adler, Anette Fuchs, Gabriele Franke, Hubert Götz, Eugen Hertel, Elke Krines, Dietmar Küchel, Monika Neft, Dieter Sauerwein und Claudia  Winter sowie drei weitere Pädagoginnen und Pädagogen. Vorne Landrat Jens Marco Scherf (links) und Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth (rechts) sowie Schulamtsdirektor a.D. Engelbert Schmid und Per-sonalratsvorsitzendem Horst Kern (hinten v.l.)

Landkreis Miltenberg
Lehrerinnen und Lehrer von Grund- und Mittelschulen am 16. Juli 2020 in den Ruhestand verabschiedet

Der große Sitzungssaal des Landratsamts bot am Donnerstagnachmittag (16.07.2020) den würdigen Rahmen, um langjährige Pädagoginnen und Pädagogen von Grund- und Mittelschulen des Landkreises Miltenberg in den Ruhestand zu verabschieden. Angesichts der Corona-bedingten Einschränkungen war der Sitzungssaal groß genug, um den erforderlichen Mindestabstand zu gewährleisten. Verständlicherweise wollten trotzdem einige angehende Pensionäre das Risiko einer Infektion nicht eingehen und verzichteten...

  • Miltenberg
  • 22.07.20
  • 462× gelesen
Energie & Umwelt

Fair & regional
Landkreis Miltenberg ist rezertifiziert als „Fairtrade-Landkreis“

Der Landkreis Miltenberg erfüllt weiterhin alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns-Kampagne und trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Kreis. Die Auszeichnung wurde erstmalig im Jahr 2016 durch TransFair e.V. verliehen. Seitdem baut die Kommune dank eines sehr aktiven Steuerkreises ihr Engagement weiter aus. Landrat Jens Marco Scherf nahm die positive Botschaft des Leiters des landkreisweiten Steuerkreises Robert Faust erfreut entgegen: „Die Bestätigung der Auszeichnung ist ein...

  • Miltenberg
  • 22.07.20
  • 181× gelesen
Energie & Umwelt

Landkreis Miltenberg
Ausschuss für Energie, Bau und Verkehr: Erste Maßnahmen des Radverkehrskonzeptes umgesetzt

Das Radverkehrskonzept des Landkreises Miltenberg hat Fahrt aufgenommen, berichtete Kreisbaumeister Andreas Wosnik in der Sitzung des Ausschusses für Energie, Bau und Verkehr am Dienstag, 14. Juli 2020. Damit es schnell weitergehen kann, müsse die Verwaltung allerdings personell mit einem Radverkehrsbeauftragten aufgestellt sein. Laut Wosnik werde sich der Radwegebau zwischen Schmachtenberg und Röllbach in das Jahr 2021 ziehen. Grund hierfür ist eine mögliche Förderung durch die Regierung von...

  • Miltenberg
  • 16.07.20
  • 140× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Versuchter Einbruch

Pressebericht PI Marktheidenfeld 15.07.2020 Bislang unbekannte Täter versuchten in der Zeit von Montagabend auf Dienstagmorgen in einen Lebensmittelmarkt am Äußeren Ring einzubrechen. Dazu stiegen sie auf das Dach des Geschäftes und deckten an mehreren Stellen die Ziegel ab. Ob sie dabei gestört wurden oder warum sie von ihrem Vorhaben abließen, lässt sich derzeit nicht sagen. Die Polizei Marktheidenfeld hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen, die in der Tatnacht...

  • Marktheidenfeld
  • 15.07.20
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.07.2020
Raum Alzenau | Motorradunfall, Vorfahrt missachtet, Fahrraddiebstahl

Presseberichtder PI Alzenau für Mittwoch, 15.07.20Verkehrsgeschehen Motorrad die Vorfahrt genommen Kahl a.Main - Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstagnachmittag, gegen 17:15 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2305 auf Höhe des Schlusses Emmerichshofen zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 61jähriger Motorradfahrer befuhr mit seinem Kraftrad der Marke BMW die Staatsstraße in Fahrtrichtung Alzenau, als ihm durch eine 75jährige Fahrerin eines Pkw BMW die von der Einfahrt...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.07.20
  • 234× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.